Text-Bild-Ansicht Band 75

Bild:
<< vorherige Seite

LIV. Die Schwarzwälder Uhrenindustrie nach ihrem Stand im Jahre 1838 technisch und statistisch dargestellt von Dr. Adolph Poppe, Lehrer der Technologie und Mathematik in Frankfurt am Main.

Geschichte der Schwarzwälder Uhrenindustrie von ihrem Beginn an bis zum Jahre 1839.

Der Hauptsiz jener blühenden Industrie, welche den Gegenstand vorliegender Darstellung bilden soll, liegt auf einem schmalen, mit Waldungen, Hochebenen und freundlichen Wiesenthälern abwechselnden Striche, welcher sich auf der südlichen Hälfte des badischen Schwarzwaldes in einer Länge von beiläufig 5 geographischen Meilen zwischen Hornberg und St. Blasien ausdehnt. Hier, in der Eke von Deutschland, regt sich, in den Raum weniger Quadratmeilen gedrängt, ein talentvolles, durch seinen Kunstfleiß und angebornen Handelsgeist merkwürdiges Gebirgsvolk. Isolirt von dem geräuschvollen Treiben der Welt, und unberührt von dem Gifthauche der Demoralisation gibt es sich mit stiller Anspruchslosigkeit und unermüdlichem Fleiße der Fabrication hölzerner Wanduhren, diesem eigentümlichen national gewordenen Erwerbszweige, hin, dessen Producte in allen Zonen des Erdballs Eingang gefunden und den Namen des Schwarzwälders über die ganze Erde verbreitet haben. Findet einerseits die Arbeitsamkeit und das ausgezeichnete mechanische Talent des Schwarzwälders volle Anerkennung, so muß auch auf der anderen Seite der mit diesem Industriezweig erwachte Speculationsgeist und Handelssinn, so wie die Kühnheit, Ausdauer und Klugheit, womit der schlichte Gebirgsbewohner, die Producte seines Fleißes in eigener Person feilbietend, die Handelswege selbst in die entferntesten Welttheile sich zu bahnen wußte, hervorgehoben werden. Es gehört zu den interessantesten Aufgaben, den Gang dieser Industrie von ihrem Ursprünge an zu verfolgen, wie sie aus dem rohen Keime allmählich sich entwikelte, sich selbst überlassen und vom Staate, ohne dessen Zuthun sie entstanden war, nur von Ferne beobachtet, mehr und mehr sich erweiterte, und ihrem zwanglosen Laufe folgend zu einem fabrikmäßigen Betriebe sich heranbildete, wie endlich ein bescheidener Wohlstand über jenen betriebsamen District sich ausbreitete, eine sichtbare Zunahme der Bevölkerung nach sich ziehend. Der bei einer solchen Isolirung aus sich selbst sich entwikelnde natürliche Verstand des Wälders, jener durch Mühseligkeiten aller Art gewekte und vielfach geprüfte Scharfsinn, das ihm eigene Talent, mit geringen Mitteln