Polytechnisches Journal.

Herausgegeben von Dr. Johann Gottfried Dingler, Chemiker und Fabrikanten etc.

Sechster Band.

Jahrgang 1821.

Mit 6 Kupfertafeln, auf welchen 38 Maschinen etc. durch 214 Figuren abgebildet sind.

Stuttgart.
In der J. G. Cotta'schen Buchhandlung

I. Ueber chemische Artillerie.
II. Yule's und Deuchar's Apparat zum Abfeuern der Kanonen.
III. Hall's Durchschlag-Flintenschloß.
IV. Verfahrungsweise bei der Analyse des Schießpulvers.
V. Prichard's Apparat zur Ersparung des Feuer-Material.
VI. Cochrane's Lampe zur Strassenbeleuchtung.
VII. Hoyaus Schreibfedern.
VIII. Scott's Methode an Maschinen mehrere Kräfte anzubringen.
IX. Davis Verbesserungen an Tuchscher-Maschinen.
X. Stokes Beschreibung eines Glashydrometers.
XI. Ueber die Braun'schen Schuhe und Stiefel.
XII. Dubuc über das Schlichten der Zeuge.
XIII. Bernoulli über Seidenband-Fabrikation.
XIV. Oldaker's Behandlung der neapolitanischen Veilchen.
XV. Knight über verschiedene Eigenschaften des Splintes.
XVI. Charlton's Erzeugung von Farben durch mechanische Theilung.
XVII. Verzeichnis der vom 23 Julius bis 22 August 1821 zu London ertheilten Patente.
XVIII.
Miszellen.
XIX. v. Reichenbach's Kreis-Eintheilungs-Methode.
XX. Maréchaux's über Dampfmaschinen.
XXI. Bernoulli über Walzendrukmaschinen.
XXII. Bernoulli über eine neue Flakmaschine.
XXIII. Holdsworth's Methode verbesserte Hausdächer zu bauen.
XXIV. Lukens neue hydrostatische Wage.
XXV. Coates hydrostatische Wage für Mineralien.
XXVI. Ueber Damascener-Klingen.
XXVII. Dartigues Bericht über den Anbau der Pottasche liefernden Pflanzen.
XXVIII. Berard über den Einfluß der Obstfrüchte auf die sie umgebende Luft.
XXIX. Ueber Pottasche aus Erdäpfel-Stängeln.
XXX. Bowden's Methode, Schiffbauholz vor trokner Fäulniß zu schüzen.
XXXI. Phillips über die Auflösbarkeit und Krystallisation des Kalkes.
XXXII. Cadet de Gassicourt Bereitung eines guten Schleifpulvers.
XXXIII. Uebersicht der Fortschritte der Industrie des Oberdonau-Kreises im Königreiche Baiern.
XXXIV. Verzeichniß der zu London ertheilten Patente.
XXXV.
Miszellen.
XXXVI. Birkinshaw über Eisenschienen zu Eisenbahnen.
XXXVII. Hague's Bereitung der Materialien zur Verfertigung von Töpferwaaren.
XXXVIII. Howard's Beschreibung eines Differential-Thermometers.
XXXIX. Kittoe's Erklärung einer doppelt kegelförmigen sich umdrehenden Achse für Kutschen.
XL. Serre Beschreibung einer Maschine zum Weben von Röhren etc.
XLI. [Dingler über das Weben der Schläuche, Säke und anderer auch desinirter Gewebe ohne Naht.]
XLII. Ransome's Verbesserungen an Pflügen.
XLIII. Chamber's Bereitung oder Erzeugung von Materialien zur Bildung der Chausseen etc.
XLIV. Vismara's Versuche über Beleuchtung mit Oel- und Fettgas.
XLV. Hoyau's Beschreibung eines Oelgas-Apparates.
XLVI. Dingler über Gasbeleuchtung etc.
XLVII. Ueber Destillir-Apparat mit hohem Druke.
XLVIII. Austen's Apparat den Bodenstein bei Getreidemühlen einzulassen.
XLIX. [Hoyau über die Parliaments-Fischbänder.]
L. Perron's Beschreibung eines neuen Compensators.
LI. Ueber Jagdpatronen.
LII. Herapath's Beschreibung einer neuen Wage.
LIII. Chevreul's Abhandlung die Theorie der Alkalien betreff.
LIV. v. Baader's allgemeine Betrachtungen über den gegenwärtigen Zustand der fortschaffenden Mechanik.
LV. Liste der vom 28. September bis 18. Oktober in England ertheilten Patente.
LVI. Biographie des berühmten englischen Ingenieur John Rennie Esqu.
LVII.
Miszellen.
LVIII. Ueber Verbesserung an Dampf- und anderen Maschinen.
LIX. Cherry's verbesserte Tragblöke und Federn für Wagen.
LX. Ueber Verbesserung an Calico-Drukmaschinen.
LXI. Ueber Verbesserungen an Drillmaschinen.
LXII. Ueber Verbesserungen an Pflügen.
LXIII. Davy's Versuche die Verfälschung der verkäuflichen abgerahmten Milch zu entdeken etc.
LXIV. Steevens über Schrotpatronen.
LXV. Skene Keith über die specifische Schwere der Gerste und jener Sorte, die in England Scotch Bigg heißt etc.
LXVI. Bost über den Niederschlag des essigsauren Bleyes und Kupfers auf Wolle, Seide und Baumwolle, mittelst Wasserstoffgases etc.
LXVII. [Murray's über die blaue Farbe.]
LXVIII. [Carter's Verbesserungen in der Manufaktur der Hohl-Maße.]
LXIX. [Mighell's Verfahren tragbare Maschinen oder Instrumente zu verfertigen.]
LXX. [M'Culloch neuere Versuche, die Ziegen, aus deren Haaren die feinen orientalischen Shawls verfertigt werden, in England einheimisch zu machen.]
LXXI. Ueber ein Antimonium-Erz etc.
LXXII. Litteratur.
LXXIII. Verzeichniß der vom 24. Oktober bis 22. November in England ertheilten Patente.
LXXIV.
Miszellen.
Namen- und Sachregister des vierten, fünften und sechsten Bandes.
Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Bandansichten

Angebote der Humboldt-Universität:

Angebote der SLUB Dresden: