Polytechnisches Journal.

Herausgegeben von Dr. Johann Gottfried Dingler, Chemiker und Fabrikanten in Augsburg.

Fünf und zwanzigster Band.

Jahrgang 1827.

Mit 7 Kupfertafeln und mehreren Tabellen.

Stuttgart.
In der J. G. Cotta'schen Buchhandlung

I. Gilbert, über die mathematische Theorie der Hängebrüken, mit Tafeln zur Erleichterung des Baues derselben.
II. Gurney's, Vorrichtung, um Wagen zu treiben.
III. Mason, Verbesserungen an Mail-Achsen und Büchsen .
IV. Hunter's, Verbesserung im Baue der Räder.
V. Gurney's, Verbesserung an den Apparaten zur Dampf-Erzeugung.
VI. Yandall's, Verbesserung an den Apparaten zum Abkühlen und Erhizen der Flüßigkeiten.
VII. Zachariah's, Verbindung einiger bisher unbenüzten Materialien etc.
VIII. Leroy's, Beschreibung einer Walzen-Maschine um den Zeugen Glanz zu geben.
IX. Davis's, Verbesserung an den Spinn-Maschinen.
X. Day's, Verbesserung an der Stoß-Zwirn und Spuhlen-Nez-Maschine.
XI. Boussingault, über die Zusammensezung des gediegenen silberhaltigen Goldes.
XII. [Treffliche Methode, kleine Gegenstände zu verzinnen.]
XIII. [Macintosh's, neue Methode, Stahl zu machen.]
XIV. Ueber das Anlassen des Stahles, so daß er weich wie Eisen wird.
XV. [Kimball's, neues Verfahren, Eisen in Stahl zu verwandeln.]
XVI. [Beever's, Verbesserter Flintenlauf.]
XVII. [Thin's, neuer Bratenwender.]
XVIII. Perkins, über die gehörige Weise, die Felgen und Naben etc.
XIX. [Lukens, über eine verbesserte Methode.]
XX. d'Auvergne, über Feuersteine und ihre Bereitung.
XXI. Beitrag zur Geschichte des Glases.
XXII. Hassell, über Nachahmung von Zeichnungen mit der Feder, mit Bleistift oder Kreide.
XXIII. Hicks, verbessertes tragbares Bad.
XXIV. Vernon, über das pomeranzenfarbige phosphorsaure Blei.
XXV. Phillips, über Kalk und Soda-Chloride.
XXVI. Tilloy's, neue Bereitungsart der Citronensäure.
XXVII.
Miszellen.
XXVIII. Laresche, über einen neuen Mechanismus bei den Aequations- oder Gleichungs-Pendeluhren.
XXIX. [Idee, einem Wasserrade eine abwechselnde Bewegung hin und her zu geben.]
XXX. [Ueber den Zug an Wagen.]
XXXI. Beschreibung eines Wegemessers.
XXXII. [Gill's, über La Rivière's halbrunde Bohrer.]
XXXIII. [Lukens, über Verbesserungen im Baue der Drehelade.]
XXXIV. Lukens's, wohlfeile Methode, rechts oder links laufende Original-Schrauben zu schneiden.
XXXV. [Verbesserung an Roll-Vorhängen an Fenstern.]
XXXVI. Bull, Bemerkungen über die Versuche der Heizungskraft.
XXXVII. Die französischen Schaukel-Pfannen zum Zuker-Raffiniren.
XXXVIII. Payen's, Beschreibung eines neuen Hebers aus Platinna.
XXXIX. Gill, über das Prägen der sogenannten Medaillons en Cliché.
XL. Glevum, über das Einrammen der Pfähle.
XLI. [Ueber eine neue Art Ueberschuhe, die man gegliederte Ueberschuhe nennt.]
XLII. Liebig, über Welter'sche, Indig- und Aloëbitter.
XLIII. Henry, über Chinin, Cinchonin und der Chininsäure.
XLIV. Perkins, über die Compression des Wassers.
XLV. Lassaigne's, Varietät von Spatheisenstein.
XLVI. Beitrag zur Geschichte der Kutschen.
XLVII. [Neue Art, Birnen zu pfropfen.]
XLVIII.
Miszellen.
XLIX. Congreve's Perpetuum Mobile.
L. Navier, über die Bewegung einer elastischen Flüßigkeit.
LI. Daubuisson, über den Widerstand, den die Luft in Leitungs-Röhren erleidet.
LII. Ueber abwechselnde Bewegung eines Wasserrades.
LIII. Taylor's, Beschreibung einer horizontalen Pump-Maschine.
LIV. Graff, über die Wasserräder und Drukpumpen.
LV. Davy's, Dampfmaschine an den Gaswerken.
LVI. Barnard, über Ersparung der Kraft bei Dampfmaschinen.
LVII. Winke über Anlage warmer Bäder.
LVIII. Williams's, Zug zum Herausziehen der Menschen.
LIX. [Hooper, Wasserwage für Baumeister.]
LX. Medhurst's, hydraulische Wage zu mechanischen und hydraulischen Zweken.
LXI. Downing's, Verbesserung an Vogelflinten und anderen Feuergewehren.
LXII. Windfahne, die die Richtung des Windes in dem Zimmer zeigt.
LXIII. Roberts's, Sicherheits-Lampe für die Gruben-Arbeiter.
LXIV. Weathersey's, Maschine zum Spalten des Holzes.
LXV. Schaller's, Verbesserung an Ueberschuhen.
LXVI. Pratt's, Erfindung gewisser Verbesserungen an Betten etc.
LXVII. Adcock's, Thürhebel zum Schließen der Thüren.
LXVIII. Eiserner Dachstuhl.
LXIX. [Rowbotham's, neue Methode, gewisse Stoffe zuzubereiten.]
LXX. [Guy's und Harrison's, Verbesserte Methode, Stroh und Gras zum Flechten der Hüte zuzubereiten.]
LXXI. Knowlys's, Verbesserung im Gärben.
LXXII. Groves's, Verbesserung in der Bereitung des Bleiweißes.
LXXIII. Groves's, Verbesserung in Bereitung einer Farbe etc.
LXXIV. Ueber die Bereitung der Chlor-Alkalien.
LXXV. [Sunderland's, neues künstliches Brenn-Material.]
LXXVI. [Leumas Semloh, neuer englischer Abtritt.]
LXXVII.
Miszellen.
LXXVIII. Hachette, über den Ausfluß luftförmiger Flüßigkeiten in die atmosphärische Luft.
LXXIX. Bemerkungen über Hrn. Taylor's Aufsaz über das Bersten der Dampfkessel.
LXXX. Die americanische röhrenförmige Dampf-Maschine.
LXXXI. Davy's, Dampfmaschine mit hohem Druke.
LXXXII. Glokenzug-Dampfmaschine.
LXXXIII. Day, über ein verbessertes Tret-Rad.
LXXXIV. Daniells's, Verbesserung an dem Kunst-Tuchweberstuhle.
LXXXV. [Anderton's, Verbesserung an den Maschinen zum Kämmen der Wolle und der Floret-Seide.]
LXXXVI. Vorrichtung, um die Schrauben an Guitarren etc. fest zu halten.
LXXXVII. [Fernandez's, Verbesserung an Vorhängen an Fenstern.]
LXXXVIII. Das Loch an der Brüke unter der Themse.
LXXXIX. Bossi, über irdene Kochgeschirre.
XC. Hullmandel, über eine wichtige Verbesserung in der Lithographie.
XCI. Gmelin's, Vorschlag, die Gewinnung des Silbers betreffend.
XCII. Ueber krystallisirte kohlensaure Pottasche.
XCIII. Payen's, über die neuen Filter oder Durchseiher zur Zuker-Raffinerie.
XCIV. Ledsam, über Reinigung des Kohlen-Gases.
XCV. [Russische Methode, Honig und Wachs aus den Honigwaben zu scheiden.]
XCVI. Challan, über Vegetations-Tafeln der Erdäpfel.
XCVII.
Miszellen.
XCVIII. Perkins's, über das Springen der Dampfkessel.
XCIX. Collardeau, über ein Thermometer.
C. Fresez, über die Kraft-Messungs-Wagen.
CI. Lukens, Verbesserte Hohl-Zirkel zur Verfertigung von Metall-Röhren.
CII. Gill, über die Weise Medaillen en Cliché zu verfertigen.
CIII. Payen, über einen Rauchverzehrer.
CIV. Witty's, Verbesserung an den Rauchfängen etc.
CV. [Keir, über das Anzünden der Lampen ohne Docht.]
CVI. [Albert, Militär- oder Feld-Bak-Ofen.]
CVII. Sitlington's, Verbesserung an den Maschinen zum Tuchscheren.
CVIII. Saulnier, über die Spindeln für Spinnmühlen.
CIX. [Brooke's, Verbesserung an den Wollen-, Kämm- und Kardätschen-Maschinen.]
CX. Gibbs's, neue Art, sprenkelige Zeuge zu verfertigen.
CXI. Mérimée, über das Leimen des Papieres in der Bütte.
CXII. Mérimée, über das in der Bütte geleimte Papier.
CXIII. Labarraque, über die Fabrik lakirter Fuß-Tapeten.
CXIV. [Bowler's, Verbesserung in Verfertigung der Hüte.]
CXV. Jones, über Druker-Walzen.
CXVI. H. W.'s, Methode, abgebrochene Bohrspizen herauszuschaffen.
CXVII. Gaultier de Claubry, über die Eisenwerke.
CXVIII. Johnson, über das Theilen gehärteter Stahlplatten.
CXIX. Cooper's, Versuche über einige Platinna-Legirungen.
CXX. Girard's, Notiz über die natürlichen und künstlichen Puzzolanen.
CXXI. Girard's, Notiz über die natürlichen und künstlichen Puzzolanen.
CXXII. Henry, zur Kenntniß des Chinins, Cinchonins und der Chininsäure.
CXXIII. Jalousien an halbkreisförmigen Fenstern.
CXXIV.
Miszellen.
CXXV. Ulrich's, Verbesserungen an Chronometern.
CXXVI. Noriet, über einen Zähler.
CXXVII. [Ueber Pferde-Kraft bei verschiedener Geschwindigkeit.]
CXXVIII. Tredgold, über Pferde-Kraft, als Maßstab einer Kraft.
CXXIX. Hazard, über die englischen Eisenbahnen, Wagen, Dampfwagen.
CXXX. [Pemberton und Morgan, Verbindung einer Zieh- und Drukpumpe.]
CXXXI. [Grimble, Verbesserung an dem Destillir-Apparate zur Bereitung geistiger Flüßigkeiten.]
CXXXII. Saint-Marc's, Verbesserungen im Destilliren etc.
CXXXIII. Falguerolle's, Hängestelle in der Papiermühle.
CXXXIV. Worthington's, Verbesserung an den Bandstühlen.
CXXXV. Garsed's, Maschine zum Hecheln des Flachses etc.
CXXXVI. Schwieso's, Verbesserung an musikalischen Instrumenten.
CXXXVII. Galloway's, Maschine zum Ziegelschlagen.
CXXXVIII. [Young, Verbesserung an Thür- und anderen Schlössern.]
CXXXIX. [Charleton, Verbesserung im Schiffsbaue.]
CXL. Berzelius's, Untersuchung über den Indigo.
CXLI. [Chevreul, über die Prüfung des käuflichen Indigo's.]
CXLII. Ueber Kalk-Chlorür.
CXLIII.
Miszellen.
Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Bandansichten

Angebote der Humboldt-Universität:

Angebote der SLUB Dresden: