Polytechnisches Journal.

Herausgegeben von Dr. Johann Gottfried Dingler, Chemiker und Fabrikant in Augsburg, ordentliches Mitglied der Gesellschaft zur Beförderung der gesammten Naturwissenschaften zu Marburg, correspondirendes Mitglied der niederländischen ökonomischen Gesellschaft zu Harlem, der Senkenbergischen naturforschenden Gesellschaft zu Frankfurt a. M., der Gesellschaft zur Beförderung der nützlichen Künste und ihrer Hülfswissenschaften daselbst, der Société industrielle zu Mülhausen, des niederösterreichischen Gewerbvereins so wie der schlesischen Gesellschaft für vaterländische Cultur; Ehrenmitgliede der naturwissenschaftlichen Gesellschaft in Gröningen, der märkischen ökonomischen Gesellschaft in Potsdam, der ökonomischen Gesellschaft im Königreiche Sachsen, der Gesellschaft zur Wervollkommnung der Künste und Gewerbe zu Würzburg, des polytechnischen Vereins in Bayern, der Leipziger polytechnischen Gesellschaft, der Apotheker-Vereine in Bayern und im nördlichen Deutschland, auswärtigem Mitgliede des Kunst-, Industrie- und Gewerbvereins in Coburg u. s. w. und Dr. Emil Maximilian Dingler.

Neunundneunzigster Band.

Jahrgang 1846.

Mit VII Kupfertafeln.

Stuttgart.
Verlag der J. G. Cotta'schen Buchhandlung.

I. Henschel's Dampfkessel zur Vermeidung der Dampfkesselexplosionen.
II. Pequeur's System der Locomotion mit comprimirter Luft.
III. Ueber Locomotiven amerikanischer Construction auf belgischen Eisenbahnen.
IV. Nasmyth's Maschine zum Behauen der Steine.
V. Fairbairn's Verbesserungen an Maschinen zum Strecken und Spinnen von Hanf, Flachs etc.
VI. Vallauri's Verbesserungen an Lampen und Dochten.
VII. Bell's Apparat zum Trocknen des Malzes und Getreides.
VIII. Wallerand's Maschine zum Bedrucken der Zeuge in schattirten Streifen.
IX. Hennessy, über die Anwendung der Photographie zum Registriren des Thermometer- und Barometerstandes.
X. Ponton, über die Aufzeichnung der stündlichen Thermometer-Variationen mittelst photographischen Papiers.
XI. Verbesserungen an der magnet-elektrischen Maschine.
XII. Morse's elektromagnetischer Telegraph.
XIII. Boucherie, über die Conservirung des unter die Erde eingegrabenen Holzes.
XIV. Warington, über die Wirkung der Thierkohle auf Bier und andere Flüssigkeiten.
XV. Ueber Fehler, welche bei Bier-Untersuchungen gemacht werden können.
XVI. Girardin's Versuche über das Kalken des Getreides.
XVII. Clerget, über die Fabrication des Kartoffelmehls.
Miscellen.
XVIII. Morin, über die Anwendung des Dampfhammers und der Dampf-Rammmaschine.
XIX. Treutler, über Signale auf Eisenbahnen.
XX. Saladin, über Differenzenbewegung.
XXI. Instrument zum Zuschneiden der Treibriemen.
XXII. Palmer's Apparate zur Verfertigung von Bohrern.
XXIII. Ein Beitrag zur Verannehmlichung des Gebrauchs der Stahlschreibfedern.
XXIV. Steinheil, über ein Passage-Prisma zur Regulirung der Uhren.
XXV. Liebhaber's Methode Felsen zu sprengen.
XXVI. Wright's Verbesserungen an Gasmessern.
XXVII. Dessaux's Apparat zur Aufbewahrung der Blutegel.
XXVIII. Nossiter's Verbesserungen im Gerben der Häute.
XXIX. Bichon, über das Lütticher und Staveloter Sohlledergerben.
XXX. Pesier's Natrometer zur Prüfung der Potasche auf ihren Gehalt an Natron.
XXXI. Lassaigne, über die quantitative Besimmung der Essigsäure in Essig und Wein.
XXXII. Barruel, über einige bei Anwendung der Hohofengase gewonnene Resultate.
XXXIII. Graham, über die zusammensetzung der Schwaden.
XXXIV. Verfahren das verbrauchte Gold und Silber bei galvanischem Vergoldungen etc. zu bestimmen.
XXXV. Chevandier, über die Elementar-Zusammensetzung der verschiedenen Holzarten.
XXXVI. Boussingault, über den Anbau der Arracacha.
Miscellen.
XXXVII. Johnstons Locomotiven-Dampfkessel.
XXXVIII. Poncelet, über Girard's neues Schleußensystem.
XXXIX. Beaumont's Antifrictions-Ventil.
XL. Lamolere's Wasserrad mit Kolben.
XLI. Hydraulische Presse mit zwei concentrischen Druckkolben.
XLII. Wheeley's Verbesserungen in der Fabrication eiserner Löffel.
XLIII. Kite's Schornsteindach und Apparat zum Fegen der Schornsteine.
XLIV. Fenton's Fabrication der Oblaten.
XLV. Keasley's Verbesserungen in der Gerberei.
XLVI. Gerlach, über das Weegersche Messer zur Erzielung schnittfreier Häute.
XLVII. Ueber Sell's Asphaltdächer.
XLVIII. M'Intosh's Verbesserungen im Bedrucken der Kattune etc.
XLIX. Shepherd's Verbesserungen im Bedrucken der Kattune etc.
L. Payen's Apparat zum Extrahiren der Farbhölzer.
LI. Truman's Filter.
LII. Scharling, über die Anwendung des Alkoholometers zur Bestimmung des specifischen Gewichts der Oele and Fette.
LIII. Triger, über die Anwendung der comprimirten Luft beim Grubenbau.
LIV. Grove, über die Anwendung des galvanischen Lichts zur Grubenbeleuchtung.
LV. Chuard's Gasoskop für Steinkohlengruben etc.
LVI. Labihe, über die Wiedergewinnung des Jods aus den Bädern.
LVII. Forbes' Methode das freie und gebundene Ammoniak im Guano und anderen Düngern zu bestimmen.
LVIII. Payen, über die Fabrication der Dünger und deren Prüfung auf ihren Werth.
LIX. Ueber Darstellung einer guten Lederglanzwichse.
Miscellen.
LX. Rayner's patentirter Bufferapparat.
LXI. Ueber Sicherheitsvorrichtungen an den Ausweichstellen der Eisenbahnen.
LXII. Tasché, über das Transportiren von Schiffen auf Eisenbahnen.
LXIII. Kenworthy's Verbesserungen an mechanischen Webestühlen.
LXIV. Smith's Apparat zum Formen der Hüte.
LXV. Middleton's Maschine zur Verfertigung von künstlichem Brennmaterial.
LXVI. Murdoch's Verfahren Leuchtgas zu bereiten.
LXVII. Champion's Verfahren zum Wiederbeleben der Knochenkohle in Zuckerfabriken.
LXVIII. Siemens, über Fortschritte in der Rübenzuckerfabrication.
LXIX. Jordan's Maschine zum Copiren geschnitzter und gravirter Formen.
LXXI. Schlumberger, über einen Apparat zum Ausziehen der Farbstoffe etc.
LXXII. Gonfreville, über ein neues System der Färberei und des Zeugdrucks.
LXXIII. Pinel's Verfahren Dextrin aus Kartoffelstärke zu bereiten.
LXXIV. Böttger, über die Gewinnung reinen Eisens in cohärenter Gestalt mittelst Galvanismus.
LXXV. Karmarsch, über die Dittmar'schen Rasirmesser.
LXXVI. Elsner, über die Wiedergewinnung des Silbers und des Goldes aus Cyankalium-Lösungen.
LXXVII. Yorke, über die Auflöslichkeit des Bleioxyds in reinem Wasser.
LXXVIII. Boutigny, über Arsenikproben.
LXXIX. Daubeny, über die chemischen Principien der Wechselwirthschaft und Düngung.
Miscellen.
LXXX. Breithaupt's Eisenbahnbau mit in Verband zusammengesetzen Schienen.
LXXXI. Prosser's und Brett's Verbesserungen an atmospharischen Eisenbahnen.
LXXXII. Versicherungsmittel für die wirklich geschehene Visitation einer Eisenbahn etc.
LXXXIII. Wilkes Verbesserungen in der Fabrication der Scharniere.
LXXXIV. Collin's Scheren.
LXXXV. Blackey's Verbesserungen an Drosselspindeln.
LXXXVI. Roe's Fabrication gläserner Wasserleitungsröhren.
LXXXVII. Gaudin, über ein neues Beleuchtungssystem.
LXXXVIII. Steinheil's optisch-aräometrische Bierprobe.
LXXXIX. De la Rue, über die praktische Anwendung der Galvanoplastik.
XC. Payen, über die Veränderung des Holzes in den Kästen bei der Bleiweißbereitung.
XCI. Fife's Versuche über Elektrocultur.
XCII. Thompson's Verfahren Kartoffelmehl'zu fabriciren.
XCIII. Bonjean, zur Kenntniß der Kartoffelkrankheit.
XCIV. Decerfz, über Mittel die zum Legen bestimmten Kartoffeln gegen die Fäule zu schützen.
Miscellen.
XCV. Talbot's Methoden Triebkraft zu gewinnen.
XCVI. Mallett's Construction der atmosphärischen Eisenbahnen.
XCVII. Ueber Klappen für atmosphärische Eisenbahnen.
XCVIII. Romershausen, über das Telephon.
XCIX. Romershausen's Schrotflinte.
C. Underhay's Ventilhahn mit Excentricum.
CI. Sherwin's rotirende Presse.
CII. Russell's und Peter's Verbesserungen an Flachsspinnmaschinen.
CIII. Brooman's Verfahren Fäden oder Schnüre aus Gutta-percha zu verfertigen.
CIV. Cubitt, über die Ausdehnung der Backsteinmauern.
CV. Meilerofen zur Darstellung dichter Kohks.
CVI. Péclet, über Boulanger's Bereitung von Leuchtgas.
CVII. Beringer, über Chlorbereitung und Zugutmachung der Chlorrückstände.
CVIII. Pelouze's Verfahren den Kupfergehalt der Münzen etc.
CIX. Fremy und Clémandot, über die Erzeugung des Avanturinglases.
CX. Munter, über die Kartoffelkrankheit.
CXI. Gasparin, über die Kartoffelkrankheit.
Miscellen.
Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Bandansichten

Angebote der Humboldt-Universität:

Angebote der SLUB Dresden: