Polytechnisches Journal.

Herausgegeben von Dr. Johann Gottfried Dingler, Chemiker und Fabrikant in Augsburg, ordentliches Mitglied der Gesellschaft zur Beförderung der gesammten Naturwissenschaften zu Marburg, correspondirendes Mitglied der niederländischen ökonomischen Gesellschaft zu Harlem, der Senkenbergischen naturforschenden Gesellschaft zu Frankfurt a. M., der Gesellschaft zur Beförderung der nützlichen Künste und ihrer Hülfswissenschaften daselbst, der Société industrielle zu Mülhausen, des niederösterreichischen Gewerbvereins so wie der schlesischen Gesellschaft für vaterländische Cultur; Ehrenmitgliede der naturwissenschaftlichen Gesellschaft in Gröningen, der märkischen ökonomischen Gesellschaft in Potsdam, der ökonomischen Gesellschaft im Königreiche Sachsen, der Gesellschaft zur Vervollkommnung der Künste und Gewerbe zu Würzburg, des polytechnischen Vereins in Bayern, der Leipziger polytechnischen Gesellschaft, der Apotheker-Vereine in Bayern und im nördlichen Deutschland, auswärtigem Mitgliede des Kunst-, Industrie-.und Gewerbvereins in Coburg u. s. w. und Dr. Emil Maximilian Dingler.

Hundertundneunter Band.

Jahrgang 1848.

Mit acht Tafeln Abbildungen.

Stuttgart.
Verlag der J. G. Cotta'schen Buchhandlung.

I. Alban, Beschreibung der Construction des Plauer Dampfschiffs.
II. Newton's Verbesserungen an Locomotiven und Eisenbahnwagen.
III. Ward's Signalvorrichtungen und Bremsapparate für Eisenbahnen.
IV. Wells' Signalpfeife für Eisenbahnen, Dampfboote etc.
V. Morgan's Verbesserungen an Flachsspinnmaschinen.
VI. Thoma's verbesserte Seidenstreckmaschine.
VII. Wall's Apparat zum Trennen des magnetischen Eisenerzes von andern Erzen.
VIII. Bakewell's Apparat zum Bereiten von Sodawasser.
IX. Westhead's Verfahren den Kautschuk bleibend elastisch zu machen.
X. Niepce, über die Photographie auf Glas.
XI. Schafhäutl, über die hallymetrische Bierprobe.
XII. Varrentrapp, über das Entfuseln des Weingeists.
XIII. Gaultier de Claubry, über die Preisbewerbung hinsichtlich der Lithographie.
XIV. Williams', über die Fabrication von Geweben aus sogenanntem künstlichen Haar.
Miscellen.
XV. Alban, Beschreibung der Construction des Plauer Dampfschiffs.
XVI. Gilmore's Verbesserungen in der Ventilation der Schiffe.
XVII. Pearson's Verbesserungen an Locomotiven.
XVIII. Shaw's Verbesserungen in der Fabrication schmiedeiserner Eisenbahnschienen und Schienenstühle.
XIX. Streicher, über einen neuen Saitenmesser.
XX. Fardely, über Blitzableiter bei elektrischen Telegraphen.
XXI. Forster's Verbesserungen in der Verarbeitung des Kautschuks und der Gutta-percha.
XXII. Reich, über Bereitung des unterchlorigsauren Natron.
XXIII. Reich, über einfache Bereitung des Chloroforms.
XXIV. Deville's Untersuchungen über die Zusammensetzung des Trinkwassers.
XXV. Fauré's Untersuchung des zu Dauben dienenden Eichenholzes.
XXVI. Gemini's Schutzmittel gegen das Verderben des Holzes.
XXVII. Violette, über Anwendung d. überhitzten Wasserdampfs z. Verkohlen d. Holzes etc.
XXVIII. Robertson, über ein neues Druckverfahren für wollene etc. Gewebe.
XXIX. Sandeman's neues Bleichverfahren.
Miscellen.
XXX. Alban, Beschreibung der Construction des Plauer Dampfschiffs.
XXXI. Thoma's Vorrichtung zum Ein- und Auslösen zweier Transmissionen.
XXXII. Dyer's Verbesserungen an zwei- und vierräderigen Wagen.
XXXIII. Smith's Verbesserungen an Landwirthschastlichen Maschinen.
XXXIV. Witherell's Verbesserungen in der Verarbeitung des Stabeisens.
XXXV. Verfahren zum Abteufen von Schachten mittelst comprimirter Luft.
XXXVI. Schafhäutl's Aräometer-Pipette.
XXXVII. Poitevin's Verfahren um Daguerre'sche Lichtbilder und Kupferstiche auf photographisches Papier zu übertragen.
XXXVIII. Fourmentin's Verfahren Bleiweiß aus basischem Chlorblei zu bereiten.
XXXIX. Bastick, über die Wirkung des Chlorkalks auf organische Substanzen.
XL. Violette, über das Austrocknen des Holzes mittelst überhitzten Wasserdampfs.
XLI. Runge, über die Bereitung schwarzer Schreibdinte.
XLII. Denne's Verfahren zur Bereitung einer Maschinenschmiere.
XLIII. Deleau, über die Cultur der hochgelegenen Wiesen.
Miscellen.
XLIV. Alban, Beschreibung der Construction des Plauer Dampfschiffs.
XLV. Sims' Dampfmaschine mit verbundenen Cylindern.
XCVI. Johnson's Verbesserungen an Locomotiven.
XCVII. Kaeppelin's Apparat zum Auspressen der Trauben, Aepfel, Runkelrüben, ölhaltigen Früchte etc.
XLVIII. Glaesener, über Construction magnetischer Uhren und Telegraphen.
XLIX. Lefranc's Barometer.
L. Buchanan, über die Anwendung des See-Aräometers.
LI. Michaut's Kohksofen.
LII. Palmer's Apparate um Steinkohlengas zu reinigen.
LIII. Grove, über die Zersetzung des Wassers durch Wärme.
LIV. Steinheil, über die verschiedenen Bierproben.
LV. Repos' Futter für Seidenwürmer.
Miscellen.
LVI. Alban, Beschreibung der Construction des Plauer Dampfschiffs.
LVII. Sims' Dampfmaschinen-System.
LVIII. Lingke, über die Benutzung der Gutta-percha zur Kolbenliederung für Kunstsätze.
LIX. Todd's Verbesserungen im Schlichten des Garns.
LX. Barlow's Verfahren Holzkeile für Eisenbahnen dauerhaft zu machen.
LXI. Ueber Mittel um die Verfälschungen der Wechselbrief zu entdecken und ihnen vorzubeugen.
LXII. Steinheil, über Abhaltung des Blitzes von den Stationszimmern einer galvanischen Telegraphleitung.
LXIII. Chandelon's Apparat zur Bereitung des Schwefelkohlenstoffs.
LXVI. Schneider's neues verfahren Schwefelsäure zu fabriciren.
LXV. Gay-Lussac, über das Königswasser.
LXVI. Mohr, über einige Reductionsmethoden des Chlorsilbers.
LXVII. Zimmermann, über die Reduction des Chlorsilbers im Großen.
LXVIII. Du Motay's Verfahrungsarten zum Einlegen und Ueberziehen von Metallen und verschiedenen Substanzen.
LXIX. Reber, über Buchbinder-Vergoldung.
LXX. Verfahren die Knochenkohle etc. zu analysiren.
Miscellen.
LXXI. Alban's Nachtrag zur Beschreibung der Construction des Plauer Dampfschiffs.
LXXII. Bergue, Verbesserungen an Eisenbahnwagen.
LXXIII. Rueff's Vorrichtung zum gleichzeitigen Messen und Wägen der Frucht.
LXXIV. Jennings' Verbesserungen an Wasserclosets.
LXXV. Mordan's vereinigte Copir- und Siegelpresse.
LXXVI. Reid's elektrotelegraphische Verbesserungen.
LXXVII. Callan, über die Construction und Leistungen einer neuen Art galvanischer Batterie.
LXXVIII. Rogers, über die Zersetzung und theilweise Auslösung von Mineralien, Gebirgsarten etc. durch reines Wasser.
LXXIX. Salvétat, über die chemische Zusammensetzung einiger Sorten Steinguts.
LXXX. Pettenkofer,über die Bereitung des Kupferamalgames.
LXXXI. Schafhäutl, Betrachtungen über die optisch-aräometrische Bierprobe.
Miscellen.
Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Bandansichten

Angebote der Humboldt-Universität:

Angebote der SLUB Dresden: