Polytechnisches Journal.

Herausgegeben von Dr. Emil Maximilian Dingler.

Zweihundertunderster Band.

Jahrgang 1871.

Mit zehn Tafeln Abbildungen.

Augsburg.
Druck und Verlag der J. G. Cotta'schen Buchhandlung.

I. Versuchsbericht über die Allen-Dampfmaschine.
II. Main's Dampf-Canalboot.
III. Ueber Gesteinsbohrmaschinen und die Anwendung comprimirter Luft beim Grubenbetrieb.
IV. Frictionskuppelung für geringe Kraftübertragungen.
V. Sconcia's Drehbank für façonnirte Stäbe.
VI. Verbesserung beim Drahtwalzen.
VII. Hanson's Hinterladungsgewehr.
VIII. Ingram's Hinterladungsgewehr.
IX. Boulton's Thonbearbeitungsmaschinen.
X. Munson's Strickmaschine.
XI. Kiesler's Färbe- und Breitwasch-Maschine.
XII. Tilghman's Bearbeitungsmethode harter Substanzen.
XIII. Ueber den Dynamit und seine Vermendung bei der Belagerung von Paris.
XIV. Siemens, über sein elektrisches Pyrometer.
XV. Ueber Stoddard's Verfahren zum Concentriren von Schwefelsäure.
XVI. Towle's Verfahren zum inneren Versilbern etc. von Röhren.
XVII. Schertel, über chemische Veränderung antiker Silbergefäße.
XVIII. Springmühl, über Anwendung des Natriums.
XIX. Desclabissac, über Darstellung und Anwendung des mangansauren und übermangansauren Alkalis.
XX. Reimann, über das Abziehen der Anilinfarben von Webstoffen.
XXI. Vincent, über Kochen von Leinöl fur Firnisse.
XXII. Breton's Verfahren zur Darstellung von Weinessig.
XXIII. Mayer, Untersuchungen über die alkoholische Gährung.
Miscellen.
XXIV. Cambridge und Parham's Speisewasser-Vorwärmer.
XXV. Shanks' Condensationswasser-Ableiter.
XXVI. Koch's Schraubennmutter-Schneidmaschine.
XXVII. Werkzeug zum Bohren langer Löcher in Holz.
XXVIII. Moncrieff's hydropneumatische Laffette für Marinegeschütze etc.
XXIX. Zeitzünder für Feldshrapnells.
XXX. Werder's Hinterladungsgewehr.
XXXI. Ingersoll's Heupresse.
XXXII. Gadd und Moore's mechanischer Webstuhl.
XXXIII. Hacking's mechanischer Webstuhl mit Wechsellade.
XXXIV. Schuhmacherahle mit Oehr.
XXXV. Selbstthätige Entleerung von Wasserleitungsröhren beim Frost.
XXXVI. Busse's Wasserfilter.
XXXVII. Ueber die neuen Hohöfen zu Newport.
XXXVIII. Ferrie's selbstkohkender Steinkohlen-Hohofen.
XXXIX. Brown's kohkender Steinkohlen-Hohofen.
XL. Müller, über das Golbrubinglas.
XLI. Stolba, über Vernickeln durch Ansieden.
XLII. Baeyer, über eine neue Classe von Farbstoffen.
XLIII. Perkin, über künstliches Alizarin.
XLIV. Wiesner, über Nachweisung der Holzfaser im Papier.
XLV. Wallace, über die Knochenkohle der Zuckerraffinerien.
XLVI. Vohl, Extractionsapparat für Oelsamen etc.
XLVII. Vohl, über die Vorzüge des Canadols bei der Oelsamen-Extraction.
XLVIII. Finckh, über eine französische Schlichtemasse für Baumwollzeuge etc.
XLIX. Gräger, leichte Untersuchung der Schmier- oder Kaliseifen auf ihren Gehalt an Oel oder Fett und Alkali.
Miscellen.
L. King's Dampfmaschine.
LI. Seebaß, Stelleisen für selbstthätige Drehbänke zum Gewindeschneiden.
LII. Owen's Schmiervorrichtung für Räder.
LIII. Soper's Hinterladungs-Gewehr.
LIV. Schraubenbolzen für die Laschenverbindung der Eisenbahnschienen etc.
LV. Harrison's mechanischer Webstuhl mit rotirender Wechsellade.
LVI. Koechlin's Vorrichtung um das Herausfliegen der Weberschütze zu verhindern.
LVII. Sicherheitsvorrichtungen für Spinnereimaschinen.
LVIII. Neuerungen bei den Vorbereitungsmaschinen für lange Wollen.
LIX. Bickford's Strickmaschine.
LX. Holmes' selbstanzündende unauslöschliche Signallampe.
LXI. Schinz, pyrotechnische Rundschau.
LXII. Schinz, Studien über den Hohofen zur Darstellung von Roheisen.
LXIII. Henderson's Proceß zur Reinigung des Roheisens für das Puddeln.
LXIV. Jacobi's Verfahren zur Entphosphorung der Eisenerze.
LXV. Buchner, über Bildung durchsichtiger Salzwürfel.
LXVI. Löwe's Apparat zur Bestimmung des Schmelzpunktes organischer Körper.
LXVII. Vohl, über die Extraction der thierischen Fette.
LXVIII. Robert's Diffusiousapparat zur Gewinnung von Zuckersäften.
LXIX. Freyn, über Schulz's kaltes Diffusionsverfahren.
LXX. Gräger, über Behandlung der Fruchtsäfte.
LXXI. Schiff, über die Natur der Gerbsäure.
Miscellen.
LXXII. Allen's Dampfmaschinen-Regulator.
LXXIII. Bailey's selbstthätiger Kesselspeiseapparat.
LXXIV. Buchanan's Entwässerungshahn für Dampfcylinder.
LXXV. Cook und Watson's Turbinen-Wassermesser.
LXXVI. Allen's Frictionskuppelung.
LXXVII. Arzberger, Verbesserung an Schneidbacken zum Schraubenschneiden.
LXXVIII. Price's Maschine zur Anfertigung von Unterlegscheiben.
LXXIX. Kienast's Nähmaschine zur Handschuhfabrication.
LXXX. Bewley und Cotton's Farbenreibmaschine.
LXXXI. Heeren's Gasdruck-Registrator.
LXXXII. Arzberger's Doppelcontact für elektrische Uhren.
LXXXIII. Boumans, modificirte Leclanché'sche Braunstein-Elemente.
LXXXIV. Schinz, Studien über den Hohofen zur Darstellung von Roheisen.
LXXXV. Keith, über amalgamirte Kupferplatten bei der Goldamalgamation.
LXXXVI. Bischof, über die Fabrication der Dinassteine.
LXXXVII. Lunge, üb. Wiedergewinnung der salpetrigen Säure in der Schwefelsäurefabrication.
LXXXVIII. Ueber Weldon's Verfahren der Chlorfabrication.
LXXXIX. Baeyer, über die Phenolfarbstoffe.
XC. Müller, Darstellung eines oxydirten Anilinschwarz-Teiges.
XCI. Fleck, über Schnelltrocknung des Leimes.
Miscellen.
XCII. Wassermesser von S. Hannah in Darlington.
XCIII. Ludwik, über die Hodgson'sche Drahtseilbahn.
XCIV. Moore und Head's Rollenzug.
XCV. Robbins' Rohrwindeisen.
XCVI. Philippi's Bohrkopf.
XCVII. Steiner's archimedischer Bohrer mit continuirlicher Drehung.
XCVIII. Lessware's Centrifuge mit directem Antrieb.
XCIX. Hanrez, über Zerkleinerung der Kohlen mittelst der Carr'schen Schleudermühle.
C. Martin's Fadenapparat für Vorspinnkrempeln.
CI. Leighton's Maschine zum Verzieren der Büchereinbände.
CII. Mackie's Typen-Setzmaschine.
CIII. Keiser und Schmidt's Tauchbatterien.
CIV. Schinz, Studien über den Hohofen zur Darstellung von Roheisen.
CV. Smith, über den Arsengehalt von Kiesen und deren Producten.
CVI. Rivot's Verfahren zur Behandlung von Gold- und Silbererzen.
CVII. Stein, über den Kobaltultramarin.
CVIII. Wagner, über quantitative Bestimmung der Salpetersäure.
CIX. Wagner, über Bestimmung der vorübergehenden Härte des Wassers.
CX. Haedicke, über einige Anwendungen des Schwefelkohlenstoffes.
CXI. Rheineck's Colorimeter.
CXII. Bollé, über Ensom und Spence's Verfahren zur Wollwäscherei und Färberei.
CXIII. Schultze, über die Einflüsse der secundären Extractbildung in gährenden Maischen.
CXIV. Meyer, über die in Steinkohlen eingeschlossenen Gase.
Miscellen.
CXV. Zenger, über sein neues Manometer.
CXVI. Wilckes und Esplen's Sicherheitsventil.
CXVII. Linde, über Versuche an einer 400pferdigen Ventildampfmaschine.
CXVIII. Eastwood's Vorwärmer des Speisewassers für Dampfkessel.
CXIX. Schauwecker's selbstthätiger Oeltropfapparat für Dampfschieber und Kolben.
CXX. Lunge's selbstwirkende Pumpe für kleine Flüssigkeitsmengen etc.
CXXI. Brown's Formkasten-Schloß.
CXXII. Schinz, Studien über den Hohofen zur Darstellung von Roheisen.
CXXIII. Ueber Stoddard's Verfahren zum Concentriren der Schwefelsäure.
CXXIV. Schweizer's Malgrund für Stereochromie.
CXXV. Brönner u. Gutzkow, Verfahren zur Darstellung von Farbstoffen aus Anthracen.
CXXVI. Metz, aräometrische Bieranalyse.
CXXVII. Giret and Vinas' Apparat zum Erhitzen des Weines behufs der Conservirung desselben.
Miscellen.
Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Bandansichten

Angebote der Humboldt-Universität:

Angebote der SLUB Dresden: