Titel: Register
Fundstelle: 1864, Band 174
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/journal/register/pj174

Namen- und Sachregister
des
hunderteinundsiebenzigsten, hundertzweiundsiebenzigsten, hundertdreiundsiebenzigsten und hundertvierundsiebenzigsten Bandes des polytechnischen Journals.

  • A.
    • Abel, über die Schießbaumwolle CLXXIV. 225.
    • Albaret, fahrbare Dresch- und Korn-Reinigungsmaschine CLXXI. 273
    • Alcan, Wasserfang für Dampfheizungen CLXXII. 172.
    • Allen, eincylindrige Dampfmaschine mit doppelter Expansion CLXXII. 116
      • – selbstthätiges Schmiergefäß für die Ventile u. Kolben der Locomotiven CLXXII. 410
    • Amos, Knotenfänger für Papiermaschinen CLXXI. 120.
    • Andreä, ovaler Schiffs-Dampfkessel CLXXIV. 171
      • – Wassersammler für Dampfheizungen CLXXI. 26
    • Anthon, Beobachtungen an hydraulischen Pressen zur Rübenverarbeit. CLXXIV. 104.
      • – über das Auftreten des Gypses bei der Rübenzuckerfabrication CLXXIV. 397.
      • – Verf. zur Umwandlung des Kochsalzes in Glaubersalz mittelst Gyps CLXXI. 138.
    • Archereau, Mittel gegen die Entwickelung der salpetrigen Säure bei der Bunsen'schen Batterie CLXXI. 317.
    • Armstrong, dessen Monstre-Geschütz CLXXI. 35.
    • Arrott, Verf. zum Bleichen leinener Gespinnste und Gewebe CLXXIII. 362.
    • Artus, Anfertigung der unzerbrechlichen Schiefertafeln CLXXI. 464.
      • – Darstellung einer neuen Seife zum Waschen und Bleichen der Strohhüte, Wollenstoffe und Seidenwaaren CLXXI. 318.
      • – Darstellung eines sehr dauerhaften Mörtels CLXXIII. 237.
      • – Kautschuklösung zum Repariren von Gummischuhen CLXXIV. 248.
      • – Mittel um die Festigkeit der im Handel vorkommenden Cemente zu erhöhen CLXXIV. 247.
      • – neue Brodbereitungsmethode CLXXIII. 229.
      • – Verf. zur jahrelangen Aufbewahrung der Heft CLXXII. 239.
  • B.
    • Bachmann, über die Backsteinmaschinen auf der landwirthschaftlichen Ausstellung zu Hamburg im J. 1863. CLXXI. 266.
    • Baker, über den Bruch des Bleies CLXXIII. 122
      • – über die Unreinigkeiten des Bleies und ihren Einfluß auf dessen technische Verwendung CLXXIII. 119
    • Baldwin, Apparat zum Ueberhitzen des Dampfes CLXXII. 10.
    • Balland, über flüssigen Leim CLXXIV. 463.
    • Barassin, Universal-Spannscheibe für große Drehbänke CLXXIII. 85.
    • Barclay, Windkessel bei Pumpen CLXXIII. 92.
    • Barraclough, Werkzeug zum Zerschneiden der Metallröhren CLXXI. 37.
    • Barreswil, über die Fortschritte in der Parfümerie CLXXIII. 385.
    • Barthel, über Dampffeuerspritzen, insbesondere Bean's Construct. CLXXI. 97.
    • Basset, Verf. zur Aluminium-Fabricat. CLXXIII. 359.
    • Baude, über die von Tourdot projectirte Locomotive mit großer Geschwindigkeit CLXXIII. 243.
    • Baudelot, Bierkühlapparat CLXXII. 422.
    • Baudrimont, über den Schwefelgehalt des Bernsteins CLXXIV. 166.
    • Béchamp, neues Verf. zur Reinigung der schweren Oele des Steinkohlentheers und über einen neuen Kohlenwasserstoff in diesen Oelen CLXXIII. 474
      • – über Nutzen und Nachtheil der verlängerten Hauptgährung bei der Weinbereitung CLXXI. 303
    • Becker, Beschreibung verbess. Schmiedeformen CLXXIII. 408.
    • Becquerel, über die Conservirung des Kupfers und des Eisens im Seewasser CLXXIV. 41.
    • Beliard, Apparat zum Aufblasen der Schlachtthiere behufs des Abhäutens derselben CLXXIV. 239.
    • Bergue, de, Maschine zur Fabrication von Nieten CLXXIV. 334.
    • Bernhard, über Collodium als Firniß CLXXI. 236.
    • Bernot, Feilenhaumaschine CLXXIV. 337.
    • Berthelot, über die Bestimmung des Weinsteins, der Weinsäure und des Kalis im Weine CLXXI. 217.
      • – über die Menge der in den Weinen enthaltenen Aetherarten und einige in den Weinen stattfindende Veränderungen CLXXI. 220.
      • – über die Menge der im Branntwein und Weinessig enthaltenen Aetherarten CLXXIII. 225.
      • – über die Wirkung des Sauerstoffs auf den Wein CLXXIV. 448.
    • Bessemer, hydraulische Schmiedmaschine CLXXIII. 192
    • Beyer, üb. Bereitung von Jodammonium CLXXI. 466.
    • Beyer, s. a. Schubert (Sicherheitsventil für Dampfkessel).
    • Bischof, Carl, über den verschiedenen Grad der Strengflüssigkeit der amorphen und krystallisirten Quarzarten, besonders in Verbindung mit Thonerde CLXXIV. 140
      • – – Werthbestimmung des Klingenberger Thones CLXXIV. 49. 168
    • Bischof, Gustav, Darstellung fein zertheilten Eisens zur Kupferfällung etc. CLXXII. 463.
    • Bischoff, über das Vorkommen von Thallium in Braunstein CLXXII. 73.
    • Björklund, Erkennung einer Verfälschung der Cacaobutter mit Rindstalg CLXXII. 399.
    • Blakely, Geschützverbesserung CLXXII. 188.
    • Blondeau, über die Käsefabrication zu Roquefort CLXXII. 309.
    • Blondlot, über die Reinigung der arsenikhaltig. Schwefelsäure CLXXII. 457.
    • Bobierre, über die durch das Seewasser bewirkten Veränderungen des Messingbeschlags der Schiffe CLXXIV. 138.
    • Bobrinsky, Verf. die Rübenpreßlinge zu verarbeiten CLXXIII. 136.
    • Bohnstedt, Zeicheninstrumente (Radial und Radiarc) CLXXIV. 185.
    • Bolley, über Anilinschwarz für den Zeugdruck CLXXIII. 481.
      • – über das Safflorgelb und die Rutinsäure CLXXI. 455.
      • – über den gelben Farbstoff des Fisetholzes CLXXI. 454.
      • – über die Zusammensetzung des Alizarins und Purpurins CLXXI. 446.
      • – über Rufimorsäure und Carminsäure CLXXI. 457.
    • Bolzano, über den Angriff des Zinkes u. Eisens durch Atmosphärilien CLXXIII. 107.
    • Bonnet, rauchverzehrende Feuerbüchse für Locomotiven CLXXI. 324.
    • Bonneval, Filtrirapparat CLXXI. 282.
    • Bothe, Verf. zur Versilberung des Glases auf kaltem Wege CLXXIII. 292.
    • Böttger, Darstellung wasserfreien Kupferoxyduls auf nassem Wege CLXXI. 78.
      • – über Benutzung der Drahtleitung städtischer elektromagnetischer Uhren für Heilzwecke CLXXIII. 478.
      • – über eine neue Verzierung von Glasscheiben CLXXIV. 84.
      • – Verf. zur Glasversilberung CLXXIV. 84.
      • – Verfahren echten Rothwein von künstlich gefärbtem zu unterscheiden CLXXII. 157.
    • Bouffé, Naturgrün zum Färben künstlicher Blumen CLXXI. 157.
    • Bower, Reinigungsapparat für Leuchtgas CLXXIV. 123.
    • Boxer, Zünderverbesserungen CLXXIV. 365.
    • Braithwaite, Reversirhebel CLXXIII. 257.
    • Breitenlohner, über die Aufbereitung des Paraffins aus Torftheer CLXXI. 59.
    • Breithaupt, neue Kreuze und Netze für Fernröhren CLXXII. 259.
    • Brooman, Maschine zur Bearbeitung von Häuten CLXXIII. 258
    • Brossard-Vidal, Ebullioskop zur Bestimmung des Alkoholgehaltes weingeistiger Flüssigkeiten CLXXI. 146.
    • Brown, Waschmaschine für gewebte Stoffe CLXXIII. 260.
    • Brüll, über Fabrication des hämmerbaren Gußeisens CLXXI. 361.
    • Brunner, über die Einwirkung des Wasserstoffgases auf die Lösungen einiger Metallsalze CLXXI. 287
      • – über Reduction des Chlorsilbers auf nassem Wege CLXXI. 363
    • Brunot, Schnellschütze für Webstühle CLXXIII. 18.
    • Buchner, A., über die Reinigung der arsenikhaltigen Schwefelsäure CLXXII. 454.
    • Buchner, Otto, über analytische Gewichte und Waagen CLXXIV. 35. 402.
    • Budenberg, Sprengpulver CLXXIII. 236.
    • Buff, über den Vorschlag von Siemens zur Gewinnung von Glaubersalz aus Gyps und Kochsalz CLXXII. 282.
      • – über die verschiedenen Methoden der Fabrication der fetten Säuren CLXXIII. 53.
      • – über die Verseifung neutraler Fette durch Einwirkung von wenig Kalk unter hohem Druck CLXXIII. 56.
    • Burg v., über den pecuniären Vortheil, welchen die rauchverzehrenden Apparate bei den Dampfkesselfeuerungen vermeintlich gewähren CLXXII. 197.
    • Burleigh, Frictions-Kuppel. CLXXIII. 185.
    • Burton, Lagerfutter CLXXI. 429.
    • Bury, Dampfventil zum Ersatz der Drosselklappe bei Dampfmaschinen CLXXIII. 188.
    • Buxtorf, Chinirmaschine CLXXIV. 349.
  • C.
    • Cabasse, Reagens zur Entdeckung von Runkelrübenalkohol CLXXIII. 315.
    • Cailletet, über die Durchdringlichkeit des Schmiedeeisens für Gase bei höherer Temperatur CLXXII. 357. CLXXIII. 125
      • – über die Durchdringlichkeit des Schmiedeeisens für Wasserstoffgas bei hohen Temperaturen CLXXIII. 281
    • Calvert, über eine neue Methode der Goldgewinnung aus Erzen CLXXIV. 377.
    • Capel, verbess. Getreidesieb CLXXIII. 240.
    • Caron, über den Einfluß der Zuschläge auf die Zusammensetzung des manganhaltigen Roheisens CLXXI. 56
      • – über den Einfluß, eines Zusatzes von Wolframmetall zur Geschützbronze, zum Gußeisen und zum Stahl CLXXII. 43
    • Casaux, über die Anwendung von Oel beim hydraulischen Cement CLXXII. 57.
    • Cauderay, über elektrische Spitzenbildung CLXXIII. 433.
    • Cazenave, Abschneidvorrichtung für Ziegelmaschinen CLXXI. 419.
    • Centner, über das Schwimmen von festen Eisenstücken auf geschmolzenem Eisen CLXXI. 316.
    • Chandelon, Bericht über die chemischen Producte auf der Londoner Industrie- Ausstellung von 1862 CLXXII. 450
      • – Fabricationskosten des Glaubersalzes in England und in Belgien CLXXII. 140
    • Champonnois, doppeltwirkende Pumpe CLXXI. 264.
    • Chenot, ü. den Bessemerstahl CLXXI. 465.
    • Chevreul, über die Verseifung neutraler Fette durch Einwirkung von Seife CLXXIII. 71
    • Chichester, Apparat zum Trocknen des Getreides CLXXII. 421.
    • Child, Getreide-Reinigungs- und Sortirungs-Maschine CLXXI. 231.
    • Chrétien, Hand- und Dampfkrahne CLXXII. 189.
    • Christomanos, Vorrichtung zum Verschluß der in den Laboratorien gebräuchlichen Gasometer CLXXIII. 434. CLXXIV. 85.
    • Cizancourt, Untersuchungen über Eisen und Stahl CLXXII. 223.
    • Clark, Kessel zum Verkochen von Pflanzenstoffen zur Papierfabrication CLXXI. 196.
    • Clauß, über ein neues Verfahren zum Härten der Maschinentheile an englischen Locomotiven CLXXI. 462.
    • Clayton, Ziegelpreßmaschine CLXXI. 414.
    • Clemm, Verf. zur Verwerthung des Chlormagnesiums in der chemischen Industrie CLXXIII. 126.
    • Clerk, über die Formveränderung der Metalle, wenn man sie rothglühend zum Theil in kaltes Wasser taucht CLXXI. 153.
    • Clough, Maschine zum Satiniren von Preßspänen etc. CLXXIII. 259.
    • Cohen, Herstellung von Kautschukgegenständen durch gleichzeitige Anwendung von Druck und Vulcanisirung CLXXIV. 110.
    • Cole, Methode segmentförmige Dampfcylinder zu gießen und zu bohren CLXXIV. 253.
    • Combes, über neue Locomotiven der französischen Nordbahn für starke Steigungen CLXXII. 173.
    • Cook, Maschine zum Durchstoßen, Nieten und Schneiden der Bleche CLXXII. 4.
    • Cordier, pneumatischer Apparat zur Verhütung der Stöße in Wasserleitungen CLXXIV. 176
      • – Werkzeug zum Durchbohren der Röhren von Wasserleitungen etc. während ihres Gebrauchs CLXXIV. 174
    • Couche, über Verwendung des Gußstahlblechs zu Locomotiven CLXXI. 109.
    • Coulthard, Verpackungsmaterial für Stopfbüchsen CLXXI. 461. CLXXII. 234.
    • Cowen, über die Fabrication von Gegenständen aus feuerfestem Thon in Nord-England CLXXIV. 280.
    • Crookes, Darstellung des Thalliums im Großen CLXXII. 444.
  • D.
    • Daelen, Beschreibung der Messerfabrication in Sheffield CLXXIII. 22.
    • Daglish, über die bei der Spiegelglas-Fabrication angewendeten Maschinen CLXXIV. 260.
    • Dalifol, Oefen zur Fabrication des hämmerbaren Gußeisens CLXXI. 360.
    • Damme, van, Komposition zum Waschen der Wolle und zum Bleichen der Leinwand CLXXI. 79.
    • Darapsky, über die amerikanischen Hinterladungsgewehre des Lindner'schen Systems CLXXII. 2.
      • – über die Herstellung leicht explodirender Zündungen für Schießwaffen und für Percussionsgeschosse CLXXII. 274.
      • – über die Parrott-Kanone CLXXIII. 321.
      • – über einen amerikanischen und einen englischen Vorschlag zu excentrischen Zügen für gezogene Feuerwaffen CLXXIV. 89.
      • – über Geschützwirkung unter Wasser CLXXIV. 412.
    • Davanne, theoretische und praktische Untersuchungen über die Entstehung der positiven photograph. Bilder CLXXIV. 306.
    • Davison, über Enthülsung des Getreides CLXXI. 319.
    • Dawson, Verf. zur Darstellung der Kohlenbilder CLXXIII. 102.
    • Decher, über die Tragfähigkeit eingerammter Pfähle CLXXIII. 161.
    • Defontaine, Mühlpille zum Schärfen der Mühlsteine CLXXIII. 346.
    • Dehms, Beschreibung seiner Apparate zur colorimetrischen Analyse CLXXII. 440. CLXXIII. 436.
    • Deiß, Verf. zur Fabrication des Schwefelkohlenstoffs CLXXI. 295.
    • Delabar, über den Amenc'schen Selbstöler CLXXIII. 1.
      • – über die Dampfmaschinen und ihre Concurrenten auf der Londoner Ausstellung von 1862 CLXXI. 1. 81. 161. 241. 468.
      • – über die Laubereau-Schwartzkopff'sche Heißluftmaschine CLXXII. 81.
    • Delnest, Hyperboloid. Mühle CLXXIV. 8
    • Demarquay, Verwendung des übermangansauren Kalis als Desinfectionsmittel CLXXII. 159.
    • Dermut, Apparat zum Vulcanisiren des Kautschuks CLXXII. 330.
    • Deveux, Verf. zur Herstellung melirter Streichgarne CLXXI. 314.
    • Deville, Darstellung und Eigenschaften des Bors CLXXII. 376.
      • – über das Entweichen von Gasen, welche in feuerflüssigen Substanzen aufgelöst sind CLXXII. 359.
      • – über die Durchdringlichkeit des Schmiedeeisens bei hoher Temperatur CLXXI. 201.
      • – über die Porosität des Platins bei hoher Temperatur CLXXI. 199.
    • Dircks, Apparat zur Erzeugung optischer Täuschungen auf Bühnen CLXXI. 347.
    • Dollfus, über Anwendung verschiedener Theerproducte in der Druckerei und Färberei CLXXIII. 364.
    • Donnisthorpe, Kohlenschrämmaschine CLXXI. 401.
    • Donny, Verf. zur Prüfung der fetten Oele CLXXIV. 78.
    • Doremur, neue Patronen CLXXII. 317.
    • Dragendorff, Unterscheidung des ätherischen Bittermandelöles von Nitrobenzol CLXXII. 398
      • – Verf. zur Bestimmung der stärkmehlartigen Stoffe in den Pflanzen CLXXI. 468
    • Dufour, über das Sieden des Wassers und über die Dampfkessel-Explosionen CLXXIII. 266.
    • Dullo, über die Verfälschung von Wachs CLXXII. 156.
      • – über einige neue Vorrichtungen bei der Torf-Fabrication CLXXII. 331.
      • – Verfahren zum Verkupfern des Gußeisens CLXXIV. 462.
    • Dulos, Verfahrungsarten zur Herstellung von Stichen in erhabener und in vertiefter Manier CLXXII. 383.
    • Dumas-Frémy, Glas- und Schmirgelpapier-Fabrication CLXXI. 283.
    • Dumont, über die Wasserleitungen in den Städten CLXXI. 123.
    • Dupnis, Verf. zum Lustriren der Seife mittelst Dämpfens CLXXI. 430.
  • E.
    • Eckert, Drahtseil-Transmis. CLXXI. 112. CLXXII. 401.
    • Egestorff, Fabrication von Gewehr-Zündhütchen CLXXIII. 311.
    • Eichenauer, Verf. um zerrissene runde Eisen- oder Gußstahl-Drahtseile zusammenzuflicken CLXXI. 276.
    • Elsner, über die Wollproduction der Erde CLXXIII. 481
      • – über ein Mittel um Haare echt schwarzbraun zu färben CLXXI. 79
    • Enfer, Gebläse für Luft, Gase etc. CLXXII. 261.
    • Erlenmeyer, Asbestbad bei Destillationen CLXXIV. 463.
    • Evans, Apparat zur Bestimmung des Schwefelkohlenstoffs im Leuchtgase CLXXI. 127.
  • F.
    • Fehling, über das Doppelsalz von kohlensaurem Kali-Natron CLXXII. 464.
    • Feichtinger, über deutschen Portland-Cement CLXXIV. 433
      • – über Winkler's Theorie der Erhärtung der Portland-Cemente CLXXIV. 437
    • Field, Dampf-Feuerspritze CLXXI. 261.
    • Fink, über Verwendung von Birkenschwämmen zum Ersatze der Streichriemen CLXXIII. 400
    • Firth, Schrämmaschine CLXXIII. 189.
    • Fischer, Preßpumpe mit selbstthätiger Ausrückung CLXXIV. 5
      • – über das Sortiren der Körper von verschiedenem specifischen Gewicht und über eine neue Maschine zum Reinigen des Getreides CLXXI. 38. 231
    • Fittig, über das Zerfallen des Salmiaks in kochendem Wasser CLXXIV. 85.
    • Fleurieu, de, über Bestimmung des Weinsteins, der Weinsäure und des Kalis im Weine CLXXI. 217.
    • Fordos, über Xylochloërinsäure CLXXI. 466.
    • Forey, über das sogenannte Wassergas CLXXIII. 479.
    • Fothergill, Wollkämmmasch. CLXXIV. 346.
    • Fragneau, Wasserstandszeiger für Dampfkessel CLXXII. 248.
    • Fresenius, über die Einwirkung des Chlors auf wässeriges Ammoniak CLXXI. 155
      • – über einen Mißbrauch bei Braunsteinanalysen CLXXII. 73
    • Frey, mechanischer Webstuhl CLXXII. 194
      • – Verfahren zur Reinigung roher Rübensäfte CLXXIII. 371
    • Freycinet, de, über Anwendung mechanischer Ventilatoren in Messerwaaren- u. Nähnadelfabriken CLXXIV. 425.
      • – über die rauchverzehrende Feuerung der engl. Thonwaarenfabriken CLXXIV. 426.
      • – über die in England angewendeten Vorsichtsmaßregeln bei der Düngerfabrication CLXXIV. 328.
      • – über in England angewendete Vorrichtungen zum Schutz der Athmungsorgane CLXXIV. 464.
      • – über in England getroffene Vorsichtsmaßregeln bei der Leuchtgasfabrication CLXXIV. 322.
      • – über englische Methoden zum Condensiren der Dämpfe bei der Firnißfabrication CLXXIV. 428.
      • – über Mittel um die Wirkungen der Phosphordämpfe in den Zündhölzchenfabriken zu verhindern CLXXIV. 429.
    • Freycinet, de, über Vermeidung der Ausdünstungen beim Schmelzen der rohen Fette für die Lichterfabrication CLXXIV. 428
      • – über Vermeidung der widerlichen Gerüche, welche bei der Bereitung von Gelatine, Leim, Fett etc. während des Kochens entstehen CLXXIV. 426
    • Friedländer, Werg-Schwing- und Reinigungsmaschine CLXXI. 395.
    • Frith, Kohlenschrämmaschine CLXXI. 401.
  • G.
    • Galibert, Respirationsapp. CLXXIV. 430.
    • Gantert, Garnwaschmaschine CLXXIV. 421.
    • Gaultier de Claubry, über die Salpeterraffinerie in Lille CLXXIII. 152.
    • Genlis, neues Reagens auf Chlor für den industriellen Gebrauch CLXXII. 316.
    • Gerlach, über die Construction von Saccharometern nebst dazu gehörenden Procent-Thermometern, womit man bei jedem Temperaturgrade den Concentrationsgrad einer Zuckerlösung sofort ersehen kann CLXXII. 31
      • – über die Construction eines Saccharometers für Aussüßwässer des Spodium CLXXII. 286
    • Gerstenhöfer, Röstapparat für Kupfererze etc. behufs der Schwefelsäurefabrication CLXXI. 154.
    • Gibbs, Nähmaschine CLXXII. 234.
    • Girard, theoretische und praktische Untersuchungen über die Entstehung der positiven Photograph. Bilder CLXXIV. 306
      • – über die Anwendung des Alkohols zur Bestimmung der freien Schwefelsäure in Essig, Wein etc. CLXXII. 283
    • Gloesener, Telegraph.-App. CLXXIV. 161.
    • Godin, Verf. zur Fabrication des Chlorbaryums CLXXI. 316.
    • Göppert, über den Diamant CLXXII. 466.
    • Gore, Gasofen zur Erzeugung eines hohen Hitzegrades CLXXI. 357.
    • Graeger, über das Schwefelblei als Entfärbungsmittel für Pflanzensäuren CLXXIII. 50.
    • Grahn, über das leichte Abbrechen scharf eingedrehter Achsen CLXXI. 153.
    • Grantham, hydraulische Presse CLXXI. 186.
    • Greenwood, Feilenhaumasch. CLXXIV. 337.
    • Grothe, über den Farbstoff der Brassica purpurea CLXXII. 74.
      • – über die Fachbildung bei der Weberei, deren Einfluß auf die Ausdehnung der Kettfäden und deren Regulirung CLXXII. 413.
      • – Untersuchungen über Wolle und Seide CLXXI. 150.
    • Grove, über einige Einwirkungen von Hitze auf Flüssigkeiten CLXXII. 130.
    • Groves, Gewinnung ätherischer Oele aus destillirten Wässern CLXXIII. 315.
    • Grüel, gyrotropischer Apparat CLXXII. 132.
    • Grün, Apparat zum Graviren von Flaschen CLXXIV. 373.
    • Grüne, über Anwendung der Photographie zum Zeugdruck CLXXIII. 100
      • – über die Lichtempfindlichkeit des Kupferchlorürs CLXXIII. 151
    • Grüneberg, Fabrication getrockneter Kartoffeln für den Schiffsbedarf CLXXIV. 168.
      • – über die Bearbeitung der Diamanten CLXXIII. 234.
      • – über die Werthbestimmung der Potaschesorten CLXXI. 139.
    • Güntner, über die Benützung der Sonnenwärme zu Heizeffecten CLXXIII. 418.
    • Guillon, grüne Farbe für Zuckerwerk CLXXI. 156.
  • H.
    • Haarhaus, über die Einwirkung des Chlors auf wässeriges Ammoniak CLXXI. 155.
    • Haas, über Modellirthon mit Glycerin CLXXI. 233.
    • Habedank, Darstellung des krystallisirten Fuchsins mittelst Arsensäure CLXXI. 73.
    • Haecker, über den Baudelot'schen Bierkühlapparat CLXXII. 422
      • – über die sogen. Rast der Biergährung CLXXI. 385
    • Haerlin, Untersuchung von Farbstofflösungen im Sonnenspectrum CLXXIV. 86.
    • Hager, Verf. um Extracte, Nahrungsmittel etc. auf Kupfer zu prüfen CLXXIII. 159.
    • Hall, Schnellwaage CLXXI. 461.
    • Hallwachs, über Tomlisson's Verf. zur Erkennung der Reinheit von Oelen CLXXIV. 232.
    • Halske, magneto-elektrischer Typen-Schnellschreiber CLXXI. 48.
    • Hanamann, über Kältemischungen CLXXIII. 314.
    • Hanstein, Kitt für Gegenstände aus Serpentin CLXXI. 80.
    • Harding, Bohrmaschinen, Ziehbänke und Walzwerke zur Herstellung der Gewehrläufe CLXXI. 28
      • – Fabrication gezogener Stahlröhren CLXXIV. 17
    • Hargreaves, Dampfkessel CLXXIV. 101.
    • Harris, verbess. Dampfkessel CLXXII. 321.
    • Harrison, gußeis. Dampfkessel CLXXIV. 99
      • – selbstthätiges Schmiergefäß für die Ventile und Kolben der Locomotiven CLXXII. 410
    • Hartmann, s. Schubert (Sicherheitsventil für Dampfkessel.)
    • Haswell, hydraulischer Preßhammer CLXXIV. 12.
    • Hauchecorne, Verfahren zur Prüfung fetter Oele CLXXII. 398.
    • Hauff, über die Feuergefährlichkeit des Schieferöls CLXXI. 79.
    • Havrez, Beschreibung verbess. Apparate für chemische Laboratorien CLXXIV. 136.
    • Hawksworth, Bohrmaschinen, Ziehbänke und Walzwerke zur Herstellung der Gewehrläufe CLXXI. 28
      • – Fabrication gezogener Stahlröhren CLXXIV. 17
    • Heilbronn, Verf. Lack- und Oelfarben auf Zinkblech zu fixiren CLXXIV. 246.
    • Hempel, seine Waage für chemische Zwecke CLXXIV. 374.
    • Henner, über Darstellung einiger Bromsalze CLXXIII. 360.
    • Hermite, Vorrichtung zum selbstthätigen Ausrücken der mechanischen Webstühle bei Kettenfadenbruch CLXXIV. 181.
    • Herschel, Cyanotyp-Verfahren CLXXII. 74.
    • Hertel, Ziegelmaschine CLXXI. 403. 416.
    • Heß, Maschine zum Reinigen des Lehmes u. Pressen von Backsteinen auf trockenem Wege CLXXII. 119.
    • Hetherington, Kämmmasch. CLXXIV. 184.
    • Hetzer, über die Fabrication von Beleuchtungsmaterialien aus Braunkohlen CLXXI. 78.
    • Higgins, Bereitung des arseniksauren Natrons CLXXIV. 323.
    • Hipp, Erfahrungen und Verbesserungen an elektr. Uhren für öffentliche Zwecke CLXXIII. 426.
    • Hodge, Pochwerk CLXXIII. 395.
    • Hof, Klemme z. Drahtspannen CLXXIV. 258.
    • Hofmann, A. W., neues Verfahren zur Darstellung von Anilinviolett CLXXII. 306
      • – über Gewinnung der Borsäure in Toscana CLXXII. 458
    • Hofmann, S. W., über die Verwerthung der Bentheimer Gagatkohle CLXXIV. 134.
    • Hohenhauser, über Darstellung einiger Bromsalze CLXXIII. 360.
    • Hollingshead, Reinigungsapparat für Leuchtgas CLXXIV. 123.
    • Hommel, Klemme zum Drahtspannen CLXXIV. 258.
    • Hooibrenk, Verfahren zur künstlichen Befruchtung d. Getreidepflanzen CLXXI. 238. CLXXIII. 316.
    • Hopkinson, Zapfenlager mit selbstthätiger Schmierung CLXXII. 118.
    • Houget, Deckel für Wellenlager an Spinnmaschinen CLXXIII. 17.
    • Hoyer, Beschreibung eines Sägendurchstoßes CLXXIII. 402.
      • – über eine Vorrichtung zum Kühlen des Bieres beim Verschenken CLXXI. 397.
      • – über einen Apparat zum Fällen von Bäumen CLXXI. 396.
      • – Verbesserung an Schneideisen zur Darstellung von Metallschrauben CLXXIII. 13.
    • Hulse, Geschützverbesserungen CLXXI. 33.
    • Hutchinson, Maschine zum Formen von Kautschukgegenständen CLXXIV. 109.
  • J.
    • Jack, über das Zerfressen des Kesselblechs bei Anwendung reinen Wassers zum Speisen der Dampfkessel CLXXII. 109.
    • Jacob, über die Zinkprobe CLXXIV. 382.
    • Jacobsen, über Asphaltlack CLXXII. 397.
      • – über Anilinfarben zum Aquarelliren und Coloriren von Photographien CLXXIV. 405.
      • – über Pseudo-Anilinfarben CLXXI. 155.
      • – Verfahren um Fette und Oele mit Anilinroth zu verbinden CLXXIV. 405.
    • Jean, über einen rothen Farbstoff aus der Brassica purpurea CLXXI. 156. CLXXII. 74.
    • Jelinek, Verfahren zur Reinigung roher Rübensäfte CLXXIII. 371.
    • Inglis, Darstellung von Metallfolien CLXXIV. 179.
    • Jodin, über den Einfluß optisch unwirksamer Substanzen auf das Drehungsvermögen des Zuckers CLXXIII. 143.
    • Johnson, Reversirhebel CLXXIII. 257.
      • – über die elektrischen Eigenschaften der Schießbaumwolle CLXXI. 462.
      • – Verbesserung im Gießen von Metallbarren CLXXI. 232.
      • – Verfahren zur Reinigung des Rüböls und anderer Oele CLXXI. 158.
    • Jones, Schrämmaschine CLXXIII. 191.
    • Irvine, Verfahren zum Extrahiren des Oeles aus Pflanzen- und Thierstoffen CLXXIV. 165.
  • K.
    • Karmarsch, Beitrag zur Kenntniß und Geschichte des Aluminiums CLXXII. 49.
      • – über Verbesserungen an den Chubb-Schlössern CLXXIV. 177.
      • – über Verbesserungen in der Fabrication von Nähnadeln CLXXIII. 394.
    • Kemnitz, Filterpressen CLXXIV. 354.
    • Kinder, Darstellung von Metallfolien CLXXIV. 179.
    • Kirchweger, Beschreibung der Dampf-Feuerspritze d. Stadt Hannover CLXXIII. 342.
    • Kirk, Maschine zur Kälteerzeugung mittelst Expansion der Luft CLXXIV. 399.
    • Kite, Filterpresse CLXXIV. 361.
    • Klein, Lunette-Support zum genauen Abdrehen langer Wellen CLXXII. 327.
    • Kletzinsky, Bereitung von Zinnsulfid als gelbe Malerfarbe CLXXIV. 245.
      • – Darstellung höchst lockerer Farblacke CLXXIII. 457.
      • – Darstellung von Adrianopelroth (ohne Krapp) für Schafwollfilz CLXXIII. 456.
      • – neue Art Seifenfärberei CLXXIII. 457.
      • – Präparirung der Anilinfarben für die Oelmalerei CLXXIV. 245.
      • – über das Glycerin in seinen verschiedenen Beziehungen und Verwendungen CLXXI. 370.
      • – über Erzeugung der Theerfarben hinsichtlich des quantitativen Erträgnisses und über neue Läuterungsmethoden des Rohparaffins CLXXIII. 472.
      • – über mögliche Arsenverflüchtigung bei der Buttersäuregährung organischer Gemenge CLXXIII. 397.
    • Kletzinsky, über Phenyl- und Pikringerberei CLXXIII. 457.
      • – über Porree-Färberei CLXXIII. 456.
      • – Verf. zum Mercerisiren und Animalisiren von Pflanzenfaserstoffen CLXXIII. 455.
      • – Verf. die färbende Kraft der Eichenfässer auf Spiritus zu vernichten CLXXIV. 248.
      • – zweckentsprechende Balsamirungsmethode CLXXIII. 398.
    • Klotz, Sicherheitsventile (Versuche mit denselben) CLXXIV. 321.
    • Knaffl, Darstellung einer Flüssigkeit, womit man Schriftzüge machen und auf trockenem Wege copiren kann CLXXIII. 238
      • – Untersuchung der in Oesterreich zur Erzeugung feuerfester Materialen benützten Thone u. Kaolinerden CLXXIV. 292
    • Knop, Anwendung der Lösungen einiger Mineralsalze zur Blumenzucht CLXXII. 159.
    • Koch, verbesserte Dampfstrahlpumpe zum Wasserheben CLXXIII. 477.
    • Kopp, Verfahren zur Darstellung des Purpurins, sowie des grünen und gelben Alizarins aus Elsasser Krapp CLXXII. 293. 296.
      • – Verfahren zur Darstellung des gelben Alizarins aus dem käuflichen grünen Alizarin CLXXIV. 60.
      • – über das chromsaure Kali-Ammoniak und seine Anwendung in der Photographie CLXXIV. 314.
    • Kretz, über die beim Gebrauche des Bremsdynamometers zu erfüllenden Bedingungen CLXXIII. 16.
    • Kubel, über den Zahnkitt aus Zinkoxyd und Zinkchlorid CLXXIII. 48.
    • Kühn, über die Entstehung und Verhütung des Mutterkornes CLXXII. 148.
    • Kühne, verbesserter Indicator CLXXI. 23.
    • Küp, Sprengpulver CLXXIII. 396.
  • L.
    • Lambert, Papierzeug-Holländer CLXXII. 121.
    • Landolt, über die Zusammensetzung des Steinkohlen-Leuchtgases CLXXIV. 460.
    • Langley, über Auffindung von Pikrotoxin im Bier CLXXIV. 236.
    • Latry, Fabrication künstlichen Holzes CLXXIV. 55.
    • Laubereau, Heißluftmaschine CLXXII. 81.
    • Laurent, Apparat für Dampfbäder zu medicinischen Zwecken CLXXII. 11.
    • Lawrence, Schleußenthor CLXXI. 345.
    • Leber, über das Terpenthinöl in technischer Beziehung und dessen Surrogate CLXXII. 75.
    • Lebrun, Stellschieber für Wasser- und Gasleitungen CLXXIII. 350.
    • Leclercq, entlast. Dampfschieber CLXXIII. 89.
    • Lefèvre, Vorrichtung zum selbstthätigen Ausrücken der mechanischen Webstühle bei Kettenfadenbruch CLXXIV. 181.
    • Leffingwell, Druckregulator für Leuchtgas CLXXIV. 423.
    • Legal, mechanische Füllvorrichtung für Zuckerfabriken CLXXII. 420.
    • Lenoir, Elektrometer CLXXI. 350.
    • Lesage-Götz, Methode der Senkgruben-Reinigung CLXXIV. 326.
    • Leschot, Maschine zum Bohren in festen Gesteinen mittelst d. Diamants CLXXIII. 248.
    • Letheby, Apparat zur Bestimmung des Schwefelkohlenst. im Leuchtgase CLXXI. 128.
    • Leuchs, Ueberführung der Stärke in Zucker durch die Schalen roher Kartoffeln CLXXIII. 157.
    • Levêque, Stellschieber für Wasser- und Gasleitungen CLXXIII. 350.
    • Lewis, Verfahren zur Photolithographie CLXXI. 210.
    • Leyser, Cylindergebläse CLXXII. 8. 364.
    • Liebig v., über Nutzbarmachung des menschlichen Düngers CLXXIV. 327.
    • Lindner, Hinterladungsgewehr CLXXII. 2.
    • List, Apparat zum Messen der Zugkraft von Oefen CLXXI. 43.
    • Listing, über Beseitigung des Getöns bei Telegraphenleitungen CLXXIII. 263.
    • Lommel, über elektrische Spitzenbildung CLXXIII. 433.
    • Luca, de, über die freiwillige Zersetzung der Schießbaumwolle CLXXIV. 388.
    • Lucius, Verfahren zur Bereitung von Anilingrün CLXXIV. 59.
    • Lüders, Mehlbeutel-Maschine CLXXII. 328.
    • Lundy, Verfahren zum Extrahiren des Oeles aus Pflanzen- und Thierstoffen CLXXIV. 165.
    • Lunge, über die Thonwaarenfabrik zu Bishop's Waltham in Süd-England CLXXIV. 287.
      • – über Fabrication der gezogenen schmiedeeisernen Röhren in England CLXXIV. 242.
      • – über Verhinderung des schlechten Brennens von Petroleum- u. Photogenlampen CLXXI. 467.
    • Lunglmayr, Verfahren zur Darstellung des Lithions aus Lepidolith CLXXI. 293.
    • Luynes, de, über die Darstellung des Lackmus CLXXIV. 61.
  • M.
    • Macfarlane, neue Fabricationsmethode für Soda, Chlor, Schwefelsäure und Salzsäure CLXXIII. 129.
    • Magnus, über den Einfluß der Zusammensetzung der Bronzen auf die Erlangung einer grünen Patina CLXXII. 370. CLXXIII. 313.
    • Maitrejeau, Sicherheitsbremse für Haspel, Krahne etc. CLXXIV. 1.
    • Marçais, Verbesserung an Gasuhren CLXXII. 196.
    • Marchais, Verbesserung im Tapetendruck CLXXIII. 99.
    • Margueritte, über die Kohlung des Eisens durch Contact oder Cementirung CLXXIV. 226.
    • Marini, Universal-Röhrenverbindung CLXXIV. 345.
    • Marmet, Petroleumlampe CLXXIV. 120.
    • Mathis, Patent-Spannstab für Gewebe CLXXII. 411.
    • Maumené, über die Löslichkeit des salpetersauren Natrons CLXXI. 317.
      • – über Reinigung der Oxalsäure CLXXI.
    • Maurel, Verbesserung an Petroleumlampen CLXXIV. 424.
    • Maurey, über die Schießbaumwolle CLXXIV. 209.
    • Mazeline, Kohlenziegelmaschine CLXXI. 180.
    • Mège-Mouriès, Verfahren zur Darstellung der Fettsäuren für die Kerzen- und Seifenfabrication CLXXIII. 66.
    • Melsens, Pulverprobe CLXXIV. 191.
    • Merryweather, Dampf-Feuerspritze CLXXI. 261.
    • Meugrey, über Haswell's Preßhammer CLXXIV. 12.
    • Meurgey, Ofen zum continuirlichen Brennen von Kalkstein mit gleichzeitiger Dampferzeugung CLXXI. 433.
    • Micolon, Metalllegirung für Glocken etc. CLXXIII. 285.
    • Milesi, Oberflächencondensator CLXXIV. 419.
    • Minotto, Abänderung der Daniell'schen galvanischen Batterie CLXXI. 235.
    • Minssen, Beschreibung der englischen Fadenreiß-Maschine CLXXIII. 406.
    • Mittenzwey, volumetrische Bestimmung der Gerbsäure, Gallussäure, sowie des Eisens, Mangans etc. CLXXIII. 294.
    • Mohr, über analyt. Gewichte CLXXIV. 301.
      • – über das Steinsalzlager zu Staßfurt CLXXIV. 163.
      • – über offene und geschlossene Weingährung CLXXI. 305.
    • Moissenet, über Darstellung der Mennige in Shrewsbury CLXXI. 207.
    • Montgommery, Dampfkessel aus gewelltem Bleche CLXXII. 313.
    • Moreau, über die Eigenschaften der Aluminiumbronze CLXXI. 434.
    • Morgan, Methode der Conservirung des Fleisches CLXXIII. 399.
    • Morgenstern, über Lagerung der Flyerspindeln CLXXIV. 350.
    • Moride, Verfahren um die Schrift alter Documente wieder aufzufrischen CLXXII. 390.
    • Morin, über die Ventilation welche durch Zimmerkamine hervorgebracht wird CLXXII. 21
      • – über die Verbesserung der Luft durch Verdampfung des Wassers CLXXII. 25
    • Morisseau, Maschine zum Schärfen der Mühlsteine CLXXI. 117.
    • Morris, Selfactor CLXXI. 346.
    • Mothes, Grundiranstrich auf Zink CLXXII. 315.
    • Mouchot, über die mechanischen Wirkungen abgesperrter u. durch die Sonnenstrahlen erwärmter Luft CLXXIV. 459.
    • Moule, Erdabtritte CLXXIV. 318.
    • Mouren, Filtrirapparat CLXXI. 282.
    • Müller, A., Methode der directen Darstellung des Zinks in Schachtöfen. CLXXI. 203.
    • Müller, Hugo, über Darstellung von Toluidin CLXXII. 145.
    • Mushet, Verfahren zur Gußstahlfabrication CLXXII. 431.
  • N.
  • O.
    • Obernetter, Anwendung des Eisenchlorids in der Photographie CLXXII. 382
      • – photographische Copirmethoden ohne Silbersalze CLXXII. 135
  • P.
    • Pagliari, Verfahren um die thierischen Substanzen an freier Luft zu conserviren CLXXI. 460.
    • Palazot, rauchverzehrender Apparat CLXXII. 209. 427. CLXXIII. 38.
    • Paradis, de, über den Lloyd-Dampfer „Egitto“ CLXXI. 14.
    • Parrott, über dessen Kanone CLXXIII. 321.
    • Parry, Behandlung der Hohofenschlacken behufs ihrer Verwerthung CLXXIV. 383
      • – Verfahren zum Raffiniren des Roheisens CLXXIV. 32
    • Pasteur, Bestimmung der Bernsteinsäure und des Glycerins in gegohrenen Flüssigkeiten CLXXIII. 158
      • – über den Einfluß des atmosphärischen Sauerstoffs bei der Weinbereitung und über die Krankheitend. Weines CLXXIII. 216
    • Pastor, Reißkrempel CLXXIV. 259.
    • Payen, über eine Verbesserung in der Fabrication des Schwefelkohlenstoffs CLXXI. 295.
      • – über Schießbaumwolle und explosives Amylum CLXXIV. 385.
      • – Verfahren zur Erkennung von Getreidemehl oder Stärke in Chocolade und Cacaomasse CLXXII. 400.
    • Payras, Verfahren frische oder trockene Häute zu conserviren und vor Ungeziefer zu schützen CLXXII. 400.
    • Pecholier, über den Einfluß der Grünspan-Fabrication auf die Gesundheit der Arbeiter CLXXII. 237.
    • Peligot, über die Legirungen von Silber und Zink, deren Anwendbarkeit in der Münzkunst etc. CLXXII. 433.
    • Pelouze, über die Verseifung neutraler Fette durch Einwirkung von Seife CLXXIII. 55. 70.
    • Peltereau, Waschmaschine für Wolle, Kuhhaare etc. CLXXII. 419.
    • Pepper, Apparat zur Erzeugung optischer Täuschungen auf Bühnen CLXXI. 347.
    • Perier, über dessen Verfahren zur Reinigung der Rübensäfte vor der Filtration CLXXIII. 382.
    • Persoz, über Darstellung von salpetrigsaurem Kali CLXXIII. 75.
    • Pertat, Windformen aus platinirtem Kupfer CLXXIV. 180.
    • Petit, Macerationsapparat für Trauben beh. d. Branntweinfabrication CLXXIV. 57.
    • Pettenkofer, Regenerationsverfahren für Oelgemälde CLXXIII. 215.
    • Pierre, über die Constitution des Rapskornes in den verschiedenen Vegetationsperioden der Pflanze CLXXI. 308
      • – Untersuchungen über die Entwickelung des Getreides CLXXII. 79
    • Pintus, amerikan. Lohmühle CLXXIII. 20.
    • Platt, Maschine zur Herstellung von Ziegeln aus trockenem Thon CLXXI. 423.
    • Pohl, Reaction für die auf Gespinnsten und Geweben fixirten Anilinfarben CLXXIII. 211
      • – Verfahren zur Werthbestimmung des sogen. Goldsalzes der Photographen CLXXIII. 355
    • Poole, über die zweicylindrige Expansionsdampfmaschine CLXXII. 403.
    • Possoz, über dessen Verfahren zur Reinigung der Rübensäfte vor der Filtration CLXXIII. 382.
    • Potenza, Verfahren zur Gewinnung eines seidenartigen Faserstoffs aus den Rinden der Maulbeerbaumäste und Zweige CLXXI. 319.
    • Pougault, Dampfreiniger CLXXI. 25.
    • Poumarède, neues Verfahren in der Behandlung des Silbererzes CLXXII. 369
      • – über Anwendung von Zinkdämpfen als Reductionsmittel bei metallurgischen Operationen CLXXII. 280
    • Prandtl, über Concentration der Milch u. beschleunigte Rahmerzeugung CLXXIV. 149.
    • Price, Dampfventil zum Ersatz der Drosselklappe bei Dampfmaschinen CLXXIII. 188.
  • Q.
  • R.
    • Rabe, Darstellung von künstlichem Leder CLXXI. 310.
    • Rae, Cisterne CLXXI. 197.
    • Ramsbottom, Windkessel bei Pumpen CLXXIII. 92.
    • Reich, über eine Verbindung von arseniger Säure mit Schwefelsäure CLXXIII. 239
      • – über eine Zündmasse der für Zündnadelgewehre bestimmten Patronen CLXXI. 235
    • Reichardt, über Aetznatron CLXXII. 449
      • – über Gewinnung des Lithions aus Lepidolith CLXXII. 447
    • Reiche, über das Lochen der Metallplatten CLXXIV. 14.
    • Reichelt, über das Verhalten von Blei und Zinn zum Kochsalz CLXXII. 155.
    • Reihlen, über Weinbereitung mit Centrifugal-Maschinen statt mit Pressen CLXXI. 237.
    • Reinsch, Verfahren reine Kohlensäure aus Kreide oder Kalkstein darzustellen CLXXI. 155.
    • Reischauer, über die Parasiten des Werkkupfers CLXXIII. 195.
    • Reissig, Pyrometer zur Bestimmung der Temper, eiserner Gasretorten CLXXI. 351.
    • Resch, technische Proben auf die Qualität des Gußstahls CLXXII. 360.
    • Richardson, über fäulnißwidrige Eigenschaften des Ammoniaks CLXXIII. 398.
      • – über Rettungsapparate bei schlagenden Wettern CLXXI. 198.
      • – Verfahren zum Extrahiren des Oeles aus Pflanzen- u. Thierstoffen CLXXIV. 165.
    • Ridley, Schrämmaschine CLXXIII. 191.
    • Riedel, Filterpressen CLXXIV. 354.
    • Ripley, Maschine zum Drucken wollener Streckbänder CLXXIII. 98.
    • Robert, Macerationsapparat für Trauben behufs der Branntwein-Fabrication CLXXIV. 57.
    • Robbins, neue Sauerstoffgasbereitung CLXXII. 396.
    • Robinet, Verfahren zum Concentriren von Mineralwässern CLXXIV. 164.
    • Rodwell, Mittel gegen Mäuse und Ratten CLXXI. 320.
    • Rollmann, Vorrichtung zum Schneiden runder Deckgläschen für mikroskopische Objecte CLXXIII. 97.
    • Röntgen, zwei neue Expansionsformeln CLXXII. 161.
    • Root, vierfach-wirkende Dampfmaschine CLXXI. 173. CLXXII. 167.
    • Rossiwall, Puddelverfahren mit Anwendung von Dampf CLXXIV. 24.
    • Roullier, ledernes Kettentau CLXXI. 178.
    • Rühlmann, Beschreibung einer verbesserten Mehlbeutel-Maschine CLXXII. 328.
      • – Beschreibung eines Wagens zum Heben und Transportiren der Mühlsteine CLXXII. 256.
      • – über Bauziegelfabrication und über die neuesten Maschinen zur Herstellung von Mauersteinen aus nassem und trockenem Thon CLXXI. 406.
    • Runge, über Hooibrenk's künstliche Befruchtung des Getreides CLXXIII. 316.
  • S.
    • Sachsenberg, Gebr., Ziegelmaschine CLXXI. 267. 414.
    • Sacré, chemisch-physikalische Waage CLXXIV. 162.
    • Saintpierre, über den Einfluß der Grünspan-Fabrication auf die Gesundheit der Arbeiter CLXXII. 237
      • – über Entstehung von ozonisirtem Sauerstoff durch die mechanische Wirkung der Ventilatoren CLXXII. 221
    • Salm-Horstmar, über die zur Fruchtbildung des Weizens nothwendigen anorganischen Stoffe CLXXIII. 482.
    • Salvetat, quantitative Bestimmung des Kobalts CLXXIV. 40.
    • Sarrazin, über Bereitung eines reinen Zinkoxyds auf nassem Wege CLXXI. 232.
    • Sauerwein, Analyse des Benther Thones CLXXII. 465
      • – über die vermeintliche Gefährlichkeit der mit Anilinfarben gefärbten Stoffe CLXXI. 399
    • Sauerwein, über sogen. Silberseife zum Putzen von Silbersachen CLXXII. 236
      • – über Verwendung der Infusorienerde zu Wasserglas CLXXII. 396
    • Sauvage, Windformen aus platinirtem Kupfer CLXXIV. 180.
    • Schaffgotsch v., über Schwefelabgüsse CLXXIV. 406.
    • Schafhäutl, über Veränderung der Eisenbleche in der Glühhitze unter Einwirkung von Stichflammen und Wasser, nebst Bemerkungen über Puddel- und Herdfrischeisen CLXXIV. 21.
    • Scheurer-Kestner, Untersuchungen über die Sodafabrication nach Leblanc's Verfahren CLXXIII. 130
      • – Verfahren zur Bestimmung der löslichen Schwefelmetalle in der rohen Soda CLXXI. 154
    • Schiettinger, Schieberpumpe CLXXIV. 256.
    • Schinz, über ökonomische Heizung der Dampfkessel mit Bezug auf die Mülhausener Versuche an Dampfkesseln CLXXIII. 27.
      • – über Thierry's Rauchverbrennungsapparat CLXXIII. 273.
      • – zur Kritik der Siemens'schen Regenerativ-Oefen CLXXII. 219.
    • Schmaltz, Gebr., Sägeschärf-Maschine CLXXIV. 102.
    • Schmidt, C. H., über eine neue Garn-Trockenmaschine CLXXII. 235.
    • Schmidt, Eduard, über eine besondere Veranlassung zu Dampfkessel-Explosionen CLXXIII. 23.
    • Schmidt, Rob., Beschreibung der continuirlich wirkenden Voß'schen Rotationspumpe CLXXIV. 409.
      • – Beschreibung der Spatzier'schen Locomobile CLXXIII. 186.
      • – Beschreibung der Voß'schen Rotations-Dampfmaschine CLXXII. 241.
      • – Beschreibung der Drahtseil-Transmissionen der Eckert'schen Maschinenfabrik CLXXI. 112. CLXXII. 401.
      • – Beschreibung des Eckert'schen Funkenfängers für Locomobilen CLXXI. 176.
      • – Beschreibung des Eckert'schen Mechanismus zur Bewegung der Rührer und Flügel bei Kühlschiffen CLXXII. 13.
      • – Beschreibung eines Backofens für Braunkohlen-Feuerung CLXXII. 19.
      • – über die Werkzeug-Maschinenfabrik von Joh. Zimmermann in Chemnitz CLXXIII. 9.
      • – Skizzen von Maschinen zur Bearbeitung des Holzes aus der Fabrik von Joh. Zimmermann in Chemnitz CLXXIII. 81. 241. 345. 401. CLXXIV. 97. 249. 329.
    • Schmidt, Rob., über Winter's neue Dampfkesselform CLXXIV. 169.
    • Schnauß, sehr rasch arbeitendes negatives Silberbad CLXXII. 133
    • Schlenzig, über Entstehung des Mutterkorns CLXXI. 400.
    • Schlickeysen, Torfschneider CLXXII. 334.
    • Schlumberger, Vorfahren zur Darstellung von Anilinblau CLXXII. 307.
    • Schöne, über das Färbevermögen der Wurzeln von Gal. tataric. und Gal. physoc. CLXXIV. 443.
    • Schubert, Sicherheitsventil für Dampfkessel (patentirt für Beyer und Hartmann) CLXXII. 250. CLXXIII. 336.
    • Schultz, Gebr., Flaschen-Schwenkmaschine CLXXIV. 9.
    • Schultze, Dampfkessel mit getauchtem Dampfraum CLXXI. 172
    • Schulz, über das sogenannte Wassergas CLXXIII. 479.
    • Schwarz, Heinr., Anwendung von Zinkstaub zu Anstrichen CLXXIII. 76.
      • – Darstellung der incrustirten Bleiröhren für Wasserleitungen CLXXI. 77.
      • – über Anwendung saurer Grubenwässer zum Speisen von Dampfkesseln CLXXII. 153.
      • – über Bereitung concentrirter Gummilösungen CLXXII. 157.
      • – über Anwendung des Magnesiumdrahtes zur Beleuchtung CLXXIII. 237.
      • – über Anwendung der Wissenschaft auf dem Theater CLXXI. 233. CLXXIII. 156.
      • – über Bereitung des Schweizer Kirschwassers CLXXII. 239.
      • – über das Bouquet der französischen Weine und das käufliche Weinaroma CLXXII. 75.
      • – über die Bleichung und Färbung der französischen Immortellen CLXXII. 62.
      • – über die Wahl der oxydirenden Substanz für die constanten galvanischen Batterien CLXXI. 463.
      • – über ein nicht explodirendes Sprengpulver CLXXII. 155.
      • – über Gessert's Schmiervorrichtung und Schmiere CLXXIII. 93.
    • Schwarz, Heinr., über Schmiermittel für Eisenbahnwagen und Maschinen CLXXIII. 299.
      • – über Rabe's Extractionsverfahren für Zucker CLXXII. 318.
      • – über Werthbestimmung des Graphits CLXXI. 77.
      • – Verfahren zum Conserviren des Eises im Kleinen CLXXIII. 240.
      • – Verfahren zum Raffiniren des Rohzuckers CLXXIII. 227.
      • – Vorschlag zur Speisung von Dampfkesseln CLXXIII. 393.
    • Schwartzkopff, Heißluftmasch. CLXXII. 81
    • Sedgebeer, eiserne Mahlmühle CLXXIII. 189.
    • Seguier, über die Wirkungen des Schnee's auf die Eisenbahnen CLXXII. 176.
    • Shand, Dampf-Feuerspritze CLXXII. 254.
    • Sieberg, Fabrication des Anilinroths durch Einwirkung von Antimonsäure auf salzsaures Anilin CLXXI. 366.
    • Siemens, C., Bereitung des Kartoffel-Sagos CLXXII. 232.
    • Siemens, W., magneto-elektrischer Typen-Schnellschreiber CLXXI. 48
      • – über die elektrische Leitungsfähigkeit der Gutha-percha und des Kautschuks unter verschiedenem Drucke CLXXI. 234
    • Silbermann, verbesserte Form der Gewichtsstücke für die Unteraltheilungen des Gramms CLXXIV. 376.
    • Silliman, über die elektrischen Eigenschaften der Schießbaumwolle CLXXI. 462.
    • Simonnett, Strohhut-Imitationen CLXXIV. 88.
    • Slater, Verfahren zur Pikrinsäure-Fabrication CLXXII. 308.
    • Sonstadt, Darstellung des Magnesiums CLXXIV. 439.
    • South, über die Verbreitung der von Eisenbahnzügen beim Durchfahren von Tunnels bewirkten Erschütterungen CLXXI. 75.
    • Spatzier, Locomobile CLXXIII. 186.
    • Spence, Bereitung neuer Schießpulver-Sorten CLXXII. 229.
    • Spiller, über die Löslichkeit des Goldes in Säuren CLXXIV. 380.
    • Spiske, über die Wirkung des Seifenschiefers gegen die Kesselsteinbildung CLXXII. 395.
    • Sprengel, Nachweisung sehr kleiner Mengen von Salpetersäure CLXXII. 142.
    • Stadler, Gewinnung des Cadmiums zu Engis in Belgien CLXXIII. 286.
    • Stahl, Verfahren um leicht zerbrechlichen Fossilien Festigkeit zu ertheilen CLXXIV. 53.
    • Stammer, über die Benützung von Torf zur Gasfabrication CLXXIV. 126.
      • – über die Entstehung von Melasse in Folge des Salzgehaltes des in Zuckerfabriken angewandten Wassers CLXXII. 58.
      • – über die Gerlach'schen Aräometer zur Bestimmung des Gehaltes von Zuckerlösungen bei verschiedenen Temperaturen CLXXIII. 445.
      • – über die Reinigung des Dick- und Dünnsaftes der Zuckerfabrication mittelst Weingeist CLXXI. 211.
      • – Untersuchungen über die Runkelrüben, insbesondere Samenrüben CLXXIV. 391.
    • Stein, Siegfr., über Fütterung der Seidenraupen und über den Einfluß der chemischen Bestandtheile der Seide beim Färben derselben CLXXIII. 144.
    • Stein, W., über rothe und blaue Blüthenfarbstoffe CLXXIII. 78.
    • Stenhouse, Untersuchung des Munjeet oder ostindischen Krapps CLXXIII. 366.
    • Stetter, Verfahren um Petroleum-Fässer zu reinigen CLXXI. 467.
    • Stevart, über Verbesserungen in der Aluminium-Fabrication CLXXI. 51.
    • Stevens, elektrische Signale für Eisenbahnen CLXXIII. 74.
    • Stevenson, über die Zerstörung des mit Kreosot getränkten Holzes durch Limnoria terebrans CLXXI. 228.
    • Stiehler, Cylindergebläse (Versuche damit) CLXXII. 8.
    • Stokes, spectralanalytische Beobachtungen an Lösungen von Substanzen CLXXIII. 155.
    • Stolba, über ungewöhnlich große Krystalle von chlorsaurem Kali CLXXIV. 462.
    • Storer, Mittel um. der Nachahmung von Banknoten vorzubeugen CLXXIII. 399.
    • Sturrock, Verbesserung an Locomotiven durch Vergrößerung der Adhäsion des Tenders CLXXII. 251.
    • Swan, neues Verfahren zur Darstellung der Kohlebilder CLXXIII. 45. 102
      • – Verfahren zur Uebertragung der Negativs CLXXIII. 44
    • Sykes, Spinnmaschine für Streichgarn CLXXI. 189.
  • T.
    • Tangye, Hydraul. Durchstoß CLXXII. 6.
    • Tanney, Sicherheitsbremse für Haspel, Krahne etc. CLXXIV. 1.
    • Tasche, Grubenventilator zum Handbetrieb CLXXIV. 106.
    • Taylor, Schmierapparat für Dampfcylinder CLXXIV. 417
    • Teirich, Beitrag zum Polarisationsverfahren für Rohzucker CLXXII. 291.
      • – Beitrag zur Kenntniß der Verlustquellen in Zuckerfabriken CLXXI. 300.
      • – Condensator für Zuckerfabriken CLXXI. 342.
      • – über die Drasche'sche Maschinenziegelei zu Inzersdorf am Wienerberge CLXXIV. 267.
    • Teston, Deckel für Wellenlager an Spinnmaschinen CLXXIII. 17.
    • Thenius, über die Construction einer bengalischen Fackel und die dazu nöthigen chemischen Mischungen CLXXIII. 411
      • – Untersuchung des Steinkohlentheers der Wiener-Neustädter Gasanstalt CLXXIV. 132.
    • Thiel, über die Nachweisung des Goldes auf vergoldeten Metallwaaren CLXXIV. 461.
    • Thierry, Rauchverbrennungs-Apparat CLXXIII. 273.
    • Tomlisson, Verfahren zur Erkennung der Reinheit von Oelen CLXXIV. 232.
    • Tourdot, Locomotive mit großer Geschwindigkeit CLXXIII. 243.
    • Tresca, über die Laubereau-Schwartzkopff'sche Heißluftmaschine CLXXI. 81.
      • – über die zweckmäßigste Einrichtung des Prony'schen Zaumes zu Versuchen mit Umtriebsmaschinen CLXXII. 257.
      • – über Leschot's Maschine zum Bohren in festen Gesteinen CLXXIII. 248.
    • Troost, über die Durchdringlichkeit des Schmiedeeisens bei hoher Temperatur CLXXI. 201
      • – über die Porosität des Platins bei hoher Temperatur CLXXI. 199
    • Tulpin, Waschmaschine f. Garne CLXXI. 121.
    • Turck, verbesserter Giffard'scher Injector CLXXII. 322.
  • U.
    • Ungerer, über Salpetersäure-Bestimmung mittelst Chamäleon CLXXII. 144
      • – Vereinfachung der elektrischen Haus-Signalapparate CLXXIV. 460
    • Usèbe, Darstellung von Anilingrün CLXXIII. 78. 458.
  • V.
    • Vaillant, Herstellung von Kautschukgegenständen durch gleichzeitige Anwendung von Druck und Vulcanisirung CLXXIV. 110.
    • Vanillon, Verfahren zur Erzeugung von Mustern auf glatten Geweben durch Aufdrücken von Formen CLXXIV. 88.
    • Vernimel, Anstrich für Häuserfaçaden, Treppen etc. CLXXIII. 314.
    • Versmann, Verfahren und Maschine zur Bereitung des condensirten Torfes CLXXII. 332.
    • Vial, Gravirverfahren auf Stahl CLXXI. 285.
    • Vidal, siehe Brossard.
    • Vilain, Anordnung der Federn zum Andrücken der Liederungsringe an Dampfkolben CLXXI. 174.
    • Voelcker, über Milchproduction CLXXII. 240.
    • Vogel, August, über einen Tensionsapparat um Papier etc. auf die Festigkeit zu prüfen CLXXIV. 352.
    • Vogel, Herm., über das Verhalten des Chlorsilbers, Bromsilbers und Jodsilbers im Licht und die Theorie der Photographie CLXXIV. 302.
    • Vogl, System und Kritik der rauchverzehrenden Feuerungsanlagen CLXXII. 262. 339
      • – über Palazot's rauchverzehrenden Apparat CLXXII. 427
    • Vohl, Analyse des Trasses aus dem Brohlthal CLXXIII. 201.
      • – Analyse eines Spatheisensteins CLXXII. 154.
      • – über die Destillationsproducte der Zwickauer Glanz- od. Pechkohle CLXXII. 68.
      • – über die trockene Destillation bituminöser Fossilien behufs Darstellung fester und flüssiger Kohlenwasserstoffe, welche als Beleuchtungsmaterialien, sowie zu Maschinenschmiere und Darstellung von Farben benutzt werden CLXXIII. 459.
    • Vohl, über Verwendung des bituminösen Liasschiefers der westlichen Pyrenäen zur Darstellung von Beleuchtungs- und Schmiermaterialien CLXXIII. 242.
    • Vorwerk, über Erkennung gefälschter Schriftzüge CLXXII. 158.
    • Voß, Rotations-Dampfmaschine CLXXII. 241
      • – continuirlich wirkende Rotationspumpe, als Wassermesser anwendbar CLXXIV. 409
  • W.
    • Wackernie, Regulator mit conischem Pendel und beweglichem Gegengewichte CLXXIII. 87.
    • Wagner, Rud., über Alkoholbestimmung CLXXII. 380.
      • – über die neuen Patronen von Doremur CLXXII. 317.
      • – über die Rufimorsäure CLXXI. 458.
      • – über die Anwendbarkeit des Baryts in der Sodafabrication CLXXIII. 206.
      • – über directe Ueberführung des Kochsalzes in Soda CLXXII. 155.
      • – über Sodafabrication mittelst Oxalsäure CLXXII. 139.
      • – Geschichtliches über Sodafabrication CLXXIII. 203.
      • – über Verarbeitung des Kryoliths CLXXII. 380.
    • Walker, entlast. Dampfschieber CLXXI. 259
      • – Verbess. in der Handhabung schwerer Geschütze CLXXIII. 235
    • Waltenhofen v., über eine praktische Vereinfachung bei der Vergleichung galvanischer Ketten nach der Compensationsmethode CLXXII. 27.
    • Walther, Beschreibung einer englischen Mühlpille CLXXIII. 348.
    • Wanzer, Nähmaschine CLXXII. 462.
    • Ward, über das Doppelsulfür von Schwefelnatrium u. Schwefelcalcium CLXXI. 316.
    • Wardle, Anwendung der Dampfstrahlpumpe als Wassergewältigungsapparat CLXXII. 70.
    • Wasserzieher, Erfahrungen an Drahtseil-Transmissionen CLXXII. 181.
      • – über die Torfmoore des unteren Oderthals mit Besprechung der Torffabrik zu Langenberg CLXXIV. 64. 112.
      • – über rotirende Räderverbindungen CLXXI. 114.
    • Wasserzieher, über Wassersammler für Dampfheizungen CLXXI. 26
    • Weber, R., Methode zur Vorherbestimmnng des Blindwerdens des Glases CLXXI. 129.
      • – über Darstellung und Behandlung des salpetersauren Silberoxyds in der Photographie CLXXII. 315.
      • – über das Kamptulikon CLXXIII. 316.
    • Webster, Ausnutzung der Abfälle vom Galvanisiren des Eisens CLXXIII. 479.
    • Wedding, über Darstellung von schmiedbarem Gußeisen CLXXIV. 162.
    • Weiler, über das Verfahren von Frey und Jelinek zur Reinigung roher Rübensäfte CLXXIII. 371.
    • Weiß, Blasebalgkopf CLXXIV. 108.
    • Wenck, Trockenapparat mit Dampfheizung für Tabak, Malz etc. CLXXII. 122.
    • Wenham, combinirte Locomobile CLXXI. 323.
    • Weniger, Puddelverfahren mit Anwendung von Dampf CLXXIV. 24.
    • West, Ventile für Luftpumpenkolben CLXXI. 428.
    • Weston, Ratschbohrer CLXXI. 344.
    • White, Schraubbolzen CLXXI. 427.
    • Whitelaw, Verfahren zur Gewinnung der nahrhaften Bestandtheile aus der Pockelflüssigkeit mittelst Dialyse CLXXIV. 247.
    • Whitworth, Geschützverbess. CLXXI. 33.
    • Wiederhold, über die Auflösung von Copal in Aceton und das Regenerationsverfahren alter Oelbilder CLXXII. 460.
      • – über Unterscheidung des rohen Colonial-Rums vom Façon-Rum CLXXI. 159.
      • – über Unterscheidung des echten Cognac's vom Façon-Cognac CLXXI. 398.
      • – über Untersuchung der grünen Tapeten auf Arsenikverbindungen CLXXIII. 396.
      • – Untersuchung von Zündpillen für Zündnadelgewehre CLXXII. 72.
      • – Verfahren um durch einmalige Destillation aus dem Petroleum farblose und geruchlose Producte zu erhalten CLXXII. 468.
    • Wilcox, Nähmaschine CLXXII. 234.
    • Wild, neues Saccharimeter CLXXI. 296. CLXXIV. 146.
    • Wildenstein, über Werthbestimmung gerbsäurehaltiger Materialien CLXXII. 231.
    • Winkler, über die Thompson'sche Drennungsmethode für Kobalt und Nickel CLXXII. 228
      • – über maaß-analytische Bestimmung des Kobalts bei Gegenwart von Nickel CLXXIV. 295
    • Witz, Waschmaschine für gewebte Stoffe CLXXIII. 260.
    • Wohler, Darstellung und Eigenschaften des Bors CLXXII. 376.
    • Worlée, über die verschiedenen Handelsorten von Copal CLXXIV. 453.
    • Wren, Zapfenlager mit selbstthätiger Schmierung CLXXII. 118.
    • Wrighley, Selfactor CLXXI. 346.
    • Wright, Maschine zum Satiniren von Preßspänen etc. CLXXIII. 259.
    • Wyldé, de, Verfahren zum Raffiniren des Rohzuckers CLXXIII. 227.
  • Y.
    • Young, über die Absorptionsfähigkeit der Stärke für Kohlentheerfarben CLXXIII. 78
      • – Verfahren zum Conserviren thierischer Stoffe CLXXII. 468
  • Z.
  • A.
    • Abdampfapparat, s. Ofen.
    • Abgüsse, s. Schwefel.
    • Abtrittgruben, Lesage-Götz's Methode der Grubenreinigung CLXXIV. 326.
      • – Moule's Erdabtritte CLXXIV. 318.
      • – Schiettinger's Schieberpumpe zum Entleeren der Abtrittgruben CLXXIV. 256.
      • – s. a. Cloaken.
    • Achsenlager, s. Motor.
    • Ackerbau, s. Dünger und Getreide.
    • Aethermaschine, s. Motor.
    • Alizarin, s. Krapp.
    • Alkalimetrie, s. Kali (kohlensaures).
    • Alkohol, Brossard-Vidal's Ebullioskop zur Bestimmung des Alkoholgehaltes weingeistiger Flüssigkeiten CLXXI. 146.
      • – Cabasse's Reagens zur Entdeckung von Runkelrübenalkohol CLXXIII. 315.
      • – Kletzinsky's Verf. die färbende Kraft der Eichenfässer auf Spiritus zu vernichten CLXXIV. 248.
      • – über Reinigung des Alkohols aus Kartoffeln n. Runkelrübenmelasse CLXXIV. 87.
      • – Wagner über Alkoholbestimmung CLXXII. 380.
      • – s. a. Bier, Branntwein, Gährung u. Wein.
    • Aluminiumbronze, Basset's Verf. zur Aluminium-Fabrication CLXXIII. 358.
      • – Karmarsch über die Fortschritte in der Fabrication und Anwendung des Aluminiums CLXXII. 49.
      • – Stevart über Verbess. in der Aluminium-Fabrication CLXXXI. 51. 232.
    • Aluminiumbronze, Karmarsch über Eigenschaften u. Anwendungen ders. CLXXII. 53. 56
      • – Moreau über Eigenschaften und Anwendbarkeit derselben CLXXI. 434
    • Ammoniak, Fresenius über die Wirkung des Chlors auf überschüssiges wässeriges Ammoniak CLXXI. 155
      • – Richardson über die fäulnißwidrigen Eigenschaften des Ammoniaks CLXXIII. 398
    • Ammoniak, salzsaures, Fittig über das Zerfallen des Salmiaks in kochendem Wasser CLXXIV. 85
      • – – über die Gewinnung von Salmiak aus dem Ammoniakwasser der Gasanstalten CLXXII. 316
    • Anilinfarben, Kletzinsky über die Erzeugung der Theerfarben hinsichtlich des quantitativen Erträgnisses CLXXIII. 472.
      • – – Verfahren die Anilinfarben für die Oelmalerei zu Präpariren CLXXIV. 245.
      • – Pohl über eine einfache und sichere Reaction für auf Gespinnsten und Geweben fixirte Anilinfarben CLXXIII. 211.
    • Anilinblau, Schlumberger's Verf. zur Darstellung desselben CLXXII. 307.
    • Anilinbraun, de Laire's Verf. zur Darstellung dess. CLXXI. 72.
    • Anilingrün, Lucius' Verf. zur Bereitung desselben CLXXIV. 59.
    • Anilinroth, Habedank über Darstellung des krystallisirten Fuchsins mittelst Arsensäure CLXXI. 73.
      • – Jacobsen's Verf. um Fette und Oele mit Anilinroth zu verbinden CLXXIV. 405.
      • – Sieberg über die Fabrication des Anilinroths durch Einwirk. von Antimonsäure auf salzsaures Anilin CLXXI. 366.
    • Anilinschwarz, Volley über dessen Darstellung für den Zeugdruck CLXXIII. 77. 481.
    • Anilinviolett, Hofmann's neues Verf. zur Darstellung dess. CLXXII. 306.
    • Anstrich, Vernimel's Anstrich mit Zinkoxyd und Chlorzink als Ersatz des Oelanstriches CLXXIII. 314.
      • – s. a. Zink.
    • Antimon, über die natürliche antimonige Säure von Borneo CLXXIII. 152.
    • Arsenik, Higgins' Bereitung des arseniksauren Natrons CLXXIV. 323
      • – Kletzinsky über mögliche Arsenverflüchtigung bei der Buttersäuregährung organischer Substanzen CLXXIII. 397
    • Arsenik, Reich über eine Verbindung von arseniger Säure mit Schwefels. CLXXIII. 239.
      • – s. a. Tapeten (grüne).
    • Asphaltlack, Jacobsen über dessen Anfertigung CLXXII. 397.
  • B.
    • Backofen, Schmidt's Beschreibung eines solchen für Braunkohlenfeuer. CLXXII. 19.
    • Backsteine, s. Ziegel.
    • Bäder, s. Dampfbäder.
    • Balsamirungsmethode, Kletzinsky's CLXXIII. 398.
    • Banknoten, s. Papier.
    • Baryt, s. Chlorbaryum.
    • Bäume, Apparat zum Fällen derselben CLXXI. 396.
    • Baumwolle, s. Druckerei, Färberei, Schießbaumwolle, Spinnerei u. Weberei.
    • Bauxit, ein Aluminium-Mineral CLXXI. 232.
    • Bauziegel, s. Ziegel.
    • Benzin, s. Photogen.
    • Bergbau, Galibert's Respirationsapparat für die in verdorbener Grubenluft arbeitenden Bergleute CLXXIV. 430.
      • – Hodge's Pochwerk CLXXIII. 395.
      • – Leschot's Bohrmaschine mit Diamantarmirung für den Stollenbetrieb beim Bergbau CLXXIII. 248.
      • – Tasche's Grubenventilator zum Handbetrieb CLXXIV. 106.
      • – s. a. Dampfstrahlpumpe, Drahtseile, Sprengpulver und Steinkohlengruben.
    • Bernstein, Baudrimont über den Schwefelgehalt dess. CLXXIV. 166.
    • Bernsteinsäure, s. Gährung.
    • Bier, Langley über Auffindung von Pikrotoxin im Biere CLXXIV. 236.
    • Bierbrauerei, Eckert'scher Mechanismus zur Bewegung der Rührer und der Flügel bei Kühlschiffen CLXXII. 13.
      • – Haecker über den Baudelot'schen Bierkühlapparat CLXXII. 422.
      • – – über die sogen. Rast der Gährung CLXXI. 385.
      • – Hoyer über eine Vorrichtung zum Kühlen des Bieres beim Verschenken CLXXI. 397.
      • – Schultz's Maischpumpe CLXXI. 118.
      • – Wenck'sche rotirende Dampfdarre für Malz CLXXII. 122.
      • – s. a. Gährung.
    • Bittermandelöl, Dragendorff über Unterscheidung desselben vom Nitrobenzol CLXXII. 398.
    • Blasebalg, s. Gebläse.
    • Blech, s. Durchstoß, Nieten u. Weißblech.
    • Blei, Baker über den Bruch des Bleies CLXXIII. 122.
      • – – über die Unreinigkeiten des Bleies und ihren Einfluß auf dessen technische Verwendung CLXXIII. 119.
      • – Reichelt über das Verhalten des Bleies zum Kochsalz CLXXII. 155.
    • Bleichen, Arrott's Verf. zum Bleichen leinener Gespinnste u. Gewebe CLXXIII. 362.
      • – Genlis' Reagens auf Chlor in gebleichten Waaren CLXXIII. 316.
      • – van Damme's Composition zum Bleichen der Leinwand CLXXI. 79.
    • Bleifolie, s. Walzwerk.
    • Bleioxyd, s. Mennige.
    • Bleiröhren, s. Wasserleitungen.
    • Blumen, natürliche, Stein über rothe und blaue Blüthenfarbstoffe CLXXIII. 78.
      • – Verf. zum Trocknen derselben mit Beibehaltung ihrer natürl. Farben CLXXIII. 159.
      • – künstliche, Bouffé's Naturgrün Zum Färben ders. CLXXI. 157.
      • – – Schwarz über die Bleichung und Färbung der französischen Immortellen CLXXII. 62.
    • Blumenzucht, Knop über Anwend. einiger Mineralsalze dazu CLXXII. 159.
    • Bohrer, Westons Ratschbohrer CLXXI. 344.
    • Bohrmaschine, Leschots mit Diamantarmirung zum Bohren in festen Gesteinen CLXXIII. 248.
      • – s. a. Flintenläufe u. Holzbearbeitungsmaschinen.
    • Bor, Deville und Wöhler über Darstellung und Eigenschaften desselben CLXXII. 376.
    • Borsäure, Hofmann über Gewinnung derselben in Toscana CLXXII. 458.
    • Branntwein, Berthelot über die Menge der im Branntwein enthaltenen Aetherarten CLXXIII. 225.
      • – s. a. Alkohol, Cognac, Kirschwasser und Num.
    • Brassica purpurea, über einen rothen Farbstoff aus derselben CLXXI. 156. CLXXII. 74.
    • Braunkohlen, s. Photogen und Paraffin.
    • Braunstein, s. Mangan.
    • Bremse, s. Haspel.
    • Brems-Dynamometer, s. Motor.
    • Briquettes, s. Steinkohlen.
    • Brod, Artus' Brodbereitungsmethode CLXXIII. 228.
    • Brod, s. a. Backofen.
    • Bromsalze, Henner's Verf. zur Darstellung des Brombaryums, Bromcalciums etc. CLXXIII. 360.
    • Bronze, Magnus über den Einfluß der Zusammensetzung der Bronzen auf die Erlangung einer schönen grünen Patina CLXXII. 370. CLXXIII. 313.
      • – s. a. Aluminiumbronze und Kanonenbronze.
    • Brücken, von Gußstahl CLXXII. 234
      • – Verf. um das Eisen für Brücken zu conserviren CLXXIII. 236
    • Bühnen, s. Theater.
  • C.
    • Cacao, Payen über Erkennung von Stärkemehl in der Cacaomasse CLXXIII. 400.
    • Cacaobutter, über Erkennung ihrer Verfälschung mit Rindstalg CLXXII. 399.
    • Cadmium, Stadler über die Gewinnung desselben zu Engis in Belgien CLXXIII. 286.
    • Calorische Maschine, s. Motor.
    • Cement, s. Kalk (hydraulischer).
    • Cementiren, s. Stahl.
    • Chagrin, s. Leder.
    • Champagner, s. Wein.
    • Chinirmaschine, Buxtorf's CLXXIV. 349.
    • Chlor, Clemm's Verwendung des Chlormagnesiums zur Chlorfabrication und zur Regeneration des Braunsteins CLXXIII. 126.
      • – Fresenius über die Wirkung des Chlors auf überflüssiges wässeriges Ammoniak CLXXI. 155.
      • – Genlis' Reagens auf Chlor für den industriellen Gebrauch CLXXII. 316.
      • – Macfarlane's Verf. zur Chlorfabrication CLXXIII. 129.
      • – Shanks' Verf. zum Ersatz des Braunsteins bei der Chlorfabricat. CLXXII. 453.
    • Chlorbaryum, Godin's Verf. zur Darstellung desselben CLXXI. 316.
    • Chlorkalium, über dessen Gewinnung aus den Abraumsalzen des Steinsalzlagers zu Staßfurt CLXXIII. 153. CLXXIV. 163.
    • Chlorkalk, Statistik seiner Fabrication in England CLXXII. 452.
    • Chlornatrium, s. Kochsalz.
    • Chloroform, Aufbewahrung dess. CLXXI. 318.
    • Chlorsilber, s. Silber.
    • Chlorwasserstoff, s. Salzsäure.
    • Chocolade, Payen über Erkennung von Stärkemehl in ders. CLXXIII. 400.
    • Chromgrün, Analyse von Guignet's Grün CLXXII. 315.
      • – s. a. Blumen (künstliche).
    • Cisterne, s. Filter.
    • Cloaken, Cowen über die Anwendung von Abzugsrohren aus feuerfestem Thon in England CLXXIV. 285.
      • – Liebig über Benutzung des Cloakeninhalts der Städte CLXXIV. 327.
      • – s. a. Abtrittgruben und Respiratoren.
    • Cognac, Wiederhold über Unterscheidung des echten vom Façon-Cognac CLXXI. 398.
    • Colorimeter, Dehms über Apparate zur colorimetrischen Analyse CLXXII. 440. CLXXIII. 436.
    • Conserviren, s. Balsamirungsmethode, Eisen, Fleisch, Früchte, Gemüse (eingemachte), Häute, Hefe, Holz und Leder.
    • Copal, Wiederhold über Auflösung des Copals in Aceton CLXXII. 460
      • – Worlse über die verschiedenen Handelssorten von Copal CLXXIV. 453
    • Copirflüssigkeit, Knaffl's um Schriftzüge etc. auf trocken. Wege zu copiren CLXXIII. 238.
    • Corduan, s. Leder.
  • D.
    • Dachdecken, Bolzano über die Ursachen der Zerstörung des Eisen – und Zinkbleches durch Atmosphärilien CLXXIII. 107.
      • – Nickles über die Veränderung des zum Dachdecken angewandten Zinkbleches durch das Eichenholz CLXXII. 278.
      • – Verf. Glasdächer wasserdicht zu machen CLXXII. 237.
    • Dampf, Dufour über das Sieden des Wassers CLXXIII. 266.
      • – Grove's Untersuchungen über die Erscheinung des Siedens CLXXII. 130.
      • – Röntgen's Expansionsformeln für den Wasserdampf CLXXII. 161.
    • Dampfbäder, Laurent's Apparat für Dampfbäder zu medicinischen Zwecken CLXXII. 11.
    • Dampf-Feuerspritze, s. Feuerspeitze.
    • Dampfheizungen, Alcan's Wasserfang CLXXII. 172.
      • – Pougault's Apparat zum Reinigen des Dampfes von mitgerissenem Wasser CLXXI. 25.
      • – Wasserzieher über zwei Wassersammler für Dampfheizungen CLXXI. 26.
    • Dampfkessel, Albaret's offenes Quecksilbermanometer für dieselben CLXXII. 326
    • Dampfkessel, Dufour über Dampfkessel-Explosionen CLXXIII. 266.
      • – Fragneau's Wasserstandszeiger für Dampfkessel CLXXII. 248.
      • – Hargreave's verb. Kessel CLXXIV. 101.
      • – Harris' Kessel zum Heizen mit Abfallholz CLXXII. 321.
      • – Harrison's gußeis. Kessel CLXXIV. 99.
      • – Jack über den Einfluß reinen Speisewassers auf das Kesselblech CLXXII. 109.
      • – Klotz'sSicherheitsventile (Versuche damit) CLXXIV. 321.
      • – Montgommery's Kessel aus gewelltem Bleche CLXXII. 313.
      • – Mülhausener Versuche über den Nutzen der Vorwärmer bei Dampfkesseln CLXXII. 112. 204.
      • – Nachtrag zum königl. preußischen Regulativ über die Anlage von Dampfkesseln CLXXIV. 458.
      • – Reiche über das Lochen der Kesselbleche CLXXIV. 14.
      • – Schafhäutl über Veränderungen der Eisenbleche in der Glühhitze unter Einwirkung von Stichflammen und Wasser CLXXIV. 21.
      • – Schmidt über Veranlassung zu Dampfkessel-Explosionen durch das im Condensationswasser befindliche Fett CLXXIII. 23.
      • – Schubert's (für Beyer und Hartmann patentirtes) Sicherheitsventil CLXXII. 250. CLXXIII. 336.
      • – Schultz's Röhrenkessel CLXXI. 170.
      • – Schultze's Kessel mit getauchtem Dampfraum CLXXI. 172.
      • – Schwarz über Anwendung saurer Grubenwässer zum Speisen von Dampfkesseln CLXXII. 153.
      • – – Vorschlag zur Speisung von Dampfkesseln CLXXIII. 393.
      • – Spiske über Anwendung des Seifenschiefers gegen die Kesselsteinbildung CLXXII. 395.
      • – über die Abnutzung der Dampfkessel CLXXIII. 338.
      • – über Chlorbaryum zur Vermeidung des Kesselsteines CLXXIV. 399.
      • – Vorrichtung zum Einsetzen von Siederöhren in die Dampfkessel CLXXI. 321.
      • – Winter's neue Dampfkessels. CLXXIV. 169.
    • Dampfkesselöfen, rauchverzehrende, Bonnet's rauchverzehrende Feuerbüchse für Locomotiven CLXXI. 324.
      • – – v. Burg über den pecuniären Vortheil der rauchverzehrenden Apparate bei Dampfkessel-Feuerungen CLXXII. 197.
      • – – Burnat's System und Kritik der verschiedenen Rauchverzehrungssysteme CLXXII. 207.
    • Dampfkesselöfen, rauchverzehr., Palazot's rauchverzehrender Apparat CLXXII. 209. 427. CLXXIII. 38.
      • – – Schinz über ökonomische Dampfkessel-Heizung mit Bezug auf die Mülhausener Versuche an Dampfkesseln CLXXIII. 27.
      • – – – über Thierry's Rauchverzehrungsapparat CLXXIII. 273.
      • – – Vogl's System und Kritik der ranchverzehrenden Feuerungsanlagen CLXXII. 262. 339. 427.
    • Dampfkrahn, s. Krahn.
    • Dampfmaschinen, Allen's eincylindrige Maschine mit doppelter Expansion CLXXII. 116.
      • – Amenc'scher Selbstöler für Kurbelzapfen, Excentrics etc. CLXXIII. 1.
      • – Baldwin's Apparat zum Ueberhitzen des Dampfes CLXXII. 10.
      • – Bury's und Price's Dampfventil zum Ersatz der Drosselklappe CLXXIII. 188.
      • – Cole's Methode segmentformige Dampfcylinder zu gießen und zu bohren CLXXIV. 253.
      • – Coulthards Verpackungsmaterial für Stopfbüchsen CLXXI. 461. CLXXII. 234.
      • – Delabar über die Dampfmaschinen auf der Londoner Ausstellung von 1862 CLXXI. 4. 81. 161. 468.
      • – Fink's Beschreibung eines verbesserten Centrifugal-Regulators CLXXIV. 11.
      • – Kühne's Indicator um die Arbeitsleistungen von Dampfmaschinen zu bestimmen CLXXI. 23.
      • – Leclercq's entlasteter Dampfschieber CLXXIII. 89.
      • – Milesi's Oberflächencondens. CLXXIV. 419.
      • – Poole über die zweicylindrige Expansionsmaschine CLXXII. 403.
      • – Root's vierfach-wirkende Dampfmaschine CLXXII. 167.
      • – Taylor's Schmierapparat für Cylinder von Hochdruckmaschinen CLXXIV. 417.
      • – über Behandlung der Dampfmaschinen bei kalter Witterung CLXXI. 460.
      • – über Oberflächencondensation mittelst eines Luststromes CLXXIV. 160.
      • – Vilain's Anordnung der Federn zum Ausdrücken der Liederungsringe an Dampfkolben CLXXI. 174.
      • – Voß'sche Rotations-Dampfmaschine, ihre Construction und Leistungsfähigkeit CLXXII. 241.
      • – Wackernie's Regulatorsystem CLXXIII. 87.
    • Dampfmaschinen, Walkers entlastet. Dampfschieber CLXXI. 259.
      • – Wasserzieher über Woolf'sche Dampfmaschinen CLXXIII. 332.
      • – s. a. Dampfkessel, Dampfschiff, Dampfwagen und Motor.
    • Dampfschiff, Andreä's ovaler Dampfkessel CLXXIV. 171.
      • – Delabar über die Schiffsmaschinen auf der Londoner Ausstellung von 1862 CLXXI. 161.
      • – de Paradis über den Lloyd-Dampfer „Egitto“ CLXXI. 14.
      • – übersteuernde Schiffspropeller CLXXII. 255.
    • Dampfstrahlpumpe, Koch's verbess. zum Wasserheben CLXXIII. 477.
    • Dampfwagen, Allen's und Harrison's selbstthätiges Schmiergefäß für die Ventile und Kolben der Locomotiven CLXXII. 410.
      • – Bonnet's rauchverzehrende Feuerbüchse für Locomotiven CLXXI. 324.
      • – Clauß über das Härten der Maschinentheile an englischen Locomotiven durch Einsetzen nach einem neuen Verfahren CLXXI. 462.
      • – Combes über neue Locomotiven der französischen Nordbahn für starke Steigungen CLXXII. 173.
      • – Couche über Verwendung des Gußstühlblechs zu Locomotivkesseln CLXXI. 109.
      • – Delabar über die Locomotiven auf der Londoner Ausstellung von 1862 CLXXI. 241. 468.
      • – – über die Straßenlocomotiven auf der Londoner Ausstellung von 1862 CLXXI. 255.
      • – Schwarz über die Schmiermittel für Locomotiven CLXXIII. 302.
      • – Sturrocks Verbess. an Locomotiven durch Vergrößerung der Adhäsion des Tenders CLXXII. 251.
      • – Tourdot's projectirte Locomotive mit großer Geschwindigkeit CLXXIII. 243.
      • – Zahl der Locomotiven in England CLXXII. 395.
      • – s. a. Eisenbahnwagen und Locomobilen.
    • Desinficiren, Demarquay über Verwendung des übermangansauren Kalis als Desinfectionsmittel CLXXII. 159.
    • Destillation, Erlenmeyer über Anwendung eines Asbestbades bei Destillationen in chemischen Laboratorien CLXXIV. 463.
    • Diamant, Göppert über den Ursprung des Diamanten CLXXII. 466.
    • Diamant, Grüneberg über die Bearbeitung der Diamanten CLXXIII. 234.
      • – künstlicher, s. Bor.
    • Draht, Hofs Klemme zum Drahtspannen CLXXIV. 258
      • – Vogel's Tensionsapparat zur Prüfung der Drähte auf ihre Festigkeit CLXXIV. 352
    • Drahtseile, Eichenauer's Verfahren um zerrissene runde Eisen- oder Gußstahl-Drahtseile zusammenzuflicken CLXXI. 276.
      • – zur Bewegungsübertragung, s. Motor.
    • Drehbank, Barassin's Universal-Spannscheibe für große Drehbänke CLXXIII. 85
      • – Klein's Lunette-Support zum genauen Abdrehen langer Wellen CLXXII. 327
    • Dreschmaschine, Albaretsfahrb. CLXXI. 273.
    • Druckerei, Dollfus über die Anwendung verschiedener Theerprod. in der Druckerei CLXXIII. 364.
      • – Grüne über Anwendung der Photographie zum Zeugdruck CLXXIII. 100.
      • – Kopp über die Anwendung des chromsauren Kali-Ammoniaks zur Herstellung von photographischen Bildern auf Wollen-, Baumwollen- oder Seidenzeug CLXXIV. 314.
      • – Ripleys Maschine zum Bedrucken wollener Streckbänder CLXXIII. 98.
      • – Vanillon's Verf. zur Erzeugung von Mustern auf glatten Geweben durch Aufdrücken von Formen CLXXIV. 88.
      • – Young über die Absorptionsfähigkeit der Stärke f. Kohlentheerfarben CLXXIII. 78.
      • – s. a. Anilinfarben, Färberei, Tapeten und Waschmaschine.
    • Dünger, de Freycinet über die in England angewendeten Vorsichtsmaßregeln bei der Düngerfabrication CLXXIV. 328.
      • – Parry über Verwerthung der Hohofenschlacken als mineralischer Dünger CLXXIV. 383.
      • – Petersen über Zertheilung hornartiger Gebilde zur Darstellung von Düngmehl CLXXII. 160.
      • – s. a. Abtrittgruben, Blumenzucht und Cloaken.
    • Durchstoß, Cook's Maschine zum Durchstoßen der Bleche CLXXII. 4
      • – Tangye's hydraulischer Durchstoß CLXXII. 6
    • Dynamometer, s. Motor.
  • E.
    • Ebullioskop, s. Alkohol.
    • Elfenbein, vegetabilisches, Erkennung dess. CLXXIII. 80.
    • Erdöl, Anwendung von Petroleum als Brennmaterial für die amerikanische Dampf-Marine CLXXII. 71.
      • – Buchner ü. Wallach. Petroleum CLXXII. 392.
      • – über den Petroleumhandel CLXXI. 467.
      • – über die Petroleumquellen in Trinidad CLXXIII. 483.
      • – Verfahren um Petroleum-Fässer zu reinigen CLXXI. 467.
      • – Wiederhold's Verf. um durch einmalige Destillation aus dem rohen amerikanischen Petroleum farblose und geruchlose Producte zu erhalten CLXXII. 468.
      • – s. a. Lampe.
    • Eis, Hanamann über Kältemischungen CLXXIII. 314.
      • – Kirk's Maschine zur Eisbereitung mittelst Expansion der Luft CLXXIV. 399.
      • – Schwarz über Conserviren des Eises im Kleinen CLXXIII. 240.
    • Eisen, Anwendung von Gebläsewind bei Flammöfen (Schweißöfen) CLXXI. 464.
      • – Becquerel über die Conservirung des Eisens im Seewasser CLXXIV. 41.
      • – Bischofs Darstellung fein zertheilten Eisens zur Kupferfällung CLXXII. 463.
      • – Bolzano über die Ursachen der Zerstörung des Eisenbleches durch Atmosphärilien CLXXIII. 107.
      • – Brüll über die Fabrication des hämmerbaren Gußeisens CLXXI. 361.
      • – Cailletet über die bei hohen Temperaturen stattfindende Durchoringbarkeit des Schmiedeeisens für Gase, insbesondere CLXXI. 125. 281.
      • – Caron über den Einfluß der Zuschläge auf die Zusammensetzung des manganhaltigen Roheisens CLXXI. 56.
      • – – über den Einfluß eines Zusatzes von Wolframmetall zum Gußeisen CLXXII. 43.
      • – Centner über das Schwimmen von festen Eisenstücken auf geschmolzenem Eisen CLXXI. 316.
      • – de Eizancourt über den Bessemerproceß CLXXII. 223.
      • – Clerk über die Formveränderung von Gußeisen, Schmiedeeisen etc., wenn man sie rothglühend zum Theil in kaltes Wasser taucht CLXXI. 153.
      • – Dalifol's Oefen zur Fabrication des hämmerbaren Gußeisens CLXXI. 360.
      • – Deville über die Durchdringlichkeit des Schmiedeeisens bei hoher Temperatur CLXXI. 201.
      • – Haswell's hydraulischer Preßhammer CLXXIV. 12.
    • Eisen, Margueritte über die Kohlung des Eisens durch Contact oder Cementirung CLXXIV. 226.
      • – Mittenzwey's Verf. zur volumetrischen Bestimmung des Eisens CLXXIII. 294.
      • – Natanson über eine sehr empfindliche Reaction auf Eisen CLXXII. 464.
      • – Parry's Behandlung der Hohofenschlacken behufs ihrer Verwerthung CLXXIV. 383.
      • – – Verf. zum Raffiniren des Roheisens CLXXIV. 32.
      • – Pertat's Windformen aus platinirtem Kupfer für Hohöfen CLXXIV. 180.
      • – Schafhäutl über Puddel- und Herdfrischeisen CLXXIV. 21.
      • – über Bildung von Eisenerzen (See-Erz) durch Thiere CLXXIV. 402.
      • – ü. d. Dowlais-Eisenwerk CLXXII. 153.
      • – über einen praktischen Handgriff beim Gießen des Eisens CLXXIII. 313.
      • – Verfahren um das Eisen für Brücken etc. zu conserviren CLXXIII. 236.
      • – Vohl's Analyse eines Spatheisensteins CLXXII. 154.
      • – Wedding über Darstellung von schmiedbarem Gußeisen CLXXIV. 162.
      • – Wenigeres und Rossiwall's Puddelverfahren mit Anwendung von Dampf CLXXIV. 24.
      • – s. a. Gebläse, Röhren, Schiffe, Schmiedeformen, Stahl, Verkupfern und Verzinken.
    • Eisenbahnen, Leschot's Bohrmaschine mit Diamantarmirung für den Stollenbetrieb b. Tunnelbauten CLXXIII. 248.
      • – Seguier über die Wirkungen des Schnee's auf die Eisenbahnen CLXXII. 176.
      • – Stevens' elektrische Signale für Eisenbahnen CLXXIII. 74.
    • Eisenbahntunnels, South über die beim Durchfahren derselben von Eisenbahnzügen bewirkten Erschütter. CLXXI. 75.
      • – s. a. Mont Cenis.
    • Eisenbahnwagen, Mechi über Reinigung d. Viehwägen auf Eisenbahnen CLXXII. 80.
      • – Schwarz über die Schmiermittel für Eisenbahnwagen CLXXIII. 302.
      • – über amerikanische Wagenfedern aus Wolle und Stahl CLXXIV. 417.
      • – Ventilator für Eisenbahnwagen CLXXI. 152.
      • – s. a. Dampfwagen.
    • Eisenblech, Schultheiß Fabrication emaillirter Tafeln aus Eisenblech mit Hausnummern, Straßennamen etc. CLXXIV. 83.
      • – s. a. Dampfkessel und Weißblech.
    • Eisendraht, s. Draht.
    • Elektricität, s. Galvanismus und Telegraphen (elektrische).
    • Elektromagnetismus, s. Galvanismus, Motor (elektromagnetische Maschinen) und Uhren (elektrische).
    • Emailliren, s. Eisenblech.
    • Essig, Berthelot über die Menge der im Weinessig enthält. Aetherarten CLXXIII. 225
      • – Girard über Untersuchung des Essigs auf Schwefelsäure CLXXII. 283
  • F.
    • Fackel, Thenius über die Construction einer bengalischen Fackel CLXXIII. 411.
    • Färberei, Anwendung der Seife als Beize f. Anilinfarben a. Baumwolle CLXXIII. 239.
      • – Dollfus über die Anwendung verschiedener Theerproducte in der Färberei CLXXIII. 364.
      • – Kletzinsky über die Anwendbarkeit des Glycerins in der Färberei CLXXI. 375. 384.
      • – – über Porree Färberei CLXXIII. 456.
      • – – Verf. Schafwollfilz adrianopelroth (ohne Krapp) zu färben CLXXIII. 456.
      • – – Verf. zum Mercerisiren und Animalisiren von Pflanzenfaserstoffen CLXXIII. 455.
      • – Sauerwein über die angebliche Gefährlichkeit der mit Anilinfarben gefärbten Stoffe CLXXI. 399.
      • – Stein über den Einfluß der chemischen Bestandtheile der Seide auf das Färben derselben CLXXIII. 144.
      • – s. a. Blumen (künstliche), Farbstoffe, Haare, Waschmaschinen und Zuckerwerk.
    • Farblacke, Kletzynsky's Darstellung höchst lockerer CLXXIII. 457.
    • Farbstoffe, Haerlin's Untersuchung von Farbstofflösungen im Sonnenspectrum CLXXIV. 86.
      • – s. a. Anilinfarben, Brassica purpurea, Fisetholz, Gelbholz, Krapp, Naphtalingelb und Safflor.
    • Feilen, Bernot's und Greenwood's Feilenhaumaschine CLXXIV. 337.
    • Fernrohre, Breithaupts unveränderliche Kreuze und Netze für dieselben CLXXII. 259.
    • Fette und Fettsäuren s. Kerzen und Seifen.
    • Feuerspritze, Barthel über die Dampffeuerspritzen, insbesondere Bean's Construction CLXXI. 97.
    • Feuerspritze, Kirchweger über die Dampffeuerspritze d. Stadt Hannover CLXXIII. 312.
    • Feuerwaffen, s. Flinten und Kanonen.
    • Filter, Bonneval's Apparat um Flüssigkeiten unter Druck zu filtriren CLXXI. 282
      • – Rae's Kohlefilter als Cisterne für Haushaltungen CLXXI. 197
    • Filterpressen, Neadham's und Kite's hölzerne Filterpresse CLXXIV. 361
      • – Riedel's und Kemnitz's eiserne und hölzerne Filterpressen CLXXIV. 354
    • Firniß, Bernhard über Collodium als Firniß CLXXI. 236.
      • – de Freycinet über das in England angewendete Verfahren Zum Condensiren der Dämpfe bei der Firnißfabrication CLXXIV. 428.
      • – über Darstellung eines schnell trocknenden Leinölfirnisses CLXXIV. 165. 408.
      • – Wiederhold über Anwendung des Acetons zur Herstellung geistiger Firnisse, namentlich von Copalfirniß CLXXII. 460.
      • – s. a. Anstrich und Oelgemälde.
    • Fisetholz, Bolley über den gelben Farbstoff desselben CLXXI. 454.
    • Flachs, Friedländer's Heede- oder Werg-Schwing- und Reinigungsmaschine CLXXI. 395.
    • Flaschen, s. Glas.
    • Fleisch, Fabrication eingemachten Rindfleisches in Amerika CLXXI. 158.
      • – Morgan's Methode zum Conserviren des Fleisches CLXXIII. 399.
      • – Pagliari's Verfahren zum Conserviren thierischer Substanzen an freier Luft CLXXI. 460.
      • – Veröffentlichung des k. württemb. Medicinalcollegiums über die Schädlichkeit des trichinenhaltigen Schweinefleisches CLXXII. 78.
      • – Whitelaw's Verfahren zur Gewinnung der nahrhaften Bestandtheile aus der Pöckelflüssigkeit mittelst Dialyse CLXXIV. 247.
      • – Young's Verfahren zum Conserviren thierischer Stoffe CLXXII. 468.
      • – Ziurek über die Untersuchung des Schweinefleisches auf Trichinen CLXXII. 319.
    • Flinten, amerikanische Maschine um Gewehrläufe mit Zügen zu versehen CLXXII. 185.
    • Flinten, Buchanan über Eindringungstiefe von Büchsen kugeln in kurzen Entfernungen von der Mündung CLXXIV. 162.
      • – Darapsky über die Herstellung leicht Explodirender Zündungen CLXXII. 274.
      • – Doremur's neue Patronen CLXXII. 317.
      • – Egestorff's Fabrication von Gewehr-Zündhütchen CLXXIII. 311.
      • – Hawksworth's und Harding's Bohrmaschinen, Ziehbänke und Walzwerke zur Herstellung der Gewehrläufe CLXXI. 28.
      • – Lindner'sches System der Hinterladungsgewehre CLXXII. 2.
      • – Reich über eine Zündmasse der für Zündnadelgewehre bestimmten Patronen CLXXI. 235.
      • – Wiederhold's Untersuchung von Zündpillen für Zündnadelgewehre CLXXII. 72.
    • Fördermaschine, s. Drahtseil.
    • Formen, elastische, s. Galvanoplastik.
    • Fräsmaschinen, s. Holzbearbeitungsmaschinen.
    • Früchte, Anwendung der Kälte zur Aufbewahrung derselben CLXXI. 80.
    • Fuchsin, s. Anilinroth.
  • G.
    • Gährung, Leuchs über die Ueberführung der Stärke in Zucker durch die Schalen roher Kartoffeln CLXXIII. 157.
      • – Pasteur über Bestimmung der Bernsteinsäure und des Glycerins in gegohrenen Flüssigkeiten CLXXIII. 158.
      • – s. a. Alkohol, Bierbrauerei, Hefe und Wein.
    • Galle, s. Ochsengalle.
    • Galvanismus, Archereau's Mittel gegen die Entwickelung der salpetrigen Säure bei der Bunsen'schen Batterie CLXXI. 317.
      • – Anwendung des Zeiodelits zu den Zellen galvanischer Batterien CLXXIII. 237.
      • – Cauderay's elektro-chemische Spitzenbildung CLXXIII. 433.
      • – Grüel's gyrotropischer Apparat CLXXII. 132.
      • – Lenoir's Apparat zum Messen der Ströme CLXXI. 350.
      • – Minotto's Abänderung der Daniell'schen Batterie CLXXI. 235.
      • – Schwarz über die Wahl der oxydirenden Substanz für die constanten galvanischen Batterien CLXXI. 463.
    • Galvanismus, v. Waltenhofen über eine praktische Vereinfachung bei der Vergleichung galvanischer Ketten nach der Compensationsmethode CLXXII. 27.
    • Galvanoplastik, Darstellung elastischer Formen dazu CLXXI. 76.
      • – Verfahren um Metallgegenstände mit Messing zu überziehen CLXXII. 236.
      • – s. a. Graviren.
    • Garn, s. Spinnerei und Waschmaschinen.
    • Gasbeleuchtung, s. Leuchtgas.
    • Gasmaschine, s. Motor.
    • Gasometer, Christomanos' Vorrichtung zum Verschluß der in den Laboratorien gebräuchlich. CLXXIII. 434. CLXXIV. 85.
    • Gasuhr, s. Leuchtgas.
    • Gebläse, amerikan. Windflügel CLXXI. 115.
      • – Enfer's Gebläse, für Luft, Gase etc. CLXXII. 261.
      • – Leyser's und Stiehler's Cylindergebläse (Versuche damit) CLXXII. 8.
      • – Weiß' Blasebalgkopf CLXXIV. 108.
    • Gelatine, s. Leim.
    • Gelbholz, Volley und Wagner über die Farbstoffe desselben CLXXI. 457. 458.
    • Gelenk (Universal-), s. Motor.
    • Gemälde, s. Oelgemälde.
    • Gemüse, eingemachte, über Conservirung ihrer grünen Farbe und die Anfertigung der mixed-pickels CLXXI. 157.
    • Gerberei, Kletzinsky über Phenyl- und Pikringerberei CLXXIII. 457.
      • – Pintus' amerikan. Lohmühle CLXXIII. 20.
      • – s. a. Häute.
    • Gerbstoff, Mittenzwey's volumetrische Bestimmung des Gerbstoffgehalts von Rinden, Sumach, Leder etc. CLXXIII. 294
      • – Wildenstein's Werthbestimmung gerbsäurehaltiger Materialien CLXXII. 231
    • Geschütze, s. Kanonen.
    • Getreide, Capel's Getreidesieb CLXXIII. 240.
      • – Chichester's Apparat zum Trocknen des Getreides CLXXII. 421.
      • – Kühn über die Entstehung und Verhütung des Mutterkornes CLXXII. 148.
      • – Pierre's Untersuchungen über die Entwickelung des Getreides CLXXII. 79.
      • – Runge über Hooibrenk's künstliche Befruchtung des Getreides CLXXIII. 316.
      • – über die zur Fruchtbildung des Weizens nothwendigen anorganischen Stoffe, v. Fürsten zu Salm-Horstmar CLXXII. 482.
    • Getreide, s. a. Dreschmaschine u. Mühlen.
    • Gewehre, s. Flinten.
    • Gewichte, Buchner über analytische Gewichte CLXXIV. 35. 402.
      • – Mohr über analytische Gew. CLXXIV. 301.
      • – Silbermann's verbesserte Form der Gewichtsstücke für die Unterabtheilungen des Gramms CLXXIV. 376.
      • – über die in China, Japan und Ostindien gebräuchlichen Gewichte CLXXIII. 484.
    • Glas, Bothe's Verfahren zum Versilbern des Glases auf kaltem Wege CLXXIII. 292. CLXXIV. 84.
      • – Böttger über eine neue Verzierung von Glasscheiben CLXXIV. 84.
      • – Daglish über die bei der Spiegelglas-Fabrication angewendeten Maschinen CLXXIV. 260.
      • – Flaschen-Schwenkmaschine von Gebr. Schultz CLXXIV. 9.
      • – Grün's Apparat zum Graviren der Flaschen CLXXIV. 373.
      • – Rollmann's Vorrichtung zum Schneiden runder Deckgläschen für mikroskopische Objecte CLXXIII. 97.
      • – über geschlissenes Fensterglas CLXXII. 465.
      • – Weber über Vorherbestimmung des Blindwerdens der Gläser CLXXI. 129.
    • Glasmalerei, Chevreul über farbige Fensterscheiben CLXXIII. 351.
    • Glaspapier, s. Papier.
    • Glaubersalz, s. Natron (schwefelsaures).
    • Glocken, Brooman's stahlartige Legirung dafür CLXXIII. 285.
    • Glycerin, Kletzinsty über die verschiedenen Verwendungen desselben CLXXI. 370.
      • – über Glycerinpflaster CLXXIV. 87.
      • – s. a. Gährung.
    • Gold, Calvert über eine neue Methode der Goldgewinnung aus Erzen CLXXIV. 377.
      • – die Goldproduction der ganzen Erde CLXXI. 153.
      • – Johnson's Methode Goldbarren zu gießen CLXXI. 232.
      • – Spiller über die Löslichkeit des Goldes in Säuren CLXXIV. 380.
      • – Thiel über die Nachweisung des Goldes auf vergoldeten Metallwaaren CLXXIV. 461.
    • Goldchlorid, Pohl's Werthbestimmung des Kalium- und Natrium-Goldchlorids CLXXIII. 355.
    • Graphit, Schwarz über Werthbestimmung desselben CLXXI. 77.
    • Graphittiegel, über Anfertigung derselben in England CLXXIV. 403.
    • Graviren, Dulos' Verfahrungsarten zur Herstellung von Stichen in erhabener und in vertiefter Manier CLXXII. 383.
      • – Grün's Apparat Zum Graviren der Flaschen CLXXIV. 373.
      • – Vial's Gravirverfahren auf Stahl CLXXI. 285.
    • Grünspan, Samtpierre über die Wirkung desselben auf die mit seiner Anfertigung beschäftigten Arbeiter CLXXII. 237.
    • Gummi, Schwarz über Bereitung concentrirter Gummilösungen CLXXII. 157.
    • Gußeisen, s. Eisen.
    • Gußstahl, s. Stahl.
    • Gyrotrop, s. Galvanismus.
  • H.
    • Haare, Elsner über Schwarzfärben derselben CLXXI. 79
      • – Kletzinsky über Anwendung des Glycerins zur Pflege der Haare CLXXI. 376
    • Härten, s. Stahl.
    • Haspel, Tanney's Sicherheitsbremse für Hebmaschinen CLXXIV. 1.
    • Häute, Beliard's Apparat zum Aufblasen der Schlachtthiere behufs des Abhäutens derselben CLXXIV. 239.
      • – Brooman's Maschine zur Bearbeitung von Häuten CLXXIII. 258.
      • – Calvert's Verfahren die Gerüche während der Lagerung der Häute zu vermeiden CLXXIV. 427.
      • – Payras' Verfahren frische oder trockene Häute zu conserviren CLXXII. 400.
      • – s. a. Leder.
    • Hebevorrichtungen, hydraulische in englischen Hôtels CLXXIV. 241.
      • – s. a. Krahne.
    • Hefe, Artus' Methode zum Conserviren derselben CLXXII. 239
      • – Verfahren zum Conserviren derselben mittelst Glycerin CLXXIV. 464
    • Heißluftmaschine, s. Motor.
    • Heizung, s. Dampfheizung, Ofen, Sonnenwärme und Ventilation.
    • Hobelmaschinen, s. Holzbearbeitungsmaschinen.
    • Hohofen, s. Eisen.
    • Holz, Fordos über die grüne Färbung des in Verwesung begriffenen Holzes CLXXI. 466.
    • Holz, Latry's Fabrication künstlichen Holzes CLXXIV. 55
      • – Stevenson über die Zerstörung des mit Kreosot getränkten Holzes im Meerwasser durch Limnoria terebrans CLXXI. 228
    • Holzbearbeitungsmaschinen, Zimmermanns Säge-, Hobel-, Bohr- und Fräsmaschinen zur Bearbeitung des Holzes CLXXIII. 81. 241. 345. 401. CLXXIV. 97. 249. 329.
    • Hornknöpfe, über die Fabrication derselben am Rhein CLXXII. 77.
  • J.
    • Indicator, s. Dampfmaschinen.
    • Infusorienerde, s. Wasserglas und Thone (feuerfeste).
    • Jod, über die Fabrication dess. CLXXIII. 239.
    • Jodammonium, Beyer's Bereitung desselben CLXXI. 466.
  • K.
    • Kaffee, Getränk mit Kaffee-Extract für Arbeiter CLXXIII. 484.
    • Kali, chlorsaures, Stolba über sehr große Krystalle desselben CLXXIV. 262.
      • – kieselsaures, s. Wasserglas.
      • – kohlensaures, Fehling über das Doppelsalz von kohlensaurem Kali-Natron CLXXII. 464.
      • – – Grüneberg über die Werthbestimmung der Potaschesorten des Handels CLXXI. 139.
      • – salpetersaures, s. Salpeter.
      • – salpetrigsaures, Persoz über dessen Darstellung CLXXIII. 75.
      • – salzsaures, s. Chlorkalium.
    • Kalk, hydraulischer, Artus' Verfahren die Festigkeit der im Handel vorkommenden Cemente zu erhöhen CLXXIV. 247.
      • – – Casaux über die Anwendung von Oel beim hydraulischen Cement CLXXII. 57.
      • – – Feichtinger über deutschen Portland-Cement CLXXIV. 433.
      • – – über Winkler's Theorie der Erhärtung der Portland-Cem. CLXXIV. 437.
      • – – Meurgey's Ofen zum continuirlichen Brennen von Cementstein CLXXI. 433.
      • – unterchlorigsaurer, s. Chlorkalk.
      • – s. a. Mörtel.
    • Kältemischungen, s. Eis.
    • Kämmmaschine, s. Wolle.
    • Kamptulikon, s. Kautschuk.
    • Kanonen, Armstrongs Monstre-Geschütz CLXXI. 35.
      • – Blakely's Geschützverbesserung CLXXII. 188.
      • – Boxer's Zünderverbesserungen und entsprechende Geschoßeinrichtung CLXXIV. 365.
      • – Caron über den Einfluß eines Zusatzes von Wolframmetall zur Geschützbronze CLXXII. 43.
      • – Doremur's neue Patronen CLXXII. 317.
      • – Darapsky über die Herstellung leicht explodirender Zündungen CLXXII. 274.
      • – – über einen amerikanischen und einen englischen Vorschlag zu excentrischen Zügen für gezogene Feuerwaffen CLXXIV. 89.
      • – – über Geschützwirkung unter Wasser CLXXIV. 412.
      • – – ü. Parrott's gezogene Kanone nach dem Vorderladungssystem CLXXIII. 321.
      • – Walker's Verbesserung in der Handhabung schwerer Geschütze CLXXIII. 235.
      • – Whitworth's und Hulse's Geschützverbesserungen CLXXI. 33.
    • Kartenpappe, s. Papier.
    • Kartoffeln, Grüneberg über Fabrication getrockneter Kartoffeln für den Schiffsbedarf CLXXIV. 168.
      • – s. a. Sago.
    • Käse, Blondeau über die Käsefabrication zu Roquefort CLXXII. 309.
    • Kattundruckerei, s. Druckerei.
    • Kautschuk, Artus' Kautschuklösung zum Repariren von Gummischuhen CLXXIV. 248.
      • – Buchner über zwei neue Kautschukquellen CLXXII. 146.
      • – Dermut's Apparat zum Vulcanisiren des Kautschuks CLXXII. 330.
      • – Hutchinson's Maschine Zum Formen von Kautschukgegenständen CLXXIV. 109.
      • – Vaillant's Verfahren zur Herstellung von Kautschukgegenständen durch gleichzeitige Anwendung von Druck und Vulcanisirung CLXXIV. 110.
      • – Weber über das Kamptulikon CLXXIII. 316.
    • Kerzen, Buff über die verschiedenen Methoden der Fabrication der Fettsäuren für die Kerzenfabrication CLXXIII. 53
      • – de Freycinet über Vermeidung der Ausdünstungen beim Schmelzen der rohen Fette für die Lichterfabrication CLXXIV. 428
    • Kerzen, Mège-Mouriès über Darstellung der Fettsäuren für die Kerzenfabrication nach einem neuen Verfahren CLXXIII. 66.
    • Kettentau, Roullier's ledernes CLXXI. 178.
    • Kirschwasser, Schweizer-, Schwarz über dessen Bereitung CLXXII. 239.
    • Kitt, Hanstein's für Gegenstände aus Serpentin CLXXI. 80.
    • Kleesäure, s. Oxalsäure.
    • Klemme, s. Draht (Spannen desselben).
    • Knochen, s. Leim.
    • Knöpfe, s. Hornknöpfe.
    • Kochsalz, Reichelt über das Verhalten desselben zu Blei und Zinn CLXXII. 155
    • Kobalt, Salvetat's Verfahren zur quantitativen Bestimmung d. Kobalts CLXXIV. 40.
      • – Winkler über maaßanalytische Bestimmung des Kobalts bei Gegenwart von Nickel CLXXIV. 295.
      • – – über Thompsons Trennungsmethode für Kobalt und Nickel CLXXII. 228.
    • Kohlen, s. Braunkohlen und Steinkohlen.
    • Kohlenziegel, s. Steinkohlen.
    • Kohlensäure, Reinsch über Gewinnung reiner aus Kreide oder Kalkstein CLXXI. 155.
    • Kokelskörner, s. Bier.
    • Kolben, s. Dampfmaschinen.
    • Korkrinde, die Verarbeitung derselben zu Propfen an der unteren Weser CLXXIV. 407.
    • Krahne, Chrétien's Hand- und Dampfkrahne CLXXII. 189.
      • – Tanney's Sicherheitsbremse für Hebmaschinen CLXXIV. 1.
      • – s. a. Hebevorrichtungen (hydraulische).
    • Krapp, Volley über die Zusammensetzung des Alizarins und Purpurins CLXXI. 446.
      • – Kopp's Verf. zur Fabrication des Purpurins und Alizarins aus Elsasser Krapp und über die Anwendungen dieser Krappextracte CLXXII. 296.
      • – – Verf. zur Darstellung des gelben Alizarins aus dem grünen CLXXIV. 60.
      • – Schöne über das Färbevermögen der Wurzeln von Gal. tataric. und Gal. physoc. CLXXIV. 443.
    • Krapp, Stenhouse's Untersuch. des Munjeet oder ostindischen Krapps CLXXIII. 366.
    • Krempelmaschine, s. Wolle.
    • Kryolith, Wagner über Verarbeitung desselben auf schwefelsaure Thonerde und Soda CLXXII. 380.
    • Kupfer, Becquerel über Conservirung des Kupfers im Seewasser CLXXIV. 41.
      • – Bischofs Darstellung fein zertheilten Eisens zur Fällung des Kupfers aus seinen Lösungen CLXXII. 463.
      • – Hager's Verf. um Extracte, Nahrungsmittel etc. auf Kupfer zu prüfen CLXXIII. 159.
      • – Reischauer über die Parasiten des Werkkupfers CLXXIII. 195.
      • – s. a. Verkupfern.
    • Kupferchlorür, Grüne über dessen Lichtempfindlichkeit CLXXIII. 151
    • Kupfererze, Dehms über colorimetrische Analyse ders. CLXXII. 440. CLXXIII. 436
      • – Gerstenhöfers Röstapparat für dieselben CLXXI. 154
    • Kupferoxydul, Böttger's Darstellung desselben auf nassem Wege CLXXI. 78.
    • Kupferstiche, s. Graviren.
    • Kuppelung, s. Motor.
  • L.
    • Lacke, s. Farblacke.
    • Lackmus, de Luynes über dessen Darstellung CLXXIV. 61.
    • Lagerfutter, s. Motor.
    • Lampen, Lunge über Verhinderung des schlechten Brennens von Petroleum- und Photogenlampen CLXXI. 467.
    • Leder, Einschmiermittel für Leder CLXXII. 320.
      • – Rabe über Darstellung künstlichen Leders CLXXI. 310.
      • – über den Unterschied Zwischen Corduan, Saffian und Chagrin. CLXXII. 77.
      • – Verf. um Helles und weiches Oberleder zu erzielen CLXXIV. 168.
      • – Verfahren zum Conserviren des für Treibriemen und Kolbenstulpen angewandten Leders CLXXII. 319.
      • – s. a. Gerberei und Häute.
    • Leim, Balland ü. flüssigen Leim CLXXIV. 463
      • – de Freycinet über Vermeidung der widerlichen Gerüche bei der Leimbereitung in England CLXXIV. 426
    • Leinöl, s. Firniß und Oele (fette).
    • Leinwand, s. Bleichen.
    • Leuchtgas, Bower's combinirter Vertheilungsapparat zur Reinigung des Gases CLXXIV. 123.
      • – Buchner über die Anwendung einer mit dem Photometer verbundenen Kerzenwaage beim Messen der Lichtstärke einer Gasflamme CLXXIII. 443.
      • – Cordier's Werkzeug zum Durchbohren der Röhren von Gasleitungen während ihres Gebrauchs CLXXIV. 174.
      • – Evans' und Letheby's Apparate zur Bestimmung des Schwefelkohlenstoffs im Leuchtgase CLXXI. 127.
      • – de Freycinet über die in England getroffenen Vorsichtsmaßregeln bei der Leuchtgasfabrication CLXXIV. 322.
      • – Gore's Gasofen zur Erzeugung eines hohen Hitzegrades CLXXI. 357.
      • – Landolt über die Zusammensetzung des Steinkohlengases CLXXIV. 460.
      • – Lebrun's Stellschieber für Gasleitungen von großem Querschnitt CLXXIII. 350.
      • – Leffingwell's Druckregulator für Leuchtgas CLXXIV. 423.
      • – Marçais' Gasuhr CLXXII. 196.
      • – Reissig's Pyrometer zur Bestimmung der Temperatur der Gasretorten CLXXI. 351.
      • – Stammer's Versuche über die Benutzung von Torf zur Gasfabrication CLXXIV. 126.
      • – Thenius' Untersuchung des Steinkohlentheeres der Wiener-Neustädter Gasanstalt CLXXIV. 132.
      • – über die Bereitung von sogenanntem Wassergas CLXXIII. 479.
      • – über die Gewinnung von Salmiak aus dem Ammoniakwasser der Gasanstalten CLXXII. 316.
      • – Verf. zur Verminderung der strahlenden Wärme, welche von den Schirmen der Gasflammen nach unten reflectirt wird CLXXII. 73.
    • Lichtbilder, s. Photographie.
    • Lithion, Lunglmayer über Darstellung dess. aus Lepidolith CLXXI. 293
      • – Reichardt über Gewinnung desselben aus Lepidolith etc. CLXXII. 447
    • Lithographie, s. Photographie.
    • Lochen, der Kesselbleche, s. Dampfkessel.
    • Locomobilen, Eckert's Funkenfänger für dieselben CLXXI. 176
      • – Spatzier's eincylindrige achtpferdige Locomobile CLXXIII. 186
    • Locomobilen, Wenham's combin. Locomobile CLXXI. 323.
    • Locomotiven, s. Dampfwagen.
    • Lohmühle, s. Gerberei.
    • Luft (ozonisirte), s. Ventilation.
    • Luftmaschine s. Motor.
    • Luftpumpe, s. Ventil.
  • M.
    • Maaße, in China, Japan und Ostindien CLXXIII. 484.
    • Mahlmühlen, s. Mühlen.
    • Maiweinessenz, Bereitung ders. CLXXIII. 50.
    • Magnesium, Sonstadt's Darstellung des Metalles CLXXIV. 439
    • Mangan, Bischoff über das Vorkommen von Thallium im Braunstein CLXXII. 73.
      • – Fresenius über einen Mißbrauch bei Braunsteinanalysen CLXXII. 73.
      • – Hahn über Braunstein-Vorkommen bei Gießen CLXXII. 314.
      • – Mittenzwey's Verf. zur volumetrischen Bestimmung des Mangans CLXXIII. 294.
      • – Nolte's modificirte Fikentscher'sche Braunsteinprobe CLXXIV. 299.
    • Modellirthon, mittelst Glycerin plastisch erhalten CLXXI. 233.
    • Manometer, s. Dampfkessel.
    • Maschinenschmiere, s. Schmiermittel.
    • Mauersteine, s. Ziegel.
    • Mäuse, Mittel gegen dieselben CLXXI. 320.
    • Mennige, Moissenet über Darstellung derselben in England CLXXI. 207.
    • Messer, Daelen's Beschreibung der Messerfabrication in Sheffield CLXXIII. 22.
      • – de Freycinet über Anwendung mechanischer Ventilatoren in den engl. Messerwaaren-Fabriken CLXXIV. 425.
      • – s. a. Streichriemen.
    • Messing, Bobierre über den Einfluß des kalten und heißen Auswalzens auf das Messing CLXXIV. 139.
      • – – über die Veränderung des Messingbeschlages der Schiffe im Seewasser CLXXIV. 138.
      • – dunkles Schwarz für messingene Instrumente CLXXI. 236.
      • – s. a. Galvanoplastik und Röhren.
    • Metallröhren, s. Röhren.
    • Milch, Prandtl über Concentration der Milch und beschleunigte Rahmerzeugung CLXXIV. 149
    • Mineralwässer, Robinet's Verf. zum Concentirren ders. CLXXIV. 164.
    • Mont-Cenis, Durchbohren dess. CLXXI. 75. CLXXIII. 478.
    • Mörtel, Artus über Darstellung eines sehr dauerhaften Mörtels CLXXIII. 237.
    • Motor, Amenc's automatische Schmierapparate CLXXIII. 1.
      • – Burleigh's Frictions-Kuppel. CLXXIII. 185.
      • – Burton's Lagerfutter CLXXI. 429.
      • – Delabar über die calorischen Maschinen auf der Londoner Ausstellung von 1862 CLXXI. 7. 11.
      • – – über die elektromagnetischen Maschinen auf der Londoner Ausstellung von 1862 CLXXI. 9.
      • – – über die Gasmaschinen auf der Londoner Ausstellung von 1862 CLXXI. 7. 10.
      • – – über die Laubereau-Schwartzkopff'sche Heißluftmaschine CLXXII. 81.
      • – Gessert's Schmiervorrichtung für Wellen CLXXIII. 93.
      • – Grüel's gyrotropischer Apparat für elektromagnetische Motoren CLXXII. 132.
      • – Johnson's Reversirhebel CLXXIII. 257.
      • – Kretz über die beim Gebrauche des Brems-Dynamometers zu erfüllenden Bedingungen CLXXII. 16.
      • – Schmidt über Drahtseil-Transmissionen aus der Eckert'schen Maschinenfabrik CLXXI. 112. CLXXII. 401.
      • – Taylor's Universalgelenk CLXXIII. 184.
      • – Tresca über die beste Einrichtung des Prony'schen Zaumes zu Versuchen mit Umtriebsmaschinen CLXXII. 257.
      • – Voß'jche Rotationspumpe als hydraulischer Motor zu benutzen CLXXIV. 409.
      • – Wackernie's Regulatorsystem CLXXIII. 87.
      • – Wasserzieher über Drahtseil-Transmissionen CLXXII. 181.
      • – – über rotirende Räderverbindungen CLXXI. 114.
      • – Wren's und Hopkinson's Zapfenlager mit selbstthätiger Schmierung CLXXII. 118.
    • Mühlen, Defontaine's Mühlpille zum Schärfen der Steine CLXXIII. 346.
      • – Delnest's hyperboloidische Mahlmühle CLXXIV. 9.
      • – Fischer über eine Maschine zum Reinigen des Getreides CLXXI. 38. 231.
      • – Lüders' Beutelmaschine CLXXII. 328.
      • – Morisseau's Maschine zum Schärfen der Mühlsteine CLXXI. 117.
    • Mühlen, Poissant's Maschine zum Enthülsen des Getreides CLXXI. 320.
      • – Rühlmann's Beschreibung einer Maschine zum Schärfen der Mühlsteine CLXXIV. 343.
      • – – Beschreibung eines Wagens zum Heben und Transportiren der Mühlsteine CLXXII. 256.
      • – Sedgebeer's eiserne Mahlm. CLXXIII. 189.
      • – über die Getreidemühlen der Londoner Ausstellung von 1862 CLXXII. 14.
      • – Walther's Beschreibung einer englischen Mühlpille CLXXIII. 348.
    • Musivgold, s. Zinnsulfid.
    • Mutterkorn, s. Getreide.
  • N.
    • Nähnadeln, de Freycinet über Anwendung mechanischer Ventilatoren in den englischen Nähnadelfabr. CLXXIV. 425.
      • – Karmarsch über Verbesserungen in der Fabrication ders. CLXXIII. 394.
      • – Lommel über Zuspitzen derselben auf elektrochemischem Wege CLXXIII. 433.
    • Nähmaschinen, amerikanische Nähmaschine für Knopf- und Schnurlöcher CLXXI. 76.
    • Naphtalingelb, Newton's Verf. zur Darstellung desselben CLXXI. 72.
    • Naphtylamin, einfache Bereitungsweise einiger Verbindungen dess. CLXXIII. 480.
    • Natron, Hofmann's Analyse eines englischen caustischen Natrons CLXXII. 453.
      • – Reichardt über Aetznatron des Handels CLXXII. 449.
      • – arseniksaures, s. Arsenik.
      • – kieselsaures, s. Wasserglas.
      • – kohlensaures, Fehling über das Doppelsalz von kohlensaurem Kali-Natron CLXXII. 464.
      • – – Keßler's Verf. Kochsalz direct in Soda überzuführen CLXXII. 154.
      • – – Macfarlane's Verf. zur Sodafabrication CLXXIII. 129.
      • – – Scheurer-Kestner über Bestimmung der löslichen Schwefelmetalle in der rohen Soda CLXXI. 154.
      • – – – über die Theorie der Sodafabrication nach Leblanc's Verf. CLXXIII. 130.
    • Natron, kohlensaures, Statistik der Sodafabrication in England CLXXII. 452.
      • – – Wagner über die Anwendbarkeit des Baryts in der Sodafabrication CLXXIII. 206.
      • – – Wagner über die Geschichte der Sodafabrication CLXXIII. 203.
      • – – – über Sodafabrication mittelst Oxalsäure CLXXII. 139.
      • – – Ward über Darstellung der Verbindung von Schwefelnatrium mit Schwefelcalcium aus den Rückständen der Sodafabrication CLXXI. 316.
      • – salpetersaures, s. Salpeter.
      • – salzsaures, s. Kochsalz.
      • – schwefelsaures, Anthon's Verf. zur Umwandlung des Kochsalzes in Glaubersalz mittelst Gyps CLXXI. 138.
      • – – Buff über Siemens' Verf. zur Gewinnung von Glaubersalz aus Gyps und Kochsalz CLXXII. 282.
      • – – Chandelon über die Fabricationskosten des Glaubersalzes in England und in Belgien CLXXII. 140.
      • – – Statistik der Glaubersalz-Fabrication in England CLXXII. 452.
    • Nickel, über Nickelgewinnung in Deutschland CLXXII. 364.
      • – Winkler über Thompsons Trennungsmethode für Kobalt und Nickel CLXXII. 228.
      • – s. a. Kobalt.
    • Niete, de Bergue's Maschine zur Fabrication der Niete CLXXIV. 334
      • – Cooks Maschine zum Nieten der Bleche CLXXII. 4
    • Nitrobenzol, s. Bittermandelöl.
  • O.
    • Ochsengalle, Verf. sie farblos zu machen u. Anwendungen ders. CLXXII. 318.
    • Oele, Tomlisson's Verf. zur Erkennung der Reinheit von Oelen (fetten u. ätherischen) CLXXIV. 232.
      • – ätherische, Groves über Gewinnung ders. aus destillirten Wässern CLXXIII. 315.
      • – – s. a. Bittermandelöl, Erdöl, Photogen und Schieferöl.
      • – fette, Donny's Verf. zur Prüfung ders. CLXXIV. 78.
      • – – Hauchecorne über Unterscheidung der verschiedenen fetten Oele von einander CLXXII. 398.
      • – – Johnson's Reinigung des Rüböls CLXXI. 158.
      • – – Richardson's und Irvine's Verf. zur Extraction des Oeles aus Lein-, Rüb-, Reps-Samen etc. CLXXIV. 165.
    • Oelgemälde, Jacobsen's Verf. um Anilinroth mit Oelen für Gemälde zu verbinden CLXXIV. 405.
      • – Kletzinsky's Verf. die Anilinfarben für die Oelmalerei zu Präpariren CLXXIV. 245.
      • – Pettenkofer's Regenerationsverfahren für Oelgemälde CLXXIII. 215.
      • – Wiederhold über Anwendung des Acetons zur Regeneration alter Oelbilder CLXXII. 460.
    • Ofen, Gore's Gasofen zur Erzeugung eines hohen Hitzegrades CLXXI. 357.
      • – List über einen Apparat zur Messung der Zugkraft von Oefen CLXXI. 43.
      • – Meurgey's Ofen zum continuirlichen Brennen von Cement- oder Kalkstein CLXXI. 433.
      • – s. a. Backofen, Dampfkesselöfen (rauchverzehrende), Eisen, Heizung, Pyrometer, Thonwaaren-Oefen und Ventilation.
    • Oxalsäure, Maumené über Reinigung ders. CLXXI. 364.
    • Ozon, s. Ventilation.
  • P.
    • Panzerschiffe, s. Schiffe.
    • Papier, Amos' Knotensänger für Papiermaschinen CLXXI. 120.
      • – Barne's Verf. Papierbrei aus Holz auf chemischem Wege darzustellen CLXXII. 238.
      • – Black's Darstellung von Pauspapier CLXXIII. 79.
      • – Clark's Kessel zum Verkochen von Pflanzensubstanzen zu Papierzeug CLXXI. 196.
      • – Dumas' Fabrication von Glas- und Schmirgelpapier CLXXI. 283.
      • – Genlis' Reagens auf Chlor im gebleichten Zeug CLXXII. 316.
      • – Lamberts Papierzeug-Holländ. CLXII. 121.
      • – Paraffinpapier statt Wachspapier CLXXI. 236.
      • – Storer über Mittel um der Nachahmung von Banknoten vorzubeugen CLXXIII. 399.
      • – Vogel's Tensionsapparat zur Prüfung des Papiers auf feine Festigkeit CLXXIV. 352.
      • – Wright's Maschine zum Satiniren der Preßspäne etc. CLXXIII. 259.
    • Paraffin, Breitenlohner über die Verwendungsarten des Paraffins und die Aufbereitung des aus Torftheer dargestellten CLXXI. 59.
    • Paraffin, Hetzer über die Fortschritte in der Fabrication von Beleuchtungsmaterialien aus Braunkohlen CLXXI. 78.
      • – Kletzinsky's Läuterungsmethoden für Rohparaffin CLXXIII. 472.
      • – s. a. Photogen.
    • Paraffinpapier, s. Papier.
    • Parfümerie, Barreswil über den gegenwärtigen Standpunkt ders. in Frankreich CLXXIII. 385.
      • – Kletzinsky über die Fähigkeit des Glycerins Gerüche an sich zu ziehen CLXXI. 375.
      • – über die zur Erzeugung der Gerüche in der Parfümerie verwendeten Oele CLXXI. 318.
    • Patronen, s. Flinten und Kanonen.
    • Pauspapier, s. Papier.
    • Pergament, s. Leder.
    • Petroleum, s. Erdöl.
    • Pfähle, Decher über die Tragfähigkeit eingerammter Pfähle CLXXIII. 161.
    • Phosphor, Letheby's Mittel um die freiwillige Verbrennung des Phosphors in der Luft zu verhindern CLXXIV. 429.
    • Photogen, Bechamp's Verfahren zur Reinigung der schweren Oele des Steinkohlentheers CLXXIII. 474.
      • – Hetzer über die Fortschritte in der Fabrication von Beleuchtungsmaterialien aus Braunkohlen CLXXI. 78.
      • – Hofmann über die Verwerthung der bei Bentheim vorkommenden Gagatkohle CLXXIV. 134.
      • – Vohl über die Destillationsproducte der Zwickauer Pechkohle CLXXII. 68.
      • – – über die Destillationsproducte des bituminösen Liasschiefers der Juraformation CLXXIII. 232.
      • – über die trockene Destillation bituminöser Fossilien behufs Darstellung fester und flüssiger Kohlenwasserstoffe CLXXIII. 459.
      • – s. a. Lampe.
    • Photographie, Bosse's u. Fischer's Photographien auf Holz für Xylographen CLXXI. 76.
      • – Girard's und Davanne's theoretische und praktische Untersuchungen über die Entstehung d. positiven Abzüge CLXXIV. 306.
      • – Grüne und Wöhler über die Lichtempfindlichkeit des Kupferchlorürs CLXXIII. 151.
      • – Herschel's Cyanotyp-Verfahren CLXXII. 74.
      • – Jacobsen über Anilinfarben zum Aquarelliren und Coloriren von Photographien CLXXIV. 405.
    • Photographie, Kopp über das chroms. Kali- Ammoniak und seine Anwendung in der Photographie CLXXIV. 314.
      • – Lawrences Photographien auf Elfenbein für Miniaturmaler CLXXII. 237.
      • – Lewis' Verfahren zur Photo-Lithographie CLXXI. 210.
      • – Obernetter's Copirmethoden ohne Silbersalze CLXXII. 135.
      • – – Anwendung des Eisenchlorids in der Photographie CLXXII. 382.
      • – Pohl's Verfahren zur Werthbestimmung des Goldsalzes CLXXIII. 355.
      • – Schnauß über Anwendung des Magnesiumlichts für photographische Ausnahmen CLXXIV. 243.
      • – – über ein rasch arbeitendes negatives Silberbad CLXXII. 133.
      • – Schwarz über Anwendung des Magnesiumdrahtes zur Beleuchtung CLXXIII. 237.
      • – Swan's Verfahren zur Uebertragung der Negativs auf Gelatine CLXXIII. 44.
      • – – Verfahren zur Darstellung der Kohlebilder CLXXIII. 45. 102.
      • – über sogen. Photogenie und Photochromie CLXXIII. 76.
      • – Vogel über das Verhalten des Chlorsilbers, Bromsilbers und Jodsilbers im Licht und die Theorie der Photographie CLXXIV. 302.
      • – Weber über Darstellung und Behandlung des salpetersauren Silberoxyds für die Photographie CLXXII. 315.
    • Pikrinsäure, Slater's Verfahren zur Fabrication derselben CLXXII. 308.
    • Pikrotoxin, s. Bier.
    • Platin, Deville über die Porosität desselben bei erhöhter Temperatur CLXXI. 199.
      • – s. a. Verplatiniren.
    • Platinchlorid, Brunner über das Verhalten des Wasserstoffes gegen Platinsalze CLXXI. 289.
    • Platinretorten, s. Schwefelsäure.
    • Pochwerk, s. Bergbau.
    • Polarisations-Instrument, s. Zucker (Saccharimeter).
    • Portland-Cement) s. Kalk (hydraulischer).
    • Potasche, s. Kali (kohlensaures).
    • Preisaufgabe, der polytechnischen Gesellschaft zu Stettin CLXXIII. 80
      • – des österreichischen Ingenieurvereins CLXXI. 159
    • Presse, hydraulische, Fischer's Preßpumpe mit selbstthätiger Ausrückung und Beschreibung eines Pumpwerks womit man die Presse beliebig lange unter dem höchsten Drucke erhalten kann CLXXIV. 7.
    • Presse, hydraulische, Grantham's CLXXI. 186.
      • – s. a. Filterpresse.
    • Preßhammer, hydraulischer von Haswell CLXXIV. 12.
    • Preßspäne, s. Papier.
    • Propfe, s. Korkrinde.
    • Puddeln, s. Eisen.
    • Pulver, s. Schießpulver und Sprengpulver.
    • Pumpen, Barclay's und Ramsbottom's Windkessel bei Pumpen CLXXIII. 92.
      • – Champonnois' doppeltwirkende Pumpe CLXXI. 264.
      • – Schiettinger's Schieberpumpel CLXXIV. 256.
      • – Verfahren zur Conservirung des für die Kolbenstulpen der Saugsätze angewandten Leders CLXXII. 319.
      • – Voß'sche Rotationspumpe CLXXIV. 409.
      • – s. a. Bierbrauerei, Dampfstrahlpumpe, Feuerspritzen und Luftpumpe.
    • Purpurin, s. Krapp.
    • Pyrometer, Reissig's CLXXI. 351.
  • R.
    • Ramme, s. Pfähle.
    • Rapskorn, Pierre über die Constitution desselben in den verschiedenen Vegetationsperioden der Pflanze CLXXI. 308.
    • Rasirmesser, s. Streichriemen.
    • Ratten, Mittel gegen dieselben CLXXI. 320.
    • Rauchverzehrung, s. Dampfkesselöfen (rauchverzehrende).
    • Regulator, s. Dampfmaschinen u. Motor.
    • Respiratoren, de Freycinet über die in England angewendeten zum Schutz der Athmungsorgane CLXXIV. 464.
    • Reversirhebel, s. Motor.
    • Röhren, Barracloughs Werkzeug zum Zerschneiden der Metallröhren CLXXI. 37.
      • – Cowen über die Fabrication und Anwendung von Röhren aus feuerfestem Thone in England CLXXIV. 284.
      • – Darstellung der gehämmerten Messingröhren in Frankreich CLXXI. 397.
      • – Hawksworth's Fabrication gezogener Stahlröhren CLXXIV. 17.
      • – Normandy's Universal-Röhrenverbindung CLXXIV. 345.
      • – über Fabrication der gezogenen schmiedeisernen Röhren in England CLXXIV. 242.
    • Röhren, s. a. Leuchtgas und Wasserleitungen.
    • Rüböl, s. Oele (fette).
    • Rum, Wiederhold über Unterscheidung des echten Colonial-Rums vom Façon-Rum CLXXI. 159.
    • Runkelrübenzucker, s. Zucker.
  • S.
    • Saccharimeter, s. Zucker.
    • Saffian, s. Leder.
    • Safflor, Volley über das Safflorgelb CLXXI. 455.
    • Sägen, Hoyer über einen neuen Sägendurchstoß CLXXIII. 402
    • Sägemaschinen, s. Holzbearbeitungsmaschinen.
    • Sago, Riemens über Bereitung des Kartoffel-Sago's CLXXII. 232.
    • Salmiak, s. Ammoniak (salzsaures).
    • Salpeter, Anwendung des Chlorkaliums aus den Abraumsalzen von Staßfurt zur Salpeterfabrication CLXXIV. 164.
      • – Gaultier über die Salpeterraffinerie in Lille CLXXIII. 152.
      • – Maumené über die Löslichkeit des salpetersauren Natrons CLXXI. 317.
    • Salpetersäure, Sprengels Verfahren sehr kleine Mengen von Salpetersäure nachzuweisen CLXXII. 142.
      • – Ungerer über Salpetersäure-Bestimmung durch Chamäleon CLXXII. 144.
    • Salz, s. Kochsalz.
    • Salzsäure, Macfarlane's Verfahren zur Fabrication derselben CLXXIII. 128.
    • Satinirmaschine, s. Papier.
    • Sauerstoff, Robbins' Sauerstoffgasbereitung CLXXII. 396.
      • – ozonisirter, s. Ventilation.
    • Schaben, Mittel gegen dieselben CLXXII. 80.
    • Schafe, chinesische CLXXIII. 160.
    • Schieferöl, Hauff über die Feuergefährlichkeit desselben CLXXI. 79.
    • Schiefertafeln, Artus über Anfertigung der sogen, unzerbrechlichen CLXXI. 465.
    • Schießbaumwolle, Bericht des Comité's der British Association über die österreichische (v. Lenk'sche) Schießbaumwolle CLXXIV. 221.
      • – Johnson und Silliman über die elektrischen Eigenschaften des Pyroxylins CLXXI. 462.
      • – de Luca's Untersuchungen über die freiwillige Zersetzung der Schießbaumwolle CLXXIV. 388.
    • Schießbaumwolle, Payen über die Unbeständigkeit der Schießbaumwolle und über explosives Amylum oder Pyroxam CLXXIV. 385
      • – Pelouze und Maurey über Darstellung, Zusammensetzung, ballistische Eigenschaften u.s.w. der Schießbaumwolle CLXXIV. 209
    • Schießpulver, amerikanischer Pulverwagen für Eisenbahnen CLXXII. 463.
    • Schiffe, Becquerel über die Conservirung des Kupfers und des Eisens im Seewasser CLXXIV. 41.
      • – Bobierre über die Veränderung des Messingbeschlages der Schiffe durch das Seewasser CLXXIV. 138.
      • – über den Eisen-Schiffbau in Oesterreich CLXXII 71.
      • – über Kettenschifffahrt und Roll-Dampfer auf dem Rheine CLXXI. 312. CLXXIII. 311.
      • – s. a. Dampfschiff.
    • Schleußen-Thor, Lawrences CLXXI. 345.
    • Schlösser, Karmarsch über Verbesserungen an den Chubb-Schlössern CLXXIV. 177.
    • Schmalz, neues künstliches CLXXII. 238.
    • Schmelzofen, s. Eisen und Ofen.
    • Schmieden, Becker's Beschreibung verbessert.
    • Schmiedeformen CLXXIII. 408.
      • – Bessemer's hydraulische Schmiedemaschine CLXXIII. 192.
      • – Haswell's hydraulische Presse zum Schnellschmieden CLXXIV. 12.
      • – s. a. Eisen und Gebläse.
    • Schmierapparate für Maschinen, s. Dampfmaschinen, Dampfwagen und Motor.
    • Schmiermittel, Schwarz über die für Maschinen und Eisenbahnwagen dienenden CLXXIII. 299.
    • Schmirgelpapier, s. Papier.
    • Schneideisen zur Darstellung von Metallschrauben, Hoyer über Verbesserungen an denselben CLXXIII. 13.
    • Schornstein, s. Oefen.
    • Schrämmaschinen, s. Steinkohlengruben.
    • Schraubbolzen, Lawrence's und White's CLXXI. 427.
    • Schraubenschlüssel, Schwartzkopff's CLXXI. 177. 275. 395.
    • Schreibtinte, Moride's Verfahren um fast erloschene Schrift alter Documente aufzufrischen CLXXII. 390.
      • – Vorwerk über Erkennung gefälschter Schriftzüge CLXXII. 158.
      • – s. a. Copirflüssigkeit.
    • Schuhfabrication, Artus' Kautschuklösung zum Repariren von Gummischuhen und zum Befestigen von Ledersohlen auf Gummischuhen CLXXIV. 248.
      • – Lederwalzmaschine zur Schuhfabrication CLXXI. 315.
      • – über Fabrication von Stiefeln und Schuhen in Nordamerika CLXXI. 315.
      • – s. a. Leder.
    • Schwefel, Chandelon über Raffiniren des Rohschwefels CLXII. 450
      • – v. Schaffgotsch über Schwefelabgüsse CLXXIV. 406
    • Schwefeläther-Maschine, s. Motor.
    • Schwefelblei, Gräger über dessen Anwendung als Entfärbungsmittel für Pflanzensauren CLXXIII. 50.
    • Schwefelkohlenstoff, Payen über eine Verbesserung in der Fabrication desselben CLXXI. 295.
    • Schwefelsäure, Blondlot über Reinigung der arsenikhaltigen CLXXII. 457.
      • – Buchner über Reinigung der arsenikhaltigen CLXXII. 454.
      • – Chandelon über die neuen Concentrationsapparate aus Platin und aus Glas zur Schwefelsäurefabrication CLXXII. 452.
      • – Gerstenhöfer's Röstapparat für Kupfererze etc. behufs der Schwefelsäure-Fabrication CLXXI. 154.
      • – Girard über Bestimmung der freien Schwefelsäure in Flüssigkeiten (Wein, Essig), welche auch schwefelsaure Salze enthalten CLXXII. 283.
      • – Macfarlane's Verfahren zur Schwefelsäure-Fabrication CLXXII. 129.
      • – Reich über eine Verbindung von arseniger Säure mit Schwefelsäure CLXXIII. 239.
      • – Statistik der Schwefelsäure-Fabrication in England CLXXII. 452.
    • Schweinefleisch (trichinenhaltiges), s. Fleisch.
    • Seekrankheit, Mittel dagegen CLXXII. 400.
    • Seide, Grothe über mikroskopische Erkennung derselben CLXXI. 150.
      • – Potenza's Verfahren zur Gewinnung eines seidenartigen Faserstoffs aus den Rinden der Maulbeerbaumäste u. Zweige CLXXI. 319.
      • – über neue Maschinen in der Seidenindustrie CLXXI. 313.
      • – s. a. Waschmittel (für Seidenwaaren).
    • Seidenraupen, Stein über Fütterung derselben CLXXIII. 144.
    • Seife, Artus' Bleichseife zum Reinigen und Waschen gebrauchter Strohhüte, Wollen- und Seidenwaaren CLXXI. 318.
      • – Dupuis' Verfahren zum Lustriren der Seife mittelst Dämpfens CLXXI. 430.
      • – de Freycinet über englische Vorrichtungen zur Vermeidung der widerlichen Gerüche beim Kochen der Knochen zur Fettgewinnung CLXXIV. 426.
      • – Kletzinsky über Darstellung gefärbter Metallseifen CLXXIII. 457.
      • – Mège-Mouriès über ein neues Verfahren zur Darstellung der Fettsäuren für die Seifenfabrication CLXXIII. 66.
      • – Pelouze über die Verseifung der Fette durch Schwefelalkalien CLXXIII. 450.
    • Seile, s. Drahtseile.
    • Senkgruben, s. Abtrittgruben.
    • Sicherheitsventile, s. Dampfkessel.
    • Silber, Brunner über die Einwirkung des Wasserstoffgases auf Silberlösungen CLXXI. 288.
      • – über die Reduction des Chlorsilbers auf nassem Wege CLXXI. 363.
      • – Johnson's Methode Silberbarren zu gießen CLXXI. 232.
      • – Peligot über die Legirungen von Silber und Zink CLXXII. 433.
      • – Poumarède's neues Verfahren in der Behandlung des Silbererzes CLXXII. 369.
      • – Sauerwein über die sogen. Silberseife zum Putzen angelaufener Silbersachen CLXXII. 236.
    • Silberspiegel, s. Glas (Versilbern desselben).
    • Smaragd, Wöhler über das Färbende in demselben CLXXIII. 395.
    • Soda, s. Natron (kohlensaures).
    • Solaröl, s. Photogen.
    • Sonnenwärme, Güntner über die Benutzung der Sonnenwärme zu Heizeffecten CLXXIII. 418
      • – Mouchot über die mechanischen Wirkungen abgesperrter und durch die Sonnenstrahlen erwärmter Luft CLXXIV. 459
    • Spectralanalyse, Stoke's Beobachtungen an Lösungen von Substanzen CLXXIII. 155.
    • Spiegelglas, s. Glas.
    • Spinnerei, Deveux's Verfahren zur Herstellung melirter Streichgarne CLXXI. 314.
    • Spinnerei, Minssen über Surate-Spinnerei CLXXI. 194.
      • – Schmidt über eine neue Trockenmaschine für die naß gesponnenen Flachs- und Werggarne CLXXII. 235.
      • – Vogel's Tensionsapparat zur Prüfung der Garne auf ihre Festigkeit CLXXIV. 352.
    • Spinnmaschinen, Higgins' Spindelbänke CLXXIV. 351.
      • – Houger's Deckel mit inneren Scharnieren für Wellenlager an Spinnmaschinen CLXXIII. 17.
      • – Sykes' Spinnmaschine für Streichgarn CLXXI. 189.
      • – Wasserzieher über rotirende Räderverbindungen für Spinnmaschinen CLXXI. 114.
      • – Wrighley's und Morris' Verbesserungen am Selfactor CLXXI. 346.
      • – s. a. Baumwolle, Flachs und Wolle.
    • Spitzen, Fabrication aus Eisendraht gewebter Spitzen in Nottingham CLXXIII. 478.
    • Sprengpulver, Budenberg's CLXXIII. 236.
    • Stabeisen, s. Eisen.
    • Stahl, Bessemer's neue Apparate zur Stahlbereitung CLXXII. 313. 314. CLXXIV. 402.
      • – Brooman's Legirung aus Stabeisen und Stahl für Glocken etc. CLXXIII. 285.
      • – Caron über den Einfluß eines Zusatzes von Wolframmetall zum Stahl CLXXII. 43.
      • – Chenot über den Bessemerstahl CLXXI. 465.
      • – de Cizancourt's Untersuchungen über den Stahl CLXXII. 223.
      • – Mushet's Gußstahlfabrication CLXXII. 431.
      • – neues Verfahren zum Härten der Maschinentheile durch Einsetzen CLXXI. 462.
      • – Resch über technische Proben auf die Qualität des Gußstahles CLXXII. 360.
      • – über brittische Stahlfabricat. CLXXIV. 83. 321.
      • – über die Krupp'sche Gußstahlfabrik in Essen CLXXII. 72.
      • – s. a. Eisen und Röhren.
    • Stahlstiche, s. Graviren.
    • Stärke, Dragendorffs' Verfahren zur Bestimmung der stärkmehlartigen Stoffe in den Pflanzen CLXXI. 468.
    • Steine, Parry's Verwerthung der Hohofenschlacken zur Fabrication künstlicher Steine CLXXIV. 383.
      • – s. a. Ziegel.
    • Steinkohlen, die Steinkohlenproduction Englands CLXXI. 240.
      • – Entdeckung großer Kohlenfelder in Brasilien CLXXIII. 74.
      • – Mazeline's Kohlenziegelmaschine CLXXI. 180.
      • – Vergleich zwischen Wales- und Newcastle-Kohlen hinsichtlich der Dampferzeugung CLXXIV. 399.
    • Steinkohlengruben, Richardson über Sicherheitsmasken gegen schlagende Wetter CLXXI. 198.
    • Stiche, s. Graviren.
    • Stiefel, s. Schuhfabrication.
    • Stimmgabeln, einfaches Surrogat für dieselben CLXXIV. 243.
    • Stopfbüchsen, s. Dampfmaschinen.
    • Straßenlocomotiven, s. Dampfwagen.
    • Streichriemen, Verwendung von Birkenschwämmen zum Ersatze ders. CLXXIII. 400.
    • Strohhüte, Simonnett's Imitationen derselben CLXXIV. 88.
      • – s. a. Waschmittel.
    • Strumpfwirkerartikel, s. Chinirmaschine.
    • Syrup, s. Zucker.
  • T.
    • Tabak, Wenck'scher Trockenapparat mit Dampfheizung CLXXII. 122.
    • Talg, s. Fettsäuren.
    • Tapeten, Marchais' Verbesserungen im Tapetendruck CLXXIII. 99
      • – Wieherhold über Untersuchung der grünen Tapeten auf Arsenikverbindungen CLXXIII. 396
    • Telegraphen, elektrische, Gloesener's Telegraphenapparate CLXXIV. 161.
      • – – Lenoir's Apparat zum Messen der Ströme bei Telegraphen-Apparaten CLXXI. 350.
      • – – Listing über Beseitigung des Getöns der Telegrafenleitungen CLXXIII. 263.
      • – – Siemens' und Halske's magneto-elektrischer Typen-Schnellschreiber CLXXI. 48.
    • Telegraphen, elektrische, Siemens über die elektrische Leitungsfähigkeit der Gutta-percha und des Kautschuks unter verschiedenem Drucke (bezüglich der submarinen Telegraphie) CLXXI. 234.
      • – – über den atlantischen Telegraph CLXXI. 74. CLXXIV. 79.
      • – – über die telegraphische Verbindung zwischen Amerika und China CLXXII. 394.
      • – – Ungerer über Vereinfachung der elektr. Haus-Signalapparate CLXXIV. 460.
    • Tensionsapparat, Vogel's CLXXIV. 352.
    • Terpenthinöl, Leber über das Terpenthinöl in technischer Beziehung und dessen Surrogate CLXXII. 75.
    • Thallium, Crookes über Darstellung desselben im Großen CLXXII. 444.
    • Theater, Dirck's Apparat zur Erzeugung optis. Täuschungen (Geistererscheinungen) auf Bühnen CLXXI. 347
      • – Duboscq's Apparate um den Blitz und Regenbogen auf dem Theater nachzuahmen CLXXIII. 156
    • Theilmaschine, s. Zollstäbe.
    • Thone, Sauerweins Analyse des Benther Thones CLXXII. 465.
      • – feuerfeste, Bischof's pyrotechnische Werthbestimmung des Klingenberger Thones CLXXIV. 49. 168.
      • – – – Untersuchungen über die relative Strengflüssigkeit der amorphen und krystallisirten Quarzarten, besonders in Verbind. mit Thonerde CLXXIV. 140.
      • – – Cowen über die Fabrication von Gegenständen aus feuerfestem Thon in Nord-England CLXXIV. 280.
      • – – Knaffl's Untersuchung der in Oesterreich vorkommenden, zur Erzeugung feuerfester Materialien benutzten Thone CLXXIV. 292.
      • – – Lunge über die Thonwaaren-Fabrik zu Bishop's Waltham in Nord-England CLXXIV. 287.
    • Thonwaaren, englisches Verfahren das Reißen der Thonwaaren zu verhindern CLXXIV. 463.
      • – de Freycinet über die rauchverzehrende Feuerung der englischen Thonwaaren-Oefen CLXXIV. 426.
      • – s. a. Ziegel.
    • Tiegel, s. Graphittiegel.
    • Tinte, s. Schreibtinte.
    • Toluidin, Müller über Darstellung dess. CLXXII. 145.
    • Torf, Dullo über Versmann's Maschine zur Bereitung des condensirten Torfes im Vergleich mit der Schlickeysen'schen Torfmaschine CLXXII. 331.
    • Torf, Dullo's Beschreibung einer Trockenvorrichtung für Torf CLXXII. 335.
      • – Stammer über die Benutzung von Torf zur Gasfabrication CLXXIV. 126.
      • – Wasserzieher über die Torfmoore des unteren Oderthals und deren Austorfung mit Besprechung der Fabrik zu Langenberg bei Stettin CLXXIV. 64. 112.
    • Traß, Vohl's Analyse des Trasses aus dem Brohlthal CLXXIII. 201.
    • Trauben, s. Weintrauben.
    • Treppen, feuerfeste aus Portland-Cement CLXXIV. 321.
    • Trichinen, s. Fleisch (Schweinefleisch).
    • Trockenapparate, s. Getreide, Spinnerei (Garn), Tabak und Torf.
    • Tuch, s. Wollenstoffe.
    • Tunnel, s. Eisenbahntunnels.
  • U.
    • Uhren, Hipp's Verbesserungen an elektr.
    • Uhren für öffentliche Zwecke CLXXIII. 426
      • – über die Benutzung der Drahtleitung städtischer elektrischer Uhren für Heilzwecke CLXXIII. 478
    • Urangelb, Production dess. in Joachimsthal CLXXII. 154.
  • V.
    • Ventil, West's für Luftpumpenkolben CLXXI. 428.
      • – s. a. Dampfkessel (Sicherheitsventil).
    • Ventilation, Morin über die durch die Zimmerkamine hervorgebrachte CLXXII. 21.
      • – – über die Verbesserung der Luft durch die Verdampfung des Wassers CLXXII. 25.
      • – Saintpierre über die Entstehung von ozonisirtem Sauerstoff durch die mechanische Wirkung d. Ventilatoren CLXXII. 221.
      • – Tasche's Grubenventilator zum Handbetrieb CLXXIV. 106.
    • Verkupfern, Dullo's Verfahren zum Verkupfern des Gußeisens CLXXIV. 462.
    • Verplatiniren, Verf. dazu CLXXI. 76.
    • Versilbern, s. Glas.
    • Verzinken, Webster's Ausnutzung der Abfälle vom Verzinken des Eisens CLXXIII. 479.
    • Verzinnen, s. Weißblech.
  • W.
    • Waagen, Buchner über analytische Waagen CLXXIV. 35
    • Waagen, Hempel's feine Waage für chemische Zwecke CLXXIV. 374.
    • Wachs, Dullo über die Verfälschung dess. CLXXII. 156.
    • Wagenachsen, Grahn über das leichte Abbrechen scharf eingedreht. Achsen CLXXI. 153.
    • Walzwerk, Kinder's zur Darstellung von Blei- und Zinnfolien CLXXIV. 179.
      • – s. a. Flintenläufe.
    • Waschmaschinen, Gantert's Garnwaschmaschine für Türkischrothfärbereien etc. CLXXIV. 421.
      • – Peltereau's Waschmaschine für Wolle, Kuhhaare etc. CLXXII. 419.
      • – Tulpin's Waschmaschine für Garne CLXXI. 121.
      • – Witz's und Brown's Waschmaschine für gewebte Stoffe CLXXIII. 260.
    • Waschmittel, Artus' Bleichseife zum Reinigen und Waschen gebrauchter Strohhüte, Wollen- u. Seidenwaaren CLXXI. 318.
      • – über neue Wäschereinigungsverfahren CLXXIV. 325.
      • – van Damme's Composition zum Waschen der Wollentuche CLXXI. 79.
    • Wasserdampf, s. Dampf.
    • Wasserglas, Sauerwein über dessen Darstellung mit Infusorienerde CLXXII. 396.
    • Wasserheben, s. Pumpen.
    • Wasserleitungen, Cordier's pneumatischer Apparat zur Verhütung der Stöße in denselben CLXXIV. 176.
      • – – Werkzeug zum Durchbohren der Röhren von Wasserleitungen während ihres Gebrauchs CLXXIV. 174.
      • – Dumout über Herstellung von Wasserleitungen für die Städte CLXXI. 123.
      • – Lebrun's Stellschieber CLXXIII. 350.
      • – Schwarz's incrustirte Bleiröhren für Wasserleitungen CLXXI. 77.
    • Wassermesser, Voß'sche Rotationspumpe als Flüssigkeitsmess. zu benutzen CLXXIV. 409.
    • Wasserrad, Delnest's mit schrägen Schaumfeln CLXXIII. 182.
    • Wasserstoff, Brunner über die Wirkung desselben auf die Lösungen einiger Metallsalze CLXXI. 287.
    • Webstühle, Brunot's Schnellschütze CLXXIII. 18.
      • – Frey's mechanis. Webstuhl CLXXII. 194.
      • – Grothe über die Fachbildung bei der Weberei, deren Einfluß auf die Ausdehnung der Kettfäden und deren Regulirung CLXXII. 413.
    • Webstühle, Lefèvre's u. Hermite's Vorricht. zum selbstthätigen Ausrücken der mechanischen Webstuhle bei Kettenfadenbruch CLXXIV. 181.
    • Wein, Béchamp über Nutzen und Nachtheil der verlängerten Hauptgährung bei der Weinbereitung CLXXI. 303.
      • – Berthelot über die Bestimmung des Weinsteins, der Weinsäure und des Kalis im Weine CLXXI. 217.
      • – – über die Menge der in den Weinen enthaltenen Aetherarten und über einige in den Weinen stattfind. Veränderungen CLXXI. 220.
      • – – über die Wirkung des Sauerstoffs auf den Wein CLXXIV. 448.
      • – Böttger's Verf. echten Rothwein von künstlich gefärbtem zu unterscheiden CLXXII. 157.
      • – Girard über Prüfung des Weins auf freie Schwefelsäure CLXXII. 283.
      • – Kletzinsky über die Anwendbarkeit des Glycerins zum Verbessern des Weines CLXXI. 379.
      • – Mohr über offene und geschlossene Weingährung CLXXI. 305.
      • – Nentwich über die Champagner-Fabrication in Ungarn CLXXIV. 166.
      • – Pasteur über den Einfluß des atmosphärischen Sauerstoffs bei der Weinbereitung und über die Krankheiten des Weines CLXXIII. 216.
      • – Reihlen über Weinbereitung mit Centrifugalmasch. statt mit Pressen CLXXI. 237.
      • – Schwarz über das Bouquet der französischen Weine und das käufliche sogen. Weinaroma CLXXII. 75.
      • – über Erkennung eines echten Rothweines auf optischem Wege CLXXII. 399.
      • – s. a. Gährung.
    • Weinessig, s. Essig.
    • Weingeist, s. Alkohol.
    • Weinsteinsäure, Gräger über Entfärbung ders. mittelst Schwefelblei CLXXIII. 50.
    • Weintrauben, Petit's Macerationsapparat zum Extrahiren derselben behufs der Branntweindarstellung CLXXIV. 57.
    • Weißblech, Tunner über die Fabrication dess. in England CLXXIII. 282.
    • Wellbäume, s. Motor.
    • Werkzeug-Maschinen, Schmidt's Beschreibung der Zimmermann'schen Werkzeug-Maschinenfabrik in Chemnitz CLXXIII. 9.
      • – s. a. Bohrmaschine, Drehbank, Durchstoß und Holzbearbeitungsmaschinen.
    • Winkel, Maschine zum Eintheilen derselben CLXXII. 1.
    • Wolframstahl, s. Stahl.
    • Wolle, Elsner über die Wollproduction der Erde CLXXIII. 481.
      • – Fothergill's Wollkämmmasch. CLXXIV. 346.
      • – Grothe über mikroskopische Erkennung der Wolle CLXXI. 150,
      • – Hetherington's Kämmmasch. CLXXIV. 184.
      • – Pastor's Reißkrempel zur Reinigung der Wolle von Kletten etc. CLXXIV. 259.
      • – s. a. Chinirmaschine, Druckerei, Färberei, Spinnmaschinen und Waschmaschinen.
    • Wollenstoffe, Verf. den wollenen Geweben das Ansehen von Pelzwerk zu geben CLXXIII. 79.
      • – s. a. Waschmittel.
  • X.
    • Xylographie, s. Photographie.
  • Z.
    • Zahnkitt, Kübel über Darstellung des aus Zinkoxyd und Zinkchlorid bestehenden CLXXIII. 48.
    • Zapfenlager, s. Motor.
    • Zaum, Prony'scher, s. Motor.
    • Zeichen-Instrumente, Bohnstedt's Radial und Radiarc CLXXIV. 185.
    • Zeiodelit, s. Galvanismus.
    • Zeugdruck, s. Druckerei.
    • Ziegel, Bachmann über die Ziegelmaschinen auf der landwirthschaftl. Ausstellung zu Hamburg i. J. 1863 CLXXI. 266.
      • – Cazenave's Abschneidvorrichtung für Ziegelmaschinen CLXXI. 419.
      • – Clayton's Ziegelmasch. CLXXI. 414.
      • – Hertel's Ziegelmaschine CLXXI. 403.
      • – Heß' Maschine zum Reinigen des Lehms u. Pressen von Backsteinen auf trockenem Wege CLXXII. 119.
      • – Platt's Maschine zur Herstellung von Ziegeln aus trockenem Thon CLXXI. 423.
      • – Rühlmann über Bauziegelfabrication und die neuesten Maschinen zur Herstellung von Mauersteinen aus nassem und trockenem Thon CLXXI. 406.
      • – Sachsenberg's Ziegelmaschine CLXXI. 267. 414.
      • – Teirich über die Drasche'sche Maschinenziegelei zu Inzersdorf am Wienerberge CLXXIV. 267.
    • Ziehbänke, s. Flintenläufe.
    • Zink, Bolzano über die Ursachen der Zerstörung des Zinkes durch Atmosphärilien CLXXIII. 107.
    • Zink, Heilbronn's Verfahren die Lack- und Oelfarben auf Zinkblech dauerhaft zu fixiren CLXXIV. 246.
      • – Jacob über die Zinkprobe CLXXIV. 382.
      • – Mothes' Grundiranstrich auf Zink. CLXXII. 315.
      • – Müller's Methode der directen Darstellung des Zinks in Schachtöfen CLXXI. 203.
      • – Peligot über die Legirungen von Zink und Silber CLXXII. 433.
      • – Poumarède über die Anwendung von Zink-Dämpfen als Reductionsmittel bei metallurgischen Operationen CLXXII. 280.
      • – Nicklös über die Veränderung des zum Dachdecken angewandten Zinkbleches durch das Eichenholz CLXXII. 278.
      • – Schwarz über Anwendung von Zinkstaub zu Anstrichen CLXXIII. 76.
    • Zinkblende, Gerstenhöfer's Röstapparat für dieselbe CLXXI. 154.
    • Zinkoxyd, Kubel über dessen Darstellung für den aus Zinkoxyd u. Chlorzink bestehenden Zahnkitt CLXXIII. 48.
    • Zinn, Reichelt über das Verhalten desselben zum Kochsalz CLXXII. 155.
      • – s. a. Verzinnen.
    • Zinnfolie, s. Walzwerk.
    • Zinnsulfid, Kletzinsky's Bereitung desselben als gelbe Malerfarbe CLXXIV. 245.
    • Zollstäbe, Maschine zum Eintheilen derselben CLXXII. 1.
    • Zucker, Anthon über das Auftreten des Gypses bei der Rübenzuckerfabrication CLXXIV. 337.
      • – über Verarbeitung der Rüben mittelst hydraulischer Pressen CLXXIV. 104.
      • – Bobrinsky's Verfahren die Rübenpreßlinge zu verarbeiten CLXXIII. 136.
      • – Frey's und Jelinek's Verfahren der Reinigung roher Rübensäfte CLXXIII. 371.
      • – Gerlach über die Construction von Saccharometern nebst dazu gehörenden Procent-Thermometern, um bei jedem Temperaturgrade den Concentrationsgrad einer Zuckerlösung sofort zu ersehen CLXXII. 31.
    • Zucker, Gerlach über die Construct. eines Saccharometers für Aussüßwässer des Spodium CLXXII. 286.
      • – Grouven über das Verf. von Possoz und Perier zur Reinigung der Rübensäfte vor der Filtration CLXXIII. 382.
      • – Jodin über den Einfluß optisch unwirksamer Substanzen auf das Drehungsvermögen des Zuckers CLXXIII. 143.
      • – Legal's mechanische Füllvorrichtung für Zuckerformen CLXXII. 420.
      • – Riedel und Kemnitz über die Filterpressen für Zuckerfabriken CLXXIV. 354.
      • – Schwarz über Rabe's Extractionsverfahren für Zucker CLXXII. 318.
      • – – Verf. zum Raffiniren des Rohzuckers CLXXIII. 227.
      • – Stammer über die Entstehung von Melasse in Folge des Salzgehaltes des in den Zuckerfabriken angewandten Wassers CLXXII. 58.
      • – – über die Gerlach'schen Aräometer zur Bestimmung des Gehaltes von Zuckerlösungen bei verschiedenen Temperaturen CLXXIII. 445.
      • – – über Reinigung des Dick- und Dünnsaftes der Zuckerfabrication mittelst Weingeist CLXXI. 211.
      • – – Untersuchungen über Runkelrüben, insbesondere Samenrüben CLXXIV. 391.
      • – Teirich über die Verlustquellen in Zuckerfabriken CLXXI. 300.
      • – – über einen Condensator für die Verdampfapparate der Zuckerfabriken CLXXI. 342.
      • – – über Prüfung des Rohzuckers durch Polarisation CLXXII. 291.
      • – Waroquier's Verf. zur Aufbewahrung der Zuckerrüben CLXXIV. 167.
      • – Wild's neues Saccharimeter CLXXI. 296. CLXXIV. 146.
      • – s. a. Gährung.
    • Zuckerwerk, Guillon's grüne Farbe zum Färben desselben CLXXI. 156.
    • Zünder, s. Flinten und Kanonen.
    • Zündhölzchen, Letheby's Mittel um die Wirkungen der Phosphordämpfe in den Zündhölzchenfabriken zu verhindern CLXXIV. 429.
    • Zündhütchen, s. Flinten.
Suche im Journal   → Hilfe
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: