Titel: Register
Fundstelle: 1867, Band 186
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/journal/register/pj186

Namen- und Sachregister
des
hundertdreiundachtzigsten, hundertvierundachtzigsten, hundertfünfundachtzigsten und hundertsechsundachtzigsten Bandes des polytechnischen Journals.

  • A.
    • Abbot, neue Theorie der Bewegung des Wassers in Flüssen und Canälen, und neue Geschwindigkeitsformel CLXXXVI. 161.
    • Abbott, Flachsbrechmaschine CLXXXIII. 444.
    • Abegg, Apparat für die Bohr- und Schießarbeit mit Anwendung der Elektricität CLXXXIII. 364.
    • Abel, Untersuchungen über die Schießbaumwolle CLXXXV. 148. 157.
      • – Verf. zur mechanischen Verarbeitung der Schießbaumwolle, um sie dem Schießpulver ähnlich zu machen CLXXXV. 154.
      • – Zündsatz für elektr. Zünder CLXXXVI. 419.
    • Acker, Lagerpfannen aus Glas CLXXXV. 241.
    • Adams, Versuche über Schieberreibung CLXXXIV. 385.
    • Alfraisse, über das Aethylrosanilingrün CLXXXVI. 324.
    • Alison, projectirte unterirdische Eisenbahn zwischen Frankreich u. England CLXXXV. 94.
    • Ames, Geschützrohr-Anfertig. CLXXXIII. 272.
    • Amos, Apparat zum Verdampfen der in Papierfabriken abfallenden Laugen CLXXXIV. 308.
    • Amsler, Hinterladungsgewehr-Verschluß CLXXXIV. 49.
    • Anderson, Apparat zum Verdampfen der in Papierfabriken abfallend. Laugen CLXXXIV. 308.
      • – über das Vorkommen von Propionsäure und Buttersäure in den Producten der Holzdestillation CLXXXIII. 242.
    • Anez, Ofensystem mit Sättigung der Luft durch Wasserdampf CLXXXVI. 388.
    • Ansell, Wetter-Indicator für Steinkohlengruben CLXXXIII. 459.
    • Anthoine, Porzellanglasur mit irisirendem Schimmer CLXXXIII. 412.
    • Arndt, Griessortir- und Putzmaschine CLXXXIII. 128.
    • Artus, über Anwendung fein zertheilten Platins in der Schnell-Essigfabrication CLXXXVI. 158.
    • Asmus, selbstwirkender Luftzugregulator für Heizungen CLXXXV. 347.
    • Attfield, über den Entzündungspunkt des Petroleums CLXXXIII. 244.
    • Aubel, neue Extractionsmethode kupferhaltiger Schlacken mittelst verdünnter Schwefelsäure CLXXXIV. 137.
      • – über Anwendung des gebrannten Kalkes statt Kalksteines beim Hohofenbetriebe CLXXXIV. 427.
      • – Verf. zur Bestimmung des Kupferoxydulgehaltes in Gaarkupfern etc. CLXXXV. 377.
    • Ayers, Chronometer-Compensation CLXXXV. 275.
  • B.
    • Babinet, über Gasentwicklung des gebrannten und gemahlenen Kaffees CLXXXIII. 414.
    • Baeyer, über Reduction aromatischer Verbind. mittelst Zinkstaub CLXXXIII. 333.
    • Baker, über Anwendung des Bleies u. Zinkes beim Bessemerprocesse CLXXXIV. 130.
    • Baldwin, Versuche mit Sicherheitsventilen CLXXXIV. 291.
    • Ball, Repetirgewehr CLXXXIII. 188.
    • Ballouhay, Verf. zum Emailliren des Guß- und Schmiedeeisens CLXXXIV. 374.
    • Barker, Anti-Incrustator für Dampfkessel CLXXXVI. 274.
    • Barlow, Verf. zur Anfertigung von Eisenbahnschienen CLXXXIII. 185.
    • Barthel, über Keßler's selbstthätigen Schmierapparat für die Cylinder an Locomotiven etc. CLXXXIII. 340.
    • Bashforth, Chronograph zum Messen der Geschwindigkeit eines Geschosses an den verschiedenen Stellen seiner Bahn CLXXXIII. 81.
    • Bazin, Verf. die Muffeln, Haut- und Quetschformen der Metallschläger mittelst einer Luftpumpe auszutrockn. CLXXXIII. 166.
    • Beacock, rasche Rückwärtsbewegung bei Stoß- und Hobelmaschinen CLXXXV. 23.
    • Béchamp, über die Rolle der Kreide bei der Buttersäure- u. Milchsäure Gährung CLXXXIII. 49.
    • Becker, elastische Verpackung von Glasflaschen CLXXXIV. 45.
      • – über die Staßfurter Methode zur Kalibestimmung mittelst Weinstein CLXXXIII. 40.
    • Behm, über die modernen Verkehrsmittel CLXXXV. 319.
    • Bellani, über Wiedererscheinen v. Schriftzügen auf Metallen nach deren Umschmelzen CLXXXIII. 252.
    • Belleville, Röhrenkessel CLXXXIV. 383.
    • Belou, Beschreibung seiner Heißluftmaschine und Versuche über deren Nutzleistung CLXXXV. 409.
    • Bender, Verf. zur Verwendung der ausgenutzten Gußstahltyres CLXXXVI. 154.
    • Berdan, Hinterladungsgewehr-Verschluß CLXXXIII. 273. CLXXXV. 436.
    • Bergner, Schneidapparat für Photographen CLXXXV. 24.
    • Bert, Anwendung der Carbolsäure zur Abscheidung von Strychnin aus organ. Substanzen CLXXXIV. 540.
    • Bertsch, continuirliches Elektrophor CLXXIII. 454. CLXXXVI. 21.
    • Bischof, C., pyrometrische Werthbestimmung des Thones von Ebernhahn und Mühlheim CLXXXIII. 29.
      • – pyrometrische Werthbestimmung des feuerfesten Thones von Grünstadt CLXXXV. 39.
      • – über die Thone, namentlich die feuerfesten, auf der Pariser Ausstellung CLXXXVI. 454.
    • Bischof, G., über die colorimetrische Kupferprobe CLXXXIV. 433.
    • Black, aus elliptischen und wellenförmig. Platten combinirte Federn CLXXXIV. 303.
    • Blagden, Verf. zum Entsilbern des Bleies mit Hülfe der Elektricität CLXXXVI. 474.
    • Blanchard, über Anwendung der Phosphorsäure und mehrerer ihrer Verbindungen zur Düngerfabricat. CLXXXVI. 482.
    • Blazek, Vorschlag zur telegraphischen Verbindung zweier Oerter ohne verbindende Drahtleitung CLXXXV. 6.
    • Bloch, Röhrenverbindungssyst. CLXXXV. 184.
    • Boblique, Verf. zur Gewinnung von dreibasisch-phosphorsaurem Natron und Kali mittelst Phosphoritknoll. CLXXXIV. 457.
    • Böckmann, Edelstein-Bohrmaschine mit Bewegung durch Gewichte CLXXXIV. 393.
    • Bohn, Mahlgang mit rotirendem Bodenstein CLXXXVI. 281.
    • Bolley, über Schwarzfärben der Seide nach Gillet-Pierron CLXXXVI. 476.
    • Bolton, Signal-Codex für die telegraphische Zeichensprache CLXXXIII. 337.
    • Bömches, über die Systeme des eisernen Oberbaues der Fahrbahnen in Deutschland CLXXXIV. 26.
    • Bontemps, über das Glas CLXXXIV. 324.
    • Bosch, Ofen zum Brennen von Porzellan, Fayence etc. CLXXXIII. 17.
    • Bosson, Vorrichtung bei Locomobilen zur Nutzbarmachung des verlorenen Dampfes CLXXXIII. 162.
    • Bothe, Tangenten-Photomet. CLXXXVI. 451.
    • Böttger, Combinationen Volta'scher Elemente CLXXXVI. 74.
      • – neues Reagens auf Alkalien und alkalische Erden CLXXXV. 323.
      • – über das braune Thalliumoxyd und dessen Austreten bei der Elektrolyse thalliumhaltiger Verbindungen CLXXXVI. 243.
      • – über ein im Handel vorkommendes Aetzpulver für Metalle CLXXXVI. 156.
      • – über Erzeugung baum- und strauchartig. Metallsalz-Vegetationen CLXXXV. 480.
      • – Verf. metallisches Kupfer in feinster Pulverform zu gewinnen CLXXXVI. 156.
      • – Verf. zur Darstellung geistigen Copalfirnisses CLXXXV. 316.
    • Bouilhet, über galvanoplastische Darstellung von Büsten, Statuen etc., sowie über mehrfarbige Vergoldung und über Gold- u. Silberincrustationen CLXXXV. 443.
    • Bourette, Theilmaschine CLXXXIII. 169.
    • Bourgougnon, Verf. zur Behandlung der Fette bei der Kerzen- und Seifenfabrication CLXXXVI. 245.
    • Bourne, Verf. um Kautschukgegenstände v. ihrem Geruche zu befreien CLXXXIII. 334.
    • Bouscatié, verb. Anordnung von Taschenuhren CLXXXIV. 395.
    • Braun, Reagens auf Salpetersäure CLXXXV. 479.
    • Brescius, über die Zinkflecken bei der Marsh'schen Probe und die Prüfung der Salzsäure auf Arsen u. Antim. CLXXXVI. 226. 492.
    • Bright, System elektrischer Uhren CLXXXIV. 124.
    • Brimmeyr, über Benutzung der Rückstände der Fuchsinfabrication und die Regeneration der Arsensäure CLXXXIV. 145.
      • – über das Entfärbungsvermögen der Knochenkohle CLXXXIV. 515.
      • – über die Anilinfarben-Industrie auf der dießjähr. Industrie-Ausstellung zu Paris CLXXXIV. 519. CLXXXV. 44.
    • Broadbent, Feuerlöschappar. CLXXXIII. 467.
    • Brooks, Isolator für telegraphische Leitungen CLXXXVI. 268.
    • Brown. Dampfpumpe CLXXXVI. 438.
    • Browning, Verf. zum Versilbern von Glasspiegeln CLXXXIII. 147.
    • Brunetti, Methode zur Darstellung anatomischer Präparate CLXXXVI. 490.
    • Buchner, Notizen über Ofenheizung aus der Pariser Ausstellung CLXXXVI. 384.
    • Büchner, Bestimmung der Gerbsäure in einer Anzahl von Eichenrinden nebst Kritik der neueren Methoden hierzu CLXXXIV. 250. 330.
    • Budenberg, Manometer mit graphischer Darstellung des Druckes zur Controle der hydraulischen Pressen CLXXXV. 11.
      • – Schmierbüchse für Dampfkolben an Locomotiven etc. CLXXXV. 427.
    • Buisseren. metallener Fässerverschluß CLXXXV. 345.
    • Burdach, über Abscheidung der Fette aus dem Seifenwasser der Tuchfabriken CLXXXV. 245.
    • Burg. v. über Probeheizversuche bei Dampfkesseln CLXXXIII. 490.
    • Burton, Hinterladungsgew. CLXXXIII. 183.
    • Bury, Werkzeug-Stahl CLXXXV. 131.
    • Busch, Riesenobjectiv CLXXXIV. 279.
    • Butler, Sicherheitshaken für Eisenbahnwagen CLXXXV. 97.
  • C.
    • Cabell, Dampfkolben CLXXXIV. 25.
    • Cailletet, Verf. zum Versilbern und Vergolden der Metalle mittelst Natriumamalgam CLXXXVI. 37.
    • Call, Mac, Verfahren zum Conserviren von frischem Fleische CLXXIII. 477.
    • Callen. Webstuhl CLXXXIII. 191.
    • Calvert. über die Gegenwart löslicher Phosphate in der Baumwollenfaser CLXXXVI. 424.
      • – über Oxydation mittelst des in der Holzkohle verdichteten Sauerstoffes CLXXXV. 293.
    • Candido, hydro-elektrische Kette mit nichtporösem Diaphragma CLXXXV. 80.
    • Capron. Copirtelegraph CLXXXVI. 425.
    • Caron. über Absorption des Wasserstoffs und des Kohlenoxyds durch schmelzendes Kupfer CLXXXIII. 384.
    • Carr, Desintegrator CLXXXV. 137.
    • Carré, neue Kältegeneratoren CLXXXV. 77.
    • Carvès, Darstellung von Anilingrau CLXXXVI. 159.
    • Casella, verb. Anemometer CLXXXIV. 77.
    • Casthelaz. über die Werthbestimmung der käuflichen Pikrinsäure CLXXXV. 394.
    • Cazin. Versuche über die Expansion des überhitzten Wasserdampfes CLXXXIII. 435.
    • Chambrier, Zeiger-Telegraph CLXXXVI. 252.
    • Champonnois, Reibe für Kartoffeln und Rüben CLXXXIII. 351. CLXXXIV. 76. CLXXXVI. 193.
    • Chapman, Verf. um Citronensäure von Weinsäure zu unterscheiden CLXXXVI. 158.
    • Chapoteaut, Darstellung des Diphenylamins und dessen Homologe CLXXXV. 45.
      • – Darstellung von Violanilin, Mauvanilin und Chrysotoluidin CLXXXV. 47.
    • Chappat. Pariser Violett (Methylanilin-Viclett) CLXXXIV. 519.
    • Charles. Musterwaschhaus in Paris CLXXXVI. 302.
    • Chassepot, Hinterladungs-Gewehr CLXXXIII. 131. CLXXXIV. 50.
    • Chateau, über Anwendung der Phosphorsäure und mehrerer ihrer Verbindungen zur Düngerfabricat. CLXXXVI. 482.
    • Chaudun, verb. Hinterladungsgewehr-Patronen CLXXXIII. 350.
    • Chautard, magnetische Versuche mit Gasen CLXXXV. 406.
    • Chauvassaignes, elektrotelegraphisches automatisches Schnellschreib-System CLXXXVI. 430.
    • Chauvin, Isolator für telegraphische Leitungen CLXXXVI. 268.
    • Chevalier, wasserdichter Cement CLXXXV. 165.
    • Christoforoff, Universal-Cultivator CLXXXVI. 293.
    • Cirio, Verf. zum Conserviren von Fleisch, Gemüse, Früchten etc. CLXXXIV. 450.
    • Clark, Apparat zum Ausheben der auf den Meeresgrund versenkten Telegraphenkabel CLXXXIII. 450.
      • – Doppelglocken-Isolator für telegraphische Leitungen CLXXXVI. 268.
    • Clarke, ü. Selbstentzündung von Feuerwerkslätzen CLXXXIII. 164.
    • Clemandot, über das Glas CLXXXIV. 327.
    • Clemens, Anwendung des Chlorkupfer-Spiritus und der Chlorkupfer-Räucherungen gegen die Rinderpest CLXXXIV. 542.
    • Coffey, Apparat zur fractionirten Destillation der Mineralöle CLXXXV. 276.
    • Cooke, Sicherheitslampe mit selbstwirkender Auslöschvorrichtung CLXXXIV. 408.
    • Cordinkale, Mac, verbess. Walzwerk CLXXXIII. 345.
    • Corduré, Verf. zum Scheiden des Silbers vom Blei durch Zink CLXXXIV. 375.
    • Cornelius, verbess. Petroleumpumpe CLXXXV. 80.
    • Corridi, Apparat um den Gang der Schiffe zu registriren CLXXXV. 400.
    • Crawshay, Verf. zum Raffiniren von Roh- und Gußeisen CLXXXVI. 244.
    • Crookes, über eine neue chem. Spielerei CLXXXIII. 415.
      • – über Krystallisation des Glycerins CLXXXIV. 166.
      • – Verf. das Wasser von organischen Substanzen zu befreien CLXXXIV. 376.
  • D.
    • Daelen, Dampferzeugung durch directe Einwirkung der Feuergase auf das zu verdampfende Wasser CLXXXIII. 100.
    • Dalgety, Sicherheitshaken für Eisenbahnwagen CLXXXV. 97.
    • Danchell, Thierkohlefilter zur Wasserreinigung CLXXXIII. 157.
    • Danckwerth, doppeltwirkender elektroelektrischer Inductionsapparat CLXXXV. 172.
    • Dangeville, Verf. zur Enlevage der Anilinfarben CLXXXIII. 414.
    • Darapsky, über die Erdrotation als Schießfehlerquelle CLXXXVI. 98.
      • – über die Stellung verschiedener Regierungen gegenüber der Hinterladungsgewehrfrage CLXXXIII. 131.
    • Dareste, über eine stärkmehlartige Substanz im Eigelb CLXXXV. 87.
    • D'Arlincourt, Typendruck-Telegraph CLXXXVI. 258.
    • Daude, Verf. die Muffeln, Haut- und Quetschformen der Metallschläger mittelst einer Luftpumpe auszutrocknen CLXXXIII. 166.
    • Dawson, Feuerlöschapparat CLXXXIII. 467.
    • De Bergue, Bremsvorrichtung mit comprimirter Luft für Locomot. CLXXXV. 432.
    • De Brettes, elekt. Flinte CLXXXIII. 409.
      • – über den Einfluß der Erdrotation auf die Abweichung der aus gezogenen Rohren abgeschossenen Projectile CLXXXVI. 98.
    • Decher, Curvensupport CLXXXV. 270.
    • Dejardin, Mühle CLXXXIII. 127.
    • Delabar, Beschreibung des Zuppingerschen Wasserrades CLXXXV. 249.
    • De la Cour, Schmierapparat für Lager, Schieber etc. CLXXXV. 340.
    • De la Fontaine, Wasserrad CLXXXIII. 7.
    • De Laire, Darstellung des Diphenylamins u. dessen Homologen CLXXXV. 45.
      • – Darstellung v. Violanilin Mauvanilin und Chrysotoluidin CLXXXV. 47.
    • Deleuil, mit freiem Stempel functionirende Luftpumpe CLXXXV. 20.
    • Denninger, Schwarzfärben des Leders für Handschuhmacher CLXXXV. 246.
    • Denormand, Würgelröhre für Kammgarnspinnerei CLXXXIV. 43.
    • Dent, Dipleidoskop CLXXXV. 174.
    • De Pambour, Theorie der Turbine CLXXXIV. 389.
    • De Puydt, continuirlich wirkender Apparat zur Saftgewinnung aus Runkelrüben CLXXXIII. 16.
    • Dering, eisern. Oberbausystem CLXXXV. 264.
    • Desaga, Erkennungsmittel für ächten Kirschbranntwein CLXXXVI. 247.
    • Desbrière, gußeiserne Unterlegklötzchen für Vignoleschienen CLXXXVI. 366.
    • Desgoffe, Typendruck-Telegraph CLXXXIII. 269.
    • Deville, über platinhaltiges Blei CLXXXV. 83.
    • Digney, verbesserter Schreibtelegraph CLXXXVI. 253. 255. 256.
    • Dollfuß-Mieg, Maschine zum Schneiden der Kattundruckplatten CLXXXVI. 445.
    • Donnet, neue Art von Pumpenbrunnen CLXXXIV. 453.
    • Donough. Mac, Heißluftmaschine CLXXXIII. 108.
    • Dougall, Mac, desinficirendes Pulver für Pferdeställe etc. CLXXXIV. 80.
    • Dragendorff, Unterscheidung von Antmon- und Arsenwasserstoff CLXXXIII. 332.
    • Draper, Verf. den Betrag der Cichorie im verfälschten Kaffee zu bestimmen CLXXXV. 408.
    • Dromart, Apparat zur Verkohlung des Holzes im Forste CLXXXVI. 51.
    • Dubroui, photographischer Apparat CLXXXV. 356.
    • Dubrunfaut, melassimetrische Methode zur Werthbestimmung der Zucker und Untersuchung der Rüben CLXXXV. 231.
      • – Verf. zur Zuckergewinnung aus der Melasse mittelst Dialyse CLXXXIV. 149.
    • Duchemin, galvanische Kette mit Pikrinsäure CLXXXVI. 157.
    • Duclaux, über ein Hydrat des Schwefelkohlenstoffs CLXXXV. 318.
    • Duda, Verf. Gegenstände aus Zucker mittelst Hohlguß darzustellen CLXXXV. 246.
    • Dufresne, für die Arbeiter unschädliches Verf. zum Versilbern und Vergolden von Metallen durch Amalgamation CLXXXIV. 436.
    • Dujardin, Typendruck-Telegraph CLXXXVI. 262.
    • Du Moncel, über die elektrische Telegraphie auf der allgemeinen Industrie-Ausstellung zu Paris CLXXXVI. 249. 425.
    • Dupuy de Lôme, ü. Woolf'sche Dampfmaschinen mit drei gleich großen Cylindern f. Schraubenschiffe CLXXXVI. 178.
    • Durand, elektrisches Pyrometer zur Regulirung der Temperatur des überhitzten Dampfes für die Destillation der Fettsäuren CLXXXV. 350.
    • Du Rieux, cylindrische Filterpresse CLXXXV. 189.
  • E.
    • Eade, epicyklischer Flaschenzug CLXXXIV. 476.
    • Ebner, v., magneto-elektrische Apparate zur Minenzündung CLXXXVI. 332.
    • Elkington, über galvanoplastische Erzeugung einer glänzenden Versilberung CLXXXIII. 286.
    • Erdmann, über die Farbstoffe roth und blau gewordener Speisen CLXXXIV. 167.
    • Erlenbusch, Verbess. an Kartenläufen bei der Jacquardweberei CLXXXIV. 373.
  • F.
    • Fairbairn, über das Versetzen eiserner Säulen in Spinnereien CLXXXV. 180.
    • Fasbender, über einen Manometer mit graphischer Darstellung des Druckes zur Controle der hydraulischen Pressen CLXXXV. 11.
    • Feldmann, Anfert. einer Flaschenbürste aus Stuhlrohr CLXXXIII. 499.
    • Fell, Verfahren zur Bleiweißfabrication CLXXXIV. 539.
    • Fenby, Sicherh.-Lederschnalle CLXXXIV. 304.
    • Field, Anwendung seiner Röhren bei Cornwall- u. Walzenkesseln CLXXXVI. 81.
      • – Verbess. an Dampfmaschinen u. Alarmpfeife für überhitzten Dampf CLXXXVI. 175.
    • Finger, über die irische Flachsindustrie CLXXXIII. 56.
    • Fischer, elektromagnet. Uhr CLXXXIII. 279.
    • Flachat, über die Schwierigkeit einer vollkommenen Schweißung des Eisens mittelst des Hammers und des Walzwerkes CLXXXV. 375.
    • Fleck, über Darstellung von reinem Quecksilbersublimat CLXXXIII. 394.
      • – über gegossene schwefelsaure Thonerde CLXXXIII. 395.
      • – Verfahren um die Härte des Wassers zu bestimmen CLXXXV. 226.
    • Fletcher, über die Möglichkeit der Explosion eines rothglühenden Dampfkessels durch eingelassenes Speisewasser CLXXXIV. 218.
      • – über Verstärkung der Mannlöcher der Dampfkessel mit Mundstücken CLXXXIII. 437.
    • Forbes, Analyse eines Cementstahls CLXXXVI. 461.
    • Foucault, Verf. die Blendgläser bei Fernröhren zu ersetzen CLXXXIII. 330.
    • Fournier, Vorrichtung zum Durchrättern des Sandes CLXXXIV. 483.
    • Frankland, über den Einfluß der Temperatur auf den Gehalt des Wassers an organischen Stoffen CLXXXIV. 166.
    • Fremy, Verf. zur Darstellung unlöslicher Verbindungen im krystallisirten Zustande CLXXXIV. 140.
    • Fresenius, über Bestimmung des Jodgehaltes in den Jodlaugen der Anilinfarbenfabriken CLXXXVI. 158.
    • Fromont, mit Ammoniakgas betriebene Pumpen CLXXXV. 17.
    • Frühling, Entkalkung der Knochenkohle in Westindien CLXXXIII. 335.
    • Fuchs, über Anwendung des Glycerins zum Dichtmachen der Holzgefäße, ferner gegen Brandwunden und katarrhalische Beschwerden CLXXXIV. 541.
      • – über Anwendung von Glycerin zum Füllen der Gasuhren CLXXXIII. 253.
      • – über einen natürlichen Cement in der Grafschaft Glatz CLXXXIII. 411.
    • Fulde, Verbess. der Stehelin'schen Wollkämmmaschine CLXXXIII. 195.
    • Fuller, Verf. zum Zugutemachen von Gold- und Silbererzen mittelst Blei CLXXXVI. 32.
    • Furrell, Lochmaschine für Handgebrauch CLXXXVI. 117.
  • G.
    • Gaiffe, elekt. Grubenlampe CLXXXIV. 409.
    • Galloway, Dampfkolben CLXXXIV. 473.
    • Gatget. Zeiger-Telegraph CLXXXVI. 261.
    • Gatty, Verf. zur Darstellung verschiedenartig gefärbter Photograph. CLXXXIII. 78.
    • Gaudet, Walzwerk für Façon-Eisen CLXXXVI. 117.
    • Gautin, Verf. zur Enlevage der Anilinfarben CLXXXIII. 414.
    • Genoud, Porzellanglasur mit irisirendem Schimmer CLXXXIII. 412.
    • Gerlach, über das krystallisirte Zinnchlorür CLXXXVI. 131.
      • – über die specifischen Gewichte der Bleizuckerlösungen CLXXXVI. 22.
    • Gervaise, Nägelmaschine CLXXXIV. 115.
    • Gibsone, Schwefelwasserstoffgas-Apparat CLXXXVI. 127.
    • Giffard, Riesen-Ballon CLXXXVI. 419.
    • Gifford, Drahtzange CLXXXVI. 118.
    • Gillet-Pierron, über Schwarzfärben der Seide CLXXXVI. 476.
    • Girard, Darstellung des Diphenylamins und dessen Homologe CLXXXV. 45.
      • – Darstellung von Violanilin, Mauvanilin und Chrysotoluidin CLXXXV. 47.
      • – Verf. zur Darstellung eines blauen Farbstoffes aus Diphenylamin CLXXXV. 48.
    • Girardoni, Doppel-Carde CLXXXVI. 447.
    • Giseke, über Prüfung der schwefelsauren Thonerde auf freie Säure CLXXXIII. 43.
    • Glisenti, Gußstahl-Erzeug. CLXXXV. 132.
    • Godillot, die Anfertigung von Schuhen und Stiefeln, und das Zuschneiden der Uniformen in dessen Militärrequisiten-Fabrik CLXXXV. 401.
    • Goergel, Schmierbüchse für Dampfkolben an Locomotiven etc. CLXXXV. 427.
    • Goethals, Bremssystem für Eisenbahnwagen CLXXXIV. 40.
    • Goldschmid, Apparat zur Bestimmung der Spindelgeschwindigkeit bei Spinnmaschinen u. Spindelbänken CLXXXV. 437.
      • – Instrument zum Messen der Stärke und Elasticität von Baumwollengarn, Nähseide etc. CLXXXV. 438.
    • Gorup-Besanez, über Luftverschlechterung in Wohnräumen durch künstliche Beleuchtung CLXXXVI. 242.
    • Gossage, über Anwendung der Kieselsäure in der chem. Technik CLXXXVI. 245.
    • Gräger, Verf. zum Verkupfern des Eisens und Stahls ohne Anwendung einer Volta'schen Batterie CLXXXV. 479.
    • Grant, Apparate zur Erzeugung des Kalklichtes CLXXXIII. 210.
    • Green, Wasservorwärmer für Dampfkessel CLXXXV. 13.
    • Greenwood, Drehbank zum Ausdrehen von Radbandagen CLXXXVI. 437.
    • Greiner, hallymetrische Senkwaage CLXXXIII. 333.
    • Griffiths, eisernes Oberbausystem CLXXXV. 266.
    • Grubb, großes Teleskop CLXXXIV. 279.
    • Grüne, Darstellung eingebrannter Photographien auf Porzellan, Glas u. Email CLXXXIV. 458. CLXXXV. 450.
    • Grüneberg, über das Vorkommen des Phosphorits in Nassau CLXXXV. 289. 482.
    • Guérard-Deslauriers, photometrischer Apparat (Lucimeter, CLXXXV. 110.
    • Guérin, rauchverzehrende Feuerung mit künstlichem Luftzug CLXXXVI. 388.
    • Guillot, Zeiger-Telegraph CLXXXVI. 251.
    • Gurney, Ventiliröfen zur Zimmerheizung CLXXXVI. 387.
  • H.
    • Hackett, Sicherheitsapparat für Dampfkessel CLXXXIII. 184.
    • Hager, über Vorkommen des Schwefelkohlenstoffs in Petroleum und Benzol CLXXXIII. 165.
      • – Unterscheidung von Buchenholztheerkreosot und Steinkohlentheerkreosot CLXXXV. 165
    • Haidlen, Verf. zum Schönen trüb und zäh gewordener weißer Weine CLXXXIV. 80. CLXXXV. 167.
    • Hall, Drahtzange CLXXXVI. 118.
      • – rotirende Dampfmaschine CLXXXIII. 3.
      • – Sicherheitslampe mit selbstwirkender Auslöschvorrichlung CLXXXIV. 408.
    • Hanrez, Centrifuge für continuirlichen Betrieb CLXXIV. 114.
    • Harel, eisernes Oberbausystem CLXXXV. 267.
    • Harrison, gußeiserner Dampfkessel CLXXXIII. 115. CLXXXV. 253.
    • Hartig, über die Feinheitsnummern der Schafwolle CLXXXVI. 13.
    • Hassall, Verf. zum Conserviren von Fleisch, Gemüse etc. CLXXXIV. 448.
    • Havrez, Apparat zum methodischen Auslaugen CLXXXVI. 376.
    • Heaton, Verfahren zur Stahlfabrication CLXXXVI. 489.
    • Heberle, Kolben mit Birkenrindeliderung für Bergwerkspumpen CLXXXVI. 363.
    • Heeren, über den sogen. Mastic-Cement CLXXXV. 407.
    • Heidner, über Humphreys-Abbot's neue Theorie der Bewegung des Wassers in Flüssen und Canälen CLXXXVI. 161.
    • Heintz, über den Einfluß der Effluvien der Zuckerfabriken auf das Wasser der Bäche CLXXXV. 408.
    • Helwig, Verf. um alte Blutflecken aufzuweichen CLXXXIV. 168.
    • Hempel, über elektrische Leitungsfähigkeit des Untersalpetersäure-Gases CLXXXIII. 494.
    • Henry, Hinterladungsgewehr CLXXXIII. 190. CLXXXV. 434.
    • Herb, Apparat zur Essigprobe nach Fleck's Methode CLXXXVI. 149.
      • – Verf. die Härte des Wassers nach Fleck's Methode zu bestimmen CLXXXV. 226.
    • Heurtebise, Verf. zur Darstellung von Wasserstoffgas im Großen CLXXXVI. 393.
    • Hick, Versuche über die Reibung der Ledermanschetten in hydraulischen Pressen CLXXXIII. 118.
    • Hill, Roststäbe mit Rippen CLXXXIV. 113.
    • Hipp, elektrisches Clavier CLXXXIII. 200. elektrische Uhren CLXXXIII. 329.
    • Hirn, Versuche über die Expansion des überhitzten Wasserdampfes CLXXXIII. 435.
    • Hirn, Maschinen mit überhitztem Dampf, Versuche damit durch einen Ausschuß der Mülhauser Industrie-Gesellschaft CLXXXVI. 337.
    • Hirzel, Apparat zur Gasfabrication aus Petroleum-Rückständen CLXXXIV. 485.
    • Hoffmann, über Ozokerit (Erdwachs) CLXXXIV. 378.
    • Hofmann, A. W., über eine Bildungsweise d. s. Diphenylamins CLXXXV. 46.
      • – Verwendung des Glycerins beim Gypsguß CLXXXV. 84.
    • Hofmann. J. G., über Dampfkessel-Explosionen CLXXXVI. 84.
    • Holliday, Darstellung rother, violetter und blauer Farbstoffe CLXXXIII. 149.
    • Holtz, Influenz-Elektrisirmaschine CLXXXIII. 456.
    • Hooper, Kabel für Unterseeleitungen CLXXXVI. 268. 428.
    • Horstmann, sich selbst regulirende Uhr CLXXXIII. 249.
    • Hörz, verbess. Thurmuhr mit Ankergang CLXXXVI. 192.
    • Hotchkiß, neue Thurmuhr CLXXXIII. 75.
    • Houssière, Schraubstock CLXXXIII. 186.
    • Howarth, System zur Herstellung der Communication in Eisenbahnzügen CLXXXIII. 5.
    • Hrabak, über die Ursachen der Dampfkessel-Explosionen CLXXXIV. 295.
    • Hughes, Typendruck-Telegraph CLXXXIV. 1.
    • Hulot, Anwendung der Aluminiumbronze für die Unterlage der Durchschnitte, und Weichloth s. Aluminiumbronze CLXXXV. 36.
    • Humphreys, neue Theorie der Bewegung des Wassers in Flüssen und Canälen, und neue Geschwindigkeitsformel CLXXXVI. 161.
    • Hunter, Schrämmaschine CLXXXVI. 286.
  • I.
    • Jaccoux, Vorrichtung zur Verhütung des Luftzuges bei Zimmerthüren CLXXXVI. 121.
    • Jackson, Gasfeuerung für Dampfkessel CLXXXV. 321.
    • Jacobsen, über Anilinschwarz als waschächte Zeichentinte CLXXXIII. 78.
    • Jevons, über die Kohlenfrage in England CLXXXIII. 69.
    • Ilgen, Verwendung der Weintrester zur Gasbereitung und Benutzung der Rückstände als Drusenschwärze CLXXXV. 196.
    • Imbs, Wollenvließgewebe für Teppiche und Schuhe CLXXXV. 326.
    • Inglis, Glühofen für Metallbleche CLXXXIII. 217.
    • John, Schreibtelegraph CLXXXVI. 252.
    • Jolly, System gegliederter Federn CLXXXIII. 186.
    • Joly, Typendruck-Telegraph CLXXXVI. 259.
    • Itzigsohn, über einen verbess. Wollspülapparat CLXXXV. 25.
    • Juette, Verf. zur Weinsäure-Fabrication aus Weintrestern CLXXXVI. 245.
    • Juncker, Mittel gegen den Hausschwamm CLXXXIV. 543.
  • K.
    • Karmarsch, über das Schwimmen des Bleies auf flüssigem Gußeisen CLXXXIV. 281.
    • Kaselowsky, Flachsschwingmaschine CLXXXVI. 291.
    • Käßner, selbstthätige doppelte Zinkenfräsmaschine CLXXXIII. 13.
    • Kayser, über das Dreikurbelsystem CLXXXIV. 22.
    • Keisser, Darstellung eines Grün aus Aethylrosanilin CLXXXVI. 324.
    • Kekulé, Verf. zum Ueberführen des Nitrobenzols in Anilin CLXXXIII. 254.
    • Keßler, selbstthätiger Schmierapparat für Cylinder und Schieberkasten an Locomotiven etc. CLXXXIII. 340. CLXXXIV. 161.
      • – über das Mattätzen des Glases und eine Tinte zum Mattschreiben auf Glas CLXXXV. 222.
      • – über die Einwirkung der Mineralsäuren auf den Runkelrübensaft CLXXXIII. 303.
    • Kick, über Herstellung von Wandtafeln für das technische Unterrichtswesen CLXXXIII. 247.
    • Klasen, Mechanismus zum Vorschieben des Wagens der Sägemühlen CLXXXV. 100.
    • Köchlin, über die färbenden Eigenschaften des Alizarins CLXXXIV. 376.
    • Kohl, über die Bronzegießereien in Paris CLXXXVI. 199.
    • Kohn, über die Nachtheile der Ofenklappen CLXXXV. 168.
    • Koller, über Insectenvertilgung in zoologischen Cabineten CLXXXV. 248.
    • Koller, Versuche über die Conservir. des Weines nach Pasteur's Verf. CLXXXVI. 421.
    • Korn, Relief-Copirmaschine zum Schneiden von Münzstempem CLXXXVI. 196.
    • Körner, Cylinder-Tuch-Rähm- und Trockenmaschine CLXXXIV. 163.
      • – Maschine zum Trocknen von Rauh-Kardenstäben CLXXXV. 105.
    • Kraffert, Repetirgewehr CLXXXIV. 535.
    • Kravogl, elektromagnetische Maschine CLXXXIII. 417.
    • Krupp, Notizen über dessen Gußstahlfabrik CLXXXVI. 487.
      • – Verf. die cylindro-ogivalen Projectile gezogener Geschütze durchschlagsfähiger zu machen CLXXXIII. 271.
    • Kuhn, über die Anordnung von Blitzableitern für Pulvermagazine CLXXXIV. 461.
    • Kuhr, Zeichentinte für Wäsche CLXXXV. 326.
    • Kukla, Verbesserung in der Ziegelfabrication CLXXXIII. 409.
    • Kummer, selbstthätige doppelte Zinkenfräsmaschine CLXXXIII. 13.
    • Kupelwieser, über den chemischen Theil des Bessemer-Processes CLXXXV. 30.
    • Kurtz, über die Anwendung des Canadols anstatt Schwefelkohlenstoffs zur Extraction d. fetten Oele CLXXXIV. 362. CLXXXV. 456.
  • L.
    • Labouret, Wagen für den Transport von Baumaterialien CLXXXIV. 301.
    • Ladd, magneto-elektrische Maschine CLXXXIV. 533. CLXXXV. 160.
    • Lake, Rauchverzehrer für Locomobilen CLXXXVI. 275.
    • Lambrigot, elektro-telegraphisches automat. Schnellschreib-System CLXXXVI. 430.
    • Lamy, über Krystallglas mit Thalliumoxyd als Basis CLXXXVI. 228.
    • Langen, atmosphär. Gas-Kraftmaschine CLXXXVI. 90.
    • Langlois, eisernes Oberbausystem CLXXXV. 265.
    • Larbre, Taschen-Sonnenuhr mit sonstigem Zugehör CLXXXIII. 284.
    • Larger, Turbinenconstruct. CLXXXVI. 6.
    • Lanbereau, Heißluftmaschine neuen Systems CLXXXV. 423.
    • Lauth, Darstellung des Pariser Violett (Methylanilin-Violett) CLXXXIV. 520.
    • Lea, über Reindarstellung der Pikrinsäure CLXXXIII. 77.
    • Leclanché, Volta'sche Kette CLXXXVI. 270.
    • Leclercq, einfache Mahlmühle CLXXXVI. 371.
    • Lecornu, Verschluß für Thüren und Fenster CLXXXV. 188.
    • Le Guen, Anwendung des Kupolofens zur Verbindung von Roheisen mit Wolframmetall CLXXXIII. 220.
    • Leisner, schlesisches Mineralien-Comptoir CLXXXIV. 282.
    • Lemaire, Verf. zur Benutzung der Rückstände der Fuchsinfabrication CLXXXIV. 146.
    • Lenoir, Copirtelegraph mit Druckvorrichtung, bei welcher die telegraphische Schrift ohne elektro-chemische Wirkung hervorgebracht wird CLXXXVI. 263.
    • Lenormand, Maschine zur Glasziegelfabrication CLXXXIV. 79.
    • Lepage, Darstellung von Schwefelwasserstoff-Wasser CLXXXV. 84.
    • Le Play, Verf. zur Zuckergewinnung aus Säften, Syrupen und Melassen aller Art CLXXXVI. 411.
    • Leras, Ventilirofen zur Zimmerheizung CLXXXVI. 384.
    • Lermer, über das Alkaloid des Bieres CLXXXIV. 159.
      • – über die Zerstörung hölzerner Braugefäße durch Schimmelpilze CLXXXIV. 352.
    • Leroy, elektrisches Pyrometer zur Regulirung der Temperatur des überhitzten Dampfes für die Destillation der Fettsäuren CLXXXV. 350.
    • Letheby, über die Wirksamkeit der verschied. Desinfectionsmittel CLXXXIII. 225.
    • Levèque, Vorrichtung zum Auffangen und Ableiten der Gichtgase bei Hohöfen CLXXXIV. 536.
    • Liebau, über Leuchtgasbereitung aus den Abfällen der Schafwolle in Spinnereien CLXXXIV. 379.
    • Liebig, v., über den schweizerischen Milch-Extract CLXXXV. 85.
    • Liellegg, über das Spectrum der Bessemerflamme CLXXXIV. 280.
    • Lietar, Schweißpulver für Eisen und Stahl CLXXXVI. 244.
    • Loversidge, Verf. zum Gerben von Häuten CLXXXVI. 480.
    • Löw, Verf. metallisches Kupfer in feinster Pulverform zu gewinnen CLXXXVI. 156.
    • Luca, de, über das Verhalten der Schwefligsäure gegen Schwefelwasserstoff CLXXXV. 392.
      • – über die Wirkung des schwefelsauren Natrons auf die Hornhaut des Auges CLXXXVI. 247.
    • Lucas, Anordnung der Schrauben, um das Lockern derselben zu verhindern CLXXXIV. 477.
    • Luders, gußeis. Dampfkessel CLXXXIII. 115.
    • Ludewig, über Gewinnung der Kohks aus Steinkohlenaschen CLXXXVI. 441.
    • Lugo, Destillirapparat für Petroleum CLXXXV. 194.
    • Lundin, Gasschweißofen mit Gebläseluft, Wärme-Regeneratoren und einem Condensator CLXXXIII. 19. 368. CLXXXIV. 54. 239.
    • Lunge, über Dampferzeugung durch Gas CLXXXV. 321.
      • – üb. Dampfkessel-Explosion. CLXXXIV. 73.
      • – über Darstellung von Firnissen (Eisenlacken) als Nebenproduct der Gastheer-Destillation CLXXXVI. 232.
      • – über Carr's Desintegrator CLXXXV. 137.
      • – über die analytischen Arbeiten in Sodafabriken CLXXXVI. 205.
      • – über die Fabrication von Knochenkohle, schwefelsaurem Ammoniak und Superphosphat in England CLXXXIV. 503.
      • – über einen internationalen Codex von Marinesignalen CLXXXIII. 330.
      • – über öffentliche Badeanstalten in England CLXXXV. 327.
    • Luques, Vorrichtung um das Mitreißen des Wassers in den Dampfraum der Kessel unwirksam zu machen CLXXXIV. 533.
    • Lutton, Apparat zum Abfasern von Wollengarn CLXXXVI. 287.
    • Lutz, Vorschrift zu Glanzleder-Wichse CLXXXIII. 168.
    • Lyne, Signalapparat für Eisenbahnen CLXXXIV. 228.
  • M.
    • Mackintosh, Spannvorrichtungen für Drehbänke etc. CLXXXIII. 260.
    • Maiche, Anwendung der Centrifugalmaschine bei der Weizenstärkefabrication CLXXXV. 247.
    • Maisch, über das Verhalten des Chloroforms gegen das Licht CLXXXVI. 76.
    • Maitre, Verf zum Abrinden von Baumstämmen CLXXXVI. 77.
    • Maltet, Verfahren zur Darstellung von Sauerstoff CLXXXIV. 442.
    • Malmedie, Beschreibung eines englischen Bleichapparates für Flachsgarne CLXXXIV. 274.
    • Maréchal, s. Tessié du Mothay.
    • Marlette, Vorhängschloß CLXXXVI. 119.
    • Marsh, Bergbahnsystem CLXXXV. 161.
    • Marshall, Vorwärmer für das Speisewasser der Locomobilen CLXXXVI. 276.
    • Marquard, Verf. zur Verarbeitung des Kautschuks auf künstliches Elfenbein CLXXXIII. 498.
    • Martin, combin. Stahlproceß CLXXXV. 129.
    • Mason, über galvanoplastische Erzeugung einer glänzenden Versilberung CLXXXIII. 286.
    • Massy, de, Filterpresse zur Saftgewinnung aus Runkelrüben etc. CLXXXIII. 264.
    • Matthiessen, über Metalllegirungen CLXXXIV. 241.
    • Maubau, Sondirungs- und Erd-Thermometer für die Garten- und Landwirthschaft CLXXXV. 26.
    • Mayer, Sicherheitsstöpsel zum Nachgießen entzündlicher Flüssigkeiten bei brennender Flamme CLXXXVI. 419.
      • – über einen Fall des Zurückbleibens des Siedens in einem Dampfkessel CLXXXIV. 298.
    • Melsens, Benutzung der Transparenz der Metalle für Brillengläser CLXXXIII. 163.
      • – über den Durchgang von Projectilen durch widerstehende Mittel CLXXXVI. 417.
    • Méne, Analysen verschiedener Sorten von krystallisirtem und amorphem Graphit CLXXXV. 373.
      • – Apparat zur Bestimmung des Stickstoffgehaltes der künstlichen und natürlichen Dünger etc. CLXXXV. 398.
      • – über die blaue Färbung der Eisenhohofenschlacken CLXXXIII. 141.
      • – Verf. zur Fabrication von Eisenvitriol mit Hohofenschlacken CLXXXIII. 76.
    • Menon, Universal-Compensation für Pendeluhren und Chronometer CLXXXV. 81.
    • Mercer, Anfertigung verschiedenartig gefärbter Photographien CLXXXIV. 282.
    • Merz, Bereitung von gefärbtem Gummi zur Fabrication künstlicher Blumen CLXXXV. 166.
    • Meyer, Dampfhammer-Steuerung mit entlastetem Muschelschieber CLXXXIV. 287.
    • Milbank, Hinterladungsgewehr-Verschluß CLXXXIII. 190.
    • Miller, Kreissäge CLXXXVI. 11.
    • Miller-Burton, Hinterladungsgewehr CLXXXIII. 187.
    • Minssen, Verbesserung an Schlagmaschinen zum Reinigen der Baumwolle CLXXXIV. 480.
    • Miroude, elektrisches Licht für leuchtende Bojen CLXXXIV. 485.
    • Moigno, über das Danchell'sche Thierkohle-Filter zur Wasserreinigung CLXXXIII. 157.
    • Mond, Verf. zur Wiedergewinnung des Schwefels aus den Sodarückständen CLXXXV. 382.
    • Monier, über die Zucker auf der Pariser allgemeinen Industrie-Ausstellung CLXXXVI. 326.
    • Monnet, Anwendung des Paraffins zum Schmieren der Maschinen bei hoher Temperatur CLXXXVI. 416.
    • Montstorm, Hinterladgew. CLXXXIII. 188.
    • Moodie, Absperrventil CLXXXV. 98.
    • Mörath, Heizkraft-Bestimmungen österreichischer Steinkohlen CLXXXV. 27.
    • Mühlhäuser, über die Einwirkung von Cyankalium auf Binitronaphtalin CLXXXIV. 143.
    • Mulder, Verf. die trocknenden Oele zu entfärben CLXXXV. 324.
  • N.
    • Naple, Zeiger-Telegraph CLXXXVI. 252.
    • Nauen, verbess. Kluppe CLXXXIII. 347.
    • Naylor, Vorrichtung zur Rauchverbrennung an Flamm-, Puddel- und Glühöfen CLXXXIII. 213.
    • Neumeyer, Schieß- und, Sprengpulver CLXXXIV. 163.
    • Niaudet, Anwendung der Stimmgabeln zur Zeitmessung CLXXXIII. 285.
    • Nicklès, Beobachtungen über die Amalgamation CLXXXIII. 391.
      • – über die technische Verwerthung des Chlorcalciums CLXXXVI. 311.
      • – über Farbenauslöschung durch künstliche Lichter CLXXXIV. 283.
    • Nobel, Verf. das Nitroglycerin als Ersatz für Pulver anzuwenden CLXXXIII. 221.
    • Nöggerath, Vorrichtung zur Verhütung des durch Windstöße in die Schornsteine herbeigeführten Rauches CLXXXIII. 136.
    • Nöllner, über angebliche Selbstentzündung der mit Chilisalpeter gefüllten Säcke CLXXXVI. 334.
      • – über Prüfung des Kalisalpeters auf einen Gehalt an Natronsalp. CLXXXVI. 333.
    • Nordenskjöld, über das Vorkommen von Thallium in schwedischen Mineralien CLXXXV. 404.
    • Norrington, Verf. zur Darstellung von phosphorsaurem Kalk für die Fabrication von Superphosphat CLXXXVI. 237.
  • O.
  • P.
    • Paget, Feststellung der Schraubenmuttern von Panzerplatten CLXXXIII. 348.
    • Palliser, Versuche über Festigkeit gegen stoßweise Wirkungen CLXXXVI. 187.
    • Paraf, Verf. zum Conserviren der im Zeugdruck angewendeten Verdickungsmittel CLXXXIV. 284.
      • – Verf. zur Umwandlung der flüssigen Oleinsäure in starre Palmitinsäure CLXXXVI. 246.
    • Pasteur, über die Niederschläge in den Weinen CLXXXV. 472.
    • Patera, Composition zum Schutz der Frauenkleider gegen Verbrennung CLXXXV. 481.
      • – über galvanische Fällung des Kupfers aus Cementwässern CLXXXIV. 134.
    • Payen, über die Structur und chemische Constitution der Holzfaser (Darstellung faseriger Cellulose zur Papierfabrication aus Holz, Stroh etc.) CLXXXV. 308.
    • Payne, Verf. zur Darstellung von Glycerinseifen CLXXXVI. 160.
    • Peet, Schieber CLXXXVI. 364.
    • Pelouze, über das Glas CLXXXIV. 310.
    • Pernod, Darstellung eines Krapp-Extractes für den Zeugdruck CLXXXV. 304. 306.
    • Perreaux, mikrometrische Theilmaschine CLXXXVI. 330.
    • Perret, Verf. zur Weinbereit. CLXXXV. 474.
    • Petin, Walzwerk für Façon-Eisen CLXXXVI. 117.
    • Philippon, verb. Manometer CLXXXIV. 300.
    • Phipson, Verf. um Jod und Brom in derselben Lösung zu erkennen CLXXXV. 405.
    • Piccard, Filtrirtrichter für heiße Flüssigkeiten CLXXXVI. 208.
    • Pinel, Speiseregulator für Dampfkessel CLXXXIV. 290.
    • Pinet, Hanfbrechmaschine CLXXXVI. 292.
    • Plateau, Verf. zur Erzeugung lange andauernder Seifenblasen CLXXXV. 406.
    • Pohl, Verf. zur Bestimmung des Zucker- und Alkoholgehaltes von mit Rohrzucker versetzten Liqueuren CLXXXIII. 153.
    • Poirrie, Pariser Violett (Methylanilin-Violett) CLXXXIV. 519.
    • Poitevin, Verf. um mittelst der Photographie die natürlichen Farben auf Papier zu erhalten CLXXXIV. 501.
    • Poltschick, über Wasserbehälter- und Gasbehälter Bassins CLXXXIV. 306.
    • Potzdech. neue Glockenmontirung CLXXXVI. 240.
    • Pouillet, über die Anordnung von Blitzableitern für Pulvermagazine CLXXXIV. 461.
    • Poupard, Kohlenrätter CLXXXIV. 412.
    • Poutèves, de, Verf. zur Weinsäure-Fabrication aus Weintrestern CLXXXVI. 245.
    • Prentice, Glühofen für Metallbleche CLXXXIII. 217.
    • Pribram, Untersuchungsmethode d. Milch CLXXXIV. 528.
    • Podewils, Hinterladgew. CLXXXIV. 454.
    • Puscher. Anfertigung des neuen Perlmutterpapiers CLXXXIII. 475.
      • – Anwendung der Stockfischhaut zu Leim, Pergament etc. CLXXXIV. 531.
      • – Bereitung von billigen wasserdichten Papieren CLXXXIV. 532.
      • – Darstellung einer chemischen Winterlandschaft im Glase CLXXXIII. 476.
      • – Kitt zur Befestigung von Messing auf Glas CLXXXIII. 500.
    • Puscher, über das Rothfärben von Holz, Leder, Knochen etc. CLXXXIV. 283.
      • – über vegetabilischen Meerschaum, vegetabilisches Hirschhorn und Coralllignin CLXXXIII. 239.
      • – üb. Verwend. des Glimmers CLXXXIII. 497.
      • – Verf. um aus Leim Gelatine zu bereiten CLXXXIII. 474.
      • – Verf. zum Perlmutterbeizen der Hornkämme CLXXXIV. 531.
    • Pütsch, über Gas-Schweißöfen mit Regeneratoren CLXXXIII. 368.
  • R.
    • Ralston. Schraubstock CLXXXVI. 365.
    • Ramdohr, über Verwerthung d. Kreosot-Natrons u. üb. Kreosot-Gas CLXXXIV. 61.
    • Ramsbottom, Wasserdruck-Motor CLXXXIV. 213.
    • Randu, Verf. zur Benutzung der Rückstände der Fuchsinfabrication CLXXXIV. 147.
    • Raphael. Fabrication von Glimmer-Gegenständen CLXXIV. 460.
    • Ratcliffe, Vorrichtung zum Abdrehen von Locomotiv-Excentern CLXXXIV. 475.
    • Rawson, Reflexions-Multiplicator für Photographen CLXXXV. 303.
    • Rea, Schmiervorrichtung für Maschinen CLXXXIII. 262.
    • Regnault, Warnungssignal für Eisenbahnzüge bei Nachtzeit CLXXXIV. 534.
    • Reimann, Notizen über Färberei und Druckerei auf der Pariser allgemeinen Industrie-Ausstellung CLXXXVI. 318.
      • – Verf. zur Prüfung des Anilinöles für die Fuchsinfabrication CLXXXV. 49.
    • Reininghaus, Flüssigkeits-Meß- und Control-Apparat (für Spiritusbrennereien etc.) CLXXXIV. 396.
    • Reinsch, Färbung dünner Metallblätter, opalisirende Glasgefäße und Farbenschimmer auf Zeugdruck CLXXXIV. 369.
    • Remington, Hinterladungsgewehr CLXXXIII. 130. 349.
    • Revoltier, Dampfhammersyst. CLXXXIV. 226.
    • Reynolds, Verf. zur Ausscheidung des Goldes aus Lösungen CLXXXIII. 497.
    • Richards. Apparat für die Bohr- und Schießarbeit mit Anwendung der Elektricität CLXXXIII. 364.
    • Richter, Adolph, über technische Leuchtgas-Analyse durch Messung und titrirte Lösungen CLXXXVI. 394.
    • Richter, E. F., über das Raffiniren des Rüböls CLXXXIII. 166.
    • Riedel selbstthätig. Kesselspeiser CLXXXV. 338.
    • Riedinger, Fadenprüfer CLXXXVI. 372.
    • Rinman, über den Stickstoffgehalt im Stahl und Roheisen, und über die Beschaffenheit der Kohle im gehärteten und ungehärteten Stahl CLXXXV. 134.
    • Rivière, Verf. zur Fabrication von Achbaryt CLXXXIII. 291.
    • Robert-Houdin, Anordnung zum Aufziehen und Richten einer Uhr ohne Schlüssel CLXXXIV. 479.
    • Robertson, Webstuhl CLXXXIV. 305.
    • Röntgen. Theorie der Schwungräder für calorische Maschinen CLXXXIII. 85.
    • Rosenstiel, über Lucin als Verdickungsmittel beim Zeugdruck CLXXXIII. 53.
    • Roserau. Verschluß für Thüren und Fenster CLXXXV. 188.
    • Rösler, Bereitung des salpetersauren Eisens für die Färberei CLXXXV. 147.
    • Röttger, cylindr. Filterpresse CLXXXV. 189.
    • Roullion, über das Verhalten des Silbers gegen Königswasser CLXXXIII. 145.
    • Rousseau, Verbesserung in der Scheidung des Runkelrübensaftes CLXXXIV. 361.
    • Rowley, Verf. zum Härten und Bleichen des rohen Paraffins CLXXXVI. 159.
    • Rueff, Regeln für das Schlachten CLXXXV. 484.
    • Rühlmann, über Green's Wasservorwärmer für Dampfkessel CLXXXV. 13.
    • Russel, Radnabe CLXXXV. 98.
  • S.
    • Sacré, Apparat zur Prüfung der Dampfcylinder mittelst hydraulischen Druckes CLXXXV. 92.
    • Sampfon, Brückenwaage CLXXXVI. 190.
    • Sangnet, geometrisches Instrument zur Distanzmessung CLXXXIII. 445.
    • Sargent, magnetisches Combinationsschloß CLXXXIII. 198.
    • Savalle, selbstthätiger Dampfregulator CLXXXIII. 439.
    • Schäffer, Manometer mit graphischer Darstellung des Druckes zur Controle der hydraulischen Pressen CLXXXV. 11.
      • – Schmierbüchse für Dampfkolben an Locomotiven etc. CLXXXV. 427.
    • Schafhäutl, Maschine zum Puddeln des Eisens CLXXXV. 242.
      • – über das Brüchigwerden der Messingdrahtseile zu Blitzableitern CLXXXV. 242.
    • Schattenmann, über Anstreichen des Holzes mit Chlorcalcium. um es äußerlich unverbrennlich zu machen CLXXXVI. 314.
    • Scheffler, Dampfkessel-Thermometer als Sicherheitsapparat CLXXXV. 89.
    • Scheibler, Apparat zur Bestimmung der Kohlensäure in den Saturationsgasen der Rübenzuckerfabriken CLXXXIII. 306.
    • Scheurer-Kestner, üb. d. Theorie der Sodafabrication nach dem Leblanc'schen Verfahren CLXXXV. 214.
    • Schilling, über Beleuchtung mit Gas aus Petroleum-Rückständen CLXXXIV. 485.
    • Schinz, über Anwendung der Brennstoffe in Kugelform CLXXXIV. 59.
    • Schlamp, Verf. zur Verwerthung abgearbeiteter Weinhefen zu Leuchtgas und Drusenkohle CLXXXIII. 79.
    • Schiebach, Aich- und Abschluß-Hähne für Wasserleitungen CLXXXIV. 42.
      • – Wassermesser und Regulator zum Auslassen constanter Flüssigkeitsmengen bei Verschiedenelt Druckhöhen CLXXXIII. 257.
    • Schmidt, E. H., Beschreibung eines Curvensupports CLXXXV. 270.
      • – – über eine verbesserte Blechschere CLXXXV. 341.
    • Schmidt, Rob., Beschreibung der Rotations-Dampfmaschine von Holdinghausen CLXXXIV. 109.
    • Schmidt, Rob., Beschreibung der transportablen Dampfmaschinen von M. Webers in Berlin CLXXXV. 329.
      • – – Beschreibung einer Dampfziegelei mit Drahtseil-Transmission CLXXXIV. 285.
      • – – Beschreibung von Sägemühlen mit Walzenvorschub CLXXXV. 101.
      • – – über amerikanische und deutsche Schuhmacherstifte CLXXXV. 272.
      • – – über die neuen amerikanischen Gummi Treibriemen CLXXXIV. 381.
      • – – über eine Neuerung in der Cigarrenfabrication CLXXXVI. 448.
      • – – über einige neuere Constructionen und Anwendungen der Schlickeysen'schen Ziegelmaschine CLXXXIII. 174.
      • – – über Taucherarbeiten in der Havel bei Potsdam CLXXXV. 177.
    • Schmitz, Anti-Incrustator für Dampfkessel CLXXXVI. 271.
    • Schnauß, über künstliche Irrlichter CLXXXIII. 499.
    • Schnitzer, über Citronensäure CLXXXV. 42.
    • Schöle, über Trocknen der Lohe mittelst Centrifugalkraft CLXXXVI. 80.
    • Scholl, verbess. Fischschwanzbrenner für Kohlengas CLXXXIV. 538.
    • Schrader, über den Nutzeffect der Giffard'schen Dampfstrahlpumpe CLXXXV. 428.
    • Schulz, über die chemische Zusammensetzung versch. Knochenkohlen CLXXXIII. 314.
    • Schumacher, über den Rettungsapparat der deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger CLXXXIII. 274.
    • Schwackhöfer, Heizkraft-Bestimmungen österreichischer Steinkohlen CLXXXV. 27.
    • Schwarz, Ed., Verbess. im Glühen der Messingbleche und Drähte CLXXXIII. 332.
    • Schwarz, H., über Darstellung von Chromsäure CLXXXVI. 31.
      • – – über das Faß-Abortsystem der Stadt Graz CLXXXIII. 481.
      • – – über Nachweisung metall. Kupfers im Avanturin-Glasflusse CLXXXVI. 28.
      • – – über Trennung von Magnesia und Kalk CLXXXVI. 24.
      • – – über Verarbeitung von Tellurerzen CLXXXVI. 29.
      • – – über Verwendung des Magnesits CLXXXVI. 25.
    • Secchi, neue Anordnung der Sandbatterie CLXXXV. 113.
      • – über die Durchsichtigkeit des Stabeisens im rothglühenden Zustande CLXXXIV. 497.
    • Selwyn-Montstorm, Hinterladungsgewehr CLXXXIII. 188.
    • Shaw, Heißluftmaschine CLXXXVI. 1.
    • Sherlock, über die Fabrication von Caramelbraun CLXXXV. 236.
    • Siersch, über das Verhalten von Zink und Zinkoxyd gegen Kochsalz CLXXXV. 324.
    • Sievers, Vorricht. zur Gewinnung der Kohks aus Steinkohlenaschen CLXXXVI. 441.
    • Silliman, über die Natrium-Amalgamation CLXXXIII. 34.
    • Silvester, Federwaage CLXXXVI. 450.
    • Simeon. verbess. Gelatine-Fabrication CLXXXIV. 459.
    • Simon, Maschine zum Bearbeiten der Kaninchenfelle CLXXXIII. 192.
    • Simpson, über den Morphintrockenproceß für Photographen CLXXXVI. 157.
    • Skey, Darstellung künstlichen Gerbstoffs aus Mineralkohle CLXXXIII. 255.
      • – Einwirkung des Kupferoxyd-Ammoniaks auf Pflanzenfaser CLXXXIV. 165.
      • – über Befreiung der Schwefelsäure von Salpetersäure durch Holzkohle CLXXXIII. 164.
      • – über einen neuen kastanienbraunen Farbstoff CLXXXIV. 284.
    • Sloper, Verf. zum Conserviren von frischem Fleische CLXXXIII. 477.
    • Smith, rasche Rückwärtsbewegung bei Stoß- und Hobelmaschinen CLXXXV. 23.
      • – Verf. um Citronensäure von Weinsäure zu unterscheiden CLXXXVI. 158.
    • Snider, Hinterladungsgew. CLXXXIV. 126.
    • Sobolstschikow, Zimmerofen, welcher die von außen aufgenommene Luft nach dem Erwärmen in das Zimmer ausströmen läßt CLXXXVI. 122.
    • Sommer, über den Barker'schen Anti-Incrustator für Dampfkessel CLXXXVI. 274.
      • – über den Schaufelwein in Lothringen CLXXXVI. 335.
      • – über Verwendung des Thees zum Schönen der Weine CLXXXV. 167.
    • Sorel, neues Magnesiacement CLXXXV. 292.
    • Sostmann, über Anwendung des Paraffins in der Zuckerfabrication CLXXXIV. 66.
      • – über das Verhalten des Gypses gegen Zuckerlösungen CLXXXV. 165.
    • Spagnoletti, Sicherheitsanordnung für Eisenbahntrains CLXXXIII. 492.
    • Spangenberg, über die Correction der Breithaupt'schen Distanzmesser auf Glas CLXXXV. 107.
    • Spaulding, Kreissäge CLXXXVI. 285.
    • Spence, über Darst. des Schwefelammoniums im Großen CLXXXIII. 397.
    • Spencer, verb. Steuerung der Corliß-Maschine CLXXXVI. 82.
    • Spiller, über die magnetische Polarität der gezogenen Gewehrläufe CLXXXIV. 278.
    • Sprengel. Quecksilber-Luftpumpe CLXXXIV. 122.
    • Stas, über Darstellung chemisch reinen destillirten Wassers CLXXXV. 225.
    • Stäuz, Wasserrad-System CLXXXIV. 373.
    • Stehelin, verbess. Wollkämmmaschine CLXXXIII. 195.
    • Stein, Verf. zur Erkennung freien Alkalis in den Seifen CLXXXIII. 498.
    • Steinheil, Photographen-Apparat zur Aufnahme von Naturstudien CLXXXIV. 498.
    • Stephan, Vorrichtung zum Einsprengen der zur Appretur bestimmten Gewebe CLXXXIV. 44.
    • Stinde, Anilinbraun zum Coloriren von Photographien etc. CLXXXIV. 376.
      • – Darstellung des Salpeteräthers des Handels CLXXXIV. 367.
    • Stohmann, über Bereitung eines schmackhaften Brodes aus Mischungen von Roggenmehl u. Hülsenfrüchten CLXXXV. 325.
    • Stolba, über Bestimmung der Stickstoffkohle im Spodium CLXXXVI. 47.
      • – über Einwirkung des Kupfers auf Stangenschwefel auf nassem Wege CLXXXIII. 251.
    • Stopp, Verf. zur Benutzung der Rückstände der Fuchsinfabrication CLXXXIV. 146.
    • Storer, allgemeine metallurgische Methode des Ausbringens geschwefelter Erze CLXXXV. 285.
    • Strahan, Vorrichtung zum Schleifen von Bohrern CLXXXIV. 235.
    • Stuckenholz, über die relative Verdampfungsfähigkeit von Eisen- und Gußstahl-Dampfkesseln CLXXXIV. 223.
    • Styffe, über die Elasticität, Dehnbarkeit und absolute Festigkeit des Eisens und Stahles CLXXXV. 205. 282.
    • Sutherland, Verf. zur Ermittelung des Harzgehaltes in Seifen CLXXXIII. 237.
    • Swan, photographischer Kohledruck CLXXXIII. 399.
      • – Verf. zum Uulöslichmachen von Gelatine und Gummi bei verschiedenen industriellen Anwendungen derselben CLXXXVI. 235.
    • Swindells, über Fabrication der schwefelsauren Magnesia CLXXXV. 219.
  • T.
    • Tabourin, über Benutzung der Rückstände d. Fuchsinfabrication CLXXXIV. 146.
    • Tangye, Presse zum Röhrenprobiren CLXXXV. 184.
    • Tannett, rasche Rückwärtsbewegung bei Stoß- und Hobelmaschinen CLXXXV. 23.
    • Tarr, Apparat zum Gießen von Eisenbahnrädern CLXXXIV. 390.
    • Terreil, über das Verhalten der Salpetersäure gegen reducirende Körper CLXXXIII. 300.
    • Tessié du Mothay, Erzeugung photographischer Bilder aus Glas, Porzellan etc. CLXXXV. 301.
    • Texier, Achsbüchse für Wagenräder CLXXXIV. 344.
    • Thiel Verf. zur Bereitung von Fleisch, Zwieback CLXXXIV. 443.
    • Thlrault, Darstellung von Anilingrau CLXXXVI. 159.
    • Thom, über Lucin als Verdickungsmittel beim Zeugdruck CLXXXIII. 53.
    • Thoma, über das Brennen des Porzellans mit Steinkohlen CLXXXIV. 413.
    • Thomas, Ellipsen-Zirkel CLXXXIV. 237.
    • Thomson, D., Pumpenvent. CLXXXIV. 474.
    • Thomson. W., Berechnung der Einsenkungs-Geschwindigkeit des atlantischen Telegraphenkabels CLXXXIII. 493.
    • Tischbein, selbstwirkende Malzdarre CLXXXVI. 381.
    • Toselli, Apparat zur Eiserzeugung CLXXXIV. 406. CLXXXV. 244.
    • Treadwell, Methode der Rohrumreifung mit Gußstahl-Rohrfuttern combinirt CLXXXV. 7.
    • Trenn, über den Ersatz des Urins beim Waschen der Wolle CLXXXIII. 479.
    • Tresca, Bericht über Versuche mit einer Belou'schen Heißluftmaschine CLXXXV. 409.
    • Troost, über Darstellung von geschmolzenem reinem Eisen aus Roheisen CLXXXVI. 420.
    • Trouvé, elektrische Miniatur-Apparate CLXXXIII. 494.
    • Tucker. Verf. zum Bronziren von Gußeisen CLXXXV. 403.
    • Tunner, über den Lundin'schen Gasschweißofen CLXXXIII. 19.
      • – über die chemische Constitution des Roheisens CLXXXIII. 471.
      • – über die Fortschritte in der Stahlfabrication nach der allgemeinen Industrie-Ausstellung zu Paris CLXXXV. 125.
  • U.
    • Ubaldini, über das Verhalten der Schwefligsäure gegen Schwefelwasserstoff CLXXXV. 392.
    • Uchatius, Methode der Stahlerzeugung CLXXXV. 131.
    • Urban, Spannzwinge für Telegraphendrähte CLXXXVI. 434.
  • V.
    • Vaessen, Doppelventil zum Ablassen des condensirten Wassers aus Dampfcylindern CLXXXIII. 117.
    • Vahlkampf, über das Façon-Eisen auf der Pariser Ausstellung CLXXXVI. 110.
    • Vargas, metallener Fässerverschluß CLXXXV. 345.
    • Varley, Isolator für die telegraphischen Leitungen CLXXXVI. 267.
      • – optischer Apparat für geodätische und astronomische Instrumente CLXXXVI. 19.
      • – über die Phänomene des atlantischen und anderer langer Unterseekabel CLXXXV. 1.
    • Vasse, Löthlampe CLXXXV. 346.
    • Vautherin, eisernes Oberbausystem CLXXXV. 265.
    • Villard, Tiegelzange CLXXXVI. 383.
    • Vincent, Regulirapparat für Dampfheizungen CLXXXV. 263.
    • Violette, neues Verf. zur Behandl. des Copals zur Firnißfabrication CLXXXIII. 402.
    • Vogel, über den amerikanischen Kohledruck und ein Photometer für denselben CLXXXV. 367.
    • Vohl, über Abscheidung der Fette aus den Seifenwässern der Tuchfabriken, Seide-Schälanstalten, Türkischroth-Färbereien etc. CLXXXV. 465.
      • – über das Naphtalin und seine Verwendung in der Technik CLXXXVI. 138.
      • – über die Benutzung des Torfes zur Darstellung von Leucht- und Schmiermaterialien, sowie zur Gewinnung von Essigsäure, Ammoniaksalz. etc. CLXXXIII. 321.
      • – über die Darstellungsweise der fetten Oele durch Extraction (bezüglich der Bemerkungen von E. F. Richter) CLXXXV. 453.
      • – über die Verwendung des Canadols zur Extraction der Oelsamen (bezüglich d. Bemerk. v. C. Kurtz) CLXXXV. 456.
  • W.
    • Wagner, A., üb. den chemischen Proceß bei der Regeneration der Laming'schen Reinigungsmasse f. Kohlengas CLXXXV. 315.
    • Wagner, H., über die Baryt-Industrie CLXXXV. 142.
      • – über Phosphorzündhölzer und Antiphosphorzündhölzer CLXXXVI. 62.
      • – über vortheilhafte Verwerthung armer Kupfererze auf nassem Wege CLXXXIII. 388.
    • Wagner, Rud., hydrostatische Prüfungsmethode des Bienenwachses auf Paraffin CLXXXV. 72.
      • – – über Bereitung von Salpetersäure CLXXXIII. 76.
      • – – über Darstellung der Bronzefarben CLXXXVI. 463.
      • – – über Darstellung von Kupferpulver auf chemischem Wege CLXXXVI. 470.
      • – – über künstliche Darstellung der Benzoesäure CLXXXV. 48.
      • – – über quantitative Bestimmung der Gerbsäure CLXXXIII. 227.
      • – – über quantitative Bestimmung des Mirbanöles (Nitrobenzols) im Bittermandelöle CLXXXV. 238.
      • – – Verf. zum Entfernen des unangenehmen Geruches von Petroleum und Solaröl CLXXXV. 482.
      • – – Verf. zur Prüfung des Seidengarnes oder der Seidenzeuge auf Beimischung von Wolle CLXXXIV. 527.
      • – – vortheilhafte Aufbewahrung von Natrium CLXXXIII. 413.
    • Wanklyn, über Nachweisung organischer Verunreinigung, im Wasser CLXXXVI. 76.
      • – Verf. zur Bereitung des Jodäthyls und Jodmethyls CLXXXIV. 167.
    • Walker, entlasteter Dampfschieber CLXXXVI. 435.
    • Walkhoff, Sicherheitscolonne für die Verkochapparate der Zuckerfabriken CLXXXIII. 442.
      • – über die Rübenzucker-Industrie Rußlands CLXXXVI. 78.
      • – über Entsalzung der Melasse mittelst Dialyse nach Dubrunfaut's Verfahren CLXXXVI. 44.
      • – Verbess. beim Bleichen von Raffinade und Saftmelis CLXXXV. 235.
    • Waltenhofen. v., über allgemein vergleichbare Bestimmungen der elektromotorischen Kräfte der gebräuchlichsten galvanischen Ketten CLXXXIII. 204.
      • – über eine neue elektromagnetische Maschine und über Beurtheilung des Nutzeffectes solcher Maschinen im Allgemeinen CLXXXIII. 417.
    • Weber, über den Bleikammerproceß CLXXXIV. 246.
    • Webers, Construction transportabler Dampfmaschinen CLXXXV. 329.
    • Weiskopf, über directes Vergolden von Eisen CLXXXV. 242.
    • Weldon, Verf. zur Gewinnung von Mangansuperoxyd aus dem Rückstand der Chlorblasen CLXXXVI. 129.
    • Wellner, Theorie eines Ovalwerkes CLXXXIV. 119.
    • Werner, über Anwendung stark gepreßten Wassers (nach Armstrong's System) zur Kraftübertragung auf unterirdische Wassersäulenmaschinen CLXXXIII. 358. CLXXXIV. 103.
    • Wheatstone, über Verstärkung der Kraft eines Magnetes durch die Reaction der von ihm selbst erzeugten inducirten Ströme CLXXXIV. 15.
    • Wheeldon, Gußform für Polirwalzen CLXXXIII. 269.
    • Whelpley, allgemeine metallurgische Methode des Ausbringens geschwefelter Erze CLXXXV. 285.
    • Whitehorn, über Anfertigung der Britannia-Sicherheitszünd. CLXXXVI. 305.
    • Whitworth, Stückseelenmesser CLXXXV. 7.
    • Whitworth, üb. den Werth flachköpfiger Stahlgeschosse CLXXXIV. 454.
    • Wiebe, Nisturnen aus gebranntem Thon für insectenvertilgende Vögel CLXXXVI. 239.
    • Wilson, Dampfpumpe CLXXXVI. 438.
    • Wimmel, über Verfälschung des japanischen Wachses CLXXXIII. 500.
    • Winchester, Hinterladungsgewehr CLXXXIII. 190.
    • Winkler, Kartensparer bei Jacquardmaschinen CLXXXVI. 12.
    • Winter, über Verwendung des Bessemerstahls zu Kochgeschirren CLXXXIV. 78.
    • Wittstein, über Kleidungsstücke, welche mit giftigen Farben überzogen sind CLXXXIII. 255.
    • Wochenmayr, Backofen CLXXXV. 190.
    • Wöhler, über Gewinnung von Thallium CLXXXV. 243.
    • Worlée, über die technische Verwendung des Acaroidharzes CLXXXIV. 377.
    • Wulverick, Verbesserung in der Kammwollindustrie CLXXXVI. 289.
  • Y.
    • Young, Druck-Chronograph CLXXXV. 169.
      • – Verf. zur Umwandlung der aus bituminöser Kohle gewonnenen Schweröle in Leichtöle CLXXXIII. 151.
  • Z.
    • Zabel, elektrischer Temperatur-Regulator für chemische Laboratorien CLXXXVI. 202.
    • Zaiser, Schneidmaschine für Jacquardwebstuhlkarten CLXXXV. 275.
    • Zaliwski-Mikorski, Verbesserung der Volta'schen Kette CLXXXV. 406.
    • Zaroubine, Pumpe CLXXXVI. 362.
    • Ziegler, Surrogat für thierische Kohle CLXXXV. 481.
      • – Verbess. des Ringofens zum Brennen von Ziegeln CLXXXIII. 138.
    • Zuppinger, Wasserrad-Syst. CLXXXV. 249.
  • A.
    • Abdampfapparat, s. Ofen.
    • Aborte, Blanchard und Chateau's Verf. zur Gewinnung von Düngsubstanzen aus beweglichen oder bleibenden Senkgruben CLXXXVI. 483.
      • – über das Faß-Abortsystem der Stadt Graz und dessen Erfolg gegen Verbreitung der Cholera CLXXXIII. 481.
    • Acaroidharz, Worlée über technische Verwendung desselben CLXXXIV. 377.
    • Achate, Verf. um geschlissene Achate mit Zeichnungen in verschiedenen Farben zu versehen CLXXXIII. 413.
    • Aerostat, Giffard's Riesen-Ballon CLXXXVI. 419.
    • Aetzen, s. Glas, Stahl und Zink.
    • Alizarin, s. Krapp.
    • Alkohol, Desaga, über ein Erkennungsmittel für ächten Kirschbranntwein CLXXXVI. 247.
      • – Pohl's Verf. zur Bestimmung d. Zucker- und Alkoholgehaltes von mit Rohrzucker versüßten Liqueuren CLXXXIII. 153.
      • – Reininghaus' Spiritus-Meß- u. Control Apparat CLXXXIV. 396.
      • – Savalle's selbstthätiger Dampfregulator für continuirlich arbeitende Destillirapparate CLXXXIII. 439.
      • – s. a. Bierbrauerei und Wein.
    • Aluminiumbronze, Hulot über Anwendung derselben für die Unterlage der Durchschnitte, und Weichloth für diese Bronze CLXXXV. 36.
    • Amalgamation, Nicklès über die Theorie derselben CLXXXIII. 391.
      • – s. a. Gold und Silber.
    • Ammoniak, Böttger über ein empfindliches Reagens auf Alkalien CLXXXV. 323.
      • – schwefelwasserstoffsaures, Spence über fabrikmäßige Darstellung des Schwefelammoniums CLXXXIII. 397.
      • – zum Maschinenbetrieb, siehe Motor. Anästheticum, Methylchlorid als solches CLXXXVI. 491.
    • Anatomie, Brunetti's Methode zur Darstellung anatom. Präparate CLXXXVI. 490.
    • Anemometer, Casella's für meteorologische Zwecke CLXXXIV. 77.
    • Anilin. Kekulé's Verf. zum Ueberführen des Nitrobenzols in Anilin CLXXXIII. 254.
      • – Reimann über die Prüfung des Anilinöles für d. Fuchsinfabrication CLXXXV. 49.
    • Anilinfarbstoffe, Brimmeyr über die Anilinfarben-Industrie auf der Pariser Ausstellung CLXXXIV. 519. CLXXXV. 44.
      • – Fresenius über Bestimmung des Jodgehaltes in den Jodlaugen der Anilinfarbenfabriken CLXXXVI. 158.
      • – Hollidays Darstellung rother, violetter und blauer Farbstoffe CLXXXIII. 149.
    • Anilinblau. Girard's blauer Farbstoff aus Diphenylamin CLXXXV. 48.
    • Anilinbraun, Stinde's Darstellung dess. CLXXXIV. 376.
    • Anilingrau, von Carvès und Thirault CLXXXVI. 159.
    • Anilingrün, Keisser's Aethylrosanilingrün CLXXXVI. 324.
    • Anilinroth, Brimmeyr über die Benutzung der Rückstände der Fuchsinfabrication und die Regeneration der Arsensäure CLXXXIV. 145.
    • Anilinviolett, de Laire's, Girard's u. Chapoteaut's Violanilin und Mauvanilin CLXXXV. 47.
      • – Lauth's Darstellung des Anilinvioletts CLXXXIV. 520.
      • – Poirrie und Chappat's Pariser Violett (Methylanilin-Violett) CLXXXIV. 519.
    • Anstrich, s. Wasserglas.
    • Antimon, Brescius über die Zinkflecken bei der Marsh'schen Probe auf Antimon CLXXXVI. 226. 492.
    • Antimonwasserstoff, Dragendorff über Unterscheidung desselben von Arsenwasserstoff CLXXXIII. 332.
    • Appretiren, Finger über das Appretiren der Leinwand in Irland CLXXXIII. 65.
    • Appretiren, Körner's Maschine zum Trocknen von Rauh-Kardenstäben in Tuchappretur-Anstalten CLXXXV. 105.
      • – Patera's Composition zum Schutz der Frauenkleider gegen Verbren. CLXXXV. 481.
      • – Stephan's Vorrichtung z. Einsprengen der zur Appretur bestimmten Gewebe CLXXXIV. 44.
    • Arsen, Brescius über die Zinkflecken bei der Marsh'schen Probe auf Arsen CLXXXVI. 226. 492.
    • Arsenwasserstoff, Dragendorff über Unterscheidung desselben von Antimonwasserstoff CLXXXIII. 332.
    • Auslaugen, Havrez's Apparat zum methodischen Auslaugen CLXXXVI. 376.
    • Avanturin, s. Glas.
  • B.
    • Backofen, s. Brod.
    • Backsteine, s. Ziegel.
    • Badeanstalten, über die öffentl. in England CLXXXV. 327.
    • Bandsäge s. Säge.
    • Baryt, Rivière's Verf. zur Fabrikation des Aetzbaryts CXXXIII. 291.
      • – Wagner über die Baryt-Industrie und ihren Zusammenhang mit chemischen Fabriken u. Hüttenwerken CLXXXV. 143.
      • – schwefelsaurer, Wagner über die Fabrication des künstlichen (Blanc fixe) CLXXXV. 142.
    • Baryumsuperoxyd, Tessié du Mothay's Verf zur Darstellung dess. CLXXXVI. 232.
    • Baumwolle, Calvert über die Gegenwart löslicher Phosphate in der Baumwollenfaser CLXXXVI. 424.
      • – Skey über die Einwirkung des Kupferoxyd-Ammoniaks auf Pflanzenfaser CLXXXIV. 165.
      • – s. a. Appretiren, Bleichen, Druckerei, Färberei, Schießbaumwolle, Spinnerei und Webstuhl.
    • Bauxit, s. Thonerde.
    • Beleuchtung, s. Kalklicht, Kerzen, Lampe und Leuchtgas.
    • Benzoesäure, Vohl über Darstellung derselben aus dem Naphtalin CLXXXVI. 147.
      • – Wagner über künstliche Darstellung ders. CLXXXV. 480.
    • Benzol, über das Vorkommen v. Schwefelkohlenstoff in demselben CLXXXIII. 165.
    • Bergbau, s. Pumpen, Sprengen, Sprengöl, Steinkohlengruben und Zünder.
    • Bergöl, s. Petroleum.
    • Bessemermetall, s. Eisen und Stahl.
    • Bienenwachs, s. Wachs.
    • Bierbrauerei, Greiner's hallymetrische Senkwaage CLXXXIII. 333.
      • – Lermer über das Alkaloid des Bieres CLXXXIV. 159.
      • – – über die Zerstörung hölzerner Braugefäße durch Schimmelpilze CLXXXIV. 352.
      • – Tischbein's selbstwirkende Malzdarre CLXXXVI. 381.
    • Bittererde, s. Magnesia.
    • Bittermandelöl, Wagner über quantitative Bestim. des Mirbanöles (Nitrobenzols) in demselben CLXXXV. 238.
    • Blanc fixe, s. Baryt (schwefelsaurer).
    • Blattgold, Reinsch über Färbung dünn geschlagener Metallblätter CLXXXIV. 369.
      • – s. a. Bronzefarben und Gold.
    • Bohren, in Gestein, s. Sprengarbeit.
    • Bohrer, Strahan's Vorricht. zum Schleifen von Bohrern CLXXXIV. 235.
    • Bohrmaschine, Böckmann's Edelstein-Bohrmaschine CLXXXIV. 393.
      • – Hipp's Dampfbohrmaschine zur Beseitigung anstehender Felsen im Rhein CLXXXV. 401.
      • – Verf. zum Ausbohren sehr weiter Cylinder CLXXXV. 80.
    • Boje, s. Schifffahrt.
    • Bolzen, s. Niete.
    • Branntwein, s. Alkohol.
    • Braunstein, s. Mangan.
    • Bremse, s. Eisenbahnwagen.
    • Brillengläser, s. Glas.
    • Brod, Erdmann über den Farbstoff roth gewordenen Brodes CLXXXIV. 167.
      • – Stohmann über Bereit, eines schmackhaften Brodes aus Mischungen von Roggenmehl u. Hülsenfrüchten CLXXXV. 325.
      • – Wochenmayr's Backofen CLXXXV. 190.
    • Brom, Phipson's Verf. um Jod u. Brom in ders. Lösung zu erkennen CLXXXV. 405.
    • Bronze, Kohl über die Bronzegießerei in Paris CLXXXVI. 199.
      • – s. a. Aluminiumbronze.
    • Bronzefarben, Wagner über Darstellung derselben CLXXXVI. 463.
    • Bronziren, Tucker's Verf. zum Bronziren von Gußeisen CLXXXV. 403.
    • Brücke, die Eisenbahnbrücke aus Stahl über den Götha-Elf CLXXXV. 81.
    • Brunnen, Donnet's Pumpenbrunnen-Syst. CLXXXIV. 453.
    • Buchdruck, Swan's Verf. zum Fixiren der mit gelatinehaltiger Schwärze angefertigten Drucke CLXXXVI. 236.
      • – Verf. zum Reinigen des Letternsatzes u. der Holzschnitte von der Druckschwärze CLXXXV. 246.
    • Bürste, Feldmann's Flaschenbürste aus Stuhlrohr CLXXXIII. 499.
    • Blech, Normen für die Feststellung der Blechqualität durch die englische Admiralität CLXXXVI. 153.
    • Blechcylinder, s. Trockenmaschinen.
    • Blechschere, Beschreibung einer verbesserten CLXXXV. 341.
    • Blechwalzwerk, s. Walzwerk.
    • Blei, Blagden's Verf. zum Entsilbern des Bleies mit Hülfe d. Elektricit. CLXXXVI. 474.
      • – Deville über platinhaltiges Blei CLXXXV. 83.
    • Bleichen, Finger über das Bleichen der Leinwand in Irland CLXXXIII. 65.
      • – Malmedie's Beschreibung eines engl. Bleichapparates, wobei die Stoffe in demselben Behälter mit den verschiedenen Flüssigkeiten behand, werden CLXXXIV. 274.
      • – Tesfié du Mothay's Bleichverfahren für Gespinnste u. Gewebe CLXXXIV. 524. CLXXXVI. 231.
      • – s. a. Appretiren.
    • Bleioxyd, essigsaures, Gerlach über die spec. Gewichte der Bleizuckerlösungen CLXXXVI. 22.
    • Bleiweiß, Fell's Verf. zur Bleiweißfabric. CLXXXIV. 539.
    • Bleizucker, s. Bleioxyd (essigsaures).
    • Blitzableiter, Pouillet's Instruction über die Anordnung von Blitzableitern für Pulvermagazine, mit Kuhn's Bemerkungen CLXXXIV. 461.
      • – Schafhäutl über das Brüchigwerden der Messingdrahtseile zu Blitzableitern CLXXXV. 242.
    • Blumen, künstliche, Bereit, von gefärbtem Gummi zur Fabrication ders. CLXXXV. 166.
    • Blut, Helwig's Verf. um alte Blutflecken aufzuweichen CLXXXIV. 168.
  • C.
    • Calorische Maschine, s. Motor.
    • Canadol, s. Oele (fette).
    • Caramelbraun, s. Zucker.
    • Cement, Chevalier's vollkommen Wasserdichter Cement CLXXXV. 165.
      • – Heeren über Anfertigung des Mastic-Cements CLXXXV. 407.
    • Cement, s. a. Kalk (hydraul.) u. Magnesiacement.
    • Centrifugalmaschine, Hanrez's Centrifuge für continuirlichen Betrieb, z. Trocknen der künstlichen Kohlen etc. CLXXXIV. 114.
    • Cigarren, s. Tabak.
    • Citronensäure, Chapman's Verf. um Citronensäure n. Weinsteinsäure zu unterscheiden CLXXXVI. 158.
      • – Schnitzer üb. Fabrication der Citronensäure CLXXXV. 42.
    • Chlor, s. Mangan.
    • Chlorcalcium, s. Kalk (salzsaurer).
    • Chlorkalk, Lunge über Prüfung desf. in England CLXXXVI. 217.
    • Chloroform, Otto's Verf. es auf eine Beimischung v. Alkohol zuprüfen CLXXXIII. 79.
    • Chlorwasserstoffsäure, s. Salzsäure.
    • Chromsäure, Schwarz über Darstell. ders. nach Böttger's Methode CLXXXVI. 31.
    • Chronograph, Bashforth's für ballistische Untersuchungen CLXXXIII. 81.
      • – Niaudet über Anwendung der Stimm gabeln zur Zeitmessung CLXXXIII. 285-
      • – Young's Druck-Chronograph CLXXXV. 169.
    • Clavier, Hipp's elektrisches CLXXXIII. 260.
    • Conserviren, s. Fleisch, Früchte, Gemüse und Holz.
    • Copal, s. Firniß.
    • Copirmaschine, Korn's Relief-Copirmaschine zum Schneiden von Münz- und Medaillen-Stempeln CLXXXVI. 196.
    • Coralllignin, Puscher's CLXXXIII. 239.
    • Cultivator, Christoforoff's Universal-Cultivator CLXXXVI. 293.
  • D.
    • Daguerreotypie, s. Photographie.
    • Dampfhammer, Mayer's Dampfhammersteuerung mit entlastetem Muschelschieber CLXXXIV. 287.
    • Dampfheizung, Savalle's selbstthätiger Dampfregulator CLXXXIII. 439.
      • – Vincent's Regulirapparat für Dampfheizungen CLXXXV. 263.
    • Dampfkessel, Baldwin's Versuche mit Sicherheitsventilen CLXXXIV. 291.
      • – Barker's und Schmitz's Anti-Incrustator für Dampfkessel CLXXXVI. 271.
      • – Belleville's Röhrenkessel CLXXXIV. 383.
      • – Brown und Wilson's Speisepumpe für Dampfkessel CLXXXVI. 438.
    • Dampfkessel, v. Burg über Probeheizversuche bei Dampfkesseln CLXXXIII. 490.
      • – Compositionen zum Schütze v. Dampfkesseln CLXXXIV. 78.
      • – Daelen's Dampferzeugung durch directe Einwirkung der Feuergase auf das zu verdampfende Wasser CLXXXIII. 100.
      • – Field'sche Röhren bei Cornwall- und Walzenkesseln angewandt CLXXXVI. 81.
      • – Fletcher über Verstärkung der Mannlöcher der Kessel mit Mundstücken CLXXXIII. 437.
      • – Green's Wasservorwärmer für Dampfkessel CLXXXV. 13.
      • – Hackett's Sicherheitsapparat s. Dampfkessel CLXXXIII. 184.
      • – Harrison's gußeiserner Dampfkessel CLXXXIII. 115. CLXXXV. 253.
      • – Jackson's Gasfeuerung für Dampfkessel CLXXXV. 321.
      • – Luque's Apparat um das Mitreißen des Wassers in den Dampfraum der Kessel unmöglich zu machen CLXXXIV. 533.
      • – Pinel's Speiseapparat für Dampfkessel CLXXXIV. 290.
      • – Riedel's selbstthätiger Kesselspeiser CLXXXV. 338.
      • – Scheffler's Dampfkessel-Thermometer als Sicherheitsapparat CLXXXV. 89.
      • – Schrader über den Nutzeffect des Giffard'schen Injectors zur Kesselspeisung CLXXXV. 428.
      • – Speiseapparat für Kessel mit Feuerrohr, empfohlen vom Verein zur Verhütung der Dampfkessel-Explosionen in Manchester CLXXXIII. 1.
      • – Stuckenholz's Verdampfungsversuche mit Eisen- und Gußstahl-Kesseln CLXXXIV. 223.
      • – über die gekuppelten Dampfkessel in der franz. Abtheilung der Pariser Industrie-Ausstellung CLXXXV. 337.
      • – s. a. Manometer und Wassermesser. Dampfkessel-Explosionen, Colburn über die Ursachen derselben CLXXXIV. 74.
      • – – Fletcher über die Möglichkeit der Explosion eines rothglühenden Dampfkessels durch plötzlich eingelassenes Speisewasser CLXXXIV. 218.
      • – – Hofmann üb. d. Explosion in der Bleicherei zu Wüstewaltersdorf CLXXXVI. 84.
      • – – Hrabak über die Ursachen der Dampfkessel – Explosionen CLXXXIV. 295.
      • – – Kayser's Versuche über Entstehung der Explosionen durch Entlastung des gespannten Kesselinhaltes CLXXXIV. 74.
    • Dampfkessel-Explosionen, Mayer üb. einen Fall des Zurückbleibens des Siedens in einem Dampfkessel CLXXXIV. 298.
    • Dampfkesselöfen, Hill's Roststäbe mit Rippen CLXXXIV. 113.
      • – Wise und Field's Apparat zur Dampfkesselheizung mit Petroleum CLXXXIV. 111.
      • – s. a. Locomobilen (rauchverzehrende Feuerung derselben).
    • Dampfkolben, s. Dampfmaschinen. Dampfmaschinen, Adams' Versuche über Schieberreibung CLXXXIV. 385.
      • – Cabell's Dampfkolben CLXXXIV. 28.
      • – Compositionen zum Ueberziehen von Dampfcylindern CLXXXIV. 78.
      • – Dupuy de Lôme über die Woolf'schen Dampfmaschinen mit drei gleich großen Cylindern, f. Schraubenschiffe CLXXXVI. 178.
      • – Field's Verbess. an Dampfmaschinen und Alarmpfeife für überhitzten Dampf CLXXXVI. 175.
      • – Galloway's Dampfkolben CLXXXIV. 473.
      • – Görgel's Schmierbüchse für die Dampfcylinder und Schieber von Condensationsmaschinen CLXXXV. 427.
      • – Hall's rotir. Dampfmasch. CLXXXIII. 3.
      • – Hirn's Maschinen mit überhitztem Dampfe, Versuche mit denselben ausgeführt durch einen Ausschuß der Mülhauser Industrie-Gesellschaft CLXXXVI. 337.
      • – Hirn und Cazin's Versuche über die Expansion des überhitzten Wasserdampfes CLXXXIII. 435.
      • – Holdinghansen's rotirende Dampfmaschine CLXXXIV. 109.
      • – Inglis und Spencer's Steuerung der Corliß-Maschine CLXXXVI. 82.
      • – Keßler's selbstthätiger Schmierapparat für Cylinder und Schieberkasten an Condensationsmaschinen CLXXXIII. 340.
      • – Sacré's Apparat zur Prüfung der Dampfcylinder mittelst hydraulischen Druckes CLXXXV. 92.
      • – Schmidt üb. die transportablen Dampfmaschinen der Fabrik von M. Webers in Berlin CLXXXV. 329.
      • – Thomson's rotirende Dampfmaschine CLXXXVI. 185.
      • – über Anwendung von comprimirtem Holz als Dichtungsmaterial für Oberflächen-Condensatoren CLXXXV. 79.
      • – über eine in der Braunkohlengrube zu Brennberg in Ungarn aufgestellte Dampf maschine CLXXXIII. 74.
      • – Vaessen's Doppelventil zum Ablassen des condensirten Wassers aus Dampfcylindern CLXXXIII. 117.
    • Dampfmaschinen, Walker's entlastet. Dampfschieber CLXXXVI. 435.
    • Dampfpumpe, s. Dampfkessel.
    • Dampfröhren, Compositionen zum Ueberziehen derselben CLXXXIV. 78.
    • Dampfschieber, s. Dampfmaschinen.
    • Dampfschiffe, Behm über die Dampferlinien für den Weltverkehr CLXXXV. 320.
      • – Dupuy de Lôme über Woolf'sche Dampfmaschinen mit drei gleich großen Cylindern f. Schraubenschiffe CLXXXVI. 178.
    • Dampfstrahlpumpe, s. Dampfkessel (Kesselspeisung).
    • Dampfwagen, s. Locomotiven.
    • Deckenverputz, über die Verwendung von Drahtstiften bei Herstellung desselben CLXXXIII. 250.
    • Desinficiren, Clemens über die Anwendung des Chlorkupfer-Spiritus und der Chlorkupfer-Räucherungen gegen die Rinderpest CLXXXIV. 542.
      • – Letheby über die Wirksamkeit der verschied. Desinfectionsmittel CLXXXIII. 225.
      • – Mac Dougall's desinficirendes Pulver für Pferdeställe etc. CLXXXIV. 80.
    • Desintegrator, Carr's zum Zerkleinern nicht-faseriger Materialien aller Art CLXXXV. 137.
    • Diamant, über den Werth desselben in der feineren Technik CLXXXV. 164.
    • Dipleidoskop, Dent's CLXXXV. 174.
    • Distanzmesser, Sanquet's Longimeter zur Distanzmessung CLXXXIII. 445.
    • Drahtstifte s. Deckenverputz.
    • Drahtzange, Hall und Gifford's CLXXXVI. 118.
    • Drainiren, über Lüftung des Bodens mittelst Drainröhren CLXXXIV. 284.
    • Drehbank, Decker's Curvensupport CLXXXV. 270.
      • – Greenwood's Drehbank zum Ausdrehen von Radbandagen CLXXXVI. 437.
      • – Mackintosh's Spannvorrichtungen für Drehbänke CLXXXIII. 260.
      • – Wellner's Theorie eines Ovalwerkes CLXXXIV. 119.
    • Druckerei, Dangevillé und Gautin's Verf. zur Enlevage der Anilinfarben CLXXXIII. 414.
      • – Dollfuß-Mieg's Maschine zum Schneiden der Kattundruckplatten CLXXXVI. 445.
      • – Legirung für die Relief-Walzen der Kattundruckereien CLXXXVI. 156.
      • – Paraf's Verf. zum Conserviren der im Zeugdruck angewendeten Verdickungsmittel CLXXXIV. 284.
    • Druckerei, Reimann über Anwendung des grünen Ultramarins zum Kattundruck CLXXXVI. 321.
      • – – über Anwendung von Zinkstaub als Aetzpapp zum Zerstören der Anilinfarben CLXXXVI. 318.
      • – – über das Verf. des Ausbrennens mit Gas zur Darstellung der Handmodel für den Zeugdruck CLXXXVI. 322.
      • – Reinsch über Erzeugung von Farbenschimmer auf Zeugdruck CLXXXIV. 369.
      • – Schäffer über das Pernod'sche Krappextract, durch welches alle Krappfarben mittelst des Tafeldrucks hervorgebracht werden können CLXXXV. 306.
      • – Swan's Verf. um beim Zeugdruck das Gummi in den angewandten Druckfarben unlöslich zu machen CLXXXVI. 235.
      • – Thom und Rosenstiel über das Lucin als Verdickungsmittel der Druckfarben CLXXXIII. 53.
      • – Wittstein über Kleidungsstücke, welche mit giftigen Farben überzogen sind CLXXXIII. 255.
    • Dünger, Blanchard und Chateau über Anwendung der Phosphorsaure und mehrerer ihrer Verbindungen zur Düngerfabrication CLXXXVI. 482.
      • – – – über Anwendung der sauren phosphorsauren Eisenoxyd-Magnesia zum Conserviren des Stallmistes, Guano's etc. CLXXXVI. 485.
      • – Lunge über die Fabrikation von Superphosphat in England CLXXXIV. 503.
      • – Maikäfer als Düngemittel CLXXXV. 88.
      • – Mène's Apparat zur Bestimmung des Stickstoff-Gehaltes künstlicher und natürlicher Dünger CLXXXV. 398.
      • – Norrington üb. Darstellung von Superphosphat CLXXXVI. 237.
      • – über den Guanovorrath der peruanischen Inseln CLXXXIII. 416.
      • – Vorschrift zu einem desinficirenden Pulver für Stallungen CLXXXIV. 80.
      • – s. a. Desinficiren, Drainröhren und Phosphorit.
    • Durchschnitt, s. Lochmaschine.
    • Dynamometer, s. Motor.
  • E.
    • Ei, Dareste über eine stärkmehlartige Substanz im Eigelb CLXXXV. 87.
    • Eichenrinde, s. Gerbstoff.
    • Eidoskop. CLXXXIV. 77.
    • Eis, Carrè's neue Kältegenerat. CLXXXV. 77.
    • Eisen, Aubel über die Anwendung des gebrannten Kalkes statt des rohen Kalksteins beim Betriebe der Eisenhohöfen CLXXXIV. 427.
      • – Baker über die Anwendung des Bleies und des Zinkes bei dem Bessemerprocesse CLXXXIV. 130.
      • – Bender über die Verwerthung der ausgenutzten Gußstahltyres CLXXXVI. 154.
      • – Böttger über ein Aetzpulver für Gegenstände von Eisen CLXXXVI. 156.
      • – Crawshay's Verf. zum Raffiniren von Roh- und Gußeisen CLXXXVI. 244.
      • – – Verf. zur Verwerthung von Eisenschlacken CLXXXVI. 333.'
      • – eine große Röhrengießerei in England CLXXXV. 82.
      • – Flachat über die Unmöglichkeit einer vollkommenen Schweißung des Eisens mittelst des Hammers und des Walzwerks CLXXXV. 375.
      • – Hartgußwalzen auf der Pariser Industrie-Ausstellung CLXXXIV. 535.
      • – Karmarsch über das Schwimmen des Bleies auf flüssigem Gußeisen CLXXXIV. 281.
      • – Krupp'sche colossale Gußstahlstücke CLXXXIII. 495.
      • – Kupelwieser über den chemischen Theil des Bessemerprocesses CLXXXV. 30.
      • – Le Guen's Anwendung des Kupolofens zur Verbindung von Roheisen mit Wolframmetall CLXXXIII. 220.
      • – Levêque's Vorrichtung zum Auffangen und Ableiten der Hohofen-Gichtgase CLXXXIV. 536.
      • – Liellegg über das Spectrum der Bessemerflamme CLXXXIV. 280.
      • – Lietar's Schweißpulver für Eisen und Stahl CLXXXVI. 244.
      • – Lundin's Gasschweißofen mit Gebläseluft, Wärme-Regeneratoren und einem Condensator CLXXXIII. 19. 368. CLXXXIV. 54. 239.
      • – Mène über die blaue Färbung der Eisenhohofenschlacken CLXXXIII. 141.
      • – – Verf. zur Fabrication von Eisenvitriol mit Hohofenschlacken CLXXXIII. 76.
      • – Naylor's Vorrichtung zur Rauchverbrennung an Flamm-, Puddel- und Glühöfen CLXXXIII. 213.
      • – Oesinger's Wasserformen aus getriebenem Kupfer für Hohöfen CLXXXIV. 493.
    • Eisen. Prentice's Glühofen für Eisenblech CLXXXIII. 217.
      • – Pütsch's Gas-Schweißofen mit Regeneratoren CLXXXIII. 374.
      • – Schafhäutl's Maschine zum Puddeln des Eisens CLXXXV. 242.
      • – Secchi über die Durchsichtigkeit des Stabeisens im rothglühenden Zustande CLXXXIV. 497.
      • – Styffe über Elasticität, Dehnbarkeit und absolute Festigkeit des Eisens CLXXXV. 205. 282.
      • – Terreil über Bestimmung des Eisens durch übermangansaures Kali CLXXXIII. 301.
      • – Troost über Darstellung von geschmolzenem reinen Eisen aus Roheisen CLXXXVI. 420.
      • – Tunner über die chemische Constitution des Roheisens CLXXXIII. 471.
      • – über das Profil- oder Façon-Eisen auf der Paris. Industrie-Ausstell. CLXXXVI. 110.
      • – über die Eisenproduction Frankreichs CLXXXIII. 495.
      • – über die Fabrication von schmiedbarem Gußeisen CLXXXIV. 494.
      • – Wheeldon's Gußform für Hartwalzen CLXXXIII. 269.
      • – Wilson's Puddelofen CLXXXIV. 410.
      • – zur Statistik des Eisens CLXXXVI. 489.
      • – s. a. Emailliren, Stahl und Walzwerk.
    • Eisenbahnen, Behm über die Länge derselben auf der ganzen Erde i. J. 1866 CLXXXV. 320.
      • – Bömches über den Fortschritt des eisernen Oberbaues in Deutschland CLXXXIV. 26.
      • – eiserne Schwellen für Eisenbahnen, System einer belgischen Gesellschaft CLXXXV. 21.
      • – eiserne Oberbausysteme auf der Pariser Industrie-Ausstellung CLXXXV. 264.
      • – Desbrière's gußeiserne Unterlegklötzchen für Vignoleschienen CLXXXVI. 366.
      • – Lyne's Signalapparat für die Bahnwärter CLXXXIV. 228.
      • – Marsh's Bergbahnsystem CLXXXV. 161.
      • – über den Bau der Stille-Oceanbahn CLXXXVI. 486.
      • – über den Kohlenverbrauch der europäischen Bahnen CLXXXIV. 163.
      • – über die projectirte unterirdische Eisenbahn zwischen Frankreich und England CLXXXV. 94.
    • Eisenbahnschienen, Barlow's Anfertigung derselben CLXXXIII. 185.
      • – projectirte (der rheinischen Eisenbahn-Gesellschaft) zur Ersparung von Schwellen CLXXXIV. 534.
    • Eisenbahnwagen, Butler's Sicherheitshaken für Eisenbahnwagen CLXXXV. 97.
      • – de Bergue's Bremsvorrichtung mit comprimirter Luft CLXXXV. 432.
      • – englische und amerikanische Lärmsignale in Eisenbahnzügen CLXXXIII. 162.
      • – Goethal's neues Bremssyst. CLXXXIV. 40.
      • – Greenwood's Drehbank zum Ausdrehen von Radbandagen CLXXXVI. 437.
      • – Howarth's Verf. zur Herstellung der Communication in Eisenbahnzügen CLXXXIII. 5.
      • – Regnault's Warnungssignal für Eisenbahnzüge CLXXXIV. 534.
      • – Spagnoletti's Sicherheitsanordnung in Eisenbahntrains CLXXXIII. 492.
      • – Tarr's Apparat zum Gießen von Eisenbahnrädern CLXXXIV. 390.
      • – s. a. Locomotiven.
    • Eisenblech, s. Blech.
    • Eisendraht, s. Draht.
    • Eisenoxyd, salpetersaures. Röster über das salpeters. Eisen der Färbereien CLXXXV. 147.
    • Elektricität, Bertsch's continuirliches Elektrophor CLXXXIII. 454. CLXXXVI. 21.
      • – Hempel über die elektrische Leitungsfähigkeit des Untersalpetersäure-Gases CLXXXIII. 494.
      • – Holtz's Influenz-Elektrisirmaschine CLXXXIII. 456.
      • – s. a. Blitzableiter, Galvanismus und Magneto-Elektricität.
    • Elektromagnetismus, Hipp's Elektromagnet, der seine Bewegung mit größter Kraft beginnt und mit einem Minimum derselben endet CLXXXIII. 200.
      • – v. Waltenhofen über eine neue elektromagnetische Maschine und die Beurtheilung des Nutzeffectes solcher Maschinen im Allgemeinen CLXXXIII. 417.
      • – Wheatstone über die Verstärkung der Kraft eines Magnetes durch die Reaction der von ihm selbst erzeugten inducirten Ströme CLXXXIV. 15.
      • – s. a. Motor (elektromagnet. Maschinen), Telegraphen (elektrische) und Uhren (elektrische).
    • Elfenbein, künstliches, s. Kautschuk.
    • Ellipsen-Zirkel, von Thomas CLXXXIV. 237.
    • Email, Ballouhey's Verf. zum Emailliren des Guß- u. Schmiedeeisens CLXXXIV. 374.
    • Email, Feilner's Email für Ofenkacheln CLXXXIV. 164.
    • Erdöl, s. Petroleum.
    • Erdwachs, s. Ozokerit.
    • Essig, Artus über Anwendung des fein zertheilten Platins in der Schnellessigfabrication CLXXXVI. 158.
      • – Herb's Apparat zur Gehaltsprüfung d. Essigs nach Fleck's Methode CLXXXVI. 149.
  • F.
    • Fadenprüfer, Goldschmid's Instrument zum Messen der Stärke und Elasticität der Garne etc. CLXXXV. 438.
    • Farbstoffe, Brimmeyr über die Absorption der Farbstoffe durch Knochenkohle CLXXXIV. 515.
      • – Erdmann über die Farbstoffe roth und blau gewordener Speisen CLXXXIV. 167.
      • – Havrez's Apparat zum Extrahiren der Farbmaterialien CLXXXVI. 376.
      • – Skey über einen neuen kastanienbraunen Farbstoff CLXXXIV. 284.
      • – s. a. Anilinfarbstoffe, Indigo, Krapp, Naphtalinfarbstoffe und Pikrinsäure.
    • Färberei, Gillet über das Schwarzfärben der Seide CLXXXVI. 476.
      • – Puscher über das Rothfärben von Holz, Leder, Knochen, Horn etc. CLXXXIV. 283.
      • – Reimann über eine Maschine zum Spülen der Garne CLXXXVI. 323.
      • – Vohl über Abscheidung der Fette aus dem Seifwasser der Türkischroth-Färbereien etc. CLXXXV. 465.
      • – s. a. Appretiren, Bleichen, Farbstoffe, Leder und Trockenmaschine.
    • Fässer, Buisseren's metallener Fässerverschluß CLXXXV. 345.
    • Fayence, s. Porzellan.
    • Federn. Belleville's aus conischen Scheiben bestehende CLXXXIV. 229.
      • – Black's aus elliptischen und wellenförmigen Platten combinirte Federn CLXXXIV. 303.
      • – Jolly's System gegliederter Wagenfedern CLXXXIII. 186.
    • Feilen, Verf. zum Schärfen derselben durch Aetzen CLXXXIV. 129.
    • Felle, s. Leder.
    • Fenster, Lecernu's Verschluß für dieselben CLXXXV. 188.
    • Fernrohr, s. Teleskop.
    • Fette, Burdach über Abscheidung der Fette aus dem Seifwasser der Tuchfabriken CLXXXV. 245.
      • – Vohl über Abscheidung der Fette aus den Seifwässern der Tuchfabriken, Türkischrothfärbereien etc. CLXXXV. 465.
      • – s. a. Kerzen und Seifen.
    • Fettflecken, s. Gewebe.
    • Fettsäuren, Javal's Verf. zur Umwandlung der Oleinsäure in Palmitinsäure CLXXXVI. 246.
      • – Leroy und Durands selbstthätiger Apparat zur Regulirung der Temperatur des überhitzten Dampfes für die Destillation der Fettsäuren CLXXXV. 350.
    • Feuerlöschen. Dawson und Broadbent's Löschapparat für Fabriken etc. CLXXXIII. 467.
      • – s. a. Kalk (salzsaurer).
    • Feuerungen, s. Oefen.
    • Feuerwerk, Clarke über Selbstentzündung von Feuerwerkssätzen CLXXXIII. 164.
    • Filter, Piccard's Trichter zum Filtriren heißer Flüssigkeiten in chemischen Laboratorien CLXXXVI. 208.
      • – s. a. Kohle (plastisch-poröse) u. Wasser.
    • Filterpresse, s. Zucker.
    • Firniß, Böttger über Darstellung eines geistigen Copalfirnisses CLXXXV. 316.
      • – Lunge über Darstellung von Firnissen (Eisenlacken) als Nebenproduct der Gastheer-Destillation CLXXXVI. 232.
      • – Violette's Verf. zur Behandlung des Copals und anderer Harze für die Firnißfabrication CLXXXIII. 402.
    • Fische, s. Stockfisch.
    • Flachs, Abbott's Flachsbrechmaschine CLXXXIII. 444.
      • – Beschreibung eines englischen Bleichapparates für Flachsgarne CLXXXIV. 274.
      • – ü. Cotonisiren v. Flachs CLXXXV. 88.
      • – Finger über die irische Flachsindustrie (Brech- und Schwingmaschinen, Spinnerei und Weberei, Bleicherei u. Appretur) CLXXXIII. 56.
      • – Kaselowsky's Flachsschwingmaschine CLXXXVI. 291.
      • – über das Dörren des Saatleins CLXXXVI. 336.
      • – s. a. Hanf.
    • Flaschen. Becker's elastische Verpackung von Glasflaschen CLXXXIV. 45.
    • Flaschenbürste, s. Bürste.
    • Flaschenzug, Eade's epicyklischer CLXXXIV. 476.
    • Fleisch, Cirio's Verfahren zum Conserviren von frischem Fleische CLXXXIII. 477.
    • Fleisch, Hassall's Verf. zum Conserviren desselben CLXXXIV. 449.
      • – Mac Call und Sloper's Verfahren zum Conserviren von frischem Fleische CLXXXIII. 477.
    • Fleischzwieback, Thiel's Verf. zur Bereitung desselben CLXXXIV. 443.
    • Flinten, s. Gewehre.
    • Fortepiano, s. Clavier.
    • Früchte. Verfahren Obst zu conserviren, CLXXXV. 324.
      • – Verf. um die Reife der Obstfrüchte für den Genuß zu befördern CLXXXV. 325.
    • Fuchsin, s. Anilinfarben (Anilinroth).
  • G.
    • Gährung, Béchamp über die Rolle der Kreide bei der Buttersäure- und Milchsäuregährung CLXXXIII. 49.
      • – s. a. Alkohol.
    • Galvanismus, Böttger über empfehlenswerthe Combinationen Volta'scher Elemente CLXXXVI. 74.
      • – Candido's hydro-elektrische Kette mit nichtporösem Diaphragma CLXXXV. 80.
      • – Duchemin's galvanische Kette mit Pikrinsäure CLXXXVI. 157.
      • – Leclanchés Volta'sche Kette CLXXXVI. 270.
      • – Secchi's Anordnung der Sandbatterie CLXXXV. 113.
      • – Trouve's elektrische Miniatur-Apparate CLXXXIII. 494.
      • – v. Waltenhofen über vergleichbare Bestimmungen der elektromotorischen Kräfte der gebräuchlichsten galvanischen Ketten CLXXXIII. 204.
      • – Zaliwski-Mikorski's Volta'sche Kette CLXXXV. 406.
      • – s. a. Elektromagnetismus.
    • Galvanoplastik, Bouilhet über galvanoplastische Darstellung von Büsten, Statuen etc. CLXXXV. 443.
      • – s. a. Kupfer, Verkupfern, Vergolden und Versilbern.
    • Garne, s. Fadenprüfer.
    • Gasbeleuchtung, s. Leuchtgas.
    • Gasmaschine, s. Motor.
    • Gebläse, Blasapparat für Laboratorien CLXXXIV. 491.
    • Gelatine, s. Leim.
    • Gemüse, Chollet's Vorrichtung zum Trocknen der künstlich präparirten Gemüse CLXXXV. 85.
    • Gemüse, Hassall's Verf. zum Conserviren derselben CLXXXIV. 448.
    • Gerberei, Loversidge's Verfahren zum Gerben von Fellen u. Häuten CLXXXVI. 480.
      • – Schöle über Trocknen der Lohe mittelst Centrifugalkraft CLXXXVI. 80.
      • – Swan's Verf. zum Gerben von Häuten und Fellen mit Chromalaun CLXXXVI. 236.
    • Gerbstoff. Büchner's Bestimmung des Gerbstoffes in einer Anzahl von Eichenrinden mit kritischer Berücksichtigung der neueren Methoden CLXXXIV. 250. 330.
      • – Skey's Darstellung eines künstlichen Gerbstoffes aus Mineralkohle CLXXXIII. 255.
      • – über den amerikanischen Tannin-Extract CLXXXIII. 415.
      • – Wagner's Verf. zur quantitativen Bestimmung der Gerbsäuren CLXXXIII. 227.
    • Geschosse, s. Geschütze.
    • Geschütze, Ames' Geschützrohr-Anfertigung CLXXXIII. 272.
      • – Bashforth's Chronograph für ballistische Untersuchungen CLXXXIII. 81.
      • – englische Versuche über das Material und die Kopfform der gegen Panzerplatten zu verwendenden Langgeschosse CLXXXIII. 134.
      • – Krupp's Methode die cylindro-ogivalen Projectile des gezogenen Geschützes durchschlagsfähiger zu machen CLXXXIII. 271.
      • – Melsens über den Durchgang von Projectilen durch widerstehende Mittel CLXXXVI. 417.
      • – Treadwell's Methode der Rohrumreifung mit Gußstahl Rohrfuttern combinirt CLXXXV. 7.
      • – über Aufreißung eines Armstrong'schen 600 Pfünders durch Gewaltproben CLXXXV. 7.
      • – über das französische Infanteriegeschütz CLXXXIV. 534.
      • – über den Einfluß der Erdrotation auf die Abweichung der aus gezogenen Rohren abgeschossenen Projectile CLXXXVI. 98.
      • – über den Werth flachköpfiger Stahlgeschosse nach Whitworth CLXXXIV. 454.
      • – über die Schußverhältnisse, welche zur Zerstörung der Panzerschiffe durch Artillerie erforderlich sind CLXXXV. 115.
      • – Whitworth's Stückseelenmess. CLXXXV. 7.
    • Getreide, s. Brod, Mehl und Mühlen.
    • Gewebe, über die Entfernung von Fettflecken auf Zeugstoffen CLXXXV. 246.
      • – s. a. Appretiren, Seide und Webstuhl.
    • Gewehre, Ball's Repetirgewehr CLXXXIII. 188.
    • Gewichte, Davanne über englische Gewichtseintheilungen CLXXXVI. 240.
    • Glas, Bontemps und Clemandot über das Glas CLXXXIV. 324. 327.
      • – Browning's Verf. zum Versilbern von Glasspiegeln CLXXXIII. 147.
      • – Keßler über das Mattätzen des Glases CLXXXV. 222.
      • – Lamy über ein Krystallglas mit Thalliumoxyd als Basis CLXXXVI. 228.
      • – Melsens über Benutzung der Transparenz der Metalle für Brillengläser CLXXXIII. 163.
      • – Pelouze über das Glas (Thonerdeglas Magnesiaglas, Färbung des Glases) CLXXXIV. 310.
      • – Pütsch über Glasschmelzöfen mit Gasfeuerung und Regeneratoren CLXXXIII. 25.
    • Glas. Reinsch üb. Darstellung opalisirender Glasgefäße CLXXXIV. 369.
      • – Schinz über Glasschmelzöfen mit Gasfeuerung und Regeneratoren CLXXXIV. 58.
      • – Schwarz über die Nachweisung metallischen Kupfers im Avanturin-Glasflusse CLXXXVI. 28.
      • – ü. die Festigkeit des Glases CLXXXIV. 165.
      • – über Reinigung des Glases CLXXXV.
      • – s. a. Ziegel.
    • Glasflaschen, s. Flaschen.
    • Glasur, s. Porzellan und Töpferwaaren.
    • Glaubersalz s. Natron (schwefelsaures). Glimmer, Puscher über Verwendung des Glimmers CLXXXIII. 497.
      • – Raphael's Fabrication von Glimmer-Gegenständen CLXXXIV. 460.
    • Glocken. Potzdech's Glocken-Montirung CLXXXVI. 240.
    • Glühofen, s. Eisen und Messing. Glycerin, Crookes über die Krystallisation desselben CLXXXIV. 166.
      • – Fuchs über Anwendung des Glycerins gegen Brandwunden und gegen katarrhalische Beschwerden, ferner um das Holz geschmeidig zu erhalten CLXXXIV. 541.
      • – Hofmann über Verwendung des Glycerins beim Gypsguß CLXXXV. 84.
      • – über Prüfung des Glycerins für den medicinischen Gebrauch CLXXXIV. 540.
      • – s. a. Leuchtgas (Gasuhren) u. Seifen.
    • Gold, Daude's Verf. die Muffeln, Haut- und Quetschformen der Goldschläger mittelst einer Luftpumpe auszutrocknen CLXXXIII. 166.
      • – Fuller's Verf. zum Zugutemachen der Golderze mit Anwendung von Blei CLXXXVI. 32.
      • – Reynolds über Ausscheidung des Goldes aus Lösungen CLXXXIII. 497.
      • – Silliman über die Natrium-Amalgamation zum Ausbringen der Edelmetalle CLXXXIII. 34.
      • – Storer's Methode des Ausbringens goldhaltiger Schwefelmetalle CLXXXV. 288.
      • – über die Goldausbeute in den russischen Ländern CLXXXIV. 281.
      • – über ein Putzpulver für Goldsachen CLXXXVI. 488.
      • – s. a. Vergolden.
    • Graphit, Mène über die Zusammensetzung verschiedener Sorten desselben CLXXXV. 373.
    • Gravirmaschine, s. Copirmaschine.
    • Griessortirmaschine, s. Mühle.
    • Guano, s. Dünger.
    • Gummi. Merz über Bereitung von gefärbtem Gummi zur Fabrication künstlicher Blumen etc. CLXXXV. 166.
      • – Swan's Verf. um das Gummi bei verschiedenen industriellen Anwendungen unlöslich zu machen CLXXXVI. 235.
    • Gußeisen, s. Eisen.
    • Gußstahl, s. Stahl.
    • Gypsguß, über Verwendung des Glycerins dabei CLXXXV. 84.
  • H.
    • Hahn, Mason's CLXXXIII. 263.
      • – Moodie's Absperrventil für Wasser etc. CLXXXV. 98.
      • – s. a. Wasserleitungen. Handschuhe, s. Leder.
    • Hanf, Pinet's Hanfbrechmasch. CLXXXVI. 292.
      • – s. a. Flachs. Härten, s. Stahl.
    • Hausschwamm, Junker über den Sodakalk als Mittel dagegen CLXXXIV. 543.
    • Häute, s. Leder.
    • Hebezeug, über Hebung von Lasten mittelst des Giffard'schen Einspritzers CLXXXIII. 409.
    • Heißluftmaschine, s. Motor.
    • Heizung, s. Dampfheizung und Oefen.
    • Hinterladungsgewehre, s. Gewehre.
    • Hirschhorn, vegetabilisches, Puscher's Darstellung desselben CLXXXIII. 239.
    • Hobelmaschinen, neues System eines raschen Rückganges des Meißels bei Hobelmaschinen CLXXXV. 23.
    • Holz, Maitre's Verf. zum Abrinden von Baumstämmen CLXXXVI. 77.
      • – Payen über die Structur und chemische Zusammensetz. der Holzfaser CLXXXV. 308.
      • – über das Gewicht des Brennholzes CLXXXIV. 537.
      • – über Poliren des Holzes mit Schellackpolitur CLXXXVI. 336.
      • – Verf. das Holz für Schiffe, Hafenbauten etc. gegen die Zerstörung durch Bohrmuscheln und Bohrwürmer zu schützen CLXXXV. 407.
    • Holzbearbeitungsmaschinen, s. Zinkenfräsmaschine.
    • Holzkohle, s. Kohle.
    • Holztheer, Anderson über das Vorkommen von Propionsäure und Buttersäure in demselben CLXXXIII. 242.
    • Horn, Puscher über Perlmutterbeizen der Hornkämme CLXXXIV. 531.
  • I.
    • Jacquardstuhl, s. Webstuhl.
    • Jod, Phipson's Verf. um Jod und Brom in ders. Lösung zu erkennen CLXXXV. 405.
    • Jodäthyl, Wanklyn's Bereitung desselben CLXXXIV. 167.
    • Jodmethyl, Wanklyn's Bereitung desselben CLXXXIV. 167.
    • Indigo, Knop über Reduction desselben mittelst Zinkstaub CLXXXIII. 333.
      • – Rösler über die Fabrication des Indigocarmins CLXXXV. 66.
    • Indium, über dasjenige auf der Pariser Ausstellung CLXXXIV. 456.
    • Inductionsapparat, s. Magnetoelektricität.
    • Injector, s. Dampfkessel (Kesselspeisung).
    • Insectenvertilgung, Verf. für zoologische Cabinete CLXXXV. 248.
  • K.
    • Kaffee, Babinet über eine Gasentwickelung des gebrannten und gemahlenen Kaffees CLXXXIII. 414.
      • – Bestimmung des Betrages der Cichorie im verfälschten Kaffee CLXXXV. 408.
    • Kali, Becker über die in Staßfurt gebräuchliche Kalibestimmung mittelst Weinstein CLXXXIII. 40.
      • – Böttger über ein empfindliches Reagens auf Alkalien CLXXXV. 32.
      • – kieselsaures, s. Wasserglas.
      • – salpetersaures, s. Salpeter.
      • – salzsaures, s. Chlorkalium.
    • Kalk, Böttger über ein empfindliches Reagens auf alkalische Erden CLXXXV. 323.
      • – Schwarz über Trennung von Kalk und Magnesia CLXXXVI. 24.
      • – hydraulischer, über einen natürlichen Cement i. d. Grafschaft Glatz CLXXXIII. 411.
      • – phosphorsaurer, Norrington über Darstellung von phosphorsaurem Kalk zur Fabricat. v. Superphosphat CLXXXVI. 237.
      • – salzsaurer, Nicklös über technische Verwerthung des Chlorcalciums. insbesondere als Lösung zum Löschen von Bränden CLXXXVI. 311.
      • – – Schattenmann über das Anstreichen des Holzes mit Chlorcalcium um es äußerlich unverbrennlich zu machen CLXXXVI. 315.
      • – schwefelsaurer, s. Gyps.
      • – unterchlorigsaurer, s. Chlorkalk.
    • Kalklicht, Grant's Verb. Apparate zur Erzeugung desselben CLXXXIII. 210.
    • Kalktiegel, s. Schmelztiegel.
    • Kamin, s. Ofen.
    • Kämme, s. Hornkämme.
    • Kämmmaschine, s. Wolle.
    • Kaninchenfelle, s. Leder.
    • Kanonen, s. Geschütze.
    • Kartoffeln, Champonnois' Reibe für dieselben CLXXXIII. 351. CLXXXIV. 76. CLXXXVI. 193.
      • – einfaches Verfahren zum Schälen frischer Kartoffeln CLXXXVI. 161.
    • Kartoffelstärke, s. Stärke.
    • Kattundruckerei, s. Druckerei.
    • Kautschuk, Becker's Anwendung desselben als elast. Packmaterial CLXXXIV. 45.
      • – Bourne's Verf. um Kautschukgegenstände von ihrem unangenehmen Gerüche zu befreien CLXXXIII. 334.
      • – Marquard's Verarbeitung des Kautschuks auf künstl. Elfenbein CLXXXIII. 498.
    • Kerzen, Bourgougnon's Behandlung der Fette bei der Kerzenfabricat. CLXXXVI. 246.
      • – Leroy und Durand's Verbess. in der Stearinkerzen-Fabricat. CLXXXV. 350.
      • – über Anfertigung schwarzer Paraffinkerzen CLXXXIII. 25.
      • – s. a. Fettsäuren und Paraffin. Kieselsäure, Gossage über ihre Anwendung in der chemischen Technik CLXXXVI. 245.
    • Kirschbranntwein, f. Alkohol.
    • Kitt. Puscher's zur Befestigung von Messing auf Glas CLXXXIII. 500.
    • Kleidungsstücke, Patera über Schutz der Frauenkleider gegen Verbrennung CLXXXV. 481.
      • – Verf. beim Zuschneiden der Uniformen in Godillot's Militärrequisiten-Fabrik CLXXXV. 402.
    • Kluppe, Nauen's CLXXXIII. 347.
    • Knochenkohle Brimmeyr über das Entfärbungsvermögen der Knochenkohle CLXXXIV. 515.
      • – Schulz über die Zusammensetzung und physikalischen Eigenschaften verschiedener Knochenkohlen CLXXXIII. 214.
    • Knochenleim, s. Leim.
    • Kochapparate, über die norwegische automatische Küche auf der Pariser Ausstellung CLXXXVI. 490.
    • Kochgeschirre s. Stahl.
    • Kochsalz, Siersch über das Verhalten von Zink und Zinkoxyd gegen Kochsalz CLXXXV. 324.
      • – Verwendung des hydraulischen Kalkes zu Reservoirs für heiße und warme Soole CLXXXV. 244.
    • Kohks, s. Steinkohlen.
    • Kohle, Calvert über Oxydation mittelst des in der Holzkohle verdichteten Sauerstoffs CLXXXV. 293.
      • – die Fabrication der plastisch-porösen Kohle CLXXXV. 202.
      • – Dromart's Verf. zum Verkohlen des Holzes im Forste CLXXXVI. 1.
      • – Ziegler's Surrogat für thierische Kohle CLXXXV. 481.
      • – s. a. Steinkohlen.
    • Kohlensäure, Scheibler's Apparat zur Bestimmung derselben in einem Gemisch v. Verbrennungsgasen CLXXXIII. 306.
      • – Schwarz über Benutzung des Magnesits als Kohlensäurequelle CLXXXVI. 25.
    • Kohlenwasserstoff, s. Leuchtgas und Steinkohlengruben (schlagende Wetter).
    • Kolben, s. Dampfmaschinen und Locomotiven.
    • Kraftmaschine, s. Motor.
    • Krapp, Köchlin über die färbenden Eigenschaften des Alizarins CLXXXIV. 376.
      • – Perned's Krappextract, welches unmittelbar auf die Zeuge gedruckt werden kann CLXXXV. 304.
    • Krempelmaschine, s. Spinnerei.
    • Kreosot, s. Phenylsäure.
    • Küche, s. Kochapparate.
    • Kupfer, Aubel über Bestimmung des Kupferoxydulgehaltes in Gaarkupfern etc. CLXXXV. 377.
      • – – über Extraction kupferhaltiger Schlacken mittelst verdünnter Schwefelsäure CLXXXIV. 137.
      • – Bischof über die colorimetrische Kupferprobe CLXXXIV. 433.
      • – Caron über Absorption des Wasserstoffs und Kohlenoxyds durch schmelzendes Kupfer CLXXXIII. 384.
      • – Patera über Fällung des Kupfers aus Cementwässern auf galvanischem Wege CLXXXIV. 134.
      • – Spencer über die Verwerthung der beim Kupferschmelzprocesse entweichenden Schwefligsäure CLXXXVI. 409.
      • – Stolba über Einwirkung des Kupfers auf Stangenschwefel auf nassem Wege CLXXXIII. 251.
      • – Storer's Methode des Ausbringens schwefelhaltiger Kupfererze CLXXXV. 287.
      • – H. Wagner über vortheilhafte Verwerthung armer Kupfererze auf nassem Wege CLXXXIII. 388.
      • – R. Wagner und Böttger über Darstellung von Kupferpulver auf chemischem Wege CLXXXVI. 156. 470.
      • – s. a. Verkupfern.
  • L.
    • Lagerpfannen, Acker's aus Glas CLXXXV. 240.
    • Lampe, amerikanische Magnesiumlampe CLXXXIII. 469.
      • – über Luftverschlechterung in Wohnräumen durch Beleuchtung mit Petroleum und Oel CLXXXVI. 242.
      • – s. a. Steinkohlengruben (Sicherheitslampe).
    • Leder, Denninger über Schwarzfärben des Leders für Handschuhmacher CLXXXV. 246.
      • – englisches System der Zurichtung der Kalbfelle CLXXXV. 483.
      • – Lutz's Vorschrift zu Glanzleder-Wichse CLXXXIII. 168.
      • – Simon's Maschine zum Bearbeiten der Kaninchenfelle CLXXXIII. 192.
      • – s. a. Gerberei.
    • Legirungen, s. Metalllegirungen.
    • Leim, Puscher über Anwendung der Stockfischhaut zu Leim CLXXXIV. 531.
      • – – Verf. um aus Leim Gelatine zu bereiten CLXXXIII. 474.
      • – Swan's Verf. um die Gelatine bei verschiedenen industriellen Anwendungen unlöslich zu machen CLXXXVI. 235.
      • – Simcons' Verf. zur Erzeugung der Gelatine CLXXXIV. 459.
      • – Vohl über Abscheidung der Fette aus den in den Leimsiedereien abfallenden Kalkseifen CLXXXV. 465.
    • Leinwand, s. Appretiren, Bleichen, Flachs und Wäsche. Lettern, s. Buchdruck.
    • Leuchtgas, Frankland über die Natur der Leuchtgasflamme CLXXXV. 279.
      • – Fuchs über Anwendung des Glycerins zum Füllen von Gasuhren CLXXXIII. 253.
      • – Ilgen über Verwend. der Weintrester zur Gasbereitung CLXXXV. 196.
      • – Liebau über Leuchtgasbereitung aus Abfällen der Schafwolle in Spinnereien CLXXXIV. 379.
      • – Poltschick's Gasbehälter-Bassin CLXXXIV. 306.
      • – Ramdohr üb. Kreosot-Gas CLXXXIV. 61.
      • – Richter über technische Leuchtgas-Analyse durch Messung und titrirte Losungen CLXXXVI. 394.
      • – Schilling über Beleuchtung mit Gas aus Petroleum-Rückständen (mit Hirzel's Apparat) CLXXXIV. 485.
    • Leuchtgas, Schlamp über Verwerth. abgearbeiteter Weinhefen zu Leuchtg. CLXXXIII. 79.
      • – Scholl's Fischschwanzbrenner für Kohlengas CLXXXIV. 538.
      • – über die Benutzung von Exhaustoren in Gasfabriken CLXXXVI. 241.
      • – über sogenannte sensitive Flammen CLXXXVI. 76.
      • – Wagner über den chemischen Proceß bei der Regeneration der Laming'schen Reinigungsmasse für Kohlengas CLXXXV. 315.
      • – Zoch über Luftverschlechterung in Wohnräumen durch künstliche Beleuchtung CLXXXVI. 242.
      • – s. a. Photometer.
    • Licht, Drummond'sches, s. Kalklicht.
    • Lichtbilder, s. Photographie.
    • Liqueur, s. Alkohol.
    • Lithographie, s. Phototypie.
    • Lochmaschine. Furrell's für Handgebrauch CLXXXVI. 117.
    • Locomobilen, Bosson's Vorrichtung zur Nutzbarmachung des verlorenen Dampfes bei Locomobilen CLXXXIII. 162.
      • – Lake's Rauchverzehrer für dieselben CLXXXVI. 275.
      • – Marschalls Vorwärmer für das Speisewasser derselben CLXXXVI. 276.
      • – Thiel's Bericht über die Locomobilen auf der dießjährigen Ausstellung der königl. Ackerbaugesellschaft in England CLXXXVI. 277.
    • Locomotiven, Bender über Verwerthung der ausgenutzten Gußstahltyres von Locomotiv- und Tenderrädern CLXXXVI. 154.
      • – Görgel's Schmierbüchse für Dampfkolben an Locomotiven CLXXXV. 427.
      • – Keßler's selbstthätiger Schmierapparat für Cylinder und Schieberkasten an Locomot. CLXXXIII. 340. CLXXXIV. 161.
      • – Ratcliffe's Vorrichtung zum Abdrehen von Locomotiv-Excentern CLXXXIV. 475.
      • – über das Abfallen der Stehbolzenköpfe in Locomotiven-Feuerkästen CLXXXV. 241.
      • – über die Neuberger Bessemer-Tyres CLXXXIV. 241.
      • – Walker's entlasteter Dampfschieber für Locomotiven CLXXXVI. 435.
      • – Zahl der Locomotiven-Fabriken in Deutschland und Oesterreich CLXXXV. 163.
    • Lohe, s. Gerberei.
    • Löthen, Vasse's Löthlampe CLXXXV. 346.
    • Luft, über den Einfluß der Luftfeuchtigkeit auf die Gesundheit CLXXXIV. 167.
    • Luftballon, s. Aerostat.
    • Luftmaschine, s. Motor.
    • Luftpumpe, Deleuil's mit freiem Stempel functionirende CLXXXV. 20.
  • M.
    • Magnesia, Schwarz über Trennung von Magnesia und Kalk CLXXXVI. 24.
      • – schwefelsaure, Swindells über fabrikmäßige Darstellung derselben CLXXXV. 219.
    • Magnesiacement, Sorel's CLXXXV. 292.
    • Magnesit, Schwarz über Benutzung desselben als Kohlensäurequelle und zur Fabrication feuerfester Ziegel CLXXXVI. 25.
    • Magnesium, über fabrikmäßige Darstellung desselben in England CLXXXVI. 307.
      • – s. a. Lampen.
    • Magnetismus, Chautard's magnetische Versuche mit Gasen CLXXXV. 406.
      • – s. a. Elektromagnetismus. Magneto-Elektricität, Danckwerth's Inductionsapparat CLXXXV. 172.
      • – s. a. Motor.
    • Mahlmühlen, s. Mühlen.
    • Malz, Liebig über Malzextract als Brustmittel etc. CLXXXVI. 423.
    • Malzdarre, s. Bierbrauerei.
    • Mangan, Lunge über Bestimmung des Mangansuperoxyds im Braunstein CLXXXVI. 211.
      • – Weldon's Verf. zur Wiedergewinnung des Mangansuperoxyds aus den Rückständen der Chlorfabrication CLXXXVI. 129.
    • Manometer, Philippon's CLXXXIV. 300.
      • – über einen Manometer mit graphischer Darstellung des Druckes zur Controle der hydraulischen Pressen CLXXXV. 11.
      • – Verhinderung des Anhaftens des Quecksilbers an den Manometerröhren CLXXXV. 83.
    • Medaillenstempel, s. Copirmaschine.
    • Meerschaum, vegetabilischer, Puscher's Darstellung desselben CLXXXIII. 239.
    • Mehl, Oser's Verf. zum Prüfen desselben CLXXXIII. 256.
    • Messing, Verbess, im Glühen der Messingbleche und Drähte CLXXXIII. 332.
    • Messingdrahtseile, s. Blitzableiter.
    • Metalllegirungen, Matthiessen über ihre chemische Natur etc. CLXXXIV. 241.
    • Metalllegirungen, üb. japanesis. CLXXXIII. 289.
    • Milch, v. Liebig über den schweizerischen Milch-Extract CLXXXV. 85.
    • Minenöfen, s. Zünder.
    • Monitors, s. Schiffe.
    • Mörtel, Fournier's Vorricht. zum Durchrättern des Sandes für die Anfertigung von Mörteln etc. CLXXXIV. 483.
    • Motor, Belou's Heißluftmaschine CLXXXV. 409.
      • – Delabar über Eintheilung, Benennung und Begriffsbestimmung der Heißluftmaschinen CLXXXIII. 109.
      • – de la Cour's Schmierappar. für Lager etc. CLXXXV. 340.
      • – Dynamometer für Arbeitsmaschinen CLXXXV. 92.
      • – Fromont's mit Ammoniakgas betriebene Pumpen CLXXXV. 17.
      • – Kayser über das Dreikurbelsystem CLXXXIV. 22.
      • – Kravogl's elektromagnetische Maschine CLXXXIII. 417.
      • – Ladd's magneto-elektrische Maschine CLXXXV. 160.
      • – Laubereau's Heißluftmas. CLXXXV. 423.
      • – Mac Donough's Heißluftmas. CLXXXIII. 108.
      • – Monnet über Anwendung des Paraffins zum Schmieren der Maschinen bei hoher Temperatur CLXXXVI. 416.
      • – Otto und Langen's atmosphär. Gas-Kraftmaschine CLXXXVI. 90.
      • – Perret's Wasserdruck-Motor CLXXXIV. 81. 189.
      • – Ramsbottom's Wasserdruck-Motor CLXXXIV. 213.
      • – Rea's Schmiervorrichtung für Maschinen CLXXXIII. 262.
      • – Röntgen's Theorie der Schwungräder für calorische Maschinen CLXXXIII. 85.
      • – Rühlmann über Maschinenbewegung durch Gewichte CLXXXIV. 393.
      • – Schmidt über die amerikanis. Gummi-Treibriemen CLXXXIV. 381.
      • – Shaw's Heißluftmas. CLXXXVI. 1.
      • – Stevenson über die Kraft des Windes CLXXXV. 400.
      • – Unger's calorische Hochdruckmaschine CLXXXVI. 3.
      • – Werner über Anwendung starkgepreßten Wassers zur Kraftübertragung auf unterirdische Wassersäulenmas. CLXXXIII. 358. CLXXXIV. 103.
      • – s. a. Dampfmaschinen u. Wasserräder.
    • Mühle, Arndt's Griessortir- und Putzmaschine CLXXXIII. 128.
      • – Bohn's Mahlgänge mit rotirend. Bodenstein CLXXXV. 342. CLXXXVI. 281.
      • – Dejardin's zum Pulverisiren v. Kohlen, Steinen, Cement etc. CLXXXIII. 127.
      • – Leclercq's eins. Mahlmühle CLXXXVI. 371.
      • – – Schrotmühle für Körnerfrüchte CLXXXVI. 369.
      • – f. a. Desintegrator (zum Zerkleinern nicht-faseriger Materialien aller Art).
    • Münzstempel, s. Copirmaschinen.
  • N.
    • Nägel, Gervaise's Nägelmas. CLXXXIV. 115.
    • Nähseide, s. Fadenprüfer.
    • Naphtalin, Vohl üb. Darstellung d. Naphtalins u. der Naphtalinsäure im Großen CLXXXVI. 138.
    • Naphtalinfarbstoffe, Mühlhäuser über Darstellung des naphtocyaninsauren Kalis (blauer Farbstoff) CLXXXIV. 143.
    • Natrium, über fabrikmäßige Darstellung, desselben in England CLXXXVI. 307.
    • Natrium Amalgamation s. Gold. Natron, Böttger üb. ein empfindl. Reagens auf Alkalien CLXXXV. 323.
      • – kieselsaures, s. Wasserglas.
      • – kohlensaures, Havrez's Auslaugapparat für Rohsoda CLXXXVI. 376.
      • – – Lunge üb. die analytischen Arbeiten in Sodafabriken CLXXXVI. 205.
      • – – Mond's Verf. zur Wiedergewinnung des Schwefels aus den Sodarückständen. CLXXXV. 382.
      • – – Scheurer üb. die Theorie der Sodafabrication nach dem Leblanc'schen Verf. CLXXXV. 214.
      • – salpetersaures, s. Salpeter.
      • – salzsaures, s. Kochsalz.
      • – schwefelsaures, Lunge über Prüfung des Glaubersalzes CLXXXVI. 219.
    • Niete. Palliser's Versuche mit Bolzen für Panzerplatten, bezüglich des Einflusses ihrer Form auf ihren Widerstand gegen Stöße CLXXXVI. 187.
    • Nitroglycerin, s. Sprengöl.
    • Nivelliren, Gaiffe's Nivellirverfahren CLXXXVI. 330.
  • O.
    • Obstfrüchte, s. Früchte.
    • Oele, ätherische, s. Bittermandelöl, Paraffinöl, Petroleum und Solaröl.
      • – fette, Kurtz über die Anwendung des Canadols anstatt Schwefelkohlenstoffs zur Extraction der fetten Oele CLXXXIV. 362.
      • – – Mulder's Verf. die trocknenden Oele zu entfärben CLXXXV. 324.
      • – – Richter über Extraction der fetten Oele mit Schwefelkohlenstoff CLXXXIII. 254.
      • – – Vohl über die Anwendung des Canadols anstatt Schwefelkohlenstoffs zur Extraction der fetten Oele CLXXXV. 453. 456.
      • – – s. a. Lampe, Photometer, Rüböl und Schmieröl.
    • Oelpressen, Manometer mit graphischer Darstellung des Druckes zur Controle der hydraul. Oelpressen CLXXXV. 11.
    • Oefen, Amos und Anderson's Ofen zur Verdampfung der bei der Strohpapier-Fabrication abfallenden alkalis. Flüssigkeiten CLXXXIV. 308.
      • – Anez's Zimmerofen zur Sättigung der Luft mit Wasserdampf CLXXXVI. 388.
      • – Asmus' selbstwirkender Luftzugregulator für Heizungen aller Art CLXXV. 347.
      • – Buchner über die Zimmeröfen auf der Pariser Industrie-Ausstell. CLXXXVI. 384.
      • – Feilner's Email für Ofenkacheln CLXXXIV. 164.
      • – Gurneyöfen zur Heizung u. Ventilation der Wohnungen CLXXXVI. 387.
      • – Kohn über die Nachtheile der Ofenklappen CLXXXV. 168.
      • – Leras' Ventilirofen zur Zimmerheizung CLXXXVI. 384.
      • – Nöggerath's Vorrichtung zur Verhinderung des durch Windstöße in den Schornstein. veranl. Rauches CLXXXIII. 136.
      • – Schinz über Guérin's rauchverzehrende Feuerung mit künstl. Luftzug CLXXXVI. 388.
      • – – über Anwendung der Brennstoffe in Kugelform CLXXXIV.
      • – Siever's Vorrichtungen zur Gewin. der Kohks aus Steinkohlenaschen CLXXXVI. 441.
      • – Sobolstschikow's Zimmerofen, welcher die von außen in sich aufgenommene frische Luft nach dem Erwärmen in das Zimmer ausströmen läßt CLXXXVI. 122.
    • Oefen, üb. den Riesen-Schornstein d. chemischen Fabrik von St. Rollox in England CLXXXV. 441.
      • – über die Verminderung des Glanzrußes in engen Schornsteinröhren CLXXXV. 322.
      • – Whelpley und Storer's Wasserofen, worin die Hitze durch Verbrennung staubförmiger Kohle im heißen Luftstrom gesteigert wird CLXXXV. 285.
      • – Zabel's elektr. Temperatur-Regulator für chemische Laboratorien CLXXXVI. 202.
      • – s. a. Backofen, Dampfkesselofen, Eisen (Puddel- u. Glühöfen), Glasofen, Kochapparate, Porzellanofen, Thon (feuerfester) und Ziegel.
    • Oleinsäure, s. Fettsäuren.
    • Ovalwerke, s. Drehbank.
    • Ozokerit, Hoffmann über Gewinnung und Verwendung dess. CLXXXIV. 378.
  • P.
    • Palmitinsäure, s. Fettsäuren.
    • Panzerplatten, s. Geschütze.
    • Panzerschiffe, s. Schiffe.
    • Papier, Amos und Anderson's Ofen zur Verdampfung und Verwerthung der bei der Strohpapier Fabrication abfallenden alkalischen Flüssigkeiten CLXXXIV. 308.
      • – Anwendung des Bessemermetalles für Grundwerke und Messer der Holländer-Walze CLXXXIV. 455.
      • – Payen über Darstellung faseriger Cellulose zur Papierfabrication aus Holz, Stroh etc. CLXXXV. 308.
      • – Puscher über Anfertig. des Perlmutterpapiers CLXXXIII. 475.
      • – – über Bereitung von wasserdichten Papieren und Tapeten CLXXXIV. 532.
      • – über eine eigenthüml. Papierverkohlung im Eisenhohofen CLXXXV. 166.
    • Paraffin, Rowley's Verf. zum Härten u. Bleichen des rohen Paraffins CLXXXVI. 159.
      • – über das Gießen v. Paraffin CLXXXV. 84.
      • – Wagner's Verf. das Bienenwachs auf Paraffin zu prüfen CLXXXV. 72.
      • – s. a. Kerzen.
    • Paraffinöl, Coffey's Apparat zur fractionirten Destillation der Mineralöle CLXXXV. 276.
      • – Vohl über Benutzung des Torfes zur Darstellung von Leuchtmaterialien CLXXXIII. 321.
    • Paraffinöl, Young's Verf. zur theilweisen Umwandlung der aus bituminöser Kohle gewonnenen Schweröle in Leichtöle CLXXXIII. 151.
      • – s. a. Solaröl.
    • Patente, über die Zahl der in England ertheilten im Vergleich mit Preußen CLXXXIII. 69.
    • Patronen, s. Gewehre.
    • Pergament, Puscher über Anwendung der Stockfischhaut zu Pergament CLXXXIV. 531.
    • Petroleum, Attfield über den Entzündungspunkt des Petroleums CLXXXIII. 244.
      • – Cornelius' verbess. Petroleumpumpe CLXXXV. 80.
      • – Lugo's Destillirapparat für Petroleum CLXXXV. 194.
      • – Ott über Petroleum als Schmiermaterial für Maschinen CLXXXIII. 246.
      • – Reinigungsmethode für Petroleum CLXXXIII. 165.
      • – über das Vorkommen von Schwefelkohlenstoff im Petroleum CLXXXIII. 165.
      • – über die Bergöl-Gewinnung in Oesterreich CLXXXV. 164.
      • – Wagner über Entfernung des unangenehmen Geruches von Petroleum CLXXXV. 482.
      • – s. a. Dampfkessel (Heizung derselben), Lampe und Leuchtaas.
    • Pflug, s. Cultivator.
    • Pikrinsäure, Casthelaz über Werthbestimmung derselben CLXXXV. 394.
    • Pharaoschlange, eine schwarze CLXXXVI. 421.
    • Phenylalkohol, Ott über Prüfung des käuflichen CLXXXVI. 148.
    • Phenylsäure, Hager über Unterscheidung von Buchenholztheerkreosot und Steinkohlentheerkreosot CLXXXV. 165.
      • – Ramdohr über Verwerthung des Kreosot-Natrons und über Kreosot-Gas CLXXXIV. 61.
    • Phosphorit, Foureade's Umwandlung der Phosphoritknollen in phosphorsaures Eisenoxyd zur Darstellung von phosphorsaurem Kali und Natron CLXXXIV. 457.
      • – Grüneberg über das Vorkommen des Phosphorits in Nassau CLXXXV. 289. 482.
    • Phosphorsäure, Blanchard und Chateau über die Anwendung der Phosphorsäure und mehrerer ihrer Verbindungen zur Düngerfabrication CLXXXVI. 482.
    • Phosphorzündhölzer, s. Zündhölzer.
    • Photogen, s. Paraffinöl und Solaröl.
    • Photographie, Anwendung von Wilde's magneto-elektrischen Apparaten in der Photographie CLXXXIII. 163.
      • – Bergner's Schneidapparat für Photographen CLXXXV. 24.
      • – Braun's Verf. zum Photographiren von Blumen CLXXXV. 406.
      • – Busch's Riesenobjectiv zur Porträtaufnahme etc. CLXXXIV. 279.
      • – Crooke's Verf. um Wasser, Silberbäder etc. von organischen Substanzen zu befreien CLXXXIV. 376.
      • – Dubroni's Apparat zur Aufnahme von landwirthschaftl. Gegenständen CLXXXV. 356.
      • – Gatty über Darstellung verschiedenartig gefärbter Photographien CLXXXIII. 78.
      • – Goldbad für violett-schwarze Töne der Photographien CLXXXIII. 413.
      • – Grüne's Dampfphotographie (Zaubercigarrenspitzen) CLXXXIII. 253.
      • – – Verf. zum photographischen Decoriren von Porzellan, Glas etc. CLXXXV. 450.
      • – Mercer über die Anfertigung verschiedenartig gefärbter Photographien auf Papier und Baumwollenzeug CLXXXIV. 282.
      • – Poitevin's Verf. um mittelst der Photographie die natürlichen Farben auf Papier zu erhalten CLXXXIV. 501.
      • – Rawson's Reflexions-Multiplicator für Photographen CLXXXV. 303.
      • – Reynolds über Ausscheidung des Goldes aus den alten Goldbädern CLXXXIII. 497.
      • – Simpson über den Morphintrockenproceß CLXXXVI. 157.
      • – Steinheil's Apparat zur Aufnahme von Naturstudien CLXXXIV. 498.
      • – Stinde's Anilinbraun zum Coloriren von Photographien CLXXXIV. 376.
      • – Swan's Kohledruck CLXXXIII. 399.
      • – – Verf. zum Fixiren von photographischen, auf Gelatine erzeugten Copien CLXXXVI. 236.
      • – Tessié du Mothay's Verf. zur Erzeugung photographischer Bilder auf Glas, Porzellan etc. CLXXXV. 301.
      • – über den amerikanischen Kohledruck und Vogel's Photometer für dieses Druckverfahren CLXXXV. 359. 367.
      • – über den Silberverbrauch beim Positivproceß der Photographen CLXXXIII. 331.
      • – über den Verbrauch an Collodium und Silbersalz im Negativproceß CLXXXV. 405.
    • Photometer, Bothe über das Tangenten-Photometer CLXXXVI. 451.
    • Photometer, Guérard's photometr. Apparat (Lucimeter) zur Vergleichung der Oelsorten CLXXXV. 110.
    • Phototypie, Tessié du Mothay's neuer Proceß CLXXXV. 297.
    • Platin, Deville über platinhaltiges Blei CLXXXV. 83.
      • – Matthey's Platinapparate auf der Pariser Ausstellung CLXXXIV. 455.
    • Poliren, s. Holz.
    • Porzellan, Anthoine's Porzellanglasur mit irisirendem Schimmer CLXXXIII. 412.
      • – Bosch's Ofen zum Brennen von Porzellan CLXXXIII. 17.
      • – Thoma über das Brennen des Porzellans mit Steinkohlen CLXXXIV. 413.
    • Pressen, hydraulische, Hick's Versuche über die Reibung der Ledermanschetten in denselben CLXXXIII. 118.
      • – – Manometer mit graphischer Darstellung des Druckes zur Controle der hydraulischen Pressen CLXXXV. 11.
      • – s. a. Richtepresse und Zucker (Filterpressen).
    • Pumpe, Brown und Wilson's Dampfpumpe CLXXXVI. 438.
      • – Cornelius' Petroleumpumpe CLXXXV. 80.
      • – du Rieux und Röttger's Differentialpumpe CLXXXVI. 359.
      • – Fromont's mit Ammoniak betriebene Pumpen CLXXXV. 17.
      • – Heberle über einen Kolben mit Birkenrindeliderung für Bergwerkspumpen CLXXXVI. 363.
      • – Thomson's Pumpenventile CLXXXIV. 474.
      • – Zaroubine's Pumpe ohne Kolben CLXXXVI. 362.
      • – s. a. Brunnen, Dampfkessel (Injector) und Luftpumpe.
    • Puddelofen, s. Eisen.
    • Pulver, s. Schießpulver.
  • Q.
    • Quecksilber, jährliche Production desselben CLXXXVI. 243.
    • Quecksilbersublimat, Fleck über Darstellung von reinem CLXXXIII. 394.
  • R.
    • Räder, s. Eisenbahnwagen und Wagen.
    • Rauchverzehrung, s. Dampfkesselöfen und Oefen.
    • Reibe, s. Kartoffeln u. Zucker (Runkelrüben).
    • Reibzündhölzchen, s. Zündhölzchen.
    • Rettungsapparat, s. Schiffe.
    • Richtepresse, horizontale für Flacheisen CLXXXIV. 118.
    • Riemen, zum Maschinenbetrieb, s. Motor.
    • Röhren, Bloch's Röhrenverbindungssystem CLXXXV. 184.
    • Rost, s. Dampfkesselofen und Ofen.
    • Rubine, Böckmann's Maschine zum Löcherbohren in Rubinsteine CLXXXIV. 393.
    • Rüböl, Richter über das Raffiniren dess. CLXXXIII. 166.
    • Runkelrübenzucker, s. Zucker.
  • S.
    • Säge, Anwendung der Bandsäge zum Durchschneiden dicker Schmiedeeisenplatten CLXXXV. 322.
    • Sägemühlen, Klasen's Mechanismus zum Vorschieben des Wagens der Sägemühlen CLXXXV. 100.
      • – Schmidt über die Construction von Sägemühlen mit Walzenvorschub CLXXXV. 101.
    • Salpeter, Havrez's Auslaugapparat für Salpeterraffinerien CLXXXVI. 376.
      • – Lunge über Prüfung des Chilisalpeters auf seinen Gehalt CLXXXVI. 209.
      • – Nöllner über angebliche Selbstentzündung der mit Chilisalpeter gefüllten Säcke CLXXXVI. 334.
      • – – über Prüfung des Kalisalpeters auf einen Gehalt an Natronsalpet. CLXXXVI. 333.
    • Salpeteräther, Stinde über Darstellung desselben im Großen CLXXXIV. 367.
    • Salpetersäure, Braun über ein empfindliches Reagens auf Salpetersäure CLXXXV. 479.
      • – Terreil über das Verhalten der Salpetersäure gegen reducirende Körper und die Erkennung der Gegenwart von Salpetersäuresalzen in jeder Art von Flüssigkeiten CLXXXIII. 300.
      • – Wagner über Bereitung der Salpetersäure CLXXXIII. 76.
    • Salz, s. Kochsalz.
    • Salzsäure, Brescius über Prüfung derselben auf Arsen u. Antimon CLXXXVI. 226. 492.
    • Sauerstoff, Mallet's Verf. zur Darstellung desselben CLXXXIV. 442.
    • Schere, s. Blechschere.
    • Schießbaumwolle, Abel's Untersuchungen über die Zusammensetzung, Haltbarkeit etc. derselben CLXXXV. 148. 157.
      • – – Verf. zur mechanischen Verarbeitung der Schießbaumwolle, um sie dem Schießpulver ähnlich zu machen CLXXXV. 154.
    • Schießpulver, Neumeyers CLXXXIV. 163.
      • – Nobel's Verf. das Nitroglycerin als Ersatz f. Pulver anzuwenden CLXXXIII. 221.
      • – s. a. Blitzableiter (für Pulvermagazine) und Sprengpulver.
    • Schießwaffen, s. Geschütze und Gewehre. Schiffe, Corridi's Apparat um den Gang der Schiffe zu registriren CLXXXV. 400.
      • – Miroude's elektrisches Licht für leuchtende Bojen CLXXXIV. 485.
      • – Palliser's Versuche mit Bolzen für Panzerplatten, bezüglich des Einflusses ihrer Form auf ihren Widerstand gegen Stöße CLXXXVI. 187.
      • – über amerikanische Monitors CLXXXIII. 74.
      • – über den Rettungsapparat der deutschen Gesellsch. Schiffbrüchiger CLXXXIII. 274.
      • – über die Schußverhältnisse, welche zur Zerstörung der Panzerschiffe durch Artillerie erforderlich sind CLXXXV. 119.
      • – über einen internationalen Codex von Marinesignalen CLXXXIII. 330.
      • – s. a. Dampfschiffe und Holz (Conserviren desselben).
    • Schlachtvieh, Rueft's Regeln für das Schlachten CLXXXV. 484.
    • Schloß, Marlette's Vorhängschloß CLXXXVI. 119.
    • Schmelztiegel, Forbes über Anfertigung von Kalktiegeln CLXXXIII. 383.
    • Schmierapparate, für Maschinen, s. Dampfmaschinen, Locomotiven und Motor.
    • Schmiermaterial, Monnet über Anwendung des Paraffins zum Schmieren der Maschinen bei hoher Temperatur CLXXXVI. 416.
      • – Ott über Anwendung des Petroleums als Schmiermaterial für Maschinen CLXXXIII. 246.
      • – Vohl über Benutzung des Torfes zur Darstellung von Schmiermaterialien CLXXXIII. 321.
    • Schnalle, Fenby's Sicherheits-Lederschnalle CLXXXIV. 304.
    • Schneiderei, s. Kleidungsstücke.
    • Schornstein, s. Ofen.
    • Schrämmaschine, s. Steinkohlengruben.
    • Schrauben, Lucas' Anordnung der Schrauben um das Lockern ders. zu verhüten CLXXXIV. 477.
    • Schrauben, Paget's Feststellung der Schraubenmuttern durch Federwirk. CLXXXIII. 348.
    • Schraubstock, Houssiere's CLXXXIII. 186.
    • Schreibtinte, Keßler über eine Tinte zum Mattschreiben auf Glas CLXXXV. 222.
      • – s. a. Wäsche (Zeichentinte).
    • Schrotmühle, s. Mühle.
    • Schuhe, Anfertigung derselb. in Godillot's Militärrequisiten-Fabrik CLXXXV. 401.
      • – Schmidt über amerikanische u. deutsche Schuhmacherstifte CLXXXV. 272.
    • Schwefel, Stolba über Einwirkung des Kupfers auf Stangenschwefel auf nassem Wege CLXXXIII. 251.
    • Schwefelkies, Lunge über Bestimmung seines Schwefelgehaltes CLXXXVI. 207.
      • – über die Schwefelkiesgruben der Gewerkschaft „Sicilia“ in Westphalen CLXXXV. 403.
    • Schwefelkohlenstoff, Duclaux über ein Hydrat desselben CLXXXV. 318.
      • – über Anwendung desselben zur Extraction der fetten Oele, s. Oele (fette).
    • Schwefelsäure, Lunge über Ermittelung der Menge der fabricirten Schwefelsäure im Verlaufe des Fabrikbetriebes CLXXXVI. 214.
      • – Skey über Befreiung der Schwefelsäure von Salpetersäure durch Holzkohle CLXXXIII. 164.
      • – Weber über die Theorie des Bleikammerprocesses CLXXXIV. 246.
    • Schwefligsäure, de Luca über das Verhalten derselben gegen Schwefelwasserstoff CLXXXV. 392.
    • Schwefelwasserstoff, de Luca über das Verhalten desselben gegen Schwefligsäure CLXXXV. 392.
      • – Gibsone's Schwefelwasserstoffgas-Apparat CLXXXVI. 127.
      • – Lepage's Darstellung von Schwefelwasserstoff-Wasser CLXXXV. 84.
    • Schwungrad, s. Motor.
    • Seetiefen-Messung, über die Tiefe der Meere CLXXXV. 328.
    • Seide, Vohl über Abscheidung der Fette aus dem Seifwasser der Seideschälanstalten CLXXXV. 465.
      • – Wagner über Prüfung des Seidengarnes und der Seidenzeuge auf Wolle CLXXXIV. 527.
    • Seide, s. a. Fadenprüfer und Färberei.
    • Seidenraupen, v. Liebig über die Seidenraupen-Krankheiten CLXXXIV. 68.
    • Seifen, Bourgougnon's Behandlung d. Fette bei der Seifenfabricat. CLXXXVI. 246.
    • Seifen, Payne's Verf. zur Darstellung von Glycerinseifen CLXXXVI. 160.
      • – Plateau's Verf. zur Erzeugung lange andauernder Seifenblasen CLXXXV. 406.
      • – Stein über Erkennung freien Alkalis in den Seifen CLXXXIII. 498.
      • – Sutherland's Verf. zur Ermittelung des Harzgehaltes in Seifen CLXXXIII. 237.
      • – s. a. Fette (Abscheiden derselben aus dem Seifwasser der Fabriken).
    • Sicherheitslampe, s. Steinkohlengruben.
    • Sicherheitsventil, s. Dampfkessel.
    • Signalapparate, s. Eisenbahnen, Eisenbahnwagen und Schiffe.
    • Silber, Blagden's Verf. zum Entsilbern des Bleies mit Hülfe der Elektricität CLXXXVI. 474.
      • – Cordurö's Verf. zur Scheidung des Silbers vom Blei durch Zink CLXXXIV. 375.
      • – Fuller's Verf. zum Zugutemachen der Silbererze mit Anwendung von Blei CLXXXVI. 32.
      • – Rouillon über das Verhalten des Silbers gegen Königswasser CLXXXIII. 145.
      • – Silliman über die Natrium-Amalgamation zum Ausbringen der Edelmetalle CLXXXIII. 34.
      • – s. a. Versilbern.
    • Soda, s. Natron (kohlensaures).
    • Solaröl, Coffey's Apparat zur fractionirten Destillation der Mineralöle CLXXXV. 276.
      • – Reinigungsmethode dess. CLXXXIII. 165.
      • – Wagner über Entfernung des unangenehmen Geruches v. Solaröl CLXXXV. 482.
    • Sondiren des Meeresbodens, s. Seetiefenmessung.
    • Sonnenuhr, s. Uhren.
    • Speiseapparat, s. Dampfkessel.
    • Spiegel, s. Glas.
    • Spinnerei, Fairbairn über das Versetzen der eisernen Säulen in Spinnereien CLXXXV. 180.
      • – Girardoni's Doppel-Carde CLXXXVI. 447.
      • – Goldschmid's Apparat zur Bestimmung der Spindelgeschwindigkeit bei Spinnmaschinen und Spindelbänken CLXXXV. 437.
      • – Minssen über Verbesserung der Schlagmaschinen zur Reinigung der Baumwolle (System der Gebrüder Lord) CLXXXIV. 480.
      • – s. a. Baumwolle, Fadenprüfer, Flachs und Wolle.
    • Sprengarbeit, Abegg's Apparat zum Abbohren von Sprenglöchern und zum Wegthun der Schüsse mit Anwendung der Elektricität CLXXXIII. 364.
      • – über die Britannia-Sicherheitszünder und ihre Anfertigung CLXXXVI. 305.
    • Sprengöl, Nobel's Verf. das Nitroglycerin als Ersatz für Pulver anzuwenden CLXXXIII. 221.
      • – über die Explosivkraft des Nitroglycerins CLXXXVI. 335.
    • Sprengpulver, Neumayer's CLXXXIV. 163.
    • Stahl, Böttger über ein Aetzpulver für Gegenstände von Stahl CLXXXVI. 156.
      • – Bury's Werkzeug-Stahl CLXXXV. 131.
      • – Forbes' Analyse eines Cementstahles CLXXXVI. 461.
      • – Glisenti's Gußstahl, durch Zusammenschmelzen von Spiegeleisen und Stabeisen erzeugt CLXXXV. 132.
      • – Heaton's Verf. zur Stahlfabrication CLXXXVI. 489.
      • – Le Guen über Bessemer-Wolframstahl CLXXXIV. 430.
      • – Lietar's Schweißpulver für Eisen und Stahl CLXXXVI. 244.
      • – Martin's combinirter Stahlproceß CLXXXV. 129.
      • – Notizen über Krupp's Gußstahlfabrik CLXXXVI. 487.
      • – Rinman über den Stickstoffgehalt im Stahl, und über die Beschaffenheit der Kohle im gehärteten und ungehärteten Stahl CLXXXV. 134.
      • – Styffe über Elasticität, Dehnbarkeit und absolute Festigkeit des Stahles CLXXXV. 205. 282.
      • – Tunner über das Bessemern in verschiedenen Ländern CLXXXV. 125.
      • – – über die Fortschritte in der Stahlfabrication nach der allgemeinen Industrie-Ausstellung zu Paris CLXXXV. 125.
      • – Uchatius'sche Methode der Stahlerzeugung CLXXXV. 131.
      • – über das Härten von Sägeblättern, Federn etc. CLXXXIII. 496.
      • – Winter über Verwendung des Bessemerstahles zu Kochgeschirren CLXXXIV. 78.
      • – s. a. Eisen.
    • Stärke, Maiche über Anwendung der Centrifugalmaschine bei der Weizenstärkefabrication CLXXXV. 247.
      • – – Verf. zur Stärkefabricat. CLXXXIV. 377.
      • – über Zu- und Abnahme des Stärkegehaltes in den Kartoffeln CLXXXV. 482.
    • Stearinlichter, s. Kerzen.
    • Stearinsäure, s. Fettsäuren.
    • Steine, feuerfeste, Verwendung der Scherben zerbrochener Steinkrüge bei deren Anfertigung CLXXXIII. 411.
      • – s. a. Thon (feuerfester) und Ziegel.
    • Steinkohlen, Heizkraft-Bestimmungen österreichischer Steinkohlen CLXXXIV. 240. CLXXXV. 27.
      • – Poupard's Kohlenrätter CLXXXIV. 412.
      • – Sievers' Vorrichtungen zur Gewinnung d. Kohks a. Steinkohlenaschen CLXXXVI. 441.
    • Steinkohlengas, s. Leuchtgas.
    • Steinkohlengruben, Ansell's Apparat zur Nachweis, schlagender Wetter CLXXXIII. 459.
      • – Gaiffe's elekt. Grubenlampe CLXXXIV. 409.
      • – Hall und Cooke's Sicherheitslampe mit selbstwirkender Vorrichtung zum Auslöschen CLXXXIV. 408.
      • – Hunter's Schrämmaschine CLXXXVI. 286.
      • – Jevons über die Frage wie lange die englischen Steinkohlenlager den steigenden Kohlenbedarf werden befriedigen können CLXXXIII. 69.
      • – üb. Kohlenlager in Ostindien CLXXXIV. 537.
      • – Zahl der Kohlenbergleute in England CLXXXIV. 79.
    • Stiefel, Anfertigung derselben in Godillot's Militärrequisiten-Fabrik CLXXXV. 401.
    • Stockfisch, Puscher über Anwendung der Stockfischhaut zu Leim, Pergament etc. CLXXXIV. 531.
    • Strohpapier, s. Papier.
    • Strychnin, Bert über Abscheidung desselben von organischen Substanzen mittelst Carbolsäure CLXXXIV. 540.
    • Superphosphat, s. Dünger.
    • Support, s. Drehbank.
    • Syrup, s. Zucker.
  • T.
    • Tabak, Schmidt über einen Formkasten zum Fertigmachen der Cigarrenwickel CLXXXVI. 448.
    • Tapeten, s. Papier.
    • Taucherarbeiten, Schmidt über die in der Havel bei Potsdam CLXXXV. 177.
    • Telegraphen, elektrische, Behm über die Länge sämmtlicher Telegraphenlinien im Jahre 1866 320.
      • – – Blazek über telegraphische Verbindung zweier Oerter ohne verbindende Drahtleitung CLXXXV. 6.
    • Telegraphen, elektrische, Bolton's Signalcodex für die telegraphis. Zeichensprache CLXXXIII. 337.
      • – – Bonelli-Hipp's neuer Telegraph CLXXXIII. 328.
      • – – Brook's Isolator für telegraphische Leitungen CLXXXVI. 268.
      • – – Capron's Copirtelegraph CLXXXVI. 425.
      • – – Chambrier's Zeigertelegraph CLXXXVI. 252.
      • – – Chauvassaignes und Lambrigot's elektro-telegraphisches automatisches Schnellschreib-System CLXXXVI. 430.
      • – – Chauvin's Isolator für die telegraphischen Leitungen CLXXXVI. 268.
      • – – Clark's Apparat zum Ausheben von auf den Meeresgrund versenkten Telegraphenkabeln CLXXXIII. 450.
      • – – Doppelglocken-Isolator für telegraphische Leitungen CLXXXVI. 268.
      • – – d'Arlincourt's Typendruck-Telegraph CLXXXVI. 258.
      • – – Desgoffe's Typendruck-Telegraph CLXXXVI. 260.
      • – – Digney's verbess. Schreibtelegraph CLXXXVI. 253. 255. 256.
      • – – Dujardin's Typendruck-Telegraph CLXXXVI. 262.
      • – – du Moncel über die elektrische Telegraphie auf der allgemeinen Industrie-Ausstellung zu Paris CLXXXVI. 249. 425.
      • – – Gatget's Zeigertelegraph CLXXXVI. 251.
      • – – Guillot's Zeigertelegr. CLXXXVI. 251.
      • – – Hooper's Kabel für Unterseeleitungen CLXXXVI. 268. 428.
      • – – Hughes' Typendruck-Telegraph CLXXXIV. 1.
      • – – John's Schreibtelegraph CLXXXVI. 252.
      • – – Jolly's Typendruck-Telegraph CLXXXVI. 259.
      • – – Lenoir's Copirtelegraph mit Druckvorrichtung, bei welcher die telegraphische Schrift ohne elektrochemische Wirkung hervorgebracht wird CLXXXVI. 263.
      • – – Naple's Zeigertelegraph CLXXXVI. 252.
      • – – Thomson's Berechnung der Einsenkungs-Geschwindigkeit des atlantischen Telegraphenkabels vom Jahre 1865 CLXXXIII. 493.
      • – – über Ausdehnung der Telegraphenlinien auf den verschiedenen Continenten CLXXXVI. 418.
    • Telegraphen, elektrische, über das Gewicht des kupfernen Leitungsdrahtes und der Gutta-percha-Hülle bei den längsten Unterseelinien CLXXXIV. 77.
      • – – über das neue atlantische Kabel CLXXXIV. 277.
      • – – über den indischen Telegraphen CLXXXIII. 492.
      • – – über den unterseeischen Telegraphen zwischen Falmouth u. Halifax CLXXXV. 80.
      • – – über die Central-Telegraphenstation zu Paris CLXXXIV. 160.
      • – – über die pneumatische Depeschenbeförderung zwischen der Börse und dem Grand Hôtel zu Paris CLXXXIV. 276.
      • – – über rasche Ausbesserung beschädigter submariner Kabel CLXXXIII. 76.
      • – – Urban's Spannzwinge für Telegraphendrähte CLXXXVI. 434.
      • – – Varley's Vortrag über die Phänomene des atlantischen und anderer langer Untersee-Kabel CXXXV. 1.
      • – – Isolator für die telegrafischen Leitungen CLXXXVI. 267.
    • Teleskope, Foucault's Art die Blendgläser bei denselben zu ersetzen CLXXXIII. 330.
      • – Grubb's großes Spiegelteleskop CLXXXIV. 279.
      • – Spangenberg über die Correction der Breithaupt'schen Distanzmesser auf Glas CLXXXV. 107.
      • – Varley's optischer Apparat für geodätische und astronomische Instrumente CLXXXVI. 19.
    • Tellur, Schwarz über Verarbeitung von Tellurerzen CLXXXVI. 29.
    • Thallium, Böttger über das Auftreten von braunem Thalliumoxyd beider Elektrolyse thalliumhalt. Verbindungen CLXXXVI. 243.
    • Theer, s. Holztheer.
    • Theilmaschine, Bourette's Längentheilmasch. CLXXXIII. 169.
    • Thermometer, Mauba's Sondirungs- und Erdthermometer für die Garten- und Landwirthschaft CLXXXV. 26.
    • Thon, Bischof über die feuerfesten Thone von Ebernhahn u. Mühlheim CLXXXIII. 29.
      • – – über den feuerfesten Thon von Grünstadt CLXXXV. 39.
    • Thon, Bischof über die Thone, namentlich die feuerfesten, auf der Pariser Industrie-Ausstellung CLXXXVI. 454.
    • Thonerde, Schnitzer üb. österreichis. Bauxit CLXXXIV. 329.
      • – schwefelsaure, Fleck üb. gegossene schwefelsaure Thonerde CLXXXIII. 395.
      • – – Giseke über Prüfung der schwefels.
    • Thonerde auf freie Säure CLXXXIII. 43.
    • Thüren, Beilliard's Thürzuwerfer CLXXXV. 186.
      • – Cylinder-Riegel s. Thüren CLXXXVI. 120.
      • – Jaccoux's selbstthätige Vorrichtung zur Verhütung des Luftzuges bei Zimmerthüren CLXXXVI. 121.
      • – Lecornus' Verschluß für Thüren CLXXXV. 188.
    • Thurmuhren, s. Uhren.
    • Tiegel, s. Schmelztiegel.
    • Tinte, s. Schreibtinte und Wäsche.
    • Töpferwaaren, Clemandot's Verf. zum Glasiren von Thonwaaren CLXXXIV. 375.
    • Torf, Schinz über Anwendung d. Torfes in Kugelform CLXXXIV. 59.
      • – Schlickeysen's Maschinen zur Fabrication von Preßtorf CLXXXIII. 177.
      • – Vohl über die Benutzung des Torfes zur Darstellung von Leucht- u. Schmiermaterialien CLXXXIII. 321.
    • Treibriemen, s. Motor.
    • Trockenmaschinen, Harrison's Maschine zum Hämmern der Blechcylinder von Trockenmaschinen CLXXXIV. 233.
      • – s. a. Centrifugalmaschine und Wolle. Tuch, s. Wollenstoffe.
    • Tunnelbau, üb. den See-Tunnel bei Chicago CLXXXIII. 408.
      • – über die Durchstechungsarbeiten am Mont-Cénis CLXXXIV. 373.
    • Turbine, s. Wasserräder.
  • U.
    • Uhren, Ayers' Chronometer-Compensation CLXXXV. 275.
    • Uhren, Horstmann's sich selbst aufziehende Uhr CLXXXIII. 249.
      • – Hörz's verbess. Thurmuhr mit Ankergang CLXXXVI. 192.
      • – Hotchkiß' Thurmuhr in der Tyng's-Kirche zu New-York CLXXXIII. 75.
      • – Larbre's Taschen-Sonnenuhr CLXXXIII. 284.
      • – Menon's Universal-Compensation f. Pendeluhren u. Chronometer CLXXXV. 81.
      • – Niaudet über Anwendung der Stimmgabeln zur Zeitmessung CLXXXIII. 285.
      • – Robert-Houdin's Uhr zum Aufziehen u. Richten ohne Benutzung eines Schlüssels CLXXXIV. 479.
      • – üb. das Brechen u. Uhrfedern CLXXXIII. 164.
      • – Verfahren zur Grenage oder glänzend körnigen Vergoldung von Uhrentheilen CLXXXIII. 164.
    • Uniformen, s. Kleidungsstücke.
  • V.
    • Ventile, s. Dampfkessel (Sicherheitsventil), Hahn und Pumpe.
    • Vergolden, Bouilhet über mehrfarbige Vergoldung, und über Gold- und Silberincrustationen CLXXXV. 443.
      • – Cailletet über Vergolden der Metalle mittelst Natriumamalgam CLXXXV. 37.
      • – Dufresne über ein unschädliches Verfahren zum Vergolden v. Metallen durch Amalgamation CLXXXIV. 436.
      • – Verf. zur Grenage von Uhrentheilen CLXXXIII. 164.
      • – Weißkopf über directes Vergolden von Eisen CLXXXV. 242.
    • Verkupfern, Gräger's Verkupferung d. Eisens u. Stahls ohne Anwendung einer Volta'schen Kette CLXXXV. 479.
    • Versilbern, Cailletet üb. Versilb. der Metalle mittelst Natriumamalgam CLXXXV. 37.
      • – Dufresne über ein unschädliches Verf. zum Versilbern v. Metallen durch Amalgamation CLXXXIV. 436.
      • – über Erzeugung einer glänzenden galvanoplastischen Versilber. in Elkington's Fabrik CLXXXIII. 286.
      • – s. a. Glas.
    • Visitenkarten, Wittstein über vergiftete CLXXXVI. 492.
    • Vögel, insectenvertilgende. Nisturnen aus gebrannt. Thon s. dies. CLXXXVI. 239.
  • W.
    • Waage, Sampson's Brückewaagen CLXXXVI. 190.
    • Wachs, Wagner's Verf. das Bienenwachs auf Paraffin zu prüfen CLXXXV. 72.
      • – Wimmel über Verfälschung d. japanischen Wachses CLXXXIII. 500.
    • Wagen, Labouret's zum Transport von Baumaterialien CLXXXIV. 301.
      • – Russell's Construction der Radnaben CLXXXV. 98.
      • – Texier's Achsbüchse für Wagenräder CLXXXV. 344.
    • Wagenfedern, s. Federn.
    • Walzwerke, Beschreibung englischer Walzwerke mit vor- und rückwärts rollenden Walzen CLXXXV. 268.
      • – Petin und Gandet's Walzwerk für Façoneisen CLXXXVI. 117.
      • – Spencer und Mac Corkindale's Walzwerk mit sogenanntem Sicherheitsdruck CLXXXIII. 345.
      • – Versuche mit einer Walzwerkmaschine ohne Schwungrad CLXXXV. 478.
    • Wäsche, Jacobsen über Anilinschwarz als waschächte Zeichentinte CLXXXIII. 78.
      • – Kuhr's Zeichentinte s. Wäsche CLXXXV. 326.
      • – über Anwendung v. Borax als Waschmittel CLXXXIII. 415.
      • – über das Waschhaus von Charles in Paris CLXXXVI. 302.
      • – s. a. Appretiren.
    • Wandtafeln, Kick's für techn. Lehranstalten CLXXXIII. 247.
    • Wasser, Danchell's Thierkohle-Filter zur Wasserreinigung CLXXXIII. 157.
      • – Frankland über den Einfluß der Temperatur auf den Gehalt des Wassers an organischen Stoffen CLXXXIV. 166.
      • – Herb's Verf. die Härte des Wassers nach Fleck's Methode zu bestimmen CLXXXV. 226.
      • – Stas über Darstellung von chemisch reinem destillirtem Wasser CLXXXV. 225.
      • – Wanklyn über Nachweisung organischer Verunreinigungen im Wasser der Städte CLXXXVI. 76.
    • Wasserdampf, s. Dampfmaschinen.
    • Wasserdruck-Motor, Perret's CLXXXIV. 81. 189.
    • Wasserglas, Anwendung des Wasserglases zu Fußbodenanstrichen CLXXXIII. 167. 364.
      • – Schlebach's Aich- und Abschlußhähne für Wasserleitungen CLXXXIV. 42.
      • – – Wassermesser und Regulator zum Auslassen constanter Flüssigkeitsmengen bei verschiedenen Druckhöhen CLXXXIII. 257.
    • Wasserleitungen, s. a. Hahn und Röhren.
    • Wassermesser, Reininghaus' Flüssigkeits-Meß- und Controlapparat CLXXXIV. 396.
    • Wasserrad, de la Fontaine's CLXXXIII. 7. CLXXXIV. 373.
      • – de Pambour's Theorie der Turbine CLXXXIV. 389.
      • – Humphreys-Abbott's neue Theorie der Bewegung des Wassers in Flüssen und Canälen, und neue Geschwindigkeitsformel derselben. CLXXXVI. 161.
      • – Larger's Turbinen CLXXXVI. 6.
      • – Zuppinger's Wasserrad CLXXXV. 249.
      • – s. a. Wasserdruck-Motor.
    • Wasserreinigung, s. Filter.
    • Wassersäulen-Maschinen, s. Motor.
    • Wasserstoff, Heurtebise's Verf. zur Darstellung des Wasserstoffgases im Großen CLXXXVI. 393.
    • Wasserstoffsuperoxyd, Tessié du Mothay's Verf. zur Bereitung desselb. CLXXXVI. 232.
    • Webstuhl, Callen's Webstuhl welcher den Jacquard ersetzen soll CLXXXIII. 191.
      • – Erlenbusch's Verbess. an Kartenläufen bei der Jacquardweberei CLXXXIV. 373.
      • – Robertson und Orchar's Webstuhlregulator CLXXXIV. 305.
      • – Verfahren zur Herstellung dauerhafter Jacquardharnische CLXXXIV. 536.
      • – Winkler's Kartensparer bei Jacquardmaschinen CLXXXVI. 12.
      • – Zaiser's Schneidmaschine für Jacquardwebstuhlkarten CLXXXV. 275.
    • Wein, Volley über Weinanalyse CLXXXIII. 47.
      • – Perret's Verfahren der Weinbereitung CLXXXV. 474.
      • – Pasteur über die Niederschläge in den Weinen CLXXXV. 472.
      • – über den Schaufelwein in Lothringen CLXXXVI. 335.
      • – Verf. zum Schönen trüb und zäh gewordener Weine CLXXXIV. 80. CLXXXV. 167.
      • – Verfahren zur Bereitung einer haltbaren Maiweinessenz CLXXXIV. 460.
      • – Versuche über die Erhaltung des Weines nach Pasteur's Verfahren CLXXXVI. 421.
    • Weinhefen, Verwerthung derselben zur Gasbereitung, s. Leuchtgas.
    • Weinsteinsäure, Chapman's Verfahren um Citronensäure und Weinsteinsäure zu unterscheiden CLXXXVI. 158.
      • – Juette's Verf. zur Fabrication von Weinsteinsäure aus den ausgepreßten Weintrestern CLXXXVI. 245.
    • Weintrester, Ilgen über Verwendung derselben zur Gasbeleuchtung und der Rückstände als Drusenschwärze CLXXXV. 196.
    • Weizenstärke, s. Stärke.
    • Wetter, schlagende, s. Steinkohlengruben.
    • Wichse, s. Leder.
    • Wolframbronze, Wagner über deren Darstellung und Eigenschaften CLXXXVI. 471.
    • Wolframmetall, s. Eisen und Stahl.
    • Wolle, Denormand's Würgelröhre für Kammgarnspinnerei CLXXXIV. 43.
      • – Fulde über einige Constructionstheile der Stehelin'schen Wollkämmmaschine CLXXXIII. 195.
      • – Hartig über die Feinheitsnummern der Schafwolle CLXXXVI. 13.
      • – Itzigsohn über einen verbess. Wollspülapparat CLXXXV. 25.
      • – Liebau über Leuchtgasbereitung aus Abfällen der Schafwolle in Spinnereien CLXXXIV. 379.
      • – Lutton's Apparat zum Abfafern von Wollengarn CLXXXVI. 287.
      • – Trenn über den Ersatz des Urins beim Waschen der Wolle CLXXXIII. 479.
      • – Wulverick's Verbess. in der Kammwollindustrie CLXXXVI. 289.
    • Wollenstoffe, Burdach über Abscheidung der Fette aus dem Seifenwasser der Tuchfabriken CLXXXV. 245.
      • – Imbs' Wollenvließgewebe für Teppiche und Schuhe CLXXXV. 326.
      • – Körner's Cylinder-Tuch-Rähm- und Trockenmaschine CLXXXIV. 163.
      • – – Maschine zum Trocknen von Rauh-Kardenstäben in Tuchappretur-Anstalten CLXXXV. 105.
      • – über Entfernung der Fettflecken auf Tuch CLXXXV. 246.
      • – Vohl über Abscheidung der Fette aus dem Seifwasser der Tuchfab. CLXXXV. 465.
  • Z.
    • Zange, s. Drahtzange.
    • Zeichentinte, s. Wäsche.
    • Zeuge, s. Gewebe.
    • Zeugdruck, s. Druckerei.
    • Ziegel, Kukla's Verbess. in der Ziegelfabrication CLXXXIII. 409.
      • – Lenormand's Maschine zur Glasziegelfabrication CLXXXIV. 79.
      • – Schmidt über neuere Constructionen und Anwendungen der Schlickeysen'schen Ziegelmaschine CLXXXIII. 174.
      • – – Beschreibung einer Dampfziegelei mit Drahtseil-Transmission CLXXXIV. 285.
    • Ziegel, Schwarz über Benutzung des Magnesits zur Fabrication feuerfester Ziegel CLXXXVI. 26.
      • – Ziegler's Verbess. des Ringofens zum Brennen von Ziegeln CLXXXIII. 138.
    • Zimmerthüren, s. Thüren.
    • Zink, Baeyer über Reduction aromatischer Verbindungen und des Indigos mittelst Zinkstaub CLXXXIII. 333.
      • – Böttger über ein Aetzpulver für Gegenstände von Zink CLXXXVI. 156.
    • Zinnsalze, Gerlach über das krystallisirte Zinnchlorür CLXXXVI. 131.
      • – Rösler über die Fabrication der Zinnpräparate CLXXXVI. 38.
    • Zinkenfräsmaschine, selbstthätige doppelte von Kummer und Käßner zur Kistenfabrication CLXXXIII. 13.
    • Zirkel, Thomas' Ellipsen-Zirkel CLXXXIV. 236.
    • Zucker, Champonnois' Reibe für Runkelrüben CLXXXIII. 351. CLXXXIV. 76. CLXXXVI. 193.
      • – de Massy's Filterpresse für Rübenzuckerfabriken CLXXXIII. 264.
      • – de Puydt's continuirlich wirkender Apparat zur Saftgewinnung aus Zuckerrüben CLXXXIII. 16.
      • – Dubrunfaut's melassimetrische Methode zur Werthbestimmung der Zucker und zur Untersuch. d. Rüben CLXXXV. 231.
      • – Duda über Darstellung von Gegenständen aus Zucker mittelst Hohlguß CLXXXV. 246.
      • – du Rieux und Röttger's cylindrische Filterpresse CLXXXV. 189.
      • – – – Rübenbrei-Preßsystem CLXXXVI. 375.
      • – Frühling über Entfaltung der Knochenkohle in Westindien CLXXXIII. 335.
      • – Heintz über den Einfluß der Effluvien der Zuckerfabriken auf das Wasser der Bäche CLXXXV. 408.
      • – Keßler über die Einwirkung der Mineralsäuren auf den Runkelrübensaft und Verf. zur Scheidung desselben CLXXXIII. 303.
      • – Le Play's Verf. zur Zuckergewinnung aus Säften, Syrupen und Melassen aller Art CLXXXVI. 411.
      • – Liebig über Malzextract zum Versüßen von Speisen etc. CLXXXVI. 423.
      • – Lunge ü. die Fabrication von Knochenkohle in England CLXXXIV. 503.
      • – Monier über die Zucker auf der Pariser Industrie-Ausstellung CLXXXVI. 326.
    • Zucker, Pohl's Verf. zur Bestimmung des Zuckergehaltes von mit Rohrzucker versüßten Liqueuren CLXXXIII. 153.
      • – Rousseau's Verf. zum Scheiden des Rübensaftes CLXXXIV. 361.
      • – Scheibler's Apparat zur Bestimmung der Kohlensäure in den Saturationsgasen für die geschiedenen Rübensäfte CLXXXIII. 306.
      • – Schulz über die Zusammensetzung und physikalischen Eigenschaften verschiedener Knochenkohlen CLXXXIII. 314.
      • – Schwarz über Benutzung des Magnesits als Kohlensäurequelle für die geschiedenen Säfte CLXXXVI. 6.
      • – Scherlock über die Fabrication von Caramelbraun (brauner Zuckercouleur) CLXXXV. 236.
      • – Sostmann über das Verhalten des Gypses gegen Zuckerlösungen CLXXXV. 165.
      • – – über die Anwendung des Paraffins in der Zuckerfabrication CLXXXIV. 66.
      • – Stolba über Bestimmung der Stickstoffkohle im Spodium CLXXXVI. 47.
      • – über das Vorkommen von Insecten im Rohzucker CLXXXIII. 335.
      • – über die im Betriebsjahre 1865/66 zur Zuckerproduction im Zollverein verwendete Rübenmenge CLXXXIII. 80.
      • – über Rübenzucker-Production u. Consumtion in Oesterreich CLXXXVI. 248.
      • – Walthoff über eine Sicherheitscolonne für die Apparate zum Verkochen im luftverdünnten Raume CLXXXIII. 442.
      • – – über Dubrunfaut's Verf. der Zuckergewinnung aus der Melasse mittelst Entsalzung derselb. durch Dialyse CLXXXIV. 149.
      • – – üb. die Vorgänge bei der Entsalzung der Melasse mittelst Dialyse CLXXXVI. 44.
      • – – über eine Verbess. beim Bleichen von Raffinade u. Saftmelis CLXXXV. 235.
      • – – über die Rübenzucker-Industrie Rußlands CLXXXVI. 78.
      • – Ziegler's Surrogat für thierische Kohle CLXXXV. 481.
    • Zünder, Abel's Zündsatz für elektrische Zünder CLXXXVI. 419.
      • – über die Britannia-Sichertheitszünder und ihre Anfertigung CLXXXVI. 305.
      • – über die Minen-Zündapparate des österreichischen Genie-Comité auf der Pariser Ausstellung CLXXXVI. 331.
    • Zündhölzer, Wagner über Fabrication der Phosphor- und Antiphosphorzündhölzer CLXXXVI. 62.
Suche im Journal   → Hilfe
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: