Titel: Register
Fundstelle: 1877, Band 225
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/journal/register/pj225

1877.
Namen- und Sachregister
des
225. Bandes von Dingler's polytechnischem Journal.

* bedeutet: Mit Abbild.

  • A.
    • Abbot, Minenzündung 507.
    • Adamson, Wassermesser 140.
    • Ainscow, Räder * 132.
    • Albert H., Phosphate 212.
    • Aldridge, Wassermesser 444.
    • Alexander, Coulisse * 32.
    • Ancona, Dampfschieber * 531.
    • Aron, Cement 568.
    • Arson, Wassermesser 142.
    • Atcherley, Essigsäure 213.
    • Atkin. Wassermesser 142.
    • Atterberg, Holztheer 616.
  • B.
    • Bachmeyer, Weinfärbung 98.
    • Balanche, Chromsäure 294.
    • Bannow, Alkohol 299.
    • Barba, Lochen 207.
    • Barff, Eisenrost 107.
    • Barlow, Wassermesser 141.
    • Barrère, Steinhebzeug * 334.
    • Bastian, Bakterien 306.
    • Behr, Aconitsäure 109.
    • Behrns, Mahlgang * 430. 436.
    • Bell, Eisen 264. 351.
    • Betley, Anilinfarben 112.
    • Bey de, Wasser 612.
    • Bidaux, Rosolsäure 111.
    • Bierce, Turbine * 218.
    • Bilhuber, Westinghouse-Bremse * 33.
    • Binder, Oxalsäure 509.
    • Bjorkmann, Vigorit 108.
    • Blankenhorn, Phylloxera 408.
    • Bode, Hargreaves' Apparat * 180.
      • – Notizen über Schwefelsäure 278.
      • – Schwefelsäure 376. 491.
    • Bodemer, Kamin 105.
    • Bohne, Nivellirinstrument * 550.
    • Bollinger, Turbine * 315.
    • Bosch, Bürettenhalter * 84.
    • Bourrée, Hartglas 360.
    • Boussingault, Platin 108.
      • – Sauerstoff 305.
      • – Meteoreisen 513.
    • Bouton, Mistel 213.
    • Boynton, Sägefeile * 135.
    • Bramwell, Eisen 399.
    • Brandt A., Gesteinsbohrmaschine 608.
    • Britton, Flugstaub 401.
    • Brooman, Wassermesser 445.
    • Brown, Turbine * 121.
    • Brunot, Tachometer * 34.
    • Brunton, Steinbearbeitung * 133
      • – Steinsäge 303
    • Budenberg, Ventil * 245.
    • Bulk, Luftpumpe * 81.
    • Burnham, Turbine * 220.
    • Butler, Tourenzähler * 244.
  • C.
    • Cahen, Kiesabbrand 210.
    • Cairns, Phosphor 158.
    • Calker van, Bosch's Bürettenhalter * 84.
    • Camacho, Batterie 261.
    • Campbell, Fräsmaschine * 419.
    • Carbutt, Roots-Gebläse * 325.
    • Chadwick D., Wassermesser 140. 445.
    • Chadwick J., Wassermesser 445.
    • Chittenden, Wassermesser * 442.
    • Christomanos, Chrom 611.
    • Christy, Wasserdichtmachen 312.
    • Chwolson, Elektricität 514.
    • Ciamician, Dichte * 469.
    • Claßen, Mangan 515.
    • Collier, Shapingmaschine * 541.
    • Collmann, Steuerung 316
      • – Sicherheitsregulator * 530
    • Coninck v., Chromsäure 296.
    • Cope, Turbine * 223.
  • D.
    • Daelen, Hammerfundirung * 36.
    • Dahlem, Wasser 201.
    • Dahlen, Phylloxera 448.
    • Damour, Meteoreisen 512.
    • Daubree, Meteoreisen 512.
    • Davey, Wasserhaltung * 231.
    • Debray, Lenoir's Silberspiegel 78.
    • Dehne, Condensationstopf * 24.
    • Dépierre, Chromgelb 297
      • – Indigo 601
    • Dickinson, Wassermesser 446.
    • Dolan, Turbine * 120.
    • Donnay, Fräsmaschine * 135.
    • Dunnachie, Ziegel 583.
    • Duvillier, Platin 210.
    • Dyckerhoff, Cement 565.
  • E.
    • Ebell, Glas 70. 168.
    • Eder, Schellack 500.
    • Edger, Glas 406.
    • Edison, Relais 515.
    • Egleston, Borsäure 513.
    • Erismann, Beleuchtung 587.
    • Erlenmayer, Phosphate 403.
    • Etard, Salpeter 213.
    • Evans, Deckenconstruction * 44.
    • Evans J., Theerpumpe * 537.
  • F.
    • Falcke, Hacking's Spulmaschine * 346.
    • Ferris, Bohrmaschine * 40.
      • – Shapingmaschine * 246.
      • – Abstechdrehbank * 543.
    • Fischer F., Pyrometer * 272. 463.
    • Fischer H., Condensationstöpfe * 20
      • – Wassergebläse 105
    • Fischer H., Müllerei * 427
      • – Heizung und Lüftung 521
    • Flack, Blei 67.
    • Fletcher, Dampfkessel 207.
    • Freeston, Bessemerdüse 107.
    • Fremy, Chlorophyll 97.
    • Fresenius, Schwefelbestimmung 62
      • – Kalium 515
    • Frey, Fräsmaschine * 135.
    • Friese v., Phosphorzinn 514.
    • Fritz-Gerald, Batterie 262.
    • Fröhlich, Weltraum 305.
    • Frost, Wassermesser 445.
    • Funaro, Mangan 610.
  • G.
    • Gardner, Regulator * 124.
    • Gasmotorenfabrik Deutz, Gasmotor * 229.
    • Gates, Teppichstuhl * 248.
    • Gautier, Weingerbsäure 91
      • – Weinfälschung 408
    • Gerland, Aräometer 215.
    • Gilles, Gasmotor * 322.
    • Gintl, Schwefelbestimmung 63.
    • Glatzel, Meßapparat 273.
    • Gleason, Dampfpumpe * 125.
    • Goldschmiedt, Dichte * 469.
    • Goulier, Drahtfestigkeit 400.
    • Gouy, Spectrum 210.
    • Grabau, Dampfkessel 609.
    • Grandeau, Mistel 213.
    • Gray, Telegraph * 46.
    • Grießmayer, Weinfarbstoff 91.
    • Grodzki, Methylalkohol 311.
    • Grove, Treibseil * 409.
    • Gruner, Flugstaub 401.
    • Guillem, Blei 67.
    • Guillemare, Chlorophyll 98.
    • Guyot, Rosolsäure 111.
  • H.
    • Hacking, Spulmaschine * 346.
    • Hall C. S., Ventilator * 326.
    • Hall H., Pulsometer 102. * 126.
    • Halladay, Windrad * 14.
    • Halske, Feuertelegraph * 553.
    • Hanamann, Wein 311.
    • Hanson, Wassermesser 140. 445.
    • Hart, Eisen 560.
    • Hartig, Lochen 208.
    • Hautefeuille, Zersetzungstemperatur 111.
    • Head, Luppenquetsche * 262.
    • Heeren M., Pyrometer * 277.
    • Hefner-Alteneck v., Feuertelegraph * 553.
    • Hehner, Butterfett 404.
    • Heimann, Strontianit 108.
    • Heinlein, Gewehr * 255.
    • Heintzel, Cement 567.
    • Henderson, Feuerung * 321.
    • Henson, Holzpflaster * 549.
    • Hentsch, Handfeuerwaffen * 56. 255.
    • Herrmann, Zahnflächen 396.
    • Heß, Nitroglycerin 611.
    • Heumann, Flamme 450. 589.
    • Heusner, Lactoskop * 283.
    • Heydon, Seilführung 103.
    • Heyl, Anstrich 107.
    • Hibsch, Schwefelbestimmung 61.
    • Hilger, Rothwein 310.
    • Hinrichs, Registriruhr * 333.
    • Hock, Sparmotor * 227.
    • Hofmann A. W., Chrysoïdin 197
      • – neuer Farbstoff 503
    • Holthof, Phosphor 159.
    • Holz, Magnetismus 610.
    • Hönigsschmied, Geschmack 614.
    • Houghton, Rettungsapparat * 552.
    • Houston, Turbine * 222.
    • Houzeau, Ammoniak 111.
    • Hulva, Zucker 406
      • – Pfefferfälschung 612
    • Hunt Rob., Montanproduction 106.
    • Hunt Rodn., Turbine 119.
  • J.
    • Jaacks, Mahlgang * 430. 436.
    • Jacobsen, Leuchtgas 110.
    • Japp, Methylanthracen 616.
    • Jarisch, Blutasche 308.
    • Jean. Schwefelsäure 367.
    • Imai, Kupfer 107.
    • Ingram, Schmieröl * 537.
    • Johnsen, Dynamit 612.
    • Johnsone. Wassermesser 137.
    • Jopling, Wassermesser 448.
    • Josten. Zündhütchen 335.
    • Joubert, Bakterien 306.
  • K.
    • Karrer, Wasser 202.
    • Kaselowsky, Feuerbox * 129.
    • Keegan, Absperrventil * 16.
    • Kelly, Pumpe * 536.
    • Kern, Davium 210
    • Kershaw, Bohrmaschine * 38.
    • Kielmeyer, Wollbleiche * 389.
    • Kirchner, Robinson's Odontograph 104.
    • Knövenagel, Thonmühle * 548.
    • Knowlton, Turbine * 120.
    • Kohlrausch F., Elektricität 604.
    • König A., Albumin 110.
    • König J., Kraftfutter 519.
    • Koppmayer, Schwefel 61.
    • Korschelt, Phosphor 160.
    • Kotzo, Strohfeuerung * 535.
    • Krämer C., Mangan 610.
    • Krämer G., Methylalkohol 311.
    • Krandauer, Bier 307.
    • Krom, Aufbereitung * 358.
    • Kümmel, Platinfarbe 215.
    • Kusenberg, Condensationstopf * 30.
  • L.
    • Laujorrois, Desinfection 215.
    • Lawes, Malz 405.
    • Leclanché, Batterie 259.
    • Leffel, Turbine * 313.
    • Lenoir, Silberspiegel 78.
    • Leplay, Berieselung 403.
    • Leslerc, Milch 518.
    • Letecour, Chlorophyll 98.
    • Leuschner, Desincrustation * 270.
    • Levy, Ammoniak 613.
    • Lichtenberger, Schwefelsäure 312.
    • Lintner, Malz 308.
    • Löwenthal, Cochenille 407.
    • Luck, Phenolphtaleïn 516.
    • Lunge, Salpetersäure 182. 284
    • Luther, Mahlgang * 432.
  • M.
    • Mabbs, Schneepflug 302.
    • Mach, Zucker 470.
    • Manetti, Kaseïn 405.
    • Märcker M., Pflanzen 306
      • – Abflußwasser 394
    • Marke, Kartoffel 517.
    • Märker, Malz 178.
    • Marriot, Seidenbleiche 111.
    • Martin, Sparmotor * 227.
    • Martin C., Draht 209.
    • Martin M., Schälmaschine * 547.
    • Martius, Petroleum 504.
    • Mategczek, Knochenkohle 516.
    • McCormick, Turbine * 121.
    • McCreath, Kohlenstoff * 369.
    • Meidinger, Perry's Ofen * 203.
    • Mendelejeff, Chrom 305.
    • Meunier, Sulfide 406.
    • Meyer G. F., Knochenkohle 308.
    • Milburn, Trockenmaschine * 449.
    • Miles, Bohrmaschine * 40.
      • – Shapingmaschine * 246.
      • – Abstechdrehbank * 543.
    • Miller, Wassermesser 142.
    • Mills, Turbine * 225.
    • Molloy, Batterie 262.
    • Monnier, Kupfer * 281.
    • Monski, Schraubenschneidmaschine * 42.
    • Moritz J., Phylloxera 408.
    • Morse, Spiralbohrer * 328.
    • Mosser, Turbine * 217.
    • Muencke, Gaslampe * 83.
      • – Klemmvorrichtung * 387.
      • – Orsat's Apparat * 557.
    • Müller D., Bakterien 306.
    • Müller L., Schärfhobel * 343.
    • Müller-Melchiors, Collmann's Steuerung * 316.
    • Munk, Blitzableiter 304.
    • Münster, Leche 513.
    • Musso, Kaseïn 405.
  • N.
    • Neßler, Mehlfälschung 99.
      • – Pflanzenwachsthum 211.
      • – Wein 518.
    • Neubauer, Traubenzucker 309.
    • Neuerburg, Schrammaschine * 422.
  • O.
    • Oak, Tragbahre * 449.
    • Obenchain, Turbine * 120.
    • Olivier, Wärme 215.
    • Olsen, Telegraph 348.
    • Onimus, Batterie 259.
    • Orsat, Rauchanalyse * 557.
    • O'Sullivan, Malz 175.
  • P.
    • Pagel, Pflanzen 306
      • – Stickstoff 308
    • Paine, Draht 209.
    • Pasteur, Bakterien 306.
    • Patera, Brennstoffe 403.
    • Patrouillard, Magnesium 406.
    • Pavesi, Wasser 85.
    • Pellet, Schwefelsäure 367.
    • Perkins L., Dampfkessel * 532
      • – Dampfmaschine * 533
    • Perrey, Chromgelb 297.
    • Perry, Ofen * 203.
    • Petermann, Albumin 110
      • – Peru-Guano 615
    • Petzold, Funkenfänger * 242.
    • Phelps, Typendrucker * 147.
    • Phipson, Nickel und Kobalt 305.
    • Pielert, Schneepflug 302.
    • Pisati G., Festigkeit 512.
    • Plauchud, Schwefelwasser 108.
    • Pope, Stopfmaschine * 250.
    • Porter, Einspannvorrichtung * 418.
    • Prahl, Stopfmaschine * 250.
    • Price, Schlauchkupplung * 413.
    • Primke, Glas 174.
    • Proctor, Glas 406.
    • Pusch, Wasser 365.
  • R.
    • Ramsbottom, Wassermesser 446.
    • Redier, Pendel * 244.
    • Reichardt, Butterfälschung 212.
    • Reiley, Eisen 400.
    • Reimherr, Rauchverbrenner * 130.
    • Reischauer, Farbmalz 520.
    • Requa, Wasserdichtmachen 312.
    • Richards J., Nuthmaschine * 37
      • – Holzhobelmaschine 104
    • Riches, Grubenunfall 607.
    • Risdon, Turbine * 116.
    • Ritchie, Wassermesser * 139.
    • Robert H., Uhr * 143.
    • Robinson, Condensationstopf * 28.
    • Robinson S. W., Odontograph 104.
    • Robjohn, Wassermesser 141.
    • Rollins, Beil * 327.
    • Roots, Gebläse * 325.
    • Rose, Morse's Bohrer * 328.
    • Rosenthal, Mangan 154.
    • Rotondi, Wasser 85.
    • Rühlmann, Mühlen * 440. 547.
    • Ryder, Kohlenstoff 513.
    • Rziha, Brandt's Gesteinsbohrmaschine 608.
  • S.
    • Sadlon, Chlorhydrin 109.
    • Salleron, Calorimeter 465.
    • Saporito-Ricca, Festigkeit 512.
    • Schäffer, Ventil * 245.
    • Schiffner, Cement 568.
    • Schlickeysen, Röhrenpesse * 425.
    • Schmeißer, Mahlgang * 439.
    • Schmidt E., Wachsfälschung 109.
    • Schnauß, Goldsalz 210.
    • Schneider, Calorimeter 467.
    • Schönberger, Kupplung * 414.
    • Schorer, Wasser 520.
    • Schrott, Turbinen * 113. 217. 313.
    • Schuller, Wasserstoff 616.
    • Schultz G., Methylanthracen 616.
    • Schulz, Mahlgang * 439.
    • Schwab, Nitroglycerin 611.
    • Schweder, Nickel und Kobalt 65.
    • Scoffern, Essigsäure 213.
    • Scott, Theilapparat * 330.
    • Seger, Cement 568.
    • Selkirk, Rohrdichtmaschine * 245.
    • Sellers, Hobelmaschine 105.
    • Sellnick, Schärfhobel * 343.
    • Sickel, Zucker 407.
    • Siegfried, Phosphate 212.
    • Siemens, Wassermesser 140.
    • Siemens W., Feuertelegraph * 553.
    • Silliman, Klang 268. 408.
    • Smith W., Wassermesser 444.
    • Stadler, Wasser 202.
    • Stambke, Radbandagen 512.
    • Stapfer, Schmieröl * 537.
    • Sterne, Kupplung * 413.
    • Stevenson G. K., Feuerung * 131.
    • Stillwell, Turbine * 218.
    • Stöckmann, Mangan 108. 610
      • – Phosphor 158
    • Stoddart, Bleientsilberung 68.
    • Stollar, Zucker 407.
    • Stork, Chromsäure 296.
    • Stout, Turbine * 225.
    • Strohmer, Uran 561.
    • Struthers, Steinsäge 303.
    • Sturge A., Wassermesser 448.
    • Sturge J., Wassermesser 448.
    • Suckow, Luppenquetsche * 327.
    • Sullivan s. O'Sullivan.
    • Swain, feuerfeste Decke * 44.
    • Symon, Thierabfälle 309.
  • T.
    • Tait, Turbine * 314.
    • Tanret, Zucker 211.
    • Tatarinoff, Chromgelb 297.
    • Taylor, Beizmaschine * 420.
    • Taylor N. F., Wassermesser 444.
    • Taylor Th., Wassermesser * 138.
    • Temple, Turbine * 225.
    • Terquem, Eismaschinen 370.
    • Terreil, Eisen 304.
    • Teuber, Rauchgase 214.
    • Thallmayer, Mähemaschine * 523.
    • Thausing, Malz 308.
    • Thomas J. C., Dampfrad * 123.
    • Thurston, Festigkeit * 17.
      • – Elasticitätsgrenze * 233.
      • – Schmieröl * 538.
    • Thwaites, Roots-Gebläse * 325.
    • Trier, Steinbearbeitung * 133
      • – Steinsäge 303
    • Troost, Zersetzungstemperatur 111.
    • Troost J., Zapfspund * 385.
    • Truchot, Milch 517.
    • Tyndall, Bakterien 306.
  • U.
    • Urquhart, Petroleumfeuerung * 131
      • – Wage * 334
  • V.
    • Valentin, Dextrin 179.
    • Van Haagen, Bohrmaschine 303.
    • Vapart, Steinschleudermaschine 609.
    • Versmann, Anthracen 92.
    • Vieth, Milch 518.
    • Villiers, Zucker 211.
    • Vinton, Klemmfutter * 41.
    • Vintschgau v., Geschmack 614.
    • Vogel, Weinfälschung * 596.
  • W.
    • Wagner R. v., Rosolsäure 190
      • – unterschweflige Säure 382
    • Walton, Turbine * 115.
    • Warren, Batterie 260.
    • Wartha, Wasserstoff 616.
    • Weatherhogg, Schieber * 125.
    • Weigelt, Phylloxera 448.
    • Weinbörner, Gewehr * 56.
    • Weise. Schraubenschneidmaschine * 42.
    • Westinghouse, Bremse * 33
      • – Geschwindigkeitsmesser * 240
    • Whitehouse, Wassermesser * 446.
    • Whitworth, Stahlpresse * 423.
    • Witz, Chromoxyd 295.
    • Wöhler, Arsen 611.
    • Wolff A. N., Turbine * 316.
    • Wolff J., Anilinfarben 112.
    • Woodhouse, Wassermesser 141.
    • Worthington, Wassermesser * 447.
    • Wright, Metall 402.
    • Wrightson, Nickel und Kobalt 67.
  • Y.
    • Yates, Wasserdichtmachen 312.
  • Z.
    • Zehnder, Regulator * 1.
    • Zetzsche, Gegensprechen * 52.
    • Zittauer Maschinenfabrik, Kreppmaschine * 391.
    • Zulkowsky, Filtrirapparat * 162
      • – Corallin 520
    • Zwick, Wasserglas 112.
  • Abfälle. Albumin als Nebenproduct des Fleischextractes; von Petermann und A. König 110.
    • – Darstellung von Anilinfarben und Verwerthung der Rückstände; von J. Wolff und Betley 112.
    • – Gewinnung von Eisen aus Kiesabbränden; von Cahen 210.
    • – Behandlung von thierischen –n; von Symon 309.
    • – Nebenproducte und – der Kali-Industrie in Staßfurt und Leopoldshall und der Einfluß der letztern auf das Wasser der Bode; von Pusch 365.
    • – Ueber die beste Benutzung des Abflußwassers aus Kartoffelstärkefabriken; von Märcker 394.
    • – Absorption von Pflanzennährstoffen aus jauchehaltigen Flüssigkeiten durch eine Wiese; von Leplay 403.
    • – Milburn's Trockenmaschine für Fäcalmassen * 449.
    • – Werth der – landwirthschaftlich-technischer Fabriken als Kraftfuttermittel; von J. König 519.
    • – Ueber die Aufbereitung der Uranrückstände von Phosphorsäure-Bestimmungen; von Strohmer 561.
    • – Verunreinigung des Wassers durch städtische Abfallstoffe; von H. de Bey 612.
  • Abklopfer. S. Müllerei. Ventilation.
  • Aconitsäure. Vorkommen von – im Zuckerrohrsaft und im Colonialrohzucker; von Behr 109.
  • Aether. S. Alkohol 299.
  • Aethylalkohol. S. Alkohol 299.
  • Albumin. – als Nebenproduct des Fleischextractes; von Petermann und A. König 110.
  • Alkalien. Herstellung von salpetrigsauren –; von Etard 213.
    • – Maßanalytische Bestimmung der Sulfate der – und Erd–; von Jean und Pellet 367.
    • – Phenolphtaleïn, ein neuer Indicator zur Titration von –; nach Luck 516.
  • Alkohol. Ueber –präparate (Methyl-, Aethyl-, Butyl-, Amyl–); von Bannow 299.
  • Aluminium. Darstellung durchsichtiger –häutchen; von Wright 402.
  • Ammoniak. Zur Bestimmung des –s; von Houzeau 111
    • – Ueber den –gehalt der Luft und der Meteorwässer; von Levy 613
  • Amylalkohol. S. Alkohol 299.
  • Analyse. Ueber einige Methoden zur Bestimmung des Schwefels im Roheisen; von Hibsch 61.
    • Koppmayer 61. Fresenius 062. Gintl 63. Hibsch 64.
    • – Zur quantitativen Bestimmung des Nickels und Kobalts durch Elektrolyse; von Schweder und Wrightson 65.
    • – Bulk's Saug- und Druckluftpumpe * 81.
    • – Muencke's Gaslampe für kohlenwasserstoffreiche Leuchtgase, Fettgas, Oelgas etc. * 83.
    • – Bosch's Bürettenhalter, Filtrirgestelle, Klemmen ohne Metall und Schrauben; von Calker * 84.
    • – Gautier's Tannin- und Farbstoffbestimmung im Weine; von Grießmayer 91.
    • – Ueber Anthracen–n; von Versmann 92.
    • – Salpetersäure zur Prüfung einer betrügerischen Färbung der Weine; von Bachmeyer 98.
    • – H. Fischer's verbesserte Wasserstrahlpumpe für Laboratorien 105.
    • – Bestimmung von Mangan im Spiegeleisen; von Stöckmann und von C. Krämer 108. 610.
    • – Bestimmung von Wermuth im Biere; von Grießmayer 109.
  • Analyse. Untersuchung von Bienenwachs auf Verfälschungen; von E. Schmidt 109.
    • – – des sogen. Albumins, einem Nebenproduct des Fleischextractes 110.
    • – Zur Bestimmung des Ammoniaks; von Houzeau 111.
    • – Nachweisung der Rosolsäure neben Fuchsin; von Guyot und Bidaux 111.
    • – Ueber die Fällung des Mangans mit Wasserstoffsuperoxyd; von Rosenthal 154.
    • – Bestimmung des Phosphors in Eisenerzen und im Eisen; von Cairns, Stöckmann, Holthof und Korschelt 158.
    • – Zulkowsky's Filtrirapparat für präparative Arbeiten * 162.
    • – – eines isolirenden Glases; von Primke 174.
    • – Ueber die Bestimmung der salpetrigen Säure und Salpetersäure; von Lunge 182. 284. (S. Salpetersäure.)
    • – Ueber Qualitätsbestimmung der organischen Stoffe in Brauch- und Trinkwasser; von Dahlem 201.
    • – –n des Wiener Hochquellenwassers 202.
    • – Die Spectren der Metalle im untern Theil der Flamme; von Gouy 210.
    • – Zur Untersuchung der Superphosphate; von Albert und Siegfried 212.
    • – – der Mistel; von Grandeau und Bouton 213.
    • – Zur Untersuchung der Rauchgase von Quecksilberöfen; nach Teuber 214.
    • – Bestimmung des Chroms im Chromeisenstein; von Kern und Mendelejeff 305.
    • – Xanthogensaures Kalium in der – zur Trennung von Nickel und Kobalt; von Phipson 305.
    • – –n von Bier, welches in Hagenau ausgestellt war; von Krandauer 307.
    • – Bestimmung der organischen Stoffe in der Knochenkohle; von G. F. Meyer 308.
    • – Bestandtheile der Blutasche; von Jarisch 308.
    • – Ueber die Erkennung mit Traubenzucker gallisirter Weine; von Neubauer 309.
    • – Erkennung fremder Farbstoffe im Rothweine; von Hilger 310.
    • – Ueber die Zusammensetzung böhmischer Weine; von Hanamann 311.
    • – Ueber die Bestimmung von Methylalkohol zu Farbzwecken; von G. Krämer und Grodzki 311.
    • – Maßanalytische Bestimmung der Sulfate der Alkalien und Erdalkalien; von Jean und Pellet 367.
    • – Bestimmung des Kohlenstoffes im Eisen und Stahl; von McCreath * 369.
    • – Muencke's Klemmvorrichtung für Laboratoriumstative * 387.
    • – – von chromhaltigem Eisen; nach Reiley 400.
    • – – des Flugstaubes aus Hohöfen und Flammöfen; von Gruner und Britton 401.
    • – Ueber die Extraction der sogen. löslichen Phosphorsäure aus den Superphosphaten; von Erlenmeyer 403.
    • – – des Butterfettes mit besonderer Rücksicht auf Verfälschungen; von Hehner 404.
    • – Bestimmung des Kaseïns in der zur Käsebereitung bestimmten Milch; von Manetti und Musso 405.
    • – Ueber Cochenilleprüfung; von Löwenthal 407.
    • – – des Meteoreisens und der Eisen-Nickellegirungen; von Damour, Daubree und Boussingault 512.
    • – Bestimmung des Kohlenstoffes im Eisen durch Magnetismus; von Ryder 513.
    • – Zur Bestimmung des Mangans; von Claßen 515.
    • – Zur Bestimmung des Kaliums als Kaliumplatinchlorid; von Fresenius 515.
    • – Phenolphtaleïn, ein neuer Indicator zur Titration von Alkalien und Säuren; von Luck 516.
    • – Bestimmung der absorbirten Kalkerde in der Knochenkohle mittels Salmiak; von Mategczek 516.
    • – Ueber die Zusammensetzung der Milch; von Truchot, Leslerc und Vieth 517.
    • – Nachweis freier Schwefelsäure im Weine; von Neßler 518.
    • – – eines lichtbraunen Farbmalzes; von Reischauer 520.
    • – Orsat's Apparat zur Rauch–; von Muencke * 557.
    • – Zur volumetrischen Bestimmung des Eisens in Eisenerzen; von Hart 560.
    • – Ueber die Aufbearbeitung der Uranrückstände von Phosporsäure-Bestimmungen; von Strohmer 561.
    • – Spectralanalytische Untersuchungen über Weinfälschungen; von Vogel * 596.
    • – Trennung von Eisen und Mangan; von Funaro 610.
  • Analyse. Zur – des Chromeisensteins; von Christomanos 611.
    • – Trennung des Arsens von Nickel und Kobalt; von Wöhler 611.
    • – Zur Beckerhinn'schen Untersuchung des Nitroglycerins; von Heß u. Schwab 611.
    • – Ueber die Bestandtheile des Schnupftabaks 615.
    • – S. Dampfdichte.
  • Anilin. Darstellung von –farben und Verwerthung der Rückstände; von J. Wolff und Betley 112
    • – S. Alkohol 299
  • Anilinschwarz. – mit chlorsaurem Chromoxyd; von Dépierre 298.
  • Anstrich. Heyl's Schutz– für Schiffe 107
    • – S. Wasserglas 112
  • Anthracen. Ueber –analysen; von Versmann 92.
  • Appretur. Ueber die Beschwerung der Seide 215.
    • – S. Bleichen. Wasserdichtmachen.
  • Aräometer. Zur Geschichte der Erfindung des –s; von Gerland 215.
  • Arsen. Trennung des –s von Nickel und Kobalt; von Wöhler 611.
  • Atmosphäre. Absorption des atmosphärischen Stickstoffes durch den Boden; von Pagel 308
    • – Ueber den Ammoniakgehalt der – und der Meteorwässer; von Levy 613
  • Aufbereitung. Krom's Luft– * 358
    • – Steinschleudermaschine, angeblich System Vapart 609
  • Bakterien. Zur Entstehung von – in organischen Aufgüssen; von Tyndall, Bastian, Pasteur, Joubert und D. Müller 306.
  • Bandage. S. Räder. Tyre.
  • Barium. Darstellung von Sauerstoff mittels –dioxyd; von Boussingault 305.
  • Batterie. Galvanische –n von Onimus, Leclanché, Warren, Camacho, Fritz-Gerald und Molloy 259.
  • Baumwolle. S. Färberei.
  • Beil. Rollins' – mit auswechselbaren Schneiden * 327.
  • Beizen. Taylor's Maschine zum – der Eisenbleche vor dem Verzinnen * 420.
  • Beleuchtung. Ueber die bei den Münchener Preisen aus der verschiedenen –sart erwachsenden Kosten; von Erismann 587.
    • – S. Flamme.
  • Bergbau. Heydon's hydraulischer Compensator für Drahtseilführungen 103.
    • – Großbritanniens –production im J. 1875 und Vergleichung derselben gegen die des Vorjahres; von Hunt 106.
    • – Davey's Wassersäulenmaschine und Pumpe für Wasserhaltung bei Schachtabteufungen * 231.
    • – Roots' Gebläse als Grubenventilator; von Thwaites und Carbutt * 325.
    • – Neuerburg's Schrambohrmaschine * 422.
    • – Gleichzeitige Entzündung von Minen; nach Abbot 507.
    • – Production der Berg- und Salzwerke in Preußen im J. 1876, verglichen gegen die Production des Vorjahres 510.
    • – Wassereinbruch in eine Kohlengrube und Rettung der eingeschlossenen Arbeiter; von Riches 607.
    • – Brandt's Gesteinsbohrmaschine; von Rziha 608.
    • – S. Aufbereitung.
  • Berieselung. Ueber die beste Benutzung des Abflußwassers aus Kartoffelstärkefabriken; von Märcker 394
    • – Absorption von Pflanzennährstoffen aus jauchehaltigen Flüssigkeiten durch eine Wiese; von Leplay 403
  • Bessemerconverter. Freeston's verbesserte Düsen für – 107
    • – Ueber die Ausscheidung von Kohlenstoff, Silicium, Schwefel und Phosphor im –; von Bell 264. 351
  • Bier. Verfälschung von – mit Wermuth; von Grießmayer 109.
    • – Ueber die Einwirkung von Malzauszug auf Stärke; von O'Sullivan, Märker und Grießmayer 175.
    • – Bereitung von Dextrin-Maltose aus Reis; von Valentin 179.
  • Bier. Analysen von –, welches in Hagenau ausgestellt war; von Krandauer 307.
    • – Zur Malzfabrikation; von Thausing und Lintner 308.
    • – Analyse eines lichtbraunen Farbmalzes; von Reischauer 520.
  • Blech. Taylor's Maschine zum Beizen der Eisen–e vor dem Verzinnen * 420.
  • Blei. Flack und Guillem's –entsilberungsverfahren mittels Zink; von Stoddart 67.
  • Bleichen. Marriot's Schwefelbleiche für Seide 111.
    • – Die Wollbleiche für Druckwaaren und die Zittauer Kreppmaschine; von Kielmeyer * 389.
    • – Ueber das – des Schellacks; von Eder 500.
  • Blitz. –ableiter im Alterthum; von Munk 304.
  • Blutasche. Bestandtheile der –; von Jarisch 308.
  • Boden. Absorption des atmosphärischen Stickstoffes durch den –; von Pagel 308.
    • – S. Berieselung.
  • Bohrer. Ueber Morse's Spiral–; von Rose * 328.
  • Bohrmaschine. Kershaw's Schienen– * 38.
    • – Ferris und Miles' freistehende Vertical– * 40.
    • – Van Haagen's combinirte Vertical- und Horizontal– 303.
    • – Neuerburg's Schram– * 422.
    • – Brandt's Gesteins–; von Rziha 608.
  • Borsäure, –haltige Eisenerze; von Egleston 513.
  • Brauerei. S. Bier.
  • Bremse. Westinghouse's Luft– für Locomotiven; von Bilhuber * 33
    • – Verhalten von Stahlbandagen unter der Einwirkung der –n; von Stambke 512
  • Brenner. Ueber Petroleumverbrauch der Flach– im Vergleich mit Rund–n 587.
  • Brennmaterial. Rohes Petroleum als – für Locomotiven; von Urquhart * 131.
    • – G. K. Stevenson's Dampfkessel mit Feuerung für staubförmiges – * 131.
    • – Urquhart's Wage zum Zuwiegen des –s für Locomotiven * 334.
    • – Ueber den Phosphorgehalt verschiedener –ien (Holzkohle, Koke); von Patera 403.
  • Bronze. Ueber Phosphorzinn und Phosphor–; nach v. Friese 514.
  • Brücke. Hinrichs' Registriruhr zur Prüfung von Eisenbahn–n * 333.
    • – S. Draht.
  • Bürette. Bosch's –nhalter ohne Metall und Schrauben * 84.
  • Bürstapparat. – zum Reinigen von Wand- und Mauerflächen * 342.
  • Butter. Ueber verfälschte –; von Reichardt 212
    • – Analyse d. –fettes mit besonderer Rücksicht auf Verfälschungen; von Hehner 404
  • Butylalkohol. S. Alkohol 299.
  • Calorimotor. Martin und Hock's –, genannt Sparmotor * 227.
  • Carbolsäure. Einfluß der – auf das Wachsthum der Pflanzen; von Neßler 211.
  • Celluloid. Ueber die Herstellung von – 520.
  • Cement. Zur Prüfung von Portland–; von Dyckerhoff, Heintzel, Schiffner, Seger und Aron 565.
  • Centrifugalregulator. Die gewöhnlichen –en; von Zehnder * 1.
  • Chlorhydrin. Anwendung des –s in der Gerberei; von Sadlon 109.
  • Chlorophyll. Das – und seine Verwendung in der Technik; von Fremy, Guillemare und Letecour 97.
  • Chrom. Bestimmung des –s im –eisenstein; von Kern und Mendelejeff 305.
    • – Zusammensetzung von –haltigem Eisen; nach Reiley 400.
    • – Zur Analyse des –eisensteins; von Christomanos 611.
  • Chromoxyd. Ueberführung von –hydrat und chlorsaurem – in Chromsäure; von Balanche, Witz, Storck und v. Coninck 294.
  • Chromsäure. Ueber die antiseptischen Eigenschaften des Kaliumbichromates; von Laujorrois 215.
    • – S. Chromoxyd.
  • Chrysoïdin. Zur Kenntniß des –s; von A. W. Hofmann 197.
  • Cochenille. Ueber –Prüfung; von Löwenthal 407.
  • Condensationstopf. Ueber Condensationswasserableiter oder sogen. Automaten; von H. Fischer * 20.
    • Dehne's – * 24. Robinson's – * 28. Kusenberg's – * 30.
  • Conserviren. J. Troost's mit Salicylsäure gefüllter Zapfspund für Wein * 385.
    • – S. Desinfection. Gemüse.
  • Controlapparat. Siemens und Halske's Feuertelegraph mit Wächter–; von Friedr. v. Hefner-Alteneck * 553.
  • Converter. S. Bessemer–.
  • Corallin. Ueber die Bestandtheile des –s; von Zulkowsky 520.
  • Coulisse. Alexander's stellbarer –nstein * 32.
  • Dampfdichte. Zur Bestimmung der –; von Goldschmiedt und Ciamician * 469.
  • Dampfhammer. Daelen's –fundirung * 36.
  • Dampfkessel. Hölzerne – 103.
    • – Kaselowsky's Feuerbüchse für Locomotiv– * 129.
    • – Reimherr's Rauchverbrennungsapparat für Locomotiv– * 130.
    • – Rohes Petroleum als Brennmaterial für Locomotiv–; von Urquhart * 131.
    • – G. K. Stevenson's –feuerung für staubförmiges Brennmaterial * 131.
    • – Ueber geschweißte –; von Fletcher 207.
    • – Petzold's Funkenlöschapparat für Locomobilen * 242.
    • – Selkirk's Siederohrdichtmaschine * 245.
    • – Henderson's mechanische Feuerung für – * 321.
    • – L. Perkins' Hochdruck– * 532.
    • – Locomobil– mit Kotzo's Strohfeuerung * 535.
    • – Ueber die Abnutzung der –; von Grabau 609.
  • Dampfleitung. Ueber Condensationswasserableiter oder sogen. Automaten; von H. Fischer * 20.
    • Einleitung 20. I) Automaten, welche die Aenderung des specifischen Gewichtes der Gefäßfüllung benutzen: Continuirlich wirkende Automaten (Dehne) * 23. Periodisch wirkende Automaten (Robinson) * 26. II) Automaten, deren Wirkung auf der Temperaturdifferenz des Dampfes gegenüber dem sich ansammelnden Wasser beruht (Kusenberg) * 28. Schlußbetrachtung 31
    • – Schäffer und Budenberg's Universalventil * 245
  • Dampfmaschine. Die gewöhnlichen Centrifugalregulatoren; von Zehnder * 1.
    • – Alexander's stellbarer Coulissenstein * 32.
    • – Thomas' Dampfrad * 123.
    • – Gardner's astatischer Regulator * 124.
    • – Weatherhogg's Entlastungsschieber * 125.
    • – Collmann's Steuerung; von Müller-Melchiors * 316.
    • – Campbell's Schieberspiegel-Fräsmaschine * 419.
    • – Collmann's Sicherheitsvorrichtung für –nregulatoren * 530.
    • – Ancona's Dampfschieber * 531.
    • – L. Perkins' Hochdruck– * 533.
  • Dampfpumpe. Gleason's und H. Hall's Vacuumpumpe * 125.
    • – Kelly's Doppelplungerpumpe * 536.
    • – J. Evans' Theerpumpe * 537.
  • Dampfrad. Thomas' – * 123.
  • Darmriemen. Riemen aus Eingeweiden der Schafe 110.
  • Davium. –, ein neues Metall; von Kern 210.
  • Decke. Evans und Swain's feuersichere –nconstruction * 44.
  • Desinfection. Einfluß der –sstoffe (Eisenvitriol und Carbolsäure) auf das Wachsthum der Pflanzen; von Neßler 211.
    • – Ueber die antiseptischen Eigenschaften des Kaliumbichromates; von Laujorrois 215.
    • – Zur Entstehung von Bakterien in organischen Aufgüssen; von Tyndall, Bastian, Pasteur, Joubert und D. Müller 306.
    • – S. Conserviren.
  • Dextrin. Bereitung von –-Maltose aus Reis; von Valentin 179.
  • Diamant. Ueber Steinsägen mit –spitzen und deren Ersatz; von Brunton, Trier und Struthers 303
    • – L. Müller und Sellnick's Mühlstein-Schärfhobel mit rotirendem – * 343
  • Doppelsprechen. S. Telegraph.
  • Draht. Festigkeit des für die East River-Brücke in New-York angebotenen Stahl–es; von C. Martin und Paine 209.
    • – Ueber Zugfestigkeit von Metall–; nach Goulier 400.
    • – Wirkung des Ausglühens auf den galvanischen Widerstand harter Drähte; von Chwolson 514.
  • Drahtseil. Heydon's hydraulischer Compensator für –führungen 103
    • – Ueber die Einsenkung ruhender Treib–e; von Grove * 409
  • Drehbank. Vinton's –-Klemmfutter * 41
    • – Porter's Klemmvorrichtung * 418
  • Druckerei. Dampfätz-Orange und Weiß mittels chlorsauren Chromoxydes; von Dépierre und Tatarinoff 297.
    • – Anilinschwarz mit chlorsaurem Chromoxyd; von Dépierre 298.
    • – S. Bleichen.
  • Dünger. Albumin als Nebenproduct des Fleischextractes; von Petermann und A. König 110.
    • – Zur Untersuchung der Superphosphate; von Albert und Siegfried 212.
    • – Milburn's Trockenmaschine für Fäcalmassen * 449.
    • – Ueber die Zusammensetzung des Peru-Guanos; von Petermann 615.
  • Durchschnitt. S. Lochmaschine.
  • Düse. S. Hohofen.
  • Dynamit. Schlachten von Vieh mittels –; von Johnsen 612.
  • Eis. Zur Theorie der –Maschinen; van Terquem 370.
  • Eisen. Ueber einige Methoden zur Bestimmung des Schwefels im Roh–; von Hibsch 61.
    • Koppmayer 61. Fresenius 62. Gintl 63. Hibsch 64.
    • – Ueber Barff's Schutz des –s gegen Rost 107.
    • – Bestimmung von Mangan im Spiegel–; von Stöckmann und von C. Krämer 108. 610.
    • – Ueber das Durchbrennen der Hohofengestellwandungen in der Umgebung der Formen und die Mittel, dies zu verhüten * 151.
    • – Ueber die Fällung des Mangans mit Wasserstoffsuperoxyd; von Rosenthal 154.
    • – Bestimmung des Phosphors in –erzen und im –; von Cairns, Stöckmann Holthof und Korschelt 158.
    • – Gewinnung von – aus Kiesabbränden; von Cahen 210.
    • – Head's verbesserte Luppenquetsche * 262.
    • – Ueber die Ausscheidung von Kohlenstoff, Silicium, Schwefel und Phosphor im Frischfeuer, im Puddelofen und im Bessemerconverter; von Bell 264. 351.
    • – Ueber Steinsägen mit Hilfe abgeschreckter Guß–kügelchen 303.
    • – Ueber die Metalle, welche das – begleiten; von Terreil 304.
    • – Concentration von Schwefelsäure auf 66° B. in eisernen Gefäßen; von Lichtenberger 312.
    • – Suckow's Luppenquetsche * 327.
    • – Bestimmung des Kohlenstoffes im –; von McCreath * 369.
    • – Ueber verbranntes –; von Bramwell 399.
    • – Zusammensetzung von chromhaltigem –; nach Reiley 400.
    • – Darstellung durchsichtiger –häutchen; von Wright 402.
    • – Ueber den Phosphorgehalt verschiedener Brennmaterialien (Holzkohle, Koke); von Patera 403.
    • – Taylor's Maschine zum Beizen der –bleche vor dem Verzinnen * 420.
    • – Festigkeit des –s bei verschiedenen Temperaturen; von Pisati und Saporito-Ricca 512.
    • – Zur Kenntniß des Meteor–s und der –-Nickellegirungen; von Damour, Daubree und Boussingault 512.
    • – Bestimmung des Kohlenstoffes im – durch Magnetismus; von Ryder 513.
    • – Borsäurehaltige –erze; von Egleston 513.
    • – Zur Classification von – und Stahl auf Grundlage von Festigkeitsbestimmungen 545.
    • – Zur volumetrischen Bestimmung des –s in –erzen; von Hart 560.
  • Eisen. Ueber die Magnetisirung ellipsoidisch geformter –- und Stahlkörper und die Veränderung des temporären und permanenten Magnetismus; von Holz 610.
    • – Trennung von – und Mangan; von Funaro 610.
    • – Zur Analyse des Chrom–steins; von A. Christomanos 611.
    • – S. Draht. Festigkeit.
  • Eisenbahn. Westinghouse's Luftbremse für Locomotiven; von Bilhuber * 33.
    • – Brunot's Tachometer für –züge * 34.
    • – Kaselowsky's Feuerbüchse für Locomotivkessel * 129.
    • – Reimherr's Rauchverbrennungsapparat für Locomotiven * 130.
    • – Signallicht für –züge 210.
    • – Westinghhouse's Geschwindigkeitsmesser für –en * 240.
    • – Mabbs' und Pielert's Schneepflug 302.
    • – Hinrichs' Registriruhr zum Prüfen von –brücken * 333.
    • – Urquhart's Wage zum Zuwiegen des Brennmaterials für Locomotiven * 334.
    • – Campbell's Schieberspiegel-Fräsmaschine für Locomotiven * 419.
  • Eisenbahnschiene. Kershaw's –nbohrmaschine * 38
    • – Prüfung von –n mittels Lochen derselben 302
  • Eisenbahnwagen. Ainscow's Tyrebefestigung * 132.
    • – Feststellung der Fenster für – * 243.
    • – Sterne's –-Kupplung * 413.
    • – Verhalten von Stahlbandagen unter der Einwirkung der Bremsen; von Stambke 512.
  • Eisenvitriol. Einfluß des –s auf das Wachsthum der Pflanzen; von Neßler 211.
  • Elasticität. S. Festigkeit.
  • Elektricität. Blitzableiter im Alterthum; von Munk 304.
    • – – zur Messung der Temperatur 463.
    • – Gleichzeitige Entzündung von Minen; nach Abbot 507.
    • – Wirkung des Ausglühens auf den galvanischen Widerstand harter Drähte; von Chwolson 514.
    • – Ueber das elektrische Leitungsvermögen wässeriger Lösungen; von F. Kohlrausch 604.
    • – S. Batterie. Elektrolyse. Glas. Magneto-elektrische Apparate. Telegraph.
  • Elektrolyse. Zur quantitativen Bestimmung des Nickels und Kobalts durch –; von Schweder und Wrightson 65.
  • Element. S. Batterie.
  • Entlastungsschieber. Weatherhogg's – * 125.
  • Erz. Ueber die Fällung des Mangans mit Wasserstoffsuperoxyd; von Rosenthal 154.
    • – Bestimmung des Phosphors in Eisen–en; von Cairns, Stöckmann, Holthof und Korschelt 158.
    • – Bestimmung des Chroms im Chromeisenstein; von Kern und Mendelejeff 305.
    • – Krom's Luftaufbereitung * 358.
    • – Borsäurehaltige Eisen–e; von Egleston 513.
    • – Zur volumetrischen Bestimmung des Eisens in Eisen–en; von Hart 560.
    • – Mühle zum Zerkleinern von –en etc., angeblich System Vapart 609.
    • – Zur Analyse des Chromeisensteins; von Christomanos 611.
    • – S. Kupfer.
  • Esparto. Ueber –schlacke; von Edger und Proctor 406.
  • Essigsäure. Darstellung von –; nach Scoffern und Atcherley 213.
    • – S. Magnesium.
  • Excremente. Milburn's Trockenmaschine für – * 449.
  • Fäcalmassen. Milburn's Trockenmaschine für – * 449.
  • Farbe. Pflug's Platin–; von Kümmel 215.
  • Färberei. Baumwolle mittels chlorsaurem Chromoxyd gelb oder orange zu färben; von Stork, v. Coninck, Dépierre und Perrey 296.
  • Farbstoff. Ueber Anthracenanalysen; von Versmann 92.
    • – Das Chlorophyll und seine Verwendung in der Technik; von Fremy, Guillemare und Letecour 97.
    • – Nachweisung der Rosolsäure neben Fuchsin; von Guyot und Bidaux 111.
  • Farbstoff. Darstellung von Anilinfarben und Verwerthung der Rückstände; von J. Wolfs und Betley 112.
    • – Zur Geschichte der Rosolsäure und der Beziehungen dieser Säure zum Rosanilin; von R. v. Wagner 190.
    • – Zur Kenntniß des Chrysoïdins; von A. W. Hofmann 197.
    • – Ueberführung von Chromoxydhydrat in Chromsäure; von Balanche u. Witz 294.
    • – Ueber die Bestimmung von Methylalkohol zu Farbzwecken; von G. Krämer und Grodzki 311.
    • – Ueber einen neuen –; von A. W. Hofmann 503.
    • – Phenolphtaleïn. ein neuer Indicator zur Titration von Alkalien und Säuren; von Luck 516.
    • – Ueber die Bestandtheile des Corallins; von Zulkowsky 520.
    • – Ueber die Indigobereitung in Pondichéry und an der Küste Koromandel; von Dépierre 601.
    • – Ueber das Vorkommen von Methylanthracen im Steinkohlentheer; von Japp und G. Schultz 616.
    • – S. Alkohol 299.
  • Färbung. Das Chlorophyll und seine Verwendung zur – von Gemüseconserven; von Guillemare und Letecour 98.
    • – Salpetersäure zur Prüfung einer betrügerischen – der Weine; von Bachmeyer 98.
    • – Erkennung fremder Farbstoffe im Rothweine; von Hilger 310.
    • – Spectralanalytische Untersuchungen über Weinfälschungen; von Vogel * 596.
  • Faß. Oak's –tragbahre * 449.
    • – S. Spund. Zapfspund.
  • Feile. Boynton's Säge– Schränkeisen * 135.
  • Fenster. Feststellung der – für Eisenbahnwagen * 243.
  • Festigkeit. Ueber das Verhalten von Metallen bei dauernder Belastung; von Thurston * 17.
    • – – des für die Gast River-Brücke in New-York angebotenen Stahldrahtes; von C. Martin und Paine 209.
    • – Ueber die Natur der Elasticitätsgrenze und die Art ihrer Veränderungen; von Thurston * 233.
    • – Prüfung von Eisenbahnschienen mittels Lochen derselben 302.
    • – Hinrichs' Registriruhr zur Prüfung von Eisenbahnbrücken * 333.
    • – Ueber Zug– von Metalldrähten; nach Goulier 400.
    • – – des Eisens bei verschiedenen Temperaturen; von Pisati und Saporito-Ricca 512.
    • – Zur Classification v. Eisen u. Stahl auf Grundlage von –sbestimmungen 545.
    • – Zur Prüfung von Portlandcement; von Dyckerhoff, Heintzel, Schiffner, Seger und Aron 565.
  • Feuersbrunst. Houghton's Rettungsapparat bei Feuersgefahr * 552
    • – Siemens und Halske's Feuertelegraph mit Wächtercontrole; von Friedr. v. Hefner-Alteneck * 553
  • Feuerspritze. Amerikanischer Schlauchhaken * 414.
  • Feuerung. Reimherr's Rauchverbrennungsapparat für Locomotiven * 130.
    • – Rohes Petroleum als Brennmaterial für Locomotiven; von Urquhart * 131.
    • – G. K. Stevenson's Dampfkessel mit – für staubförmiges Brennmaterial * 131.
    • – Petzold's Funkenlöschapparat für Locomobilen * 242.
    • – Ueber Bestimmung der Temperatur in –sanlagen; von F. Fischer * 272. 463.
    • – Henderson's mechanische – für Dampfkessel * 321.
    • – Locomobile mit Kotzo's Stroh– * 535.
    • – Orsat's Apparat zur Rauchanalyse; von Muencke * 557.
  • Feuerwaffe. Ueber die Fortschritte der Zündmittel für –n, mit besonderer Berücksichtigung der Fabrikation der Zündhütchen; von Josten 335.
    • – S. Gewehr.
  • Filter. Bosch's Filtrirgestelle ohne Metall und Schrauben; von Calker * 84.
    • – Zulkowsky's Filtrirapparat für präparative Arbeiten * 162.
    • – S. Müllerei.
  • Flamme. Zur Theorie leuchtender –n; von Heumann 450. 589.
  • Flammofen. Zusammensetzung des Flugstaubes aus Flammöfen; von Gruner und Britton 401.
  • Fleisch. Albumin als Nebenproduct des –extractes; von Petermann u.a. König 110
    • – –verbrauch im Königreich Sachsen 211
  • Flugstaub. Zusammensetzung des –es aus Hohöfen und Flammöfen; von Gruner und Britton 401.
  • Form. Hohofen– s. Hohofen.
  • Formmaschine. Scott's Theilapparat für Räder–n * 330.
  • Fräsmaschine. J. Richards' Holznuthmaschine * 37.
    • – Frey und Donnay's –n * 135.
    • – Scott's Theilapparat für –n * 330.
    • – Campbell's Schieberspiegel-– * 419.
  • Frischfeuer. Ueber die Ausscheidung von Kohlenstoff, Silicium, Schwefel und Phosphor im –; von Bell 264. 351.
  • Frost. Ueber den Einfluß des –es auf die Pflanzen; von Pagel und Märcker 306.
  • Fuchsin. Nachweisung der Rosolsäure neben –; von Guyot und Bidaux 111.
  • Füllofen. Perry's (amerikanischer) –; von Meidinger * 203.
  • Fundirung. Daelen's Dampfhammer– * 36.
  • Funkenlöschapparat. Petzold's – für Locomobilen * 242.
  • Futter. Albumin als Nebenproduct des Fleischextractes; von Petermann und A. König 110.
    • – Verwendung des Malzes als – für Hausthiere; von Lawes 405.
    • – Der Handel mit Kraft–mittel; von J. König 519.
    • – Klemm– s. Drehbank.
  • Galvanismus. S. Elektricität.
  • Gas. –lampe etc. s. Leuchtgas.
  • Gasmotor. Hydraul. Schaltwerk für atmosphärische –en der „–enfabrik Deutz“ * 229
    • – Gilles' – * 322
  • Gebläse. Roots' – als Grubenventilator; von Thwaites und Carbutt * 325
    • – Baker's – als Ventilator für chemische Fabriken; von C. S. Hall * 326
  • Gegensprechen. S. Telegraph.
  • Gemüse. Das Chlorophyll und seine Verwendung zur Färbung von –conserven; von Guillemare und Letecour 98.
  • Gerberei. Anwendung des Chlorhydrins in der –; von Sadlon 109.
  • Gerste. Verwendung der gekeimten – als Futter für Hausthiere; von Lawes 405.
    • – M. Martin's Schälmaschine zur Graupenfabrikation * 547.
    • – S. Malz.
  • Geschmack. Zeitdauer der –sempfindungen; von M. v. Vintschgau und Hönigsschmied 614.
  • Geschwindigkeit. Brunot's Tachometer für Eisenbahnzüge * 34.
    • – Westinghouse's –smesser für Eisenbahnen * 240.
    • – Butler's Tourenzähler * 244.
  • Gesteinsbohrmaschine. Brandt's –; von Rziha 608.
  • Gewebe. Wasserdichtmachen von –n; nach Chrysty und Requa 312.
  • Gewehr. Mittheilungen über neue Handfeuerwaffen; von Hentsch * 56. 255.
    • Weinbörner's – * 56. Heinlein's – * 255.
    • – S. Feuerwaffe. Zündhütchen.
  • Gießerei. Scott's Theilapparat für Räderformmaschinen * 330.
  • Glas. Ueber die Krystallisation von Metalloxyden aus dem –e; von Ebell 70. 168.
    • 1) Verhalten des –es mit überschüssiger Kieselsäure 71. 2) Verhalten des –es mit überschüssigem Kalk 72. 3) Verhalten des –es mit überschüssigem phosphorsaurem Kalk 73. 4) Mit Kryolith geschmolzenes – 76. 5) Mit schwefelsauren Salzen geschmolzenes – 168. 6) Mit Schwefelmetallen geschmolzenes – 168. Schlußfolgerungen 173.
    • – Lenoir's Verfahren zum Amalgamiren der versilberten –spiegel; von Debray 76.
    • – Analyse eines isolirenden –es; von Primke 174.
    • – Ueber Hart–fabrikation; von Bourrée 360.
    • – Ueber Espartoschlacke; von Edger und Proctor 406.
  • Glaubersalz. Bode's modificirter Hargreaves'scher Apparat * 180.
  • Gloverthurm. S. Schwefelsäure.
  • Gold. Ein neues –salz für die Photographie; von Schnauß 210.
    • – Darstellung durchsichtiger –häutchen; von Wright 402.
    • – Untersuchung über natürliche Sulfide; von Meunier 406.
  • Grube. S. Bergbau.
  • Guano. Ueber die Zusammensetzung des Peru-–s; von Petermann 615.
  • Gyps. Nachweis von – etc. im Mehle; von Neßler 99.
  • Haken. Amerikanischer Schlauch– * 414.
  • Hammer. Daelen's Dampf–fundirung * 36.
  • Hanf. –seiltransmission für eine Weberei 207.
  • Hartglas. Ueber –fabrikation; von Bourrée 360.
  • Hausthier. Verwendung des Malzes als Futter für –e; von Lawes 405.
    • – S. Schlachten.
  • Hebeapparat. Barrère's Stein– * 334.
  • Heißluftmaschine. Martin und Hock's –, genannt Sparmotor * 227.
  • Heizung. Bericht über die Ausstellung von –s- und Lüftungsanlagen in Cassel; von H. Fischer 521.
    • Einleitung 521.
    • – S. Kochapparat.
  • Hobelmaschine. J. Richards' Holz– mit Handvorschub 104
    • – Sellers' combinirte –, Nuthstoß- und Shapingmaschine 105
  • Hochbau. Evans und Swain's feuersichere Deckenconstruction * 44.
    • – Zur Verwendung des Wasserglases als Anstrich etc.; von Zwick 112.
    • – Bürstapparat zum Reinigen von Wand- und Mauerflächen * 342.
  • Hohofen. Ueber das Durchbrennen der –gestellwandungen in der Umgebung der Formen und die Mittel, dies zu verhüten * 151
    • – Zusammensetzung des Flugstaubes aus Hohöfen; von Gruner und Britton 401
  • Holz. Ueber den Phosphorgehalt verschiedener Brennmaterialien (–kohle etc.); von Patera 403.
    • – Henson's –Pflasterung * 549.
    • – Die Terpene des schwedischen –theeres aus Pinus sylvestris; von Atterberg 616.
  • Holzbearbeitungsmaschinen. J. Richards' Nuthmaschine * 37.
    • – J. Richards' Holzhobelmaschine mit Handvorschub 104.
    • – S. Werkzeuge.
  • Indigo. Ueber die –bereitung in Pondichéry und an der Küste Koromandel; von Dépierre 601.
  • Kalium. Herstellung des salpetrigsauren –s; von Etard 213.
    • – Ueber die antiseptischen Eigenschaften des –bichromates; von Laujorrois 215.
    • – Xanthogensaures – in der Analyse zur Trennung von Nickel und Kobalt; von Phipson 305.
    • – Nebenproducte und Abfälle der Kaliindustrie in Staßfurt und Leopoldshall und der Einfluß der letztern auf das Wasser der Bode; von Pusch 365.
    • – Zur Bestimmung des –s als –platinchlorid; von Fresenius 515.
    • – S. Alkalien.
  • Kalk. Verhalten des Glases mit überschüssigem – und mit überschüssigem phosphorsauren –; von Ebell 72.
    • – Ueber die beste Art der Scheidung mittels –; von Hulva und Sickel 406.
    • – Bestimmung der absorbirten –erde in der Knochenkohle mittels Salmiak; von Mategczek 516.
  • Kartoffel. Ueber die beste Benutzung des Abflußwassers aus – stärkefabriken; von Märcker 394
    • – Ueber den Stärkegehalt der –n; von Marke 517
  • Käse. Bestimmung des Kaseins in der zur –bereitung bestimmten Milch; von Manetti und Musso 405.
  • Kieselsäure. Verhalten des Glases mit überschüssiger –; von Ebell 71.
  • Klang. Silliman's Verfahren, –losen Metalllegirungen – zu ertheilen 268. 408.
  • Kleinkraftmaschine. S. Motor.
  • Klemme. Bosch's –n für Laboratoriumszwecke * 84
    • – Muencke's Klemmvorrichtung für Laboratoriumsstative * 387
  • Klemmfutter. Vinton's – für Drehbänke * 41
    • – Porter's – * 418
  • Knochen. Behandlung von thierischen Abfällen; nach Symon 309.
  • Knochenkohle. Bestimmung der organischen Stoffe in der –; von G. F. Meyer 308
    • – Bestimmung der absorbirten Kalkerde in der – mittels Salmiak; von Mategczek 516
  • Kobalt. Zur quantitativen Bestimmung des Nickels und –s durch Elektrolyse; von Schweder und Wrightson 65.
    • – Xanthogensaures Kalium in der Analyse zur Trennung von Nickel und –; von Phipson 305.
    • – Trennung des Arsens von Nickel und –; von Wöhler 611.
  • Kochapparat. Neuer Mineralöl-– * 142.
  • Kohle. G. K. Stevenson's Dampfkessel mit Feuerung für staubförmige – * 131.
    • – Urquhart's Wage zum Zuwiegen der – für Locomotiven * 334.
    • – Ueber den Phosphorgehalt verschiedener Brennmaterialien (Holz–, Koke); von Patera 403.
    • – Neuerburg's Schrambohrmaschine * 422.
    • – Wassereinbruch in eine –ngrube und Rettung der eingeschlossenen Arbeiter; von Riches 607.
    • – Ueber das Vorkommen von Methylanthracen im Stein–ntheer; von Japp und G. Schultz 616.
  • Kohlenstoff. Ueber die Ausscheidung von – etc. im Frischfeuer, im Puddelofen und im Bessemerconverter; von Bell 264. 351.
    • – Bestimmung des –es im Eisen und Stahl; von McCreath * 369.
    • – Bestimmung des –es im Eisen durch Magnetismus; von Ryder 513.
  • Koke. Ueber den Phosphorgehalt verschiedener Brennmaterialien (– etc.); von Patera 403.
  • Kraftbedarf. Ueber den – bei Herstellung der Nietlöcher; von Barba u. Hartig 207.
  • Kreide. Nachweis von – etc. im Mehle; von Neßler 99.
  • Kreppmaschine. Die Wollbleiche für Druckwaaren und die Zittauer –; von Kielmeyer * 389.
  • Kryolith. Mit – geschmolzenes Glas; von Ebell 76.
  • Kupfer. –gewinnung in Japan; von Imai 107.
    • – Monnier's –gewinnungsproceß * 281.
    • – S. Festigkeit.
  • Kupplung. Sterne's Eisenbahnwagen-– *' 413.
    • – Price's Schlauch– * 413.
    • – Schönberger's Frictions– * 414.
  • Lactoskop. Heusner's – * 283.
  • Lager. S. Schmiermaterial.
  • Lampe. Muencke's Gas– für kohlenwasserstoffreiche Leuchtgase, Fettgas, Oelgas etc. * 83
    • – Ueber Materialverbrauch der Petroleum–n 587
  • Lavoisium. –, ein neues Metall 210.
  • Lech. Ueber das Hüttenproduct Stein oder –; von Münster 513.
  • Leder. Wasserdichtmachen von –; nach Yates 312.
    • – S. Gerberei.
  • Legirung. Silliman's Verfahren, klanglosen Metall–en Klang zu ertheilen 268. 408.
    • – Zur Kenntniß des Meteoreisens und der Eisen-Nickel–en; von Damour, Daubree und Boussingault 512.
    • – Ueber Phosphorzinn und Phosphorbronze; nach v. Friese 514.
    • – S. Festigkeit. Metall.
  • Leuchtgas. Muencke's Gaslampe für kohlenwasserstoffreiche –e, Fettgas, Oelgas etc * 33.
    • – Zur Kenntniß des –es; von Jacobsen 110.
    • – Ueber die bei den Münchener Preisen aus der verschiedenen Beleuchtungsart erwachsenden Kosten; von Erismann 587.
    • – S. Flamme. Gasmotor.
  • Licht. Signal– für Eisenbahnzüge 210
    • – Zur Theorie leuchtender Flammen; von Heumann 450. 589
  • Lochmaschine. Prüfung von Eisenbahnschienen mittels Lochen derselben 302.
    • – S. Nieten.
  • Locomobile. Petzold's Funkenlöschapparat für –n * 242
    • – – mit Kotzo's Strohfeuerung * 535
  • Locomotive. Alexander's stellbarer Coulissenstein * 32.
    • – Westinghouse's Luftbremse für –n; von Bilhuber * 33.
    • – Kaselowsky's Feuerbüchse * 129.
    • – Reimherr's Rauchverbrennungsapparat für –n * 130.
    • – Rohes Petroleum als Brennmaterial für –n; von Urquhart * 131.
    • – Urquhart's Wage zum Zuwiegen des Brennmaterials für –n * 334.
    • – Campbell's Schieberspiegel-Fräsmaschine für Locomotivcylinder * 419.
  • Luft. S. Atmosphäre. Aufbereitung. –bremse s. Bremse. Locomotive.
  • Luftpumpe. Bulk's Saug- und Druck– * 81
    • – H. Fischer's verbesserte Wasser– für Laboratorien 105
  • Lüftung. S. Ventilation.
  • Luppenquetsche. Head's verbesserte – * 262
    • – Suckow's – * 327
  • Magnesium. Ueber krystallisirtes essigsaures –; von Patrouillard 406.
  • Magnetismus. Bestimmung des Kohlenstoffes im Eisen durch –; von Ryder 513
    • – Ueber die Magnetisirung ellipsoidisch geformter Eisen- und Stahlkörper und die Veränderung des temporären und permanenten –; von Holz 610
  • Magneto-elektrische Apparate. Phelps' Elektromotor 150.
  • Mähemaschine. Zur Beurtheilung der Reinheit des Schnittes bei –n; von Thallmayer * 523.
  • Mahlgang. S. Müllerei.
  • Malz. Ueber die Einwirkung von –auszug auf Stärke; von O'Sullivan, Märker und Grießmayer 175.
    • – Zur –fabrikation; von Thausing und Lintner 308.
    • – Verwendung des –es als Futter für Hausthiere; von Lawes 405.
    • – Analyse eines lichtbraunen Farb–es; von Reischauer 520.
  • Mangan. Bestimmung von – im Spiegeleisen; von Stöckmann und von C. Krämer 108. 610.
    • – Ueber die Fällung des –s mit Wasserstoffsuperoxyd; von Rosenthal 154.
    • – Zur Bestimmung des –s; von Claßen 515.
    • – Trennung von Eisen und –; von Funaro 610.
  • Manometer. Ueber die Zuverlässigkeit der – 610.
  • Mauer. Bürstapparat zum Reinigen von Wand- und –flächen * 342.
  • Mehl. Nachweis von Schwerspath, Gyps, feinem Sand und Kreide im –e; von Neßler 99.
    • – –fabrikation s. Müllerei.
  • Meßinstrument. Glatzel's – zur Bestimmung der Ausdehnung von Metallen 273.
    • – Hinrichs' Registriruhr zur Prüfung von Eisenbahnbrücken * 333.
    • – Bohne's Tascheninstrument zum Nivelliren und Winkelmessen * 550.
  • Metall. Ueber das Verhalten von –en bei dauernder Belastung; von Thurston * 17.
    • – Die Spectren der –e im untern Theil der Flamme; von Gouy 210.
    • – Davium und Lavoisium, neue –e; von Kern 210.
    • – Silliman's Verfahren, klanglosen –legirungen Klang zu ertheilen 268. 408.
    • – Glatzel's Apparat zur Bestimmung der Ausdehnung von –en 273.
    • – Ueber die –e, welche das Eisen begleiten; von Terreil 304.
    • – Ueber Zugfestigkeit von –drähten; nach Goulier 400.
  • Metall. Darstellung durchsichtiger –häutchen; von Wright 402.
    • – Ueber das Hüttenproduct Stein oder Lech; von Münster 513.
    • – S. Festigkeit. Glas. Pyrometer.
  • Metallbearbeitungsmaschinen. Daelen's Dampfhammerfundirung * 36.
    • – Kershaw's Schienenbohrmaschine * 38.
    • – Ferris und Miles' freistehende Verticalbohrmaschine * 40.
    • – Vinton's Klemmfutter für Drehbänke * 41.
    • – Weise und Monski's Schraubenschneidmaschine * 42.
    • – Sellers' combinirte Hobel-, Nuthstoß- und Shapingmaschine 105.
    • – Frey und Donnay's Fräsmaschinen * 135.
    • – Ueber den Kraftbedarf bei Herstellung der Nietlöcher; von Barba u. Hartig 207.
    • – Ferris und Miles' Shapingmaschine * 246.
    • – Head's verbesserte Luppenquetsche * 262.
    • – Van Haagen's combinirte Vertical- und Horizontalbohrmaschine 303.
    • – Scott's Theilapparat für Räderformmaschinen und Fräsmaschinen * 330.
    • – Ueber Herstellung der Zahnräder; von G. Herrmann 396.
    • – Campbell's Schieberspiegel-Fräsmaschine * 419.
    • – Collier's Shapingmaschine * 541.
    • – Ferris und Miles' Maschine zum Abstechen und Centriren von Wellen * 543.
    • – S. Beizen.
  • Meteoreisen. Zur Kenntniß des –s und der Eisen-Nickellegirungen; von Damour, Daubree und Boussingault 512.
  • Meteorwasser. Ueber den Ammoniakgehalt der Luft und der –; von Levy 613.
  • Methylalkohol. Ueber die Bestimmung von – zu Farbzwecken; von G. Krämer und Grodzki 311
    • – S. Alkohol 299
  • Methylanthracen. Ueber das Vorkommen von – im Steinkohlentheer; von Japp und G. Schultz 616.
  • Milch. Heusner's Lactoskop * 283.
    • – Bestimmung des Kaseins in der zur Käsebereitung bestimmten –; von Manetti und Musso 405.
    • – Ueber die Zusammensetzung der –; von Truchot, Leslerc und Vieth 517.
  • Mine. Gleichzeitige Entzündung von –n; nach Abbot 507.
  • Mineralöl. Neuer –-Kochapparat * 142.
  • Mistel. Ueber die –; von Grandeau und Bouton 213.
  • Motor. Halladay's Windrad * 14.
    • – Ueber amerikanische Turbinen; von Schrott * 113. 217. 313. (S. Turbine.)
    • – Thomas' Dampfrad * 123.
    • – Phelps' Elektro– 150.
    • – Martin und Hock's Heißluft–, genannt Spar– * 227.
    • – Hydraulisches Schaltwerk für atmosphärische Gas–en der „Gas–enfabrik Deutz“ * 229.
    • – Davey's Wassersäulenmaschine und Pumpe * 231.
    • – Gilles' Gaskraft– * 322.
    • – S. Dampfmaschine.
  • Mühle. Notizen über Mahl–n; von Rühlmann * 440. 547.
    • Senf–n * 440. Martin's Schälmaschine zur Graupenfabrikation * 547. Knövenagel's Thon– * 548
    • – – zum Zerkleinern von Erzen und Steinen, angeblich System Vapart 609
  • Mühlstein. S. Müllerei.
  • Müllerei. L. Müller und Sellnick's Mühlstein-Schärfhobel mit rotirendem Diamant * 343
    • – Selbstthätige Abklopfvorrichtungen für Filter der Mahlgangsventilation; von H. Fischer * 427
    • Mahlgangsventilation im Allgemeinen 427. H. Fischer's Ventilation * 429. Jaacks u. Behrns' ältere Ventilation * 430. Luther's Abklopfer * 432. 435. Jaacks und Behrns' Abklopfer * 436. Schmeißer und Schulz' Abklopfer * 439.
  • Nahrungsmittel. S. Butter. Gemüse. Mehl. Milch.
  • Natrium. Das moderne unterschwefligsaure Natron; von R. v. Wagner 382.
    • – S. Alkalien. Schwefelsaures – s. Glaubersalz.
  • Nebel. S. Meteorwasser.
  • Nickel. Zur quantitativen Bestimmung des –s und Kobalts durch Elektrolyse; von Schweder und Wrightson 65.
    • – Xanthogensaures Kalium in der Analyse zur Trennung von – und Kobalt; von Phipson 305.
    • – Zur Kenntniß des Meteoreisens und der Eisen-–legirungen; von Damour, Daubree und Boussingault 512.
    • – Trennung des Arsens von – und Kobalt; von Wöhler 611.
  • Nieten. Ueber die Herstellung der Nietlöcher; von Barba und Hartig 207.
  • Nitroglycerin. Zur Beckerhinn'schen Untersuchung des –s; von Heß u. Schwab 611.
  • Nivelliren. Bohne's Tascheninstrument zum – und Winkelmessen * 550.
  • Nutzbaum. Ueber einen neuen Zucker in den Blättern des –s; von Tanret und Villiers 211.
  • Nuthmaschine. J. Richards' Holz– * 37.
  • Nuthstoßmaschine. Sellers' combinirte Hobel-, –- und Shapingmaschine 105.
  • Odontograph. S. W. Robinson's – (Zahnverzeichner); von Kirchner 104.
  • Ofen. Bodemer's Ventilationskamin– 105.
    • – Freeston's verbesserte Düsen für Bessemerconverter 107.
    • – Ueber das Durchbrennen der Hoh–gestellwandungen in der Umgebung der Formen und die Mittel, dies zu verhüten * 151.
    • – Perry's (amerikanischer) Füll–; von Meidinger * 203.
    • – Zur Untersuchung der Rauchgase von Quecksilberöfen; nach Teuber 214.
    • – Ueber die Ausscheidung von Kohlenstoff, Silicium, Schwefel und Phosphor im Frischfeuer, im Puddel– u. im Bessemerconverter; von Bell 264. 351.
    • – Leistung der Etagen- oder Plattenöfen in der Schwefelsäurefabrikation 279.
    • – Zusammensetzung des Flugstaubes aus Hohöfen und Flammöfen; von Gruner und Britton 401.
    • – Ueber feuerfeste Ziegel; von Dunnachie 533.
    • – S. Heizung. Kochapparat.
  • Organismen. S. Bakterien.
  • Oxalsäure. Verunreinigung der käuflichen –; von Binder 509.
  • Patent. Verordnung, betreffend die Einrichtung, das Verfahren und den Geschäftsgang des kais. Deutschen –amtes 99.
  • Pendel. Redier's verbessertes Compensations– * 244.
  • Peru-Guano. S. Guano.
  • Petroleum. Rohes – als Brennmaterial für Locomotiven; von Urquhart * 131.
    • – Neuer Mineralöl-Kochapparat * 142.
    • – Ueber die amerikanische –industrie; von Martins 504.
    • – Ueber die bei den Münchener Preisen aus der verschiedenen Beleuchtungsart erwachsenden Kosten; von Erismann 587.
  • Pfeffer. Gefälschter –; von Hulva 612.
  • Pflanze. Einfluß des Eisenvitriols und der Carbolsäure auf das Wachsthum der –n; von Neßler 211.
    • – Ueber den Einfluß des Frostes auf die –n; von Pagel und Märcker 306.
    • – Absorption von –nnährstoffen aus jauchehaltigen Flüssigkeiten durch eine Wiese; von Leplay 403.
  • Pflasterung. Henson's Holz– * 549.
  • Phenol. S. Karbolsäure.
  • Phenolphtaleïn. –, ein neuer Indicator zur Titration von Alkalien und Säuren; von Luck 516.
  • Phosphor. Bestimmung des –s in Eisenerzen und im Eisen; von Cairns, Stöckmann, Holthof und Korschelt 158.
  • Phosphor. Ueber die Ausscheidung von – etc. im Frischfeuer, im Puddelofen und im Bessemerconverter; von Bell 264. 351.
    • – Ueber den –gehalt verschiedener Brennmaterialien (Holzkohle, Koke); von Patera 403.
    • – Ueber –zinn und –bronze; nach v. Friese 514.
  • Phosphorsäure. Zur Gehaltsbestimmung der Superphosphate; von Albert und Siegfried 212.
    • – Ueber die Extraction der sogen. löslichen – aus den Superphosphaten; von Erlenmayer 403.
    • – Ueber die Aufbereitung der Uranrückstände von Phosphorsäure-Bestimmungen; von Strohmer 561.
    • – S. Kalk.
  • Photographie. Ein neues Goldsalz für die –; von Schnauß 210.
  • Phylloxera. Zur –-Frage; von Blankenhorn, J. Moritz, Weigelt und Dahlen 408.
  • Platin. Ueber die Siliciuration der –metalle; von Boussingault 108.
    • – Reduction des Chlor–s; von Duvillier 210.
    • – Erfolg der neueren –apparate in der Schwefelsäurefabrikation 281.
    • – Darstellung durchsichtiger –häutchen; von Wright 402.
  • Platinfarbe. Pflug's –; von Kümmel 215.
  • Portlandcement. S. Cement.
  • Presse. Hydraulische – zur Fabrikation des Whitworth-Stahls * 423
    • – Schlickeysen's verticale Röhren– * 425
  • Puddeln. S. Luppenquetsche.
  • Puddelofen. Ueber die Ausscheidung von Kohlenstoff, Silicium, Schwefel und Phosphor im –; von Bell 264. 351
    • – Zusammensetzung des Flugstaubes aus Puddelöfen; von Gruner und Britton 401
  • Pulsometer. H. Hall's – 102. * 126.
  • Pumpe. Bulk's Saug- und Druckluft– * 81.
    • – H. Hall's Pulsometer 102. * 126.
    • – H. Fischer's verbesserte Wasserstrahl– für Laboratorien 105.
    • – Gleason's und H. Hall's Dampf- und Vacuum– * 125.
    • – Davey's Wassersäulenmaschine und – * 231.
    • – Kelly's Doppelplunger– * 536.
    • – J. Evans' Theer– * 537.
  • Pyrometer. Ueber Thermometer und –; von F. Fischer * 272. 463.
    • 1) Aenderung des Volums 272. 2) Aenderung des Aggregatzustandes (M. Heeren) * 276. 3) Dissotiation 277. 4) Optische und akustische Erscheinungen 277. 5) Elektrische Erscheinungen 463. 6) Vertheilung der Wärme (Salleron. Schneider. F. Fischer) * 464.
  • Quecksilber. Zur Untersuchung der Rauchgase von –öfen; nach Teuber 214.
  • Räder. S. M. Robinson's Odontograph (Zahnverzeichner); von Kirchner 104.
    • – Ainscow's Tyrebefestigung * 132.
    • – Scott's Theilapparat für – formmaschinen und – fräsmaschinen * 330.
    • – Verhalten von Stahlbandagen unter der Einwirkung der Bremsen; von Stambke 512.
    • – S. Dampfrad.
  • Rauch. Zur Untersuchung der –gase von Quecksilberöfen; nach Teuber 214
    • – Orsat's Apparat zur –analyse; von Muencke * 557
  • Reblaus. Zur –Frage; von Blankenhorn, J. Moritz. Weigelt und Dahlen 408.
  • Regen. S. Meteorwasser.
  • Regulator. Die gewöhnlichen Centrifugal–en; von Zehnder * 1.
    • – Gardner's astatischer – * 124.
    • – Collmann's Sicherheitsvorrichtung für Dampfmaschinen–en * 530.
  • Reibung. Verhalten der Stahlbandagen unter der Einwirkung der Bremsen; von Stambke 512.
  • Reif. S. Meteorwasser.
  • Reinigen. Bürstapparat zum – von Wand- und Mauerflächen * 342
    • – Leuschner's Reinigung von Wasserleitungsröhren * 270
  • Reis. Bereitung von Dextrin-Maltrose aus –; von Valentin 179.
  • Relais. Edison's neues – 515.
  • Rettungsapparat. Houghton's – bei Feuersgefahr * 552.
  • Riemen. – aus Eingeweiden der Schafe 110.
  • Röhren. Selkirk's Siederohrdichtmaschine * 245.
    • – Leuschner's Desincrustation von Wasserleitungs– * 270.
    • – Schlickeysen's verticale –presse * 425.
  • Rosanilin. S. Rosolsäure.
  • Rosolsäure. Nachweisung der – neben Fuchsin; von Guyot und Bidaux 111
    • – Zur Geschichte der – und der Beziehungen dieser Säure zum Rosanilin; von R. v. Wagner 190
  • Rost. Ueber Barff's Schutz des Eisens gegen – 107.
  • Rüben. Beziehungen zwischen dem specifischen Gewichte der Zucker– dem Zuckergehalt derselben; von Stollar 407.
  • Säge. Boynton's –feile und Schränkeisen * 135
    • – Ueber Stein–n mit Diamantspitzen und deren Ersatz; von Brunton, Trier und Struthers 303
  • Salicylsäure. J. Troost's mit – gefüllter Zapfspund für Wein * 385.
  • Salmiak. Bestimmung der absorbirten Kalkerde in der Knochenkohle mittels –; von Mategczek 516.
  • Salpeter. S. Schwefelsäure.
  • Salpetersäure. – zur Prüfung einer betrügerischen Färbung der Weine; von Bachmeyer 98
    • – Ueber die Bestimmung der salpetrigen Säure und –; von Lunge 182. 284
    • I) Bestimmung der – 183. II) Bestimmung der salpetrigen Säure 284. III) Bestimmung der salpetrigen Säure und – neben einander 290. IV) Analysen einer Fabriknitrose (Gay-Lussac-Thurmsäure) 291.
  • Salpetrige Säure. Zur Herstellung von salpetrigsauren Alkalien; nach Etard 213.
    • – S. Salpeter säure.
  • Salzwerk. S. Bergbau. Statistik.
  • Sand. Nachweis von feinem – etc. im Mehle; von Neßler 99.
  • Sauerstoff. –verlust in den Röstgasen 280
    • – Darstellung von – mittels Bariumdioxyd; von Boussingault 305
  • Säuren. Phenolphtaleïn, ein neuer Indicator zur Titration von –; nach Luck 516.
  • Schälmaschine. M. Martin's – zur Graupenfabrikation * 547.
  • Schärfen. S. Müllerei.
  • Schellack. Ueber das Bleichen des –s; von Eder 500.
  • Schieber. Weatherhogg's Entlastungs– * 125.
    • – Campbell's –spiegel-Fräsmaschine * 419.
    • – Ancona's Dampf– * 531.
  • Schiene. S. Eisenbahn–.
  • Schienenbohrmaschine. Kershaw's – * 38.
  • Schiff. Heyl's Schutzanstrich für –e 107.
  • Schlachten. – von Vieh mittels Dynamit; von Johnsen 612.
  • Schlauch. Price's –Verbindung * 413.
  • Schlauchhaken. Amerikanischer – * 414.
  • Schmiermaterial. Ueber Apparate zur Prüfung des Werthes der –ien * 537.
    • Apparat von Ingram und Stapfer * 537. Versuche mit Thurston's Apparat * 538.
  • Schnee. S. Meteorwasser.
  • Schneepflug. Mabbs' und Pielert's – 302.
  • Schnupftabak. Ueber die Bestandtheile des –s 615.
  • Schrambohrmaschine. Neuerburg's – * 422.
  • Schränkeisen. Boynton's Sägefeile und – * 135.
  • Schraubenschneiden. Weise und Monski's Maschine zum – * 42
    • – Porter's Klemmvorrichtung für Schraubenschneidmaschinen * 418
  • Schußspulmaschine. Hacking's – (Pirnwinder); von Falcke * 346.
  • Schwefel. Ueber Bestimmung des –s im Roheisen; von Hibsch 61.
    • – Ueber die Bildung der natürlichen –Wässer; von Plauchud 108.
    • – Marriot's –bleiche für Seide 111.
    • – Mit –metallen geschmolzene Gläser; von Ebell 168.
    • – Ueber die Ausscheidung von – etc. im Frischfeuer, im Puddelofen und im Bessemerconverter; von Bell 264. 351.
  • Schwefelkies. Gewinnung von Eisen aus –abbränden; von Cahen 210
    • – Sauerstoffverlust in den Röstgasen 280
  • Schwefelsäure. Notizen aus der –fabrikation; von Bode 278.
    • Ersatz für Salpeter oder Salpetersäure 278. Etagen- oder Plattenöfen 279. Sauerstoffverlust in den Röstgasen 280. Platingefäße 281.
    • – Concentration von – auf 60° B. in eisernen Gefäßen; von Lichtenberger 312.
    • – Maßanalytische Bestimmung der Sulfate der Alkalien und Erdalkalien; von Jean und Pellet 367.
    • – Ueber Concentration von – auf 60° B. und über Denitrirung der nitrosen – des Gay-Lussac'schen Apparates; von Bode 376. 491.
    • Resultate des Gloverthurmes: 1) Der Gloverthurm zum Concentriren allein benutzt 376. 2) Der Gloverthurm zum Concentriren und Denitriren benutzt 379. 3) Der Gloverthurm als Denitrificator sowie als Vorwärmer benutzt 381. 4) Der Gloverthurm zum Concentriren und Denitriren benutzt, aber bei minderer Concentration der Röstgase an schwefliger Säure 491. v) Temperaturen und Concentration der Röstgase an schwefliger Säure, welche man erzielen kann bei der Röstung von armen Erzen, Blei- und Kupferstein 498.
    • – Das moderne unterschwefligsaure Natron; von R. v. Wagner 382.
    • – Ueber die denitrirende Function des Gloverthurmes; von Lunge 474. 570.
    • – Ueber den –gehalt des Weines; von Neßler 518.
    • – S. Schwefelkies.
  • Schwefligsäure. Das moderne unterschwefligsaure Natron; von R. v. Wagner 382.
  • Schwerspath. Nachweis von – etc. im Mehle; von Neßler 99.
  • Seide. Marriot's Schwefelbleiche für – 111
    • – Ueber die Beschwerung der – 215
  • Seil. Heydon's hydraulischer Compensator für Traht–führungen 103.
    • – Hanf–transmission für eine Weberei 207.
    • – Ueber die Einsenkung ruhender Treib–e; von Grove * 409.
  • Senf. Notizen über –mühten; von Rühlmann * 440.
  • Shapingmaschine. Sellers' combinirte Hobel-, Nuthstoß- und – 105.
    • – Ferris und Miles' – * 246.
    • – Collier's – * 541.
  • Sicherheitsapparate. Signallicht für Eisenbahnzüge 210.
    • – Collmann's Sicherheitsvorrichtung für Dampfmaschinenregulatoren * 530.
    • – Houghton's Rettungsapparat bei Feuersgefahr * 552.
  • Siederohrdichtmaschine. Selkirk's – * 245.
  • Signalwesen. Signallicht für Eisenbahnzüge 210.
  • Silber. Flack und Guillem's Bleient–ungsverfahren mittels Zink; von Stoddart 67.
    • – Lenoir's Verfahren zum Amalgamiren der ver–ten Glasspiegel; von Debray 78.
    • – Darstellung durchsichtiger –häutchen; von Wright 402.
    • – Untersuchung über natürliche Sulfide; von Meunier 406.
  • Silicium. Ueber die Siliciuration der Platinmetalle; von Boussingault 108.
    • – Ueber die Ausscheidung von – etc. im Frischfeuer, im Puddelofen und im Bessemerconverter; von Bell 264. 351.
    • – S. Kieselsäure.
  • Sparmotor. Martin und Hock's Heißluftmaschine, genannt – * 227.
  • Spektralanalyse. Die Spectren der Metalle im untern Theil der Flamme; von Gouy 210
    • – Spectralanalytische Untersuchungen über Weinfälschungen; von Vogel * 596
  • Spiegel. Lenoir's Verfahren zum Amalgamiren der versilberten Glas–; von Debray 78.
  • Spiegeleisen. S. Eisen. Mangan.
  • Spiralbohrer. Ueber Morse's –; von Rose * 328.
  • Sprengtechnik. Vigorit, ein neues Sprengmittel; von Bjorkmann 108.
    • – Gleichzeitige Entzündung von Minen; nach Abbot 507.
    • – Zur Beckerhinn'schen Untersuchung des Nitroglycerins; von Heß und Schwab 611.
    • – S. Dynamit. Schlachten.
  • Spund. J. Troost's mit Salicylsäure gefüllter Zapf– für Wein * 385.
  • Stahl. Freeston's verbesserte Düsen für Bessemerconverter 107.
    • – Festigkeit des für die Gast River-Brücke in New-York angebotenen –drahtes; von C. Martin und Paine 209.
    • – Ueber die Ausscheidung von Kohlenstoff, Silicium, Schwefel und Phosphor im Frischfeuer, im Puddelofen und im Bessemerconverter; von Bell 264. 351.
    • – Bestimmung des Kohlenstoffes im –; von McCreath * 369.
    • – Hydraulische Presse zur Fabrikation des Whitworth-–s * 423.
    • – Verhalten von –bandagen unter der Einwirkung der Bremsen; von Stambke 512.
    • – Zur Classification von Eisen und – auf Grundlage von Festigkeitsbestimmungen 545.
    • – Ueber die Magnetisirung ellipsoidisch geformter Eisen- und –körper und die Veränderung des temporären und permanenten Magnetismus; von Holz 610.
  • Stärke. Ueber die Einwirkung von Malzauszug auf –; von O'Sullivan, Märker und Grießmayer 175.
    • – Ueber die beste Benutzung des Abflußwassers aus Kartoffel–fabriken; von Märcker 394.
    • – Ueber den –gehalt der Kartoffeln; von Marke 517.
  • Statistik. Großbritanniens Bergbauproduction im J. 1875 und Vergleichung derselben gegen die des Vorjahres; von Hunt 106.
    • – Fleischverbrauch im Königreich Sachsen 211.
    • – Ueber die amerikanische Petroleumindustrie; von Martins 504.
    • – Production der Berg- und Salzwerke in Preußen im J. 1876, verglichen gegen die Production des Vorjahres 510.
  • Stein. Brunton und Trier's –bearbeitungsmaschine * 133.
    • – Ueber –sägen mit Diamantspitzen und deren Ersatz; von Brunton, Trier und Struthers 303.
    • – Barrère's –Hebeapparat * 334.
    • – Ueber das Hüttenproduct – oder Lech; von Münster 513.
    • – Mühle zum Zerkleinern von Erzen und –en, angeblich System Vapart 609.
  • Steinkohle. Ueber das Vorkommen von Methylanthracen im –ntheer; von Japp und G. Schultz 616.
    • – S. Kohle. Koke.
  • Steuerung. S. Coulisse. Dampfmaschine.
  • Stickstoff. Absorption des atmosphärischen –es durch den Boden; von Pagel 308.
    • – Ueber die denitrirende Function des Gloverthurmes s. Schwefelsäure.
  • Stopfmaschine. Pope's –; von Prahl * 250.
  • Straße. Henson's Holzpflasterung für –n * 549.
  • Stroh. Locomobile mit Kotzo's –feuerung * 535.
  • Strontianit. Anwendung von – in der Zuckerfabrikation; von Heimann 108.
  • Strumpf. S. Stopfmaschine.
  • Sulfat. Mit schwefelsauren Salzen geschmolzene Gläser; von Ebell 168
    • – Maßanalytische Bestimmung der –e der Alkalien und Erdalkalien; von Jean und Pellet 367
  • Sulfide. Untersuchung über natürliche –; von Meunier 406.
  • Superphosphat. Zur Untersuchung der –e; von Albert und Siegfried 212.
    • – Ueber die Extraction der sogen. löslichen Phosphorsäure aus den –en; von Erlenmeyer 403.
    • – Ueber die Aufbereitung der Uranrückstände von Phosphorsäure-Bestimmungen; von Strohmer 561.
  • Tabak. Ueber die Bestandtheile des Schnupf–s 615.
  • Tachometer. Brunot's – für Eisenbahnzüge * 34
    • – Westinghouse's Geschwindigkeitsmesser für Eisenbahnzüge * 240
  • Tannin. Gautier's –- und Farbstoffbestimmung im Weine; von Grießmayer 91.
  • Telegraph. Gray's elektroharmonischer – * 46. Zetzsche's Einschaltung zum –ischen Gegen- und Doppelsprechen * 52.
    • – Phelps' Typendrucker mit Elektromotor * 147.
    • – Olsen's Typendruck– mit automatischer Stromgebung 348.
    • – Edison's neues Relais 515.
    • – Siemens und Halske's Feuer– mit Wächtercontrole; von Friedr. v. Hefner-Alteneck * 553.
  • Temperatur. Verbindungs–en, welche höher sind als die Zersetzungs–en; von Troost und Hautefeuille 111.
    • – Ueber Bestimmung der – mittels Thermometer und Pyrometer; von F. Fischer * 272. 463.
    • – – des Weltraumes; von Fröhlich 305.
    • – Festigkeit des Eisens bei verschiedenen –en; von Pisati und Saporito-Ricca 512.
  • Teppich. Gates' –Webstuhl * 248.
  • Thau. S. Meteorwasser.
  • Theer. J. Evans' –pumpe * 537.
    • – Die Terpene des schwedischen Holz–es aus Pinus sylvestris; von Atterberg 616.
    • – Ueber das Vorkommen von Methylanthracen in Steinkohlen–; von Japp und G. Schultz 616.
  • Theilapparat. Scott's – für Räderformmaschinen und Fräsmaschinen * 330.
  • Thermometer. Ueber – und Pyrometer; von F. Fischer * 272. 463.
  • Thier. S. Haus–. Schlachten.
  • Thiosulfat. –, Praktische Bezeichnung für die Verbindung H₂S₂O₃; von R. v. Wagner 382.
  • Thon. Schlickeysen's verticale –röhrenpresse * 425.
    • – Knövenagel's –mühle * 548.
    • – Ueber feuerfeste Ziegel; von Dunnachie 583.
  • Titriren. Maßanalytische Bestimmung der Sulfate der Alkalien und Erdalkalien; von Jean und Pellet 367.
    • – Phenolphtaleïn, ein neuer Indicator zur Titration von Alkalien und Säuren; von Luck 516.
    • – Zur volumetrischen Bestimmung des Eisens in Eisenerzen; von Hart 560.
  • Tourenzähler. Butler's – * 244.
  • Tragbahre. Oak's Faß– * 449.
  • Transmission. Hanfseil– für eine Weberei 207.
    • – Butler's Tourenzähler * 244.
    • – Ueber die Einsenkung ruhender Treibseile; von Grove * 409.
    • – Schönberger's Frictionskupplung * 414.
    • – Ferris und Miles' Maschine zum Abstechen und Centriren von Wellen * 543.
  • Trauben. Zur Phylloxera-Frage; von Blankenhorn, J. Moritz, Weigelt und Dahlen 408
    • – Untersuchungen über den Zucker der –; von Mach 470
  • Traubenzucker. Ueber die Erkennung mit – gallisirter Weine; von Neubauer 309.
  • Trinkwasser. S. Wasser.
  • Trockenmaschine. Milburn's – für Fäcalmassen * 449.
  • Tunnel. Brandt's Gesteinsbohrmaschine zum –bau; von Rziha 608.
  • Turbine. Ueber amerikanische –n; von Schrott * 113. 217. 313.
    • Eintheilung 113. Walton * 115. Risdon * 116. Hunt 119. Obenchain (Knowlton und Dolan) * 120. Brown und McCormick * 121. Mosser's Allentown– * 217. Stillwell und Bierce's Doppel– * 218. Burnham * 220. Houston * 222. Cope * 223. American-– von Stout, Mills und Temple * 225. Leffel * 313. Tait * 314. Bollinger 315. Wolfs * 316.
  • Tyre. Ainscow's –befestigung * 132
    • – Verhalten von Stahl–s unter der Einwirkung der Bremsen; von Stambke 512
  • Uhr. Robert's mysteriöse – * 143.
    • – Redier's verbessertes Compensationspendel * 244.
    • – Hinrichs' Registrir– zur Prüfung von Eisenbahnbrücken * 333.
  • Universalventil. Schäffer und Budenberg's – * 245.
  • Uran. Ueber die Aufbereitung der –rückstände von Phosphorsäure-Bestimmungen; von Strohmer 561.
  • Ventil. Schäffer und Budenberg's Universal– * 245.
  • Ventilation. Selbstthätige Abklopfvorrichtungen für Filter der Mahlgangs–; von H. Fischer * 427 (S. Müllerei.) – Bericht über die Ausstellung von Heizungs- und –sanlagen in Cassel; von H. Fischer 521
  • Ventilationskamin. Bodemer's – 105.
  • Ventilator. Roots' Gebläse als Gruben–; von Thwaites und Carbutt * 325
    • – C. S. Hall's – für chemische Fabriken * 326
  • Verbrennung. –swärme des Wasserstoffes; von Schuller und Martha 616.
  • Verfälschung. Salpetersäure zur Prüfung einer betrügerischen Färbung der Weine; von Bachmeyer 98.
    • – Nachweis von Schwerspath, Gyps, feinem Sand und Kreide im Mehle; von Neßler 99.
    • – Untersuchung von Bienenwachs auf –en; von E. Schmidt 109.
    • – – von Bier mit Wermuth; von Grießmayer 109.
    • – Ueber Butter–; von Reichardt 212.
    • – Heusner's Lactoskop * 283.
    • – Ueber die Erkennung mit Traubenzucker gallisirter Weine; von Neubauer 309.
    • – Erkennung fremder Farbstoffe im Rothweine; von Hilger 310.
    • – Analyse des Butterfettes mit besonderer Rücksicht auf –en; von Hehner 404.
    • – Zur – der Weine; von Gautier 408.
    • – Ueber den Schwefelsäurezusatz zum Weine; von Neßler 518.
    • – Spectralanalytische Untersuchungen über Wein–en; von Vogel * 596.
    • – Gefälschter Pfeffer; von Hulva 612.
  • Verzinnen. Taylor's Maschine zum Beizen der Eisenbleche vor dem – * 420.
  • Vigorit. –, ein neues Sprengmittel; von Bjorkmann 108.
  • Wachs. Untersuchung von Bienen– auf Verfälschungen; von E. Schmidt 109.
  • Wächtercontrole. S. Controlapparat.
  • Wage. Urquhart's – zum Zuwiegen des Brennmaterials für Locomotiven * 334.
  • Walzwerk. Head's verbessertes Luppenquetsch– * 262
    • – Suckow's Luppenquetsch– * 327
  • Wärme. Eigenthümliche – erzeugung; von Olivier 215.
    • – Ueber den Einfluß des Frostes auf die Pflanzen; nach Pagel und Märcker 306.
    • – Verbrennungs– des Wasserstoffes; von Schullerund Martha 616.
    • – S. Eis.
  • Wasser. Das Trink– der Stadt Mailand; von Pavesi und Rotondi 85.
    • – Ueber die Bildung der natürlichen Schwefelwässer; von Plauchud 108.
    • – Ueber die Qualitätsbestimmung der organischen Stoffe in Brauch- und Trink–; von Dahlem 201.
    • – Analysen des Wiener Hochquellen–s 202.
    • – Nebenproducte und Abfälle der Kali-Industrie in Staßfurt und Leopoldshall und der Einfluß der letztein auf das – der Bode; von Pusch 365.
    • – Ueber die beste Benutzung des Abfluß–s aus Kartoffelstärkefabriken; von Märcker 394.
    • – Lübeck's Trink–; von Schorer 520.
    • – Verunreinigung des –s durch städtische Abfallstoffe; von H. de Bey 612.
    • – Ueber den Ammoniakgehalt der Luft und der Meteorwässer; von Levy 613.
  • Wasserdichtmachen. – von Geweben und Leder; nach Chrysty, Requa und Yates 312.
  • Wassergebläse. Bulk's Saug- und Druck-– * 81
    • – H. Fischers verbessertes – für Laboratorien 105
  • Wasserglas. Zur Verwendung des –es; von Zwick 112.
  • Wasserhaltung. Wassereinbruch in eine Kohlengrube und Rettung der eingeschlossenen Arbeiter; von Riches 607.
  • Wasserleitung. Ueber die Wiener Hochquellen–; von Karrer und Stadler 202
    • – Leuschner's Desincrustation von –sröhren * 270
  • Wassermesser. Uebersicht der seit 1824 construirten – * 137. 442.
  • Wassersäulenmaschine. Davey's – und Pumpe * 231.
  • Wasserstoff. Verbrennungswärme des –es; von Schuller und Martha 616.
  • Wasserstoffsuperoxyd. Ueber die Fällung des Mangans mit –; von Rosenthal 154.
  • Weberei. Hanfseiltransmission für eine – 207.
    • – Gates' Teppichwebstuhl und verbesserte Schütze * 248.
    • – Hacking's Schußspulmaschine (Pirnwinder); von Falcke * 346.
  • Wein. Gautier's Tannin- und Farbstoffbestimmung im –e; von Grießmayer 91.
    • – Salpetersäure zur Prüfung einer betrügerischen Färbung der –e; von Bachmeyer 98.
    • – Ueber die Erkennung mit Traubenzucker gallisirter –e; von Neubauer 309.
    • – Erkennung fremder Farbstoffe im Roth–e; von Hilger 310.
    • – Ueber die Zusammensetzung böhmischer –e; von Hanamann 311.
    • – J. Troost's Zapfspund für. – * 385.
    • – Zur Phylloxera-Frage; von Blankenhorn, J. Moritz, Weigelt und Dahlen 408.
    • – Zur Verfälschung der –e; von Gautier 408.
    • – Untersuchungen über den Zucker der Trauben; von Mach 470.
    • – Ueber den Schwefelsäuregehalt des –es; von Neßler 518.
    • – Spectralanalytische Untersuchungen über –fälschungen; von Vogel * 596.
  • Weizen. M. Martin's Schälmaschine zur Graupenfabrikation * 547.
    • – S. Müllerei.
  • Welle. Schönberger's Frictionskupplung * 414
    • – Ferris und Miles' Maschine zum Abstechen und Centriren von –n * 543
  • Weltraum. Temperatur des –es; von Fröhlich 305.
  • Werkzeuge. Vinton's Drehbankfutter * 41.
    • – Boynton's Sägefeile und Schränkeisen * 135.
    • – Selkirk's Siederohrdichtmaschine * 245.
    • – Rollins' Beil mit auswechselbaren Schneiden * 327.
    • – Ueber Morse's Spiralbohrer; von Rose * 328.
    • – Porter's Klemmvorrichtung * 418.
  • Wermuth. Verfälschung von Bier mit –; von Grießmayer 109.
  • Windrad. Halladay's – * 14.
  • Winkelmessen. Bohne's Tascheninstrument zum Nivelliren und – * 550.
  • Wolle. S. Bleichen.
  • Xanthogensäure. S. Kalium.
  • Zahnräder. S. M. Robinson's Odontograph (Zahnverzeichner); von Kirchner 104
    • – Die Zahnflächen und ihre automatische Erzeugung. Eine kinematisch-technologische Studie; von G. Herrmann 396
  • Zapfspund. J. Troost's – für Wein * 385.
  • Zerkleinerungsmaschine. S. Erz. Mühle. Stein.
  • Ziegel. Ueber feuerfeste –; von Dunnachie 583.
    • – S. Mauer.
  • Zink. Flack und Guillem's Bleientsilberungsverfahren mittels –; von Stoddart 67.
    • – Darstellung durchsichtiger –häutchen; von Wright 402.
    • – S. Festigkeit.
  • Zinn. Silliman's Verfahren, –legirungen Klang zu ertheilen 268. 408.
    • – Ueber Phosphor– und Phosphorbronze; nach v. Friese 514.
    • – S. Festigkeit. Ver–en.
  • Zucker. Anwendung von Strontianit in der –fabrikation; von Heimann 108.
    • – Vorkommen von Aconitsäure im –rohrsaft und im Colonialroh–; von Behr 109.
    • – Ueber die Einwirkung von Malzauszug auf Stärke; von O'Sullivan, Märker und Grießmayer 175.
    • – Ueber einen neuen – in den Blättern des Nußbaumes; von Tanret und Villiers 211.
    • – Bestimmung der organischen Stoffe in der Knochenkohle; von G. F. Meyer 308.
    • – Ueber die Erkennung mit Trauben– gallisirter Weine; von Neubauer 309.
    • – Ueber die beste Art der Scheidung mittels Kalk; von Hulva und Sickel 406.
    • – Beziehungen zwischen dem specifischen Gewichte der –rüben und dem –gehalt derselben; von Stollar 407.
    • – Untersuchungen über den – der Trauben; von Mach 470.
    • – Bestimmung der absorbirten Kalkerde in der Knochenkohle mittels Salmiak; von Mategczek 516.
  • Zündhütchen. Ueber die Fortschritte der Zündmittel für Feuerwaffen, mit besonderer Berücksichtigung der Fabrikation der –; von Josten 335.
Suche im Journal   → Hilfe
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: