Titel: Register
Fundstelle: 1884, Band 251
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/journal/register/pj251

1884.

Namen- und Sachregister
des
251. Bandes von Dingler's polytechnischem Journal.

Die Bandzahlen sind fett gedruckt. * bedeutet: Mit Abbild.

  • A.
    • Acaster, Eisen * 484.
    • Albert N., Kesselstein 538.
    • Albrecht K., Dampfmaschine * 1.
    • Allen P., Motor 382.
      • – R., Eisen 357.
    • Allweiler, Pumpe * 518.
    • André O., Telephon * 115.
    • Angervine, Pumpe * 520.
    • Arche, Wasser 132.
    • Arlow, Zündholz * 536.
    • Armington, Dampfmasch. * 194. * 241.
      • – Kolbenschieber * 346.
    • Arntz, Theater 555.
    • Arthur, Spinnerei 189.
    • Aschmann, Desinficiren 143.
    • Auerbach P., Stauchmaschine 285.
    • Ax C., Pumpe * 481.
  • B.
    • Bachmeyer A., Welle * 151.
    • Baker H., Ammoniak 384.
    • Barbet, Spiritus * 224.
    • Barker R., Gold * 32.
    • Baumgarten, Dampfmaschine * 434.
    • Baur R., Bleichen 173.
    • Bayer, Absperrventil * 246.
    • Becker, Feldspath 287.
    • Beckert, Sckränkeisen * 210.
    • Beckurts, Butter 240.
    • Beger, Werkzeug * 10.
    • Behrns, Hebezeug * 13.
    • Bellmer, Kesselstein 537.
    • Benz, Regulator * 196.
    • Berger R., Badeofen * 297.
    • Berlin-Anhaltische Maschinenb. Dessau, Appretur * 67.
    • Berliner Maschinenbau Schwartzkopff, Sprengstoff * 118.
    • Bernhardt F., Trockenmaschine * 65.
      • – Waschmaschine * 495.
    • Beutelrock, Gummi 459.
    • Bevan, Lignosin 497.
    • Blank J., Badeofen * 299.
    • Bleichert, Transport * 15.
    • Bode F., Pumpe * 475.
    • Bodenbender, Zucker 333.
    • Böhme E., Schweiſsen 71.
    • Böhner. F., Schuſswaffe 186.
      • – L., Regulator * 196.
    • Borgsmüller, Regulator 201.
    • Borland, Bohrmaschine * 158.
    • Börner, Badewanne * 295.
    • Borum, Wasserleitung * 208.
    • Boſshard, Ammoniak 37. 47.
    • Böttcher L., Dampfmaschine * 100.
    • Boulier A. u. E., Temperatur * 414.
    • Boys C., Arbeitsmesser * 202.
    • Brandau, Badewanne * 296.
    • Brandt J., Wagen * 261.
    • Brauer F., Wirkerei * 259.
    • Braun G., Holzschliff * 530.
      • – O., Wolle 230.
    • Braunschweigische Maschinenb., Presse * 249.
    • Breuer O., Färberei 560.
    • Brochon, Glycerin 95.
    • Broedemann, Flasche * 113.
    • Brokaw, Holzschliff * 60.
    • Brooks, Telegraph 190.
    • Bruckmann P., Schneidezange * 211.
    • Brückmann G., Schuſswaffe 186.
    • Bruey, Weberei * 107.
    • Brügelmann, Schwefligsäure 432.
    • Brunot, Photographie 286.
    • Brustlein, Stahl 91.
    • Buhler, Getriebe * 527.
    • Buisine, Fett * 270.
    • Bungarten, Strahlrohr * 438.
    • Burch, Eisen 357.
    • Burghardt Ch., Gummi 459.
    • Burras, Appretur * 534.
  • C.
    • Calver, Pumpe * 480.
    • Cance, Bogenlampe 286.
    • Canda, Metall 238.
    • Canet, Buffer * 9.
    • Carlsson, Harken * 158.
    • Cauderay, Elektricität 141.
    • Chardin, Batterie 469.
    • Chatelier s. Le Chatelier.
    • Chipman, Eisen 356. 358.
    • Chollet C. u. J., Appretur * 112.
    • Ciamician, Pyrrol 472.
    • Clamond, Leuchtgas * 454.
    • Claus G., Wirkerei 258.
    • Clouth, Gummi 46.
    • Coey, Spinnerei 189.
    • Cohn L., Kesselstein 539.
      • – S., Farbstoff 240.
    • Coloney, Schuſswaffe 188.
    • Compagnie générale de Salubrité, Wasserleitung * 19.
    • Cook J., Ring 92.
    • Cowper, Eisen * 352.
    • Craven, Appretur * 107.
    • Cross C., Lignosin 497.
    • Czernicki, Badeofen 297.
  • D.
    • Daelen E., Eisen * 484. * 488.
      • – R. M., Eisen 360.
    • Degener, Zucker 313. 373.
    • Dehaitre, Waschmaschine 238.
    • Dehne A., Säure 144.
      • – Presse * 249. * 250.
      • – F., Temperatur * 413.
    • Deinhardt F., Hopfen * 34.
    • Delabove, Bleichen 288.
    • Delattre, Wolle 230.
    • Dessau-Cottbuser Maschinenb., Appretur * 64.
    • Dickinson, Thon * 154.
    • Dittmar G., Badewanne * 297.
    • Dixon J., Soda * 310.
    • Doerfel, Dampfmaschine 513. 560.
    • Dollfus A., Spinnerei * 256.
    • Donaldson, Dampfkessel 509.
    • Downie, Kesselstein 270.
    • Drescher, Leuchtgas * 35.
    • Dreyer-Bürkner, Temperatur * 413.
    • Dreyse v., Schuſswaffe 187.
    • Duffy, Schraube * 209.
    • Dupré, Sprengstoff 121.
    • Dyson S., Leuchtgas 457.
  • E.
    • Eachran, Zucker 191.
    • Eberhardt C., Wirkerei * 259.
    • Eckardt H., Eisen * 361.
    • Edison, Cigarre 141.
    • Egger B., Temperatur 469.
    • Eggers H., Schloſs * 403.
    • Ehrhardt H., Eisen * 486.
    • Eichler, Pumpe * 473. 525.
    • Ellenberger, Spiritus * 222.
    • Elster, Leuchtgas * 451.
    • Endemann, Zucker 48.
    • Engel J., Kesselstein 539.
    • Enuma, Elektricität * 22.
    • Erdmann, Lochmaschine * 509.
    • Esser H., Metallbearbeitung * 212.
    • Evans G., Gummi 461.
  • F.
    • Fabian F., Wirkerei * 309.
    • Fehres, Chemische Apparate * 311.
    • Feix J., Thon 471.
    • Ferranti, Dynamomaschine 334.
    • Fichet, Accumulator 382.
    • Fink, Pumpe * 520.
    • Fischer E., Schwefelwasserstoff 424.
      • – Ferd., Elektricität 28. * 418.
      • – Brennstoff 323.
      • – Hugo, Festigkeit * 337. * 385.
    • Fleitmann, Metallbearbeitung 70.
    • Fleury, Spiritus * 224.
    • Flieſsbach, Knopf 432.
    • Foinant, Thon 156.
    • Ford B., Eisen * 353.
    • Forster J., Conserviren 170.
      • – W., Hopfen 288.
    • Förster M. v., Sprengstoff 371.
    • Fowler W., Schneidmaschine * 448.
    • Franz R., Regulator * 200.
      • – Spinnerei 302.
    • Frisbie, Kuppelung * 7.
    • Fritsche J., Presse * 248.
    • Fritz F., Leuchtgas * 364.
    • Fröbel F., Holzschliff * 529.
    • Furniss, Spinnerei 45.
  • G.
    • Gailot, Weberei * 448.
    • Gasgesellschaft Lyon, Thon 157.
    • Gaskell, Natrium 228.
    • Gaulard, Elektricität 431.
    • Gautier, Elektricität 419.
    • Gebauer, Zucker * 78.
      • – Fr., Appretur * 108.
    • Gehrckens, Riemen 558.
    • Gemperlé, Sprengstoff 118.
    • Gerhartz, Spiritus 471.
    • Gerner, Gummi 460.
    • Gesellschaft für Holzstoffb. Grellingen, Holzschliff * 61.
    • Geſsner, Appretur * 65.
    • Gibbs, Elektricität 431.
    • Glaser F., Röhre 92.
      • – Sprengstoff 119.
    • Goldberg, Stickstoff 47.
    • Goldschmidt, Pumpe * 148.
    • Goodbrand, Spinnerei * 398.
    • Goppelsroeder, Elektrolyse 465.
    • Göthe H., Badeofen * 298.
    • Graham J., Metallbearbeitung 70.
    • Grau H., Uhr * 492.
    • Gray Th., Erdbeben 510.
    • Gresler, Eisen 358.
    • Grimaux, Colloïd 512.
    • Grimmett, Ring 92.
    • Grimston, Leuchtgas * 453.
    • Groſser, Wirkerei * 309.
    • Grote L., Wärmeschutz 45.
    • Grothe H., Appretur * 107.
      • – Wolle * 449.
    • Grüneberg, Säure 96.
    • Gruson H., Spiritus * 80.
      • – Sprengstoff * 119.
    • Guhrauer, Regulator 200.
    • Guilleaume F., Presse * 249.
      • – Seilklemmer * 439.
    • Güldner, Pumpe * 477.
    • Günther H., Wirkerei * 308.
      • – Weberei * 444.
    • Guttmann, Sprengtechnik 283.
    • Guyard, Analyse 96.
  • H.
    • Haas B., Zucker 191.
    • Hacking, Weberei * 446.
    • Haddan, Wirkerei * 306.
    • Haenle F., Metall 559.
    • Hahlo, Pumpe * 148.
    • Hajnal, Sprengtechnik 122.
    • Hall J. u. M., Hebezeug 140.
    • Hallauer, Dämpfmaschine 513. 560.
    • Halske, Dynamomaschine * 24.
      • – Rgulator * 197.
      • – Fluthmesser * 404.
    • Hänel E., Zucker * 78.
    • Hansen J., Säge 140.
      • – Th., Papier 285.
    • Hartig, Speckstein 428.
    • Hasenclever, Hobelmesser * 212.
    • Hassack, Wasser 132.
    • Kasse M., Dampfpumpe * 53.
    • Hauff J., Kesselstein 539.
    • Haviland, Feuerlöschwesen 166.
    • Hawdon, Eisen 351.
    • Hayduck, Hefe 287.
    • Haywood, Beleuchtung 93.
    • Heckmann, Chemische Apparate * 312.
    • Heckner, Hobelmaschine 238.
    • Hegenscheidt, Kette * 441.
    • Hehner, Wachs 168.
    • Heim Th., Kesselstein 539.
    • Heimann M., Appretur 381.
    • Heinzelmann, Spiritus 142.
    • Hellen A. zur, Eisen * 357.
    • Hellhoff, Sprengstoff * 119.
    • Henning, Dampfmaschine * 102.
    • Henwood, Pumpe * 521.
    • Henzold, Glas 511.
    • Herotizky, Uhr * 163.
    • Herrmann R., Elektricität 418.
    • Hertel E., Presse * 250.
      • – Pumpe * 479.
    • Hertzog G., Appretur * 67.
    • Heſs J., Appretur * 112.
      • – Ph., Sprengstoff * 119.
    • Hetherington, Riemenscheibe * 294.
    • Heusser E., Kohlenwasserstoff 192.
    • Heussy, Pumpe * 148.
    • Hewitt, Kesselstein 540.
    • Hiltawski, Theer * 36.
    • Hipp M., Uhr * 350.
    • Hirschel, Kesselstein * 267.
    • Hodgson, Weberei * 447.
    • Hoff B., Erdöl 549.
    • Hoffmann C., Holzschliff * 531.
      • – F., Appretur * 66.
    • Höhme, Holzschliff * 532.
    • Höhnel v., Gespinnstfaser 273.
    • Hold, Holzschliff * 530.
    • Holdinghausen, Dampfmaschine 146.
    • Holland, Spinnerei 398.
    • Höpfner, Theater 553.
    • Hospitalier, Accumulator 382.
    • Hotchkiss, Schuſswaffe 188.
    • Hövelmann, Motor * 150.
    • Huber J., Glühlampe 94.
    • Hübner, Presse * 249 * 251.
    • Hüfner, Kohlenoxyd 95.
    • Hugoniot, Sprengstoff 121.
    • Hüpfel, Strahlrohr * 439.
    • Hurter, Natrium 228.
    • Hussey, Dampfkessel 509.
  • J.
    • Jaacks, Hebezeug * 13.
    • Jablochkoff, Elektricität * 422.
    • Jacobi R., Pumpe * 473.
    • Jahn H., Elektricität 30.
    • Jahr M., Appretur * 63.
    • Jansen Th., Strahlrohr * 438.
    • Jefferis, Dampfmaschine * 148.
    • Jousselin, Accumulator 382.
  • K.
    • Kadow, Wage * 114.
    • Kahnert, Theer * 36.
    • Kalker Werkzeugmaschinenfab., Bohrknarre * 11.
    • Kammerich, Blech * 210.
    • Kästner, Schloſs * 399.
    • Katzenstein, Kesselstein * 267.
    • Kayser, Wein 383.
    • Keil P., Eisen 357.
    • Kendall, Benzol * 82.
    • Kent, Gummi 459.
    • Kiliani, Elektricität 30. 418.
    • Kind W., Theater 555.
    • Kircheis, Rundmaschine * 104.
      • – Falzapparat * 300.
      • – Fallwerk * 468.
    • Kirchhoff G., Drehbank * 349.
    • Klein J., Pumpe 519.
    • Kleinert, Bier 335.
    • Kleinlogel, Papier * 488.
      • – Holzschliff * 528.
    • Kliedwordt, Schiff 510.
    • Klönne, Aufbereitung * 482.
    • Knowles, Regulator 195.
    • Köchlin H., Bleichen 496.
    • Kohlstadt, Dampfmaschine * 146.
    • Kolker Gebr., Kesselstein 537.
    • Königin-Marienhütte, Wasserleit. * 205.
    • Köppner, Dampfmaschine * 3.
    • Kosinski v., Trockenapparat 470.
    • Kosmann, Elektricität 31.
    • Kraft L., Regulator 196.
    • Krausse R., Leuchtgas * 367.
    • Kreusler, Glas 511.
    • Kreuzer Gebr., Uhr * 20.
    • Krizik, Bogenlampe * 68.
    • Kromer, Schloſs * 400.
    • Kroog J., Presse * 249.
    • Krug J., Nagel * 252.
    • Krupp F., Temperatur * 414.
    • Kuchenbecker, Dampfmaschine * 3.
    • Kühne s. Thomas'sche Maschinenb.
    • Kuhr, Lochmaschine * 57.
    • Külz, Kohlenoxyd 95.
    • Kummer C., Wirkerei * 307.
      • – O., Mikrophon 286.
    • Kunze, Elektricität 141.
      • – Holzschliff 530.
  • L.
    • Laligant, Sprengstoff 118.
    • Landrin, Cement 431.
    • Laue, Wirkerei * 310.
    • Lauer, Sprengtechnik 124.
    • Lauth, Temperatur 415.
    • Lauth, Feuerung 470.
    • Laval G. de, Schiff 189.
      • – Turbine 435.
    • Lean M., Schuſswaffe 188.
    • Leblanc J., Fett 272.
    • Le Chatelier, Gyps 383.
    • Ledebur, Schweiſsen 76.
    • Lemaitre-Lavotte, Spinnerei * 256.
    • Lembach, Farbstoff 240.
    • Lemouche, Dampfmaschine * 103.
    • Lepenau, Oel * 33.
    • Leutritz, Schlitten 45.
    • Leybold, Erdöl * 410.
    • Liechti, Färberei 177. 547.
    • Lindner M., Schuſswaffe 186.
    • Lintner C., Gerste 225.
    • Lippmann E. v., Zucker 415.
    • Long J., Eisen 356.
    • Lönholdt, Leuchtgas * 453.
    • Lorenz W., Patrone * 253.
    • Lortzing, Wolle 231.
    • Löwig, Elektricität 423.
    • Lublinski, Wirkerei * 306.
    • Lüde C. v., Regulator 201.
    • Lüdicke A., Drahtzähler * 105.
      • – J., Thon 153.
    • Lunge, Ammoniak 36.
      • – Natrium 319.
  • M.
    • Macadam, Kesselstein * 265.
    • Macco, Eisen 355.
    • Mahlmann, Dampfmaschine * 204.
    • Maisonville, Kesselstein 267.
    • Major Ch., Hebezeug * 437.
    • Makuc, Pumpe * 433.
    • Malisz, Telegraph 46.
    • Marchese, Elektricität 420.
    • Marckmann, Kesselstein 538.
    • Marseillais, Kesselstein 539.
    • Marshall G., Holzstoff * 214.
    • Martin C., Spinnerei 92.
    • Martini H., Wirkerei * 257.
    • Mas, Regulator * 193.
    • Mathias F., Bohrmaschine * 394.
    • Maughan, Schiff * 468.
    • Maxwell, Chemische Apparate * 312.
    • Mayer A., Dopplerit 94.
    • Mc Naught J. u. W., Spinnerei * 303.
    • Mecus, Spiritus 142.
    • Meiser, Strontianit * 79.
    • Mentschutkin, Anilin 40.
    • Merbach, Kesselstein 270.
    • Meurgey, Kesselstein 266.
    • Michael A., Säge * 57.
    • Michaud, Fett 271.
    • Mitscherlich, Holzstoff * 262.
    • Mock S., Spinnerei * 257.
    • Moeller O. u. P., Pumpe * 523.
    • Möhlau, Diazoverbindung 144.
    • Mohr C., Stickstoff 384.
    • Möller E., Kuppelung * 526.
    • Moncur, Eisen * 353.
    • Moſsberg, Säge * 13.
    • Muchall, Leuchtgas * 363.
    • Muencke A., Kohlensäure * 497.
      • – R., Laboratorium * 219.
    • Mühlhäuser, Farbstoff 240.
    • Müller E., Gespinnst 343.
      • – Fr., Stahl 83.
      • – Herm., Wirkerei * 260.
      • – M., Zucker * 77.
    • Müller-Jacobs, Türkischroth 499. 547.
    • Mullings, Spinnerei 302.
    • Münch H., Sprengtechnik * 124.
  • N.
    • Nawratil, Erdöl 540.
    • Nawrocki v., Wagen * 261.
    • Nebeski, Horn * 231. Fett * 462.
    • Neckelmann, Theater 552.
    • Neubauer F., Wasserleitung * 58.
    • Neuerburg, Kesselstein 537.
    • Neuhaus M., Pumpe * 474.
    • Neumeyer, Chemische Apparate * 311.
    • Niermann, Pumpe * 519.
    • Nieſs, Spinnerei * 256.
    • Niewerth, Strontianit 191.
    • Nitsche, Fett 335.
    • Nobes, Wasserleitung * 450.
  • O.
    • Oehler, Farbstoff 240.
    • Oeser, Holzschliff * 529.
    • Oesterreich R., Schuſswaffe 189.
    • Offermann, Spinnerei * 301.
    • Offroy, Spinnerei * 253.
    • Oppenheim, Schleifmaschine * 395.
    • Otto Max, Badewanne * 296.
  • P.
    • Page E., Thon 156.
    • Parker, Gasmotor 381.
    • Partenheimer, Hefe 142.
    • Patrosio, Kesselstein 537.
    • Paul A., Telephon 216.
    • Pekrun, Röhre * 440.
    • Pelzer F., Buffer * 440.
    • Périssé, Reibung 55.
    • Persoz, Chlorsäure 336.
    • Peters F., Aufbereitung * 18.
    • Petersen A., Pumpe * 523.
    • Petersson M., Glas 383.
    • Petrik, Kesselstein 539.
    • Pfaff C., Theater 557.
    • Pfeffer H., Poliren 144.
    • Pfeifer F., Spargel 383.
    • Pfeiffer Ch., Spinnerei * 253.
    • Picard E., Thon 156.
    • Piccoli, Theater 556.
    • Pierron, Waschmaschine 238.
    • Pietzka, Sprengstoff 119.
    • Plischke, Spiritus * 222.
    • Polte, Bohrer * 10.
    • Popp, Leuchtgas * 456.
    • Portait, Spinnerei * 256.
    • Poullain, Fett 271.
    • Pourcel, Stahl 83.
    • Prochoroff, Persulfocyan 41.
    • Proskauer, Werkzeug * 10.
    • Pulsometer Engineering Comp., Filter * 160.
  • R.
    • Raetke, Federn * 161.
    • Ragosine, Kesselstein 539.
    • Ramberg, Thon * 152.
    • Ravaglia, Feuerlöschwesen * 165.
    • Recke, Dampfmaschine * 49.
    • Reinhardt J., Zucker 94.
    • Reinsch P., Bakterien 545.
    • Reiser, Schweiſsen 76.
    • Rémaury, Eisen 354.
    • Renard, Chinagras 135.
      • – Anilinschwarz * 425.
    • Renton, Appretur * 534.
    • Renz C., Kesselstein 539.
    • Rest M., Temperatur 413.
    • Rettig, Schiff 285.
    • Richards G., Riemenscheibe * 295.
    • Richter E., Zeichengeräth * 558.
    • Riker, Pumpe * 477.
    • Robertson J., Regulator * 198.
    • Rodler, Pumpe 523.
    • Rohn, Weberei * 443.
    • Römer P., Chrom 192.
    • Römheld, Röhre * 103.
    • Rösicke, Theater 553.
    • Rösing, Elektricität 420.
    • Roussel, Roccellin 321.
    • Rudel, Kesselstein 539.
    • Rudolph s. Thomas'sche Maschinenb.
    • Rue-Manufacturing Co., Dampfkessel * 5.
    • Rye, Dampfmaschine * 147.
  • S.
    • Sanlaville, Sprengstoff 118.
    • Sántay, Sprengtechnik 122.
    • Schall K., Leuchtgas * 363.
    • Scharfenberg, Kesselstein 270.
    • Scheel, Torpedo * 27.
    • Scheibler C., Dünger 191.
      • – Fr., Presse * 250.
    • Schellenberg, Appretur * 67.
    • Scheurer-Kestner, Brennstoff 278. 323. 326.
    • Scheurer-Rott, Appretur * 109.
      • – Theater 557.
    • Schiele, Pumpe * 522.
    • Schlegel Th., Thon * 79.
    • Schleicher, Farbstoff 240.
    • Schlicht, Flasche * 113.
    • Schlickeysen, Thon 154.
    • Schliggemann, Dampfmaschine * 145.
    • Schmachtenberg, Eisen * 360.
    • Schmid H., Persulfocyan 41.
      • – Brechweinstein 288.
    • Schmidt, Theater 552.
      • – B., Dampfmaschine * 101.
      • – E., Alkaloid 144.
    • Schneider L., Pumpe * 518.
      • – P., Dampfkessel * 436.
    • Schönau Gebr., Gold 46.
    • Schoop, Temperatur 413.
    • Schörg, Schloſs * 399.
    • Schott F., Zucker 191.
    • Schröder E., Metallbearbeitung * 69.
    • Schubring, Appretur * 64.
    • Schuckert, Dynamomaschine * 24.
    • Schulz F., Dampfmaschine * 2.
    • Schulze L., Stärke 46.
    • Schütte, Temperatur * 413.
    • Schütz, Pumpe * 479.
    • Schwartze G., Feuerung * 126.
    • Schwarzbach, Wirkerei * 259.
    • Schwarzer, Leuchtgas * 35.
    • Schwendy, Zeugdruck * 18.
    • Schwieger, Kesselstein 538.
    • Scurati-Manzoni, Bister 512.
    • Sébert, Sprengstoff 121.
    • Seger, Titansäure 94.
      • – Porzellan 143.
    • Selwig, Regulator * 193.
    • Senter, Lager 45.
    • Siegler, Spiritus * 221.
    • Siemens F., Leuchtgas * 364.
      • – W., Dynamomaschine * 24.
      • – Regulator * 197.
      • – Fluthmesser * 404.
    • Silber P., Pyrrol 472.
    • Simand, Gerbstoff 471.
    • Smith, Thon 156.
    • Société Boca-Wulvéryck, Spinnerei 303.
    • Soennecken, Zeichengeräth * 558.
    • Sostmann, Zucker * 78.
    • Spannagel, Dampfmaschine * 346.
    • Spitalsky, Schuſswaffe 188.
    • Spurgeon, Telegraph 510.
    • Stade, Zucker 127.
    • Stahlschmidt, Eisen * 357.
    • Standard Time Company, Uhr * 116.
    • Starke M., Dampfmaschine * 50.
    • Steiger C., Ammoniak 38.
    • Steiner F., Formänderung * 289.
    • Stevens J., Hebezeug * 437.
    • Stewart, Kesselstein * 268.
      • – A., Kupolofen * 411.
    • Stickel, Schuhwerk * 159.
    • Stietenroth, Spinnerei 141.
    • Stöckmann, Eisen 358.
    • Stollwerck Gebr., Kesselstein * 269.
    • Strong G., Kesselstein 268.
    • Stumpf, Rettungswesen 333.
    • Suckow, Gasmotor * 6.
      • – Temperatur * 412.
    • Suida, Färberei 177. 547.
    • Sutherland, Eisen * 483.
  • T.
    • Tangye Gebr., Dampfmaschine 148.
    • Teller R., Holzschliff * 532.
    • Teltscher, Bier 142.
    • Thielmann, Kesselstein 270.
    • Thiollier, Elektricität 420.
    • Thomas A., Mikrophon 286.
      • – S. G., Eisen * 359.
    • Thomas'sche Maschinenbauanstalt, Appretur * 62. * 111. * 533.
    • Thomson W., Dynamomaschine 334.
    • Thonet Gebr., Holzbearbeitung 333.
    • Thornycroft, Dampfkessel * 245.
    • Timäus, Wirkerei * 310.
    • Törner, Schuſswaffe 186.
    • Torrence, Mikrophon 240.
    • Tour du Breuil Graf de la, Gummi 459.
    • Trabue, Schuſswaffe 188.
    • Trenck, Regulator 202.
    • Tresca H., Schmieden * 97.
    • Tripier, Dampfmaschine * 243.
    • Türcke, Dampfmaschine * 145.
    • Tutzauer, Telephon * 162.
  • U.
    • Uhland W., Stärke * 535.
    • Ulbricht H., Badeofen * 298.
    • Ulffers, Schiff * 246.
    • Ulmann, Kesselstein 539.
    • Ungar E., Nahrungsmittel 192.
  • V.
    • Valenta, Fett * 461.
    • Vandermersch, Metallbearbeitung * 69.
    • Veitmeyer, Pumpe 523.
    • Venuleth, Spiritus * 222.
    • Vererny-se-Degraive, Bleichen 48.
    • Violette, Fett * 270.
    • Virck, Dampfmaschine * 146.
    • Vogel B., Brechweinstein 48.
    • Voith F., Holzschliff * 531.
    • Vorster, Säure 96.
    • Vorwohler Cementfabrik, Cement 46.
    • Voſs Chr., Schloſs * 403.
    • Votti, Uhr * 534.
  • W.
    • Waag Th., Dampfmaschine * 4.
    • Waage A, Stickstoff 95.
    • Waddy, Schilf * 468.
    • Wagner B., Waschtisch * 59.
      • – C., Regulator 200.
      • – C. Th., Uhr * 492.
      • – F., Gold 510.
    • Wakefield, Sprengstoff 121.
    • Waldmann, Dampfmaschine 3.
    • Walrand, Eisen 332.
    • Walter J., Laboratorium * 367.
    • Wannieck, Dampfmaschine * 3.
    • Ward Th., Wage * 490.
    • Wass, Kesselstein * 267.
    • Weber L., Schmierapparat * 53.
    • Wedding H., Schweiſsen 74.
      • – Stahl 91.
    • Wegelin, Presse * 249. * 251.
    • Weidenhammer, Peitsche 92.
    • Weidtman J., Heiſsluftmaschine * 51.
    • Weigel C., Spiritus * 222.
    • Weiland, Zucker 415.
      • – A., Badewanne * 297.
    • Weisbach C., Appretur * 64.
    • Welch, Dampfmaschine * 2.
    • Weldon, Aluminium 422.
    • Welter, Appretur * 109.
    • Wendt, Leuchtgas * 453.
    • Werndl, Schuſswaffe 185.
    • Wesch, Pumpe 521.
    • West W., Fett * 272.
    • Westphal, Leuchtgas * 365.
    • Whitaker, Pumpe * 521.
    • Whitesmith, Weberei * 445.
    • Whiting, Phosphor 431.
    • Whitwell W., Eisen * 352.
    • Wiber, Sprengtechnik 126.
    • Wichert, Spiritus * 222.
    • Widemann, Weberei * 304.
    • Wiebecke, Pumpe * 522.
    • Wilke A., Dynamomaschine 142.
      • – E., Bohrmaschine * 12.
    • Witt O., Indulin 432.
    • Wolfbauer, Wasser 239.
    • Wolff I., Holzschliff * 529.
      • – L., Druckmesser * 218.
    • Wolffhügel, Spinnerei * 106.
    • Wolters W., Zucker 416.
    • Woolstenhulmes, Dampfmaschine * 147.
    • Wrightson, Eisen 361.
  • Y.
    • Young, Spinnerei 45.
  • Z.
    • Zickler, Spinnerei 302.
    • Zimmer C., Bier * 167.
    • Zimmermann Ch., Pumpe * 481.
      • – F., Dampfmaschine 3.
    • Zöpfke, Kesselstein 539.
  • A.
    • Abdampfen. S. Soda * 310.
    • Abfälle. Ueber Verwerthung der Abwässer aus Wollwäschereien; von Delattre, O. Braun, Lortzing u.a. 230.
      • – J. Leblanc's Gewinnung von Fett aus den –n der Lederleimfabriken 272.
      • – S. Gummi 459. Leuchtgas 157. Wasser 239. Abwasser s. Pumpe * 521.
      • – Papier– s. Wärmeschutz 45. Presse für Kohlenklein, Holzspäne u. dgl. s. Thon 156.
    • Abgratmaschine. H. Ehrhardt's – für Winkeleisen * 486.
    • Absperrventil. A. Dehne's Verfahren, –e o. dgl. mit einem säurefesten Futter zu versehen * 44.
      • – Bayer's – von Dreyer, Rosenkranz und Droop * 246.
    • Absteller. P. Allen's elektrischer – für Kraftmaschinen 382.
    • Abtritt. G. Nobes' Desinfectionsapparat für Wasserciosets u. dgl. * 450.
      • – S. Kanal * 19.
    • Accumulator. Ueber die Kosten der Leistung von –en für Licht- und Fahrzwecke nach Versuchen von Hospitalier, Fichet und Pousselin 382.
      • – S. Dynamomaschine 142.
    • Aetzmittel. S. Beize.
    • Ahle. S. Schuhwerk * 159.
    • Albulignosin. S. Lignosin 497.
    • Albumin. Ueber eine neue Stickstoff haltige Colloïdsubstanz; von E. Grimaux 512.
    • Alge. Beobachtung mikroskopischer –n u. dgl. auf der Oberfläche von Geldmünzen; von P. Reinsch 545.
    • Alkalien. S. Analyse 96.
    • Alkaloid. Kenntniſs des Coffeïns und Theobromins; von E. Schmidt 144.
    • Alkohol. Ueber die Bestimmung des –es im Biere; von Kleinert 335.
    • Aluminium. Zur Herstellung des –s; von Weldon und F. Fischer 422.
    • Amidogène. Gemperlé's Sprengpulver, genannt – 118.
    • Amine. S. Ammoniak 36.
    • Ammoniak. Ueber die Einwirkung von Natron, Kalk und Magnesia auf die Salze des –s und organischer Amine; von Lunge, Boſshardt bez. C. Steiger 36. 47.
      • – Boſshard's Bestimmung von – in Pflanzensäften 47.
      • – H. Neumeyer's Gewinnung von – aus Gasgemengen * 311.
      • – Ueber die synthetische Herstellung von –; von H. Baker 384.
    • Analyse. Ueber die Einwirkung von Natron, Kalk und Magnesia auf die Salze des Ammoniaks und organischer Amine und über die Titrirung von Anilin; von Lunge, Boſshard, C. Steiger bez. Mentschutkin 36. 47.
      • – Boſshard's Bestimmung von Ammoniak in Pflanzensäften 47.
      • – A. Goldberg's titrimetrische Stickstoffbestimmung 47.
      • – Spectralanalytische Nachweisbarkeit von Kohlenoxyd; von Hüfner und Külz 95.
      • – Zur Bestimmung des Stickstoffes; von A. Waage 95.
      • – Guyard's Anwendung der Borsäure und des Hämatins in der Alkalimetrie 96.
      • – Zur – des Bienenwachses; von Hehner 168.
      • – Die Chlorproben in den Bleichereien und ähnlichen Anlagen; von R. Baur 173.
      • – B. Haas' Untersuchung von Traubenzucker 191.
      • – Zur Prüfung der Butter auf fremde Fette; von Beckurts 240.
      • – Nitsche's Nachweis von Kohlenwasserstoffen in den Fetten 335.
      • – Ueber die Bestimmung des Alkoholes im Biere; von Kleinert 335.
      • – Zur Bestimmung der Weinsteinsäure im Weine; von Kayser 383.
      • – C. Mohr's Beiträge zur Azotometrie 384.
      • – Zur Nachweisung von Schwefelwasserstoff; von E. Fischer 424.
      • – Bestimmung der unterschwefligsauren Salze neben Essigsäure; von Brügelmann 432.
      • – Ueber die Untersuchung von Gaswasser; von Dyson 457.
      • – Zur Untersuchung der Gerbstoffextracte nach dem verbesserten Löwenthal'schen Verfahren; von Simand 471.
      • – Ueber die alkalische Reaction des Glases; von Kreusler und Henzold 511.
      • – S. Kohlensäure * 220. Laboratorium.
    • Anilin. Zur Titrirung der Salze des –s; von Lunge bez. Mentschutkin 40.
      • – –schwarz s. Färberei * 425.
    • Anisolblau. S. Farbstoff 240.
    • Antibacterid. Aschmann's Herstellung eines Antisepticums, – genannt 143.
    • Antimon. S. Brechweinstein 48. 288.
    • Appretur. Neuerungen an Trockenmaschinen für Gewebe * 62. * 107.
        • H. Thomas'sche Maschinenbauanstalt, Rudolph und Kühne * 62. * 111. M. Jahr * 63. C. Weisbach * 64. Dessau-Cottbuser Maschinenbau-Actien-gesellschaft * 64. Schubring * 64. Geſsner * 65. F. Bernhardt * 65. F. Hoffmann (Carbonisiren) * 66. C. Schellenberg und G. Hertzog * 67. Berlin-Anhaltische Maschinenbau-Actiengesellschaft in Dessau * 67. F. Craven * 107. Grothe * 107. F. Gebauer * 108. E. Welter * 109. Scheurer-Rott * 109. C. und J. Chollet * 112. J. Heſs * 112.
      • – M. Heimann's Verfahren zur Herstellung gemusterter Walzen 381.
      • – Neuerungen im Gebiete der Bleicherei, Färberei und Druckerei * 495.
        • F. Bernhardt's Verfahren und Einrichtung zum gleichzeitigen Waschen von zwei, drei oder mehreren Geweben über einander auf Breitwaschmaschinen * 495. H. Köchlin's Verfahren zum Bleichen und Entfetten von Baumwolle, Leinen o. dgl. 496. C. Cross und Bevan's Darstellung von Beiz- und –mitteln für Textilwaaren, Papier u. dgl., sogen. „Gelalignosin“ und „Albulignosin“ 497.
      • – Neuerungen an hydraulischen Walzenpressen; von der H. Thomas'schen Maschinenbauanstalt bez. J. Burras und W. Renton * 532.
      • – S. Wäsche 238.
    • Aprikose. S. Conserviren 192.
    • Arbeitsniesser. C. Boys' registrirender – für Dampfmaschinen * 202.
    • Aspirator. R. Muencke's Doppel– für Laboratoriumsgebrauch * 219.
    • Atartrite. – Lescornel s. Kesselstein 267.
    • Aufbereitung. F. Peters' combinirte Verlade- und Separationsvorrichtung für Kohlen, Erze u. dgl. * 18.
      • – F. Klönne's Kreiselrätter für Kohlen * 482.
      • – S. Rösten * 357.
    • Aufzug. S. Hebezeug 140. * 437.
    • Azofarbstoff. Ueber den – Roccellin; von Roussel 321.
    • Azoverbindung. S. Di–.
  • B.
    • Badeofen. S. Badewanne * 297.
    • Badewanne. Ueber Neuerungen an Badeeinrichtungen * 295.
        • Börner's bez. Max Otto's Ventilausrüstungen für –n * 295. Brandau's Verhütung des Nachtropfens bei Badebrausen * 296. G. Dittmar's Verhütung einer Verstopfung der Brauseöffnungen durch unreines Wasser * 296. A. F. Weiland's rotirende Brause * 297. Badeöfen von Czernicki, R. Berger * 297, H. Göthe, H. Ulbricht * 298 bez. J. Blank * 299.
    • Bakterien. Beobachtung von – u. dgl. auf der Oberfläche von Geldmünzen; von P. Reinsch 545.
    • Bandeisen. S. Walzwerk * 484.
    • Bandsäge. S. Säge 140.
    • Bassia. S. Fett * 461.
    • Batterie. Chardin's tragbare – für medicinische Zwecke 469.
    • Baumaterial. Zur Verwendung des Tripolithes als – 559.
    • Baumwolle. Stietenroth's Speiseapparat für Egrenirmaschinen 141.
      • – Verfahren zum Färben von weiſsem, aus Seide und – bestehendem Gewebe in zwei Farben; von O. Breuer 560.
      • – S. Bleichen 496.
    • Becherwerk. S. Hebezeug * 13.
    • Beize. S. Färberei 177. 499. 512. 547. Lignosin 497.
    • Beleuchtung. Ueber die elektrische Glühlicht– des Holborn-Viaduct in London; von Haywood 93.
      • – Elektrische – auf dem Schiffe „Adelaide“ 430.
      • – Elster's Gasdruck-Reductionsregulator für Eisenbahnwagen-– u. dgl. * 451.
      • – S. Accumulator 382. Bogenlampe. Brenner * 363. * 453. Elektricität * 22. Glühlampe. Photographie 286. Theater 552. Schiffs– s. Dynamomaschine 334.
    • Benzol. J. Kendall's Gewinnung von – aus Kohlengas * 82.
    • Bergbau. Zur Geschichte der Sprengarbeit; von O. Guttmann 283.
      • – Deutschlands Bergwerks- und Salinenproduction im J. 1882 380.
      • – S. Aufbereitung. Gebläse * 392. Wasserhaltung.
    • Bessemern. S. Eisen 71. 83. 358. * 359. 360.
    • Biegemaschine. S. Kette * 441. Richtmaschine * 487.
    • Biene. S. Wachs.
    • Bier. F. Deinhardt's Hopfensudapparat * 34.
      • – Teltscher's Verfahren zur Herstellung von Champagner– 142.
      • – C. Zimmer's Brauverfahren mit Benutzung der Schleudertrommel * 167.
      • – Ueber die Stickstoff haltigen Bestandtheile von Gerste und Malz; von Lintner 225.
      • – W. Forster's Verfahren zur Herstellung von Hopfenextract 288.
      • – Ueber die Bestimmung des Alkoholes im –e; von Kleinert 335.
      • – S. Malzkeim 287. Pumpe 521.
    • Bister. Neues Aetzmittel auf –grund; von Scurati-Manzoni 512.
    • Blan. S. Färberei 465. Farbstoff 240. 472.
    • Blech. Kircheis' Vorrichtungen zum Einführen und Rundbiegen von Geifen an Rundmaschinen * 104.
      • – Kammerich's Verfahren zur Herstellung von Träger-Well– * 210.
      • – Kircheis' Falzapparat für Deckel und Böden von Conservenbüchsen * 300.
      • – Erdmann's Lochmaschine zum Ausschlagen dünner – e * 509.
      • – S. Fallwerk.
    • Blei. J. Graham's Verfahren, um Eisen mit – zu überziehen 70.
      • – Zur elektrolytischen Gewinnung des –es 419.
    • Blei. Zusammensetzung des Przibramer Weich–es 511.
      • – S. Säure * 44.
    • Bleichen. J. Vererny-se-Degraive's Bleichmittel 48.
      • – Die Chlorproben in den Bleichereien u. dgl. Anlagen; von R. Baur 173.
      • – Delabove's Verfahren zum – von Flachs- und Hanfgespinnsten 288.
      • – H. Köchlin's Verfahren zum – und Entfetten von Baumwolle, Leinen u. dgl. 496.
      • – S. Waschmaschine * 495.
    • Blitz. Explosion von 5 Kollermühlen in der Wakefield'schen Pulverfabrik 121.
    • Bogenlampe. Krizik's elektrische –, sog. Pilsen-Lampe * 68.
      • – A. Cance's – mit Regulirung durch Schraube ohne Ende 286.
      • – S. Elektricität * 22.
    • Bohrer. Polte's Rohr– für Brunnenmacher u. dgl. * 10.
    • Bohrgeräth. Bohrknarre mit veränderlichem Vorschübe; von der Kalker Werkzeugmaschinenfabrik Breuer, Schumacher und Comp. * 11.
    • Bohrknarre. S. Bohrgeräth * 11.
    • Bohrmaschine. E. Wilke's Naben– * 12.
      • – Borland's – für Kesselschmieden * 158.
      • – F. Mathias' tragbare – für Locomotivkessel u. dgl. * 394.
      • – S. Metallbearbeitung * 212.
    • Boot. S. Dampf–. Schiff 285.
    • Borsäure. Guyard's Anwendung der – in der Alkalimetrie 96.
      • – Ueber Anwendbarkeit der – zur Conservirung von Speisen; von J. Forster 170.
    • Bramahschloſs. S. Schloſs * 398.
    • Brauerei. S. Bier.
    • Brause. S. Badewanne * 296.
    • Brechweinstein. Ueber sog. –-Ersatz und dessen Verfälschung; von B. Vogel, H. Schmid u.a. 48. 288.
    • Brenner. Neue Gas– mit Luftvorwärmung * 363. * 453. (S. Leuchtgas.)
      • – Herstellung der Speckstein-Gas–; von E. Hartig 428.
    • Brennstoff. Hiltawski und Kahnert's Destillirofen für Theergewinnung * 36.
      • – Untersuchungen über die Anwendung der – e zum Heizen der Dampfkessel; von Scheurer-Kestner 278. 326.
      • – Die Scheurer-Kestner'schen Versuche über die Verwendung der Steinkohlen im Dampfkesselbetriebe; von Ferd. Fischer 323.
    • Brief. Zum Verkehrswesen in Deutschland und Frankreich 430.
    • Bronze. Whiting's Verfahren zum Phosphoresciren von – 431.
      • – S. Münze 545.
    • Brosche. S. Knopf 432.
    • Brücke. S. Reibung 55.
    • Brunnen. Polte's Rohrbohrer für –macher u. dgl. * 10.
      • – Römheld's Muffenverbindung an Senkröhren für – u. dgl. * 103.
    • Büchse. Conserven– s. Blech * 300. Conserviren 192.
    • Buffer. Canet's hydraulischer – für Eisenbahnfahrzeuge * 9.
      • – F. Pelzer's combinirter Feder- und hydraulischer – für Eisenbahnwagen * 440.
    • Bügelholz. S. Glas 383.
    • Butter. Zur Prüfung der – auf fremde Fette; von Beckurts 240.
      • – Buhler's Kurbelgetriebe für –maschinen u. dgl. * 527.
  • C.
    • Calcium. Mitscherlich's Verfahren zum Kochen von Holz mittels –sulfit * 262.
      • – S. Gyps. Kalk.
    • Campher. S. Gummi 460.
    • Carbonisiren. S. Appretur * 66. Trockenmaschine * 449.
    • Catechu. S. Kesselstein 270. 540.
    • Cement. Verfahren zur Herstellung von –; von der Vorwohler Portland–-fabrik Prüssing, Plank und Comp. 46.
      • – Zur Theorie der –härtung; von E. Landrin 431.
      • – S. Tripolith 559.
    • Centrifugalpumpe. S. Pumpe * 522.
    • Centrifuge. S. Schleudertrommel.
    • Champagner. S. Bier 142.
    • Chemische Apparate. Neuere – – für Fabrikbetrieb * 311.
        • Fehres' Apparat zur ununterbrochenen Herstellung von Chlorkalk * 311. H. Neumeyer's Gewinnung von Ammoniak aus Gasgemengen * 311. Maxwell's Apparat zur Destillation von Theer u. dgl. * 312. Heckmann's Apparat zur Destillation höher siedender Flüssigkeiten im luftleeren Raume * 312.
      • – A. Muencke's Apparat zur Entwicklung reiner Kohlensäure * 497.
      • – S. Absperrventil * 44. Benzol * 82. Elektricität 28. * 418. Erdöl 540. Säure 96. Zucker * 77.
    • Chinagras. Ueber Vorbereitung und Färbung des –es; von A. Renard 135.
    • Chlor. Die –proben in den Bleichereien u. dgl. Anlagen; von R. Baur 173.
      • – S. Bleichen 48.
    • Chlorkalk. Fehres' Apparat zur ununterbrochenen Herstellung von – * 311.
    • Chlorsäure. Ueber die Wirkungen der unter chlorigsauren und chlorsauren Salze in der Färberei; von Persoz 336.
    • Chrom. P. Römer's Herstellung von di–saurem Kalium 192.
    • Chubbschloſs. S. Schloſs * 400.
    • Cigarre. Edison's elektrischer –nanzünder 141.
    • Coffeïn. Zur Kenntniſs des –s; von E. Schmidt 144.
    • Colloïd. Ueber eine neue Stickstoff haltige –substanz; von Grimaux 512.
    • Condensation. S. Dampfpumpe * 520. –swasser s. Kesselstein 266.
    • Conserviren. Ueber die Anwendbarkeit der Borsäure zum – von Speisen; von J. Forster 170.
      • – Ueber den Zinngehalt conservirter Nahrungsmittel; von E. Ungar 192.
      • – F. Pfeifer's Verfahren zum – von frischem Spargel 383.
      • – S. Schiff 510. Conservenbüchse s. Blech * 300.
    • Corrosiv. S. Kesselstein 539.
    • Coulisse. S. Schleifmaschine * 395. –nsteuerung s. Dampfmaschine * 243.
    • Cyan. s. Persulfo– 41.
  • D.
    • Dampfboot. S. Schiff * 245. 468.
    • Dampfhammer. Ed. Daelen's Einsatzstücke für Dampfhämmer zur Herstellung von Grubenschienen aus Schienenenden * 487.
    • Dampfkessel. Amerikanischer Kesselprüfungsapparat von der Rue Manufacturing Company * 5.
      • – G. Schwartze's sog. Halbgasfeuerung für – u. dgl. * 126.
      • Elektricität im –betriebe; von Kunze 141.
      • – Thornycroft's Wasserröhrenkessel für Dampfboote u. dgl. * 245.
      • – Ueber Kesselsteinbildungen und deren Verhütung, bez. über Geheimmittel gegen Kesselstein * 265. 537. (S. Kesselstein.)
      • – Untersuchungen über die Anwendung der Brennstoffe zum Heizen der –; von Scheurer-Kestner 278. 326.
      • – Die. Schneurer-Kestner'schen Versuche über die Verwendung der Steinkohlen im –betriebe; von Ferd. Fischer 323.
      • – P. Schneider's rotirender Dampferzeuger * 436.
      • – Hoher Kesseldruck an Bord oceanischer Dampfer 468.
      • – Hussey und Donaldson's Einrichtung zum Erhitzen von Dampf und Luft 509.
      • – S. Bohrmaschine * 158. * 394. Druckmesser * 218. Metallbearbeitung * 212. Schornstein.
    • Dampfleitung. Compensations-Doppelkrümmer für lange –en * 8.
      • – Bayer's Absperrventil von Dreyer, Rosenkranz und Droop * 246.
      • – S. Wärmeschutz 45.
    • Dampfmaschine. Neuerungen an auslösenden und anderen Schiebersteuerungen mit ruckweiser Schieberbewegung * 1. * 49. * 100. * 145.
        • Einleitung 1. K. Albrecht * 1. A. Welch * 2. F. A. Schulz * 2. F. Zimmermann und J. Waldmann 3. F. Wannieck und H. Köppner * 3. M. Kuchenbecker * 3. Th. Waag * 4. O. Recke * 49. M. Starke * 50. L. Böttcher * 100. B Schmidt * 101. F. Henning * 102. F. Lemouche * 103. O. Türcke * 145. Schliggemann * 145. W. Holdinghausen * 146. Kohlstadt * 146. C. Virck * 146. Woolstenhulmes und Rye * 147. Jefferis und Gebr. Tangye * 148.
      • – L. Weber's Schmierapparat für –n-Schieber u. dgl. * 53.
    • Dampfmaschine. Neuerungen an Regulatoren * 193. (S. Regulator.)
      • – A. Mahlmann's Daumen-Steuerungswelle für –n * 204.
      • – Armington's – mit hoher Umlaufsgeschwindigkeit * 241. * 345.
      • – Tripier's kugelförmiges Excenter zum Ersatze der Coulissensteuerungen * 243.
      • – Armington bez. Spannagel's Kolbenschieber für –n * 345.
      • – P. Allen's elektrische Abstellvorrichtung für –n 382.
      • – C. Baumgarten's – mit eigenartiger Kolbenbewegung * 434.
      • – G. de Laval's Turbine für Dampf, Wasser u. dgl. * 435.
      • – Calorimetrische Untersuchung der –n; von O. Hailauer bez. R. Doerfel 513. 560.
      • – S. Arbeitsmesser * 202. Heizung 509. Motor * 150.
    • Dampfpumpe. Fink und Angevine's Vorrichtung zum Condensiren des Dampfes bei –n * 520.
      • – S. Presse * 53.
    • Dampfwasserheber. S. Pumpe * 475.
    • Deformation. S. Formänderung.
    • Desincrustant. S. Kesselstein 539.
    • Desinflciren. Aschmann's Herstellung eines Antisepticums, Antibacterid genannt 143.
      • – Raetke's Desinfectionsapparat für Kleidungsstücke o. dgl. und Bettfedernreinigungsmaschine * 161.
      • – G. Nobes' Desinfectionsapparat für Wasserclosets u. dgl. * 450.
      • – St. v. Kosinski's Verfahren zum schnellen Austrocknen von Neubauten und zum – von Wohnräumen 470.
    • Destillirapparat. Maxwell's – für Theer u. dgl. * 312.
      • – Heckmann's – für höher siedende Flüssigkeiten im luftleeren Räume * 312.
      • – S. Erdöl 540. Spiritus 224.
    • Diazoverbindung. Möhlau's Darstellung aromatischer –en 144.
    • Diffusion. S. Zucker 94.
    • Dolomit. F. Meiser's Ofen zum Brennen von – * 79.
    • Dopplerit. Zur Kenntniſs des –s; von A. Mayer 94.
    • Dorn. Aufspann– s. Drehbank * 209.
    • Draht. Grimmett und J. Cook's Herstellung von Schraubenwickelungen und Ringen aus – für Gardinenhalter u. dgl. 92.
      • – P. Bruckmann's Schneidezange für Façonnirung von Drähten * 211.
      • – Festigkeit des verzinkten eisernen Telegraphen–es der französischen Verwaltung 558.
    • Drahtzähler. Lüdicke's – für Gespinnst * 105.
    • Drehbank. Duffy's Dorn zum Abdrehen der Endflächen von Schraubenmuttern * 209.
      • – G. Kirchhoff's Bremskuppelung für Drehbänke * 349.
    • Druckmesser. L. Wolff's Apparat zum Anzeigen, Messen und Reguliren von Druckänderungen * 218.
    • Druckregler. S. Leuchtgas 451.
    • Dünger. C. Scheibler's Verarbeitung Phosphor haltiger Schlacken 191.
      • – C. Ax's Jauchepumpe * 481.
    • Dynamit. S. Sprengstoff 119. 121.
    • Dynamomaschine. Schuckert's bez. Siemens und Halske's sog. Compound-Wickelung für –n * 24.
      • – A. Wilke's Verhütung des Polwechsels in den Elektromagneten der –n beim Laden von Accumulatoren 142.
      • – Siemens und Halske's Regulator mit J. Robertson's Wendegetriebe für –n * 197.
      • – Ferranti-Thomson's Wechselstrommaschine für Gleichstrom besonders zur Schiffsbeleuchtung 334.
      • – S. Accumulator 382.
  • E.
    • Egrenirmaschine. S. Spinnerei 141.
    • Eis. S. Schlitten 45.
    • Eisen. Bleichert's Transport von Hochofenschlacken mittels Seilbahnen * 15.
      • – Fleitmann's Schweiſsung von Kobalt und Nickel sowie Legirungen derselben mit –, Stahl u. dgl. 70.
      • – J. Graham's Verfahren, um – mit Blei zu überziehen 70.
      • – Ueber Untersuchungen über die Schweiſsbarkeit des –s; von E. Böhme, H. Wedding, Ledebur bez. Reiser 71.
      • – F. Meiser's Ofen zum Kalkbrennen für den basischen Prozeſs * 79.
    • Eisen. Ueber die Gasausscheidungen in Stahlgüssen; von Fr. Müller, Pourcel, Brustlein bez. H. Wedding 83.
      • – C. Scheibler's Verarbeitung Phosphor haltiger Schlacken 191.
      • – Statistik der –gewinnung im Deutschen Reiche im J. 1882/3 332. 380.
      • – Zur Unterscheidung von – und Stahl in kleinen Stücken; von Walrand 332.
      • – Ueber Neuerungen im – hüttenwesen * 351. * 483.
        • Ueber Vortheile hoch erhitzten Windes für den Hochofenbetrieb; von Hawdon 351. Cowper's neue Füllsteine * 352. W. Whitwell's abgeänderter Winderhitzungsapparat * 352. Ford und Moncur's Winderhitzungsapparat * 353. Ueber E. Cowper's bez. Whitwell's Winderhitzer; von H. Rémaury bez. Macco 354. Macco's Gasreinigungsapparat 355. J. Long's steinerner Winderhitzer mit Vorwärmung für Gas und Luft 356. Chipman's Anwendung heiſser Gebläseluft bei der Fluſs–-Erzeugung 356. Burch und R. Allen's continuirlich wirkender Puddel- oder Feinofen 357. A. zur Hellen und H. Stahlschmidt's Verfahren zur Entphosphorung von –erzen im Röstofen * 357. P. Keil's Verfahren zum Entphosphoren des Roh –s, Schmied –s und Stahles 357. Gresler's Herstellung von basischen Ziegeln mittels Magnesiumsulfat 358. C. Stöckmann's basische Strontianit-Ziegel 358. Chipman's Herstellung von Erzstahl 358. S. G. Thomas' Bewegungseinrichtung für Bessemerbirnen * 359. Schmachtenberg's Kühlung der Böden für Bessemerbirnen * 360. Ueber hydraulische Krahne für Bessemerwerke; von R. M. Daelen 360. T. Wrightson's Gieſskrahn 361. H. Eckardt's Gasfeuerung mit unmittelbarer Gaszuführung für kleinere und gröſsere Schweiſs-, Puddel- und Schmelzöfen * 361. Sutherland's Herstellung von schmiedbarem Guſs– auf flüssigem Wege * 483. Acaster's Walzwerk zur Herstellung von Stuhlschienen * 484. Ed. Daelen's Universal-Kaliberwalzwerk zur Herstellung von Flach- und Band– * 484. H. Ehrhardt's Abgratmaschine bez. Richtmaschine für Winkel– * 486. Ed. Daelen's Einsatzstücke für Dampfhämmer zur Herstellung von Grubenschienen * 487.
      • – A. Stewart's Kupolofen mit fahrbarem Sammelherde * 411.
      • – Ueber das sogen. Verbrennen von – und Stahl; von Ledebur 506.
      • – S. Draht. Reibung 55. Thonerde 423. Pyrometer für Gebläsewind s. Temperatur * 412.
    • Eisenbahn. Canet's hydraulischer Buffer für –fahrzeuge * 9.
      • – Ph. Heſs' Versuche mit Gewehrpatronen in Hinblick auf ihre Versendung 121.
      • – Die Länge des –netzes der Erde 190.
      • – Elektrische – in Chicago 334.
      • – Zum Verkehrswesen in Deutschland und Frankreich 430.
      • – F. Pelzer's combinirter Feder- und hydraulischer Buffer für –wagen * 440.
      • – Elster's Gasdruck-Reductionsregulator für –wagen u. dgl. * 451.
      • – Th. Ward's Wage für –fahrzeuge * 490.
      • – S. Accumulator 382. Seilbahn. –schiene s. Dampfhammer * 487. Walzwerk * 484.
    • Eisenoxyd. Ueber das Verhalten der Lösungen einiger Thonerde- und –salze. Beiträge zur Chemie der Beizen: von Liechti und Suida bez. A. Müller-Jacobs 177. 499. 547.
    • Elektricität. Enuma's System der inductiven Vertheilung des elektrischen Stromes * 22.
      • – Schuckert's bez. Siemens und Halske's sogen. Compound-Wickelung für Dynamomaschinen * 24.
      • – Ueber die Verwendung der – in der chemischen Industrie; von Ferd. Fischer, Kiliani, H. Jahn, Kosmann, R. Herrmann, F. Gautier, Marchese, Thiollier, Rösing. Jablochkoff, Weldon bez. Löwig 28. * 418.
      • – Barker's Apparat zur Ausscheidung von Gold und Silber aus deren Erzen durch vereinte Einwirkung von – und Quecksilber * 32.
      • – – im Dampfkesselbetriebe; von Kunze 141.
      • – J. Cauderay's –smesser 141.
      • – Elektrische Eisenbahn in Chicago 334.
      • – Ueber die Kosten der Leistung von Accumulatoren für Licht- und Fahrzwecke nach Versuchen von Hospitalier, Fichet und Jousselin 382.
      • – Gaulard und Gibbs' Inductoren zur elektrischen Stromvertheilung 431.
      • – S. Batterie. Blitz. Bogenlampe. Cigarrenanzünder 141. Druckmesser * 218.
        • Elektrolyse. Feuerlöschwesen * 164. Fluthmesser. Galvanoplastik. Glühlampe. Photographie 286. Regulator * 197. Telegraph. Telephon. Temperatur 469. Theater * 165. Uhr * 116. * 163. * 350. * 492. Elektrischer Absteller s. Motor 382.
    • Elektrolyse. Anwendung der – zur Darstellung der Indigoküpe; von Goppelsroeder 465.
      • – S. Elektricität 28. * 418.
    • Email. Feix' Verfahren zum –liren von Glas- und Thonwaaren 471.
    • Entzündung. S. Erdöl * 410.
    • Erdbeben. Th. Gray's –-Zeichner 510.
    • Erdbeere. S. Conserviren 192.
    • Erdöl. E. Leybold's Apparat zur Untersuchung von – * 410.
      • – Ueber den Hoff'schen Multiplikator zur Destillation des –es; von Nawratil 540.
    • Erz. S. Aufbereitung * 18. Eisen * 357. Gold * 32. Silber * 32.
    • Erzstahl. S. Eisen 358.
    • Essigsäure. S. Analyse 432.
    • Eucalyptus. S. Kesselstein 270.
    • Excenter. Tripier's kugelförmiges – zum Ersatze der Coulissensteuerungen * 243.
    • Explosion. – von 5 Kollermühlen in der Wakefield'schen Pulverfabrik 121.
    • Explosivstoff. S. Sprengstoff.
  • F.
    • Fallwerk. Kircheis' Riemen-– mit Reibungsvorgelege * 468.
    • Falzapparat. Kircheis' – für Deckel und Böden von Conservenbüchsen * 300.
    • Färberei. Ueber sog. Brechweinstein-Ersatz und dessen Verfälschung; von B. Vogel, H. Schmid u.a. 48. 288.
      • – Ueber Vorbereitung und Färbung des Chinagrases; von A. Renard 135.
      • – Ueber das Verhalten der Lösungen einiger Thonerde- und Eisenoxydsalze. Beiträge zur Chemie der Beizen; von Liechti und Suida 177. 547.
      • – Ueber die Wirkungen der unterchlorigsauren und chlorsauren Salze in der –; von Persoz 336.
      • – Ueber das Kaltfärben von Anilinschwarz auf Baumwollstrang; von A. Renard * 425.
      • – Anwendung der Elektrolyse zur Darstellung der Indigoküpe; von Goppelsroeder 465.
      • – F. Bernhardt's Verfahren und Einrichtung zum gleichzeitigen Waschen von mehreren Geweben über einander auf Breitwaschmaschinen * 495.
      • – C. Cross und Bevan's Darstellung von Beiz- und Appreturmitteln, sog. Gelalignosin und Albulignosin 497.
      • – Ueber Zusammensetzung und Wirkungsweise des Türkischrothöles; von A. Müller-Jacobs 499. 547.
      • – Neues Aetzmittel auf Bistergrund; von Scurati-Manzoni 512.
      • – Verfahren zum Färben von weiſsem, aus Seide und Baumwolle bestehendem Gewebe in zwei Farben; von O. Breuer 560.
      • – S. Thonerde 423.
    • Farbstoff. Prochoroff's gelber – aus Rhodanwasserstoffsäure 41.
      • – S. Cohn's Verfahren zur Herstellung von Ockerfarben 240.
      • – Zur Herstellung blauer –e 240.
        • Oehler's Herstellung Schwefel haltiger –e. O. Mühlhäuser's Toluolblau und Anisolblau. Lembach und Schleicher's – aus Diäthylanilinazobenzol-parasulfosäure 240.
      • – Ueber den – Roccelin; von E. Roussel 321.
      • – Zur Kenntniſs der Induline; von O. Witt 432.
      • – Ueber einen blauen – aus Pyrrol; von Ciamician und Silber 472.
      • – S. Politur 144.
    • Faser. S. Gespinnst–.
    • Feder. Zieh– s. Zeichengeräth * 558.
    • Federn. Raetke's Desinfectionsapparat und Bett–reinigungsmaschine * 161.
    • Feile. S. Säge 140.
    • Feilkloben. S. Werkzeug * 10.
    • Feinofen. S. Eisen 357.
    • Feldspath. Zur Gewinnung und Zusammensetzung von –; von Becker 287.
    • Fernsprecher. S. Telephon.
    • Festigkeit. Ueber Deutung und Genauigkeit von –sdiagrammen; von Hugo Fischer * 337. * 385.
      • – Ueber die – der Kettenfäden; von E. Müller 343.
      • – – des verzinkten eisernen Telegraphendrahtes der französischen Verwaltung 558.
    • Fett. Zur Prüfung der Butter auf fremde –e; von Beckurts 240.
      • – Ueber die Gewinnung und Verarbeitung von –en * 270.
        • Violette und Buisine's Apparat zur vollständigen Gewinnung der in –en vorhandenen wesentlichen Bestandtheile * 270. Poullain und Michaud's Verwendung von Zinkoxyd oder Zinkstaub bei der Verseifung der –e 271. W. West's Apparat zur Gewinnung vollkommen neutraler Seifen 272. J. Leblanc's Gewinnung von – aus den Rückständen der Lederleimfabrikation 272.
      • – Nitsche's Nachweis von Kohlenwasserstoffen in den –en 335.
      • – Ueber die Samen der Bassia longifolia Linn. und das in denselben enthaltene –; von Valenta und Nebeski * 461.
      • – S. Seife.
    • Feuerlöschwesen. Neuerungen an elektrischen Feuermeldern und Sicherheitsvorrichtungen bei Feuersgefahr * 164.
        • Ravaglia's Feuermelder bez. Thürverschluſs für Theater u. dgl. * 165. Haviland's Noththürverschluſs bez. Mayrhofer's elektrische Einrichtungen für Theater * 166.
      • – Stumpf's Löscheinrichtungen u. dgl. für Gebäude, Theater u. dgl. 333.
      • – Zur Frage der Sicherheit des Theaterbetriebes 552. (S. Theater.)
    • Feuermelder. S. Feuerlöschwesen.
    • Feuerspritze. Allweiler's – mit beliebig stellbaren Druckbäumen * 518.
    • Feuerung. G. Schwartze's sog. Halbgas– für Dampfkessel u. dgl. * 126.
      • – Zur Untersuchung der Brennstoffe zur – von Dampfkesseln; von Scheurer-Kestner bez. F. Fischer 278. 323. 326.
      • – H. Eckardt's Gas– mit unmittelbarer Gaszuführung für Schmelzöfen u. dgl. * 361.
      • – Zur Beurtheilung von –sanlagen mittels Gasanalysen; von Lauth 470.
      • – S. Ammoniak 311. Leuchtgas 157. Schornstein.
    • Filter. Sack– der Pulsometer Engineering Company * 160.
      • – Neuerungen an Verschlüssen für –pressen * 248. (S. Presse.)
      • – S. Spiritus 142.
    • Filtrirapparat. J. Walter's – für heiſse Lösungen * 370.
    • Fisch. Zur Verwendbarkeit von Grubenwasser für –teiche: von Arche und Hassak 132.
    • Fischbein. S. Horn * 231.
    • Flacheisen. S. Walzwerk * 484.
    • Flachs. S. Bleichen 173. 288. 496. Spinnerei 189.
    • Flasche. Schlicht und Broedemann's –nfüllapparat * 113.
    • Fluſseisen. S. Eisen 71. 83. 356. 506.
    • Fluſsstahl. S. Eisen 71. 83. 506.
    • Fluthmesser. Siemens und Halske's elektrisch registrirender – * 404.
    • Formänderung. Ueber die Deformationsarbeit elastischer fester Körper, Flüssigkeiten und Gase; von F. Steiner * 289.
      • – S. Festigkeit * 337. * 385. Schmieden * 97.
    • Fräsmaschine. S. Metallbearbeitung * 212.
  • G.
    • Galvanoplastik. Vandermersch's Verfahren, auf Metallen einen stärkeren Niederschlag von Kobalt und Nickel zu erhalten 69.
      • – E. Schröder's Apparat zum gleichmäſsigen galvanischen Plattiren * 69.
    • Gardine. S. Ring 92.
    • Garn. S. Gespinnst. Zeugdruck * 18.
    • Gas. J. Walter's –trocknungs- und Waschapparat für Laboratorien * 368.
      • – S. Ammoniak * 311. Benzol * 82. Hochofen 355. Stahl 83. –analyse s. Feuerung 470. Wasser– s. Gasmotor 381.
    • Gasbrenner. S. Leuchtgas * 363. * 453.
    • Gasfeuerung. S. Feuerung * 126. * 361.
    • Gasmotor. P. Suckow's rotirender – * 6.
    • Gasmotor. C. Benz's Regulator für den Gaszufluſs bei –en * 196.
      • – L. Parker's Motor zum Betriebe mit Wassergas 381.
    • Gaswasser. S. Leuchtgas 457.
    • Gatter. S. Säge * 57.
    • Gaze. Widemann's Herstellung einfacher und gemusterter –gewebe * 304.
    • Gebiſs. Beutelrock's elastisches Zahn– aus Kautschuk 459.
    • Gebläse. Umbau eines einfachen Guibal'schen Ventilators in einen Doppelventilator auf der Steinkohlengrube Gerhardt-Prinz-Wilhelm * 392.
      • – Schiele's Centrifugal– mit vergröſserter Leistung * 522.
      • – A. Petersen's verbesserte Flügelräder * 523.
      • – S. Schmierapparat * 53. Pyrometer für heiſsen –wind s. Temperatur * 412.
    • Gelalignosin. S. Lignosin 497.
    • Gelb. S. Farbstoff 41. 240.
    • Geld. S. Münze 545.
    • Gerberei. S. Abfälle 272. Pumpe 525. –abfälle s. Kesselstein 540.
    • Gerbstoff. Zur Untersuchung der –extracte, nach dem verbesserten Löwenthal'schen Verfahren; von Simand 471.
    • Gerste. Ueber die Stickstoff haltigen Bestandtheile von – und Malz; von Lintner 225.
    • Geschwindigkeit. Sébert und Hugoniot's Versuche mit Sébert's Velocimeter in der Sprengtechnik 121.
    • Gespinnst. Ueber die Festigkeit der Kettenfäden; von E. Müller 343.
      • – Zur Ermittelung der Garnnummer im Allgemeinen und mittels Goodbrand und Holland's Wage insbesondere * 396.
    • Gespinnstfaser. Beiträge zur technischen Rohstofflehre; von F. v. Höhnel: Die Unterscheidung der pflanzlichen Textilfasern 273.
      • – S. Baumwolle. Bleichen 288. Chinagras. Flachs. Seide. Spinnerei. Wolle.
    • Gestänge. F. Glaser's Verfahren zur Verbindung von –n 92.
    • Gesundheitspflege. S. Federn * 161. Trockenapparat 470.
    • Getreide. S. Hebezeug * 13. Spiritus * 221.
    • Getriebe. G. Kirchhoff's Reibungs– für Drehbänke * 349.
      • – Buhler's Kurbel– für Buttermaschinen u. dgl. * 527.
    • Gewebe. W. Fowler's –schneidmaschine * 448.
      • – Verfahren zum Färben von weiſsem, aus Seide und Baumwolle bestehendem – in zwei Farben; von O. Breuer 560.
    • Gewehr. Magazin– bez. Repetir– s. Schuſswaffe 185.
    • Gieſserei. H. Eckardt's Gasfeuerung mit unmittelbarer Gaszuführung für Schmelzöfen u. dgl. * 361.
      • – A. Stewart's Kupolofen mit fahrbarem Sammelherde * 411.
    • Glas. M. Petersson's Bügelhölzer für Strecköfen 383.
      • – Feix' Verfahren zum Emailliren von –waaren 471.
      • – Ueber die alkalische Reaction des –es; von Kreusler und Henzold 511.
    • Glasur. S. Porzellan 470.
    • Glättmaschine. S. Peitschen stock 92.
    • Glaubersalz. S. Natrium 423.
    • Glühlampe. Ueber die elektrische Glühlichtbeleuchtung des Holborn-Viaduct in London; von Haywood 93.
      • – J. Huber's Einschaltung elektrischer –n 94.
      • – Ferranti-Thomson's Wechselstrommaschine für Gleichstrom, besonders zur Schiffsbeleuchtung 334.
      • – S. Beleuchtung 430. Elektricität * 22. * 24. 431.
    • Glycerin. Brochon's Verfahren zur Gewinnung von – aus Seifenunterlaugen 95.
    • Gold. Barker's Apparat zur Ausscheidung von – aus den Erzen durch vereinte Einwirkung von Elektricität und Quecksilber * 32.
      • – Gebr. Schönau's Verfahren zum Ver–en von Porzellan 46.
      • – F. Wagner's Herstellung von Mosaik– 510.
      • – F. Haenle's Verfahren zur Herstellung von Lothmetall für –schläger 559.
      • – S. Münze 545.
    • Graphit. S. Lager 45.
    • Grube. S. Gebläse * 392. Wasser 132. Wasserhaltung. –nschiene s. Dampfhammer * 487.
    • Grün. S. Färberei 560.
    • Gummi. Clouth's –-Schreib- und Zeichenstift 46.
      • – Glaser's Anwendung von Hart–platten zum Pressen von Schieſspulver 119.
    • Gummi. Ueber Kautschuk und dessen Verwendung 459.
        • Beutelrock's elastisches Zahngebiſs 459. H. Graf de la Tour du Breuil's Vulkanisirverfahren 459. A. Kent's Aufarbeitung alter –waaren 459. Ch. Burghardt's geschichtliche Bemerkungen über Gewinnung und Verarbeitung von Kautschuk 459. H. Gerner's Herstellung von –waaren mit Zusatz von Campher, Kauri o. dgl. 460. G. S. Evans plastischer Stoff 461.
    • Guſseisen. Sutherland's Herstellung von schmiedbarem – auf flüssigem Wege * 483.
      • – S. Gieſserei.
    • Gyps. Zur Theorie der –härtung; von H. Le Chatelier 383.
      • – Zur Verwendung des Tripolithes als Baumaterial 559.
  • H.
    • Hämatin. Guyard's Anwendung des –s in der Alkalimetrie 96.
    • Hammer. S. Dampf–. Fallwerk.
    • Hanf. S. Bleichen 288.
    • Harken. Carlsson's Herstellung eiserner – (Rechen, Eggen) * 158.
    • Hebezeug. Jaacks und Behrns' Becherwerk mit Scherengestell für Getreide * 13.
      • – Hart's Personen- und Waarenaufzug (sog. Cyclic Elevator) 140.
      • – Ueber hydraulische Krahne für Bessemerwerke; von R. M. Daelen und T. Wrightson 360.
      • – J. Stevens und Ch. Major's Neuerung an hydraulischen Aufzügen * 437.
      • – F. Guilleaume's Seilklemme für Kabelwinden u. dgl. * 439.
    • Hefe. H. Gruson's Verfahren zur Herstellung von – * 80.
      • – Partenheimer's Herstellung von Kunst– aus gewöhnlicher Brennereimaische 142.
      • – Ueber die Verwendung der Malzkeime in der Preſs–nfabrikation; von Hayduck 287.
    • Heiſsluftmotor. J. Weidtman's Vorrichtung zum Anlassen und Stillsetzen von –en * 51.
      • – S. Schmierapparat * 53.
    • Heizung. Die Heiz- und Ventilationsanlagen in den Staatslehranstalten des Königreiches Sachsen 494.
      • – Hussey und Donaldson's Einrichtung zum Erhitzen von Dampf und Luft 509.
      • – S. Theater 552.
    • Hobel. R. Hasenclever's Herstellung verstählter –messer * 212.
    • Hobelmaschine. Heckner's ausziehbare Tischeinlage an Abrichte-–n 238.
    • Hochofen. Bleichert's Transport von –schlacken mittels Seilbahnen * 15.
      • – Ueber Vortheile hoch erhitzten Windes für den –betrieb; von Hawdon 351.
      • – Neuerungen an Winderhitzungsapparaten; von Cowper *, Whitwell * bez. Ford und Moncur * 352.
      • – Macco's Gasreinigungsapparat 355.
      • – S. Schlacke.
    • Holz. Smith's Presse für –späne u. dgl. Abfälle 156.
      • – S. Schiff 510.
    • Holzbearbeitung. E. Wilke's Nabenbohrmaschine * 12.
      • – A. Michael's Sägegatter * 57.
      • – Weidenhammer's Glättmaschine für Peitschenstöcke 92.
      • – H. Pfeffer's Polirmittel 144.
      • – Heckner's ausziehbare Tischeinlage an Abrichte-Hobelmaschinen 238.
      • – J. Krug's Nagelzuführung für Kistennagelmaschinen * 252.
      • – Gebr. Thonet's Verfahren zur Nachahmung der Textur von Hölzern 333.
      • – S. Schärfapparat * 13. Werkzeug * 10. * 210. * 212.
    • Holzschliff. N. Brokaw's Presse für Holzschleifer * 60.
      • – Grellinger rotirende Sortirmaschine für Holzstoff u. dgl. * 61.
      • – Neuerungen an Sortirapparaten für – * 528. (S. Papier.)
    • Holzstoff. G. Marshall's Kocher für Zellstofferzeugung * 214.
      • – Mitscherlich's Neuerungen in der Herstellung von Zellstoff (sog. Sulfitstoff) * 262.
      • – Dixon's Ofen zur Wiedergewinnung der Soda bei der –-Erzeugung * 310.
    • Hopfen. F. Deinhardt's –sudapparat * 34.
      • – W. Forster's Verfahren zur Herstellung von –extract 288.
    • Horn. Beiträge zur histologischen Charakterisirung der –materialien: von Nebeski * 231.
      • – S. Knopf 432.
    • Humussäure. S. Dopplerit 94.
    • Hüttenwesen. Ueber die Verwendung der Elektricität im – (Zink, Blei, Kupfer, Aluminium u. dgl.); von F. Fischer u.a. 28. 418.
      • – Barker's Apparat zur Ausscheidung von Gold und Silber aus deren Erzen durch vereinte Einwirkung von Elektricität und Quecksilber * 32.
      • – Deutschlands Hüttenproduction im J. 1882 380.
      • – S. Blei 511. Eisen.
    • Hydrant. S. Wasserleitung * 205.
  • I.
    • Indigo. Anwendung der Elektrolyse zur Darstellung der –küpe; von Goppelsroeder 465.
    • Indulin. Zur Kenntniſs der –e; von O. Witt 432.
    • Injector. S. Dampfkessel * 5.
  • J.
    • Jauchepumpe. C. Ax' – * 481.
  • K.
    • Kalium. P. Römer's Herstellung von dichromsaurem – 192.
      • – Jablochkoff's Herstellung von – mittels Elektrolyse * 422.
    • Kalk. Sostmann's Füllapparat für –löschmaschinen für Zuckerfabriken * 78.
      • – F. Meiser's Ofen zum –brennen für den basischen Prozeſs * 79.
      • – S. Zucker 313. 373. 415.
    • Kanal. Pneumatische –isationsanlage der Compagnie generale de Salubrité * 19.
    • Kanalofen. S. Thon * 79.
    • Kartoffel. S. Knopf 432.
    • Kastanie. –nextract s. Kesselstein 539.
    • Kauri. S. Gummi 460.
    • Kautschuk. S. Gummi 459.
    • Kerze. S. Fett * 461.
    • Kesselstein. Ueber –bildungen und deren Verhütung * 265.
        • Ueber –e, welche vorwiegend ein Carbonat bez. Calciumsulfat enthalten; von W. Macadam 265. Zusammensetzung der Inkrustation eines mit Condensationswasser gespeisten Dampfkessels; von Meurgey 266. Zusammensetzung der –mittel „Tartrifuge Morel“ bezieh. „Atartrite Lescornel“; von Maisonville 267. Ph. Hirschel's Speisewasser-Vorwärmer * 267. Wass und Katzenstein's Reinigung des Kesselspeisewassers von Luft, Fett und Schlamm * 267. G. Strong's Apparat zum Erwärmen und Reinigen des Speisewassers 268. Stewart's Kesselwasser-Vorwärmer * 268. Gebr. Stollwerck's Apparat zur Speisung der Dampfkessel mit von – freiem Speisewasser; von H. Thielmann u.a. * 269. Verhütung von –bildungen mittels Eucalyptus globulus; von Downie 270. Zur –verhütung mittels Catechu bei der Berliner Rohrpost; von Scharfenberg 270. Erfolg des Rolf und Kramer'schen –mittels; von Merbach 270.
      • – Ueber Geheimmittel gegen –bildungen; von Bellmer u.a. 537.
        • Gebr. Kolker's Lapidolyd, H. Patrosio's deutsche –lösung, M. Neuerburg's Lapidolyd 537. N. Albert's –pulver, J. Marckmann's –lösung, J. Schwieger's –pulver 538. Desincrustant Ragosine, B. Petrik's Anti–-Composition, Desincrustant Marseillais 539. Kastanienextract, R. Zöpfke und Rudel's –pulver, Th. Heim's –composition, Hauff's –lösung, J. Engel's –mittel und Salzmischung, C. Renz's Soda caustique, J. Ulmann's Vegetaline, L. Cohn's Corrosiv 539. H. Hewitt's Patent-Block-Composition (Catechu und Gerbereiabfälle) 540.
    • Kette. Hegenscheidt's Maschine zum Biegen von –ngliedern * 441.
      • – –nfaden s. Festigkeit 343.
    • Kieselgnhr. Vorster und Grüneberg's Verfahren, flüssige Mineralsäuren durch – in trockene Form zu bringen 96.
      • – S. Wärmeschutz 45.
    • Kieselsäure. S. Cement 431.
    • Kiste. S. Nagelmaschine * 252.
    • Kleidung. H. Raetke's Desinfectionsapparat für –sstücke u. dgl. * 161.
    • Kleinmotor. S. Gasmotor. Heiſsluftmotor.
    • Knochen. E. Hänel und Gebauer's Apparat zum Trocknen von –kohle * 78.
      • – S. Ammoniak * 311.
    • Knopf. Flieſsbach's Verf. zur Herstellung von Knöpfen, Broschen u. dgl. 432.
    • Kobalt. Vandermersch's Verfahren, auf Metallen einen stärkeren Niederschlag von – zu erhalten 69.
      • – Fleitmann's Schweiſsung von – und Nickel, sowie Legirungen derselben mit Eisen, Stahl u. dgl. 70.
    • Kochapparat. S. Holzstoff * 214. * 262.
    • Kohle. F. Peters' combinirte Verlade- und Separationsvorrichtung für –n u. dgl. * 18.
      • – Neuerungen in der Herstellung von –nziegeln u. dgl. * 152 (S. Thon.)
      • – Zur Untersuchung der – zur Heizung von Dampfkesseln; von Scheurer-Kestner bez. F. Fischer 278. 323. 326.
      • – –ngewinnung im Deutschen Reiche im J. 1882/3 332.
      • – F. Klönne's Kreiselrätter für –n * 482.
      • – S. Benzol * 82. Brennstoff. Knochen * 78. Leuchtgas 157. Koke s. Telegraph 46.
    • Kohlenoxyd. Spectralanalytische Nachweisbarkeit von –; von Hüfner und Külz 95.
    • Kohlensäure. R. Muencke's Apparat zur volumetrischen Bestimmung gröſserer Mengen – * 220.
      • – Fleury's Abscheidung des Alkoholes aus Maische mittels – * 224.
      • – A. Muencke's Apparat zur Entwickelung reiner – * 497.
    • Kohlenwasserstoff. E. Heusser's Verfahren zur Gewinnung von –en 192.
      • – Nitsche's Nachweis von –en in den Fetten 335.
    • Koke. S. Leuchtgas 157. Telegraph 46. Presse für –sklein s. Thon * 152.
    • Kolben. Goldschmidt, Hahlo und Heussy's entlasteter – für rotirende Maschinen * 148.
      • – –bewegung s. Dampfmaschine * 434.
    • Kolbenschieber. Armington bez. Spannagel's – für Dampfmaschinen * 345.
    • Kraft. Elektrische –übertragung s. Elektricität * 22. 431.
    • Krahn. S. Hebezeug 360.
    • Kühlröhre. J. Walter's –n und deren Anwendung zum Titriren in Laboratorien * 369.
    • Kunsthefe. S. Hefe 142. Malz 287.
    • Kupfer. Zur elektrolytischen Gewinnung bez. Raffinirung des –s 420.
      • – S. Münze 545.
    • Kupolofen. A. Stewart's – mit fahrbarem Sammelherde * 411.
    • Kuppelung. Frisbie's lösbare Reibungs– für Wellenleitungen * 7.
      • – F. Glaser's Verbindung zwischen Röhren und Gestängen 92.
      • – E. Möller's lösbare Reibungs– für die Uebertragung bedeutender Kräfte * 526.
      • – S. Röhre * 103. Welle * 151.
  • L.
    • Laboratorium. Ph. Heſs' Apparat zur Beobachtung der chemischen Stabilität von Explosivstoffen * 120.
      • – R. Muencke's neue Apparate für –sgebrauch: Doppelaspirator bez. Apparat zur volumetrischen Bestimmung gröſserer Mengen Kohlensäure * 219.
      • – J. Walter's Apparate für chemische Laboratorien: Gastrocknungs- und Waschapparat. Kühlröhren. Anwendung der Kühlröhren zum Filtriren * 367.
      • – A. Muencke's Apparat zur Entwickelung reiner Kohlensäure * 497.
    • Lager. Senter's Zapfen– für Spindeln u. dgl. 45.
      • – Canda's Anwendung verschiedener Amalgame zu –schalen, Spur–n u. dgl. 238.
    • Lampe. S. Bogen–. Brenner * 363. * 453. Glüh–.
    • Landfesten. S. Schiff * 489.
    • Lapidolyd. S. Kesselstein 537.
    • Legirung. Whiting's Verfahren zum Phosphoresciren von Bronze oder Messing 431.
    • Leim. S. Fett 272.
    • Leinwand. Die Chlorproben in den Bleichereien und ähnlichen Anlagen; von R. Baur 173.
      • – S. Bleichen 288.
    • Leptometer. Lepenau's – zur Bestimmung der Zähflüssigkeit von Oelen * 33.
    • Leuchtgas. Ueber die Herstellung von –: R. Drescher's hufeisenförmige Retorte zur Oelgasbereitung bez. E. Schwarzer's Gasretortenofen * 35.
      • – J. Kendall's Gewinnung von Benzol aus Kohlengas * 82.
      • – Verfahren zur Aufarbeitung von Kokesklein und Verwendung dieser Kohlensteine zum Heizen der Retortenöfen; von der Gasgesellschaft Lyon 157.
      • – Neue Gasbrenner mit Vorwärmung der Verbrennungsluft * 363. * 453.
        • Muchall * 363. K. Schall * 363. F. Fritz * 364. F. Siemens * 364. Ch. Westphal * 365. R. Krausse * 367. W. Lönholdt * 453. B. Wendt * 453. G. Grimston * 453. C. Clamond * 454. Popp * 456.
      • – Elster's Gasdruck-Reductionsregulator für Eisenbahnwagen u. dgl. * 451.
      • – Ueber die Untersuchung von Gaswasser * von Dyson 457.
      • – S. Ammoniak * 311. Gasmotor. Wassergas s. Gasmotor 381.
    • Lichtmaschine. S. Regulator * 197.
    • Lignosin. C. Cross und Bevan's Darstellung von Beiz- und Appreturmitteln, sog. Gela– und Albu– 497.
    • Lochmaschine. Kuhr's Matrizen und Stempelhalter für längliche Löcher * 57.
      • – Erdmann's – zum Ausschlagen dünner Bleche * 509.
    • Locoinotive. H. Esser's Werkzeugmaschinen zur Bearbeitung von Locomotivkesseln * 212.
      • – F. Mathias' tragbare Bohrmaschine für Locomotivkessel u. dgl. * 394.
    • Lothmetall. S. Gold 559.
    • Luft. –thermometer s. Temperatur * 412.
    • Luftpumpe. S. Schmierapparat * 53.
  • M.
    • Magazingewehr. S. Schuſswaffe 185.
    • Magnesit. F. Meiser's Ofen zum Brennen von – * 79.
    • Magnesium. Gresler's Herstellung basischer Ziegeln mit –sulfat 358.
    • Mais. S. Spiritus * 222.
    • Maische. S. Spiritus * 80. 142. * 221.
    • Malz. Ueber die Verwendung der –keime in der Preſshefenfabrikation; von Hayduck 237.
      • – S. Gerste 225. –milch s. Spiritus * 80.
    • Manometer. S. Druckmesser * 218.
    • Martinisiren. S. Eisen 356. Schmelzofen * 361.
    • Maschinenelement. S. Absperrventil. Absteller 382. Excenter. Getriebe. Kolben. Kuppelung. Lager. Riemen. Riemenscheibe. Schmierapparat. Seilklemme. Welle * 151.
    • Mauer. St. v. Kosinski's Verfahren zum schnellen Austrocknen von –n u. dgl. 470.
    • Meer. Siemens und Halske's elektrisch registrirender Fluthmesser * 404.
      • – S. Schiff.
    • Melasse. S. Zucker 191. 313. 373. 415.
    • Messing. Whiting's Verfahren zum Phosphoresciren von – 431.
    • Metall. Canda's Anwendung verschiedener Amalgame zu Lagerschalen, Spurlagern u. dgl. 238.
      • – F. Haenle's Verfahren zur Herstellung von Loth– für Goldschläger 559.
      • – S. Münze 545.
    • Metallbearbeitung. Kuhr's Matrizen und Stempelhalter für längliche Löcher * 57.
      • – Ueber chemische – * 69.
        • Vandermersch's Verfahren, auf Metallen einen stärkeren Niederschlag von Kobalt und Nickel zu erhalten 69. E. Schröder's Apparat zum gleichmäſsigen galvanischen Plattiren * 69. J. Graham's Verfahren, um Eisen mit Blei zu überziehen 70. Fleitmann's Schweiſsung von Kobalt und Nickel sowie Legirungen derselben mit Eisen, Stahl u. dgl. 70.
      • – F. Glaser's Verbindung zwischen Röhren und Gestängen 92.
      • – Grimmett und J. Cook's Herstellung von Schraubenwickelungen und Ringen aus Draht für Gardinenhalter u. dgl. 92.
      • – Ueber Tresca's Versuche über die Erwärmung und Formveränderung der Schmiedestücke beim Schmieden * 97.
      • – Kircheis' Vorrichtungen zum Einführen und Rundbiegen von Geifen an Rundmaschinen * 104.
      • – J. Hansen's Maschine zum Feilen von Bandsägeblättern 140.
      • – Carlsson's Herstellung eiserner Harken (Rechen, Egge) * 158.
    • Metallbearbeitung. Borland's Bohrmaschine für Kesselschmieden * 158.
      • – Duffy's Dorn zum Abdrehen der Endflächen von Schraubenmuttern * 209.
      • – Kammerich's Verfahren zur Herstellung von Träger-Wellblech * 210.
      • – P. Bruckmann's Schneidezange für Façonnirung von Drähten * 211.
      • – R. Hasenclever's Herstellung verstählter Hobelmesser * 212.
      • – H. Esser's Werkzeugmaschinen zur Bearbeitung von Locomotivkesseln * 212.
      • – W. Lorenz's Apparat zum Canneliren der offenen Enden von Metallpatronenhülsen * 253.
      • – P. Auerbach's mittels Schraubenspindeln verstellbare Klemmklauen für Stauchmaschinen 285.
      • – Apparat zum Ausbalanciren von Riemenscheiben, Fräsern, Schmirgelscheiben u. dgl.; von W. Hetherington bez. G. Richards * 294.
      • – Kircheis' Falzapparat für Deckel und Böden von Conservenbüchsen * 300.
      • – G. Kirchhoff's Bremskuppelung für Drehbänke * 349.
      • – F. Mathias' tragbare Bohrmaschine für Locomotivkessel u. dgl. * 394.
      • – S. Oppenheim's Coulissenschleifmaschine * 395.
      • – Pekrun's Geräth zum Anschärfen von Rohrenden * 440.
      • – Hegenscheidt's Maschine zum Biegen von Kettengliedern * 441.
      • – Kircheis' Riemen-Fallwerk mit Reibungsvorgelege * 468.
      • – Feix' Verfahren zum Emailliren von Glas- und Thonwaaren 471.
      • – H. Ehrhardt's Abgratmaschine bez. Richtmaschine für Winkeleisen * 486.
      • – Ed. Daelen's Einsatzstücke für Dampfhämmer zur Herstellung von Grubenschienen aus Schienenenden * 487.
      • – Ueber das sog. Verbrennen von Eisen und Stahl; von Ledebur 506.
      • – Erdmann's Lochmaschine zum Ausschlagen dünner Bleche * 509.
      • – F. Wagner's Herstellung von Mosaikgold 510.
      • – S. Gieſserei. Schweiſsen. Walzwerk. Werkzeug * 10. * 11. * 210. Schweiſsofen s. Feuerung * 361.
    • Meteorologie. Th. Gray's Erdbeben-Zeichner 510.
    • Mikrophon. G. Torrence's – 240.
      • – A. Thomas und O. Kummer's – mit compensirten Pendeln 286.
    • Milch. Gerhartz's Herstellung von –liqueur 471.
    • Möbel. S. Politur 144.
    • Morsetaster. S. Telegraph 510.
    • Motor. P. Suckow's rotirender – * 6.
      • – Goldschmidt, Hahlo und Heussy's entlasteter Kolben für rotirende –en * 148.
      • – Hövelmann's Steuerung für –en, welche durch Dampf, Wasser oder Luft betrieben werden * 150.
      • – P. Allen's elektrische Abstellvorrichtung für Kraftmaschinen 382.
      • – S. Accumulator 382. Gas–. Pumpe 521.
    • Multiplikator. S. Erdöl 540.
    • Münze. Beobachtung von Bakterien und mikroskopischen Algen auf der Oberfläche von Geld–n; von P. Reinsch 545.
  • N.
    • Nachahmung. S. Holzbearbeitung 333.
    • Nagel. J. Krug's –zuführung für Kisten–maschinen * 252.
    • Nahmaschine. Stickel's Bestech- und Einstechapparat für Schuhwaaren * 159.
    • Nahrungsmittel. Ueber die Anwendbarkeit der Borsäure zur Conservirung von Speisen; von J. Forster 170.
      • – Ueber den Zinngehalt conservirter –; von E. Ungar 192.
      • – S. Bier. Butter. Spargel.
    • Naſsspinnmaschine. S. Spinnerei 189.
    • Natrium. Gaskell und Hurter's Herstellung von –bicarbonat 228.
      • – Ueber die Oxydation der Schwefelverbindungen bei der Herstellung von Aetznatron; von Lunge 319.
      • – Jablochkoff's Herstellung von – mittels Elektrolyse * 422.
      • – Löwig's Abscheidung von Eisen aus Lösungen von Glaubersalz 423.
    • Nickel. Vandermersch's Verfahren, auf Metallen einen stärkeren Niederschlag von – zu erhalten 69.
      • – Fleitmann's Schweiſsung von Kobalt und –, sowie Legirungen derselben mit Eisen, Stahl u. dgl. 70.
    • Nieten. S. Bohrmaschine * 158. * 394.
    • Nitroglycerin. S. Sprengstoff 118.
    • Numerirung. S. Gespinnst * 396.
  • O.
    • Ocker. S. Cohn's Verfahren zur Herstellung von –färben 240.
    • Oel. Lepenau's Leptometer zur Bestimmung der Zähflüssigkeit von –en * 33.
      • – S. Leuchtgas * 35.
    • Ofen. S. Hoch–. Kupol–. Soda * 310. Theer * 36. Retorten– s. Leuchtgas * 35.
    • Orseille. S. Roccelin 321.
    • Oxalsäure. S. Brechweinstein 48. 288.
  • P.
    • Papier. N. Brokaw's Presse für Holzschleifer * 60.
      • – Grellinger rotirende Sortirmaschine für Holzstoff u. dgl. * 61.
      • – G. Marshall's Kocher für Zellstoff-Erzeugung * 214.
      • – Mitscherlich's Neuerungen in der Herstellung von Zellstoff (sog. Sulfitstoff) * 262.
      • – Th. Hansen's Herstellung eines elastischen Verpackungsstoffes aus – 285.
      • – Dixon's Ofen zur Wiedergewinnung der Soda bei der Holzzellstoff-Erzeugung * 310.
      • – O. Kleinlogel's Naſspresse an –maschinen * 488.
      • – C. Cross und Bevan's Darstellung von Beiz- und Appreturmitteln, sog. Gelalignosin und Albulignosin 497.
      • – Neuerungen an Sortirapparaten für Holzstoff * 528.
        • O. Kleinlogel * 528. F. Fröbel * 529. I. Wolff und Ad. Oeser * 529. Hold und Comp. * 530. G. Braun * 530. F. Kunze 530. F. Voith * 531. C. Hoffmann * 531. R. Höhme * 532. R. Teller * 532.
      • – S. Thonerde 423. –abfälle s. Wärmeschutz 45.
    • Patrone. W. Lorenz's Apparat zum Canneliren der offenen Enden von Metall-–nhülsen * 253.
      • – –nhülsen aus Zinn bez. Stroh s. Sprengstoff * 119.
    • Peitsche. Weidenhammer's Glättmaschine für –nstöcke 92.
    • Persulfocyan. Die Fixation des –s in der Druckerei; von H. Schmid bez. Prochoroff 41.
    • Petroleum. S. Erdöl.
    • Pfosten. S. Schiff * 489.
    • Phosphor. C. Scheibler's Verarbeitung – haltiger Schlacken 191.
      • – A. zur Hellen und H. Stahlschmidt's Ent–ung von Eisenerzen im Röstofen * 357.
      • – Whiting's Verfahren zum –esciren von Bronze oder Messing 431.
      • – Ent–ung s. Eisen 357.
    • Photographie. Photographische Aufnahme der Sprengung eines Wrackes 126.
      • – Brunot's elektrisches Objectiv für Photographen 286.
    • Plungerpumpe. S.Pumpe * 521.
    • Politur. H. Pfeffer's –mittel 144.
    • Porzellan. Gebr. Schönau's Verfahren zum Vergolden von – 46.
      • – Ueber –-Scharffeuer-Roth; von Seger 143.
      • – Zur Beurtheilung von Feuerungsanlagen in –hütten; von Lauth 470.
      • – S. Feldspath 287.
    • Presse. – für prismatisches Pulver; von der Berliner Maschinenf. Schwartzkopff * 119.
      • – Glaser's Anwendung von Hartgummiplatten zum –n von Schieſspulver 119.
      • – Neuerungen an Kohlen- und Ziegel–n * 154. (S. Thon.)
      • – Neuerungen an Verschlüssen für Filter–n * 248.
        • J. Fritsche * 248. J. Kroog * 249. A. Dehne * 249. * 250. Wegelin und Hübner * 249. * 251. Fr. Guilleaume * 249. Braunschweigische Maschinenbau-Anstalt vormals Fr. Seele und Comp. * 249. Fr. Scheibler * 250. E. Hertel * 250.
      • – Neuerungen an hydraulischen Walzen–n; von der Thomas'schen Maschinenbauanstalt bez. J. Burras und W. Renton * 532.
      • – S. Pumpe * 53.
    • Preſskohle. S. Kohlenziegel * 152.
    • Puddelofen. Burch und R. Allen's continuirlich wirkender – 357.
      • – S. Feuerung * 361.
    • Pulsometer. Neuerungen an –n bez. Betriebsresultate * 473. 523. (S. Pumpe.)
    • Pulyer. Schieſs– s. Sprengstoff * 118.
    • Pumpe. M. Hasse's Differential-Dampf– für Pressen * 53.
      • – Goldschmidt, Hahlo und Heussy's entlasteter Kolben für rotirende –n * 148.
      • – Ueber Wasserhebung beim Grubenbetriebe mittels Körting's Wasserstrahlapparat; von Makuc * 433.
      • – Neuerungen an –n * 473. * 518.
        • R. Jacobi's Balancierventil, Eichler's Wackelventil bez. Neuhaus' Hubventilklappen als Saugventile für Pulsometer * 473. Dampfwasserheber von F. Bode * 475, Güldrier * bez. Riker * 477. Schütz und Hertel's Apparat zum Heben von Wasser mittels Luftdruck und Gefäſscolonnen, besonders für Wasserhaltung in Bergwerken * 479. Calver's Hand– ohne Saugventile * 480. C. Ax' Jauche– * 481. Chr. Zimmermann's saugende Hof– als Druck– * 481. Allweiler's Feuerspritze mit beliebig stellbaren Druckbäumen der – * 518. L. Schneider's Schlauchentwässerungshahn * 518. J. Klein's Lufthahn * 519. Niermann's Drucksatz für Bergwerks–n * 519. Fink und Angevine's Vorrichtung, um den Abdampf einer Dampf– o. dgl. niederzuschlagen * 520. Henwood und Whitaker's sog. doppelt wirkende Plunger– für Abwässer u. dgl. * 521. G. Wesch's Saug- und Druck– in Verbindung mit einem Feder- oder Gewichtsmotor (für Springbrunnen, Bierzapfen u. dgl.) 521. Wiebeke's Vermehrung des Aufschlagwassers von oberschlägigen Wasserrädern mittels saugender Stoſsheber * 522. Schiele's Centrifugal– mit vergröſserter Leistung * 522. A. Petersen's verbesserte Flügelräder * 523. O. und P. Moeller's sog. Wurfräder * 523. Ueber Betriebsergebnisse mit Pulsometern; von Rodler bez. Veitmeyer 523.
      • – S. Regulator * 199. Schmierapparat * 53.
    • Pyrometer. Ueber neuere Wärmemessung * 412. (S. Temperatur.)
    • Pyrrol. Ueber einen blauen Farbstoff aus – ; von Ciamician und Silber 472.
  • Q.
    • Quecksilber. Barker's Apparat zur Ausscheidung von Gold und Silber aus deren Erzen durch vereinte Einwirkung von Elektricität und – * 32.
      • – S. Metall 238.
  • R.
    • Räder. S. Bohrmaschine * 12.
    • Rätter. S. Aufbereitung * 482.
    • Rechen. Carlsson's Herstellung eiserner – (sog. Harken) * 158.
    • Regenerativlampe. S. Leuchtgas * 363. * 453.
    • Regulator. Ueber Neuerungen an –en * 193. * 241.
        • J. Selwig * 193. Mas * 193. Armington * 194. * 241. Wm. Knowles 195. L. Böhner * 196. L. Kraft 196. C. Benz (Gasmotor) * 196. Siemens und Halske (Licht- bez. Pumpmaschinen) * 197. J. Robertson * 198. Rich. Franz * 200. Guhrauer und C. Wagner 200. C. v. Lüde 201. H. Borgsmüller 201. R. Trenck 202.
      • – S. Leuchtgas * 451. Spinnerei * 253.
    • Reibung. Périssé's Versuche über rollende und gleitende – an Stützpunkten von Eisenträgern 55.
      • – S. Schiff 189.
    • Reinigen. S. Federn * 161. Spinnerei * 255. Wäsche. Waschmaschine.
    • Reiſsfeder. S. Zeichengeräth * 558.
    • Repetirgewehr. S. Schuſswaffe 185.
    • Retorte. S. Leuchtgas * 35.
    • Rettungswesen. Ravaglia's bez. Haviland's Thürverschluſs und Mayrhofer's elektrische Sicherheitseinrichtungen für Theater * 164.
      • – Stumpf's Lösch- und Rettungseinrichtungen für Gebäude 333.
      • – S. Feuerlöschwesen. Theater 552.
    • Richtmaschine. H. Ehrhardt's – für Winkeleisen * 487.
    • Riemen. Apparat zum Ausbalanciren von –scheiben u. dgl.; von W. Hetherington bez. G. Richards * 294.
      • – Gehrekens' Treib– für halbgeschränkten Lauf 558.
    • Ring. Griminett und J. Cook's Herstellung von Schraubenwickelungen und –en aus Draht für Gardinenhalter u. dgl. 92.
    • Ringspindel. S. Spinnerei 45.
    • Roccellin. Ueber den Farbstoff –; von E. Roussel 321.
    • Roheisen. S. Hochofen.
    • Röhre. Polte's Rohrbohrer für Brunnenmacher u. dgl. * 10.
      • – F. Glaser's Verfahren zur Verbindung von –n 92.
      • – Römheld's Muffenverbindung an Senk–n für Brunnen u. dgl. * 103.
      • – Pekrun's Geräth zum Anschärfen von Röhrenden * 440.
    • Rohstoff. –lehre s. Gespinnstfaser 273.
    • Rösten. A. zur Hellen und H. Stahlschmidt's Entphosphorung von Eisenerzen im Röstofen * 357.
    • Roth. S. Färberei 560. Farbstoff 321. Porzellan 143. Türkisch– 177. 499. 547.
    • Rübe. S. Zucker 94.
    • Ruder. S. Schiff 285.
    • Rundmaschine. S. Blech * 104.
  • S.
    • Säge. Moſsberg's Apparat zum Schärfen von –n * 13.
      • – A. Michael's –gatter * 57.
      • – J. Hansen's Maschine zum Feilen von Band–blättern 140.
      • – W. Beckert's Schränkeisen * 210.
    • Salinenwesen. Deutschlands Salinenproduction im J. 1882 380.
    • Säure. A. Dehne's Verfahren, Maschinentheile oder Ausrüstungsstücke mit einem –festen Futter zu versehen * 44.
      • – Vorster und Grüneberg's Verfahren, flüssige Mineral–n durch Kieselguhr in trockene Form zu bringen 96.
    • Schankgeräth. Schlicht und Broedemann's Flaschenfüllapparat * 113.
    • Schärfapparat. Moſsberg's Apparat zum Schärfen von Sägen * 13.
      • – J. Hansen's Maschine zum Feilen von Bandsägeblättern 140.
    • Schieber. Armington bez. Spannagel's Kolben– für Dampfmaschinen * 345.
      • – S. Schmierapparat * 53. –steuerung s. Dampfmaschine * 1. * 49. * 100. * 145.
    • Schieſsbaumwolle. S. Sprengstoff 371.
    • Schieſspulrer. S. Sprengstoff 118.
    • Schiff. Scheel's Controlsteuer für Fischtorpedos * 27.
      • – Photographische Aufnahme der Sprengung eines Wrackes 126.
      • – G. de Laval's Einrichtung an –en zur Verminderung der Reibung gegen das Wasser 189.
      • – Siemens und Halske's Regulator für –smaschinen * 197.
      • – Thornycroft's Wasserröhrenkessel für Dampfboote u. dgl. * 245.
      • – F. W. Ulffers' Reactionspropeller * 246.
      • – W. Rettig's Rudergabel für Wettrennboote 285.
      • – Elektrische Beleuchtung auf dem –e „Adelaide“ 430.
      • – F. Guilleaume's Seilklemme für Kabelwinden u. dgl. * 439.
      • – Maughan und Waddy's Schraubenpropeller für –e * 468.
      • – Hoher Kesseldruck an Bord oceanischer Dampfer 468. *
      • – Pfosten zum Festlegen von –en an Quais u. dgl. * 489.
      • – Kliedwordt's Verfahren zum Conserviren hölzerner Verzierungen an eisernen –en 510.
      • – S. Hebezeug * 13. –sbeleuchtung s. Dynamomaschine 334.
    • Schildpatt. S. Horn * 231.
    • Schlacke. C. Scheibler's Verarbeitung Phosphor haltiger –n 191.
      • – S. Seilbahn * 15.
    • Schlagmaschine. S. Spinnerei * 255.
    • Schlagwerk. S. Uhr * 20.
    • Schlämmapparat. S. Thon 152.
    • Schleifmaschine. S. Oppenheim's Coulissen– * 395.
      • – S. Holzschliff * 60. Schärfapparat.
    • Schlempe. S. Spiritus 142.
    • Schleudertrommel. C. Zimmer's Brauverfahren mit Benutzung der – * 167.
    • Schlitten. Leutritz's – mit Hilfsrädern 45.
    • Schloſs. Ueber Neuerungen an Sicherheitsschlössern; von A. Lüdicke * 398.
        • Kästner's Bramah– * 399. Schörg's Sicherheits– mit Stechschlüssel * 399. Kromer's Chubb– eigenthümlicher Bauart * 400. Chr. Voſs und H. Eggers Sicherheits- * 403.
    • Schmelzofen. H. Eckardt's Gasfeuerung mit unmittelbarer Gaszuführung für – u. dgl. * 361.
    • Schmiedeisen. S. Guſseisen * 483.
    • Schmieden. Ueber Tresca's Versuche über die Erwärmung und Formänderung der Schmiedestücke beim – * 97.
    • Schmierapparat. L. Weber's – für Dampf- oder Heiſsluftmaschinen bezieh. Luftpumpen, Gebläse u. dgl. * 53.
    • Schneidezange. P. Bruckmann's – für Façonnirung von Drähten * 211.
    • Schneidmaschine. W. Fowler's Gewebe– * 448.
    • Schornstein. Wiber's Umlegung eines gemauerten Fabrik–es durch Dynamit 126.
    • Schränkeisen. W. Beckert's – * 210.
    • Schraube. Duffy's Dorn zum Abdrehen der Endflächen von –nmuttern * 209.
      • – S. Schiff * 468.
    • Schraubenzieher. S. Werkzeug * 10.
    • Schraubstock. S. Werkzeug * 10.
    • Schreibmaterial. Clouth's Gummi-Schreib- und Zeichenstift 46.
    • Schuhwerk. Stickel's Bestech- und Einstechapparat für Schuhwaaren * 159.
    • Schule. S. Heizung 494.
    • Schuſswaffe. Ph. Heſs' Versuche mit Patronen bei freier Entladung 121.
      • – Ueber Vorschläge für die Construction von Magazin- und Repetirgewehren; von J. Werndl, Böhner, Törner, G. Brückmann, M. Lindner, F. v. Dreyse, Trabue, Coloney und M. Lean, Hotchkiss, Spitalsky, R. Oesterreich u.a. 185.
      • – S. Patrone * 253.
    • Schütze. S. Weberei * 106. –nwechsel s. Weberei * 443.
    • Schwarz. S. Färberei * 425.
    • Schwefel. S. Farbstoff 240. Natrium 319.
    • Schwefelsäure. Ueber die Oxydation der Schwefelverbindungen bei der Herstellung von Aetznatron; von Lunge 319.
      • – S. Farbstoff 240. Natrium 423. Thonerde 423.
    • Schwefelwasserstoff. Zur Nachweisung von –; von E. Fischer 424.
    • Schwefligsäure. Mitscherlich's Verfahren zum Kochen von Holz mittels Calciumsulfit * 262.
      • – Bestimmung der unterschwefligsauren Salze neben Essigsäure; von Brügelmann 432.
      • – S. Lignosin 497.
    • Schweiſseisen. S. Eisen 71.
    • Schweiſsen. Ueber Untersuchungen über die Schweiſsbarkeit des Eisens; von E. Böhme, H. Wedding, Ledebur bez. Reiser 71.
      • – Ueber das sog. Verbrennen von Eisen und Stahl; von Ledebur 506.
      • – S. Nickel 70.
    • Schweiſsofen. S. Feuerung * 361.
    • Seide. Verfahren zum Färben von weiſsem, aus – und Baumwolle bestehendem Gewebe in zwei Farben; von O. Breuer 560.
    • Seife. Brochon's Verfahren zur Gewinnung von Glycerin aus –nunterlaugen 95.
      • – W. West's Apparat zur Gewinnung vollkommen neutraler – 272.
      • – S. Fett 270. * 461.
    • Seilbahn. Bleichert's Transport von Hochofenschlacken mittels –en * 15.
    • Seilklemme. F. Guilleaume's – für Kabelwinden u. dgl. * 439.
    • Selfactor. S. Spinnerei * 253. * 257.
    • Separation. S. Aufbereitung * 18.
    • Sicherheit. Zur Frage der – des Theaterbetriebes; von Schmidt und Neckelmann, Höpfner und Rösicke, W. Kind, L. Arntz, D. Piccoli, C. Pfaff bez. Scheurer-Rott 552.
      • – S. Rettungswesen. Schloſs * 398. Spinnerei * 106. * 255. Theater * 164. Weberei * 106. Welle * 151.
    • Signalwesen. S. Temperatur 469.
    • Silber. Barker's Apparat zur Ausscheidung von – aus den Erzen durch vereinte Einwirkung von Elektricität und Quecksilber * 32.
      • – S. Münze 545.
    • Soda. Gaskell und Hurter's Herstellung von Natriumbicarbonat 228.
      • – Dixon's Ofen zur Wiedergewinnung der – bei der Holzstoff-Erzeugung * 310.
    • Soda. S. Kesselstein 539.
    • Sortirapparat. Neuerungen an –en für Holzstoff * 61. * 528. (S. Papier.)
      • – S. Kohle * 18. * 482.
    • Spargel. Ueber den Zinngehalt conservirter –; von E. Ungar 192.
      • – F. Pfeifer's Verfahren zur Conservirung von frischem – 383.
    • Speckstein. Herstellung der –-Gasbrenner; von E. Hartig 428.
    • Speise. S. Conserviren 170. Nahrungsmittel.
    • Spindel. S. Spinnerei 45.
    • Spinnerei. Young und Furniss' Fadenballon-Verhinderer bei Ringspinnmaschinen 45.
      • – Senter's Zapfenlager für Spindeln u. dgl. 45.
      • – Blin und Bloch's Fadenbrecher an C. Martin's continuirlicher Streichgarnspinnmaschine 92.
      • – Lüdicke's Drahtzähler * 105.
      • – Sicherheitsvorrichtung für Platt's Seifactoren; von Wolffhügel * 106.
      • – Ueber Vorbereitung des Chinagrases zum Spinnen; von A. Renard 135.
      • – Stietenroth's Speiseapparat für Baumwoll-Egrenirmaschinen 141.
      • – Erskine's bez. Coey und Arthur's Reinigung der Druckrollen bei Flachsspinnbänken 189.
      • – Offroy und Ch. Pfeiffer's Apparat zur selbstthätigen Regulirung der Einfahrtsgeschwindigkeit bei Seifactoren * 253.
      • – Sicherheitsvorrichtungen an Baumwoll-maschinen * 255.
        • An Schlagmaschinen von Nieſs, A. Dollfus, Lemaître-Lavotte bez. Portait * 255. S. Mock's selbstthätige Reinigung des Cylinderbaumes, des Wagendeckels, des Plattbandes und der Spindeln bei Selfactoren * 257.
      • – Zur Unterscheidung der pflanzlichen Textilfasern; von F. v. Höhnel 273.
      • – Neuerungen an Wollwaschmaschinen * 301.
        • L. Offermann * 301. Rich. Franz und Fr. Zickler 302. Th. Mullings 302. J. u. W. Mc Naught * 303. Société Boca-Wulvéryck Frères 303.
      • – Ueber die Festigkeit der Kettenfäden; von E. Müller 343.
      • – Zur Ermittelung der Garnnummer im Allgemeinen und mittels Goodbrand und Holland's Wage insbesondere * 396.
      • – Grothe's Maschine zum Trocknen von Wolle u. dgl. * 449.
      • – Abwasser s. Wolle 230.
    • Spinnmaschine. S. Spinnerei 45. 92. * 106. 189. * 253. * 257.
    • Spiritus. H. Gruson's Herstellung von Maische, Hefe und Malzmilch * 80.
      • – Mecus und Heinzelmann's Behandlung von Schlempe zum Filtriren 142.
      • – Partenheimer's Herst. von Kunsthefe aus gewöhnlicher Brennereimaische 142.
      • – Neuere Apparate zur Herstellung von – * 221.
        • Siegler's Zerkleinerungsapparat für gedämpfte Körner * 221. Plischke und C. Weigel's Apparat zur Auflösung der Stärke im Dämpfer * 222. Venuleth und Ellenberger's Dämpfer mit horizontalem Rührwerke zur Verarbeitung von Mais, Roggen u. dgl. * 222. Wichert's Gewinnung von Feinsprit ohne Filtration * 222. Barbet's Vereinigung von Lochplatten und Kappen für Destillir- und Rectificirapparate * 224. Fleury's Verfahren zur Abscheidung des Alkoholes aus Maische mittels Kohlensäure * 224.
      • – Gerhartz's Herstellung von Milchliqueur 471.
      • – S. Malzkeim 287. Zucker * 78.
    • Sprengstoff. Neuheiten in der Explosivstoff-Industrie und Sprengtechnik * 118.
        • Sanlaville und Laligant's Verfahren zur Darstellung eines Nitroglycerin enthaltenden –es 119. Gemperlé's sog. Amidogène 119. Presse für prismatisches Pulver; von der Berliner Maschinenbau-Actiengesellschaft L. Schwartzkopff * 119. F. Glaser's Anwendung von Hartgummiplatten zum Pressen der Pulverkuchen 119. H. Gruson und Hellhoff's Patronenhülsen aus Zinn zur Ladung flüssiger –e * 119. Pietzka's Apparat zum Füllen von Strohhalmen mit Schieſspulver 119. Versuche mit in Pergamentpapier laborirtem Dynamite, Beobachtung der chemischen Stabilität von Explosivstoffen *, Wasserdichtmachung englischer sog. Bickford'scher Zündschnüre, Verbindung der elektrischen Zündhütchen mit den Leitungsdrähten bez. Versuche mit Gewehr- und Revolverpatronen betreffs deren Beförderung auf Eisenbahnen; von Ph. Heſs 119. H. Sébert und Hugoniot's Versuche mit Sébert's Velocimeter 121. Zusammensetzung des bei den Attentaten in London verwendeten Dynamites; von Dupré 121. Explosion von 5 Kollermühlen in der Fabrik von Wakefield und Comp. 121. Verwendung von – beim Steinbruchbetriebe der Hafenbauten von Fiume; von Hajnal und Sántay 122. Sprengarbeiten beim Durchstiche des Kanales von Korinth; von H. Münch * 124. Lauer's Methode für Sprengungen unter Wasser mittels freiliegender Ladungen von Dynamit 124. Wiber's Umlegung eines gemauerten Fabrikschornsteines durch Sprengladungen 126. Photographien der Sprengung eines Wrackes 126.
    • Sprengstoff. Ueber Versuche mit gepreſster Schieſsbaumwolle; von M. v. Förster 371.
    • Sprengtechnik. Neuheiten in der – 122. (S. Sprengstoff.)
      • – Zur Geschichte der Sprengarbeit; von O. Guttmann 283.
    • Springbrunnen. S. Pumpe 521.
    • Spülapparat. S. Abtritt * 450.
    • Stahl. Ueber die Gasausscheidungen in –güssen; von Fr. Müller, Pourcel, Brustlein bez. Wedding 83.
      • – Zur Unterscheidung von Eisen und – in kleinen Stücken; von Walrand 332.
      • – Ueber das sog. Verbrennen von –; von Ledebur 506.
      • – S. Eisen 70. 71. Erz– s. Eisen 358.
    • Stangenzirkel. S. Zeichengeräth * 558.
    • Stärke. Zur Kenntniſs der Weizen–; von L. Schulze 46.
      • – W. H. Uhland's Walzenstuhl für –fabrikation * 535.
    • Statistik. Die Länge des Eisenbahnnetzes der Erde 190.
      • – Roheisen-Erzeugung und Kohlengewinnung in Deutschland im J. 1882/3 332.
      • – Deutschlands Bergwerks-, Salinen- und Hüttenproduction im J. 1882 380.
      • – Zum Verkehrswesen in Deutschland und Frankreich 430.
    • Stauchmaschine. P. Auerbach's mittels Schraubenspindeln verstellbare Klemmklauen für –n 285.
    • Stechschloſs. S. Schloſs * 398.
    • Stein. Zur Verwendung von Sprengstoffen in –brüchen; von Hajnal und Sántay 122.
      • – Neuerungen in der Herst. von Kohlen-, Ziegel–en u. dgl. * 152. (S. Thon.)
      • – S. Tripolith 560. Winderhitzer * 352. Basische –e s. Eisen 358.
    • Steinkohle. S. Brennstoff 278. 323. 326. Kohle.
    • Stellzirkel. S. Zeichengeräth * 558.
    • Steuer. S. Schiff * 27.
    • Steuerung. S. Motor * 150. Coulissen– s. Dampfmaschine * 243. Daumen– s. Dampfmaschine * 204. Schieber– s. Dampfmaschine * 1. * 49. * 100. * 145.
    • Stickstoff. A. Goldberg's titrimetrische –bestimmung 47.
      • – Zur Bestimmung des Stickstoffes; von A. Waage 95.
      • – C. Mohr's Beiträge zur Azotometrie 384.
    • Stoſsheber. S. Pumpe * 522.
    • Strahlrohr. Bungarten's, Th. Jansen's bez. Hüpfel's – * 438.
    • Streichgarn. S. Spinnerei 92.
    • Strickmaschine. S. Wirkerei * 306.
    • Stroh. S. Patrone 119.
    • Strontianit. F. Meiser's Ofen zum Brennen von – * 79.
      • – Niewerth's Verfahren zur Herstellung von Aetzstrontian 191.
      • – C. Stöckmann's Herstellung basischer –ziegeln 358.
    • Stuhlschiene. S. Walzwerk * 484.
  • T.
    • Tartrifuge. – Morel s. Kesselstein 267.
    • Teich. S. Fisch 132.
    • Telegraph. Just. Malisz's Erdleitung aus Kokes für –en 46.
      • – Brooks' neue Ausführungsweise unterirdischer –enleitungen 190.
      • – Spurgeon's Morsetaster für amerikanischen Ruhestrombetrieb 510.
      • – Festigkeit des verzinkten eisernen –endrahtes der französischen Verwaltung 558.
    • Telephon. O. André's eiserne Träger für –leitungen * 115.
    • Telephon. P. Tutzauer's – mit Drahtwickelnng zwischen und neben den Eisenkernen * 162.
      • – A. Paul's Anschluſs mehrerer Fernsprechstellen an ein Vermittelungsamt durch eine und dieselbe Leitung 216.
      • – G. Torrence's Mikrophon 240.
      • – A. Thomas und O. Kummer's Mikrophon mit compensirten Pendeln 286.
    • Temperatur. Ueber neuere Wärmemessung * 412.
        • Suckow's Quecksilberthermometer * 412. F. Dehne's Fabrikthermometer * 413. Dreyer-Bürkner's Capillarthermometer * 413. M. Rest's Einrichtung zum leichteren Ablesen des Thermometerstandes 413. Schoop's Luftthermometer 413. Schütte's Pyrometer * 413. Fr. Krupp's verbessertes Hobson'sches Pyrometer * 414. A. u. E. Boulier's Pyrometer; von Lauth u.a. * 415.
      • – B. Egger's elektrischer Meldeapparat für –erhöhungen 469.
    • Theater. Ravaglia's Thürverschluſs *, Noththürverschluſs bez. Mayrhofer's elektrische Einrichtungen für – 165.
      • – Stumpf's Lösch- und Rettungseinrichtungen für – 333.
      • – Zur Frage der Sicherheit des –betriebes 552.
        • Schmidt und Neckelmann 552. Höpfner und Rösicke 553. W. Kind 555. L. Arntz 555. D. Piccoli 556. C. Pfaff 557. Scheurer-Rott 557.
    • Theer. Hiltawski und Kahnert's Destillirofen für –gewinnung * 36.
      • – Maxwell's Apparat zur Destillation von – u. dgl. * 312.
    • Theobromin. Zur Kenntniſs des –s; von E. Schmidt 144.
    • Thermometer. Ueber neuere – u. dgl. * 412. (S. Temperatur.)
    • Thomasiren. S. Eisen * 79. 83. 358. 360. Schlacke 191.
    • Thon. Gebr. Schönau's Verfahren zum Vergolden von Porzellan 46.
      • – Th. Schlegel's neuer Brennwagen für Kanalöfen * 79.
      • – F. Meiser's Ofen zum Brennen von Strontianit, Dolomit und Magnesit * 79.
      • – Einfluſs der Titansäure auf die Schmelzbarkeit feuerfester –e; von Seger 94.
      • – Ueber Porzellan-Scharffeuer-Roth; von Seger 143.
      • – Neuerungen in der Herstellung der –- und Kohlenziegel * 152.
        • Ramberg's Schlämmtrommel 152. J. Lüdicke's Neuerungen an Walzenschlämmmaschinen 153. Schlickeysen's Verfahren zur Ablösung feuchter gepreſster –gegenstände von den Formwänden 154. H. Dickinson's Ziegelpresse mit drehbarem Formtische * 154. E. Page's Ziegelmaschine 156. E. Picard's Presse für Voll- und Hohlziegel 156. Foinant's Falzziegelpresse zur Beseitigung des Grates gepreſster Waaren 156. Smith's Presse für Kohlenklein, Holzspäne u. dgl. 156. Verfahren zur Aufarbeitung von Kokesklein und Verwendung dieser Kohlensteine zum Heizen von Retortenöfen; von der Gasgesellschaft Lyon 157.
      • – Zur Gewinnung und Zusammensetzung von Feldspath; von Becker 287.
      • – Zur Beurtheilung der Feuerungsanlagen in Brennöfen; von Lauth 470.
      • – Feix' Verfahren zum Emailliren von –waaren 471.
    • Thonerde. Ueber das Verhalten der Lösungen einiger –- und Eisenoxydsalze. Beiträge zur Chemie der Beizen; von Liechti und Suida bezieh. A. Müller-Jacobs 177. 499. 547.
      • – Löwig's Abscheidung von Eisen aus Lösungen von schwefelsaurer –- 423.
      • – S. Aluminium 422.
    • Thür. S. Schloſs. Theater * 164.
    • Titansäure. Einfluſs der – auf die Schmelzbarkeit feuerfester Thone; von Seger 94.
    • Toluol. –blau s. Farbstoff 240.
    • Torf. Zur Kenntniſs des Dopplerits; von A. Mayer 94.
    • Torpedo. Scheel's Controlsteuer für Fisch–s * 27.
    • Transmission. S. Kraftübertragung. Kuppelung. Riemen 558. Welle.
    • Transport. Bleichert's – von Hochofenschlacken mittels Seilbahnen * 15.
      • – Ueber Gewichtsunterschiede beim –e von Rohzucker; von Bodenbender 333.
      • – S. Hebezeug * 13. Verkehr. Verladen * 18. Wagen.
    • Traube. –nzucker s. Stärke 46. Zucker 48. 191.
    • Treibriemen. S. Riemen 558.
    • Trinkwasser. S. Brunnen. Filter * 160.
    • Tripolith. Zur Verwendung des –es als Baumaterial 559.
    • Trockenapparat. St. v. Kosinski's Verfahren zum schnellen Austrocknen von Neubauten und zum Desinficiren von Wohnräumen 470.
      • – S. Knochenkohle * 78. Zucker 94.
    • Trockenmaschine. Neuerungen an –n für Gewebe * 62. * 107. (S. Appretur.)
      • – Grothe's Maschine zum Trocknen von Wolle bez. zur Carbonisation von Wolle, Lumpen o. dgl. * 449.
    • Trocknen. B. Egger's elektrischer Meldeapparat für Temperaturerhöhungen in Trockenräumen u. dgl. 469.
    • Turbine. G. de Laval's – für Dampf, Wasser u. dgl. * 435.
    • Türkischroth. Ueber Zusammensetzung und Wirkungsweise des –öles; von A. Müller-Jacobs 499. 547.
  • U.
    • Uhr. Gebr. Kreuzer's Schlagwerk für –en * 20.
      • – Neuerungen an elektrischen –en; von der Standard Time Company * 116.
      • – G. Herotizky's elektrische – * 163.
      • – M. Hipp's elektrischer Stundensteller * 350.
      • – H. Grau und C. Th. Wagner's elektrische – * 492.
      • – Votti's Vorrichtung zum Anzeigen des Ablaufens einer – * 534.
  • V.
    • Vegetaline. S. Kesselstein 539.
    • Ventil. S. Absperr–. Badewanne * 295. Pumpe * 473.
    • Verfälschung. S. Brechweinstein 48. 288.
    • Vergolden. S. Porzellan 46.
    • Verkehr. Zum –swesen in Deutschland und Frankreich 430.
    • Verladen. F. Peters' combinirte Verlade- und Separationsvorrichtung für Kohlen, Erze u. dgl. * 18.
    • Verpackung. Th. Hansen's Herstellung eines elastischen–sstoffes aus Papier 285.
    • Verschluſs. S. Filterpresse * 248. Schloſs. Theater * 164.
    • Vorwärmer. S. Kesselstein * 268.
  • W.
    • Wachs. Zur Analyse des Bienen–es; von Hehner 168.
    • Wage. J. Kadow's Winkelhebel– * 114.
      • – Th. Ward's – für Eisenbahnfahrzeuge * 490.
      • – S. Numerirung.
    • Wagen. Leutritz's Schlitten mit Hilfsrädern 45.
      • – F. Neubauer's Wasser– zum selbstthätigen Schöpfen von Wasser aus Teichen u. dgl. * 58.
      • – J. Brandt und v. Nawrocki's Transport– für Tonnen u. dgl. * 261.
      • – –räder s. Bohrmaschine * 12.
    • Walze. M. Heimann's Verfahren zur Herstellung gemusterter –n 381.
    • Walzenpresse. S. Presse * 532.
    • Walzenstuhl. W. H. Uhland's – für Stärkefabrikation * 535.
    • Walzwerk. Kammerich's – zur Herstellung von Träger-Wellblech * 210.
      • – Acaster's – zur Herstellung von Stuhlschienen * 484.
      • – Ed. Daelen's Universalkaliber– zur Herstellung von Flach- und Bandeisen * 484.
      • – S. Dampfhammer * 487.
    • Wärme. L. Grote's Herstellung einer –schutzmasse aus Papierabfällen und Kieselguhr 45.
      • – Ueber neuere –messung * 412. (S. Temperatur.)
      • – Calorimetrische Untersuchung der Dampfmaschinen: von O. Hallauer bez. R. Doerfel 513. 560.
      • – S. Brennstoff 278. 323. 326. Schmieden * 97. Winderhitzer * 351.
    • Waschapparat. J. Walter's Gas– für Laboratorien * 368.
    • Wäsche. H. Raetke's Desinfectionsapparat für – u. dgl. * 161.
      • – Pierron und Dehaitre's Maschine zum Waschen von – 238.
    • Waschmaschine. Neuerungen an Woll–n * 301. (S. Spinnerei.)
      • – F. Bernhardt's Verfahren und Einrichtung– zum gleichzeitigen Waschen von mehreren Geweben über einander auf Breit–n * 495.
      • – S. Wäsche 238. Wolle 230.
    • Waschtisch. Br. Wagner's – * 59.
    • Wasser. Analyse eines Gruben–s; von Arche und Hassack 132.
      • – Die chemische Zusammensetzung des –s der Donau vor Wien; von Wolfbauer 239.
      • – Ueber Kesselsteinbildungen und deren Verhütung * 265. 537. (S. Kesselstein.)
      • – Ab– s. Pumpe 521. Wolle 230.
    • Wassergas. L. Parker's Motor zum Betriebe mit – 381.
    • Wasserhaltung. Ueber – beim Grubenbetriebe mittels Körting's Wasserstrahlapparat; von Makuc * 433.
      • – Schütz und Hertel's Apparat zum Heben von Wasser mittels Luftdruck und Gefäſscolonnen * 479.
      • – S. Dampfleitung * 8. Pumpe * 479. * 519.
    • Wasserleitung. Pneumatische Kanalisationsanlage der Compagnie générale de Salubrité * 19.
      • – F. Neubauer's Wasserwagen zum selbstthätigen Schöpfen von Wasser aus Teichen u. dgl. * 58.
      • – Br. Wagner's Waschtisch * 59.
      • – Sackfilter der Pulsometer Engineering Company * 160.
      • – Neuerungen an Wasserpfosten (Hydranten); von der Königin-Marienhütte in Cainsdorf bez. von A. Borum * 205.
      • – Neuerungen an Badeeinrichtungen * 295. (S. Badewanne.)
      • – Neuerungen an Strahlrohren; von Bungarten, Th. Jansen bez. Hüpfel * 438.
      • – S. Abtritt * 450.
    • Wassermotor. G. Hövelmann's Steuerung für –en * 150.
      • – S Turbine.
    • Wasserrad. Wiebeke's Vermehrung des Aufschlagwassers bei oberschlägigen Wasserrädern mittels saugender Stoſsheber * 522.
    • Wasserstand. Siemens und Halske's elektrisch registrirender Fluthmesser * 404.
    • Wasserwagen. S. Wasserleitung * 58.
    • Wasserwerk. Siemens und Halske's Regulator für Pumpmaschinen * 199.
    • Weberei. Bruey's Sicherung gegen Herausfliegen der Schützen bei Webst. * 106.
      • – Widemann's Herstellung einfacher und gemusterter Gazegewebe * 304.
      • – Ueber „positive“ Schützenwechsel bei Webstühlen; von Rohn * 443.
        • Einleitung 443. H. Günther * 444. Whitesmith * 445. Hacking * 446. Hodgson * 447. Gailot * 448.
    • Wein. Zur Bestimmung der –steinsäure im –e; von Kayser 383.
    • Weinsäure. S. Brechweinstein 48. 288. Wein 383.
    • Weizen. S. Stärke 46.
    • Wellblech. S. Blech * 210.
    • Welle. A. Bachmeyer's Ausrückvorrichtung für Transmissions–n * 151.
      • – S. Kuppelung. Riemen 557. Riemenscheibe.
    • Werkzeug. Beger und Proskauer's combinirtes – für Schlosserarbeiten * 10.
      • – Polte's Rohrbohrer für Brunnenmacher u. dgl. * 10.
      • – Bohrknarre mit veränderlichem Vorschübe; von der Kalker –maschinellfabrik * 11.
      • – Stickel's Bestech- und Einstechahle für Schuhwaaren * 159.
      • – W. Beckert's Schränkeisen * 210.
      • – R. Hasenclever's Herstellung verstählter Hobelmesser * 212.
      • – S. Schärfapparat * 13.
    • Wind. Neuerungen an –erhitzungsapparaten für Hochöfen * 351.
        • Cowper's neue Füllsteine * 352. Whitwell's bezieh. Ford und Moncur's –erhitzungsapparat * 352. Ueber Cowper's bez. Whitwell's –erhitzer; von Rémaury bez. Macco 354. J. Long's steinerner –erhitzer mit Vorwärmung von Gas und Luft 356.
      • – S. Hochofen 351. Pyrometer für heiſsen Gebläse– s. Temperatur * 412.
    • Winkeleisen. S. Metallbearbeitung * 486.
    • Wirkerei. Neuerungen an –maschinen * 257. * 306.
        • H. Martini's Kulirwirkstuhl zur Herstellung von Farbenmustern * 257. G. Claus' Einrichtung zur Verstellung der Nadelbarre an Wirkmaschinen 258. F. Brauer's Wirkstuhl mit Fadenführer-Anordnung für Ringelfersen und Stellvorrichtung für Langreihen * 259. Schwarzbach und C. Eberhardt's Herstellung von Preſswaare auf Wirkmaschinen * 259. H. Müller's Fadenführer-Apparat zum Wirken von langgestreiften Farbmustern * 260. Lublinski's Rundstrickmaschine für reguläre Waare * 306. Haddan's bez. C. Kummer's Rundstrickmaschine * 306. H. Günther's Fadenführer und Abschlagschiene an der Lamb'schen Strickmaschine * 308. F. Fabian's Mindervorrichtung für die Lamb'sche Strickmaschine * 309. Groſser's Fadenführung an der Lamb'schen Strickmaschine * 309. Laue und Timäus Einrichtung zur selbstthätigen Verschiebung der Seitendreiecke am Schlosse der Lamb'schen Strickmaschine * 310.
    • Wolle. Ueber Verwerthung der Abwässer aus Wollwäschereien; von Delattre, O. Braun, Lortzing u.a. 230.
      • – Neuerungen an Wollwaschmaschinen * 301. (S. Spinnerei.)
      • – Grothe's Maschine zum Trocknen von – u. dgl. * 449.
    • Wurfrad. O. und P. Moeller's sogen. – zum Pumpen * 523.
  • Z.
    • Zahngebiſs. Beutelrock's elastisches – aus Kautschuk 459.
    • Zange. S. Schneide– * 211. Werkzeug * 10.
    • Zeichengeräth. Clouth's Gummi-Schreib- und Zeichenstift 46.
      • – Neue billige –e (E. O. Richter's Ziehfeder. Stellzirkel bez. Stellzirkel mit Ziehfeder) von F. Soennecken * 558.
    • Zellstoff. S. Holzstoff.
    • Zeugdruck. Schwendy's mehrfarbige Druckmaschine für Garnsträhne * 18.
      • – Die Fixation des Persulfocyans in der Druckerei; von H. Schmid bezieh. Prochoroff 41.
      • – Ueber sog. Brechweinstein-Ersatz und dessen Verfälschung; von B. Vogel, H. Schmid u.a. 48. 288.
      • – Ueber das Verhalten der Lösungen einiger Thonerde- und Eisenoxydsalze. Beiträge zur Chemie der Beizen; von Liechti und Suida 177. 547.
      • – Ueber Zusammensetzung und Wirkungsweise des Türkischrothöles; von A. Müller-Jacobs 499. 547.
      • – F. Bernhardt's Verfahren und Einrichtung zum gleichzeitigen Waschen von mehreren Geweben über einander auf Breitwaschmaschinen * 495.
      • – C. Cross und Bevan's Darstellung von Beiz- und Appreturmitteln, sogen. Gelalignosin und Albulignosin 497.
    • Ziegel. Th. Schlegel's Brennwagen für Kanalöfen * 79.
      • – Neuerungen in der Herstellung von Kohlen-, Thon–n u. dgl. * 152. (S. Thon.)
      • – S. Winderhitzer * 352. Basische – s. Eisen 358. Falz–, Hohl– u. dgl. s. Thon 156.
    • Ziehfeder. S. Zeichengeräth * 558.
    • Zink. Verwendung der Elektricität bei der –gewinnung; von Ferd. Fischer, Kosmann, R. Herrmann, Kiliani bez. Gautier 28. 418.
    • Zinn. Ueber den –gehalt conservirter Nahrungsmittel; von E. Ungar 192.
      • – S. Patrone * 119.
    • Zirkel. S. Zeichengeräth * 558.
    • Zucker. Endemann's Verfahren zur Herstellung von Trauben-– 48.
      • – M. Müller's Probenehmer für Filterabsüſswässer u. dgl. * 77.
      • – E. Sostmann's Füllapparat für Kalklöschmaschinen in –fabriken * 78.
      • – E. Hänel und Gebauer's Apparat zum Trocknen von Knochenkohle * 78.
      • – J. Reinhardts Verfahren zum Trocknen von Diffusionsrückständen 94.
      • – Stade's Mittheilungen aus dem Betriebe einer –raffinerie 127.
      • – F. Schott's bez. Eachran's Verfahren zum Reinigen von –säften 191.
      • – B. Haas' Untersuchung von Trauben– 191.
    • Zucker. Ueber die –gewinnung aus Melasse mittels Kalk 313. 373. 415.
        • Ueber Melasse-Ent–ung mittels Kalk und Alkohol; von Degener 313. 373. Ueber Resultate des Sostmann'schen Fällungsverfahrens; von Weiland 415. Ueber Steffen's Ausscheidungsverfahren; von E. v. Lippmann 415. Ueber Verfahren zur Gewinnung des –s aus wässerigen Lösungen als unlöslichen vierbasischen –kalk; von E. v. Lippmann bez. W. Wolters 416.
      • – Ueber Gewichtsunterschiede beim Transporte von Roh–; von Bodenbender 333.
      • – S. Filterpresse * 248. Stärke 46.
    • Zündapparat. S. Cigarre 141.
    • Zündholz. Arlow's Anlage zur Herstellung von Zündhölzern * 536.
    • Zündhütchen. S. Sprengstoff 121.
    • Zündschnur. S. Sprengstoff 120.
Suche im Journal   → Hilfe
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: