Titel: Register
Fundstelle: 1884, Band 252
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/journal/register/pj252

1884.

Namen- und Sachregister
des
252. Bandes von Dingler's polytechnischem Journal.

* bedeutet: Mit Abbild.

  • A.
    • Abbot, Sprengstoff 156. 158.
    • Abegg, Spinnerei * 359.
    • Abel F., Erdöl 530.
    • Abraham J., Dampfmaschine * 345.
    • Actiengesellschaft für Anilin, Farbstoff 78.
    • Adler H., Glühlampe 221.
      • – V., Cyan * 210.
    • Adolff E., Spinnerei * 359.
    • Allary, Zucker 292.
    • Angstrom, Dampfmaschine * 267.
    • Appelt, Hörn 85.
    • Arnhardt, Flammenschutz 529.
    • Avestaer Hütte, Eisen * 244.
    • Ax W., Chemischer Apparat* 71.
  • B.
    • Badische Anilin- und Sodafabrik, Farbstoff 344. 521.
    • Baer, Erdöl * 31.
    • Baldwin, Hahn * 348.
    • Barnaby, Schiff 526.
    • Barney, Abfälle * 22.
    • Barus, Magnet 389.
    • Bauerreis, Bier 261.
    • Baum, Schraube * 501.
    • Baumann E., Kohlenoxyd 304.
    • Bäuml, Mais 303.
    • Bauschinger, Festigkeit 441.
    • Beaumont, Spinnerei * 317.
    • Beckmann Th., Kork * 502.
    • Beckwith, Eis 331.
    • Beeman, Schlüssel 435.
    • Belleville, Dampfkessel * 188.
    • Benedikt R., Farbstoff 183.
    • Bentley, Anfeuchtapparat * 406.
    • Bergfeld, Röhre* 141.
    • Bergmann, Turbine * 50.
      • – J., Dampfkessel * 97.
    • Bernhardt F., Walkmaschine * 108.
    • Bernstein, Glühlampe * 238.
    • Bernthsen, Farbstoff 78.
    • Berthoud, Elektromotor 83.
    • Betche, Wasser * 277.
    • Bethel, Schlichtmaschine * 401.
    • Bezold, Meteorologie 30.
    • Biel J., Erdöl 119.
    • Birch, Pumpe * 398.
    • Blake L., Elektricität 390.
    • Blamire, Spinnerei * 316.
    • Blank H., Schwungrad 301.
    • Blitz R., Papier 328.
    • Bock J., Zucker 288.
    • Bodländer, Alkohol 48.
    • Böhme E., Cement 427.
    • Bolette, Spinnerei * 318.
    • Bolze, Thon * 230.
    • Borel, Elektromotor 83.
    • Boſshard, Turbine * 50.
    • Bouhey, Fräsmaschine * 498.
    • Bouquet de, Dünger 88.
    • Braun O., Geschwindigkeit * 450.
    • Braunschweigsche Maschinenbauanst., Zucker 287.
    • Brélaz, Papier * 324.
    • Briem, Zucker 288.
    • Britton, Schiff * 268.
    • Brookmann K., Eisen 216.
    • Brotherhood, Dampfmaschine * 345.
    • Broussas, Steigapparat * 180.
    • Brown Ch., Locomotive * 300.
    • Brückmann, Räder * 312.
    • Brunck, Kohle * 283.
    • Brüning, Lüftung 436.
    • Brush, Elektricität 46.
      • – Glühlampe 341.
    • Brustlein., Dampfkessel 2.
    • Bunsen, Kohlensäure 438.
    • Burdy, Spinnerei * 318.
    • Busse, Riemen * 270.
    • Büttner W., Fett * 413.
    • Büxler F., Kurbelgetriebe 340.
    • Bywater, Schlichtmaschine * 401.
  • C.
    • Campbell Mining Co., Hüttenwesen 517.
    • Cario C., Dampfkessel * 4.
    • Carley, Dampfkessel 389.
    • Carmien, Motor* 486.
    • Carpi, Olivenöl 87.
    • Cary J., Telegraph 365.
    • Cavell, Schmiedefeuer * 302.
    • Challiot, Bohrmaschine * 457.
    • Chameroy B., Wasserleitung * 448.
    • Chandler J., Straſsenbahn * 357.
    • Chapin, Eisen 249.
    • Chaunier, Netz * 198.
    • Chenut, Eis 370.
    • Cleveland Twist Drill Co., Bohrer* 44.
    • Codron, Dampfkessel * 1.
    • Collet, Abdampfen * 513.
    • Collin, Farbstoff 523.
    • Condict, Pochwerk * 226.
    • Consolidated Electric Light Company, Batterie * 152.
    • Constable, Kobalt 392.
    • Cooper A., Eisen 251.
    • Coradi, Planimeter * 60.
    • Correns, Oel 482.
    • Crépin, Dampfkessel * 5.
    • Crompton R., Elektricität * 273.
    • Cundill, Sprengstoff 157.
    • Currie, Eisenbahn * 408.
    • Curtis C., Sprengstoff 154.
    • Czechowicz, Abdampfen * 513.
  • D.
    • Daelen E., Walzwerk * 193.
      • – R. M., Feuerung 437.
    • Dahl, Farbstoff 440.
    • Daimler, Kuppelung * 269.
    • Daniell W., Schmierapparat * 339.
    • Darlington, Faſs * 506.
    • Davies E., Turbine* 52.
    • Davis G., Kohle 41.
    • Davy A., Eisen 250.
    • Deacon G., Wasserleitung * 349.
    • Decoeur, Ventil * 491.
    • Deherain, Dünger 484.
    • Deininger, Kesselstein 479.
    • De Laharpe, Dampfmaschine * 8.
    • Delsart, Dampfkessel 6.
    • Dennis, Fenster * 509.
    • Dessoliers, Lüftung * 203.
    • Dewey, Kohle 286.
    • Diefenthäler, Gieſserei * 453.
    • Diehl, Dämpfapparat * 256.
    • Dor N., Thon * 231.
    • Dralle, Farbstoff 48. 136.
    • Dumont, Pumpe 340.
    • Dupa, Weberkamm * 197.
    • Dupré, Chemischer Apparat * 71.
    • Dyckerhoff R., Cement 427.
  • E.
    • Egleston, Gold 212.
    • Ehrenwerth J. v., Eisen * 244.
    • Ekman, Farbstoff 532.
    • Elsasser, Telephon * 23.
    • Elster, Flamme 438.
    • Engelsing, Farbstoff 183.
    • Erdmenger, Cement 135.
    • Eschellmann, Kalium 224.
      • – Schwefelsäure 431.
    • Escher R., Umlaufzähler 181. 301.
  • F.
    • Falconetti, Wasserleitung 132.
    • Farbenfabr. Bayer, Farbstoff 519.
    • Farbwerke Höchst, Farbstoff 124.
    • Farmer, Dünger * 209.
    • Faure P., Thon 232.
    • Feder J. u. M., Turbine * 51.
    • Fein C. u. E., Glühlampe * 341.
    • Fels A., Sprengstoff 153.
    • Ferroux, Bohrmaschine * 194.
    • Fischer E., Zucker 391.
      • – Aldehyd 483.
      • – O., Farbstoff 80.
    • Föhr, Hüttenwesen 516.
    • Forbes, Elektricität 511.
    • Francke D., Papier 326.
    • Frank A., Desinficiren * 208.
      • – Schlacke 528.
    • Fränkel, Dehnung * 234.
    • Franzen E., Kohle * 253.
    • Frauenkron, Soda* 118.
    • Fresenius, Cement 428.
    • Friedel C., Kohlenstoff 88.
    • Frishmuth, Aluminium 515.
    • Fritsche G., Spiritus * 418.
    • Fröbel, Papier * 406.
  • G.
    • Gardner, Bleiweiſs * 372.
    • Gatterall, Pumpe * 398.
    • Gebauer F., Anfeuchtapparat * 405.
    • Geigy, Farbstoff 125.
    • Gent, Fräse * 314.
    • George A., Telephon 83.
    • Gerard A., Glühlampe * 241.
    • Geſsner, Spinnerei * 316.
    • Gilbert, Klammer * 133.
    • Gintl, Potasche 530.
    • Gjers, Eisen 251.
    • Glaser F., Arsen 304.
      • – Härten 388.
    • Glasser A. y., Theilscheibe * 56.
    • Godot, Dampfkessel * 139.
    • Goepel, Dampfkessel* 187.
    • Goetjes, Papier * 406.
    • Goldmann, Turbine * 52.
    • Gollnow, Hebezeug * 60.
    • Gräbe, Farbstoff 48.
    • Graham, Papier * 323.
    • Gratiot, Bohrmaschine * 457.
    • Green, Salpetrigsäure 343.
    • Greeven, Pumpe * 443.
    • Greſsler, Kohlensäure * 66.
    • Griffiths, Eisen 250.
    • Groddeck v., Eisen 216.
    • Groke, Thon 230.
    • Grousilliers H. de, Chemischer Apparat * 70.
    • Grouven, Kohlensäure * 68.
    • Grüneberg R., Chemischer Apparat * 71.
  • H.
    • Haag F., Turbine * 53.
    • Hackenberg, Nadel * 143.
    • Hagemann, Wärme 148.
    • Hager H., Potasche 86.
    • Hahn S., Hörn 85.
    • Hall C., Hebezeug * 228.
      • – R., Spulmaschine * 400.
      • – Schlichtmaschine 404.
    • Halske, Eisenbahn * 65.
      • – Beleuchtung 175.
      • – Energiemesser * 275. Licht * 468.
    • Hammer H., Dampfkolben * 98.
    • Hänelt, Dampfkessel * 7.
    • Hänsch, Licht * 461.
    • Hansen, Hefe 419.
    • Hardingham, Dampfkessel * 185.
    • Harned, Natrium 391.
    • Hartig, Papier 259.
    • Hasse M., Sprengstoff * 155.
    • Hauer v., Dampfmaschine * 305.
    • Heckner, Schleifmaschine * 358.
    • Hefner-Alteneck v., Beleuchtung 175.
      • – Licht * 468.
    • Heidler, Verzinken 47.
    • Heilemann, Festigkeit * 10.
    • Heinecke, Thon 374.
    • Heinrich C., Wassermotor 480.
    • Heintzel, Cement 430.
    • Heinzerling, Glycerin 86.
    • Hemmer, Walkmaschine * 103.
    • Hentschel, Spiritus * 416.
    • Herbertz F., Kupolofen 527.
    • Herberz H., Kohle * 255.
    • Hering, Antimon 516.
    • Herrenschmidt, Kobalt 392.
    • Herrmann G., Gefälle 43.
      • – Motor 179.
      • – Th., Erdöl * 31.
    • Hertzog G., Gieſserei * 454.
    • Herzig J., Quercetin 264.
    • Heſs W., Geschwindigkeit 481.
    • Heylandt, Dampfkessel * 186.
    • Heym L., Hebezeug * 229.
    • Heyrowsky, Sprengstoff 159.
    • Higginson, Motor * 313.
    • Hill A., Schweiſsen 145.
    • Hirschhorn, Erdöl 33.
    • Hirth H., Geschwindigkeit 301.
    • Hoeger, Gieſserei 220.
    • Hoffmann C., Wismuth 224.
      • – F., Kolben * 227.
    • Hohmann F., Planimeter * 60.
    • Höhnel v., Gespinnstfaser 165.
    • Holdinghausen, Kuppelung * 489.
    • Hornig, Kohle * 285.
    • Hoster, Zählapparat * 114.
    • Hottenroth, Elektricität * 459.
    • Houguenin, Walkmaschine * 109.
    • Hövelmann, Dampfmaschine * 53.
    • Huber K., Dampfkessel * 138.
    • Hübner, Presse * 56.
    • Hulton, Schlichtmaschine * 401.
    • Hupfeld, Schweiſsen * 145.
    • Hutchinson, Kohle * 285.
    • Hyatt J., Wasser * 281.
  • I.
    • Intze, Wasserbehälter 301.
      • – Gasometer * 495.
    • Irving A., Schwefligsäure 484.
  • J.
    • Jackson H., Wasser 482.
      • – J., Anfeuchtapparat * 405.
    • Jacobi R., Kohle * 162. * 371.
    • Jacobsen E., Farbstoff 123.
    • Jameson, Kohle * 284.
    • Jarolimek, Gas 393.
    • Jenkin, Eisenbahn * 114.
    • Jennings, Chenille * 21.
    • Jerome, Dichtung * 451.
    • Johnson G., Kupfer 484.
      • – H., Faſs * 508.
    • Jones R., Lochschneider * 502.
      • – W., Eisen 250.
    • Jörgensen, Hefe 424.
  • K.
    • Kaiser Chr., Wasser * 280.
    • Kalischer, Elektricität 390.
    • Kapp G., Elektricität * 273.
    • Kavcic, Bohrmaschine * 194.
    • Kayser H., Kohlensäure 439.
    • Keck, Formel 524.
    • Keidel, Lüftung 46.
    • Kellner C., Papier 327.
      • – O., Nahrung 88.
      • – Dünger 223.
    • Kendall, Fräse * 314.
    • Keſsler A., Kohle * 162.
    • Kidwood, Erdöl 530.
    • Kirchner, Meteorologie 30.
    • Klinkerfues, Meteorologie * 28.
    • Klinkhardt, Spiritus * 417.
    • Klönne, Kohle * 256.
    • Knappe, Erdöl 31.
    • Knoch, Wärme * 407.
    • Knorr, Farbstoff 125.
    • Knowles, Papier * 118.
    • Knox, Spulmaschine * 360.
    • Koch R., Cholera 261.
    • Kollert, Flamme 438.
    • Königs W., Farbstoff 125.
    • Kröger, Wasser 280.
    • Kropff, Kohlensäure * 67.
    • Krupp F., Panzerplatte 43.
    • Krüſs, Licht * 465.
    • Krutwig, Chlor 304.
    • Kubec, Schaltwerk * 190.
    • Kubelka, Holz 435.
    • Küchler, Anfeuchtapparat * 405.
    • Kunheim, Leuchtgas * 411. 478.
    • Kunz M., Poliren 341.
  • L.
    • Ladenburg, Farbstoff 125.
    • Lair, Abdampfen * 515.
    • Lane, Dampfkessel * 138.
    • Lang, Seil 435.
    • Lankow, Spiritus * 416.
    • Laraway, Faſs * 509.
    • Léauté, Turbine 53.
    • Lebedeff, Fett 136.
    • Leeds Manuf. Co., Farbstoff 520.
    • Legrand, Walkmaschine * 110.
    • Lepainteur, Chenille 19.
    • Leplay, Fett * 412.
    • Letoret, Condensator * 449.
    • Leverkus, Turbine 52.
    • Licht O., Bürette 390.
    • Lipp F., Eisen 517.
    • Lissagaray, Fett * 412.
    • Littleton, Eis 332.
    • Littmann, Eis * 330.
    • Lohf, Rohrdichter * 144.
    • Lorch L., Federn * 207.
    • Lorenz F., Dampfkessel 132.
      • – W., Patrone * 434.
    • Löwenhardt, Alkaloid 439.
    • Lucas G., Panzerthurm * 380.
    • Lunge, Schwefelsäure 169. 293.
  • M.
    • Mackie M., Glühlampe * 243.
    • Majendie, Sprengstoff 157.
    • Majert, Farbstoff 520.
    • Marix A., Fett * 414.
      • – Spiritus * 418.
    • Maruhn, Nadel * 143.
    • Massey B. u. S., Fallwerk * 272.
    • Matter, Farbe * 111.
    • Matthews, Dampfmaschine * 345.
    • Maurel, Dampfkessel * 3.
    • Mayer Ph., Dampfmaschine * 225.
    • McDougall, Dampfmaschine 485.
    • McKenna, Dampfkessel 389.
    • Mehl E., Spinnerei * 233.
    • Meinhold, Chenille 18.
    • Meiſsl E., Fett 136.
    • Meldola, Salpetrigsäure 390.
    • Mellor, Kohle 41.
    • Meyer H. R., Elektricität * 438.
      • – P. J., Farbstoff 81.
      • – W., Motor 179.
    • Meyn J., Erdöl * 31.
    • Michalowski, Sprengstoff 152.
    • Milczewski, Dünger 210.
    • Miles, Papier * 435.
    • Miller A., Telephon 389.
    • Miltimore, Räder * 497.
    • Mitscherlich, Papier 328.
    • Moeller J., Holz * 217.
    • Möhlau, Farbstoff 80.
    • Moldenhauer, Glycerin 86.
    • Mond L., Dünger 343.
    • Mongin, Abdampfen * 514.
    • Monski, Dampfkessel * 186.
    • Montanus, Telephon 135.
    • Morrison, Kiste * 482.
    • Muchall, Wasserleitung * 191.
    • Müller, Bier 261.
      • – C. H., Glühlampe * 241.
      • – F., Glühlampe 221.
      • – S. Thon 231.
    • Müller-Jacobs, Färberei 219.
    • Munroe, Sprengstoff 156. 161.
    • Muspratt, Kalium 224.
    • Muth, Albumin 86.
  • N.
    • Naef, Schwefelsäure 169.
    • Neſsler, Wasser 280.
    • Neuhaus, Pumpe * 446.
    • Newman, Schleifstein * 457.
    • Niewerth, Aluminium 515.
    • Nölting, Farbstoff 344. 523.
    • Nordmann, Strontium * 332.
    • Novak, Wasser 303.
    • Nuth, Eisen 249.
  • O.
    • Olry, Dampfkessel 2.
    • Olszewski, Eis 182.
    • Ongley, Dampfmaschine * 96.
    • Opterbeck, Stift * 456.
    • Osenbrück, Eis 331.
    • Ostrowski, Erdöl * 33.
    • Otto C., Kohle * 254.
      • – R., Citronensäure 48.
      • – Schwefelwasserstoff 136.
    • Overzier, Meteorologie 30.
  • P.
    • Page A., Chloral 343.
    • Parje, Wasser * 279.
    • Parker, Eisen 127.
    • Parnell, Natrium 532.
    • Peters, Wasserhaltung * 265.
    • Petersen, Wasserrad * 141.
    • Pichler F., Wasser * 279.
      • – J., Sprengstoff 153.
    • Pickles, Weberei * 319.
    • Pictet, Papier * 324.
    • Pieper C., Ramme * 100.
    • Planer, Eis 370.
    • Plimpton, Brief 527.
    • Poetsch, Bergbau 100.
    • Polaczek, Pumpe * 446.
    • Potilitzin, Kobalt 342.
    • Pozdena, Bessemern * 452.
    • Preiſs, Zahnrad * 98.
    • Prétot, Hebezeug * 229.
    • Priestley, Weberei * 360.
    • Proctor, Gerbstoff 484.
    • Pröll, Dampfmaschine * 96.
    • Pufahl, Kupfer 211.
    • Puplus, Arbeitsmesser * 309.
  • R.
    • Rademacher, Wage * 362.
    • Ramsey, Ammoniak 379.
    • Rankin, Eis 330.
    • Rath F., Spiritus * 415.
    • Rawson, Kupfer 439.
    • Raydt, Bier 530.
    • Reck, Dampfkessel * 187.
    • Redon, Klingel * 510.
    • Rehse, Zirkel * 150.
    • Reuſs, Schwefelwasserstoff 136.
    • Reuther, Wasserleitung* 54.
    • Richter P., Erdöl * 34.
      • – W., Eis * 370.
    • Rideal, Salpetrigsäure 343.
    • Riekes, Strontium * 332.
    • Riſsmüller, Knochen 263.
    • Ritter E., Faſs * 503. * 505.
      • – H. v., Papier 327.
      • – W., Pumpe * 444.
    • Roger, Walkmaschine * 110.
    • Rosoll, Farbstoff 183.
      • – Seifenwurzel 224.
    • Rosser, Verzinken 47.
    • Rossi A., Eis 331.
    • Roſskam, Carbonisiren * 282.
    • Rost O., Sprengstoff 155.
    • Roth C. F., Farbstoff 125.
      • – M., Bleiweiſs 372.
    • Rowan F., Bohrmaschine 260.
      • – W., Kolben * 398.
    • Rowell, Strontium 332.
    • Rozinay v., Erdöl * 33.
    • Rückman, Bleichen 392.
    • Ruppert O., Kohle * 255.
    • Rüssel, Papier 134.
  • S.
    • Santley, Riemen * 140.
    • Sauerbrey, Chemischer Apparat * 72.
    • Schäfer, Telephon 135.
    • Scharowski, Dampfmaschine * 96.
    • Scheibe, Dampfkessel * 138.
    • Scheibler, Zucker 292.
    • Schenck, Erdöl * 32.
    • Schlee, Turbine * 50.
    • Schlesische Kohlen- und Kokeswerke, Kohle * 254.
    • Schlickeysen, Thon * 230.
    • Schlosser, Abdampfen * 514.
    • Schmidhammer, Eisen 127.
    • Schmidt C., Bohrapparat * 271.
      • – E., Alkaloid 439.
      • – Fr., Licht * 461.
      • – J., Spülapparat * 151.
      • – W., Kohle * 163.
    • Schneider C., Blei 222.
      • – L., Eisen 517.
    • Schnider C., Turbine * 49.
    • Schöne, Dampfmaschine * 267.
    • Schulze, Papier * 406.
      • – C. A., Walkmaschine * 108.
      • – E., Kesselstein 479.
    • Schumacher W., Thon 376.
      • – W. J., Pumpe * 443.
    • Schumann C., Walkmaschine * 111.
    • Schuster E., Erdöl * 31.
    • Schutte, Dampfkessel * 137.
    • Schütze C., Gieſserei * 454.
    • Schwamkrug, Wachstuch 222.
    • Schwarz M., Stärke 264.
    • Scott, Dampfmaschine * 227.
    • Scranton, Eisen 252.
    • Sedlacek, Wasser * 279.
    • Sedore, Faſs * 506.
    • Seger, Thon 377.
    • Seideman, Hahn * 348.
    • Seidler, Leuchtgas * 476.
    • Seilers, Hebezeug * 228.
    • Sewell, Schlichtmaschine * 401.
    • Shaw, Geschwindigkeit * 11.
    • Sherman, Streichmaſs * 221.
    • Siemens Gebr., Glühlampe * 242.
      • – W., Eisenbahn * 65.
      • – Beleuchtung 175.
      • – Energiemesser * 275. Licht * 468.
    • Simonoff, Licht 461.
    • Smith H., Wasserleitung 89.
      • – W., Kohle 36.
    • Snelus, Eisen* 253.
    • Société anonyme de Matières colorantes de St. Denis, Farbstoff 264.
      • – Cockerill, Eisen 251.
      • – la Panclastite, Sprengstoff 153.
    • Soetbeer, Münze 298.
    • Soldenhoff de, Kohle * 283.
    • Soulages de, Dünger 209.
    • Spannagel, Motor * 99.
    • Sprengel H., Sprengstoff 158.
    • Stacewicz, Wasserstoff 48.
    • Stade, Zucker 288.
    • Starck L., Reblaus 264.
    • Steffen, Zucker 287.
    • Stein G., Chenille * 18.
    • Stelzner, Spiritus * 417.
    • Stenglein, Spiritus 417.
    • Stiefelmayer, Fräse * 272.
    • Stockman, Eis * 330.
    • Stohmann, Brennwerth 73.
    • Stollwerck Gebr., Kesselstein 479.
    • Stolzenberg, Erdöl * 31.
    • Straſsburger, Soda * 118.
    • Strohmer, Fett 136.
      • – Glycerin 263.
    • Strouhal, Magnet 389.
    • Stübgen, Erdöl * 31.
    • Stuckenberg, Zucker 292.
    • Swiecianowski, Dünger * 209.
    • Sylvester, Bleiweiſs 372.
  • T.
    • Tangel, Erdöl * 31.
    • Tervet, Ammoniak 439.
    • Tessié du Motay, Eis 331.
    • Thieme, Erdöl 35.
    • Thomis, Weberei * 360.
    • Thompson J., Bleichen 392.
    • Tilghman, Schärfen * 58.
    • Timmis, Eisenbahn * 408.
    • Toberentz, Gieſserei 134.
    • Tolpygin, Zucker 182.
    • Tower, Schmiermittel * 12.
    • Trobach, Dampfkessel 82.
    • Trouvé, Beleuchtung 47.
    • Truel, Dampfkessel * 3.
    • Tuchtfeldt, Schiff * 399.
    • Tunner v., Eisen 243.
  • U.
    • Ubrig, Wage * 113.
    • Ulffers, Lager 182.
    • Ulrich C., Pumpe * 445.
    • Urbahn, Chenille * 21.
    • Urquhart, Strontium 332.
  • V.
    • Vacher, Weberei * 320.
    • Valenta, Fett 296.
    • Vandenesch, Walkmaschine * 109.
    • Veiten, Wasser 342.
    • Verein chemischer Fabriken Mannheim, Farbstoff 343.
    • Vicaire, Dampfkessel 2.
    • Vidowich, Meteorologie 30.
    • Vieth, Milch 47.
    • Vogel, Eisen 249.
    • Voigt F., Dampfmaschine * 305.
      • – J., Zirkel * 150.
  • W.
    • Wagner P., Dünger 303.
    • Walker, Spinnerei * 317.
    • Wallmann, Wasser * 278.
    • Walsh, Baumwolle 133.
    • Walter J., Magnesium 337.
    • Warwick, Getriebe * 490.
    • Watt A., Element 83.
    • Weber R., Cement 430.
    • Wegelin, Presse * 56.
    • Weigert, Chenille * 20.
    • Weil R., Chenille 18.
    • Weldon, Aluminium 515.
    • Wellner, Schiff * 394.
    • Wells, Schlauch * 494.
    • Wernigh, Schiff * 495.
    • Wessel, Erdöl * 32.
    • Westinghouse, Bremse * 311.
      • – Druckregler * 488.
    • Westphal C., Kohle * 164.
      • – G., Elektricität 260.
    • Whitley, Blech 437.
    • Wiesner, Hefe 419.
    • Wild, Erdöl * 32.
      • – H., Licht * 462.
    • Williams A., Statistik 222.
      • – G., Kohlenwasserstoff 440.
    • Winckelmann, Feuerlöschwesen 47.
    • Windhausen, Eis * 367.
    • Winkler E., Formel 524.
    • Wintzek, Kohle * 254.
    • Wolfbauer, Fett 333.
    • Wolff N. de, Faſs * 508.
    • Wolfsberg, Rohrdichter * 144.
    • Wolpert, Lüftung 84.
    • Wright F., Glühlampe * 243.
    • Wroblewski v., Eis 87.
  • Y.
    • Yoshida, Firniſs 342.
    • Young S., Ammoniak 379.
  • Z.
    • Zahony s. Ritter 327.
    • Zetzsche, Telephon * 26.
    • Ziegler, Turbine * 50.
      • – Stift* 456.
    • Ziembinski, Feuermelder * 322.
    • Zimmermann H., Leuchtgas 478.
    • Zinn, Nadel * 143.
    • Zipernowsky, Bogenlampe * 202.
    • Zuppinger, Wasserrad * 190.
  • A.
    • Abdampfen. Trobach's Dampfkessel zur Eindampfung von Abwässern und gleichzeitiger Erzeugung gespannter Dämpfe 82.
      • – Neuerungen an Abdampfapparaten * 513.
        • Collet's, Czechowicz's bez. Mongin's Apparat für Abfuhrstoffe * 513. Schlosser's Apparat für Syrup * 514. Lair's Apparat zur Destillation Ammoniak haltiger Flüssigkeiten * 515. Trockenapparat für pulverige Phosphate 515.
    • Abfälle. Barney's selbstthätig entleerendes Senkboot * 22.
      • – Trobach's Dampfkessel zur Eindampfung von Abwässern und gleichzeitiger Erzeugung gespannter Dämpfe 82.
      • – L. de Soulages' bez. Swiecianowski's Apparat zur Umwandlung von Latrinenstoffen u. dgl. in Dünger * 209.
      • – Zur Benutzung mit Phenol desinficirter Excremente als Dünger; von O. Kellner 223.
      • – Neſsler's Klärapparat für menschliche Abfuhrstoffe u. dgl. 280.
      • – Neuerungen an Abdampfapparaten für flüssige – u. dgl. * 513.
      • – S. Gaswasser * 411. * 476.
    • Absorption. H. de Grousilliers' Apparat zur – von Ammoniak durch Flüssigkeiten * 70.
    • Absperrventil. Decoeur's selbstwirkendes Doppelsitzventil für den Abschluſs von Kanalschleusen und Wasserbehältern * 491.
      • – S. Hahn * 348.
    • Abteufen. S. Bergbau 100.
    • Abtritt. J. Schmidt's Spülapparat für öffentliche –e u. dgl. * 151.
    • Accumulator. Elektrischer – s. Beleuchtung 221. Element 83. * 152.
    • Acetylen. S. Kupfer 484.
    • Aethylamin. S. Färberei 219.
    • Aethyläther. S. Eis 182.
    • Agar-Agar. S. Gieſserei 220.
    • Albumin. Muth's Herst. von Ammonium-– zur Papierleimung 86.
    • Aldehyd. Ueber –e und Ketone bez. Phenylhydrazin als Reagenz; von E. Fischer 483.
    • Alizarin. S. Zeugdruck 219.
    • Alkalien. S. Kalium. Natrium. Soda.
    • Alkaloid. Zur Kenntniſs der –e: Pikrotoxin von E. Schmidt bez. Cocculin von E. Löwenhardt 439.
    • Alkohol. Ueber die Ausscheidung von genossenem Weingeist; von Bodländer 48.
      • – S. Spiritus.
    • Aluminium. Weldon's, Frishmuth's bez. Niewerth's Herstellung von – und –legirungen 515.
    • Ammoniak. Ueber –gewinnung aus Kokesöfen 36. * 253. * 283. (S. Kohle.)
      • – H. de Grousilliers' Apparat zur Absorption von – durch Flüssigkeiten * 70.
      • – Diehl's Dämpfapparat zur Neutralisirung und Fixirung von Druckfarben auf baumwollenen Stoffen oder Garnen mit –gas * 256.
      • – L. Mond's Herstellung von –-Superphosphat 343.
    • Ammoniak. Die Zersetzung von – durch Hitze; von Ramsey und S. Young 379.
      • – Tervet's Verfahren zur Gewinnung von – aus Kohlen u. dgl. mittels Wasserstoffgas 439.
      • – Seidler's Gewinnung des –s als Ammoniumcarbonat aus Gaswasser u. dgl. * 476.
      • – Lair's Apparat zur Destillation – haltiger Flüssigkeiten * 515.
      • – S. Dünger 484. Eis * 328. –soda s. Soda * 118.
    • Ammonium. Kunheim's Reinigung der Gaswässer von Schwefel– * 411.
      • – S. Ammoniak.
    • Amylacetat. – als Brennstoff für Kerzen-Normalbrenner 474.
    • Amylalkohol. S. Eis 182.
    • Analyse. R. Otto's Untersuchung von Citronensäure und Weinsäure 48.
      • – Hager's bez. Gintl's Untersuchung von Potasche 86. 530.
      • – Atomgewicht des Kohlenstoffes; von Friede! 88.
      • – Zur Untersuchung von russischem Erdöl; von Biel 119.
      • – Pufahl's Untersuchung von käuflichem Kupferraffinat 211.
      • – Zur Gehaltsbestimmung von Glycerinlösungen; von Strohmer 263.
      • – Bungener und Fries' Best, des Stärkegehaltes der Gerste; von M. Schwarz 264.
      • – Zur Oxydation des Kohlenoxydes; von E. Baumann 304.
      • – Krutwig's Verfahren zur Nachweisung von Chlor und Jod 304.
      • – Green und Rideal's neue volumetrische Methode zur Best, der Salpetrigsäure 343.
      • – Meldola's Nachweisung von Salpetrigsäure 390.
      • – Ueber Wiesner's Prüfungsmethode der Preſshefe von Hansen bez. Bemerkungen zu diesen Ausführungen von Wiesner 419.
      • – Zur – der Preſshefe; von Jörgensen 424.
      • – Prüfung des Cementes auf Zumischung minderwerthiger Stoffe; von Fresenius, R. Weber bez. Heintzel 428.
      • – Ueber die Verdichtung der Kohlensäure an blanken Glasflächen in der Gas–; von Bunsen bez. H. Kayser 438.
      • – Ueber die Bestimmung von Kupferchlorür in Kupferlösungen; von Rawson 439.
      • – H. Jackson's Bestimmung der Härte des Wassers 482.
      • – Ueber Aldehyde und Ketone bez. Phenylhydrazin als Reagenz; von E. Fischer 483.
      • – H. Proctor's Verbesserung in der Tanninbestimmung 484.
      • – Untersuchung von Wolframeisen u. dgl.; von Lipp und L. Schneider 518.
      • – S. Erdöl 530. Laboratorium. Olivenöl 87. Sprengstoff 159. 161.
    • Anemometer. Vidowich's Verwendung einer Thermokette für – 30.
    • Anfeuchtapparat. Neuerungen an –en für Papier und Gewebe; von F. Gebauer, Küchler, J. Jackson bez. Bentley * 404.
    • Anthrachinolin. S. Farbstoff 48.
    • Anthrachinon. S. Farbstoff 183. 520.
    • Antimon. Heidler und Rosser's –zusatz beim Verzinken von Eisen 47.
      • – Hering's Gewinnung von – durch Sublimation 516.
    • Appretur. Neuerungen an Walkmaschinen für Gewebe * 102.
        • L. Hemmer * 103. C. A. Schulze * 108. F. Bernhardt * 108. Houguenin * 109. Vandenesch * 109. Legrand * 110. A. Roger * 110. C. Schumann * 111.
      • – Neuerungen an Anfeuchtapparaten für Gewebe und Papier; von F. Gebauer, Küchler, J. Jackson bez. Bentley * 404.
      • – S. Bleichen. Wachstuch 222.
    • Arbeit. S. Formel 524. –sübertragung s. Bergbau 179. Motor* 313. Seil 435. Elektrische –sübertragung s. Elektricität 302.
    • Arbeitsmesser. A. Puplus' registrirender – * 309.
    • Arsen. Glaser's Verfahren zur Abscheidung von – aus Salzlösungen 304.
      • – –wasserstoff s. Eis 182.
    • Atom. S. Kohlenstoff 88.
    • Aufbereitung. Extraction von Gold- und Silbererzen mit Natriumhyposulfit; von Egleston 212.
      • – Condict's Steuerung für Dampf-Pochwerke * 226.
      • – S. Hüttenwesen 516.
    • Auflösen. S. Löseapparat * 71.
    • Aufzug. S. Hebezeug * 60. * 228.
    • Auge. S. Glas 529.
    • Auslaugen. S. Laugeapparat * 71.
    • Azofarbstoff. S. Farbstoff 264. 440. 519.
  • B.
    • Bacillen. S. Cholera 261.
    • Band. –webstuhl s. Weberei * 320.
    • Batterie. S. Element.
    • Baumwolle. Walsh's Maschine zum Enthülsen von Baumwollsamen 133.
      • – S. Schmiermittel 87.
    • Beize. S. Färberei 219. * 256.
    • Belastung. S. Dehnung * 234.
    • Beleuchtung. Neuerungen an Erdöllampen * 31. (S. Erdöl.)
      • – G. Trouve's elektrisch erleuchtete Juwelen 47.
      • – Secundärbatterien für –szwecke; von der Consolidated Electric Light Company * 152.
      • – Elektrische – in Pulverfabriken mit Glüh- bez. Bogenlampen 156.
      • – Betriebsresultate der Siemens und Halske'schen elektrischen –sanlage in der Leipzigerstraſse und auf dem Potsdamer Platze zu Berlin; von F. v. Hefner-Alteneck 175.
      • – H. Adler's Accumulatoren mit Glühlämpchen für bergmännische Zwecke; von Fr. Müller 221.
      • – Fein's Contact-Glühlichtlampe und Bogenlampe zu –sversuchen * 341.
      • – Die Brush-Glühlicht-Einrichtungen 341.
      • – Weiſsfeuer für photographische Aufnahmen 391.
      • – H. Meyer's unterirdische Leitungen für elektrische – * 438.
      • – Apparate und Verfahren zur Lichtmessung * 461. (S. Licht.)
      • – Ueber die Abmessungen der Leitungen für elektrische –; von Forbes 511.
      • – Feststellung der Lichteinheit auf der Pariser Conferenz 1884 529.
      • – S. Bogenlampe. Dynamomaschine 46. Glühlampe.
    • Benzaldehyd. S. Farbstoff 80.
    • Bergbau. Poetsch's Verfahren des Abteufens in schwimmendem Gebirge mittels Gefrierens 100.
      • – Vorschläge für unterirdische Motoren für Förderungs-, Wasserhaltungs- und Ventilationszwecke; von G. Herrmann bez. Wilh. Meyer 179.
      • – Die Ferroux'sche Bohrmaschine neuer Construction; von Kavcic * 194.
      • – Accumulatoren mit Glühlämpchen für bergmännische Zwecke 221.
      • – Elektrische Kraftübertragung in Bergwerken zu Blanzy bez. zu Thallern 302.
      • – S. Aufbereitung. Förderung. Sprengstoff 152. 159. Wasserhaltung. * 99.
    • Bergmannspulver. S. Sprengstoff 152.
    • Bessemerbirne. Spannagel's Kolben-Steuerschieber für hydraulische Apparate – Formpresse für –nböden; von Pozdena * 452.
    • Bessemern. Neuerungen im – * 243. (S. Eisen.)
      • – S. Schlacke.
    • Bier. Bauerreis und Müller's –tropfsäcke aus Drahtgeflecht 261.
      • – Ueber Herstellung von Maismalz; von Bäuml 303.
      • – Gatterall und Birch's hydrostastischer Apparat zum Heben von – * 398.
      • – Kunheim und Raydt's Verfahren zur Klärung des –es auf Lagerfässern mittels Kohlensäure 530.
    • Blau. S. Farbstoff 78. 183. 523. 532.
    • Blech. Heidler und Rosser's Antimonzusatz beim Verzinken von Eisen 47.
      • – Whitley's Verfahren zur Herstellung von Fluſseisen–en 437.
      • – S. Panzerplatte. Well–einlage s. Kesselstein 479.
    • Blei. Ueber die Verwendung von –röhren zu Wasserleitungen; von C. Schneider 222.
      • – S. Hüttenwesen 516. Silber 517.
    • Bleichen. J. Thompson und J. Rückman's Bleichverfahren für Gespinnste und Gewebe 392.
      • – S. Papier * 323.
    • Bleioxyd. S. Kesselstein 479.
    • Bleiweiſs. M. Roth und Sylvester's bez. Gardner's Herstellung von – mittels Elektrolyse * 372.
    • Bogenlampe. Zipernowsky's –; von Ganz und Comp. * 202.
      • – Fein's – für Unterrichtsgebrauch * 341.
      • – S. Beleuchtung 156. 175. Licht * 468.
    • Bohrapparat. C. Schmidt's – mit Schneckenantrieb * 271.
    • Bohrer. Universal-Versenk– der Cleveland Twist Drill Co. * 44.
    • Bohrmaschine. Die neue Ferroux'sche Gesteins–; von Kavcic * 194.
      • – Rowan's tragbare – mit Elektromagneten zum Festhalten der Arbeitstücke 260.
      • – Challiot und Gratiot's Biradial– * 457.
    • Boot. S. Schiff.
    • Branntwein. Ueber die Ausscheidung von genossenem Weingeist; von Bodländer 48.
      • – S. Spiritus.
    • Brasilin. S. Farbstoff 136.
    • Brauerei. S. Bier.
    • Braunkohle. S. Kohle * 162. * 371.
    • Bremse. S. Luftpumpe * 488. Schlauchkuppelung * 311.
    • Brenner. Neuerungen an Erdöl–n * 31. 119. (S. Erdöl.)
    • Brennstoff. Zur Bestimmung des Brennwerthes von Steinkohlen; nach Scheurer-Kestner. Erwiderung von Stohmann 73.
      • – S. Kohle.
    • Brief. Hoster's elektrische Zählvorrichtung für –e u. dgl. * 114.
      • – Plimpton's Neuerung in der Gummirung von –umschlägen 527.
      • – S. Post 480.
    • Brom. A. Frank's Verfahren und Apparate zur Desinfection mittels – * 208.
      • – S. Farbstoff 264.
    • Broschirlade. S. Weberei * 320.
    • Buchdruck. S. Anfeuchtapparat * 404.
    • Bürette. O. Licht's – mit seitlichem Ausflüsse an der Einstellmarke 390.
    • Butterbohne. Ueber die –n, eine neue Art Fettsamen; von F. v. Höhnel und Wolfbauer 333.
  • C.
    • Cacao. S. Sprengstoff 154.
    • Calcium. S. Schlacke 216.
    • Carbonisiren. Roſskam's Carbonisirofen mit mehreren Sieben über einander und mit Dampfrohrheizung 282.
    • Cement. Erdmenger's Herstellung von Magnesia haltigem – 135.
      • – Ueber – und dessen Verwendung bez. Prüfung 426.
        • Ueber die Frage der Zumischung minderwerthiger Stoffe zum Portland–e; von E. Böhme, R. Dyckerhoff 427, Fresenius 428, R. Weber bez. Heintzel 430. Zur Abänderung der bestehenden Normen; von R. Dyckerhoff 431.
    • Chemische Apparate. Grouven's Apparat zur Darstellung von reiner Kohlensäure aus Kalkstein, Dolomit oder Strontianit bez. Schwefelwasserstoff aus Kies mittels glühenden Wasserdampfes; von Meyer-Mülsen * 68.
      • – Neuere – –für Fabrikbetrieb * 70.
        • H. de Grousilliers' Apparat zur Absorption von Gasen durch Flüssigkeiten * 70. W. Ax's Gewinnung von Gerbstoffen * 71. R. Grüneberg's Löseapparat * 71. Dupré's Anwendung von Strahlapparaten für Auslaugeapparate * 71. Sauerbrey's Schabevorrichtung an Salpeter- und Chlorkalium-Trockenapparaten * 72.
      • – S. Abdampfen * 513. Chloral 343. Cyan * 210. Erdölprüfer 530. Filter * 415. Mineralwasser * 66. Salze 304. Soda * 118.
    • Chenille. Neuerungen in der Herstellung von – * 17.
        • R. Weil und Comp., G. Stein * 18. Meinhold 18. Lepainteur 19. S. Weigert * 20. Urbahn und A. Jennings * 21.
    • Chinolin. S. Farbstoff 123. 183. 520.
    • Chlor. Krutwig's Verfahren zur Nachweisung von – und Jod 304.
      • – S. Eis 182. –magnesium s. Schlacke 528. –wasserstoff s. Eis 182.
    • Chloral. A. Page's Verfahren zur Darstellung von – 343.
    • Chlorkalium. S. Trockenapparat * 72.
    • Chlorsäure. E. Muspratt u. Eschellmann's Herstellung von Kaliumchlorat 224.
    • Cholera. Uebertragung der – durch Trinkwasser; von R. Koch 261.
    • Cirolin. Schwamkrug's Herst. eines „–“ genannten Wachstuchteppiches 222.
    • Citronensäure. R. Otto's Untersuchung von – und Weinsäure 48.
    • Cocculin. Formel des –s; von Löwenhardt 439.
    • Compoundmaschine. S. Dampfmaschine * 96.
    • Condensator. Letoret's – ohne Luftpumpe für Wasserhaltungsmaschinen u. dgl. * 449.
    • Controlapparat. S. Spiritus * 418.
    • Copirfräsmaschine. Bouhey's – für Maschinentheile u. dgl. * 498.
    • Coulisse. –nsteuerung s. Dampfmaschine * 96. * 225.
    • Croceïnscharlach. S. Farbstoff 519.
    • Cyan. V. Adler's Apparat zur Erzeugung von –iden * 210.
      • – Kunheim und H. Zimmermann's Gewinnung von Ferro–verbindungen aus Gasreinigungsmassen 478.
  • D.
    • Dach. T. Dennis' Glasbefestigung für –fenster * 509.
      • – S. Wasserbehälter 301.
    • Dampf, Elektricität und Wasser–, von L. Blake bez. Kalischer 390.
      • – Ueber die Beziehung zwischen der Spannung und der Temperatur gesättigter Dämpfe; von Jarolimek 393.
    • Dämpfapparat. Diehl's – zur Neutralisirung und Fixirung von Druckfarben auf baumwollenen Stoffen oder Garnen mit Ammoniakgas * 256.
    • Dampfkessel. Ueber Neuerungen an Sicherheitsventilen* 1.
        • Codron * 1. Olry, A. Brustlein, Vicaire 2. Maurel, Truel und Comp. * 3. C. Cario * 4. Crépin * 5. Delsart 6. Hänelt * 7.
      • – Zur Bestimmung des Brennwerthes von Steinkohlen; nach Scheurer-Kestner. Erwiderung von F. Stohmann 73.
      • – Trobach's – zur Eindampfung von Abwässern und gleichzeitiger Erzeugung gespannter Dämpfe 82.
      • – Bergmann's –anlage mit groſser Heizfläche 97.
      • – F. Lorenz's Kesselanlagen für Zuckerfabriken u. dgl. 132.
      • – Ueber Neuerungen an Gliederkesseln * 137. * 185.
        • Schutte * 137. M. Scheibe, * H. Lane *, K. Huber * 138. Godot * 139. Hardingham * 185. Monski * 186. H. Heylandt * 186. G. Goepel und Reck* 187.
      • – Lohf und Wolfsberg's Heizrohr-Dichtapparat * 144.
      • – Belleville's Zug- bez. Dampfspannungs – Regulator für Dampferzeuger * 188.
      • – McKenna und Carley's elektrischer Alarmapparat für – 389.
      • – W. Ritter's selbstthätiger – Speiseapparat * 444.
      • – Zur Verhütung von Kesselsteinbildungen 479. (S. Kesselstein.)
      • – Untersuchung einer Maschinenanlage; von N. McDougall 485.
    • Dampfkolben. S. Kolben * 98. * 227. * 398. * 451.
    • Dampfleitung. Knoch's Wärmeschutzbekleidung und Schutzmasse * 407.
      • – Westinghouse's Druckregulirventil für Dampfluftpumpen u. dgl. * 488.
    • Dampfmaschine. De Laharpe's Schiebersteuerung ohne Excenter * 8.
      • – Hövelmann's Steuerung für –n u. dgl. * 53.
      • – Nothbefestigung gelockerter Kurbelwarzen bei Schiffsmaschinen 82.
      • – Ongley und Pröll-Scharowski's Coulissensteuerung für Compoundmaschinen * 96.
      • – H. Hammer's schmiedeiserner Dampfkolben für gröſsere Abmessungen * 98.
      • – Ph. Mayer's selbstthätige Regulirung der Steuerung von Fördermaschinen * 225.
      • – Condict's Steuerung für Dampf-Pochwerke * 226.
      • – Scott's Dampf-Schaltwerk zum Andrehen groſser Maschinen * 227.
      • – F. Hoffmann's Dampfkolben mit selbstspannenden excentrischen Kolbenringen * 227.
      • – Angstrom's Lenkersteuerung für –n * 267.
      • – E. Schöne's Apparat zum schnellen Anhalten von – n* 267.
      • – Blank's Schwungrad für schnell laufende –n 301.
      • – F. Voigt's Hubpausenapparat (Intervaller) für Wasserhebungs-–n; von J. v. Hauer * 305.
      • – Neuere Mehrcylinder-–n * 345.
        • Brotherhood's 3-Cylindermaschine * 345. R. Matthews' 3-Cylindermaschine * 346. J. Abraham's 4-Cylindermaschine * 346.
      • – W Rowan's Dampfkolbendichtung * 398.
      • – Polaczek s Pumpe für Abdampf und Speisewasser * 446.
      • – Letoret's Condensator ohne Luftpumpe für Wasserhaltungsmaschinen u. dgl. * 449.
      • – Jerome's metallische Kolbenstangen-Liderung * 451.
      • – Untersuchung einer –nanlage; von N. McDougall 485.
      • – S. Arbeitsmesser * 309. Formel 524.
    • Decken. S. Eisenbahn * 133.
    • Dehnung. Fränkel's Instrument zur selbsttätigen Aufzeichnung vorübergehender Dimensionsänderungen elastischer, fester Körper * 234.
    • Desinficiren. Lorch's Bettfedern-Reinigungsmaschine * 207.
    • Desinficiren. A. Frank's Verfahren und Apparate zur Desinfection mittels Brom * 208.
      • – Zur Benutzung mit Phenol desinficirter Excremente als Dünger; von O. Kellner 223.
    • Destilliren. Lair's Apparat zum – Ammoniak haltiger Flüssigkeiten * 515.
      • – S. Spiritus * 417.
    • Dichte. Zur Gehaltsbestimmung von Glycerinlösungen; von Strohmer 263.
    • Dichtigkeit. Muchall's Apparate zur Prüfung der – von Wasser- bez. Gasleitungen * 191.
      • – G. Deacon's selbstregistrirender Wassermesser zur Auffindung von Un–en in Wasserleitungen * 349.
    • Dichtung. Jerome's metallische Kolberstangen-Liderung * 451.
      • – S. Dampfkolben * 227 * 398. Noth– s. Schiff * 399.
    • Dolomit. S. Kohlensäure * 68.
    • Draht. Lang's –seile; von Cradock 435.
      • – –seildampfer s. Schiff * 495.
    • Drechsler. Die Technologie der –kunst; von E. Hanausek 435.
    • Druckerei. Neuerungen an Anfeuchtapparaten für Papier; von F. Gebauer, Küchler, J. Jackson bez. Bentley * 404.
      • – S. Zeugdruck.
    • Druckregler. Belleville's Spannungsregulator für Dampferzeuger * 188.
      • – Westinghouse's – als Regulator für Dampfluftpumpen u. dgl. * 488.
    • Dünger. E. de Bouquet's Herstellung von Bi- und Tricalciumphosphat 88.
      • – L. de Soulages' bez. Swiecianowski's Apparat zur Herstellung von Poudrette; von Milczewski u.a. * 209.
      • – Zur Benutzung mit Phenol desinficirter Excremente als –; von O. Kellner 223.
      • – Zur Stellung der Schwefelsäure- und Superphosphatfabriken in Deutschland 223.
      • – Zur Wirkung des Superphosphates in Pulverform; von P. Wagner 303.
      • – L. Mond's Herstellung von Ammoniak-Superphosphat 343.
      • – Die Erträge verschiedener Düngungsversuche; von Deherain 484.
      • – Collet's, Czechowicz's bez. Mongin's Abdampfapparat für Abfuhrstoffe * 513.
      • – A. Frank's Verarbeitung von Schlacken mittels Chlormagnesium 528.
    • Durchweichungsgrube. S. Eisen * 251.
    • Düse. S. Bessemerbirne * 452.
    • Dynamit. S. Sprengstoff 157.
    • Dynamomaschine. Brush's selbstthätiger Regulator der Stromstärke in –n 46.
      • – Berthoud und Borel's Elektromotor mit I-förmigem Anker in festliegender Drahtwickelung 83.
      • – Hottenroth's Magnet-Inductionsmaschine * 459.
      • – S. Arbeit 302. Dampfmaschine * 345.
  • E.
    • Echurin. S. Farbstoff 520.
    • Eis. Verwendung verflüssigter Gase (Wasserstoff, Sauerstoff, Stickstoff) als Kältemittel; von S. v. Wroblewski 87.
      • – Erstarrungstemperatur von Gasen und Flüssigkeiten (Chlor, Chlorwasserstoff, Arsenwasserstoff, Aethyläther, Amylalkohol); von Olszewski 182.
      • – Ueber die Herstellung von – * 328. * 367.
        • Kropff's Abänderung der kleinen Carre'schen Maschine für Hausgebrauch bez. Anordnung des Condensators bei groſsen Ammoniakmaschinen * 328. Littmann's Ammoniakmaschine mit Condensator, Temperatur Wechsel- und Kühlgefäſs in einem Stücke * 330. Th. Rankin's Ammoniak-Destillirapparat 330. Stockman's Neuerung an Ammoniakmaschinen * 330. Tessié du Motay und Rossi's Anwendung von Schwefligsäure oder Ammoniaklösungen in leicht flüchtigen Flüssigkeiten 331. Rossi und Beckwith's Anwendung einer Lösung von Ammoniak in Glycerin 331. Gestehungskosten des –es aus Osenbrück's Maschine 331. Littleton's Verhütung der Erwärmung des verdichteten Ammoniaks 332. Windhausen's Schwefelkohlenstoff-Maschine bez. Vacuummaschine * 367. Betriebsergebnisse einer solchen Vacuummaschine; von Planer bez. Chenut 370. W. Richter's Klar-Gefrierapparat mit Anwendung von kalter Salzlösung * 370.
      • – S. Bergbau 100. Laboratorium 134.
    • Eisen. Krupp's Herstellung von Compound-Panzerplatten 43.
      • – Heidler und Rosser's Antimonzusatz beim Verzinken von – 47.
      • – Anwendung von Stahlguſs an Stelle von Schmiedestücken aus Stahl oder –; von W. Parker und G. Schmidhammer 127.
      • – Untersuchungen über die Schweiſsbarkeit des Fluſs–s; von Hupfeld * 145.
      • – A. v. Groddeck und Brookmann's Untersuchung basischer Schlacke 216.
      • – Vergleich der auf der Erde gewonnenen –erze und Kohle und des daraus gewonnenen Roh–s und Stahles 222.
      • – Neuerungen im –hüttenwesen * 243.
        • Bessemerverfahren: Avestaer Verfahrungsweise für kleine Betriebe; von J. v. Ehrenwerth * 243. Vogel und Nuth's Arbeitsverfahren mit festen Bessemeröfen und kleinen Einsätzen; von P. v. Tunner 249. L. Chapin's Verbindung des Bessemerns mit dem Luppenfrischen im Drehofen 249. W. Jones' Anwendung von Dampf zum Kühlen des Eisenbades bei hohem Siliciumgehalte 250. T. Griffiths' bez. A. Davy's Düsenverschluſs des alten feststehenden schwedischen Bessemerofens 250. Neuerungen an Gjers'schen Durchweichungsgruben: Glüh- oder Wärmöfen zum Durchweichen mit besonderer Feuerung; von der Société Cockerill 251. A. Cooper's unterirdischer Tunnel zwischen Gieſsgrube und Walzwerk 251. Zur Bewährung des Gjers'schen Prozesses; von Scranton 252. Snelus' verbesserte Gjers'sche Durchweichungsgruben * 253.
      • – Ueber Hartguſs-Panzergeschosse und Hartguſs-Panzerungen; von G. Lucas * 380.
      • – F. Glaser's Herstellung harter Arbeitsflächen auf eisernen und stählernen Maschinentheilen 388.
      • – Whitley's Verfahren zur Herstellung von Fluſs–blechen 437.
      • – Formpresse für Bessemerbirnenböden; von Pozdena * 452.
      • – Analysen von –, Stahl, Gichtstaub, Wolfram–, Wolframstahl bez. Ausführung der Untersuchung von Wolfram–; von Lipp und L. Schneider 517.
      • – Herbertz' Kupolofen mit saugendem Dampf Strahlgebläse 527.
      • – Vorkommen von – in Mexiko bez. Zusammensetzung von Erz und – 527.
      • – S. Schlacke. Tiegel* 231.
    • Eisenbahn. Siemens und Halske's Contactschlitten und Röhrenweiche für elektrische –en * 65.
      • – Jenkin's elektrische –, sog. Telpherage * 114.
      • – Gilbert's Klammer für Segeltücher an –wagen * 133.
      • – Dreifache –kreuzung in verschiedenen Höhen bei Pittsburg 180.
      • – Neue Kuppelung für die Westinghouse-Bremse * 311.
      • – Brückmann's Verbesserung an Holz- und Papierscheibenrädern für –fahrzeuge * 312.
      • – Currie und Timmis' elektrische –signale * 408.
      • – Westinghouse's Druckregulirventil für Luftdruckbremsen * 488.
      • – Miltimore's elastisches –wagenrad * 497.
      • – S. Straſsenbahn.
    • Eisessig, S. Fett 296.
    • Elasticität. S. Formel 524. Holz 441.
    • Elektricität. Vidowich's Verwendung einer Thermokette als Hygroskop oder Anemometer 30.
      • – Brush's selbstthätiger Regulator der Stromstärke in Dynamomaschinen 46.
      • – Siemens und Halske's Contactschlitten und Röhrenweiche für elektrische Eisenbahnen * 65.
      • – Berthoud und Borel's Elektromotor mit I-förmigem Anker in festliegender Drahtwickelung 83.
      • – A. George's Apparat zum Aufzeichnen telegraphischer Schwingungen 83.
      • – Jenkin's elektrische Eisenbahn, sog. Telpherage * 114.
      • – Westphal's Apparat zur Erzeugung elektrischer Ströme 260.
      • – R. Crompton und Kapp's Meſsinstrumente für Stromstärke und elektromotorische Kraft * 273.
      • – Siemens und Halske's Energiemesser * 275.
      • – Elektrische Kraftübertragung in Bergwerken zu Blanzy bez. zu Thallern 302.
      • – – und Wasserdampf; von L. Blake bez. Kalischer 390.
      • – H. R. Meyer's Herstellung unterirdischer elektrischer Leitungen * 438.
      • – Ueber die – der Flamme; von Kollert bez. J. Elster 438.
      • – A. Hottenroth's Magnet-Inductionsmaschine * 459.
      • – Ueber Messung des elektrischen Lichtes * 461. (S.Licht.)
      • – Redon's elektrische Klingel * 510.
    • Elektricität. Ueber die Abmessungen der Leitungen für elektrische Beleuchtung; von Forbes 511.
      • – Elektrische Maſseinheiten, fesgestellt auf der Pariser elektrischen Conferenz 1884 529.
      • – S. Beleuchtung 47. * 152. 156. 175. 221. * 341. Bogenlampe. Bohrmaschine 260. Dampfkessel 389. Dynamomaschine. Elektrolyse. Element. Feuermelder * 322. Glühlampe. Juwel 47. Signalwesen * 408. Telegraph. Telephon. Wasserstoff 48. Zählapparat * 114.
    • Elektrolyse. M. Roth und Sylvesters bez. Gardner's Herstellung von Bleiweiſs mittels – * 372.
    • Elektromotor. S. Dynamomaschine.
    • Element. A. Watt's Herstellung poröser Polplatten für secundäre –e 83.
      • – Secundarbatterie für Beleuchtungszwecke; von der Consolidated Electric Light Company * 152.
    • Elfenbein. S. Hörn 85.
    • Energiemesser. S. Elektricität * 273. * 275.
    • Erdöl. Ueber Neuerungen an –lampen * 31.
        • Stübgen und Comp. *, J. Meyn *, Th. Herrmann *, H. Knappe, Schuster und Baer *, Stolzenberg und Tangel * 31. J. Schenck *, Wild und Wessel * 32. S. v. Rozinay *, Hirschhorn, Ostrowski * 33. P. Richter * 34. Thieme 35.
      • – Zur Untersuchung von russischem – und –lampen; von Biel 119.
      • – Gatterall und Birch's hydrostatischer Apparat zum Heben von – * 398.
      • – Ueber die durch Verdichten von Petroleumgas erhaltenen flüssigen Kohlenwasserstoffe; von G. Williams 440.
      • – Siemens und Halske's Photometer mit –lampe * 472.
      • – Zur Anwendung von Abel's –prüfer in tropischen Klimaten; von F. Abel und Kidwood 530.
    • Ernährung. S. Fett 136. Nahrungsmittel.
    • Erstarrung. S. Eis.
    • Erz. S. Eisen 222. 527. Gold 212. 517. Hüttenwesen 212. 516. Silber 212. 517.
    • Esse. S. Schmiedefeuer * 302.
    • Explosion. Ueber –en in Pulverfabriken 157.
    • Explosivstoff. S. Sprengstoff.
    • Extraction. S. Aufbereitung 212.
  • F.
    • Fallwerk. B. und S. Massey's – zum Prägen von Matrizen u. dgl. * 272.
    • Fangvorrichtung. S. Hebezeug * 228.
    • Farbe. Matter's –nsiebmaschine für Färbereien u. dgl. * 111.
      • – S. Glas 529.
    • Färberei. Ueber eine abgekürzte Methode für Türkischroth– und Alizarindruck; von Müller-Jacobs 219.
      • – Diehl's Dämpfapparat für Baumwollgewebe u.a. mit Ammoniakgas * 256.
      • – S. Farbe* 111.
    • Farbstoff. Ueber die Oxydation des Purpurins; von Dralle 48.
      • – Synthese des Anthrachinolins; von Grabe 48.
      • – Ueber die Herstellung blauer –e 78.
        • Darstellung blauer, Schwefel haltiger –e; von der Actiengesellschaft für Anilinfabrikation in Berlin 78. Bernthsen's Herstellung violetter und blauer, Schwefel haltiger –e 78. Möhlau's Herstellung orangerother –e und Umwandlung derselben in blaue, Schwefel haltige –e 80. O. Fischer's Darstellung blaugrüner –e aus Trichlorbenzaldehyd 80. P. Meyer's Darstellung substituirter Isatine und Ueberführung derselben in substituirten Indigo 81.
      • – Ueber Chinolin- und Pyridinverbindungen 123.
        • E. Jacobsen's Darstellung gelber –e 123. Darstellung von Oxychinolinen; von den Farbwerken Höchst 124. Ueber Chinolinabkömmlinge; von Knorr 125. 126. Identität des Piperidins aus Pyridin und aus Pfeffer; von A. Ladenburg und C. Roth 125. W. Königs und Geigy's Herstellung der Oxypyridinmonocarbonsäure bez. Pyridindisulfosäure 125.
      • – Ueber Hämatoxylin und Brasilin; von Dralle 136.
      • – Zur Kenntniſs der Pflanzen–e (Resorcylsäure bez. Helichrysin und Pezigin); von R. Benedikt bez. Rosoll 183.
    • Farbstoff. Engelsing's Herstellung von Anthrachinonverbindungen 183.
      • – Verfahren zur Herstellung bromirter Azo–e; von der Société anonyme de Matières colorantes de St. Denis 264.
      • – Verfahren zur Darstellung rother bez. violetter –e; von der Direction des Vereins chemischer Fabriken in Mannheim bez. der Badischen Anilin- und Sodafabrik 343.
      • – Ueber die Abkömmlinge des Nitroorthotoluidins; von E. Nölting 344.
      • – M. Roth und Sylvester's bez. Gardner's Herstellung von Bleiweiſs mittels Elektrolyse * 372.
      • – Dahl's Trennung von Azo–en gemischter Naphtosulfosäuren 440.
      • – Ueber neuere Theer–e und deren Darstellung 519.
        • Neuerungen in der Herstellung von Croceïnscharlach und Gelb; von den Farbenfabriken vorm. F. Bayer 519. Herstellung eines neuen gelben –es, Echurin genannt, durch Eindampfen eines Gemenges von Flavin, Pikrinsäure und Salpetersäure; von der Leeds Manuf. Co. 520. Majert's Darstellung von gelben –en aus Anthrachinon durch Ueberführung derselben in Chinolinderivate 520. Darstellung von tetraalkylirten Diamidobenzhydraten und Umwandlung derselben in Leukobasen der Rosanilingruppe; von der Badischen Anilin- und Sodafabrik 521. Nölting und Collin's neuer rother bez. blauer – aus Pyridindicarbonsäure und Resorcin 523.
      • – Ekman's Verfahren zur Herstellung von Farbholzextracten 532.
      • – S. Poliren 341.
    • Faser. S. Gespinnst–.
    • Faſs. Ueber Papierfässer und deren Herstellung * 503.
        • E. Ritter's cylindrische Fässer aus über einander geleimten Pappdeckelblättern * 503. Darlington und Sedore's gebauchte Fässer aus über einander gewickelten Rollenpapieren * 506. H. Johnson's bez. N. de Wolff's direkt aus Papier auf der Papiermaschine gewickelte Papierfässer * 508. Laraway's Presse für papierne Faſsböden * 509.
      • – Lager– s. Bier 530.
    • Federn. Lorch's Bett–-Reinigungsmaschine * 207.
    • Federwage. S. Wage * 113. * 362.
    • Feile. Tilghman's Verfahren zum Schärfen von –n mittels Sandstrahlgebläses * 58.
    • Fenster. T. Dennis' Glasbefestigung für – * 509.
      • – Schädlichkeit farbiger oder matter –gläser 529.
    • Festigkeit. Heilemann's Apparat zur Prüfung von Webstoffen, Filz, Papier u. dgl. * 10.
      • – Ueber den Einfluſs der mineralischen Füllstoffe auf die – seigenschaften des Papieres; von Hartig 259.
      • – Aenderung der – von Cementen durch Zumischung minderwerthiger Stoffe; von E. Böhme und R. Dyckerhoff 427.
      • – Untersuchungen über die Elasticität und – von Fichten- und Kiefernbauhölzern; von Bauschinger 441.
      • – S. Dehnungsmesser * 234. Formel 524.
    • Fett. Moldenhauer und Heinzerling's Verfahren zur Reinigung von Glycerin 86.
      • – Zur –bildung im Thierkörper; von Lebedeff bez. Meiſsl und Strohmer 136.
      • – Riſsmüller's Verfahren zur Verarbeitung von Knochen mittels Schwefelsäure u. dgl. 263.
      • – Verhalten einiger –e und Schmieröle gegen Eisessig; von Valenta 296.
      • – Ueber die Butterbohnen, eine neue Art –samen: von F. v. Höhnel und Wolfbauer 333.
      • – Neuere Apparate zur Gewinnung und Verarbeitung von –en * 412.
        • Lissagaray und Leplay's Zerkleinerungs- und Knetmaschine * 412. W. Büttner's Apparat zur Entfettung von Knochen * 413. Marix's Gewinnung von Glycerin aus den Fettsäuren * 414.
      • – Correns' Reinigung der mit verharztem Oele verunreinigten Maschinentheile 482.
    • Feuchtigkeit. Klinkerfues' sog. Reversionshygrometer bez. Vidowich's Hygroskop * 29. 30.
      • – S. Anfeuchtapparat.
    • Feuerlöschwesen. Winckelmann's Feuerlöschpulver 47.
      • – Ziembinski's Feuermelder für rasch auftretende bez. für langsam um sich greifende Brände * 322.
      • – S. Flammenschutz. Wasserbehälter 301.
    • Feuermelder. S. Feuerlöschwesen * 322.
    • Feuerung. Zur Bestimmung des Brennwerthes von Steinkohlen; nach Scheurer-Kestner. Erwiderung von F. Stohmann 73.
    • Feuerung. R. M. Daelen's Verfahren zur Erhöhung des Wärmeleitungsvermögens von Regeneratorfüllungen u. dgl. 437.
      • – S. Schornstein.
    • Fichte. S. Holz 441.
    • Filter. Marix's Vacuum– zur Bearbeitung der Fettsäuren * 415.
      • – S. Wasser * 277. –presse s. Presse * 55.
    • Filz. S. Festigkeit * 10. Walkmaschine * 102.
    • Firniſs. Ueber den Urushi-–; von Yoshida 342.
    • Fischboot. S. Schiff * 394.
    • Fischnetz. S. Flechtmaschine * 198.
    • Flamme. Ueber die Elektricität der –; von Kollert bez. Elster 438.
      • – –nmaſs s. Licht * 461. 529.
    • Flammenschutz. Arnhardt's feuersichere Masse aus Stroh und Wasserglas 529.
    • Flavin. S. Farbstoff 520.
    • Flechtmaschine. Chaunier's Maschine zum Herstellen der Fischnetze * 198.
    • Flügel. S. Geschwindigkeit 481.
    • Fluſs. Bewegung des Wassers in Flüssen s. Formel 524.
      • – S. Geschwindigkeit * 11. 481.
    • Förderung. Ph. Mayer's selbstthätige Regulirung der Steuerung von Fördermaschinen * 225.
      • – Lang's Drahtseile; von Cradock 435.
      • – S. Motor 179.
    • Formänderung. S. Formel 524.
    • Formel. Einheitliche Bezeichnung mathematisch-technischer Gröſsen; von E. Winkler und Keck 524.
      • – Elektrische Maſseinheiten, festgestellt auf der Pariser elektrischen Conferenz 1884 529.
    • Formerei. S. Gieſserei 133. 220. * 454.
    • Formpresse. – für Bessemerbirnenböden; von Pozdena * 452.
    • Formsand. Diefenthäler's bez. C. Schütze's Schlagstift- bez. Schleudermühle zum Zubereiten des –es * 453.
    • Fräse. Stiefelmayer's – mit auswechselbaren Zähnen für Holz, Stein u. dgl. * 272.
      • – Kendall und Gent's –rschneidmaschine * 314.
    • Fräsmaschine. Bouhey's – mit Einrichtung, nach der Schablone zu fräsen * 498.
      • – S. Theilscheibe * 56.
  • G.
    • Gas. Ueber die Beziehung zwischen der Spannung und der Temperatur gesättigter Dämpfe; von Jarolimek 393.
      • – S. Absorption * 70. Eis 87. 182. –analyse s. Kohlensäure 438. –wasser s. Leuchtgas * 411. * 476.
    • Gasfeuerung. R. M. Daelen's Verfahren zur Erhöhung des Wärmeleitungsvermögens von Regeneratorfüllungen u. dgl. 437.
    • Gasleitung. S. Leuchtgas * 191.
    • Gasometer. O. Intze's –-Gefäſs * 495.
    • Gebläse. S. Kupolofen 527. Sand * 58.
    • Gefällmaſsstab. G. Herrmann's – 43.
    • Gelatine. Spreng– s. Sprengstoff 156.
    • Gelb. S. Farbstoff 123. 183. 519.
    • Gerbstoff. W. Ax's Apparat zur Gewinnung von –en * 71.
      • – H. Proctor's Verbesserung in der Tanninbestimmung 484.
    • Gerste. Bungener und Fries' Best. des Stärkegehaltes der –; von M. Schwarz 264.
    • Geschoſs. S. Schuſswaffe * 380.
    • Geschwindigkeit. H. Shaw's Strömungsmesser * 11.
      • – G. Herrmann's Gefällmaſsstab 43.
      • – R. Escher's akustischer Umlaufzähler für Spinnereispindeln 181. 301.
      • – Hirth's verbesserter akustischer Umlaufzähler, System Escher 301.
      • – O. Braun's –smesser, sog. Gyrometer * 450.
      • – W. Heſs' hydrometrischer Flügel mit akustischem Zählwerke 481.
      • – S. Anemometer.
    • Gespinnst. S. Chenille * 17. Spinnerei.
    • Gespinnstfaser. Beiträge zur technischen Rohstofflehre; von F. v. Höhnel: Ueber einige technisch wichtige Eigenschaften der Textilfasern und die Ursache der Verkürzung der Seile im Wasser 165.
    • Gespinnstfaser. Roſskam's Carbonisirofen mit mehreren Sieben über einander und mit Dampfrohrheizung * 282.
    • Gestein. Die neue Ferroux'sche –sbohrmaschine; von Kavcic * 194.
    • Gesundheit. S. Cholera 261. Desinficiren * 207. * 208. Glas 529. Heilmittel 487. Lüftung 46.
    • Getriebe. Kubec's Schaltwerk zur Umsetzung von Schwingungen in fortlaufende Drehung * 190.
      • – Warwick's Vorrichtung zur Umsetzung einer stetigen Drehbewegung in eine schwingende * 490.
      • – S. Kurbel– 340.
    • Gewebe. S. Appretur. Festigkeit * 10. Weberei.
    • Gichtstaub. Zusammensetzung von – aus Neuberg; von L. Schneider 517.
    • Gieſserei. Toberentz's Verfahren zur Ausschmelzung des Wachsmodelles aus Sandformen 133.
      • – F. Hoeger's Verfahren zur Vergröſserung oder Verkleinerung von Abgüssen plastischer Gegenstände 220.
      • – Whitley's Herstellung von Fluſseisenblechen mittels Centrifugalguſs 437.
      • – Diefenthäler's bez. C. Schütze's Schlagstift- bez. Schleudermühle zum Zubereiten des Modellsandes * 453.
      • – G. Hertzog's Tisch zum Formen von Maschinentheilen verschiedener Höhe * 454.
      • – Herbertz's Kupolofen mit saugendem Dampfstrahlgebläse 527.
      • – S. Hartguſs. Stahl 127. Tiegel * 231.
    • Glas. T. Dennis' –befestigung für Fenster * 509.
      • – Schädlichkeit farbiger oder matter Fenstergläser 529.
    • Glasur. Ueber Steingut–; von Heinecke, W. Schumacher bez. Seger 374.
    • Glühlampe. Ueber Neuerungen an Glühlichtlampen * 238.
        • A. Bernstein (sog. Boston-Lampe) * 238. C. H. Müller * 241. A. Gerard * 241. Gebr. Siemens * 242. F. Wright und M. Mackie * 243.
      • – Fein's Contact-– für Unterrichtsgebrauch * 341.
      • – S. Beleuchtung 156. 221. Licht * 468.
    • Glühofen. S. Eisen * 251.
    • Glycerin. Moldenhauer und Heinzerling's Verfahren zur Reinigung von – 86.
      • – Zur Gehaltsbestimmung von –lösungen; von Strohmer 263.
      • – Marix's Vacuumfilter zur Gewinnung von – aus den Fettsäuren * 414.
      • – S. Eis 331.
    • Gold. Extraction von –-erzen mittels Natriumhyposulfit; von Egleston 212.
      • – Ueber Abnutzung der –münzen; von Soetbeer 298.
      • – Behandlung von –erzen mit geschmolzenem Blei; von der Campbell Mining Co. 517.
    • Goldregen. S. Hols 434.
    • Grün. S. Farbstoff 80.
    • Gummi. Plimpton's Neuerung in der –rung von Briefumschlägen 527.
    • Guſseisen. S. Gieſserei 527. Hartguſs.
    • Gyrometer. S. Geschwindigkeit * 450.
  • H.
    • Hahn. Seideman's bez. Baldwin's Neuerungen an Hähnen und Niederschraubventilen * 348.
      • – B. Chameroy's Wasserleitungs– zur Verhinderung von Wasserverschwendung * 448.
    • Hämatoxylin. S. Farbstoff 136.
    • Hammer. S. Fallwerk * 272.
    • Härte. H. Jackson's Bestimmung der – des Wassers 482.
    • Härten. F. Glaser's Herstellung harter Arbeitsflächen auf eisernen und stählernen Maschinentheilen 388.
    • Hartguſs. Ueber –-Panzergeschosse und –-Panzerungen; von G. Lucas * 380.
    • Harz. Ueber den Urushi-Firniſs; von Yoshida 342.
    • Hebezeug. Gollnow's Aufzug für Kellereien und Waarenlager * 60.
      • – Broussas' bewegliches Gerüst für den Bau und die Ausbesserung von Fabrikschornsteinen * 180.
      • – C. Hall's zerlegbare Gelenkkette für –e u. dgl. * 228.
      • – Sicherheitsvorrichtungen an Aufzügen * 228.
        • Sellers' pendelnde Fangvorrichtung bei Ueberschreitung einer bestimmten Fallgeschwindigkeit * 228. L. Heym's Fangvorrichtung mit Klinkenzahnstangen * 229. Prétot's Sicherheitsthürverschluſs * 229.
    • Hefe. Ueber Wiesner's Prüfungsmethode der Preſs– von Hansen bez. Bemerkungen zu diesen Ausführungen von Wiesner 419.
      • – Zur Analyse der Preſs-–; von Jörgensen 424.
    • Heilmittel. Irving's – (Schwefligsäure) bei Verletzungen mit Salpetersäure 484.
    • Heizung. Versuche über Wärmeüberführung; von G. Hagemann 148.
      • – S. Lüftung. Pumpe * 446.
    • Helichrysin. S. Farbstoff 183.
    • Hirse. Zusammensetzung japanischer –; von O. Kellner 88.
    • Hochofen. Zusammensetzung von Gichtstaub aus Neuberg; von L. Schneider 518.
    • Holländer. Angabe der Leistung der – 526.
    • Holz. Zwei Kunsthölzer: „Ziricota“ und sog. „geperltes –“; von J. Moeller * 217.
      • – Untersuchung verschiedener –arten (Gemeiner Kreuzdorn, Steinlinde, Gemeiner Judendorn, Lorbeerbaum) auf ihre Gebrauchsfähigkeit als Schnitzstoffe 387.
      • – Benutzung inländischer und acclimatisirter Hölzer (Kastanie bez. Kleebaum o. Goldregen) für Industriezwecke; von Kubelka 434.
      • – Untersuchungen über die Elasticität und Festigkeit von Fichten- und Kiefernbauhölzern; von Bauschinger 441.
      • – S. Räder * 312. Farb– s. Farbstoff 532.
    • Holzbearbeitung. Stiefelmayer's Werkzeug mit auswechselbaren Meiſseln zum Fräsen und Schleifen von Holz u. dgl. * 272.
      • – M. Kunz's Verfahren zum Poliren von Holzgegenständen 341.
      • – Heckner's Sandpapier-Schleifmaschine * 358.
      • – Die Technologie der Drechslerkunst; von E. Hanausek 435.
      • – Th. Beckmanns Korkschneidemaschine * 502.
      • – S. Firniſs 342. Werkzeug 221. –smaschine s. Riemenaufleger * 270. Schaltwerk * 190.
    • Holzstoff. Zur Herstellung von Sulfit– * 118. * 323. (S. Papier.)
    • Horn. Herstellung künstlicher –massen: S. Hahn's Darstellung Elfenbein ähnlicher Schichten. J. Appelt's Ueberzugmasse für Walzen, Cylinder u. dgl. für Spinnereien 85.
    • Hüttenwesen. Ueber Neuerungen im – 211. 515.
        • Pufahl's Untersuchung von käuflichem Kupferraffinat 211. Extraction von Gold- und Silbererzen mit Natriumhyposulfit; von Egleston 212. A. v. Groddeck und Brookmann's Untersuchung basischer Eisenschlacke 216. Weldon's, Frishmuth's bez. Niewerth's Herstellung von Aluminium und Aluminiumlegirungen 515. K. Föhr's Gewinnung von Metallen aus Erzen, Kiesabbränden, Schlacken u. dgl. 516. Hering's Gewinnung von Antimon durch Sublimation. 516. Behandlung von Gold- und Silbererzen mit geschmolzenem Blei; von der Campbell Mining Co. 517. Analysen von Eisen, Stahl, Gichtstaub, Zink, Wolframstahl bez. Ausführung der Untersuchung von Wolframeisen; von Lipp und L. Schneider 517.
      • – Herrenschmidt und Constable's Verfahren zur Gewinnung von Kobalt- und Manganoxyden 392.
      • – S. Eisen. Magnesium 337. Pochwerk * 256. Strontium * 332. Tiegel* 231. Zink 157.
    • Hydrant. S. Wasserleitung * 54.
    • Hydraulik. S. Formel 524.
    • Hydrazin. S. Phenyl– 483.
    • Hygrometer. Klinkerfues' sog. Reversions– * 29.
    • Hygroskop. Vidowich's Verwendung einer Thermokette als – 30.
  • I.
    • Indicator. S. Arbeitsmesser * 309.
    • Indigo. S. Farbstoff 81.
    • Isatin. S. Farbstoff 81.
  • J.
    • Jacquardmaschine. J. Thomis und M. Priestley's Offenfach-– * 360.
    • Jod. Krutwig's Verfahren zur Nachweisung von Chlor und – 304.
    • Jndendorn. S. Holz 387.
    • Juwel. G. Trouvé's elektrisch erleuchtete –en 47.
  • K.
    • Kalander. Groſse hydraulische Pressen zur Herstellung von –walzen 83.
    • Kalium. E. Muspratt und Eschellmann's Herstellung von –chlorat 224.
      • – S. Laugeapparat * 71. Potasche. Trockenapparat * 72.
    • Kalk. S. Kohlensäure * 68.
    • Kältemittel. S. Eis 87. 182.
    • Kamin. S. Schornstein.
    • Kanal. Bewegung des Wassers in Kanälen s. Formel 524.
      • –. S. Absperrventil * 491.
    • Karde. Appelt's Ueberzugsmasse für –nwalzen u. dgl. 85.
      • – Neuere Pelzapparate für –n * 315. (S. Spinnerei.)
    • Kastanie. S. Holz 434.
    • Keller. S. Hebezeug * 60.
    • Kerze. S. Licht * 467.
    • Kesselstein. Zur Verhütung von –bildungen: mittels Wellblecheinlagen von Gebr. Stollwerck bez. mittels Bleioxydverbindungen von Deininger und E. Schulze 479.
    • Keton. Ueber Aldehyde und –e bez. Phenylhydrazin als Reagenz; von E. Fischer 483.
      • – S. Farbstoff 521.
    • Kette. C. Hall's zerlegbare Gelenk– für Hebezeuge u. dgl. * 228.
    • Kettenramme. C. Pieper's Neuerung an der Sissons- und White'schen–100.
    • Kiefer. S. Holz 441.
    • Kies. –abbrand s. Hüttenwesen 516.
    • Kiste. J. Morrison's –nverschluſs * 482.
    • Klammer. E. Gilbert's – für Segeltücher an Eisenbahnwagen * 133.
    • Klärappparat. Neuerungen an –en für Wasser * 277. (S. Wasser.)
      • – S. Bier 530.
    • Kleebaum. S. Holz 434.
    • Klingel. Redon's elektrische – * 510.
    • Knochen. Riſsmüller's Verarbeitung von – mittels Schwefelsäure u. dgl. 263.
      • – W. Büttner's Apparat zum Entfetten der – * 413.
    • Kobalt. Zur Kenntniſs der –verbindungen; von Potilitzin 342.
      • – Herrenschmidt und Constable's Verfahren zur Gewinnung von –- und Manganoxyden 392.
    • Kochapparat. S. Papier * 118. * 323. * 407.
    • Kochsalz. S. Eis * 370.
    • Kohle. Ueber –nverkokung und Gewinnung der dabei entstehenden Nebenproducte; von W. Smith 36.
      • – Zur Bestimmung des Brennwerthes von Steinkohlen; nach Scheurer-Kestner. Erwiderung von F. Stohmann 73.
      • – Neue Apparate zum Trocknen von Braun–n u. dgl. * 162. * 371.
        • R. Jacobi * 162. * 371. A. Kessler * 162. W. Schmidt * 163. C. Westphal * 164.
      • – Ueber südbayerische –n; von Heyrowsky 182.
      • – Vergleich der auf der Erde gewonnenen Eisenerze und – und des daraus gewonnenen Roheisens und Stahles 222.
      • – Zur Herstellung von Kokes, Theer und Ammoniak * 253. * 283.
        • E. Franzen * 253. R. Wintzek *, C. Otto und Comp. *, Schlesische –n- und Kokeswerke * 254. O. Ruppert *, Herberz * 255. Klönne * 256. Brunck * R. de Soldenhoff * 283. Jameson * 284. H. Hutchinson *, F. Hornig * 285. F. Dewey 286.
      • – R. Tervet's Verfahren zur Gewinnung von Ammoniak aus –n u. dgl. mittels Wasserstoffgas 439.
    • Kohlenoxyd. Zur Oxydation des –es; von E. Baumann 304.
    • Kohlensäure. Greſsler's bez. Kropff's Apparat zur Herstellung – haltiger Getränke * 66.
      • – Grouven's Ofen zur Darstellung von reiner – aus Kalkstein, Dolomit oder Strontianit mittels glühenden Wasserdampfes; von Meyer-Mülsen * 68.
      • – Ueber die Verdichtung der – an blanken Glasflächen bei der Gasanalyse; von Bunsen bez. H. Kayser 438.
      • – Kunheim und Raydt's Verfahren zur Klärung des Bieres auf Lagerfässern mittels – * 530.
      • – S. Potasche.
    • Kohlenstoff. Atomgewicht des –es; von Friedel 88.
    • Kohlenwasserstoff. Ueber die durch Verdichten von Petroleumgas erhaltenen flüssigen –e; von G. Williams 440.
    • Koke. Ueber –sbereitung nebst Gewinnung von Theer und Ammoniak 36. * 253. * 283. (S. Kohle.)
    • Kolben. H. Hammer's schmiedeiserner Dampf– für gröſsere Abmessungen * 98.
      • – F. Hoffmann's Dampf– mit selbstspannenden excentrischen Kolbenringen * 227.
      • – W. Rovan's –dichtung * 398.
      • – Jerome's metallische –stangen-Liderung * 451.
      • – –schieber s. Steuerung * 99.
    • Kork. Th. Beckmann's –schneidemaschine * 502.
    • Kraft. S. Formel 524. –übertragung s. Arbeit.
    • Krempel. S. Karde.
    • Kreuzdorn. S. Holz 387.
    • Kühlapparat. S. Eis. Maisch– s. Spiritus * 416.
    • Kühlung. S. Laboratorium 134. Lüftung * 203.
    • Kunstwolle. S. Karde * 315.
    • Kupfer. Pufahl's Untersuchung von käuflichem –raffinat 211.
      • – Ueber Bestimmung von –chlorür in –lösungen; von Rawson 439.
      • – G. Johnson's Verbesserung der McLeod'schen Darstellungsmethode von Acetylen– 484.
      • – S. Hüttenwesen 516.
    • Kupolofen. Herbertz's – mit saugendem Dampfstrahlgebläse 527.
    • Kuppelung. E. Daelen's Walzwerk– für viereckige Walzenzapfen * 193.
      • – Daimler's Reibungs– für Kraftvermiethungsanstalten u. dgl. * 269.
      • – W. Holdinghausen's Reibungs– * 489.
      • – S. Schlauch* 311.* 494.
    • Kurbel. Nothbefestigung gelockerter –warzen bei Schiffsmaschinen 82.
      • – Büxler's Verbindung von Pleuelstange und Kuppelstange im –getriebe 340.
  • L.
    • Laboratorium. Kopenhagener – für Unters, bei niederer Temperatur 134.
      • – Erleichterung des Gebrauches eines Halbschatten-Saccharimeters; von Allary 292.
      • – O. Licht's Bürette mit seitlichem Ausflusse an der Einstellmarke 390.
      • – S. Schwefelwasserstoff 136.
    • Lager. Ulffers' Zapfen– mit Schalen aus Pergamentpapier 182.
    • Lampe. Neuerungen an Erdöl–n * 31. (S. Erdöl.)
      • – S. Erdöl 119.
    • Lampenschirm. Formen zur Herstellung von –en u. dgl. in Paris * 44.
    • Langeapparat. Dupré's Anwendung von Strahlapparaten für –e * 71.
    • Legirung. S. Aluminium 515.
    • Leim. S. Papier 86.
    • Lenker. –steuerung s. Dampfmaschine * 267.
    • Leuchtgas. Muchall's Apparate zur Prüfung der Dichtigkeit von Gasleitungen * 191.
      • – Kunheim's Reinigung der Gaswässer von Schwefelammonium * 411.
      • – Verarbeitung von Gaswasser und Reinigungsmassen * 476.
        • Seidler's Gewinnung des Ammoniaks als Ammoniumcarbonat * 476. Kunheim und H. Zimmermann's Gewinnung von Ferrocyanverbindungen aus Gasreinigungsmassen 478.
      • – O. Intze's Gasometer-Gefäſs * 495.
    • Licht. Ueber neuere Apparate und Verfahren zur –messung * 461.
        • Simonoff's Photometer 461. Fr. Schmidt und Hänsch's Photometer * 461. H. Wild's Spektrophotometer * 462. Ueber Normalflammen; von Krüſs 465. Krüſs' optisches Flammenmaſs * 467. Ueber –einheiten und die Messung des elektrischen –es; von F. v. Hefner-Alteneck 468; Siemens und Halske's Spiegelapparat * 468, Photometer mit Erdöllampe * 472 bez. Lampe mit Kerzen-Normalbrenner (Amylacetat u.a.) * 474.
      • – Feststellung der –einheit mittels Platin auf der Pariser Conferenz 1884 529.
      • – Schädlichkeit farbiger oder matter Fenstergläser 529.
      • – S. Beleuchtung. Telephon 83. Wasserstoff 48.
    • Lochen. S. Röhre* 141.
    • Lochschneidapparat. R. Jones' – für Metallplatten * 502.
    • Locomotive. Ch. Brown's einachsige – für Straſsenbahnen * 300.
      • – Büxler's Verbindung von Pleuelstange und Kuppelstange im Kurbelgetriebe 340.
    • Lorbeerbaum. S. Holz 387.
    • Löseapparat. R. Grüneberg's – * 71.
    • Luft. S. Meteorologie * 28. –bewegung s. Formel 524.
    • Luftballon. Wellner's keilförmiger – * 394.
    • Luftpumpe. Westinghouse's Druckregulirventil für Dampf–n u. dgl. * 488.
    • Lüftung. Ueber die – von Wohnungen; von Keidel u.a. 46.
      • – Ueber die Berechnung von Anlagen für mechanische –; von Wolpert 84.
      • – Kopenhagener Laboratorium für Untersuchungen bei niederer Temperatur 134.
      • – Ueber Kühlung und – der Wohnungen in den heiſsen Ländern; von Dessoliers * 203.
      • – Ueber die Ausmündung der Rauch- und Ventilationsrohre und deren Abdeckung; von Brüning 436.
      • – Gruben– s. Motor 179.
  • M.
    • Magnesium. Erdmenger's Herstellung von Magnesia haltigem Cement 135.
      • – Ueber die Darstellung des –s; von J. Walter 337.
      • – Weiſsfeuer für photographische Aufnahmen 391.
      • – Chlor– s. Schlacke 528.
    • Magnet. Strouhal und Barus' Regeln zur Herstellung constanter –e 389.
    • Magnetismus. S. Dynamomaschine, Wasserstoff 48.
    • Mahlen. Harned's Verfahren zum – von Aetznatron 391.
      • – S. Mühle.
    • Mais. Zusammensetzung japanischen –es; von O. Kellner 88.
      • – Ueber Herstellung von –malz; von Bäuml 303.
    • Maische. S. Spiritus * 415.
    • Malz. S. Mais 303.
    • Mangan. Herrenschmidt und Constable's Gewinnung von Kobalt- und –oxyden 392.
    • Maschinenelemente. S. Dichtung. Formel 524. Getriebe. Hahn. Kette. Kolben. Kurbel. Lager. Riemen. Schaltwerk. Schwungrad. Zahnrad. Zapfen.
    • Maschinenlehre. S. Formel 524.
    • Maschinentheil. Correns' Reinigung der mit verharztem Oele verunreinigten –e 482.
      • – S. Eisen 388. Fräsmaschine * 498.
    • Maſs. Elektrische –einheiten und Lichteinheit, festgestellt auf der Pariser elektrischen Conferenz 1884 529.
      • – S. Formel 524. Flammen– s. Licht * 461.
    • Maſsstab. J. Voigt's bez. Rehse's –-Zirkel * 150.
      • – S. Gefäll–.
    • Matrize. B. und S. Massey's Fallwerk zum Prägen von –n u. dgl. * 272.
    • Melasse. S. Zucker 287.
    • Meſsapparat. G. Fritsche's Spiritus-– und Controlapparat * 418.
    • Metall. S. Hüttenwesen 516.
    • Metallbearbeitung. A. v. Glasser's Theilscheibe mit Vorrichtung zur leichten Eintheilung und Weiterschaltung derselben * 56.
      • – Tilghman's Verfahren zum Schärfen von Feilen mittels Sandstrahlgebläses * 58.
      • – Bergfeld's Maschine zum Lochen und Nieten gerader Blechröhren * 141.
      • – Zinn, Maruhn und Hackenberg's Herstellung und Befestigung gelochter Schnürriemennadeln * 143.
      • – Lohf und Wolfsberg's Heizrohr-Dichtapparat * 144.
      • – Untersuchungen über die Schweiſsbarkeit des Fluſseisens: von Hupfeld * 145.
      • – Rowan's tragbare Bohr- und Nietmaschine mit Elektromagneten zum Festhalten der Arbeitstücke 260.
      • – B. und S. Massey's Fallwerk zum Prägen von Matrizen u. dgl.* 272.
      • – Cavell's Essenform für Schmiedefeuer * 302.
      • – Higginson's Anordnung hydraulischer Arbeitsmaschinen * 313.
      • – Kendall und Gent's Fräserschneidmaschine * 314.
      • – F. Glaser's Herstellung harter Arbeitsflächen auf eisernen und stählernen Maschinentheilen 388.
      • – Opterbeck und Ziegler's Maschine zur Herstellung von einseitig angesetzten Stiften * 456.
      • – Newman's Schermesser-Schleifmaschine * 457.
    • Metallbearbeitung. Challiot und Gratiot's Biradialbohrmaschine * 457.
      • – Bouhey's Fräsmaschine mit Einrichtung, nach der Schablone zu fräsen * 498.
      • – Baum's 4facher Support und Aufspanndorn zum Abdrehen von Schraubenmuttern u. dgl. * 501.
      • – R. Jones' Lochschneidapparat für Metallplatten * 502.
      • – S. Walzwerk. Werkzeug* 44. * 271. Zink 157. –smaschine s. Riemenaufleger * 270. Schaltwerk * 190.
    • Meteorologie. Neuere meteorologische Apparate * 28.
        • Klinkerfues' Wettersäule * bez. Reversionshygrometer * 28. Vidowich's Verwendung einer Thermokette als Hygroskop oder Anemometer 30. Ueber Overzier's Wetterprophezeiungen; von Bezold bez. Kirchner 30.
    • Mikrophon. S. Telephon 83.
    • Milch. Ueber condensirte Stuten–; von P. Vieth 47.
    • Mineralwasser. Greſsler's bez. Kropff's Apparat zur Herstellung Kohlensäure haltiger Getränke * 66.
    • Modell. –sand s. Gieſserei * 453. Wachs– s. Gieſserei 133.
    • Motor. Spannagel's Kolben-Steuerschieber für hydraulische Apparate * 99.
      • – Vorschläge für unterirdische –en für Förderungs-, Wasserhaltungs- und Ventilationszwecke; von G. Herrmann bez. W. Meyer 179.
      • – A. Higginson's Antrieb hydraulischer Arbeitsmaschinen * 313.
      • – Gatterall und Birch's hydrostatischer Apparat zum Heben von Flüssigkeiten (Erdöl, Bier u.a.) * 398.
      • – Carmien's Motor mit schwingendem Kolben * 486.
      • – Ueber den Wirkungsgrad der Wassersäulen-Propeller; von Barnaby 526.
      • – S. Dampfmaschine. Formel 524. Kuppelung * 269. Turbine. Wasserrad.
    • Mühle. Diefenthäler's bez. C. Schütze's Schlagstift- bez. Schleuder– zum Zubereiten des Modellsandes * 453.
      • – S. Holländer 526. Mahlen.
    • Münze. Ueber –n-Abnutzung; von Soetbeer 298.
  • N.
    • Nadel. Zinn, Maruhn und Hackenberg's Herstellung und Befestigung gelochter Schnürriemen–n * 143.
    • Nähmaschine. S. Getriebe * 490.
    • Nahrungsmittel. Zusammensetzung japanischer – (Reis, Mais, Hirse und Sorghum); von O. Kellner 88.
      • – S. Bier. Branntwein. Fett 136. Milch. Spiritus. Wein. Zucker.
    • Naphtol. S. Farbstoff 440.
    • Natrium. Harned's Verfahren zum Mahlen von Aetznatron 391.
      • – Ueber die Einwirkung von Nitraten auf Alkalisulfide; von E. Parnell 532.
      • – –hyposulfit s. Aufbereitung 212.
    • Netz. Chaunier's Maschine zum Herstellen der Fisch–e * 198.
    • Nietmaschine. Rowan's tragbare – mit Elektromagneten zum Festhalten der Arbeitstücke 260.
      • – A. Higginson's Anordnung hydraulischer –n * 313.
      • – S. Röhre* 141.
    • Normalbrenner. S. Licht 474.
  • O.
    • Oel. Carpi's Untersuchung von Oliven– im Vergleiche mit Baumwoll– 87.
      • – H. Walsh's Maschine zum Enthülsen von Baumwollsamen 133.
      • – Correns' Reinigung der mit verharztem –e verunreinigten Maschinentheile 482.
      • – S. Erd–.
    • Ofen. S. Bessemerbirne. Kupol–. Schmiedefeuer * 302. Durchweichungs– s. Eisen * 251. –sau s. Zink 157.
    • Olivenöl. S. Carpi's Untersuchung von – im Vergleiche mit Baumwollöl 87.
    • Orange. S. Farbstoff 80.
    • Oxychinolin. S. Farbstoff 124.
  • P.
    • Panclastite. S. Sprengstoff 153.
    • Panzerplatte. Krupp's Herstellung von Compound–n 43.
    • Panzerthurm. Ueber Hartguſs-Panzergeschosse und Hartguſs-Panzerungen; von G. Lucas * 380.
    • Papier. Heilemann's Apparat zur Prüfung von – u. dgl. * 10.
      • – Formen zur Herstellung von –-Lampenschirmen, Rüschen u. dgl. in Paris * 44.
      • – Muth's Herstellung von Ammoniumalbumin zur –leimung 86.
      • – G. Knowles' Kocher für Holzstoff * 118.
      • – W. Russel's Schätzung des –verbrauches der Hauptländer der Erde 134.
      • – Ulffers' Zapfenlager mit Schalen aus Pergament– 182.
      • – Einfluſs der mineralischen Füllstoffe auf die Festigkeitseigenschaften des –es; von Hartig 259.
      • – Brückmann's Verbesserung an –rädern für Eisenbahnfahrzeuge * 312.
      • – Zur Herstellung von Holzzellstoff nach dem Sulfitverfahren * 323.
        • Graham's Verfahren, Bleiche, Kocherconstruction u. dgl. * 323. Pictet und Brélaz's Apparat * 324. Francke's Kocher 326. C. Kellner und Baron Ritter's Verfahren und Kocher 327. Blitz's Kochflüssigkeit 328. Angebliche Belästigung bei Mitscherlich's Verfahren 328.
      • – E. Adolff's –spulen für Ringspinnmaschinen bez. Abegg's Herstellung solcher Spulen * 359.
      • – Neuerungen an Anfeuchtapparaten für –; von F. Gebauer, Küchler, J. Jackson bez. Bentley * 404.
      • – Fröbel's bez. Goetjes und Schulze's Pappentrockenmaschine * 406.
      • – Knoch's Wärmeschutzbekleidung und Schutzmasse für Hadernkocher u. dgl. * 407.
      • – G. Miles' Querschneider für –maschinen * 435.
      • – Vergleichsweise Schätzung des –verbrauches der Völker 480.
      • – Ueber –fässer und deren Herstellung; von E. Ritter, Darlington und Sedore, H. Johnson, N. de Wolff bez. Laraway * 503.
      • – Angaben über Leistung der Holländer 526.
    • Pappe. S. Papier * 406. * 503.
    • Patrone. W. Lorenz's –nhülsen für schwere Geschütze * 434.
    • Pelzapparat. S. Spinnerei * 315.
    • Pergament. S. Papier 182.
    • Perlholz. S. Holz * 217.
    • Petroleum. S. Erdöl.
    • Pezigin. S. Farbstoff 183.
    • Pfeffer. S. Farbstoff 125.
    • Pferd. S. Milch 47.
    • Pflanze. S. Farbstoff 183.
    • Phenol. Zur Benutzung mit – desinficirter Excremente als Dünger; von O. Kellner 223.
    • Phenylhydrazin. Ueber Aldehyde und Ketone bez. – als Reagenz; von E. Fischer 483.
    • Phosphat. E. de Bouquet's Herstellung von Bi- und Tricalcium– 88.
      • – Zur Stellung der Schwefelsäure- und Super–fabriken in Deutschland 223.
      • – Zur Wirkung des Super–es in Pulverform; von P. Wagner 303.
      • – L. Mond's Herstellung von Ammoniak-Super– 343.
      • – Trockenapparat für pulverige –e 515.
      • – S. Dünger 484. Schlacke 216.
    • Phosphor. S. Kohlenoxyd 304.
    • Phosphorsäure. S. Schlacke 216.
    • Photographie. Weiſsfeuer für photographische Aufnahmen 391.
      • – S. Telephon 83.
    • Photometer. S. Licht * 461.
    • Pikrinsäure. S. Farbstoff 520.
    • Pikrotoxin. E. Schmidt's Herstellung von – aus Kokkelskörnern 439.
    • Pilotiren. S. Ramme * 100.
    • Piperidin. S. Farbstoff 125.
    • Planimeter. Hohmann und Coradi's Präcisions– * 60.
    • Plissé. S. Rüsche.
    • Pochwerk. Condict's Steuerung für Dampf–e * 226.
    • Polarplanimeter. S. Planimeter.
    • Poliren. M. Kunz's Verfahren zum – von Holzgegenständen 341.
    • Portlandcement. S. Cement 135. 426.
    • Post. Einnahmen des –regals zur vergleichsweisen Schätzung des Papierverbrauches der Völker 480.
      • – S. Brief.
    • Potasche. Hager's Untersuchung von – 86.
      • – Gintl's Verfahren zur Werthbestimmung käuflicher –n 530.
    • Poudrette. S. Dünger * 209.
    • Prägen. S. Fallwerk * 272.
    • Presse. Wegelin und Hübner's selbstthätige Entluftungsvorrichtung für Filter-–n * 55.
      • – Groſse hydraulische –n zur Herstellung von Kalanderwalzen 83.
      • – M. Hasse's bez. O. Rost's hydraulische Prismapulver-– * 155.
      • – Neuerungen an Thonwaaren–n * 231. (S. Thon.)
      • – Form– für Bessemerbirnenböden; von Pozdena * 452.
      • – Laraway's – für Faſsböden aus Papier * 509.
      • – S. Filter* 415.
    • Preſshefe. S. Hefe 419. 424.
    • Prismapulver. S. Presse* 155.
    • Pulsometer. Neuerungen an –n * 443. (S. Pumpe.)
    • Pulver. S. Sprengstoff 152. 161.
    • Pumpe. Die Wasserhaltungs-Anlage der Grube Bindweide bei Steinebach; von Th. Peters * 265.
      • – Die Entwässerung von Tiefebenen mittels Centrifugal–n; von Dumont 340.
      • – Gatterall und Birch's hydrostatischer Apparat zum Heben von Flüssigkeiten (Erdöl, Bier u.a.) * 398.
      • – Ueber Neuerungen an Pulsometern * 443.
        • Greeven's Steuerung für einkammerige Pulsometer; von W. Schumacher * 443. W. Ritter's selbstthätiger Dampfkessel-Speiseapparat * 444. Ulrich's Neuerung an unter Wasser arbeitenden Pulsometern bez. an Dampfsäcken * 445. Neuhaus' Pendelsteuerventil * 446.
      • – Polaczek's – für Abdampf und Speisewasser * 446.
      • – Carmien's – mit schwingendem Kolben * 486.
      • – Westinghouse's Druckregulirventil für Dampfluft–n u. dgl. * 488.
      • – S. Strahlapparat. Wassermotor 480.
    • Purpurin. S. Farbstoff 48.
    • Pyridin. S. Farbstoff 123. 523.
    • Pyrit. S. Schwefelkies. Schwefelsäure 293. Kiesabbrand s. Hüttenwesen 516.
  • Q.
    • Quercetin. Zur Kenntniſs des –s; von Herzig 264.
    • Querschnitt. S. Formel 524.
  • R.
    • Rackarock. S. Sprengstoff 158.
    • Räder. Brückmann's Verbesserung an Holz- und Papierscheiben–n für Eisenbahnfahrzeuge * 312.
      • – Miltimore's elastisches Eisenbahnwagenrad * 497.
      • – S. Schmierapparat * 339. Zahnrad.
    • Radialbohrmaschine. Challiot und Gratiot's Bi– * 457.
    • Raffinerie. S. Zucker 288.
    • Ramme. C. Pieper's Neuerung an der Sissons- und White'schen Ketten– * 100.
    • Reblaus. L. Starck's –mittel (Moostorf) 264.
    • Regulator. Ph. Mayer's selbstthätige Regulirung der Steuerung von Fördermaschinen * 225.
      • – S. Dampfkessel * 188. Druckregler. Dynamomaschine 46. Schlichtmaschine * 401. Turbine * 49. Wassermotor 480. Webstuhl * 319.
    • Reibung. Tower's –sversuche an Zapfen ** 12.
    • Reinigen. Correns' Reinigung der mit verharztem Oel verunreinigten Maschinentheile 482.
      • – S. Federn * 207.
    • Reis. Zusammensetzung japanischen –es; von O. Kellner 88.
    • Resorcylsäure. S. Farbstoff 183.
    • Rettungswesen. S. Gesundheit 484. Feuerlöschwesen.
    • Riemen. W. Santley's –träger * 140.
      • – Busse's –aufleger für Stufenscheiben bei Werkzeugmaschinen u. dgl. * 270.
      • – S. Nadel * 143.
    • Riemenscheibe. W. Daniell's Einrichtung zum Schmieren von Leerscheiben * 339.
      • – Holdinghausen's Reibungskuppelung für –n * 489.
    • Ringspindel. S. Spinnerei * 359.
    • Rohrdichter. Lohf und Wolfsberg's Heizrohr-Dichtapparat * 144.
    • Röhre. Ueber den Leitungswiderstand von –n beim Durchflusse von Wasser; von H. Smith 89.
      • – Bergfeld's Maschine zum Lochen und Nieten gerader Blech–n * 141.
      • – S. Formel 524. Schlauch. Blei– s. Wasserleitung 222.
    • Rohstoff. S. Gespinnstfaser 165.
    • Rosanilin. S. Farbstoff 521. 523.
    • Rösten. S. Hüttenwesen 212.
    • Roth. S. Farbstoff 80. 183. 343. 519. Türkisch– 219.
    • Rüsche. Formen zur Herstellung von Papier–n, Plissés u. dgl. in Paris * 44.
  • S.
    • Saccharimeter. Erleichterung des Gebrauches eines Halbschatten-–s; von Allary 292.
    • Salpeter. S. Trockenapparat * 72.
    • Salpetersäure. A. Irving's Heilmittel (Schwefligsäure) bei Verletzungen durch – 484.
      • – Ueber die Einwirkung von Nitraten auf Alkalisulfide; von E. Parnell 532.
      • – S. Dünger 484. Schwefelsäure 431.
    • Salpetrigsäure. Green und Rideal's neue volumetrische Bestimmung der – 343.
      • – Meldola's Nachweisung von – 390.
    • Salz. S. Eis * 370.
    • Salze. Glaser's Verfahren zur Abscheidung von Arsen aus Salzlösungen 304.
    • Sand. Tilghman's Verfahren zum Schärfen von Feilen mittels –strahlgebläses * 58.
      • – S. Form–. –papier s. Schleifmaschine * 358.
    • Saponin. Zur Kenntniſs der Seifenwurzeln; von Rosoll 224.
    • Sauerstoff. Verwendung verflüssigten –es als Kältemittel; von S. v. Wroblewski 87.
    • Schall. A. G. Miller's akustisches Telephon 389.
    • Schaltwerk. Kubec's – zur Umsetzung von Schwingungen in fortlaufende Drehung * 190.
      • – Scott's Dampf-– zum Andrehen groſser Maschinen * 227.
    • Schärfen. Tilghman's Verfahren zum – von Feilen mittels Sandstrahlgebläses * 58.
      • – S. Schleifstein.
    • Schermaschine. S. Schlichtmaschine * 401.
    • Schieber. –steuerung s. Dampfmaschine * 8.
    • Schieſspulver. S. Sprengstoff 152. 161.
    • Schiff. Barney's selbstthätig entleerendes Senkboot * 22.
      • – Nothbefestigung gelockerter Kurbelwarzen bei –smaschinen 82.
      • – H. Hammer's schmiedeiserner Dampfkolben für –smaschinen * 98.
      • – Britton's Dampfsteuerapparat für See–e * 268.
      • – Wellner's keilförmiges Unterseeboot (Fischboot) * 394.
      • – Tuchtfeldt's Nothdichtung für beschädigte –e * 399.
      • – Wernigh's Einleitung und Abführung des Betriebsseiles bei Drahtseildampfern * 495.
      • – Ueber den Wirkungsgrad der Wassersäulen-Propeller; von S. Barnaby 526.
      • – S. Panzerplatte 43. –slucken s. Schneidapparat * 502.
    • Schlacke. A. v. Groddeck und Brookmann's Untersuchung basischer – 216.
      • – A. Frank's Verarbeitung von –n mittels Chlormagnesium 528.
    • Schlauch. Neue –kuppelung für die Westinghouse-Bremse * 311.
      • – Th. Wells' –kuppelung * 494.
    • Schleifmaschine. Heckner's Sandpapier-– * 358.
    • Schleifstein. Newman's Schermesser-Schleifmaschine * 457.
    • Schleudermühle. S. Gieſserei * 453.
    • Schleudertrommel. S. Klärapparat * 277.
    • Schleuse. S. Absperrventil * 491.
    • Schlichtmaschine. Bywater's „Theil“-– und Schermaschine mit Sewell, Hulton und Bethel's bez. Hall's Aufwinderegulator * 401.
    • Schloſs. S. Schlüssel. Stift * 456.
    • Schlüssel. Beeman's Hohl– für Schlösser 435.
    • Schmiedefeuer. Cavell's Essenform für – * 302.
    • Schmierapparat. Zur Wirkung verschiedener Schmierverfahren; von Tower * 12.
      • – W. Daniell's Einrichtung zum Schmieren von Leerscheiben * 339.
    • Schmiermittel. Tower's Verfahren und Apparat zur Prüfung von –n * 12.
      • – Carpi's Untersuchung von Olivenöl im Vergleiche mit Baumwollöl 87.
      • – Verhalten der – gegen Eisessig; von Valenta 296.
      • – Correns' Reinigung der mit verharztem Oele verunreinigten Maschinentheile 482.
    • Schmuck. S. Beleuchtung 47.
    • Schneidapparat. R. Jones' Loch– für Metallplatten * 502.
      • – S. Papier * 435.
    • Schneidmaschine. Newman's Schärfmaschine für lange Schneidmesser * 457.
      • – Th. Beckmann's Kork– * 502.
    • Schneidmodel. J. Sherman's – mit Schneidscheibchen * 221.
    • Schnitzholz. S. Holz 387. 434.
    • Schnürnadel. S. Nadel * 143.
    • Schornstein. Ueber die Ausmündung der Rauch- und Ventilationsrohre und deren Abdeckung; von Brüning 436.
      • – S. Steigapparat * 180.
    • Schraube. Baum's 4facher Support und Aufspanndorn zum Abdrehen von –nmuttern u. dgl. * 501.
    • Schüssel. S. Thon 232.
    • Schuſswaffe. Ueber Hartguſs-Panzergeschosse und Hartguſs-Panzerungen; von G. Lucas * 380.
      • – W. Lorenz's Patronenhülsen für schwere Geschütze * 434.
    • Schwefel. S. Farbstoff 78. Natrium 532. –kies s. –säure 293. –wasserstoff * 68. Kiesabbrand s. Hüttenwesen 516.
    • Schwefelkohlenstoff. S. Eis 367.
    • Schwefelsäure. Ueber die Vorgänge in den –kammern; von Lunge und Naef 169.
      • – Zur Stellung der – und Superphosphatfabriken in Deutschland 223.
      • – Ueber –fabrikation aus Pyrit in Amerika; von Lunge 293.
      • – Einfluſs der – auf Glasuren; von Seger 377.
      • – Ueber den Salpeterverlust in der –fabrikation; von Eschellmann 431.
      • – S. Knochen 263.
    • Schwefelwasserstoff. Grouven's Ofen zur Darstellung von –gas * 68.
      • – R. Otto und W. Reuſs' Herstellung von – 136.
    • Schwefligsäure. Zur Herstellung von Papierstoff mittels – * 118. * 323. (S. Papier.)
      • – A. Irving's Heilmittel (–) bei Verletzungen durch Salpetersäure 484.
      • – S. Aufbereitung 212. Eis 331.
    • Schweiſsen. Untersuchungen über die Schweiſsbarkeit des Fluſseisens; von Hupfeld * 145.
    • Schwungrad. Blank's – für schnell laufende Maschinen 301.
      • – S. Schaltwerk 227.
    • Seife. S. Glycerin 86.
    • Seifenwurzel. Zur Kenntniſs der –n; von Rosoll 224.
    • Seil. Ueber die Ursache der Verkürzung der –e im Wasser 165.
      • – Lang's Draht–e; von Cradock 435.
      • – Tauerei s. Schiff * 495.
    • Senkboot. S. Schiff * 22.
    • Sicherheit. Uebersicht über Unglücksfälle an Maschinen im Elsaſs 43.
      • – S. Bergbau 221. Hebezeug * 228. Wasserleitung * 349.
    • Sicherheitsventil. Ueber Neuerungen an –en * 1. (S. Dampfkessel.)
    • Siebmaschine. Matter's Farben– für Färbereien u. dgl. * 111.
    • Signalwesen. Currie und Timmis' elektrische Eisenbahnsignale * 408.
      • – Redon's elektrische Klingel * 510.
    • Silber. Extraction von –erzen mittels Natriumhyposulfit; von Egleston 212.
      • – Behandlung von –erzen mit geschmolzenem Blei; von der Campbell Mining Co. 517.
    • Silicium. M. Jones' Anwendung von Dampf zum Kühlen des Eisenbades in der Bessemerbirne bei hohem –gehalt 250.
    • Soda. Straſsburger und Frauenkron's Apparat zur Herst. von Ammonia– * 118.
    • Sorghum. Zusammensetzung japanischen –es; von O. Kellner 88.
    • Spannung. Ueber die Beziehung zwischen der – und der Temperatur gesättigter Dämpfe; von Jarolimek 393.
      • – S. Druckregler.
    • Specifisches Gewicht. S. Dichte.
    • Speiseapparat. S. Dampfkessel * 444.
    • Spektrophotometer. S. Licht * 462.
    • Spindel. S. Spinnerei 181. 301. * 359.
    • Spinnerei. Appelt's Ueberzugmasse für Walzen, Cylinder u. dgl. 85.
    • Spinnerei. R. Escher's bez. H. Hirth's akustischer Umlaufzähler für –spindeln 181. 301.
      • – Mehl's Streckwerk für –maschinen * 233.
      • – Roſskam's Carbonisirofen mit mehreren Sieben über einander und mit Dampfrohrheizung 282.
      • – Neuere Pelzapparate für Karden * 315.
        • Geſsner's endloses Tuch für Kunstwolle u. dgl. * 316. Walker u. Beaumont's Triebanordnung für Blamire's Querlegtisch * 316. Burdy's Ablegtisch ohne Faserkreuzung * 318. Bolette's Einrichtungen für kurze bez. längere Wolle * 318.
      • – E. Adolff's Papierspulen für Ringspinnmaschinen bez. Abegg's Herstellung solcher Spulen * 359.
      • – S. Baumwollöl 87. 133.
    • Spiritus. Die Ausscheidung von genossenem Weingeist; von Bodländer 48.
      • – Neuere Apparate zur Herstellung von – * 415.
        • F. Rath's Maisch- und Zerkleinerungsapparat * 415. Lankow's Zerkleinerungsapparat * 416. Hentschel's Spiral-Maischkühlapparat; von M. Stenglein * 416. Klinkhardt's Maischmühle * 417. Stelzner's Alkoholdestillirapparat mit ununterbrochenem Betriebe * 417. Marix's Destillationsapparat mit Zerstäubungssteigrohren * 418. G. Fritsche's – Meſs- und Controlapparat * 418.
    • Sprenggelatine. S. Sprengstoff 156.
    • Sprengstoff. Neuheiten in der Explosivstoff-Industrie und Sprengtechnik * 152.
        • Prüfung des von Michalowski angegebenen sog. „Bergmannspulver“ 132. Neue Sprengmittel aus Asphalt, Theer o. dgl. und verschiedenen Salzen; von der Société la Panclastite in Paris 153. J. Pichler und Fels' Verfahren zur Herstellung von Schwarzpulver 153. C. Curtis' neue Sprengpulver-Patronen 154. Vergleichende Versuche mit braunem prismatischem (Cacao-) Pulver 154. M. Hasse's bez. A. Rost's hydraulische Prismapulverpresse * 155. Elektrische Beleuchtung in Pulverfabriken 156. Beobachtung freiwilliger Zersetzung von Sprenggelatine; von Abbot bez. Munroe 156. Explosion durch Einstampfen einer Tonite-Patrone mit einer Metallstange, durch Abkratzen eines Pulverkuchens auf der Kollermühle bez. durch einen Funken aus dem Dampfkessel 157. Untersuchungen über die Dynamitattentate; von Majendie und Cundill 157. Sprengung einer Ofensau in einem Zinkschmelzkessel mittels Dynamit 157. Prüfung des von H. Sprengel erfundenen Sprengstoffes „Rackarock“ u. dgl. unter Wasser; von Abbot 158. Geeignetste Methode zur Erprobung der im Bergbaue verwendeten Explosivstoffe; von Heyrowsky 159. Munroe's pyrographische Methode zur Prüfung der Güte von Schieſspulver 161.
    • Sprengtechnik. Neuheiten in der – 157. (S. Sprengstoff.)
    • Spülapparat. J. Schmidt's – für öffentliche Abtritte u. dgl. * 151.
    • Spule. Papier– s. Spinnerei * 359.
    • Spulmaschine. B. Knox's Ausrückvorrichtung für –n * 360.
      • – R. Hall's Zettel– * 400.
    • Stahl. Anwendung von –guſs an Stelle von Schmiedestücken aus – oder Eisen; von W. Parker und G. Schmidhammer 127.
      • – F. Glaser's Herstellung harter Arbeitsflächen auf eisernen und stählernen Maschinentheilen 388.
      • – Analysen von –, Wolfram– u. dgl.; von Lipp und L. Schneider 517.
      • – S. Eisen 222. 243. Schlacke.
    • Stampfwerk. Condict's Steuerung für Dampf–e * 226.
    • Stärke. Bungener und Fries' Bestimmung des –gehaltes der Gerste; von M. Schwarz 264.
    • Stationsrufer. S. Telegraph * 365.
    • Statistik. Uebersicht über Unglücksfälle an Maschinen im Elsaſs 43.
      • – W. Rüssel's Schätzung des Papierverbrauches der Hauptländer der Erde 134.
      • – Ruſslands Zuckerindustrie; von Tolpygin 182.
      • – Vergleich der auf der Erde gewonnenen Eisenerze und Kohle und des daraus gewonnenen Roheisens und Stahles 222.
      • – Ueber Münzen-Abnutzung; von Soetbeer 298.
      • – Vergleichsweise Schätzung des Papierverbrauches der Völker 480.
    • Steigapparat. Broussas' bewegliches Gerüst für den Bau und die Ausbesserung von Fabrikschornsteinen * 180.
    • Stein. Stiefelmayer's Werkzeug mit auswechselbaren Meiſseln zum Fräsen, Schleifen und Abdrehen von –en u. dgl. * 272.
      • – S. Bohrmaschine * 194.
    • Steingut. S. Thon 374.
    • Steinkohle. S. Brennstoff 73.
    • Steinlinde. S. Holz 387.
    • Steuer. S. Schiff * 268.
    • Steuerung. Spannagel's Kolben-Steuerschieber für hydraulische Apparate * 99.
      • – F. Voigt's – für Wasserhaltungsmaschinen * 305.
      • – S. Dampfmaschine * 53. Pochwerk. Coulissen– s. Dampfmaschine * 96.* 225.
        • Lenker– s. Dampfmaschine * 267. Pulsometer– s. Pumpe * 443. Schieber– s. Dampfmaschine * 8.
    • Stickstoff. Verwendung verflüssigten –es als Kältemittel; von S. v. Wroblewski 87.
    • Stift. Opterbeck und Ziegler's Maschine zur Herstellung von einseitig angesetzten –en für Schlösser * 456.
    • Strahlapparat. Dupré's Anwendung von –en für Laugeapparate * 71.
    • Straſse. –nbau s. Ramme * 100.
    • Straſsenbahn. Ch. Brown's einachsige Locomotive für –en * 300.
      • – J. Chandler's Anordnung zur Umstellung von Pferdebahnweichen durch die Zugpferde * 357.
    • Streckwerk. Appelt's Masse für –swalzen u. dgl. 85.
      • – Mehl's – für Spinnereimaschinen * 233.
    • Streichmaſs. J. Sherman's – mit Anreiſsscheibchen * 221.
    • Stroh. S. Flammenschutz 529.
    • Strömung. S. Geschwindigkeit * 11. 481.
    • Strontianit. S. Kohlensäure * 68.
    • Strontium. Urquhart und Rowell's bez. Riekes und C. Nordmann's Verfahren zur Verarbeitung von –sulfat * 332.
      • – S. Zucker 292.
    • Stute. Ueber condensirte –nmilch; von P. Vieth 47.
    • Superphosphat. S. Dünger 484. Phosphat 223. 303. 343.
    • Syrup. S. Abdampfen * 514.
  • T.
    • Tannin. H. Proctor's Verbesserung in der –bestimmung 484.
    • Tauerei. S. Schiff * 495.
    • Telegraph. J. Cary's Stationsrufer 365.
      • – H. R. Meyer's Herstellung unterirdischer elektrischer Leitungen * 438.
    • Telephon. Uebertragung für –leitungen; von Elsasser bez. Zetzsche * 23.
      • – A. George's Apparat zum Aufzeichnen telegraphischer Schwingungen 83.
      • – Schäfer und Montanus' Fallscheibenvorrichtung für –-Centralstationen 135.
      • – J. Cary's Stationsrufer 365.
      • – A. G. Miller's akustisches – 389.
    • Teller. S. Thon 232.
    • Telpherage. Jenkin's elektrische Eisenbahn, sog. – * 114.
    • Temperatur. Ueber die Beziehung zwischen der Spannung und der – gesättigter Dämpfe- von Jarolimek 393.
      • – Erstarrungs– s. Eis 87. 182.
    • Teppich. S. Wachstuch.
    • Theer. Ueber –gewinnung aus Kokesöfen 36. * 253. * 283. (S. Kohle.)
      • – S. Farbstoff 519.
    • Theilscheibe. A. v. Glasser's – mit Vorrichtung zur leichten Eintheilung und Weiterschaltung derselben * 56.
    • Thermokette. S. Elektricität 30.
    • Thomasiren. S. Schlacke.
    • Thon. Neuerungen in der Herstellung von –waaren * 230.
        • Schlickeysen's Verschluſsklappe an –walzwerken zur Entfernung der Steine 230. Bolze's –schneider mit nach der Länge beweglichen Gegenmessern * 230. Th. Groke's Abschneidapparat für Ziegelmaschinen 230. S. Müller's Ziegelpresse mit Formrad 231. Dor's Schmelztiegelpresse * 231. Faure's Neuerungen an Lehren zum Abdrehen der Auſsenseite von Schüsseln, Tellern u. dgl. 232.
      • – Ueber Steingutglasuren 374.
        • Heinecke's Versuche über das Verhalten verschiedener Glasuren 374. Ueber das Glasurabspringen beim Steingute; von W. Schuhmacher 376. Einfluſs der Schwefelsäure auf Glasuren; von Seger 377.
      • – S. Formpresse * 452.
    • Thür. Sicherheits– s. Hebezeug * 229.
    • Tiegel. N. Dor's Schmelz–presse * 231.
    • Toluidin. S. Farbstoff 344.
    • Tonite. –patrone s. Sprengstoff 157.
    • Torf. S. Reblaus 264.
    • Tourenzähler. S. Umlaufzähler.
    • Transmission. S. Arbeitsmesser. Arbeitsübertragung. Kuppelung. Lager. Riemen.
    • Transport. S. Eisenbahn. Faſs. Kiste.
    • Trinkwasser. S. Blei 222. Cholera 261. Wasser 303. Wasserleitung.
    • Trockenapparat. Sauerbrey's Schaber für Salpeter- und Chlorkalium-–e 72.
      • – Neuere –e für Braunkohle u. dgl. * 162. * 371. (S. Kohle.)
      • – Fröbel's bez. Goetjes und Schulze's Pappen– * 406.
      • – – für pulverige Phosphate 515.
      • – S. Abdampfen * 513.
    • Tropfsack. Bauerreis und Müller's Tropfsäcke aus Drahtgeflecht 261.
    • Tuch. S. Walkmaschine * 102.
    • Turbine. Ueber Neuerungen an –n * 49.
        • Ch. Schnider * 49. Ziegler und Boſshard * 50. Bergmann und Schlee * 50. M. und J. Feder * 51. Leverkus, Goldmann *, E. Davies * 52. Fr. Haag*, Léauté 53.
      • – S. Formel 524. Wassermotor 480.
    • Türkischroth. Müller-Jacobs' abgekürzte Methode für –färberei 219.
  • U.
    • Umlaufzähler. R. Escher's akustischer – für Spinnereispindeln 181. 301.
      • – Hirth's verbesserter akustischer –, System Escher 301.
      • – O. Braun's Gyrometer zur Anzeige von Umdrehungen * 450.
  • V.
    • Vanillin. Engelsing's Herstellung von – 184.
    • Ventil. S. Hahn * 348. Sicherheits– * 1. Wasserleitung * 491.
    • Ventilation. S. Lüftung.
    • Versand. S. Faſs. Kiste.
    • Verschluſs. J. Morrison's Kisten– * 482.
    • Versenker. Universal-Versenkbohrer der Cleveland Twist Drill Co. * 44.
    • Verzinken. S. Zink. 47. 157.
    • Violett. S. Farbstoff. 78. 183. 343.
  • W.
    • Wachs. –modell s. Gieſserei 133.
    • Wachstuch. Schwamkrug's Herstellung eines „Cirolin“ genannten –teppiches 222.
    • Wage. Ubrig's Feder– für kleine und groſse Belastungen * 113.
      • – Rademacher's Feder–n mit ungleicher Skala * 362.
    • Walkmaschine. Neuerungen an –n für Gewebe* 102. (S. Appretur.)
    • Walze. Kalander– s. Presse 83.
    • Walzwerk. E. Daelen's –skuppelung für viereckige Walzenzapfen * 193.
      • – S. Dampfmaschine 301. Thon 230.
    • Wärme. Versuche über –überführung; von G. Hagemann 148.
      • – Ueber die specifische – des Wassers; von Velten 342.
      • – Knoch's –schutzbekleidung und Schutzmasse * 407.
      • – R. M. Daelen's Verfahren zur Erhöhung des –leitungsvermögens von Regeneratorfüllungen u. dgl. 437.
      • – S. Wasserstoff 48.
    • Wärmofen. S. Eisen * 251.
    • Wasser. Greſsler's bez. Kropff's Apparat zur Herstellung Kohlensäure haltiger Getränke * 66.
      • – Einfluſs des –s auf die Ausdehnung der Faserstoffe; von F. v. Höhnel 165.
      • – Uebertragung der Cholera durch Trink–; von R. Koch 261.
      • – Neuere Verfahren und Apparate zum Klären von – * 277.
        • H. Betche * 277. Wallmann * 278. W. Parje * 279. F. Pichler und Sedlacek * 279. F. Neſsler, Chr. Kaiser *, Th. Kröger 280. J. Hyatt * 281.
    • Wasser. Ueber das – der Wiener Hochquellenleitung; von Novak 303.
      • – Ueber die specifische Wärme des –s; von Veiten 342.
      • – Zur Verhütung von Kesselsteinbildungen 479. (S. Kesselstein.)
      • – H. Jackson's Bestimmung der Härte des –s 482.
      • – S. Blei 222. Dampf 390. Geschwindigkeit * 11. 43. 481. –leitung. Ab– s. Abbewegung s. Formel 524.
    • Wasserbehälter. Intze's Benutzung eines flachen Daches als Wasservorrathsbehälter bei Fabriken 301.
    • Wasserhaltung. Die –s-Anlage der Grube Bindweide bei Steinebach; von Th. Peters * 265.
      • – F. Voigt's Hubpausenapparat (Intervaller) für Wasserhebungs-Dampfmasch.; von J. v. Hauer * 305.
      • – Letoret's Condensator ohne Luftpumpe für –smaschinen u. dgl. * 449.
      • – S. Wassermotor 179.
    • Wasserleitung. Reuther's Neuerungen an Wasserpfosten (Hydranten) * 54.
      • – Ueber den Leitungswiderstand von Röhren beim Durchflusse von Wasser; von H. Smith 89.
      • – Falconetti's Einrichtung, um offene Wassergerinne über Bahnkörper, Bäche u. dgl. zu führen 132.
      • – J. Schmidt's Spülapparat für öffentliche Abtritte u. dgl. * 151.
      • – Muchall's Apparate zur Prüfung der Dichtigkeit von –en * 191.
      • – Ueber die Verwendung von Bleiröhren zu –en; von C. Schneider 222.
      • – G. Deacon's neuer selbstregistrirender Wassermesser zur Auffindung von Undichtigkeiten in –en * 349.
      • – B. Chameroy's –shahn zur Verhinderung von Wasserverschwendung * 448.
      • – Decoeur's selbstwirkendes Doppelsitzventil für den Abschluſs von Kanalschleusen und Wasserbehältern * 491.
      • – S. Formel 524. Wasser 303.
    • Wassermesser. Carmien's – mit schwingendem Kolben * 486.
      • – S. Wasserleitung * 349.
    • Wassermotor. Spannagel's Kolben-Steuerschieber für hydraulische Apparate * 99.
      • – Vorschläge für unterirdische –en für Förderungs-, Wasserhaltungs- und Ventilationszwecke; von G. Herrmann bez. Willi. Meyer 179.
      • – C. Heinrich's selbstthätige Regulirungsvorrichtung für –en 480.
      • – S. Formel 524. Schiff 526.
    • Wasserpfosten. S. Wasserleitung * 54.
    • Wasserrad. C. Petersen's – mit beweglichen, senkrecht aus dem Wasser treten- den Schaufeln * 141.
      • – Zuppinger's – mit Actions- und Gewichtswirkung des Betriebswassers* 190.
    • Wasserstand. S. Dampfkessel 389.
    • Wasserstoff. Zur Kenntniſs des –es als Quelle der Elektricität, der Wärme, des Lichtes u. dgl.; von Stacewicz 48.
      • – Verwendung verflüssigten –es als Kältemittel; von S. v. Wroblewski 87.
      • – S. Ammoniak 439. Elektricität 260.
    • Weberei. Neuerungen in der Herstellung von Chenille; von R. Weil, G. Stein, Meinhold, Lepainteur, S. Weigert, Urbahn und A. Jennings * 17.
      • – Dupa's theilbarer Weberkamm * 197.
      • – Pickles' Aufwindebewegung für Webstühle * 319.
      • – Vacher's Broschirlade für Bandwebstühle mit Schützenwechsel * 320.
      • – B. Knox's Ausrückvorrichtung für Spulmaschinen * 360.
      • – Thomis und Priestley's Offenfach-Jacquardmaschine * 360.
      • – R. Hall's Zettelspulmaschine * 400.
      • – Bywater's „Theil“-Schlicht- und Schermaschine mit Sewell, Hülton und Bethel's bez. R. Hall's Aufwinderegulator * 401.
    • Weberkamm. Dupa's theilbarer – * 197.
    • Webstuhl. S. Weberei * 319. * 360.
    • Weiche. S. Straſsenbahn * 357.
    • Wein. L. Starck's Reblausmittel (Moostorf) 264.
    • Weingeist. S. Alkohol 48. Spiritus.
    • Weinsäure. R. Otto's Untersuchung von Citronensäure und – 48.
    • Weiſs. S. Blei–.
    • Wellblech. S. Kesselstein 479.
    • Werkzeug. Universal-Versenkbohrer der Cleveland Twist Drill Co. * 44.
      • – J. Sherman's Streichmaſs bez. Schneidmodel * 221.
    • Werkzeug. C. Schmidt's Bohrapparat mit Schneckenantrieb * 271.
      • – Stiefelmayer's – mit auswechselbaren Meiſseln zum Fräsen und Schleifen von Holz, Abdrehen von Steinen u. dgl. * 272.
      • – Feile s. Schärfen * 58. –maschine s. Riemenaufleger * 270. Schaltwerk * 190.
    • Wetter. Klinkerfues' sog. –säule * 28.
      • – Overzier's –prophezeiungen; von Bezold bez. Kirchner 30.
    • Wind. S. Anemometer 30.
    • Wismuth. Zur Kenntniſs der –säure; von C. Hoffmann 224.
    • Wohnung. S. Lüftung 46.
    • Wolfram. Analyse von –eisen und –stahl; von Lipp und L. Schneider 518.
    • Wolle. Roſskam's Carbonisirofen mit mehreren Sieben über einander und mit Dampfrohrheizung 282.
      • – Karde s. Spinnerei * 315.
    • Wunde. S. Schwefligsäure 484.
  • Z.
    • Zählapparat. Hoster's elektrische Zählvorrichtung für Briefe u. dgl. * 114.
      • – S. Umlaufzähler.
    • Zahnrad. Preiſs' Befestigung zweimal anwendbarer Holzkämme bei Zahnrädern * 98.
    • Zapfen. Tower's Reibungsversuche an – * 12.
    • Zeichengeräth. J. Voigt's bez. C. Rehse's Maſsstab-Zirkel * 150.
    • Zeugdruck. Matter's Farbensiebmaschine für Färbereien u. dgl. * 111.
      • – Ueber eine abgekürzte Methode für Türkischrothfärberei und Alizarindruck; von A. Müller-Jacobs 219.
      • – Diehl's Dämpfapparat zur Neutralisirung und Fixirung von Druckfarben auf baumwollenen Stoffen oder Garnen mit Ammoniakgas * 256.
    • Ziegel. Neuerungen an –maschinen * 230. (S. Thon.)
    • Zink. Heidler und Rosser's Antimonzusatz beim Ver–en von Eisen 47.
      • – Sprengung einer Ofensau in einem –schmelzkessel 157.
      • – Analyse des –es von Sagor (Krain) 518.
      • – S. Hüttenwesen 516.
    • Zinn. S. Hüttenwesen 516.
    • Ziricota. S. Holz * 217.
    • Zirkel. S. Zeichengeräth * 150.
    • Zucker. F. Lorenz's Kesselanlagen für –fabriken u. dgl. 132.
      • – Ruſsland's –industrie; von Tolpygin 182.
      • – Ueber Neuerungen in der –fabrikation 287.
        • Gewinnung von – aus Melasse nach Steffen's Ausscheidungsverfahren; von der Braunschweigschen Maschinenbauanstalt 287. Berichtigungen zu Stade's Mittheilung aus dem Betriebe einer –raffinerie; von J. Bock 288. Ueber den Betrieb einer Raffinerie; von Briem 288. Erleichterung des Gebrauches des Halbschatten-Saccharimeters; von Allary 292. Zur Herstellung von Strontian– aus Melasse nach Scheibler's Verfahren; von Stuckenberg 292.
      • – Zur Kenntniſs der –arten; von E. Fischer 391.
      • – S. Filterpresse * 55.
    • Zugregulator. Belleville's – für Dampferzeuger * 188.
Suche im Journal   → Hilfe
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: