Titel: Register
Fundstelle: 1884, Band 253
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/journal/register/pj253

1884.

Namen- und Sachregister
des
253. Bandes von Dingler's polytechnischem Journal.

* bedeutet: Mit Abbild.

  • A.
    • Abbott, Dampfkessel * 217.
    • Actiengesellschaft für Bergbau u.a. „Union“, Schweiſsen * 230.
    • Allen A., Brom 48.
      • – Ch., Teppich * 300.
      • – P., Dampfmaschine * 394.
    • Amsler, Planimeter * 368.
    • André A., Schmiermittel * 504.
    • Andreae B., Leuchtgas * 234.
      • – Ch., Weberei * 500.
    • Andrée L. d', Motor 57.
    • Andrews J., Elektromotor * 486.
    • Angermair, Spaltmaschine 531.
    • Angerstein, Chemische Apparate * 160. * 456.
    • Appert, Glas * 448.
    • Appleby, Lager 63.
    • Arago, Elektromotor * 448.
    • Arche, Bronze 514.
    • Arnold J., Motor 102.
    • Ashworth, Spulmaschine * 402.
    • Aufderheide, Gieſserei * 366.
    • Ayrton, Ammeter 369.
  • B.
    • Bach C., Industrie * 177.
    • Bachmann, Schiff 212.
    • Bächtold S., Motor 99.
    • Bäcker W., Leuchtgas * 203.
    • Badische Anilin- und Sodafabrik, Auramin 86.
    • Bagshawe, Panzerplatte 252.
    • Bähr, Elektricität 173.
    • Ballo, Hydroxylamin 254.
      • – M., Kohlensäure 349.
    • Bang L., Fett * 415.
    • Barker T., Spinnerei 310.
    • Bärthlein, Zucker 521.
    • Baudouin, Spinnerei * 313.
    • Bauer E., Leder 439.
      • – R., Motor * 93.
    • Baumann F., Pumpe * 62.
      • – L., Papier * 21.
    • Baumgartner F., Dampfkessel 354.
    • Bazin, Hüttenwesen * 509.
    • Becker J., Kette 439.
    • Becquerel, Elektricität 533.
    • Beer F., Appretur 133.
    • Belbezet-Dubois, Dampfkessel * 355.
    • Bell A., Hebezeug * 361.
    • Benedikt R., Morin 303.
      • – Resorcin 351.
    • Bennett, Leuchtgas * 203.
    • Bensemann R., Fett 473.
    • Berard, Wasserstoff 92.
    • Berger, Säge * 318.
    • Bergwerksgesell. G. v. Giesche, Hüttenwesen * 505.
    • Bindschedler, Auramin 86.
    • Binnie, Leuchtgas 242.
    • Blank C., Motor 60.
    • Blochmann, Kohlensäure 349.
    • Boase, Dampfmaschine 45.
    • Böckeler, Motor 96.
    • Bödecker, Stiefeleisen * 65.
    • Body, Hüttenwesen * 33.
    • Boecker H., Stanzmaschine * 18.
    • Boeddinghaus, Beleuchtung 42.
    • Boehnke, Dampfkessel * 140.
    • Boltri, Trockenapparat * 77.
    • Bonnefin, Pumpe 258.
    • Bordone, Dampfkessel * 61.
    • Borgnis, Kesselstein 162.
    • Borgsmüller, Motor 58.
    • Borsari, Cement 533.
    • Böſsneck, Wirkerei * 146.
    • Böttger H., Natrium 91.
    • Böttinger, Gerbsäure 343.
    • Bouillant, Kanal * 229.
    • Bourcart, Anthragallol 392.
    • Boutard, Dampfmaschine * 141.
    • Bouton, Dampfkessel * 397.
    • Brandt, Beleuchtung * 336.
      • – J., Dampfkessel * 398.
    • Braundbeck, Leuchtgas * 406.
    • Braunschweigische Maschinenbauanst., Zucker 519. * 526.
    • Bredo R., Motor * 9.
    • Bréguet, Bogenlampe 348.
    • Briggs, Schlichtekocher * 152.
    • Broadbent, Motor * 93.
    • Brohée, Motor 56.
    • Brooks, Webschütze * 232.
    • Brouhon, Dampfkessel * 138.
    • Browne A., Elektromotor * 154.
    • Brückner E., Bohrer * 191.
    • Buchbinder O., Keilnuth * 15.
    • Buchka, Hämatoxylin 352.
    • Buckley, Zahnrad * 64.
    • Bull's Company, Leuchtgas * 233.
    • Bungarten, Wasserleitung * 224.
    • Burke, Element 253.
    • Burr, Element 253.
    • Burrell F., Dampfkessel * 139.
    • Busch, Auramin 86.
  • C.
    • Calliburcés, Chemische Apparate 155.
    • Cambon, Reibung 45.
    • Canesson, Eisenbahn 87.
    • Cassot, Motor 57.
    • Cazeneuve, Wirkerei * 148.
    • Cech, Santonin 474.
    • Chauvin, Wirkerei * 145.
    • Chemin, Fett 413.
    • Chem. Fabrik Hoffmann und Schoetensack, Salicylsäure 302.
    • Chevalet L., Leuchtgas * 471.
    • Chevalier F., Gespinnstfaser 92.
    • Christiansen, Wärme 531.
    • Clark A., Stein 40.
      • – J., Hüttenwesen * 508.
    • Clarke J., Dampfkessel * 359.
    • Claus C., Strontium 82.
    • Clauſs, Wirkerei * 146.
    • Clay W., Wirkerei * 149.
    • Cobley Th., Papier * 23.
    • Colby Ch., Seilerei * 112.
    • Compère, Kesselstein 162.
    • Constant, Kesselstein 162.
    • Cooke, Motor * 95.
    • Cottew, Dampfkessel * 217.
    • Coventry, Bohrer * 195.
    • Cox H., Glühlampe * 432.
    • Crane, Schere * 131.
    • Crawshay, Dampfkessel * 137.
    • Crismer, Jod 303.
    • Cropin, Förderung 495.
    • Czeija, Wasserleitung 390.
  • D.
    • Daelen Ed., Schmierapparat * 105.
    • Dahl A., Kochapparat * 372.
    • Danks J., Eisen 120.
    • Davillé, Abstimmtelegraph 457.
    • Decker F., Leuchtgas * 469.
      • – W., Karde 348.
    • Defoy, Pferd 438.
    • Defrance, Kesselstein 163.
    • Delevaque, Dampfkessel * 141.
    • Delory, Färberei 474.
    • Delpech, Dampfkessel * 218.
    • Deschamps, Motor 60.
    • Dessauer Actien-Zuckerraff., Strontium * 82.
    • Deutsche Werkzeugmaschinenf., Sondermann und Stier, Riffelmasch. * 19.
    • Dick F., Eisen * 120.
    • Dion Comte de, Dampfkessel * 397.
    • Dittert, Motor * 10.
    • Dollfus A., Caseïn 351.
    • Dollfus-Mieg, Spinnerei * 312.
    • Donath, Weiſsblech 206.
      • – Patina 376.
    • Donner, Wirkerei 151.
    • Döring, Motor 61.
    • Doute, Dampfkessel 354.
    • Doxford, Dampfkessel * 220.
    • Drechsel, Elektrolyse 46.
    • Dülken, Schmierapparat * 105.
    • Duncan Gebr., Dampfkessel * 221.
      • – J., Ammoniak * 340.
    • Dunneback, Dampfkessel * 359.
    • Duponchel, Wasserrad * 446.
    • Dupuy de Lôme, Schiff 12.
    • Dureaus, Zucker 422.
    • Durkes, Stein 42.
    • Durot, Motor 9.
    • Duryee, Stein 40.
  • E.
    • Ebeling, Förderung 532.
    • Edco, Element 253.
    • Edison, Elektromotor * 116.
      • – Glühlampe * 254.
    • Edson J., Elfenbein 439.
    • Egasse, Wasserstoff 92.
    • Egells, Chemische Apparate * 155.
    • Ehrhardt H., Säge * 362.
    • Ekholm, Wasserleitung * 225.
    • Elastic Wheel and Manufacturing Co., Motor 95.
    • Ellison J., Eisen * 122.
    • Elsässische Maschinenfabr., Feder * 67.
    • Engström, Pferd 438.
    • Enke C., Motor * 102.
    • Ericsson, Sonne 438.
    • Etienne R., Elektromotor * 490.
    • Eulner, Gummi 389.
  • F.
    • Farbfabrik Brönner, Naphtol 535.
    • Farbwerke Höchst, Auramin 86.
    • Faure, Stein 41.
      • – C., Natrium 480.
    • Fehr L., Motor 99.
    • Fink C., Glühlampe 213.
    • Fischer G., Gieſserei * 367.
      • – Herm., Lüftung 385.
      • – Hugo, Spinnerei * 305.
      • – O., Anstrich 480.
      • – Osw., Färberei * 128.
    • Fitch W., Glas 530.
    • Fleming, Riemen 530.
    • Flessa, Naphtalin 216.
    • Fletcher, Wächtercontrole 69.
    • Flückiger, Kümmelöl 175. 303.
    • Forbes, Papier * 24.
    • Foucault, Leuchtgas * 239.
    • Fouquet, Wirkerei 149.
    • Frauz, Wirkerei 149.
    • Freudenstein, Motor * 96.
    • Friedland, Motor 6.
    • Friedrich M., Papier * 28.
    • Fritz Wilh., Pumpe * 257.
    • Frohnknecht, Dünger * 415.
    • Fromentin, Dampfkessel * 398.
    • Frost, Zucker 525.
    • Fry G., Gelatine 534.
  • G.
    • Gadsden, Aluminium 426.
    • Gährich, Säge * 88.
    • Dallas, Gieſserei * 366.
    • Gardiner, Dampfkessel * 221.
    • Garnier, Schlacke 204.
    • Gatehouse, Kohle 534.
    • Gauchot, Dampfkessel * 353. * 358.
    • Genty, Motor 60.
    • Gesellschaft des Emser Blei- und Silberwerkes, Hüttenwesen * 508.
    • Gestetner, Copirapparat 531.
    • Gibb, Dampfkessel * 221.
    • Gilman, Stein 40.
    • Giltay, Fernsprechen 302.
    • Gintl, Kalk 81.
    • Glaser F., Leuchtgas * 237.
      • – Spinnerei * 305.
    • Glotzbach, Motor * 96.
    • Goebel, Hebezeug * 389.
    • Golden Gebr., Kuppelung * 447.
    • Goldschmidt H., Kümmelöl 303.
    • Goppelsroeder, Elektrolyse * 245. * 381. * 430.
    • Gottschaldt, Tripolith 533.
    • Gottstein, Glas 338.
    • Gowan, Element 253.
    • Gräſsler, Abfälle 479.
    • Grätzel, Hüttenwesen * 34.
    • Gravier, Elektromotor 491.
    • Greening, Elfenbein 439.
    • Greenlee, Säge * 320.
    • Grey D., Weiſsblech 389.
    • Griffiths, Chlorophyll 255.
    • Grodzki, Holzessig 215.
    • Groſs M., Leuchtgas * 242.
    • Grosse C., Glas 530.
    • Groſser G., Wirkerei 151.
    • Groſsmann W., Dampfkessel * 359.
    • Grüneberg H., Dampf 131.
    • Gschwindt, Dampfkessel * 355.
    • Güldner, Motor * 50.
    • Guyard, Gerbsäure 341.
  • H.
    • Haarmann, Vanillin 391.
    • Haddan, Elektromotor * 482.
    • Halpin, Planimeter * 368.
    • Halske, Elektricität 390.
    • Hammer H., Motor * 95.
    • Hänelt, Dampfkessel * 398.
    • Hanke E., Kohle 534.
    • Hankey, Papier * 24.
    • Hardt E., Dampf 131.
    • Harperath, Zucker 527.
    • Harrison, Spinnerei * 311.
    • Hasenclever R., Schlacke 204.
    • Hassack, Bronze 514.
    • Hautefeuille, Phosphorsäure 440.
    • Hawks, Dampfkessel * 137.
    • Hazura, Morin 303.
    • Heap, Element 253.
    • Heberle O., Hüttenwesen 32.
    • Heijak, Hopfen * 455.
    • Heilmann-Ducommun, Bohrer * 196.
      • – Spinnerei 316.
    • Heimann S., Stein 42.
    • Heinrichs C., Elektromotor * 489.
    • Heinrici L., Kleinmotor * 261.
    • Hell C., Wachs 91.
    • Heller, Säge * 318.
    • Helsig, Säge * 68.
    • Hemmerling, Stein 40.
    • Henderson, Eisen * 117.
    • Henseling, Papier * 22.
    • Herhold, Schmirgel 301.
    • Herrmann R., Hüttenwesen 32.
    • Hertzog, Gieſserei * 363.
    • Heyderich, Säge * 320.
    • Heym O., Brennstoff * 279.
    • Hilgenstock, Eisen 163.
    • Hirzel H., Leuchtgas * 238.
    • Hjelt, Fluoresceïn 48.
    • Hodge, Dampfkessel * 139.
    • Hoff, Wächtercontrole 478.
    • Hofmann A. W., Coniin 254.
    • Höhne, Motor 96.
    • Holmes, Element 253.
    • Holt, Dampfkessel * 220.
    • Holzer, Drehbank * 273.
    • Hopkinson, Elektromotor * 481.
    • Houdes, Colchicin 391.
    • Howaldit, Lager * 63.
    • Howden, Dampfkessel * 222.
    • Hübl Baron, Fett 281.
    • Hülsenberg, Dampfmaschine * 142.
    • Hunger, Wirkerei * 146.
    • Hüttgen, Zucker 529.
  • I.
    • Imbs, Spinnerei * 313.
    • Imray, Eisen 120.
  • J.
    • Jablochkoff, Element 173.
    • Jacobs A. u. W., Motor 6.
    • Jacobsen O., Benzoesäure 176.
    • James R., Prägemaschine * 112.
    • Jaquet, Riffelmaschine * 20.
    • Jauck, Pumpe 260.
    • Jerzmanowski, Leuchtgas * 243.
    • Jochumsen, Dampfkessel * 358.
    • Johnson J., Bohrer * 193.
      • – S., Wasser * 36.
    • Jonath, Cement 480.
    • Jooſs, Wasserleitung * 227.
    • Jordan P., Theater * 330.
    • Journet Gebr., Gyps 389.
    • Julius P., Benzidin 392.
    • Jungck, Eisen 509.
  • K.
    • Kabath de, Motor 173.
    • Kabisch, Dampfkessel * 397.
    • Kaiser A., Motor * 97.
      • – W., Feuermelder 134.
    • Kaufhold, Feuermelder * 329.
    • Keferstein, Papier * 27.
    • Keller R., Lager * 63.
    • Keſsler, Stein 41.
    • Kieſs, Getriebe * 399.
    • Kiliani, Hüttenwesen 33.
    • Kirberg, Bleiweiſs * 296.
    • Kirchhoff P., Motor * 54.
    • Kissam, Motor * 50.
    • Kleemann, Hüttenwesen * 507.
    • Kleinert, Phenol 351.
    • Klönne, Leuchtgas. * 202. * 469.
    • Knop W., Zucker 136.
      • – Dünger 214.
    • Knorr, Wirkerei * 148.
    • Knorre V., Wirkerei * 150.
    • Köchlin C., Auramin 86.
      • – H., Kanarin 131.
      • – Bleichen 216.
    • Kohlfürst, Eisenbahn * 274.
    • Kohlrausch F., Galvanometer * 28.
      • – F. u. W., Hüttenwesen 32.
    • Königin-Marienhütte, Stein * 232.
    • Korschelt O., Fett * 416.
    • Korschilgen, Papier * 23.
    • Krähwinkel, Motor 8. 56.
    • Krásza, Dampfmaschine * 393.
    • Kreuzhage, Dünger 174.
    • Kritzler, Stanzmaschine * 17.
    • Kronenberg, Motor * 53.
    • Kroog, Pumpe * 261.
    • Krupp C., Motor 101.
    • Kubelka, Holz 174.
    • Kudlicz, Gieſserei * 365.
    • Kühnell, Leuchtgas * 472.
    • Kunath, Leuchtgas 470.
    • Kunze E., Säge * 319.
    • Küster, Motor 49.
  • L.
    • Labrosse, Appretur 133.
    • Ladenburg, Coniin 254. 535.
    • Lamb J., Wirkerei * 144.
    • Landers, Bohrer * 191.
    • Lange, Wirkerei * 145.
    • Lautenschläger, Beleuchtung * 336.
    • Lauth Ch., Thon 300.
    • Ledebur, Eisen 166.
    • Leeds Forge Company, Dampfkessel * 139.
    • Lehmann O., Elektricität 214.
      • – R., Motor 7.
    • Leseigneur, Kalk * 81.
    • Letestu, Pumpe * 260.
    • Lethuillier, Dampfkessel * 106.
    • Leuffgen, Eisen * 119.
    • Liardet, Schiff 302.
    • Liebermann, Chinovin 304.
      • – Quercetin 440.
    • Liebhaber A. v., Motor * 8.
    • Lietzmann, Dampfkessel * 356.
    • Lievens, Förderung 495.
    • Limon E. de, Schmierapparat * 103.
    • Linde, Kühlapparat * 78.
    • Lippmann O. v., Zucker 525.
    • Lister, Kugel * 66.
    • Ljutyk, Erdöl * 460.
    • Lodin, Kohle 534.
    • Loessl R. v., Uhr 90.
    • Loewe L., Motor 57.
    • Loive, Jod 48.
    • Longmore, Baumwolle 535.
    • Lorenz, Gummi 389.
      • – F., Ammoniak * 339.
    • Löwe S., Wirkerei * 144.
    • Löwinstein, Theer 255.
    • Lublinski, Wirkerei * 149.
    • Lufbery, Gummi * 269.
    • Lumley, Elektromotor * 489.
    • Lutteroth, Abdampfen * 504.
    • Lynch, Stein 40.
    • Lyte, Blei 480.
  • M.
    • Mann, Putzstein 389.
    • Mannesmann, Härten * 132.
    • Margerison, Absperrventil * 107.
    • Marignac, Atom 254.
    • Marti F., Motor 9.
    • Martin P., Motor 55.
    • Mather, Dampfkessel * 360.
    • Mauchauffée, Wirkerei * 145.
    • Maule, Glas 476.
    • Maxim, Elektromotor * 491.
    • Meier G., Reibahle * 46.
    • Mendelejew, Dichte 254.
    • Merziger, Rindenschälmaschine * 321.
    • Meunier, Kesselstein 162.
    • Meyer Ad., Motor 10.
      • – G., Spinnerei * 497.
      • – V., Schwefel 215.
      • – Hydroxylamin 254.
    • Miller, Dampfmaschine 45.
      • – H. v., Schwefelwasserstoff 350.
      • – O., Kanarin 130.
    • Miskey J. v., Hüttenwesen * 506.
    • Mohr H., Hebezeug * 266.
    • Möller, Leitrolle * 144.
    • Moncel, Glühlampe * 432.
    • Mond, Ammonium 350.
    • Monski, Dampfkessel * 357.
    • Moran, Dampfkessel * 359.
    • Morgen, Dünger 175.
    • Morin A., Motor * 7.
    • Moscrop, Geschwindigkeit * 441.
    • Mücke, Wasserleitung * 225.
    • Muencke, Gaslampe * 407.
    • Muirhead, Elektromotor * 481.
    • Müller E., Festigkeit 454.
      • – W., Getriebe * 399.
    • Müller-Jacobs, Fett 473.
    • Musset, Gerbsäure 341.
  • N.
    • Nagel J., Stein 40.
    • Nasse, Gerbsäure 340.
    • Naumann, Verkleinerung * 231.
    • Naundorf, Dampfmaschine * 263.
    • Neubecker, Motor 6.
    • Neuendahl v., Hüttenwesen * 506.
    • Neumeyer H., Fett * 124.
    • Nickel Chr., Motor 7.
    • Nicolau, Kesselstein 163.
    • Nobbe, Wein 90.
      • – Pflanze 536.
    • Nölting, Theer 392.
    • Nörlöw, Kuppelung * 188.
  • O.
    • Obermaier, Färberei * 126.
    • Offermann, Spinnerei * 306.
    • Oliphant, Element 253.
    • Olte, Eisenbahn * 89.
    • Opl, Schwefelwasserstoff 350.
    • Oppenheim S., Papier * 22.
  • P.
    • Pancoast, Glas 476.
    • Pannertz, Stein 40.
    • Park J., Schmiervorrichtung * 223.
    • Parks J., Gieſserei 367.
    • Patten, Motor * 11.
    • Pawlow, Dichte 254.
    • Peck, Motor 99.
    • Pelzer, Förderung 494.
    • Pernot F., Motor 52.
    • Perret, Gerbsäure 341.
    • Perrin, Schiff * 228.
    • Perry, Ammeter 369.
    • Pettenkofer v., Stein 42.
    • Pfaff L., Motor 52.
    • Philippi Ch., Papier * 22.
    • Philippot, Riffelmaschine * 20.
    • Pieper H., Sicherheitslampe 533.
    • Pietsch, Kanal * 371.
    • Pinel, Dampfkessel * 106.
    • Pinke, Drehbank * 361.
    • Pinshbeck, Motor * 59.
    • Platz, Eisen 206.
    • Plücker, Elektromotor * 489.
    • Poech, Förderung 532.
    • Poetsch, Erdöl * 296.
    • Poirrier, Auramin 86.
    • Pollack, Leuchtgas * 467.
    • Porter J., Wasser * 35.
    • Postel-Vinay, Eisenbahn * 274.
    • Preece, Thermophon * 200.
    • Probert, Element 252.
    • Prochoroff, Kanarin 130.
    • Prokesch H., Motor * 56.
    • Prücker, Dampfmaschine * 393.
  • Q.
    • Quaglo J., Motor 9.
  • R.
    • Raillard, Kesselstein 162.
    • Rait Dampfkessel * 221.
    • Rath W., Papier * 371.
    • Rawes, Chemische Apparate * 158.
    • Reif, Motor 96.
    • Reimann W., Papier * 27.
    • Reimer, Vanillin 391.
    • Reinhardt J., Presse * 404.
    • Reis A., Pumpe * 493.
    • Remington, Hammer * 16.
    • Rheinische Elektricitätsgesellschaft, Bogenlampe * 278.
    • Ribbach, Stein 41.
    • Ricard E., Raspelmaschine * 267.
    • Richard J., Appretur 133.
    • Ricour, Kesselstein 163.
    • Riedinger, Isolator * 369.
    • Rieger, Kesselstein 163.
    • Riley J., Eisen * 120.
      • – J. H., Glättmaschine 252.
    • Rocour, Dünger 135.
    • Roller, Zündholz * 201.
    • Romilly de, Elektromotor * 485.
    • Rondi, Motor 61.
    • Rönneberg, Glas 530.
    • Roſs O., Element 253.
    • Roſsdeutscher, Holzbearbeitung 300.
    • Röſsler, Gasofen * 79.
    • Roth A., Holzstoff 348.
    • Roux C., Pumpe * 108.
    • Rudolphs J., Schmierapparat * 105.
    • Rümmelin, Färberei * 129.
    • Rump, Motor * 95.
    • Ruppert O., Kohle * 373.
  • S.
    • Sächsische Strickmaschinenf., Wirkerei * 151.
    • Sagnes, Gieſserei * 365.
    • Saladin, Spinnerei 400.
    • Salzer, Wirkerei * 145.
    • Sanguinetti, Fett * 415.
    • Schaschl, Dampfmaschine * 393.
    • Scheibler, Zucker 421.
    • Scheurer A., Chlor 208.
      • – Alizarin 297.
    • Schierholz, Glas 530.
    • Schiffmann, Förderung 495.
    • Schimmel O., Spinnerei * 198.
    • Schlepps, Dampfkessel * 217.
    • Schliwa, Dünger 175.
    • Schlüter, Getriebe * 217.
    • Schmahl, Motor 11.
    • Schmerler, Walken * 153.
    • Schmid A., Druckerei * 115.
    • Schmidt E., Dampfkessel * 354.
      • – W., Dampfmaschine * 443.
      • – Wilh., Motor * 99.
    • Schmitt M., Glas 529.
    • Schneider, Riffelmaschine * 20.
      • – Ed., Schiebeladen * 153.
      • – W., Fett * 123.
    • Schneider-Creuzot, Dampfmasch. * 182.
    • Scholvien, Zucker 528.
    • Schönenberger, Motor 102.
    • Schönheyder, Schmierapparat * 103.
    • Schoth G., Leuchtgas * 468.
    • Schott E., Kalk * 80.
    • Schotte, Zucker * 526.
    • Schrader, Hobelmaschine * 272.
    • Schramm, Dampfkessel 397.
    • Schraps, Wirkerei * 146.
    • Schubert, Wirkerei * 145.
      • – C., Wirkerei * 147.
    • Schulz F., Dampfkessel * 397.
    • Schulze C. A., Färberei 128.
      • – E., Hydroxylamin 254.
      • – K. E., Naphtalin 215.
      • – Theer 392.
    • Schumacher G., Thon 478.
    • Schüſsler, Motor 97.
    • Schwaiger, Motor * 11.
    • Schwarz, Dampfkessel * 353.
    • Schwarze P. v., Eisen 88.
    • Scott, Dampfkessel * 220.
      • – J., Spinnerei * 310.
    • Sellon, Heizapparat 46.
    • Serbat, Kesselstein 163.
    • Seyfert, Wirkerei 151.
    • Shone, Kanal * 324.
    • Shouler, Lager * 63.
    • Siemens, Elektricität 390.
    • Siewert, Baumwolle 47.
    • Silber- und Bleibergwerk Friedrichssegen, Hüttenwesen * 32.
    • Simmons J., Motor 59.
    • Simon M., Riemenscheibe * 190.
    • Skinner, Motor * 49.
    • Smith, Bohrer* 195.
    • Société d'éclairage, Leuchtgas * 406.
      • – de Tarare, Färberei * 128.
      • – d'utilisation de la chaleur solaire, Sonne 439.
    • Sommer A., Brom 215.
    • Spagl, Motor 96.
    • Speer, Motor * 56.
    • Spencer, Panzerplatte 252.
    • Spindler, Appretur 133.
    • Sprecher, Spinnerei * 316.
    • Springer O., Eisen * 119.
    • Stalder, Pumpe * 261.
    • Stamm O., Gieſserei 366.
    • Stein S., Eisen 123.
      • – W., Dampfkessel 357.
    • Steinbrenner, Motor 96.
    • Steinlen, Bohrer * 196.
      • – Spinnerei 316.
    • Stier, Kohle * 372.
    • Stotz A., Thür * 496.
    • Strobel, Papier * 26.
    • Stumpf, Wasserleitung * 110.
      • – Eisen * 119.
    • Stürcke, Wachs 91.
    • Stutzer, Zucker 423.
    • Sylaender, Weberei * 500.
    • Szigyarto v., Seemine* 322.
  • T.
    • Taund de, Seemine * 322.
    • Taverdon, Motor * 97.
    • Taylor, Zahnrad * 64.
      • – Schlichtekocher * 152.
      • – A., Dampfkessel * 138.
      • – Th., Telegraph * 502.
    • Ten-Brink, Spinnerei * 400.
    • Terry, Spinnerei * 310.
    • Thieben, Stein 41.
    • Thompson J., Spinnerei 310.
      • – J. B., Bleichen * 428.
      • – R., Glühlampe 349.
    • Tichenor, Butter * 459.
    • Tidcombe, Papier * 23.
    • Touchais, Pumpe * 258.
    • Trappen, Ventil * 492.
    • Traube, Chemische Apparate * 161.
      • – Wasserstoff 304.
    • Traylor, Glimmer 348.
    • Tremsal, Spinnerei * 499.
    • Trépordoux, Dampfkessel * 397.
    • Trinks, Dampfkessel * 354.
    • Trocmé-Bécker, Säge * 321.
    • Troost L., Silber 391.
    • Truxler, Spinnerei * 307.
    • Turpin, Sprengstoff 70.
    • Tverskoy, Motor 102.
    • Tweedale, Webschütze * 232.
  • U.
    • Udelhoven, Motor 61.
    • Uhlhorn, Karde 348.
    • Unwin, Arbeitsmesser 299.
  • V.
    • Valenta, Erdöl 418.
    • Vaultier, Dampfkessel * 262.
    • Vernauchet, Kesselstein 163.
    • Vialet, Kesselstein 163.
    • Viallatte, Stein 388.
    • Vibrans, Zucker 391.
    • Vogel H., Bier 47.
    • Vogt L., Keilnuth * 15.
    • Voigt G., Motor. 6. * 59.
      • – R., Spulmaschine * 402.
    • Voit W., Pumpe 258.
    • Volpp, Dampfkessel * 353.
  • W.
    • Wackenroder, Strontium 440.
    • Wade G., Motor * 8.
    • Wagner, Dampfkessel * 357.
    • Waldorp, Geschwindigkeit* 501.
    • Walker, Lager * 63.
      • – B. Leuchtgas * 203.
      • – Gebr., Mühle * 111.
      • – W., Stein 40.
    • Waller, Leuchtgas * 472.
    • Wallsend Slipway and Engineering Co., Dampfkessel * 138.
    • Waltefangle, Kesselstein 162.
    • Wanklyn, Leuchtgas 39.
    • Wardell, Motor * 8.
    • Wasern, Dünger * 415.
    • Watt J., Dampfkessel * 222.
    • Weber M., Eisen 163.
    • Websky, Idunium 391.
    • Webster, Aluminium 427.
    • Weidtman J., Kugel * 66.
    • Weiller, Elektricität 134.
      • – Bronze 479.
    • Weiner, Motor 102.
    • Weiskopf., Glas 529.
    • Weiſs jun., Spinnerei 500.
    • Weiſse L., Drehbank * 273.
    • Weiſsflog, Jod 48.
    • Weitmann C., Keilnuth * 15.
    • Weitz, Erdöl * 296.
    • Weldon, Chemische Apparate * 156.
    • Welton, Dampfkessel * 221.
    • Wernecke, Fett * 412.
    • Wernigh, Schiff 229.
    • Wéry, Dampfkessel * 222.
    • Westermann, Motor * 55.
    • Westinghouse, Regulator * 444.
    • Weston, Elektromotor * 483.
    • Wetter, Eisen 120.
    • Wezel, Verkleinerung * 231.
    • White-House Mills Co., Elektromotor * 488.
    • Whitley, Motor 59.
    • Wilkinson, Kugel * 66.
    • Willans, Regulator * 445.
    • Willermoz, Kesselstein 163.
    • Williams, Geschwindigkeit * 441.
    • Wilson R., Eisen * 120.
    • Windsor, Kanone 73.
    • Wing, Motor * 94.
    • Winkler A., Motor * 53.
      • – Cl., Kohle 374.
    • Wittenberg, Kohle * 373.
    • Wolf W., Wasserleitung * 224.
    • Wolff C., Indigo 256.
      • – E., Dünger 174.
      • – G., Abfälle 84.
    • Wood, Eisen * 122.
    • Wright C., Kupfer 37.
  • Y.
    • Young J., Ammoniak * 339.
  • Z.
    • Zander, Wächtercontrole 478.
    • Zede, Schiff 12.
    • Zimmermann Fr., Motor 61.
    • Zinnecker, Motor 58.
    • Ziomczynski, Strontium * 84.
    • Zobel, Hebezeug * 447.
    • Zulkowsky, Filtriren 47.
  • A.
    • Abdampfen. Calliburcés' Apparat zum – von Flüssigkeiten 155.
      • – Egells' ununterbrochen wirkender Verdampfapparat * 155.
      • – Lutteroth's Abdampfapparat für Laugen * 504.
    • Abfälle. Ueber Reinigung gewerblicher Abwasser; von G. Wolff bez. der technischen Deputation des sächsischen Ministeriums des Innern 84.
      • – Schmerler's Wollfänger für Walkereien * 153.
      • – J. Young's bez. Duncan's Gewinnung von Ammoniak aus Siel- und Abwassern von Zuckerfabriken * 339. * 340.
      • – Frohnknecht und J. Wasem's Apparat zur Düngerbereitung aus allerlei –n * 415.
      • – Gräſsler's Verf. zur Nutzbarmachung von Anilin haltigen Abfallwassern 479.
      • – S. Abdampfen * 504. Erdöl * 504. Schwefelwasserstoff 350. Weiſsblech 206. Sägespäne s. Papier 348. Spüleinrichtung s. Kanal * 324.
    • Absperrventil. Margerison's – mit achsial geführtem Ventilteller für Niederdruck * 107.
      • – Neuerungen an –en für Wasserleitungen * 224. (S. Wasserleitung.)
      • – Pancoast und Maule's gläserne Handräder für heiſse –e 476.
    • Abstimmtelegraph. Davillé's – 457.
    • Abtritt. Stumpf's Einrichtung zum Heben von Fäcalien * 110.
      • – S. Kanal * 324.
    • Abwasser. S. Abfälle 84. * 153. * 339. 479.
    • Alizarin. Zur Geschichte des –blau; von A. Scheurer 297.
      • – Delory's Anwendung der –farben zum Ueberfärben indigoblau gefärbter Stoffe 474.
    • Alkaloid. S. Chinovin. Colchicin. Coniin.
    • Aluminium. Zur Herstellung und Verarbeitung des –s; von Gadsden bez. Webster (–bronze) 426.
    • Ambos. Schweiſs– s. Röhre * 230.
    • Ammeter. Ayrton und Perry's – mit eigentümlicher Zeigerbewegung 369.
      • – Becquerel's Messung der elektrischen Stromstärke aus der Drehung der Polarisationsebene 533.
    • Ammoniak. Neuere Apparate zur Gewinnung von – * 339.
        • F. Lorenz's Gewinnung von – und Theer aus heiſsen Gasen * 339. J. Young's Gewinnung von – aus Sielwassern und Abwassern von Zuckerfabriken * 339. J. Duncan's Behandlung von Sielwassern und anderen –alischen Flüssigkeiten * 340.
      • – Ueber –gewinnung aus Kokesöfen * 374. (S. Kohle.)
    • Ammonium. Mond's Gewinnung von –sulfat und Salzsäure 350.
    • Analyse. Wanklyn's Bestimmung des Schwefelwasserstoffes im Leuchtgase 39.
      • – Ueber die Beständigkeit von Hypobromitlösungen und ihre Anwendung zur Titration von Oelen; von A. Allen 48.
      • – Ueber Wachsuntersuchungen; von Hell bez. Stürcke 91.
      • – Zur Kenntniſs des Kümmelöles; von Flückiger bez. H. Goldschmidt 175. 303.
      • – Zur Untersuchung der Benzoesäure; von O. Jacobsen 176.
      • – Ueber das Zurückgehen des Superphosphates; von Knop 214.
      • – Zur Untersuchung organischer Schwefelverbindungen; von V. Meyer 215.
      • – C. Wolff's spectralanalytische Werthbestimmung von Indigo 256.
      • – Eine allgemein anwendbare Methode zur Untersuchung der Fette (mittels Jod); von Baron Hübl 281. 418.
      • – Crismer's Herstellung von Normal-Jodlösung 303.
    • Analyse. Traube's Nachweisung von Wasserstoffsuperoxyd 304.
      • – Zur Bestimmung des Gerbsäuregehaltes 341. (S. Gerbsäure.)
      • – Ballo's bez. Blochmann's Bestimmung des Kohlensäuregehaltes der Luft 349.
      • – Kleinert's Bestimmung des Phenoles im Kreosotöle 351.
      • – P. Julius' Reaction auf Benzidin 392.
      • – Beitrag zur Prüfung der Mineralöle; von Valenta 418.
      • – Zur Bestimmung der Natur des Rohöles in Türkischrothöl; von A. Müller-Jacobs bez. Bensemann 473.
      • – S. Laboratorium.
    • Anilin. S. Farbstoff 479.
    • Anstrich. O. Fischer's Grundirungs– 480.
    • Anthragallol. Ueber die färbenden Eigenschaften des –s; von Bourcart 392.
    • Appretur. Labrosse und J. Richard's bez. F. Beer's und W. Spindler's Erzeugung von gemusterten Haardecken auf Stoffen 133.
      • – Briggs und Taylor's Schlichtekocher * 152.
      • – Schmerler's Wollfänger für Walkereien * 153.
      • – S. Bleichen.
    • Arbeitsmesser. Unwin's Flaschenzug-Dynamometer 299.
      • – S. Dampfmaschine * 396.
    • Arsen. Ueber die Wirkung von – auf Pflanzen; von Nobbe 536.
    • Aufbereitung. Elektromagnetischer Trennungsapparat für Zinkblende und Spatheisenstein; von der Gesellschaft des Silber- und Bleibergwerkes Friedrichssegen; von Heberle u.a. * 32.
      • – Walker's Schlagmühle für Erze u. dgl. * 111.
      • – Giesche's Schachtofen zum Rösten von Schwefelmetallen * 505.
    • Auramin. Ueber das – der Badischen Anilin- und Sodafabrik u.a. 86.
    • Ausweichlager. – für Hebezeuge, Drehbänke u. dgl. * 63. (S. Lager.)
    • Atom. Marignac's Bestimmung des –gewichtes von Wismuth, Mangan, Zink bez. Magnesium 254.
  • B.
    • Bandsäge. S. Säge * 68.
    • Barium. Verfahren zur Herstellung von – * 82 (S. Strontium)
      • – Wackenroder's Herstellung von –chlorid 440.
    • Batterie. S. Element.
    • Baumwolle. Baumwollsamenkuchen als Futtermittel; von Siewert 47.
      • – Longmore's Herstellung eines Farbstoffes aus Baumwollsamenöl 535.
      • – S. Elfenbein 439. Kämmmaschine * 305. Spinnerei.
    • Becherwerk. S. Hebezeug * 389.
    • Beize. F. Chevalier's Chlorcalcium– für Faserstoffe 92.
    • Beleuchtung. Die. elektrischen –sanlagen von Siemens und Halske beim Grubenbetriebe des Mechernicher Bergwerks-Actienvereins; von Boeddinghaus 42.
      • – Elektrische – der Vereinigten rheinisch-westfälischen Pulverfabriken Hamm 72.
      • – Elektrische – bei einem Steinbruchbetriebe 76.
      • – Neue Anbringung der Edison-Glühlampen * 254.
      • – Ueber die elektrische – von Theatern (zu Brünn, München, Stuttgart) mit Glühlicht; von P. Jordan * 330.
      • – Brandt's bez. Lautenschläger's Apparat zur Regulirung farbiger Glühlicht– * 336.
      • – Neuerung an Gaslampen für Eisenbahnwagen; von der Société internationale d'éclairage par le gaz d'huile * 405.
      • – S. Bogenlampe. Element 252. Glühlampe. Lampe. Sicherheitslampe.
    • Benzidin. P. Julius' Reaction auf – 392.
    • Benzoesäure. Zur Untersuchung der –; von O. Jacobsen 176.
    • Bergbau. Die elektrischen Beleuchtungsanlagen von Siemens und Halske beim Grubenbetriebe des Mechernicher Bergwerks-Actienvereins; von J. Boedding haus 42.
      • – Explosion einer bereits abgethanen Mine im Steinbruche Cerbère 73.
      • – Elektrische Beleuchtung bei einem Steinbruchbetriebe 76.
      • – H. Pieper's Sicherheitslampe mit elektrischer Zündung 533.
    • Bergbau. S. Industrie * 177. Wasserhaltung.
    • Berlinerblau. S. Farbstoff 206.
    • Bier. Zur Wirkung des Süſsholzes im –e; von H. Vogel 47.
      • – Heijak's Hopfendarre mit stetigem Betriebe * 455.
    • Blau. S. Färberei * 245.* 381.* 430. 474. Farbstoff 206. 256. Indigo– s. Zeugdruck 208.
    • Blech. Ch. Crane's – schere * 131.
      • – Zur Verwerthung der Weiſs –abfälle; von Donath 206.
      • – D. Grey's Oelbäder für Weiſs– 389.
      • – S. Panzerplatte. –röhre s. Schweiſsen * 230.
    • Blei. Lyte's Verfahren zur Herstellung von –superoxyd 480.
      • – J. v. Miskey's Anwendung von Regenerativfeuerung für –öfen * 506.
      • – L. v. Neuendahl's Schachtofen zur gleichzeitigen Gewinnung von Zink und – aus armen Erzen u. dgl. * 506.
      • – Neuerung an Flugstaubkammern; von der Gesellschaft des Emser –-und Silberwerkes * 508.
      • – Ueber die Wirkung von – auf Pflanzen; von Nobbe 536.
      • – S. Dichtung 299.
    • Bleichen. Neuere Apparate zum – u. dgl. * 126. (S. Färberei.)
      • – H. Köchlin's Verfahren zum – und Entfetten von Faserstoffen 216.
      • – Ueber den Thompson'schen Bleichprozeſs * 428.
      • – S. Beize 92. Erdwachs 413.
    • Bleiweiſs. Kirberg's Verfahren zur Herstellung von – * 296.
    • Blocksignal. S. Eisenbahn * 274.
    • Boden. S. Fuſs–.
    • Bogenlampe. Elektrische – der Rheinischen Elektricitäts-Gesellschaft * 278.
      • – Bréguet's – 348.
    • Bohrer. Neuere Schleifmaschinen für Spiral– * 190.
        • Einleitung 190. Landers * 191. E. Brückner * 191. J. Johnson * 193. Smith und Coventry * 195. Heilmann-Ducommun und Steinlen * 196.
    • Böller. S. Hochofen * 122.
    • Boot. Dampf– s. Dampfkessel * 61. * 137. * 217. Schiff.
    • Brasilin. Ueber –; von Bnchka 352.
    • Braun. S. Farbstoff 392.
    • Braunkohle. S. Kohle 534.
    • Bremse. H. Mohr's Centrifugal-Band– für Winden u. dgl. * 266.
      • – A. Bell's Reibungs– für Flaschenzüge * 361.
      • – Zobel's Bremskurbel für Winden u. dgl. * 447.
    • Brenner. S. Gaslampe * 407.
    • Brennstoff. O. Heym's Wärmofen für die Herstellung von Kohlensteinen * 279.
      • – S. Kohle.
    • Brom. Ueber die Beständigkeit von Hypo–itlösungen und ihre Anwendung zur Titration von Oelen; von A. Allen 48.
      • – Zur Darstellung von –wasserstoffsäure insb. aus Zink–id und Schwefelsäure; von A. Sommer 215.
    • Bronze. Zur Nachahmung der Patina; von Donath 376.
      • – Webster's Herstellung von Aluminium– 427.
      • – L. Weiller's Herstellung von Silicium haltiger – 479.
      • – Analysen einiger indischer –n und deren Patina; von Arche und Hassack 514.
    • Butter. Tichenor's Herstellung von – u. dgl. mittels Elektricität * 459.
  • C.
    • Calcium. S. Gyps. Kalk. Marmor.
    • Caliche. S. Jod 48.
    • Carvol. Zur Kenntniſs des Kümmelöles; von Flückiger bez. H. Goldschmidt 175. 303.
    • Caseïn. Ueber eine neue Behandlung des –s; von A. Dollfus 351.
    • Cement. O. Jonath's Verfahren zum Poliren von –kunststein 480.
      • – Borsari's Herstellung von –fässern 533.
      • – S. Tripolith 533.
    • Chemische Apparate. Neuere – – für Fabrikbetrieb * 155.
        • Calliburcés' Apparat zur Abdampfung und Destillation von Flüssigkeiten 155. Egells' ununterbrochen wirkender Verdampfapparat * 155. W. Weldon's Apparat zur Herstellung von Chlor * 156. Rawes' Gewinnung von Schwefel aus Erdsulfiden, z.B. Sodarückständen, durch Behandlung mit Kohlensäure * 158. Angerstein's Apparat zur Zersetzung von Schwefelsäure * 160. Traube's Herstellung von Wasserstoffhyperoxyd * 161.
    • Chemische Apparate. Angerstein's Druckgefäſs für saure Flüssigkeiten * 456.
      • – S. Laboratorium.
    • Chinovin. Ueber –; von C. Liebermann 304.
    • Chlor. W. Weldon's Apparat zur Herstellung von – * 156.
      • – Ueber Anwendung des gasförmigen –es als Aetzmittel in der Druckerei; von A. Scheurer 208.
      • – Ueber den Thompson'schen Bleichprozeſs * 428.
    • Chlorkalk. S. Papier 90.
    • Chlorophyll. Zur Kenntniſs des –-Farbstoffes; von Griffiths 255.
    • Colchicin. Zur Kenntniſs des –s; von Houdes 391.
    • Condensator. Boase und Miller's Kühlvorrichtung für Condensationswasser 45.
      • – Naundorf's Riesel– für Dampfmaschinen * 263.
    • Coniin. Zur Kenntniſs des –s und Isopropylpiperidins; von A. W. Hofmann bez. Ladenburg 254. 535.
    • Conserviren. Scoffern's Darstellung von Cuprammonium- und Zinkammonium-Verbindungen und ihre Verwendung zum – von Holz u. dgl.; von C. Wright 37.
    • Copirapparat. A. Schmid's elektrischer Copir- und Gravirapparat * 115.
      • – Gestetner's Verfahren und Apparat, sog. Cyclostyle, zur Vervielfältigung von Schriften 531.
    • Corliſsmaschine. S. Dampfmaschine * 182. * 394.
    • Cyan. S. Natrium 480.
    • Cyclostyle. S. Copirapparat 531.
  • D.
    • Dampf. H. Grüneberg und Hardt's Erzeugung gespannter Dämpfe mittels Kalk 131.
    • Dampfboot. S. Dampfkessel * 61. * 137. * 217.
    • Dampfkessel. Clark-Porter's Verfahren zum Reinigen von Wasser mittels Kalkmilch * 35.
      • – Bordone's – für kleine Dampfboote u. dgl. * 61.
      • – Lethuillier und Pinel's Sicherheitsventil; von Roland * 106.
      • – Ueber Neuerungen an Schiffskesseln * 137. * 217.
        • Hawks, Crawshay und Comp. * 137. Brouhon *, Wallsend Slipway and Engineering Company *, A. Taylor * 138. Leeds Forge Company *, Hodge *, Burrell * 139. Boehnke * 140. Delevaque * 141. Schlepps *, Cottew und Abbott * 217. Delpech * 218. Holt und Scott*, Doxford * 220. Neuerungen an Feuerungen: Welton bez. Gebr. Duncan *, Gibb, Rait und Gardiner 221, Wéry und J. Watt *, Howden * 222.
      • – Geheimmittel gegen Kesselsteinbildungen 162. (S. Kesselstein.)
      • – Wirkung künstlich verstärkten Zuges auf Kesselfeuerungen * 222.
      • – L. Heinrici's Klein– für Nähmaschinenbetrieb * 261.
      • – Vaultier's Wasserstandszeiger für – * 262.
      • – Zugregulator mit Sicherheitsvorrichtung * 263.
      • – Ueber Neuerungen an Speiseregulatoren * 353. * 397.
        • Apparate zum selbstthätigen Anlassen und Abstellen der Speisepumpe; von Volpp, Schwarz und Comp. bez. Gauchot * 353, Trinks *, E. Schmidt *, F. Baumgartner und Doute 354, Belbezet-Dubois * bez. Gschwindt und Comp. * 355. Einrichtungen für ununterbrochen arbeitende Speisepumpen; von Lietzmann * 356, W. Stein, Wagner und Comp. *, Monski * 357, Jochumsen *, Gauchot * 358, J. S. Clarke, Dunneback und Moran *, W. Groſsmann * 359, Th. Mather * 360. M. Schramm und Kabisch's bez. Comte de Dion, Trépordoux und Bouton's regulirender Speiseapparat mit äuſserem Antriebe * 397. F. Schulz's Apparat mit mehrfacher freier Wasseroberfläche * 397. J. Brandt's Neuerungen am Fromentin'schen selbstthätigen Apparate * 398. Hänelt's Schwimmeranordnung * 398.
      • – Ueber durch Sonnenwärme betriebene Maschinen; von Ericsson bez. der Société centrale d'utilisation de la chaleur solaire 438.
      • – S. Absperrventil 476. Dampf 131.
    • Dampfleitung. S. Absperrventil 476. Wärmeschutz.
    • Dampfmaschine. Neuerungen an rotirenden –n * 1.* 49.* 93. (S. Motor.)
      • – Boase und Miller's Kühlvorrichtung für Condensationswasser 45.
      • – Neuere Dampfölungsapp. von E. de Limon *, Schönheyder *, ? *, J. Rudolphs bez. Dülken und Ed. Daelen * 103.
      • – Boutard's Umsteuerungsmechanismus für Locomobilen * 141.
      • – Hülsenberg's Hubbegrenzung und Kraftausgleichung für direkt wirkende –n * 142.
      • – Corliſsmaschine von Schneider-Creuzot * 182.
      • – J. Park's Schmiervorrichtung für Kreuzkopfführungen * 223.
      • – L. Heinrici's Klein– zum Betriebe von Nähmaschinen u. dgl. * 261.
      • – Naundorf's Riesel-Condensator für –n * 263.
      • – Elektrische Steuerungen für –n * 393.
        • A. Krásza und J. Schaschl's Bewegung der Steuerorgane durch Solenoide * 393. A. Prücker's Hebung der Ventile durch Elektromagnete * 393. P. Allen's Corliſssteuerung mit elektrischer Auslösung und Sicherheitsvorrichtung * 394 bez. Registrirapparat für Geschwindigkeit und Leistung * 396.
      • – Moscrop-Williams' Geschwindigkeits-Zeichenapparat für –n u. dgl. * 441.
      • – W. Schmidt's Doppelschieber-Steuerung mit geschlepptem Grundschieber * 443.
      • – Westinghouse's bez. Willans' elektrischer Regulator für –n * 444.
      • – Maxim's elektrische Regulirvorrichtung für –n zum Betriebe von Dynamo-maschinen * 491.
      • – Trappen's neue Ventilconstruction für Präcisionssteuerungen * 492.
      • – S. Absperrventil 476.
    • Dampfpumpe. Touchais und Letestu's direkt wirkende – * 258.
      • – S. Dampfmaschine * 142.
    • Denkmal. S. Marmor. Erzbild s. Patina.
    • Desinficiren. Gatehouse's Verarbeitung von Braunkohle auf Desinfectionsmittel 534.
    • Destilliren. Calliburcés' Apparat zum – von Flüssigkeiten 155.
    • Dichte. Ueber die – der normalen Schwefelsäure; von Mendelejew bez. Pawlow 254.
    • Dichtung. – aus Hartgummi bez. Hartblei für Pumpenventile bei unterirdischen Wasserhaltungsmaschinen 299.
    • Diffusion. S. Sauerstoff 391.
    • Dolomit. Harperath's –verfahren in der Zuckererzeugung 527.
    • Draht. Ch. Colby's –seilmaschine * 112.
      • – Festigkeit von verzinkten Eisen- und Stahldrähten; von E. Müller 454.
      • – S. Bronze 479. Gummi * 269. Säge 388.
    • Drehbank. Verfahren zum Schneiden sehr steiler Gewinde und gerader Riffelungen 45.
      • – J. Weidtman's Vorrichtung zum Abdrehen von Kugeln; von Wilkinson und Lister * 66.
      • – L. Weiſse und Holzer's Vorrichtung an Drehbänken zur Herstellung kantig profilirter Körper * 273.
      • – Pinke's Drechslerbank zur Herstellung schiefer Gliederungen * 361.
      • – S. Riffelmaschine * 19. * 20. Ausweichlager s. Lager * 63.
    • Drehofen. Ueber das mechanische Puddeln in Drehöfen; von J. Danks 120.
    • Druckerei. A. Schmidt's elektrischer Copir- und Gravirapparat * 115.
      • – Hektographenmasse des französischen Ministeriums für öff. Arbeiten 174.
      • – W. Müller und Kieſs' Getriebe für Schnellpressen * 399.
      • – Gestetner's Verfahren und Apparat, sog. Cyclostyle, zur Vervielfältigung von Schriften 531.
      • – S. Farbstoff 535. Verkleinerung * 231.
    • Druckgefäſs. Angerstein's – für saure Flüssigkeiten * 456.
    • Druckregler. S. Leuchtgas * 406.
    • Dünger. Rocour's Verwerthung Phosphor haltiger Metallschlacken 135.
      • – Kieselsäure als Düngemittel; von Kreuzhage und E. Wolff 174.
      • – Ueber die Zersetzung Stickstoff haltiger Düngemittel; von A. Morgen 175.
      • – Schliwa's Herstellung von Superphosphat aus Schlacke 175.
      • – Ueber Scheibler's Verfahren zur Verarbeitung der basischen Schlacken auf Phosphat in Schalke und Stolberg; von R. Hasenclever 204.
      • – Ueber das Zurückgehen des Superphosphates; von Knop 214.
      • – Frohnknecht und Wasem's Apparat für –erzeugung aus allerlei Abfällen * 415.
      • – Ueber die Wirkung von Arsen, Blei und Zink auf Pflanzen; von Nobbe 536.
    • Dünger. S. Jauchepumpe * 261.
    • Dynamit. H. Windsor's –-Kanone 73.
    • Dynamomaschine. S. Elektromotor.
    • Dynamometer. S. Arbeitsmesser 299.
  • E.
    • Edelrost. S. Patina.
    • Edelstein. Durkes' Verfahren, um –en eine helle Farbe zu geben 42.
    • Eiche. –nrinde s. Gerbsäure 341.
    • Eis. Gefrieren s. Erdöl * 296.
    • Eisen. Ueber die Abnutzung von Stahlschienen; von Canesson 87.
      • – Einfuhr schwedischer –erze und deren Zusammensetzung; von P. v. Schwarze 88.
      • – Ueber Neuerungen im –hüttenwesen * 117.
        • J. Henderson's Regenerativfeuerung für Puddel-, Schweiſs- und Schmelzöfen * 117. O. Springer's Gaspuddelofen * 119. Leuffgen bez. G. Stumpf's Gasschmelzofen * 119. F. Dick und Riley's Anordnung der Regeneratorkammern bei Flammöfen auf der Hüttensohle * 120. R. Wilson's bez. Wetter's Schmelzofen mit zwei Feuerherden * 120. J. Imray's Kühlung des Puddelherdes mittels Wasser 120. Ueber das mechanische Puddeln in Drehöfen: von J. Danks 120. Ellison und C. Wood's Böller zum Reinigen der Cowper'schen Winderhitzungsapparate * 122. S. Stein's Holzaschenkokes für Hochöfen 123.
      • – Rocour's Verwerthung Phosphor haltiger Metallschlacken 135.
      • – Ueber Bildung und Verwerthung von Schlacken 163. 204.
        • M. Weber's Analysen schottischer Hochofenschlacken 163. Ueber das Verhalten des Phosphors im Hochofen; von G. Hilgenstock 163. Ledebur's Erklärung der Schlacke als Lösungen verschiedener Sauerstoffverbindungen 166. Garnier's Verwendung von Hochofenschlacke gegen die Phylloxera 204. Ueber Scheibler's Verfahren zur Verarbeitung der basischen Schlacken auf Phosphat in Schalke und Stolberg; von R. Hasenclever 204. Vorkommen von –saurem und mangansaurem Kalium im Hochofen; von Platz 206.
      • – Schliwa's Verwerthung basischer Schlacken zu Dünger 175.
      • – Ueber die zweckmäſsigste Länge der -bahnschienen 211.
      • – Spencer und Bagshawe's Herstellung von Panzerplatten 252.
      • – G. Fischer's Weichglüh- oder Temperofen für –guſs u. dgl. * 367.
      • – Ueber die Festigkeit von verzinkten –- u. Stahldrähten; von E. Müller 454.
      • – Ueber den Siemens-Martinprozeſs; von Jungck 509.
      • – S. Industrie * 177.
    • Eisenbahn. Herstellung von Federn für –-fahrzeuge; von der Elsässischen Maschinenfabrik * 67.
      • – Ueber die Abnutzung von Stahlschienen; von Canesson 87.
      • – Olte's elektrischer Weichen-Controlapparat * 89.
      • – Ueber die zweckmäſsigste Länge der –schienen 211.
      • – Postel-Vinay's –-Blocksignalsystem; von Kohlfürst * 274.
      • – J. Parks' Herstellung von –-Scheibenrädern mittels wassergekühlter Hohlformen 367.
      • – Neuerung an Gaslampen für –wagen; von der Société internationale d'éclairage par le gaz d'huile * 405.
      • – Waldorp's Geschwindigkeitsmesser für –züge * 501.
      • – S. Locomotive.
    • Elektricität. F. Kohlrausch's Federgalvanometer für technische Zwecke * 28.
      • – Verwendung der – im Hüttenwesen * 32. (S. Hüttenwesen.)
      • – Sellon's elektrischer Heizapparat 46.
      • – Edison's Regulirung der Stromstärke bei Dynamomaschinen * 116.
      • – Elektrischer Leitungswiderstand von Metallen und Legirungen; von L. Weiller 134.
      • – Ueber –serregung durch Treibriemen und dadurch hervorgerufene Entzündungen; von Bähr 173.
      • – W. Preece's Thermophon * 200.
      • – Ueber die elektrische Entladung in Gasen; von O. Lehmann 214.
      • – Riedinger's Isolator für elektrische Leitungen * 369.
      • – Ayrton und Perry's Ammeter mit eigenthümlicher Zeigerbewegung 369.
      • – Siemens und Halske's funkenlose Unterbrechung starker Ströme 390.
    • Elektricität. Tichenor's Herstellung von Butter u. dgl. mittels – * 459.
      • – Becquerel's Messung der elektrischen Stromstärke aus der Drehung der Polarisationsebene 533.
      • – S. Beleuchtung 42. 72. 76. * 330. Bogenlampe. Copirapparat * 115. Element.
        • Elektrolyse. Gasmotor 173. Geschwindigkeit * 501. Glühlampe. Gravirapparat * 115. Hufbeschlag 438. Regulator * 444. * 491. Schiff 302. Sicherheitslampe 533. Telegraph. Wächtercontrole 69. 478. Wasserleitung 390. Weiche * 89. Elektrische Steuerungen s. Dampfmaschine * 393. Leitungsdraht s. Bronze 479.
    • Elektrolyse. Elektrolytische Verfahren im Hüttenwesen 32. * 34. (S. Hüttenwesen.)
      • – Ueber – mit Wechselströmen; von E. Drechsel 46.
      • – Anwendung der – zur Darstellung der Indigoküpe; von Goppelsroeder * 245.
      • – Ueber Bildung der Indigoküpe auf dem Zeuge selbst mit Hilfe des galvanischen Stromes und dadurch bewirkte Blaufärbung des Zeuges; von Goppelsroeder * 381.
      • – Ueber Aetzen von Indigblau und Türkischroth auf elektrochemischem Wege; von Goppelsroeder * 430.
    • Elektromotor. Edison's Regulirung der Stromstärke bei Dynamomaschinen * 116.
      • – A. Browne's – mit radial gestellten Spulen * 154.
      • – Ueber Neuerungen an dynamo- und magneto-elektrischen Maschinen * 481.
        • Hopkinson und Muirhead * 481. Haddan * 482. E. Weston * 483. Worms de Romilly * 485. J. Andrews * 486. White-House Mills Company (Arago-Maschine) * 488. Plücker * 489. Lumley * 489. C. Heinrichs * 489. R. Etienne * 490. A. Gravier 491. Maxim * 491.
      • – Siemens und Halske's funkenlose Unterbrechung starker Ströme 390.
    • Element. Jablochkoff's galvanisches Natrium– 173.
      • – Galvanische Batterien für elektrische Beleuchtung (Holmes und Burke, O. Roſs, „Edco“- oder „Heap“-Batterie, Oliphant, Burr und Gowan); von J. Probert 252.
      • – S. Metall 391.
    • Elfenbein. Edson's bez. Greening's Herstellung künstlichen –es 439.
    • Email. S. Glas 530.
    • Entzündung. Zündung s. Elektricität 173. Gasmotor 173. Sicherheitslampe 533.
    • Eosin. S. Farbstoff 48.
    • Erdöl. Hirzel's Kugelretorte bez. Foucault's Verdampfapparat zur Herstellung von Leuchtgas aus Schieferölen, –en u. dgl. * 238. * 239.
      • – M. Groſs' Herstellung von Leuchtgas aus – und Wasserdampf * 242.
      • – Poetsch und Weitz's Verfahren zur Trennung von Wasser und – mittels Gefrierens * 296.
      • – A. Dahl's Koch- und Heizapparat mit –feuerung * 372.
      • – Beitrag zur Prüfung der Mineralöle; von Valenta 418.
      • – Fabrikation der Mineralschmieröle in Baku; von Ljutyk * 460.
      • – A. André's Verfahren zur Trennung der Mineralöle aus den Rückständen der Leuchtölfabrikation * 504.
    • Erdwachs. Ch. Chemin's Verfahren zum Bleichen von Ozokerit 413.
    • Ernährung. S. Industrie * 177.
    • Erz. S. Aufbereitung. Eisen 88. Hüttenwesen * 32. * 505.
    • Erzbild. S. Patina.
    • Essigsäure. Zur Verwerthung der Weiſsblechabfälle in –fabriken; von Donath 206.
    • Excenter. –umsteuerung s. Dampfmaschine * 141.
    • Explosion. – einer bereits abgethanen Mine im Steinbruche Cerbère 73.
      • – S. Gaslampe * 407.
    • Explosivstoff. S. Sprengstoff 70.
  • F.
    • Fangvorrichtung. S. Förderung 494.
    • Farbe. Verbot der Verwendung gesundheitsschädlicher –n zum Färben von Einwickelpapieren und Spielzeugen in Frankreich 536.
    • Färberei. Ueber Neuerungen beim Färben, Bleichen u. dgl. * 126.
        • O. Obermaier's Behandlung von Gespinnstfasern, Gespinnsten und Geweben beim Färben, Entfetten, Säuren, Beizen in Verbindung mit Waschen, Ausspülen u. dgl. * 126. Osw. Fischer's Schleudermaschine zum Bleichen von Stoffen * 128. C. A. Schulze's Ausnutzung der Farbflüssigkeiten bei Schleudermaschinen 128. Behandlung der Gewebe beim Färben; von der Société de Tarare * 128. Rümmelin's Farbkufe für Bänder oder Gespinnste aus Wolle * 129.
    • Färberei. Anwendung der Elektrolyse zur Darstellung der Indigokupe; von Goppelsroeder * 245.
      • – Ueber eine neue Behandlung des Caseïns; von A. Dollfus 351.
      • – Ueber Bildung der Indigoküpe auf dem Zeuge selbst mit Hilfe des galvanischen Stromes und dadurch bewirkte Blaufärbung; von Goppelsroeder * 381.
      • – Ueber Aetzen von Indigblau und Türkischroth auf elektrochemischem Wege; von Goppelsroeder * 430.
      • – Zur Bestimmung der Natur des Rohöles in Türkisehrothöl; von A. Müller-Jacobs bez. Bensemann 473.
      • – Delory's Anwendung der Alizarinfarben zum Ueberfärben indigoblau gefärbter Stoffe 474.
    • Farbstoff. Hjelt's Darst. von Pyrotartrylfluoresceïn 48.
      • – Ueber das Auramin der Badischen Anilin- und Sodafabrik bez. von Bindschedler und Busch, über Poirrier's „Jaune solide“ bez. über Flavanilin der Farbwerke Höchst; von C. Köchlin 86.
      • – Ueber das Durand und Huguenin'sche Kanarin; von Prochoroff, O. Miller und H. Köchlin 130.
      • – Verwerthung der Weiſsblechabfälle zur Erzeugung von Berlinerblau; von Donath 206.
      • – Ueber Naphtalinverbindungen; von K. E. Schulze bez. Flessa 215.
      • – Zur Kenntniſs des Chlorophyll-–es; von Griffiths 255.
      • – C. Wolff's spectralanalytische Werthbestimmung von Indigo 256.
      • – E. Ricard's Raspelmaschine für Farbhölzer * 267.
      • – Kirberg's Verfahren zur Herstellung von Bleiweiſs * 296.
      • – Zur Geschichte des Alizarinblau; von A. Scheurer 297.
      • – Ueber das Morin, den – des Gelbholzes; von R. Benedikt und Hazura 303.
      • – Ueber Hämatoxylin und Brasilin; von Buchka 352.
      • – Ueber die färbenden Eigenschaften des Anthragallols; von Bourcart 392.
      • – Gräſsler's Verfahren zur Nutzbarmachung von Anilin haltigen Abfallwassern 479.
      • – O. Fischer's Grundirungsanstrich 480.
      • – Gatehouse's Verarbeitung von Braunkohle auf –e 534.
      • – Herstellung von Naphtolsulfosäuren; von der Farbfabrik Brönner 535.
      • – Longmore's Herstellung eines –es aus Baumwollsamenöl 535.
    • Faser. S. Gespinnst–.
    • Faſs. Borsari's Herstellung von Cementfässern 533.
    • Feder. Herstellung von –n für Eisenbahnfahrzeuge; von der Elsässischen Maschinenfabrik * 67.
    • Fenster. Ed. Schneider's Schiebeladen mit teleskopartiger Anordnung der einzelnen Ladentheile * 153.
      • – Stotz's Parallelführung für Schiebethüren * 496.
    • Fernsprechen. Ueber – ohne eigentliches Telephon; von Giltay 302.
    • Festigkeit. Ueber die – von verzinkten Eisen- und Stahldrähten; von E. Müller 454.
      • – S. Tripolith 533.
    • Fett. Apparate zum Ent–en von Knochen * 123.
        • W. Schneider's Verfahren zum Ent–en der Knochen mittels Schwefelkohlenstoff * 123. H. Neumeyer's Apparat zum Ent–en und Entleimen von Knochen * 124.
      • – Binnie's Herstellung von Leuchtgas aus – und Wasser 242.
      • – Eine allgemein anwendbare Methode zur Untersuchung der –e (mittels Jod); von Baron Hübl 281. 418.
      • – Zur Verarbeitung von Paraffin und Ozokerit * 412.
        • Wernecke's Verarbeitung der Rückstände beim Entfärben des Paraffins * 412. Ch. Chemin's Verfahren zum Bleichen von Ozokerit 413.
      • – Zur Gewinnung und Verarbeitung von –en * 415.
        • I. Bang und Sanguinetti's Verfahren zum Ent–en von Sesamkörnern, Mais u. dgl. * 415. O. Korschelt's Verfahren zur Verseifung von –en durch überhitzten Wasserdampf * 416.
      • – Tichenor's Herstellung von Butter u. dgl. mittels Elektricität * 459.
      • – Fry's Verfahren zur Gewinnung von Gelatine und – 534.
      • – S. Baumwollsamen 47. Erdöl. Oel. Schmiermittel. Ent–en s. Bleichen 216.
    • Feuerlöschwesen. W. Kaiser's selbstthätiger Feuermelder mit Controlapparat 134.
      • – Kaufhold's Feuermelder * 329.
    • Feuermelder. S. Feuerlöschwesen 134. * 329.
    • Feuerung. Strontian-Glühofen mit Gas– * 82.
      • – J. Henderson's bez. O. Springer's Regenerativ– für Puddel-, Schweiſs- und Schmelzöfen * 117. * 119.
      • – Klönne's Regenerativ– für Leuchtgasretortenöfen bez. W. Bäcker's Gasgeneratorofen * 202. * 203.
      • – Neuere –en für Schiffskessel u. dgl. sowie künstlich verstärkte Zugwirkung * 61. * 221.
      • – Zugregulator mit Sicherheitsvorrichtung * 263.
      • – J. v. Miskey's Anwendung von Regenerativ– für Bleiöfen * 506.
      • – Sonne 438. Erdöl– s. Dampfkessel * 261. Kochapparat * 372.
    • Filigranglas. S. Glas 530.
    • Filter. H. Johnson's –presse für Haushaltungsgebrauch * 36.
    • Filtriren. Zulkowsky's Verfahren zur Reinigung von Niederschlägen 47.
    • Flächenmesser. S. Planimeter.
    • Flammenschutz. J. Nagel's feuerfeste und wasserdichte Platten für Holz u. dgl.
    • Flammofen. S. Eisen * 117. * 120.
    • Flasche. S. Glas 338. 529.
    • Flaschenzug. A. Bell's Reibungsbremse für Flaschenzüge * 361.
    • Flavanilin. S. Farbstoff 86.
    • Flechten. Verwendbarkeit des Holzes der Krummholzkiefer für Flechtarbeiten; von Kubelka 174.
    • Fliese. Hemmerling's Herstellung von –n mit farbiger Deckschicht 40.
    • Flugstaub. S. Blei * 508. Winderhitzer * 122.
    • Fluor. S. Härten 41.
    • Fluoresceïn. S. Farbstoff 48.
    • Fluſseisen. Ueber den Siemens-Martinprozeſs; von Jungck 509.
    • Förderung. Neuere Fangvorrichtungen für Förderschalen; von Pelzer, Lievens und Cropin bez. Schiffmann 494.
      • – Ebeling's elektrische Signaleinrichtung zwischen der Förderschale und dem Maschinisten; von Poech 532.
      • – S. Kettenseil 439.
    • Formerei. Neuerungen an –apparaten u. dgl. * 365. (S. Gieſserei.)
    • Formplatte. S. Gieſserei * 366.
    • Fräsmaschine. Buchbinder und L. Vogt's – für Keilnuthen * 15.
      • – Ausweichlager für –n s. Lager * 63.
    • Frictionshammer. S. Hammer * 16.
    • Fuſsboden. Ribbach's Ueberzugsmasse für Fuſsböden u. dgl. 41.
      • – S. Fliese 40.
    • Futtermittel. Baumwollsamenkuchen als –; von Siewert 47.
  • G.
    • Gallussäure. S. Anthragallol 392.
    • Galmei. S. Strontium 83.
    • Galvanismus. S. Element.
    • Galvanometer. F. Kohlrausch's Feder– für technische Zwecke * 28.
    • Gas. Ueber die elektrische Entladung in –en; von O. Lehmann 214.
      • – S. Leuchtgas * 469.
    • Gasfeuerung. F. Dick und Riley's Anordnung der Siemens'schen Wärmespeicher bei Flammöfen auf der Hüttensohle * 120.
    • Gaslampe. Neuerung an –n für Eisenbahnwagen: von der Société internationale d'éclairage * 405.
      • – Ueber selbstthätige Gasabschluſsvorrichtungen zur Verhinderung von Gefahren durch explosive Gasgemische; von R. Muencke * 407.
    • Gasleitung. Braundbeck's Gasdruckregulator für niedrigen Druck * 406.
      • – S. Leuchtgas * 469.
    • Gasmotor. De Kabath's elektrische Zündvorrichtung für Gasmaschinen 173.
    • Gasofen. H. Röſsler's kleiner – zur Erzeugung hoher Temperaturen für Laboratoriumszwecke * 79.
    • Gattersäge. S. Säge * 88.
    • Gebläse. Ueber die Anwendung von Preſsluft im Glashüttenbetriebe; von Appert * 448.
      • – S. Preſsluft.
    • Gefrieren. S. Erdöl * 296.
    • Geländer. S. Drehbank * 273. * 361.
    • Gelatine. Fry's Verfahren zur Gewinnung von – und Fett 534.
    • Gelb. S. Farbstoff 86. 130. –holz s. Farbstoff 303.
    • Gerbsäure. Zur Kenntniſs der –n 340.
        • Ueber Tannin; von Nasse 340. Perret's Bestimmung des – gehaltes 341. Einwirkung reiner Luft auf Tannin; von Guyard 341. Ueber Vorkommen zweier –n in der Eichenrinde; von Musset 341. Ueber Hemlockrindegerbstoff u. dgl.: von Böttinger 343.
    • Gerbstoff. E. Ricard's Raspelmaschine für Gerbhölzer * 267.
    • Gerste. S. Getreide.
    • Geschwindigkeit. Moscrop-Williams' –s-Zeichenapparat für Kurbelwellen u. dgl. * 441.
      • – H. Waldorp's –smesser für Eisenbahnzüge * 501.
      • – S. Dampfmaschine * 396.
    • Gespinnstfaser. F. Chevalier's Chlorcalciumbeize für Faserstoffe 92.
      • – S. Bleichen 216. Färberei * 126. Spinnerei.
    • Getreide. Boltri's Trockenapparate für – * 77.
    • Getriebe. Schlüter's Auslösevorrichtung für Schubkurbel– bei Scher- und Lochmaschinen * 317.
      • – W. Müller und C. Kieſs' – für Schnellpressen * 399.
    • Gewebe. S. Schermaschine 133. Wasserdicht 37. Weberei. Wirkerei.
    • Gieſserei. Herstellung von Schlackenguſsformstücken; von der Königin-Marienhütte * 232.
      • – Ch. Lauth's Gieſsen des Thones in Gypsformen 300.
      • – Ueber Neuerungen in der – * 363.
        • G. Hertzog's Anordnung des Gieſshauses * bez. Maschine zur Herstellung von Sandkernen * 363. J. Kudlicz's Röhrenformerei * 365. Sagnes' bez. O. Stamm's Formmaschine für kleinere Guſsgegenstände aus Bronze u. dgl. * 365. Gallas und Aufderheide's Einrichtungen zur leichteren Handhabung der Formmaschine bez. neue Kastenrichtapparate und Formplatten zum gleichzeitigen Formen von Unter- und Oberkasten * 366. J. Parks' Herstellung von Eisenbahn-Scheibenrädern mittels wassergekühlter Hohlformen 367. G. Fischer's Weichglüh- oder Temperofen * 367.
      • – S. Patina.
    • Glas. Leuffgen-Stumpf's Gasschmelzofen für – u. dgl. * 119.
      • – Analyse eines englischen Flaschen–es; von Gottstein 338.
      • – Ueber die Anwendung von Preſsluft im –hüttenbetriebe; von Appert * 448.
      • – Pancoast und Maule's gläserne Handräder für Dampfventile 476.
      • – Ueber Herstellung und Verarbeitung von – 529.
        • Weiskopf's Herstellung eines Marmor oder Jaspis ähnlichen –es 529. M. Schmitt's Herstellung eines dauerhaften Silberglanzes auf Flaschen 529. C. Grosse's Vereinigung eines gefärbten und erweichten –es mit flüssigem –e 530. A. Schlierholz's Verfahren zum Verzieren von – bez. Herstellung von Kathedral– 530. Fitch's Herstellung von Emailverzierungen auf –waaren 530. Rönneberg's Herstellung von Filigrangläsern 530.
    • Glaserit. S. Kalium 206.
    • Glättmaschine. Riley's – zum Glätten kupferner Trockencylinder 252.
    • Glimmer. R. Traylors Zapfenlager aus – 348.
    • Glühlampe. –n für ein und dieselbe Spannung; von C. Fink 213.
      • – Neue Anbringung der Edison-–n * 254.
      • – Brandt's bez. Lautenschläger's Apparat zur Regelung farbiger –nbeleuchtung * 336.
      • – R. Thompson's Regulirung der Lichtstärke von –n 349.
      • – Herstellung der Edison'schen –n; von Moncel bez. H. Cox * 432.
    • Glühofen. G. Fischer's Weich– oder Temperofen für Eisenguſs u. dgl. * 367.
      • – S. Strontium * 82.
    • Gold. Bazin's Apparat zur Verarbeitung von –sand * 509.
    • Gravirapparat. A. Schmid's elektrischer Copir- und – * 115.
    • Grube. S. Beleuchtung 42. Förderung. Sicherheitslampe 533.
    • Grün. S. Farbstoff 255. Patina.
    • Gummi. Wezel und Naumann's –haut-Verkleinerungsapparat * 231.
      • – Lufbery's Maschine zum Herstellen von Kautschukschläuchen u. dgl. * 269.
      • – Eulner und Lorenz's Herstellung von hohlen –radreifen 389.
      • – S. Dichtung 299. Leder 439.
    • Gyps. Gebr. Journet's Herstellung von künstlichem – 389.
    • Gyps. Ueber Tripolith und dessen Festigkeit; von Gottschaldt 533.
      • – S. Thon 300.
  • H.
    • Hadern. L. Baumann's –schneidmaschine mit ziehender Schneidbewegung * 21.
      • – –zerfaserung s. Papier * 22. * 27.
    • Hafer. Kieselsäure als Düngemittel für – u. dgl.; von Kreuzhage und E. Wolff 174.
    • Hämatoxylin. Ueber –; von Buchka 352.
    • Hammer. Remington's Frictions– * 16.
    • Härten. Faure und Keſsler's Verfahren zum – von Kalkstein, Putz u. dgl. 41.
      • – Mannesmann's Herstellung von Maschinentheilen u. dgl. mit harten Arbeitsflächen * 132.
    • Hartguſs. S. Panzerplatte 252. –räder s. Gieſserei 367. –walzen s. Riffelmaschine * 19. * 20. 45.
    • Hebezeug. H. Mohr's Centrifugal-Bandbremse für Winden u. dgl. * 266.
      • – A. Bell's Reibungsbremse für Flaschenzüge * 361.
      • – F. Goebel's Elevatorbecher zur Erzielung gröſserer Abschüttweite * 389.
      • – Zobel's Bremskurbel für Winden u. dgl. * 447.
      • – S. Ausweichlager * 63. Fangvorrichtung. Förderung. Kettenseil 439.
    • Heizapparat. J. Sellon's elektrischer – 46.
      • – A. Dahl's Koch- und – mit Erdölfeuerung * 372.
    • Heizgas. S. Leuchtgas * 234.
    • Heizung. Ueber die Schöpfstellen für frische Luft; von Herm. Fischer 385.
      • – Pancoast und Maule's gläserne Handräder für heiſse Absperrventile 476.
      • – Die –s- und Lüftungsanlagen des Krankenhauses zu Nancy 477.
      • – Christiansen's Versuche über die Wärmeabgabe von Heizflächen 531.
      • – S. Sonne 438.
    • Hektograph. –enmasse des französischen Ministeriums für öff. Arbeiten 174.
    • Hemlock. –rinde s. Gerbsäure 343.
    • Hobelmaschine. Schrader's Schutzvorrichtung für Füge- und Abricht–n * 272.
      • – S. Riffelmaschine * 19. * 20.
    • Hochofen. Ellison und C. Wood's Böller zum Reinigen der Cowper'schen Winderhitzer * 122.
      • – S. Stein's Holzaschenkokes für den –betrieb 123.
      • – Ueber Bildung und Verwerthung von Schlacken 163. 204. (S. Eisen.)
      • – Herstellung von Schlackenguſsformstücken; von der Königin-Marienhütte * 232.
    • Holländer. Neuerungen an –n * 23. * 27. (S. Papier.)
      • – M. Friedrich's –einrichtung für Torffasern * 28.
    • Holz. Scoffern's Darstellung von Cuprammonium- und Zinkammonium-Verbindungen und ihre Verwendung zum Conserviren von –; von C. Wright 37.
      • – J. Nagel's feuerfeste und wasserdichte Platten für – u. dgl. 40.
      • – Verwendbarkeit des –es der Krumm–kiefer für Flechtarbeiten; von Kubelka 174.
      • – E. Ricard's Raspelmaschine für Farb- und Gerbhölzer * 267.
      • – Roſsdeutscher's Verfahren, – mittels Knochenkohle u. dgl. zu trocknen 300.
      • – Angermair's –spaltmaschine für –stofferzeugung 531.
      • – S. Anstrich 480. Süſs–. –aschenkokes s. Hochofen 123. Sägespäne s. –stoff 348.
    • Holzbearbeitung. Helsig's Support zum Aufspannen der Holzkämme auf der Bandsäge; von der Werkzeugmaschinenfabrik Union, vormals Diehl * 68.
      • – Gährich's Vorschub des Holzes für Gattersägen * 88.
      • – Schrader's Schutzvorrichtung für Füge- und Abrichtmasch. * 272.
      • – Weiſse und O. Holzer's Vorricht. an Drehbänken z. Herst. kantig profil. Körper * 273.
      • – Roſsdeutscher's Verfahren, Holz mittels Knochenkohle zu trocknen 300.
      • – Neuere Schutzvorrichtungen an Kreissägen * 317. (S. Säge.)
      • – Pinke's Drechslerbank zur Herstellung schiefer Gliederungen * 361.
      • – S. Anstrich 480. Kuppelung * 188. Raspelmaschine * 267. Rindenschälmaschine * 321. Spaltmaschine 531.
    • Holzessig. Valerolakton im –; von Grodzki 215.
    • Holzkämme. S. Holzbearbeitung * 68.
    • Holzstoff. Henseling's Circularstampfwerk für braunen – u. dgl. * 22.
      • – Merziger's Maschine zum Entrinden von Hölzern mittels Walzen * 321.
      • – A. Roth's Herstellung von – aus Sägespänen 348.
      • – W. Rath's Wiedereinführung der Schwefligsäure bei Herstellung von Zellstoff * 371.
      • – Angermair's Holzspaltmaschine für –fabrikation 531.
    • Hopfen. Heijak's –darre mit stetigem Betriebe * 455.
    • Horn. S. Elfenbein 439.
    • Hufbeschlag. Defoy's bez. Engström's Anwendung der Elektricität beim –e 438.
    • Hüttenwesen. Verwendung der Elektricität im – * 32.
        • Elektromagnetischer Trennungsapparat für Zinkblende und Spatheisenstein von der Gesellschaft des Silber- und Bleibergwerkes Friedrichssegen; von Heberle u.a. * 32. Ueber das elektrochemische Aequivalent des Silbers; von F. und W. Kohlrausch 32. R. Herrmann's bez. Kiliani's elektrolytische Darstellung von Zink aus Erzen 32. Body's Scheidung von Metallen aus Mineralien mit Hilfe der Elektrolyse und Amalgamation * 33. Grätzel's elektrolytische Herstellung von Magnesium u. dgl. * 34.
      • – Ueber Neuerungen im – * 505.
        • Schachtofen zum Rösten von Schwefelmetallen; von der Bergwerks- und Hüttengesellschaft G. v. Giesche's Erben * 505. J. v. Miskey's Anwendung von Regenerativfeuerung für Bleiöfen * 506. L. v. Neuendahl's Schachtofen zur gleichzeitigen Gewinnung von Zink und Blei aus armen Erzen u. dgl. * 506. Kleemann's Abfangvorrichtung für Zinköfen * 507. Neuerung an Flugstaubkammern; von der Gesellschaft des Emser Blei- und Silberwerkes * 508. J. Clark's Verfahren zur Reduction von Metallen mittels concentrirter Sonnenstrahlen * 508. Bazin's Apparat zur Verarbeitung von Goldsand * 509.
      • – S. Aluminium 426. Eisen.
    • Hydroxylamin. Ueber Einwirkung von –salzen auf Pflanzen; von W. Meyer und E. Schulze bez. Ballo 254.
  • I.
    • Indigo. Anwendung der Elektrolyse zur Darstellung der –küpe; von Goppelsroeder * 245.
      • – C. Wolff's spectralanalytische Werthbestimmung von – 256.
      • – Ueber Bildung der –küpe auf dem Zeuge selbst mit Hilfe des galvanischen Stromes und dadurch bewirkte Blaufärbung des Zeuges; von Goppelsroeder * 381.
      • – Ueber Aetzen von –blau und Türkischroth auf elektrochemischem Wege; von Goppelsroeder * 430.
      • – Delory's Anwendung der Alizarinfarben zum Ueberfärben –blau gefärbter Stoffe 474.
      • – –blau s. Zeugdruck 208.
    • Idunium. –, ein neues Element; von Websky 391.
    • Industrie. Deutsche – während des letzten Jahrzehnts; von C. Bach * 177.
    • Isolator. Riedinger's – für elektrische Leitungen * 369.
  • J.
    • Jaspis. S. Glas 529.
    • Jauchepumpe. Stalder's Saugventil für –n * 261.
    • Jod. Loive und Weissflog's Gewinnung von – aus Caliche-Mutterlaugen 48.
      • – Baron Hübl's Untersuchung der Fette nach der sog. –additionsmethode 281. 418.
      • – Crismer's Herstellung von Normal- –lösung 303.
  • K.
    • Kabel. S. Telegraph 134. 436. 454.
    • Kalium. Vorkommen von eisensaurem und mangansaurem – im Hochofen; von Platz 206.
    • Kalk. Ausführung der Clark'schen Kesselwasserreinigung mittels –milch; von J. Porter * 35.
      • – Faure und Keisler's Verfahren zum Härten von –stein, Putz u. dgl. 41.
      • – Neuerungen an –brennöfen * 80.
        • E. Schott's Schachtofen * 80. Leseigneur's Ofenconstruction * 81. Sublimat im –ofen der Duxer Zuckerfabrik; von Gintl 81.
      • – H. Grüneberg und Hardt's Erzeugung gespannter Dämpfe mittels – 131.
      • – S. Leuchtgas 39. * 243. Marmor.
    • Kämmmaschine. Neuerungen an –n für Baumwolle und Wolle * 305. (S. Spinnerei.)
    • Kanal. Stumpf's Einrichtung zum Heben von Fäcalien * 110.
      • – Bouillant's –einlauf mit oder ohne Geruchverschluſs * 229.
      • – Shone's Spülvorrichtungen für Schwemmsystem; von Hughes und Lancaster * 324.
    • Kanal. Pietsch's verbesserter Geruchverschluſs für Ausgüsse u. dgl. * 371.
    • Kanarin. Ueber das Durand und Huguenin'sche –; von Prochoroff, O. Miller und H. Köchlin 130.
    • Kanone. H. Windsor's Dynamit– 73.
    • Karde. O. Schimmel's Umhüllung der Läuferwalze an Krempeln * 198.
      • – W. Decker's bez. Uhlhorn's Neuerungen an Apparaten zum Anschleifen der Spitzen von Kratzenbeschlägen 348.
      • – Saladin's bez. Ten-Brink's Anordnung zur Staubabführung bei Baumwoll-n * 400.
    • Käse. S. Butter * 459.
    • Kathedralglas. S. Glas 530.
    • Keilnuth. Maschinen zur Herstellung von – en * 15.
        • C. Weitmann's Stoſsmaschine * 15. O. Buchbinder und L. Vogt's Fräsmaschine * 15.
    • Keilpresse. J. Reinhardt's rotirende – * 404.
    • Kesselstein. Geheimmittel gegen –bildungen; von W. Meunier 162.
        • L. Constant's bez. Borgnis' Désincrustant. Raillard's Lithoréactif. Compère's Extrait de végétaline. Waltefangle's Désincrustant végétal 162. Willermoz und Rieger's Antitartre. Serbat's Poudre algérienne. Désincrustant Gras Ricour. Defrance, Vernauchet und Vialet's Eau aimantée. Nicolau's Désincrustant végétal liquide 163.
    • Kesselwasser. Wasserreinigung s. Kalk * 35.
    • Kette. Joh. Becker's –nseil zu Transmissions- bez. Hebezwecken 439.
      • – S. Tauerei 12.
    • Kieselsäure. – als Düngemittel; von Kreuzhage und E. Wolff 174.
    • Kleinmotor. L. Heinrici's – zum Betriebe von Nähmaschinen u. dgl. * 261.
    • Knochen. Apparate zum Entfetten von – * 123. (S. Fett.)
      • – S. Gelatine 534. –kohle s. Holz 300.
    • Kochapparat. A. Pahl's Heiz- und – mit Erdölfeuerung * 372.
      • – – für Holländer s. Papier * 23.
    • Kohle. O. Heym's Wärmofen für die Herstellung von –nsteinen * 279.
      • – Herstellung von Kokes mit Nebenproducten * 372.
        • H. Stier's, F. Wittenberg's bez. O. Ruppert's Neuerungen an Oefen * 372. Ueber die Ammoniakgew, aus den Gasen der Kokesöfen; von Cl. Winkler 374.
      • – Ueber die Braun–n von Istrien und Dalmatien; von Lodin 534.
      • – Gatehouse's Verfahren zur Verarbeitung von Braun– 534.
      • – S. Industrie * 177. Leuchtgas. Theer. Entschwefelte – s. Leuchtgas * 233. Knochen– s. Holz 300.
    • Kohlensäure. Ballo's bez. Blochmann's Best. des –gehaltes der Luft 349.
      • – S. Kalk * 80. Schwefel * 158.
    • Koke. Ueber –sbereitung nebst Gewinnung von Theer und Ammoniak * 372. (S. Kohle.)
    • Korn. S. Getreide.
    • Kraft. S. Arbeitsmesser 299. –übertragung s. Transmission.
    • Kratze. S. Karde.
    • Kreissäge. S. Säge * 317. * 362.
    • Krempel. S. Karde.
    • Kreosot. S. Phenol 351.
    • Kreuzkopf. J. Park's Schmierapparat für –führungen * 223.
    • Krummholzkiefer. S. Holz 174.
    • Kugel. J. Weidtman's Vorrichtung zum Abdrehen von –n; von Wilkinson und Lister * 66.
    • Kühlapparat. Linde's Luft– für Malztennen, Versammlungsräume u. dgl. * 78.
      • – S. Condensator 45.
    • Kümmelöl. Zur Kenntniſs des –es; von Flückiger bez. Goldschmidt 175. 303.
    • Kupfer. Scoffern's Darstellung von –ammonium-Verbindungen und ihre technische Verwendung bei Geweben, Holz u. dgl.; von C. Wright 37.
      • – S. Bronze. –trommel s. Glättmaschine 252.
    • Kuppelung. Nörlöw's Reibungs– zum stoſsfreien Einrücken von Maschinen * 188.
      • – Gebr. Golden's Kegelschalen-– für Wellen * 447.
    • Kurbel. Zobel's Brems– für Winden u. dgl. * 447.
    • Kurbelwelle. Moscrop-Williams' Geschwindigkeits-Zeichenapparat für –n u. dgl. * 441.
  • L.
    • Laboratorium. Zulkowsky's Verfahren zur Reinigung von Niederschlägen 47.
      • – H. Röſsler's kleiner Gasofen zur Erzeug, hoher Temperaturen f. –szwecke * 79.
    • Laden. Ed. Schneider's Schiebe– mit teleskopartiger Anordnung der einzelnen –theile * 153.
      • – A. Stotz's Parallelführung für Schiebe– * 496.
    • Lager. Cambon's Anwendung conischer Tragrollen zur Verminderung der Zapfenreibung 45.
      • – Walker und Shouler's Ausweich–, System Howaldt, bez. Ch. Appleby's Kipp–; von R. Keller u.a. * 63.
      • – Kurbel– der Schneider-Creuzot'schen Corliſsmaschine * 183.
      • – R. Traylor's Zapfen– aus Glimmer 348.
    • Lampe. H. Pieper's Sicherheits– mit elektrischer Zündung 533.
      • – S. Bogen–. Gas–. Glüh–.
    • Leder. E. Bauer's Ersatzstoff für – 439.
      • – S. Abfälle * 415. –seil s. Riemen 530.
    • Legföhre. S. Holz 174.
    • Legirung. Elektrischer Leitungswiderstand von –en; von L. Weiller 134.
      • – S. Aluminium 426. Bronze. Metall.
    • Leim. H. Neumeyer's Apparat zum Ent–en von Knochen * 124.
      • – G. Fry's Gewinnung von Gelatine und Fett aus Knochen u. dgl. 534.
      • – S. Abfälle * 415.
    • Leitrolle. E. Möller's –nträger * 144.
    • Leuchtgas. Eine gasanalytische Methode für Gasfabriken (Schwefelwasserstoff-Bestimmung) bez. Gasfabrikation bei Anwendung von Cooper's Kalkprozeſs; von J. Wanklyn 39.
      • – H. Röſsler's kleiner Gasofen zur Erzeugung hoher Temperaturen für Laboratoriumszwecke * 79.
      • – Ueber die Herstellung von – * 202. * 233. * 467.
        • Klönne's Regenerativfeuerung für Retortenöfen bez. Einrichtung zur Vergröſserung der Haltbarkeit und Leistungsfähigkeit von Retortenöfen * 202. W. Bäcker's Gasgeneratorofen * 203. B. Walker und Bennett's Beschickung der Retorten mittels Schrauben * 203. Anwendung entschwefelter Kohlenpulver in stehenden Retorten; von Bull's Gas, Light and Coce Company * 233. B. Andreae's Anlage zur Erzeugung von – und Heizgas * 234. F. Glaser's Ofen zur Destillation von Torf * 237. Hirzel's Kugelretorte zur Herstellung von Oelgas * 238. Foucault's Verdampfapparat zur Herstellung von – aus Schieferölen, Erdölen u. dgl. * 239. Binnie's bez. M. Groſs' Herstellung von – aus Fett und Wasser bez. aus Erdöl und überhitztem Wasserdampf * 242. Jerzmanowski's Carburirung eines mittels Kalk erzielten unreinen Wasserstoffgases * 243. H. Pollack's bez. Schoth's Apparat zum Carburiren der Luft zu Beleuchtungszwecken * 467. * 468. F. Decker's Vorschlag zur Anreicherung des –es in Hausleitungen * 469. Klönne's Beseitigung von Steigrohrverstopfungen * 469. Ueber Ursachen der Theerverdickungen; von Kunath, Kohlstock und Jochmann 470. Chevalet's Waschapparat zum Reinigen von – * 471. Kühnell's Scrubber * 472. Waller's sog. „Phönix Washer Scrubber“ * 472.
      • – Neuerung an Gaslampen für Eisenbahnwagen; von der Société internationale d'éclairage par le gaz d'huile * 405.
      • – Braundbeck's Gasdruckregulator für niedrigen Druck * 406.
      • – Ueber selbstthätige Gasabschluſsvorrichtungen zur Verhinderung von Gefahren durch explosive Gasgemische; von R. Muencke * 407.
      • – S. Gasmotor.
    • Licht. S. Polarisation 533.
    • Lochmaschine. S. Getriebe * 317.
    • Locomobile. Boutard's Umsteuerungsmechanismus für –n * 141.
    • Locomotive. J. Park's Schmiervorrichtung für Kreuzkopfführungen * 223.
      • – S. Kesselwasser * 35.
    • Luft. Linde's –kühlapparat für Malztennen, Versammlungsräume u. dgl. * 78.
      • – S. Kohlens. 349. Preſs– s. Abtritt * 110. Druckgefäſs * 456. Glas * 448. Kanal * 324.
    • Lüftung. Linde's Luftkühlapparat für Versammlungsräume u. dgl. * 78.
      • – Ueber die Schöpfstellen für frische Luft; von Herm. Fischer 385.
      • – S. Heizung 477. Spinnerei * 400.
    • Lumpen. S. Hadern.
  • M.
    • Magnesium. Grätzel's elektrolytische Herstellung von – u. dgl. * 34.
      • – Marignac's Bestimmung des Atomgewichtes von – 254.
    • Magnetelektrische Maschine. S. Elektromotor * 116. * 154. 390. * 481.
    • Maillou. Kritzler's bez. H. Boecker's Neuerungen an –s-Stanzmaschinen * 17.
    • Mais. S. Fett * 415.
    • Maische. S. Pumpe * 493.
    • Mangan. Marignac's Bestimmung des Atomgewichtes von – 254.
    • Marmor. Reinigung des Liebig-Denkmals aus –; von Pettenkofer u.a. 42.
      • – S. Glas 529.
    • Maschinenelement. S. Getriebe. Kettenseil. Kuppelung. Lager. Riemen. Riemenscheibe. Rolle. Stopfbüchse. Zahnrad.
    • Mauer. S. Putz. Wand.
    • Melasse. Ueber die Verarbeitung von – 421. * 519. (S. Zucker.)
    • Meſsapparat. Neuerungen an rotirenden Flüssigkeits–en * 1.* 49. * 93. (S. Motor.)
      • – Ayrton und Perry's eigenthümliche Zeigerbewegung für –e 369.
      • – S. Ammeter 533. Galvanometer. Geschwindigkeit * 441. Planimeter u.a.
    • Messer. J. Mann's Herstellung von –putzsteinen 389.
    • Metall. Elektrolytische Gewinnung und Scheidung von –en 32. * 34. (S. Hüttenwesen.)
      • – Elektrischer Leitungswiderstand von –en; von L. Weiller 134.
      • – Idunium, ein neues Element; von Websky 391.
      • – S. Bronze. Eisen. Legirung u.s.w.
    • Metallbearbeitung. Herstellung von Keilnuthen: C. Weitmann's Stoſsmaschine * bez. Buchbinder und L. Vogt's Fräsmaschine * 15.
      • – E. Remington's Frictionshammer * 16.
      • – Kritzler's bez. H. Boecker's Neuerungen an Maillons-Stanzmaschinen * 17.
      • – Schleif- und Riffelmaschine für Hartguſswalzen; von der Deutschen Werkzeugmaschinenfabrik, vorm. Sondermann und Stier * 19.
      • – Philippot, Schneider und Jaquet's Vorrichtung zur gleichzeitigen Herstellung einer beliebigen Anzahl Riffelungen auf Walzen jeder Art * 20.
      • – Verfahren zum Schneiden sehr steiler Gewinde und gerader Riffelungen 45.
      • – Bödeker's Neuerungen an selbstthätigen Stiefeleisenmaschinen * 65.
      • – J. Weidtman's Vorrichtung zum Abdrehen von Kugeln; von Wilkinson und Lister * 66.
      • – Herstellung von Federn für Eisenbahnfahrzeuge; von der Elsässischen Maschinenfabrik * 67.
      • – R. James' Prägemaschine mit Zählapparat * 112.
      • – A. Schmid's elektrischer Copir- und Gravirapparat * 115.
      • – Mannesmann's Herstellung von Maschinentheilen u. dgl. mit harten Arbeitsflächen * 132.
      • – Neuere Schleifmaschinen für Spiralbohrer; von Fr. Landers *, E. Brückner *, J. Johnson *, Smith und Coventry * bez. Heilmann-Ducommun und Steinlen * 190.
      • – Verstellbarer Drehambos zum Schweiſsen von Blechröhren; von der Actien-Gesellschaft für Bergbau „Union“ in Dortmund * 230.
      • – Riley's Maschine zum Glätten kupferner Trockencylinder 252.
      • – H. Ehrhardt's selbstthätiger Stauchapparat zum Schärfen von Sägen * 362.
      • – D. Grey's Oelbäder für Weiſsblech 389.
      • – S. Gieſserei. Kuppelung * 188. Schmirgel 301. Werkzeug * 46. * 131.
    • Milch. S. Futtermittel 47.
    • Mine. S. See– * 322.
    • Mineralöl. S. Erdöl.
    • Morin. Ueber das –, den Farbstoff des Gelbholzes; von R. Benedikt und Hazura 303.
    • Mörtel. S. Tripolith 533.
    • Motor. Neuerungen an rotirenden Maschinen * 1. * 49. * 93.
        • Einleitung 1. M. Friedland, W. u.a. Jacobs, G. Voigt, A. Neubecker 6. A. Morin *, C. Nickel, Rob. Lehmann 7. Krähwinkel, A. v. Liebhaber *, Wade und Wardell * 8. Durot, F. Marti und Quaglo, R. Bredo * 9. Ad. Meyer, Dittert * 10. Schwaiger, P. Schmahl bez. Patten * 11. Küster, Skinner * 49. Kissam *, O. Güldner * 50. F. Pernot, L. Pfaff 52. Kronenberg *, Aug. Winkler * 53. P. Kirchhoff * 54. J. Westermann *, P. B. Martin 55. H. Prokesch *, Brohée, Krähwinkel, A. Speer * 56, Cassot, L. Loewe und Comp. und L. d'Andrée 57. H. Borgsmüller, Zinnecker 58. G. Voigt *, Pinshbeck *, J. Simmons und Whitley * 59. C. Blank, Genty und Deschamps 60. Fr. Zimmermann, Rondi bez. Döring und Udelhoven 61. Broadbent *, R. Bauer * 93. L. Wing * 94. Cooke *, Rump und H. Hammer, Elastic Wheel and Manufacturing Company 95. Reif, Glotzbach und H. Freudenstein *, C. Höhne, Steinbrenner, Spagl und Böckeier 96. A. Kaiser *, Schüſsler, Taverdon * 97. Peck, L. Fehr, Bächtold, Wilh. Schmidt * 99. C. Krupp 101. Tverskoy und Weiner, J. Schönenberger, J. Arnold bez. C. Enke * 102.
    • Motor. C. Roux's Wassersäulenpumpe * 108.
      • – Hülsenberg's Hubbegrenzung und Kraftausgleichung für direkt wirkende Kolben–en * 142.
      • – Nörlöw's Reibungskuppelung zum stoſsfreien Einrücken von –en * 188.
      • – Ueber durch Sonnenwärme betriebene Maschinen; von Ericsson bez. der Société centrale d'utilisation de la chaleur solaire 438.
      • – S. Dampfmaschine. Gas–. Klein–. Wasserrad.
    • Mühle. Neuerungen an –n für Papierstoff * 23. * 27. (S. Papier.)
      • – Walker's Schlag– für Erze u. dgl. * 111.
      • – Schleuder– s. Lager 45.
    • Müllerei. Schleifmaschine und Riffelmaschinen für Hartguſswalzen u.a. * 19. * 20. 45.
      • – Ueber Elektricitätserregung durch Treibriemen und Selbstentzündung des Mehlstaubes; von Bähr 173.
  • N.
    • Nadel. S. Teppich * 300.
    • Nähmaschine. L. Heinrici's Kleinmotor zum Betriebe von –n u. dgl. * 261.
    • Nahrungsmittel. Verbot der Verwendung gesundheitsschädlicher Farben zum Färben von Einwickelpapieren in Frankreich 536.
      • – S. Industrie * 177.
    • Nähzwirn. S. Spulmaschine * 402.
    • Naphtalin. Ueber –verbindungen; von K. E. Schulze bez. Flessa 215.
    • Naphtol. Verfahren zur Herstellung von –sulfosäuren; von der Farbfabrik Brönner 535.
    • Natrium. Die Schwefelverbindungen des –s; von H. Böttger 91.
      • – Jablochkoff's galvanisches –element 173.
      • – C. Faure's Verfahren zur Herstellung von – 480.
    • Nitrocellulose. S. Elfenbein 439.
  • O.
    • Oel. Ueber die Beständigkeit von Hypobromitlösungen und ihre Anwendung zur Titration von –en; von A. Allen 48.
      • – Baron Hübl's Jodmethode zur Untersuchung der –e 281. 418.
      • – Poetsch's und Weitz's Verfahren zur Trennung von Wasser und – mittels Gefrierens * 296.
      • – D. Grey's –bäder für Weiſsblech 389.
      • – Zur Bestimmung der Natur des Roh–es in Türkischroth–; von A. Müller-Jacobs bez. Bensemann 473.
      • – Longmore's Herstellung eines Farbstoffes aus Baumwollsamen– 535.
      • – S. Keilpresse. Mineral–, Schiefer– u.a. s. Erd–.
    • Ofen. Duryee und A. Clark's bez. W. Walker's Herstellung feuerfester glasirter Ueberzüge und Platten für Oefen 40.
      • – S. Blei * 506. Dreh–. Feuerung. Flamm–. Glüh–. Hoch–. Kalk * 80. Kokes– * 372. Leuchtgas * 202. * 233. Puddel–. Röst–. Schacht–. Schmelz–. Schweiſs–. Strontium * 82. Zink * 506.
    • Osmose. S. Zucker 422. 528.
    • Ozokerit. S. Erdwachs 413.
  • P.
    • Palmöl. S. Weiſsblech 389.
    • Panclastite. Turpin's Sprengstoff, genannt – 70.
    • Panzerplatte. Spencer und Bagshawe's Herstellung von –n 252.
    • Papier. Neuerungen an Maschinen zur Herstellung von –stoff * 21.
        • L. Baumann's Hadernschneidmaschine mit ziehender Schneidbewegung * 21. S. Oppenheim und Chr. Philippi's neues Verfahren zum Zerfasern von Lumpen u. dgl. * 22. Henseling's Circular-Stampfwerk für braunen Holzstoff u. dgl. * 22. Cobley und Tidcombe's Halbzeug-Holländer mit Heizvorrichtung und Verschluſsdeckel * 23. Korschilgen's Grundwerke mit radial gestellten Messern bez. aus Stein * 23. Hankey's hohlgeschliffene Holländermesser * 24. A. Forbes' Holländerconstruction (Doppelholländer mit eigenthümlichen Waschtrommeln u. dgl.) * 24. Strobel's bez. W. Reimann's Holländer mit ununterbrochener Entnahme des fein gemahlenen Stoffes * 26. Keferstein's senkrechte Stoffmühle * 27. M. Friedrich's Holländereinrichtung für Torffasern * 28.
    • Papier. – aus Sulfitstoff, entsäuert mittels Chlorkalklösung 90.
      • – Merziger's Maschine zum Entrinden von Hölzern mittels Walzen für Holzstofferzeugung * 321.
      • – A. Roth's Herstellung von Holzstoff aus Sägespänen 348.
      • – W. Rath's Wiedereinführung der Schwefligsäure bei Herstellung von Zellstoff * 371.
      • – F. Angermair's Holzspaltmaschine für Zellstofferzeugung 531.
      • – Verbot der Verwendung gesundheitsschädlicher Farben zum Färben von Einwickel–en in Frankreich 536.
      • – S. Wasserdicht 37.
    • Paraffin. Wernecke's Verarbeitung der Rückstände beim Entfärben des –s * 412.
    • Patina. Zur Nachahmung der –; von Donath 376.
      • – Analysen indischer Bronzen und deren –; von Arche und Hassack 514.
    • Pferd. Defoy's bez. Engström's Anwendung der Elektricität beim Hufbeschlage 438.
    • Pflanze. Ueber die Einwirkung von Hydroxylaminsalzen auf –n; von V. Meyer und E. Schulze bez. Ballo 254.
      • – Zur Kenntniſs des Chlorophyll-Farbstoffes; von Griffiths 255.
      • – Ueber die Wirkung von Arsen, Blei und Zink auf –n; von Nobbe 536.
    • Pflaster. –stein s. Schlacke * 232.
    • Phenol. Kleinert's Bestimmung des –es im Kreosotöle 351.
    • Phosphat. S. Dünger 135. 204. Phosphorsäure. Super –.
    • Phosphor. Ueber das Verhalten des –s im Hochofen; von Hilgenstock 163.
    • Phosphorsäure. Rocour's Verwerthung Phosphor haltiger Metallschlacken 135.
      • – Ueber Bildung und Verwerthung von Schlacken 163. 204. (S. Eisen.)
      • – Schliwa's Herstellung von Superphosphat aus Schlacke 175.
      • – Ueber –anhydride; von Hautefeuille 440.
    • Pilz. S. Zucker 136.
    • Piperidin. Zur Kenntniſs des Isopropyl–s und Coniins; von Ladenburg 535.
    • Planimeter. Amsler's – mit Halpin's Sperrvorrichtung * 368.
    • Polarisation. Becquerel's Messung der elektrischen Stromstärke aus der Drehung der –sebene 533.
    • Poliren. S. Putzstein 389. Stein 480.
    • Porzellan. S. Schleifpulver 40.
    • Prägemaschine. R. James' – mit Zählapparat * 112.
    • Presse. J. Reinhardt's rotirende Keil– * 404.
      • – S. Filter * 36. Drucker– s. Getriebe * 399.
    • Preſsluft. –betrieb s. Abtritt * 110. Druckgefäſs * 456. Glas * 448. Kanal * 324.
    • Puddeln. Ueber das mechanische – in Drehöfen; von J. Danks 120.
    • Puddelofen. Henderson's Regenerativfeuerung für Puddelöfen * 117.
      • – O. Springer's Gas– mit zwei Herden * 119.
      • – Imray's Kühlung des Puddelherdes mittels Wasser 120.
    • Pumpe. Neuerungen an rotirenden –n * 1. * 49. * 93. (S. Motor.)
      • – F. Baumann's Saugkorb mit Fuſsventil * 62.
      • – C. Roux's Wassersäulen– * 108.
      • – Ueber Neuerungen an –n * 257.
        • W. Fritz's hydraulischer Widder * 257. Bonnefin's Wasserhebevorrichtung 258. W. Voit's Stopfbüchse für Plunger–n 258. Touchais' und Letestu's direkt wirkende Dampf– * 258. Jauck's Handbetrieb für Dampffeuerspritzen 260. Kroog's –nventil * 261. Stalder's Saugventil für Jauche-–n * 261.
      • – Dichtung aus Hartgummi bez. Hartblei für –nventile bei unterirdischen Wasserhaltungsmaschinen 299.
      • – A. Reis' – mit beweglichem Cylinder und Tauchkolben und ohne Ventile für dickflüssige Massen * 493.
      • – S. Dampfmaschine * 142. Gebläse. Preſsluft. Speise– s. Dampfkessel * 353.
    • Putz. Faure und Keſsler's Verfahren zum Härten von Kalkstein, – u. dgl. 41.
    • Putzstein. J. Mann's Herstellung von Messer–en 389.
    • Pyrometer. S. Silber 391.
    • Pyrotartrylfluoresceïn. Hjelt's Darstellung von – bez. Eosin 48.
    • Pyroxylin. S. Elfenbein 439.
  • Q.
    • Quecksilber. Body's Scheidung von Metallen aus Mineralien mit Hilfe der Elektrolyse und Amalgamation * 33.
    • Quercetin. Zur Kenntniſs des –s; von C. Liebermann 440.
  • R.
    • Räder. J. Parks' Herstellung von Eisenbahn-Scheiben–n mittels wassergekühlter Hohlformen 367.
      • – Eulner und Lorenz's Herstellung von hohlen Gummiradreifen 389.
    • Raspelmaschine. E. Ricard's – für Färb- und Gerbhölzer * 267.
    • Reblaus. Garnier's Verwendung der Hochofenschlacke gegen die – 204.
    • Registrirapparat. S. Dampfmaschine * 396.
    • Regulator. Westinghouse's bez. Willans' elektr. – für Dampfmotoren * 444.
      • – Maxim's elektrischer – für Dampfmaschinen zum Betriebe von Dynamo-maschinen * 491.
      • – S. Elektromotor * 116. Glühlampe * 336. 349. Leuchtgas * 406. Weberei * 500. Speise– s. Dampf kessel * 353. * 397.
    • Reibahle. G. Meier's–, deren Schneidkanten gebrochene Linien bilden * 46.
    • Reibung. Cambon's Anwendung conischer Tragrollen zur Verminderung der Zapfen– 45.
    • Reinigen. S. Beize 92. Putzstein.
    • Resorcin. Ueber Di–; von R. Benedikt 351.
    • Riemen. Ueber Elektricitätserregung durch Treib– und dadurch hervorgerufene Entzündungen; von Bahr 173.
      • – Th. Fleming's quadratische Lederseile für die Uebertragung groſser Kräfte 530.
    • Riemenscheibe. E. Möller's Leitrollenträger * 144.
      • – M. Simon's elastisch befestigte – * 190.
    • Riffelmaschine. Schleif- und – für Hartguſswalzen von der Deutschen Werkzeugmaschinenfabrik., vorm. Sondermann und Stier * 19.
      • – Philippot, Schneider und Jaquet's Vorrichtung zur gleichzeitigen Herstellung einer beliebigen Anzahl Riffelungen auf Walzen jeder Art * 20.
      • – Drehbank zur Herstellung gerader Riffelungen 45.
    • Rinde. S. Gerbsäure 340. Gerbstoff * 267.
    • Rindenschälmaschine. Merziger's – zum Entrinden von Hölzern mittels Walzen * 321.
    • Roggen. S. Getreide.
    • Röhre. S. Heimann's Herstellung von Drain–n u. dgl. aus Torf 42.
      • – Anwendung von Well–n für Schiffskessel * 139.
      • – Verstellbarer Drehambos zum Schweiſsen von Blech–n; von der Actien-Gesellschaft für Bergbau „Union“ in Dortmund * 230.
      • – Lufbery's Maschine zum Herstellen von Kautschukschläuchen u. dgl. * 269.
      • – Kudlicz's Verfahren der –nformerei * 365.
      • – S. Absperrventil. Wärmeschutz.
    • Rohrzucker. S. Zucker 136.
    • Rolle. S. Riemenscheibe * 144.
    • Rost. Edel– s. Patina.
    • Rösten. Schachtofen zum – von Schwefelmetallen; von der Bergwerks- und Hüttengesellschaft G. v. Giesche's Erben * 505.
    • Roth. S. Farbstoff 215. Färberei * 430. Türkisch–.
    • Rübe. S. Zucker 391.
  • S.
    • Säge. Helsig's Support zum Aufspannen der Holzkämme auf der Band–; von der Werkzeugmaschinenfabrik Union, vormals Diehl * 68.
      • – Gährich's Vorschub des Holzes für Gatter–n * 88.
      • – Neuere Schutzvorrichtungen an Kreis–n * 317.
        • Heller's bez. Berger's verstellbarer Spaltkeil * 318. E. Kunze's neue Schutzvorrichtungen für Lang- und Querschneiden * 319. Heyderich's verbesserte Taylor'sche Schutzhaube * 320. Greenlee's Vorschubmechanismus * 320. Trocmé-Bécker's –blätter mit seitlich wirkenden Messern * 321.
      • – H. Ehrhardt's selbstthätiger Stauchapparat zum Schärfen von –n * 362.
      • – Vialatte's Verfahren zum Schneiden von Werksteinen mit Hilfe eines endlosen Drahtes 388.
      • – –späne s. Papier 348.
    • Salicylsäure. Herstellung von –; von der Chemischen Fabrik vormals Hoffmann und Schoetensack 302.
    • Salzsäure. Mond's Gewinnung von Ammoniumsulfat und – 350.
      • – Angerstein's Druckgefäſs für – u. dgl. * 456.
    • Santonin. Ueber die –-Fabrikation in Turkestan; von Cech 474.
    • Sauerstoff. Ueber die Durchlässigkeit des Silbers für –; von Troost 391.
    • Saugkorb. S. Pumpe * 62.
    • Säure. Angerstein's Druckgefäſs für saure Flüssigkeiten * 456.
    • Schachtofen. S. Blei * 506. Kalk * 80. Rösten * 505.
    • Schaf. Das Ergebniſs der Zählung für –e im deutschen Reiche 1883 476.
    • Schall. W. Preece's Thermophon * 200.
    • Schärfen. Neue Schleifmaschinen für Spiralbohrer * 190. (S. Bohrer.)
      • – W. Decker's bez. Uhlhorn's Neuerungen an Apparaten zum Anschleifen der Spitzen von Kratzenbeschlägen 348.
      • – H. Ehrhardt's selbstthätiger Stauchapparat zum – von Sägen * 362.
      • – S. Schmirgel 301.
    • Schere. Ch. Crane's Blech– * 131.
    • Schermaschine. Labrosse und J. Richard's bez. F. Beer's und W. Spindler's Muster– für Stoffe 133.
      • – S. Getriebe * 317.
    • Schiebeladen. Ed. Schneider's – mit teleskopartiger Anordnung der einzelnen Ladentheile * 153.
    • Schieber. –steuerung s. Dampfmaschine * 443.
    • Schiebethür. S. Thür * 496.
    • Schieferöl. S. Erdöl * 239.
    • Schiene. S. Eisenbahn 87. 211.
    • Schierling. S. Coniin 254. 535.
    • Schiff. Ueber Zédé's Tauerei mit Kette ohne Ende; von Dupuy de Lôme 12.
      • – Bordone's Dampfkessel für kleine Dampfboote u. dgl. * 61.
      • – Ueber Neuerungen an –skesseln * 137. * 217. (S. Dampfkessel.)
      • – Ueber die Seil–fahrt auf der Wolga; von Bachmann 212.
      • – Perrin's bez. Wernigh's Fortbewegung von –en durch die Stromkraft des Fahrwassers * 228.
      • – Liardet's Apparat zur Signalisirung des Kurses von –en 302.
      • – E. de Taund und W. v. Szigyarto's Verankerung von Seeminen * 322.
      • – S. Panzerplatte 252.
    • Schlacke. Rocour's Verwerthung Phosphor haltiger Metall–n 135.
      • – Ueber Bildung und Verwerthung von –n; von M. Weber, G. Hilgenstock, Ledebur, L. Garnier, R. Hasenclever bez.B. Platz 163. 204. (S. Eisen.)
      • – Schliwa's Herstellung von Superphosphat aus – 175.
      • – Herstellung von –nguſsformstücken; von der Königin-Marienhütte * 232.
    • Schlagmühle. Walker's – für Erze u. dgl. * 111.
    • Schlauch. Lufbery's Maschine zum Herstellen von Kautschukschläuchen * 269.
    • Schleifen. S. Schärfen. Schmirgel 301.
    • Schleifmaschine. – und Riffelmaschine für Hartguſswalzen; von der deutschen Werkzeugmaschinenfabrik, vorm. Sondermann und Stier * 19.
    • Schleifpulver. Pannertz's – aus Porzellan oder Steingut 40.
      • – S. Schmirgel.
    • Schleudermühle. S. Lager 45.
    • Schleudertrommel. O. Obermaier's, O. Fischer's bez. C. Schulzen's Neuerungen an –n für Färbereien u. dgl. * 126.
    • Schlichtekocher. Briggs und Taylor's – * 152.
    • Schmelzofen. J. Henderson's Regenerativfeuerung für Schmelzöfen * 117.
      • – S. Eisen * 119.
    • Schmierapparat. Neuerungen an Dampfölungsapparaten * 103.
        • E. de Limon * 103. W. Schönheyder * 103. ? * 104. J. Rudolphs bez. A. Dülken und E. Daelen * 105.
      • – J. Park's Schmiervorrichtung für Kreuzkopfführungen * 223.
    • Schmiermittel. Zur Prüfung der –; von Hübl bez. Valenta 281. 418.
      • – Fabrikation der Mineralschmieröle in Baku; von Lj utyk * 460.
      • – A. André's Gewinnung von –n aus den Rückständen der Leuchtölfabrikation * 504.
    • Schmirgel. Ueber den –, seine Gewinnung, Verarbeitung und Verwendung; von Herhold 301.
    • Schneidmaschine. S. Hadern * 21. Stein 388.
    • Schnellpresse. S. Getriebe * 399.
    • Schnur. S. Gummi * 269.
    • Schornstein. Zugregulator mit Sicherheitsvorrichtung * 263.
      • – S. Dampfkessel * 222.
    • Schraube. Verfahren zum Schneiden sehr steiler Gewinde auf der Drehbank 45.
    • Schreibtafel. Thieben's Herstellung von –n 41.
    • Schrift. Gestetner's Verfahren und Apparat, sog. „Cyclostyle“ zur Vervielfältigung von –en 531.
    • Schuhwerk. Heimann's Herstellung von Schuhsohlen u. dgl. aus Torf 42.
      • – S. Abfälle* 415. Stiefeleisen.
    • Schwefel. Rawes' Gewinnung von – aus Erdsulfiden, z.B. Sodarückständen, durch Behandlung mit Kohlensäure * 158.
      • – Zur Untersuchung organischer –verbindungen; von V. Meyer 215.
      • – Ent–tes Kohlenpulver s. Leuchtgas * 233. –metall s. Rösten * 505.
    • Schwefelsäure. Angerstein's Apparat zur Zersetzung von – * 160.
      • – Ueber die Dichte der normalen –; von Mendelejew bez. Pawlow 254.
    • Schwefelwasserstoff. Wanklyn's Bestimmung des –es im Leuchtgase 39.
      • – H. v. Miller und Opl's Gewinnung von – aus Sodarückständen 350.
    • Schwefligsäure. S. Fett 534. Papier 90. * 371. Rösten * 505.
    • Schweiſseisen. S. Eisen * 117. 120.
    • Schweiſsen. Verstellbarer Drehambos zum – von Blechröhren; von der Actiengesellschaft für Bergbau „Union“ in Dortmund * 230.
    • Schweiſsofen. J. Henderson's Regenerativfeuerung für Schweiſsöfen * 117.
    • Seemine. E. de Taund und v. Szigyarto's Verankerung von –n * 322.
    • Seife. O. Korschelt's Verseifung von Fetten durch überhitzten Wasserdampf * 416.
      • – S. Abfälle * 415.
    • Seil. Colby's Draht–maschine * 112.
      • – Joh. Beckers Ketten– 439.
      • – Th. Fleming's quadratische Leder–e für die Uebertragung groſser Kräfte 530.
      • – S. Tauerei 12. 212. * 228.
    • Sesam. S. Fett * 415.
    • Sicherheit. S. Dampfmaschine * 394. Fangvorrichtung. Förderung 532. Gaslampe * 407. Hebezeug * 266. * 361. * 447. Hobelmaschine * 272. Säge * 317. Signalwesen. Schiff 302.
    • Sicherheitslampe. H. Pieper's – mit elektrischer Zündung 533.
    • Sicherheitsventil. Lethuillier und Pinel's –; von Roland * 106.
    • Signalwesen. Olte's elektrischer Weichen-Controlapparat * 89.
      • – Postel-Vinay's Eisenbahn-Blocksignalsystem; von Kohlfürst * 274.
      • – Liardet's Apparat zur Signalisirung des Kurses von Schiffen 302.
      • – Czeija's elektrischer Wasserstandszeiger mit nur einer Telegraphenleitung 390.
      • – Ebeling's elektrische Signaleinrichtung zwischen der Förderschale und dem Maschinisten; von Poech 532.
      • – S. Geschwindigkeit * 501. Wächtercontrole.
    • Silber. Das elektrochemische Aequivalent des –s; von F. und W. Kohlrausch 32.
      • – Ueber die Durchlässigkeit des –s für Sauerstoff; von Troost 391.
      • – S. Glas 529.
    • Silicium. Weiller's Verfahren zur Herstellung – haltiger Bronze 479.
    • Soda. S. Schwefelwasserstoff 350. –rückstand s. Schwefel * 158.
    • Sonne. Ueber durch –nwärme betriebene Maschinen; von Ericsson bez. der Société centrale d'utilisation de la chaleur solaire 438.
      • – J. Clark's Reduction von Metallen mittels concentrirter –nstrahlen * 508.
    • Spaltmaschine. F. Angermair's – für Holzstofferzeugung 531.
    • Sparkasse. S. Industrie * 177.
    • Specifisches Gewicht. S. Dichte.
    • Speisepumpe. S. Dampfkessel * 353. * 397.
    • Spielzeug. Verbot der Verwendung gesundheitsschädlicher Farben zum Färben von –en in Frankreich 536.
    • Spinnerei. Ch. Colby's Drahtseilmaschine * 112.
      • – O. Schimmel's Umhüllung der Läuferwalze an Krempeln * 198.
      • – Neuerungen in der Gespinnstfabrikation; von Hugo Fischer * 305.
        • 5) Kämmmaschinen: F. Glaser's bez. Offermann's Verbesserungen an Heilmann'schen Kämmmaschinen * 305 bez. 306. Truxler's Kämmmaschine mit rotirenden Zangen und schwingendem Kamme * 307. J. Thompson und Barker's Kämmmaschine mit schwingenden Zangen und rotirender Kammwalze. Terry und J. Scott's Speiseapparat für Noble'sche Kämmmaschinen * 310. J. Harrison's Kreiszange zum Vorziehen der Fasern bei Noble'schen Maschinen * 311. Dollfus-Mieg's Abzugsapparat für Hübner'sche Baumwollkämmmaschinen * 312. Baudouin's Herstellung eines schwach gedrehten endlosen Zugbandes bei Hübner'schen Kämmmaschinen * 313. J. Imbs' verbesserte Kämmmaschinen * 313. A. Sprecher's Wollkämmmaschine mit Ringzangen * 316. Leistungswerthe für die Kämmmaschine von Heilmann-Ducommun und Steinlen 316.
    • Spinnerei. W. Decker's bez. Uhlhorn's Neuerungen an Apparaten zum Anschleifen der Spitzen von Kratzenbeschlägen 348.
      • – Saladin's bez. Ten-Brink's Anordnung zur Staubabführung bei Baumwollkrempeln * 400.
      • – R. Voigt's bez. Ashworth's Spulmaschine zum Aufwinden von Nähzwirn auf Rohrspulen oder Spulen ohne Endscheiben * 402.
      • – Das Ergebniſs der Zählung für Schafe im deutschen Reiche 1883 476.
      • – Neuerungen an Wollwaschmaschinen; von G. Meyer * Tremsal * bez. Weiſs jun. * 497.
    • Spiralbohrer. S. Schärfen * 190.
    • Spiritus. Lutterroth's Abdampfapparat für Schlempe u. dgl. * 504.
    • Sprengstoff. Neuheiten in der Explosivstoff-Industrie und Sprengtechnik 70.
        • Turpin's –, genannt Panclastite 70. Elektrische Beleuchtung der Vereinigten rheinisch-westfälischen Pulverfabrik Hamm 72. Explosion einer bereits abgethanen Mine im Steinbruche Cerbère 73. H. Windsor's Dynamit-Kanone 73. Bericht der englischen Explosivstoff-Inspectoren für das J. 1883 (Fabrikzahl, Unglücksfälle, besondere Versuche) 74. Elektrische Sprengungen und Beleuchtung beim Steinbruchsbetriebe 75.
    • Sprengtechnik. Neuheiten in der – 73. 75. (S. Sprengstoff.)
    • Spülapparat. S. Kanal * 324.
    • Spulmaschine. R. Voigt's bez. Ashworth's – zum Aufwinden von Nähzwirn auf Rohrspulen oder Spulen ohne Endscheiben * 402.
    • Stahl. Ueber die Abnutzung von –schienen; von Canesson 87.
      • – Ueber die Festigkeit von verzinkten –drähten; von E. Müller 454.
      • – Ueber den Siemens-Martinprozeſs; von Jungck 509.
      • – –schiene s. Eisenbahn 211.
    • Stampfwerk. Henseling's Circular– für braunen Holzstoff u. dgl. * 22.
    • Stanzmaschine. Kritzler's bez. H. Boecker's Neuerungen an Mailions –n * 17.
    • Statistik. Bericht der englischen Explosivstoff-Inspectoren für das J. 1883 (Fabrikzahl, Unglücksfälle, besondere Versuche) 74.
      • – Deutsche Industrie während des letzten Jahrzehnts; von C. Bach * 177.
      • – Das Ergebniſs der Zählung für Schafe im deutschen Reiche 1883 476.
    • Staub. S. Flug–. Karde * 400.
    • Stauchen. S. Schärfen * 362.
    • Stein. Ueber künstliche –massen 40.
        • Gilman's bez. Lynch's Wärmeschutzmasse aus porösem gebranntem Thon. Pannertz's Schleifpulver aus Porzellan oder –gut. Hemmerling's Herstellung von Fliesen mit farbiger Deckschicht. Duryee und A. Clark's bez. W. Walker's Herstellung feuerfester glasirter Ueberzüge und Platten für Oefen. J. Nagel's feuerfeste und wasserdichte Platten für Holz u. dgl. 40. Thieben's Herstellung von Schreibtafeln. Ribbach's Ueberzugmasse für Fuſsböden, Wände u. dgl. Faure und Keſsler's Verfahren zum Härten von Kalk–, Putz u. dgl. 41. G. Durkes' Verfahren, um Edel–en eine helle Farbe zu geben. Reinigung des Liebig-Denkmals aus Marmor; von Pettenkofer u.a. S. Heimann's Herstellung von künstlichen –en, Drainröhren, Schuhsohlen u. dgl. aus Torf 42.
      • – Herstellung von Schlackenguſsstücken; von der Königin-Marienhütte * 232.
      • – Vialatte's Verfahren zum Schneiden von Werk–en mit Hilfe eines endlosen Drahtes 388.
      • – O. Jonath's Verfahren zum Poliren von Cementkunst– 480.
      • – S. Putz– 389. –bruch s. Beleuchtung 76. Explosion 73.
    • Steindruck. Wezel und Naumann's Gummihaut-Verkleinerungsapparat * 231.
    • Steingut. S. Schleifpulver 40.
    • Steinkohle. S. Koke. Theer.
    • Steuerung. Elektrische –en s. Dampfmaschine * 393. Schieber– s. Dampfmaschine * 443. Um– s. Locomobile * 141. Ventil– s. Dampfmaschine * 182. * 393. * 492.
    • Stickstoff. S. Dünger 175.
    • Stiefeleisen. Bödeker's Neuerungen an selbstthätigen –maschinen * 65.
    • Stoffmühle. Keferstein's senkrechte – für Papierstoff * 27.
    • Stopfbüchse. W. Voit's – für Plungerpumpen * 258.
    • Stoſsmaschine. C. Weitmann's – für Keilnuthen * 15.
    • Straſse. –npflaster s. Schlacke * 232.
    • Strickmaschine. S. Wirkerei * 150.
    • Strontium. Verfahren zur Herstellung von Strontian * 82.
        • Glühofen mit Gasfeuerung; von der Dessauer Actien-Zuckerraffmerie * 82. C. Claus' Darstellung von –hydrat aus Lösungen von Chlor– bez. Gewinnung von Schwefelzink und –hydrat aus Galmei 82. Ziomczynski's Ofen zur Herstellung von Strontian oder Baryt aus den Sulfaten 84.
      • – Wackenroder's Verfahren zur Herstellung von –chlorid 440.
      • – S. Zucker 421. * 519.
    • Sulfit. –zellstoff s. Papier 90. * 371.
    • Superphosphat. S. Dünger 175. 214. Phosphat.
    • Süſsholz. Zur Wirkung des –es im Biere; von H. Vogel 47.
    • Syrup. S. Zucker 421.
  • T.
    • Tannin. S. Gerbsäure.
    • Tauerei. Ueber Zédé's – mit Kette ohne Ende; von Dupuy de Lôme 12.
      • – Ueber die Seilschifffahrt auf der Wolga; von Bachmann 212.
      • – Perrin's bez. Wernigh's Fortbewegung von Schiffen durch die Stromkraft des Fahrwassers * 228.
    • Telegraph. Elektrischer Leitungswiderstand von Metallen und Legirungen; von L. Weiller 134.
      • – Riedinger's Isolator für elektrische Leitungen * 369.
      • – Ueber Verhalten der deutschen unterirdischen –enleitungen 436.
      • – Ueber die Festigkeit von verzinkten Eisen- und Stahldrähten; von E. Müller 454.
      • – Davillé's Abstimm– 457.
      • – Ueber selbstthätige Schnell–ie in Amerika; von Th. Taylor * 502.
      • – S. Wasserleitung 390. –endraht s. Bronze 479.
    • Telephon. W. Preece's Thermophon * 200.
      • – Ueber Fernsprechen ohne eigentliches –; von Giltay 302.
    • Temperofen. S. Glühofen * 367.
    • Teppich. Ch. Allen's Befestigungsnadeln für –e * 300.
    • Terracotta. S. Thon 478.
    • Theater. Ueber die elektrische Beleuchtung von –n (zu Brunn, München Stuttgart) mit Glühlicht; von P. Jordan * 330.
    • Theer. Zur Kenntniſs englischer und schottischer –xylole; von Löwinstein 255.
      • – F. Lorenz's Gewinnung von – aus heiſsen Gasen * 339.
      • – Ueber –gewinnung aus Kokesöfen * 372. (S. Kohle.)
      • – Zur Kenntniſs des Steinkohlen–es; von Nölting bez. K. E. Schulze 392.
      • – Ueber Ursachen der –verdickungen in Leuchtgasöfen 470.
    • Thermometer. S. Silber 391.
    • Thermophon. W. Preece's – * 200.
    • Thomasiren. Schlacke s. Dünger 135. 175. 204.
    • Thon. Ueber künstliche Steinmassen und deren Herstellung u. dgl. 40. (S. Stein.)
      • – Ch. Lauth's Gieſsen des –es in Gypsformen 300.
      • – J. Mann's Herstellung von Messerputzsteinen 389.
      • – G. Schumacher's Herstellung von Terracotta-Ersatz 478.
      • – O. Jonath's Verfahren zum Poliren von Cementkunststein 480.
      • – S. Druckgefäſs * 456. Gyps. Säge 388.
    • Thür. Ed. Schneider's Schiebe– mit teleskopartiger Anordnung der einzelnen –theile * 153.
      • – Stotz's Parallelführung für Schiebe–en * 496.
    • Torf. M. Friedrich's Holländereinrichtung für –fasern * 28.
      • – S. Heimann's Herstellung von künstlichen Steinen, Drainröhren. Schuhsohlen u. dgl. aus – 42.
      • – F. Glaser's Ofen zur Destillation von – * 237.
    • Transmission. S. Kettenseil 439. Kuppelung. Lager. Leitrolle. Riemenscheibe.
    • Trinkwasser. S. Filter * 36.
    • Tripolith. Ueber – und dessen Festigkeit; von Gottschaldt 533. Welle. Zahnrad.
    • Trockenapparat. Boltri's –e für Getreide * 77.
    • Trockenapparat. Heijak's Hopfendarre mit stetigem Betriebe * 455.
    • Trockenmaschine. Riley's Maschine zum Glätten kupferner Trockencylinder 252.
    • Trocknen. Roſsdeutscher's Verfahren, Holz mittels Knochenkohle u. dgl. zu – 300.
    • Tuch. S. Schermaschine 133. Walken * 153.
    • Tunkapparat. S. Zündholz * 201.
    • Türkischroth. Ueber Aetzen von Indigblau und – auf elektrochemischem Wege; von Goppelsroeder * 430.
      • – Zur Bestimmung der Natur des Rohöles in –öl; von A. Müller-Jacobs bez. Bensemann 473.
  • U.
    • Uhr. R. v. Loessl's selbstthätige atmosphärische Aufziehvorrichtung für –en 90.
  • V.
    • Valeriansäure. Valerolakton im Holzessig; von Grodzki 215.
    • Vanadin. S. Idunium.
    • Vanillin. Haarmann und Reimer's Verfahren zur Herstellung von – 391.
    • Ventil. Kroog's Pumpen– bez. Stalder's Saug– für Jauchepumpen * 261.
      • – Trappen's neue –construction für Dampfmaschinensteuerungen * 492.
      • – S. Absperr–. Sicherheits–. Wasserleitung * 224. –dichtung s. Wasserhaltung 299. –steuerung s. Dampfmaschine * 492.
    • Verfälschung. S. Bier 47.
    • Vergiftung. Verbot der Verwendung gesundheitsschädlicher Farben zum Färben von Einwickelpapieren und Spielzeugen in Frankreich 536.
    • Verkleinerung. Wezel und Naumann's –sapparat * 231.
    • Verschluſs. S. Fenster * 153, Thür * 496.
  • W.
    • Wachs. Ueber –untersuchungen; von Hell bez. Stürcke 91.
      • – Verwerthung von Erd– zum Wichsen der Möbel, Böden, Ledergeschirre.
    • Wächtercontrole. Fletcher's elektrische – 69.
      • – Zander und Hoff's elektrischer Wächter-Controlapparat 478.
    • Wagen. Gummireifen s. Räder 389.
    • Walken. Schmerler's Wollfänger für Walkereien * 153.
    • Walzenstuhl. Schleifmaschine und Riffelmaschinen für Hartguſswalzen * 19. * 20. 45.
    • Wand. Ribbach's Ueberzugmasse für Wände u. dgl. 41.
    • Wärme. W. Preece's Thermophon * 200.
      • – Christiansen's Versuche über die –abgabe von Heizflächen 531.
      • – S. Heizapparat 46. Pyrometer s. Silber 391.
    • Wärmeschutz. Gilman's bez, Lynch's –masse aus porösem gebranntem Thon 40.
    • Wärmofen. S. Brennstoff * 279.
    • Waschapparat. Neuerungen an –en für Gewebe u.a. * 126. (S. Färberei.)
      • – Neuere –e für Leuchtgas * 472. (S. Leuchtgas.)
    • Waschen. S. Beize 92. Hadernwäsche s. Papier * 24.
    • Waschmaschine. Neuerungen an Woll–n; von G. Meyer *, Tremsal * bez. Weiſs jun. * 497.
    • Wasser. Verfahren zur Reinigung von – * 35.
        • Zur Ausführung des Clark'schen –reinigungsprozesses mit Kalkmilch; von J. Porter * 35. S. H. Johnson's Filterpresse für Haushaltungsgebrauch * 36.
      • – Ueber die Reinigung gewerblicher Ab–; von G. Wolff bez. der technischen Deputation des sächsischen Ministeriums des Innern 84.
      • – Geheimmittel zur angeblichen Reinigung des Kessel–s 162. (S. Kesselstein.)
      • – Gräſsler's Verfahren zur Nutzbarmachung von Anilin haltigen Abfall–n 479.
    • Wasserdicht. Scoffern's Darstellung von Cuprammonium- und Zinkammonium-Verbindungen und ihre technische Verwendung bei Geweben, Holz u. dgl.; von C. Wright 37.
      • – J. Nagel's –e Platten aus Geweben, Asbest u. dgl. 40.
    • Wassergas. S. Kohle 373. Leuchtgas * 234.
    • Wasserhaltung. C. Roux's Wassersäulenpumpe * 108.
      • – Dichtung aus Hartgummi bez. Hartblei für Pumpenventile bei unterirdischen – smaschinen 299.
    • Wasserleitung. Margerison's Absperrventil mit achsial geführtem Ventilteller für Niederdruck * 107.
      • – Stumpf's Einrichtung zum Heben von Fäcalien * 110.
      • – Neuerungen an –sventilen; von Bungarten, W. Wolf, Ekholm, Mücke bez. Jooſs * 224.
      • – A. Bouillant's Kanaleinlauf mit oder ohne Geruchverschluſs * 229.
      • – Shone's Spülvorrichtungen für Schwemmsystem bez. Hausleitungen; von Hughes und Lancaster * 324.
      • – Pietsch's verbesserter Gerachverschluſs für Ausgüsse u. dgl. * 371.
      • – Czeija's elektrischer Wasserstandszeiger mit nur einer Telegraphenleitung 390.
      • – Pancoast und Maule's gläserne Handräder für heiſse Absperrventile 476.
    • Wassermesser. Neuerungen an rotirenden –n * 1. * 49 * 93. (S. Motor.)
    • Wasserrad. Duponchel's oberschlächtiges – mit in der Bewegungsrichtung desselben abflieſsendem Hinterwasser * 446.
    • Wasserstand. Vaultier's –szeiger für Dampfkessel * 262.
      • – S. Wasserleitung 390.
    • Wasserstoff. Ueber Egasse's Herstellung von –; von Berard 92.
      • – Traube's Herstellung von –hyperoxyd * 161.
      • – Jerzmanowski's Leuchtgas aus carburirtem, mittels Kalk erzieltem unreinem –gas 243.
      • – Traube's Nachweisung von –superoxyd 304.
    • Weberei. Briggs und Taylor's Schlichtekocher für Kettenscheren * 152.
      • – Brooks und Tweedale's Webschützenspindel * 232.
      • – Sylaender's bez. Ch. Andreae's Apparat zur Regulirung der Kettenzuführung an Webstühlen * 500.
      • – Maillon s. Stanzmaschine * 17.
    • Webschütze. Brooks und Tweedale's –nspindel * 232.
    • Weiche. Olte's elektrischer –n-Controlapparat * 89.
    • Wein. Ueber die Anzucht des –stockes aus Samen; von Nobbe 90.
      • – Garnier's Verwendung der Hochofenschlacke gegen die Reblaus 204.
      • – S. Faſs 533.
    • Weiſs. S. Blei–. –blech.
    • Weiſsblech. Zur Verwerthung der –abfälle; von Donath 206.
      • – D. Grey's Oelbäder für – 389.
    • Weizen. S. Getreide.
    • Wellblech. Anwendung von Wellröhren für Schiffskessel * 139.
    • Welle. S. Geschwindigkeit * 441. Keilnuth. Kuppelung * 447. Lager * 63. 348. Transmission.
    • Werkzeug. G. Meier's Reibahle, deren Schneidkanten gebrochene Linien bilden * 46.
      • – Ch. Crane's Blechschere * 131.
      • – S. Bohrer * 190.
    • Wichsen. S. Wachs 415.
    • Widder. W. Fritz's hydraulischer – * 257.
    • Wind. Ellison und C. Wood's Böller zum Reinigen der Cowper'schen –erhitzer bei Hochöfen * 122.
    • Winde. S. Hebezeug * 266. * 447.
    • Wirkerei. Ueber Neuerungen an –maschinen * 144.
        • S. Lowe und J. Lamb's Einrichtung am Cottonstuhle zur Minderung während des Wirkens * 144. Mauchauffée, Lange und Chauvin's Einrichtung zur Vermehrung der Waarenbreite am Pagetstuhle * 145. Schubert und Salzer's fallende Platine für reguläre Wirkstühle * 145. Böſsneck's Einrichtung zur gleichzeitigen Verstellung von Röſschenbahn und Mühleisen an Wirkstühlen * 146. Schraps' beweglicher Abschlagkamm an Wirkstühlen mit langen Platinen * 146. Hunger und Clauſs' Zählapparat für Wirkmaschinen * 146. C. Schubert's Preſsvorrichtung für Handkulirstühle * 147. Cazeneuve's Neuerungen an Wirkmaschinen für Links- und Links-Waare * 148. Knorr's Mailleuse für Rundwirkstühle * 148. Fouquet und Frauz's Maschenbildung an Rundstühlen 149. Clay's Preſsmustervorrichtung an Rundstühlen * 149. Lublinski's Rundstrickmaschine für reguläre Waare * 149. Knorre's Mindermaschine für Strickmaschinen * 150. Schloſs für die Lamb'sche Strickmaschine von der Sächsischen Stickmaschinenfabrik in Kappel * 151. Seyfert und Donner's Ringelapparat für Strickmaschinen 151. Groſser's Mustervorrichtungen für Strickmaschinen * 151.
    • Wismuth. Marignac's Bestimmung des Atomgewichtes von – 254.
    • Wolle. Rümmelin's Farbkufe für Bänder oder Gespinnste aus – 129.
    • Wolle. Neuerungen an Wollwaschmaschinen; von Gottfr. Meyer *, E. Tremsal * bez. Weiſs jun. und Comp. * 497.
      • – S. Kämmmaschine * 305. Schaf 476. Walken * 153.
    • Wurmsame. S. Zittwersame.
  • X.
    • Xylol. S. Theer 255.
    • Xylonit. S. Elfenbein 439.
  • Z.
    • Zählapparat. Davillé's Abstimmtelegraph 457.
      • – S. Meſsapparat. Prägemaschine * 112.
    • Zahnrad. Buckley und Taylor's elastische Transmissionsräder * 64.
      • – S. Holzkämme * 68.
    • Zapfen. S. Lager 45. 348.
    • Zellstoff. S. Papier 90. * 371. 531.
    • Zeugdruck. Ueber Neuerungen an Apparaten zum Waschen, Säuren, Beizen u. dgl. * 126. (S. Färberei.)
      • – Ueber Anwendung des gasförmigen Chlores als Aetzmittel im –; von A. Scheurer 208.
      • – Ueber eine neue Behandlung des Caseïns; von A. Dollfus 351.
      • – Zur Best. der Natur des Rohöles in Türkischrothöl; von A. Müller-Jacobs bez. Bensemann 473.
    • Ziegel. S. Fliese. Kohle * 279. Ofenplatte 40. Stein 40.
    • Zink. Elektromagnetischer Trennungsapparat für –blende und Spatheisenstein von der Gesellschaft des Silber- und Bleibergwerkes Friedrichssegen; von Heberle u.a. * 32.
      • – R. Herrmann's bez. Kiliani's elektrolytische Darstellung von – aus Erzen 32.
      • – Scoffern's Darstellung von –ammonium-Verbindungen und ihre technische Verwendung bei Geweben, Holz u. dgl.; von C. Wright 37.
      • – Marignac's Bestimmung des Atomgewichtes von – 254.
      • – L. v. Neuendahl's Schachtofen zur gleichzeitigen Gewinnung von – und Blei aus armen Erzen u. dgl. * 506.
      • – Kleemann's Abfangvorrichtung für –öfen * 507.
      • – Ueber die Wirkung von – auf Pflanzen; von Nobbe 536.
      • – S. Bronze.
    • Zinn. Zur Verwerthung der Weiſsblechabfälle; von Donath 206.
      • – S. Bronze. Weiſsblech 389.
    • Zittwersame. Ueber die Santonin-Fabrikation in Turkestan; von Cech 474.
    • Zucker. Zur Kultur des –rohres; von W. Knop 136.
      • – J. Young's Gewinnung von Ammoniak aus Abwassern von –fabriken * 339.
      • – Ueber das Einmieten der Rüben; von Vibrans 391.
      • – J. Reinhardt's rotirende Keilpresse * 404.
      • – Ueber die Verarbeitung von Melasse 421. * 519.
        • Scheibler's Vermeidung der Bildung von Bistrontium– bei Verarbeitung von Melassen und Syrupen mittels Strontian 421. Verfahren der Osmose mit Chlorammonium in der französischen –fabrik Haussy; von Dureaus 422. –gewinnung aus Melasse nach dem Fällungsverfahren; von Stutzer 423. Ueber das Steffen'sche Ausscheidungsverfahren; von der Braunschweigischen Maschinenbauanstalt 519. Betrieb mit dem Ausscheidungsverfahren in der –fabrik Sarstedt u.a.; von Bärthlein und O. v. Lippmann bez. Frost 521. Apparate der Braunschweigischen Maschinenbauanstalt für das Ausscheidungsverfahren; von Schöttler * 526. Harperath's Verarbeitung der Melasse mittels Dolomit 527. Scholvien's Reinigung von Melassekalklösungen durch Osmose 528. Hüttgen's Aufstellung der Osmoseapparate 529.
      • – S. Industrie * 177. Kalkofen * 80. Strontium * 82.
    • Zug. S. Schornstein.
    • Zündholz. A. Roller's Apparat zum Tunken von Zündhölzern * 201.
    • Zündung. S. Elektricität 173. Gasmotor 173. Sicherheitslampe 533.
Suche im Journal   → Hilfe
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: