Titel: Register
Fundstelle: 1886, Band 259
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/journal/register/pj259
|573|

1886.

Namen- und Sachregister
des
259. Bandes von Dingler's polytechnischem Journal.

* bedeutet: Mit Abbild.

  • A.
    • Acme, Gerberei * 458.
    • Ahrbecker, Dampfmaschine 57.* 245.
    • Alavoine, Leuchtgas * 88.
    • Alexanderson, Papier 432.
    • Anderson, Kabel 289.
    • Armstrong, Pumpe 481.
    • Arndt A., Müllerei * 385.
    • Arnold C., Stickstoff 556.
      • – W., Dampfkessel 288.
    • Arundel, Färberei * 86.
    • Aschemann, Leuchtgas * 173.
    • Aubry, Hefe 420.
    • Auer C. v., Leuchtgas 413.
    • Augustin A., Thon * 43.
  • B.
    • Bacher, Aufbereitung * 22.
    • Badische Anilin- und Sodaf., Farbstoff 244.
    • Bagge, Hebezeug * 442.
    • Bähr, Glühlampe 54.
      • – Drehbank * 350.
    • Bayer s. Farbenfabriken F. Bayer.
    • Bayley, Elektromotor 429.
    • Bazin, Batterie 290.
    • Beauduin, Raffinose 428.
    • Bechstein, Kühlapparat * 39.
    • Beck, Schlauch * 11.
    • Becker F., Zucker 323.
      • – Rhodan 475.
    • Bedson, Gas 474.
    • Beggs, Dampfmaschine * 57.
    • Behne, Müllerei * 207.
    • Beilby, Paraffin 191. 523.
    • Benedikt R., Glycerin 319.
    • Bercht, Zucker 326.
    • Berlin-Anhaltische Maschinenf., Lager * 251.
    • Bersch, Liqueur 146.
    • Besser, Müllerei 208.
    • Beth, Müllerei 207.
    • Biard, Raffinose 427.
    • Bidwell, Licht 331.
    • Bienenstein, Gieſserei * 449.
    • Blackburn, Papier 432.
    • Blank, Kühlapparat * 39.
    • Blum N., Drehbank * 351.
    • Bluntschli, Polirmaschine * 353.
    • Bochumer Eisenhütte, Gieſserei * 454.
    • Bock H., Müllerei * 201.
    • Bockhacker, Arbeit * 529.
    • Böcking, Röhre * 534.
    • Böhme E., Stein 52.
    • Böhnhoff, Räder* 115.
    • Bolze, Thon* 162.
    • Booth, Färberei * 80.
    • Borns, Packen 520.
    • Boſshard, Stickstoff 555.
    • Bott, Dampfkessel * 296.
    • Böttinger, Pyridin 384.
    • Bourry, Arbeit * 527.
    • Bouvret, Injector * 338.
    • Boyd, Spinnerei * 258.
    • Brand, Zucker 325.
    • Brandes, Leuchtgas * 418.
    • Braune, Rübe 381.
    • Bremker, Fallhammer * 214.
    • Brison, Ammoniak * 177.
    • Brochocki v., Bleichen 49.
    • Brotherhood, Dampfmaschine * 293.
    • Brown, Schraube * 63.
    • |574| Brown H., Stärke 369.
    • Brunnemann, Stickstoff 555.
    • Brzesky, Müllerei 200.
    • Büchel, Gelenkband * 117.
    • Budenberg, Regulator * 433.
    • Bühlmann, Müllerei 392.
    • Buhse, Schraube * 298.
    • Bumstead, Dampfmaschine * 245.
    • Burberg Gebr., Müllerei 199. 391.
    • Burlet, Dampfkessel* 441.
    • Buſs E., Pumpe * 483.
  • C.
    • Cadiat, Arbeit 525.
    • Cahen, Dünger * 270.
    • Cally, Weberei 568.
    • Cance, Bogenlampe * 170.
    • Carhart, Telephon * 380.
    • Carly, Druckerei 52.
    • Carroy, Weberei 568.
    • Cauderay, Elektricität 570.
    • Chambers, Gieſserei * 305.
    • Chandler, Dampfmaschine * 245.
    • Chapman, Schwefelsäure 193.
    • Charpentier L., Müllerei * 203.
      • – P., Braunstein 103.
    • Chemnitzer Blechbearbeitungsmaschinenf. Wagner, Lochapparat * 11.
    • Claes, Nähmaschine * 408.
    • Clark F., Leuchtgas * 417.
    • Classen, Elektrolyse 92.
    • Clément C., Rohrzange * 69.
    • Cleuet, Dampfkessel * 398.
    • Cockrell, Müllerei 203.
    • Conrad O., Gasmotor * 151.
    • Corenwinder, Rübe 381.
    • Coze, Leuchtgas * 271.
    • Cross C., Telephon 520.
    • Croſs C. E., Gewichtsmotor 194.
    • Czeczetka, Stickstoff 555.
  • D.
    • Daelen R. M., Eisen * 364.
    • Daevel, Dampfmaschine * 247.
    • Daguin, Teller * 546.
    • Dahl, Azofarbstoff 196.
    • Darmstädter, Lanolin 572.
    • Daussin, Dampfmaschine * 4.
    • Davey H., Dampfmaschine * 1.
    • Davis G., Theer 572.
      • – H., Signalwesen 472.
    • Davy C., Schmiedepresse * 489.
    • Dechan, Seife 56.
    • Dehne, Wasserleitung * 349.
    • Dejosez, Bohrer * 493.
    • Delbrück M., Hefe 420. 424.
      • – Spiritus 464.
    • Delmas-Azéma, Leuchtgas * 414.
    • Denis, Röhre * 535.
    • Dennstedt, Gyps 334.
      • – Pyridin 384.
    • Deny, Arbeit * 530.
    • Deprez, Elektricität 140.
    • Desplats, Wärme 476.
    • Devoll, Schraubstock 544.
    • Dewey, Feuerlöschwesen 52.
    • Dick E., Arbeit * 529.
    • Diemer, Thon * 163.
    • Dietrich A., Hebedaumen * 211.
      • – W., Beleuchtung 359.
    • Dietz L., Müllerei * 202.
    • Dietze F., Bronze 524.
    • Doll, Hobel * 545.
    • Donneley, Dampfkessel * 155.
    • Doré, Müllerei * 201.
    • Dost, Schraubstock * 541.
    • Dreier F., Müllerei 199.
    • Dreyer, Gieſserei * 454.
    • Drost, Zucker 103.
    • Dubke, Zucker 326.
    • Ducommun, Schraube * 63.
      • – Hobelmaschine * 350.
    • Ducros, Fräsmaschine * 12.
    • Dumoulin, Pumpe * 487.
    • Durançon, Färberei * 84.
    • Dürrkopp, Nähmaschine * 407.
  • E.
    • Ebel, Telegraph * 75.
    • Eberhart, Wasserleitung * 346.
    • Edison, Telegraph * 548.
    • Egells, Eis * 264.
    • Eggert, Treibriemen * 112.
    • Ehrenstein v., Zucker 323.
    • Ehrhardt M., Müllerei 385.
    • Eichler, Pumpe 484.
    • Eigel, Glas 53.
    • Eitner W., Gerbstoff 571.
    • Elektrotechnische Fabrik Cannstatt, Getriebe * 297.
    • Elwell, Dampfmaschine * 58.
    • Enfer, Schmiedefeuer * 349.
    • Engel E., Getreide 55.
    • Engelmann F., Pyridin 383.
    • Enke H., Pumpe * 486.
    • Epstein, Pyridin 383.
    • Erhard A., Bier 522.
      • – Th., Beleuchtung 359.
    • Erpf, Eisen * 366.
  • F.
    • Fahlberg, Zucker 382.
    • Fahnehjelm, Leuchtgas * 413.
    • Farbenfabriken F. Bayer, Benzidin 50.
    • Farbwerke Höchst, Lävulinsäure 384.
      • – Rosanilin 524.
    • |575| Fauck, Bohrapparat * 212.
    • Finkener, Oel 432.
    • Fischer F., Lochapparat * 11.
      • – Ferd., Heizung * 32.
      • – Hugo, Bildsamkeit 70.
    • Fischinger, Bogenlampe * 311.
    • Fish L., Weberei * 402.
    • Fittbogen, Knochen 102.
    • Flagg, Geldbahn * 455.
    • Flagstad, Schraubstock * 538.
    • Flentje, Nähmaschine * 408.
    • Flosky, Leuchtgas * 414.
    • Focke, Oel 146.
    • Forbes, Bremse * 456.
    • Förster H., Turbine 379.
    • Foster H., Kurbelwelle * 533.
    • Fox W., Glycerin 319.
    • Franke Gebr., Spinnerei * 254.
    • Freeman, Bleiweiſs 194.
    • Freestone, Glycerin 319.
    • Freudenberg, Seil 429.
    • Freygang, Thon * 162.
    • Friedrich E., Dampfmaschine * 5.
      • – Regulator * 434.
    • Fries L., Hopfen 292.
    • Frieſs E., Gieſserei * 306.
    • Fritsch E., Müllerei 203.
    • Fritsche G., Zucker 322.
      • – W., Arbeit * 529.
    • Fritz W., Pumpe* 482.
  • G.
    • Galland, Bier * 126.
      • – Spiritus * 225.
    • Garnier, Regulator * 436.
    • Gauthier F., Wärmemotor * 10.
    • Gawron, Müllerei * 389.
    • Gehrckens, Treibriemen 110.
    • Gelder van, Müllerei 392.
    • Gellerat, Straſsenwalze 240.
    • Gerboz, Glühlampe 194.
    • Gerland, Antimon 475.
    • Gilbert, Borsäure 383.
    • Gildemeister, Eisen 365.
    • Grill, Bohrmaschine * 494.
    • Gilliland, Telegraph * 548.
    • Gillitzer, Stärke * 317.
    • Gleason, Arbeit * 528.
    • Glöckner, Gebr., Verzinnen 241.
    • Göbel W., Leuchtgas * 415.
    • Godet, Wasserleitung * 266.
    • Gordon, Pumpe 477.
    • Grahl, Tapete 289.
    • Graml, Müllerei 386.
    • Grapow, Schraubstock * 540.
    • Greiner, Eisen * 366.
    • Grether, Schlauch * 114.
    • Griffiths, Zinkweiſs 193.
    • Grieſsmayer, Hopfen 292.
    • Grönlund, Hefe 423.
    • Grueneberg E., Wasserleitung * 345.
    • Gühring, Nähmaschine * 408.
    • Guyenet, Verladen * 9.
  • H.
    • Habermann, Ofenklappe 334.
    • Hackney, Dampfkessel * 296.
    • Hagen A., Feuerlöschwesen 289.
    • Hager H., Honig 55.
      • – Flecken 476.
    • Hahn F., Müllerei 391.
      • – Fr., Gieſserei * 306.
      • – Th., Regulator * 438.
    • Hahne A., Glas * 460.
    • Hale, Gasmotor * 107.
    • Hall, Kurbelwelle * 534.
    • Hallock, Lager * 439.
    • Hamkens, Dampfmaschine * 245.
    • Hammesfahr, Fallhammer 214.
    • Hansen A., Eisen 366.
      • – J., Eisen * 367.
    • Harrison A., Dampfmaschine * 59.
      • – F., Dampfkessel 52.
      • – T., Bohrer * 493.
    • Hartley, Dampfkessel * 397.
    • Hartmann W., Müllerei 394.
    • Harz, Fisch 55.
    • Hassel, Fallhammer * 213.
    • Haubold, Färberei * 79.* 85.
    • Haufler, Druckerei 52.
    • Heber, Thon* 165.
    • Heckmann, Spiritus * 224.
    • Hedrich, Müllerei 206. 208. 209. * 390.
    • Heffter, Zucker 323.
    • Heilmann, Schraube * 63.
      • – Hobelmaschine * 350.
    • Heintzmann, Gieſserei * 454.
    • Hemmer Gebr., Holzstoff * 261.
    • Hempel, Leuchtgas 242.
    • Hengstenberg, Nähmaschine * 308.* 409.
    • Herberts H., Kohlensäure 569.
    • Herberz H., Kohle * 553.
    • Herbst, Pumpe * 479.
    • Hermann C., Schraubstock 538.
    • Hertz, Leim 380.
    • Herzberg, Papier 472.
    • Herzfeld, Kühlapparat * 39.
    • Hesekiel, Pyridin 384.
    • Hetherington, Karde * 16.
    • Heuchemer, Schankgeräth * 101.
    • Heucken, Treibriemen * 113.
    • Hilder, Sortirapparat * 23.
    • Hilger, Nahrungsmittel 474.
    • Hiller, Gas * 509.
    • Hills, Leuchtgas * 89.
    • Hoehl, Tapete 289.
    • Hoffmann C., Rauhmaschine * 403.
      • – E., Nahrungsmittel 475.
    • |576| Hoffmeister, Dampfmaschine * 5.
    • Holbach, Laubsäge 521.
    • Holdefleiſs, Dünger 195.
      • – Zucker 324.
    • Hollrung, Zucker 195. 381.
    • Holtz, Dampfmaschine * 58.
    • Höper, Abdampfen * 316.
      • – Spiritus 464.
    • Hornberger, Dünger 292.
    • Hornung, Absperrschieber * 401.
    • Horrocks, Spinnerei * 256.
    • Houghton, Glycerin * 318.
    • Howl, Schraubstock 544.
    • Hungerbühler, Kartoffel 382.
    • Hunold, Spinnerei * 257.
    • Hurter, Gas 469.
    • Hüttenamt Friedrichshütte, Zink 291.
  • I.
    • Ide, Dampfmaschine 57.
    • Ihl, Fett 103.
    • Internationaler Vacuum-Eismaschinen-Verein, Eis * 264.
    • Isemann, Trockenapparat * 41.
  • J.
    • Jacobsen C., Dampfmaschine 59.
      • – J., Hefe 419.
    • Jacomy, Dampfmaschine * 295.
    • Jaffé-Friedrich, Dampfmaschine * 6.
      • – Regulator * 434.
      • –-Darmstädter, Lanolin 572.
    • Jarius, Dünger 571.
    • Jellinek, Leder 522.
    • Jenkin, Seilbahn * 410.
    • Johnson W., Thon 163.
    • Jörgensen, Hefe 420.
    • Joung, Paraffin 191.
    • Jowitt, Wachs 569.
    • Joy, Kurbelwelle * 534.
    • Julhe, Gyps 335.
    • Jüptner F., Laubsäge * 121.
  • K.
    • Kaemp, Müllerei 393. * 394.
    • Kalai, Kühlapparat * 39.
    • Kaliwerke Aschersleben, Abdampfen * 368.
    • Kalmann, Phosphor 242.
    • Kapteyn, Bremse * 342.
    • Kästner, Leder 522.
    • Kauffmann, Müllerei * 210.
    • Kayser R., Byssus 145.
    • Kellner C., Blei 570.
      • – O., Futtermittel 243.
      • – Dünger 431.
    • Kennelly, Kabel 289.
    • Kent, Bohrmaschine 496.
    • Keſsler H., Sortirapparat * 24.
    • Kick, Müllerei * 197.* 385.
    • Kieſsling, Hobelmaschine * 120.
    • Kirchner, Futtermittel 291.
    • Kjeldahl, Stickstoff 553.
    • Knoop, Glas 195.
    • Koch Ph., Treibriemen * 113.
    • Kohn, Kühlapparat * 39.
    • Kohnstein, Leder 560.
    • Köhrer, Nähmaschine * 408.
    • Konetzny, Müllerei * 387.
    • König F., Spiritus * 224.
    • Koppel, Bier * 126.
    • Körting E., Injector * 339.
      • – Gebr., Heizung * 34.
    • Kortüm, Seilklemme * 102.
    • Korytynski v., Gasmotor * 149.
    • Koſsmann, Temperatur * 510.
    • Krätzer, Fett 104.
    • Kraus F., Müllerei 210.
    • Kreiſs, Müllerei 203. 391.
    • Kremer, Kohle 167.
    • Kretschmann, Wasserleitung * 344.
    • Kreusler, Stickstoff 555.
    • Kroenig, Bogenlampe 313.
    • Kubon, Müllerei 205.
    • Küchler, Wasserleitung * 346.
      • – F., Leuchtgas * 412.* 418.
    • Kuhnmünch, Müllerei * 210.
    • Kummer, Schiff 568.
    • Kux A., Eis * 265.
    • Kuypers, Röhre * 535.
  • L.
    • Ladenburg, Alkaloid 148.
    • Ladureau, Rübe 382.
    • Laird Gebr., Schiff 379.
    • Lalande de, Elektricität * 124.
    • Landolt, Bleichen 47.
    • Langbein, Desinficiren 196.
    • Lapierre, Färberei * 84.
    • Laski, Gieſserei * 305.
    • Lauke, Zucker 322.
    • Laurent V., Gasmotor 150.
    • Lawes, Futtermittel 291.
    • Lechner, Nähmaschine * 408.
    • Lecouteux, Regulator * 436.
    • Lee, Treibriemen * 110.
    • Lefebvre, Sicherheit * 536.
    • Lehner, Bronze 476.
    • Leipziger Anilinf. Beyer u. Kegel, Farbstoff 286.
    • Lemoine, Bremse 194.
    • Leonhardt A., Farbstoff 285.
      • – C., Nähmaschine * 408.
    • Lepsius, Papier 19.
    • Lesser, Zucker 323.
    • Lestelle, Wein 380.
    • Lewis J., Leuchtgas * 413.
    • |577| Libus, Zucker 325.
    • Liebrecht, Dipiperidyl 148.
    • Liedbeck, Schleuderapparat * 315.
    • Linde, Kältemaschine * 35.
    • Linke, Schraubstock 542.
    • Lintner, Diastase 335.
    • Lippmann v., Strontian 90.
      • – Explosion 243. Raffinose 427.
      • – Vanillin 523.
    • List A., Zucker 382.
    • Little, Injector * 337.
    • Lohmann, Kuppelung * 399.
    • Loiseau, Raffinose 428.
    • Lory, Rosten 564.
    • Lothringer Eisenwerke, Kohle * 550.
    • Lovejoy, Hobel * 545.
    • Lüben, Schraube * 298.
    • Luckow, Elektrolyse 96.
    • Lüde v., Regulator 436.
    • Lukianoff, Färberei 97.
    • Lukowitz v., Müllerei * 386.
    • Lunge, Schwefel 43.
      • – Bleichen 47. 196. Kesselstein 89.
      • – Strontian 90. Erdöl 138.
    • Lürmann, Eisen 363. Kohle * 550.
    • Luther G., Müllerei * 391.
    • Lyon A., Kleider * 506.
  • M.
    • Maag, Müllerei 394.
    • Macco, Eisen* 362.
    • Macewan, Kampfer 244.
    • Mach E., Heu 147.
    • Machanek, Gelenkband * 116.
    • Maercker, Gerste 430.
      • – Stickstoff 553.
    • Malcotte, Pumpe * 485.
    • Malkhoff, Rübe 382.
    • Mallion, Gyps 335.
    • Marchand, Glühlampe 194.
    • Marek, Rübe 381.
    • Margulies, Treibriemen 110.
    • Marinowitch, Elektricität 140.
    • Markurth, Gasmotor * 61.
    • Marshall J., Locomobile 288.
    • Martin J., Müllerei 207.
    • Maschinenbau-Anstalt Humboldt, Straſsenbahn * 160.
      • – Dampfkessel * 211.
    • Maschinenfabrik Eſslingen, Getriebe * 297.
      • – Dampfkessel * 440.
    • Maxwell, Pumpe 477.
    • Mayr J., Dampfkessel * 155.
    • McIntyre Manuf. Co., Müllerei 392.
    • Meerkatz, Gerbstoff 571.
    • Mégy, Pumpe * 483.
    • Meidinger, Tintenfaſs * 471.
    • Meier F., Thon * 166.
    • Meilly, Glycerin 318.
    • Melvin, Dampfmaschine * 57.
    • Mercadier, Telemikrophon 473.
    • Merryweather, Bohrapparat * 401.
    • Messel, Schwefelsäure 193.
    • Meyer C., Spiritus * 321.
      • – D., Seil 429.
      • – L., Brom 524.
    • Michaux, Wärmemotor * 10.
    • Miller F., Theodolit * 167.
      • – L., Elektricität 125.
    • Millot A., Harnstoff 104.
    • Mitchele, Papier 432.
    • Mobbs, Gasmotor 153.
    • Moeller, Laubsäge 521.
    • Mohr O., Leuchtgas * 88.
    • Möhrlin, Dampfkessel * 442.
    • Möller J., Gieſserei 301.
    • Monforts, Rauhmaschine * 406.
    • Montigny de, Schraubstock 539.
    • Montupet, Dampfkessel * 488.
    • Moral, Spiritus * 227.
    • Morgan Th., Essigsäure 517.
    • Morgen A., Stickstoff 553.
    • Morison, Pumpe 481.
    • Morris, Stärke 369.
    • Morrow, Papier 145.
    • Moszenk, Zucker 327.
    • Mühe, Jod 432.
    • Müller A., Blut 55.
      • – Em., Pumpe * 483.
      • – Ernst, Nähmaschine * 308.
      • – H., Indigo 336.
    • Munzinger, Holzstoff * 260.
    • Müthel, Element 570.
  • N.
    • Nadachowski, Gasmotor * 149.
    • Nagel, Müllerei 393. * 394.
      • – H., Kuppelung 289.
    • Nägeli, Spiritus * 224.
    • Naglo Gebr., Telephon * 501.
    • Nash, Gasmotor * 153.
    • Nauſs, Hebezeug * 159.
    • Nawrocki v., Leim 380.
    • Nehlmeyer, Presse * 354.
    • Neubauer, Stickmaschine * 496.
    • Neumann K., Zucker 324.
    • Newton F., Lager * 439.
    • Ney, Magnesium * 360.
    • Niel, Gasmotor * 106.
    • Nielsen, Arbeit * 531.
    • Nienstädt, Laubsäge * 121.
    • Nölting, Azofarbstoff 196.
    • Nordenfelt, Gieſserei * 300. 302.
    • Nörholm, Nähmaschine * 308.
    • Normand, Dampfkessel * 154.
    • Norris, Treibriemen 111.
    • Nötzli, Gerbstoff 177. 228. 272. |578|
  • O.
    • Obermaier, Färberei * 18.
    • Ogata, Verdauung 146.
    • O'Neil, Spinnerei 241.
    • Ortman, Müllerei * 392.
    • Otto C., Kohle * 552.
  • P.
    • Page, Telephon 520.
    • Parker, Dampfmaschine * 58.
    • Parkinson, Schraubstock 539.
    • Parsons C., Lager* 157.
      • – Dampfmaschine 295.
    • Paschen, Zucker * 221.
    • Päschke, Schleifen * 218.
    • Passburg, Trockenapparat * 86.
    • Patent Waxed and Oiled Paper Co., Wachs 569.
    • Pearce, Wasser * 314.
    • Pearson M., Bohrmaschine * 494.
    • Pechiney, Natrium * 176.
    • Pellet, Raffinose 427. Zucker 323.
    • Pelzer, Fangvorrichtung * 158.
    • Pendleton, Telephon 430.
    • Pentz, Spinnerei * 257.
    • Pfeiffer, Stickstoff 555.
    • Pflücke, Regulator * 438.
    • Phelps, Telegraph 547.
    • Pickhardt, Treibriemen * 112.
    • Pieper C., Dampfmaschine * 8.
      • – Regulator * 434.
      • – H., Glühlampe * 25.
    • Pifre, Dampfmaschine * 3.
    • Pneumatic Co. Indianopolis, Gieſserei * 452.
    • Pöge, Bogenlampe * 311.
    • Pohl C., Hobel * 544.
    • Pollitzer, Signalwesen 102.
    • Popp V., Leuchtgas 412.
    • Portele, Mais 45.
    • Pötter, Hobelmaschine 429.
    • Prat, Gas * 509.
    • Preising, Zucker 322.
    • Preusger, Hefe * 317.
    • Prinz, Müllerei 391.
    • Prior, Salicylsäure 522.
    • Proell, Regulator 435.
  • Q.
    • Quaglio, Leuchtgas * 88.
    • Qurin, Schraubstock 539.
  • R.
    • Raab K., Elektricität 473.
    • Raper, Bohrmaschine * 494.
    • Raworth, Elektricität * 457.
    • Recknagel, Lüftung 521.
    • Reddaway, Treibriemen 111.
    • Redecker, Hebezeug * 159.
    • Reinke, Stickstoff 555.
    • Reisert, Müllerei * 389.
    • Reithmann, Gasmotor * 241.
    • Reuſs K., Gieſserei * 307.
    • Rhodes, Weberei * 259.
    • Ridcalgh, Dampfmaschine * 246.
    • Riedel, Rauhmaschine * 404.
    • Riekes, Trockenapparat * 41.
    • Rieter, Spinnerei * 253.
    • Rimpau, Rübe 381.
    • Ritter Baron, Blei 570.
    • Robert A., Hahn * 114.
      • – G., Gieſserei 302.
    • Robertshaw, Färberei * 81.
    • Rochow, Dampfkessel * 441.
    • Rogers, Stationsanzeiger 145.
    • Rohrbeck, Gaslampe * 460.
    • Rohrmann, Thon * 164.
      • – Gasbrenner * 509.
    • Rollason, Schlauch * 114.
    • Rollet, Eisen * 364.
    • Rondi, Regulator * 438.
    • Ronzelen van, Photographie * 267.
    • Rose A., Schraubstock * 543.
    • Roſs O., Beleuchtung * 358.
    • Rothbart, Torf 521.
    • Rothe H., Eisschrank * 222.
    • Rotten, Seife 432.
    • Rottsieper, Schraubstock * 540.
    • Roundthwaite, Dampfkessel 52.
    • Rudolph Ch., Farbstoff 285.
    • Rühlmann R., Beleuchtung 519.
  • S.
    • Saare, Hefe 418.
    • Sächsische Maschinenfabrik Hartmann, Spinnerei * 254.
    • Sack, Gieſserei * 450.
    • Salomon F., Dampfmaschine * 60.
    • Salzmann, Spiritus * 224.
    • Sankey, Bleiweiſs 193.
    • Sapsworth, Treibriemen 111.
    • Sartiaux, Elektricität 144.
    • Schade, Holzwolle 145.
    • Schäffer, Regulator * 433.
    • Scharffe, Müllerei 209.
    • Scharnweber, Bogenlampe * 168.
      • – Photographie * 268.
    • Scheibler, Raffinose 425.
    • Scheufelen, Brom 524.
    • Schilcher, Bier * 128.
    • Schlesinger, Rauhmaschine * 404.
    • Schlickeysen, Thon 164.* 165.
    • Schliwa, Eisen 365.
    • Schlobach, Müllerei * 198.
    • Schmerber, Färberei * 84.
    • Schmidt A., Spiritus * 227.
      • – C., Nähmaschine * 409.
    • |579| Schmidt Carl, Feuerwerk 195.
      • – H., Lager * 251.
      • – Gebr., Säge * 219.
    • Schmitt, Schmiedefeuer * 349.
    • Schneider-Cleveland, Injector * 337.
    • Schneider-Creusot, Matrize * 251.
    • Schneider G., Treibriemen 111.
      • – R., Abdampfen * 462.
      • – V., Wasserleitung * 347.
    • Schnell, Bier * 126.
    • Schnelle, Müllerei * 207.
    • Schnorr, Schraubstock 539.
    • Schönberg, Fallhammer * 215.
    • Schönheyder, Schmierapparat * 341.
    • Schoop, Arsen * 327.
    • Schrader, Flasche * 220.
    • Schraeber, Rauhmaschine * 405.
    • Schranz, Pumpe * 485.
    • Schubert, Zucker 324.
    • Schüchtermann, Kohle 167.
    • Schüller, Wachs * 506.
    • Schulten, Klappenventil * 63.
    • Schultze P., Dampfmaschine 59.
    • Schulz J., Müllerei * 199.
      • – R., Farbstoff 285.
    • Schumann, Leuchtgas * 418.
    • Schweiter, Müllerei 393.
    • Schweizer J., Gasmotor * 152.
    • Scott E., Sortirapparat * 23.
    • Seger, Thon 134.
    • Selig M., Seemine 333.
    • Sellers W., Gieſserei * 303.
    • Sembritzki, Papier * 497.
    • Setz, Müllerei 393.
    • Seyfert, Stickstoff 555.
    • Sharpe, Schraube * 36.
    • Shipman-Engine-Co., Dampfmasch. 8.
    • Siemens F., Leuchtgas * 174. * 415.
    • Simon C., Kreishobeln * 443.
    • Simons H., Gelenkband * 120.
    • Simpson, Gieſserei * 454.
    • Smith R., Müllerei * 210.
      • – W., Chemie 191.
      • – W. T., Hopeïn 131. 474.
    • Smreker, Pumpe * 484.
    • Société anonyme de Raffinage Paris, Zucker 321.
      • – – générale de Maltose, Maltose 511.
      • – nouvelle des Raffineries St. Louis, Zucker 322.
      • – Ryo, Spinnerei * 255.
    • Söderström, Regulator * 433. * 437.
    • Solvay, Gas * 508.
    • Sommer F., Müllerei 200.
    • Somzée, Leuchtgas * 412.
    • Sonntag J., Thon 136.
    • Sostegni, Torf 148.
    • Sparks, Wachs 569.
    • Spatzier, Lager* 297.
    • Spencer, Kurbelwelle * 533.
    • Sprague, Elektromotor * 358.
    • Springer G., Thon 164.
    • Squibb, Coca 104.
    • Staffa, Müllerei * 387.
    • Stahl, Flüssigkeit * 270.
    • Stanford, Jod 192.
    • Stanley, Winkelmaſs * 21.
    • Starck L., Leder 522.
    • Stebbins, Stickstoff 557.
    • Steinaecker v., Leuchtgas * 173.
    • Steinlen, Schraube * 63.
      • – Hobelmaschine * 350.
    • Stenglein, Spiritus 464.
    • Sternberg, Leuchtgas 242.
    • Stockmeier, Leinöl 103.
    • Stoff, Gasmotor * 151.
    • Stolba, Vitriolöl 55.
      • – Silicat 147.
    • Stolterfoht, Kuppelung * 399.
    • Straub, Färberei * 84.
    • Streck, Röhre * 534.
    • Strube, Injector * 340.
    • Stubbs, Spinnerei * 257.
    • Subers, Baumwolle 334.
    • Sulzer Gebr., Färberei * 85.
    • Swartz J., Arbeit * 528.
    • Szymanski, Malz 431.
  • T.
    • Taeschner, Lochapparat * 11.
    • Taylor G., Schraubstock * 542.
      • – H., Müllerei * 392.
      • – R., Weberei * 16.
      • – Manufacturing Co., Dampfmaschine 57.
    • Teed, Ammoniak 524.
    • Tellier, Pumpe 477.
    • Tenting, Dampfmaschine * 60.
    • Teuber, Geschwindigkeit * 61.
    • Thomas P., Färberei * 79.
    • Thomson W., Gummi 563.
    • Thonwaarenf. Schwandorf, Thon * 42.
    • Thörner, Rosten 566.
    • Tiemann, Vanillin 475.
    • Tigge, Natrium* 175.
    • Till, Müllerei 204.
    • Timmis, Bremse * 456.
    • Tollens, Raffinose 424.
    • Trenkamp, Injector * 337.
    • Trott, Wasserleitung * 346.
    • Tullis, Treibriemen 111.
  • U.
    • Uhlhorn, Müllerei * 205.
    • Ulbricht, Kürbis 523.
    • Upton, Thermometer * 269.
    • Urban G., Müllerei * 392.
    • Urbanitzky, Backofen * 223. |580|
  • V.
    • Valk van der, Dampfmaschine * 340.
    • Verity, Kurbelwelle * 534.
    • Vesly, Wasserleitung * 266.
    • Vessier, Bleichen 522.
    • Villeroy, Kollergang * 15.
    • Vincent A., Kleider * 504.
      • – P., Thon * 163.
    • Virneisel, Kartoffel 571.
    • Vloten van, Eisen * 361.
    • Vogel H., Salicylsäure 522.
    • Vögeli, Bier * 126.
    • Voges, Pyridin 384.
    • Vogt A., Natrium * 175.
      • – E., Hahn * 535.
    • Volk, Regulator 439.
  • W.
    • Wagner L. v., Stärke * 317.
      • – R., Lochapparat * 11.
    • Walberg, Chrom 188.
    • Walker, Leuchtgas * 88.
    • Walther-Meunier, Arbeit 525.
    • Warington, Stickstoff 557.
    • Waugner, Müllerei 394.
    • Webb F., Signalwesen 53.
    • Weber L., Licht * 122.
    • Wedermann, Nähmaschine * 410.
    • Weinlig, Festigkeit 20.
    • Weisbach, Argyrodit 474.
    • Welford Gebr., Dampfmaschine * 246.
    • Wells, Dampfmaschine * 428.
    • Wellstein, Glühlampe 194.
    • Welz, Eis * 265.
    • Wenham, Leuchtgas * 417.
    • Werkzeug- und Maschinenf. Oerlikon, Hobelmaschine * 350.
    • Werner, Futtermittel 291.
      • – W., Lochapparat 12.
    • Wernicke, Pichapparat * 361.
    • Westinghouse, Dampfmaschine 245.
      • – Bremse * 342.
    • Wever, Färberei * 78.
    • Whitley, Gieſserei * 300.
    • Wicksteed, Bördelapparat * 545.
    • Wiesche, Müllerei 209.
    • Wikart, Fleisch 431.
    • Wilbaux, Bleichen 522.
    • Wilfarth, Stickstoff 557.
    • Wilke, Spiritus 469.
    • Will, Hefe * 420.
    • Willans, Regulator * 74.
      • – Dampfmaschine * 247.
    • Willemer, Salicylsäure 522.
    • Wilm, Palmkern 103.
    • Windhausen, Eis * 262.
    • Winkler Cl., Germanium 474.
    • Winnesberg, Gieſserei 305.
    • Witte, Schlauch * 114.
    • Wittenström, Gieſserei * 300. 302.
    • Wohlfarth, Bogenlampe 313.
    • Wolff R., Schraubstock 543.
    • Wollny, Rübe 381.
    • Woods, Hobel * 544.
    • Worssam G., Pumpe * 486.
      • – S., Bandsäge * 14.
    • Worthington, Pumpe 478.
    • Wright G., Feuerlöschwesen 52.
      • – W., Leuchtgas 571.
    • Wynne, Dampfmaschine * 294.
  • Z.
    • Zetzsche P., Festigkeit * 355.
    • Ziegler, Flüchtigkeit 572.
    • Zillessen, Färberei * 83.
    • Zimmermann G., Futtermittel 291.
      • – P., Gieſserei * 301.
    • Zinin, Galvanoplastik 26.
    • Zinnall, Müllerei * 202.
    • Zipser, Müllerei 393.
    • Zsigmondy, Glycerin 319.
  • A.
    • Abdampfen. Concentrationsapparat für verdünnte Schwefelsäure für Eismaschinen; von dem Intern. Vacuum-Eismaschinenverein, Welz bez. Kux * 264. * 265.
      • – Höper's Apparat zum Verdunsten von Schlempe u. dgl. mittels überhitzten Dampfes * 316.
      • – Apparat zum ununterbrochenen Verdampfen von Laugen im luftverdünnten Raume; von den Kaliwerken Aschersleben * 368.
      • – R. Schneider's Abdampfofen mit Abdampfthurm mit beweglichen Rieselflächen für Abwasser aus Zellstofffabriken, Wollwäschereien u. dgl. * 462.
    • Abfälle. Brison's Apparat zur Destillation von Ammoniak aus Stickstoff haltigen Flüssigkeiten * 177.
    • |581| Abfälle. Langbein's Verfahren zur Desinfection von Flüssigkeiten u. dgl. mittels Salpetrigsäure 196.
      • – R. Schneider's Abdampfofen mit Abdampfthurm mit beweglichen Rieselflächen für Abwasser aus Zellstofffabriken, Wollwäschereien u. dgl.* 462.
      • – Abfallleitung s. Hahn * 114. Sinkkasten * 266. Eisenspäne s. Sortirapparat * 23. Eisenvitriol s. Dünger 431. Gasreinigungsmasse s. Cyan 242. Holzschliff– s. Holzwolle 145. Melasselauge und Schlempe s. Abdampfen * 316. Rübenschnitzel s. Trockenapparat * 41. Strontianrückstände s. Zucker 90.
    • Abrichthobelmaschine. Kieſsling's gefahrloser Kehlapparat an –n * 120.
    • Abschneidetisch. S. Thon * 165.
    • Absperrschieber. Hornung's – mit verlängerter Schieberplatte für Wasserleitungen u. dgl. * 401.
      • – E. Vogt's Drehschieber-Hahn für Syrup u. dgl. * 535.
    • Absteller. Aufwindebewegung an Webstühlen s. Weberei * 259. Duplirmaschinen für Zwirnerei s. Spinnerei * 252. Garnmangelmaschine s. Färberei * 86. Triebwerks– s. Kuppelung * 399.
    • Abtritt. Latrine s. Hahn * 535.
    • Abwasser. S. Abdampfen * 462. Abfälle * 177. 195. Hahn * 114.
    • Accumulator. Elektrische –en s. Straſsenwalze 240.
    • Adler. Ueber den Düngerwerth des –farnes; von Hornberger 292.
    • Aether. S. Spiritus * 225.
    • Aethylweinsäure. S. Lävulinsäure 384.
    • Alaun. S. Gerberei 522. Kleesalz 476. Wasserdicht 432.
    • Aldehyd. S. Spiritus * 225.
    • Algin. S. Meertang 192.
    • Alizarin. S. Zeugdruck 384.
    • Alkalien. Neuere Apparate zur Verarbeitung von – * 175.
        • A. Vogt und Tigge's Hochofen als Zersetzungsapparat bei der Darstellung von Alkalisulfaten * 175. Pechiney's Apparat zum Formen von Aetznatron in feste Platten* 176.
    • Alkaloid. Zur künstlichen Herstellung der –e; von Ladenburg (Pentamethylendiamin) bez. Liebrecht (Dipiperidyl) 148.
      • – Zur Kenntniſs des Hopfens (Cholin bez. Asparagin); von Grieſsmayer bez. Fries 292.
      • – Ueber Hopeïn, angebl. ein aromatisirtes Morphium 474.
      • – S. Coca. Theïn.
    • Alkohol. S. Spiritus.
    • Ammoniak. Synthese des Harnstoffes; von A. Millot 104.
      • – Brison's Apparat zur Destillation von – aus Stickstoff haltigen Flüssigkeiten * 177.
      • – Tellier's Apparat zum Heben von Flüssigkeiten mittels –gas durch Sonnenwärme 477.
      • – Umsetzung von Ammoniumchloridlösungen mit Calciumcarbonat in –sodafabriken u. dgl.; von Teed 524.
      • – S. Koke * 550. * 553. Leuchtgasreinigung * 88. –gas s. Kühlapparat * 39.
    • Analyse. Zur Kenntniſs der Seife; von Dechan 56.
      • – Ueber elektrolytische Trennungen und Fällungen; von Classen bez. Luckow 92.
      • – Zur Werthschätzung des Knochenmehles; von Fittbogen 102.
      • – Wilm's Fettbestimmung in den Palmkernmehlen 103.
      • – P. Charpentier's Werthbestimmung von Braunstein 103.
      • – Zur Werthbestimmung der Cocablätter; von Squibb 104.
      • – Focke's Nachweis von Mineralöl in fetten Oelen und Walkfett 146.
      • – Stolba's Verfahren zum Aufschlieſsen der Silicate 147.
      • – Ueber Untersuchung von Gerbstoffen; von Nötzli 177. 228. 272.
      • – Kalmann's Bestimmung des Phosphors in Roheisen und Stahl durch Glühen mit Magnesia und Alkalicarbonat 242.
      • – Ueber Finkener's Verfahren zur Erkennung einer leichten Vergoldung; von Kayser 242.
      • – Kayser's Untersuchung des Lokao oder chinesischen Grün 286.
      • – W. Fox's Bestimmung des Glycerins in Leinölfirniſs bez. R. Benedikt und Zsigmondy's Bestimmung des Glyceringehaltes von wässerigen Lösungen, Fetten und Bienenwachs 319.
      • – H. Gilbert's Untersuchung von Borsäure 383.
      • – Ueber Untersuchung der Raffinose oder Melitose 424. (S. Raffinose.)
      • – Finkener's Nachweis von Mineralöl in Harzöl 432.
    • |582| Analyse. Mühe's Prüfung von Jodkalium 432.
      • – Hilger's Bestimmung des Theïns in Thee 474.
      • – E. Hoffmann's Nachweis von Mutterkorn im Mehle 475.
      • – Zur Kenntniſs des Vanillins; von Tiemann 475.
      • – Ueber Bestimmung des Stickstoffes nach Kjeldahl 553. (S. Stickstoff.)
      • – Zur Nachweisung von Traubenzucker in Leder; von Kohnstein 560.
      • – Ueber die Werthbestimmung von Gaskohle; von L. Wright 571.
      • – G. Ziegler's Prüfung von Lösungen auf Flüchtigkeit 572.
      • – Ueber die Werthbestimmung roher Steinkohlentheernaphta; von G. Davis 572.
    • Anker. Anderson und Kennelly's – zum Wiederaufnehmen von Unterseekabeln 289.
    • Antimon. Ueber die in der Färberei und Druckerei zur Fixirung verwendeten –verbindungen; von Gerland 475.
      • – S. Elektrolyse 92.
    • Appretur. Neuerungen an Maschinen zum Färben und Appretiren von Strähngarn * 78. (S. Färberei.)
      • – Neuerungen an Rauhmaschinen für Gewebe * 403.
        • C. Hoffmann's Leitwalzenstellung ohne Spannungsänderung des Gewebes * bez. Kardentrommel zum leichten Auswechseln der Stäbe * 403. Schlesinger's verstellbare Lagerböckchen für rotirende Karden * 404. Riedel's gleichzeitige Verstellung aller Karden eines Stabes bez. der ganzen Trommel * 404. Verschlusse für die Lagerung rotirender Karden; von Schlesinger * 405. Riedel * 405 bez. C. Hoffmann * 405. Schraeber's Einrichtungen zum Sortiren von Rauhkarden * 405. Monforts' Wärmplatte für Rauhmaschinen * 406.
      • – Schumann und Küchler's flache Brennerdüse für Gassengmaschinen * 418.
      • – A. Vincent's bez. A. Lyon's Apparat zur Kleider– u. dgl. * 504.
    • Aräometer. S. Elektricität. * 124. 473.
    • Arbeit. Ueber Neuerungen an –smessern (Dynamometern) * 525.
        • Walther-Meunier's Bestimmung des Wirkungsgrades von Dampfmaschinen mit Brauers Bremsdynamometer 525. Cadiat's Bremsdynamometer ohne Wagebalken 525. Summirende –messer: Bourry's Triebkraftwage * 527. Gleason und Swartz's Dynamometer * 528. E. Dick's dynamometrische Kurbel * 529. W. Fritsche und Bockhacker's Rotationsdynamometer für Dynamomaschinen u. dgl. * 529. Deny's Messung der – durch die von einer Pumpe geförderte Wassermenge * 530. Nielsen's Dynamometer mit elastischer Kuppelung durch Verdrehung einer Stahlstange * 531.
      • – S. Regulator * 437. Elektrische –sübertragung s. Elektricität 140. 359. Seilbahn * 410. Straſsenwalze 240.
    • Argyrodit. Ueber das Silbererz – bez. über Germanium, ein neues Element, von Weisbach bez. Cl. Winkler 474.
    • Arsen. Ueber die Fabrikation der –säure; von Schoop * 327.
      • – S. Elektrolyse 92.
    • Asbest. Montupet's frei ausdehnbare Kesselrohre mit –dichtung * 488.
    • Asparagin. S. Hopfen 292. Stickstoffbestimmung 555.
    • Athmung. Ueber thierische Wärme; von Desplats 476.
    • Aufbereitung. Bacher's Schmandband zur Klärung der Trübe aus Kohlenwaschen * 22.
      • – Hilder und E. Scott's bez. H. Keſsler's elektromagnetischer Sortirapparat mit zeitweilig bez. mit beständig erregten Elektromagneten für Erze u. dgl. * 23.
    • Aufzug. –sbetrieb s. Gasmotor * 107.
    • Ausbohren. Stellbohrer s. Bohrer * 493.
    • Ausstellung. S. Chemie 191.
    • Azofarbstoff. Dahl's Darstellung von –en aus Thioparatoluidin mit Phenolen 196.
  • B.
    • Bäckerei. Urbanitzky's Backofen mit ununterbrochenem Betriebe, Rauchverbrennung und Wärmespeicher * 223.
    • Backofen. S. Bäckerei * 223.
    • Bakterien. S. Hefe * 420. 424. Maische * 321.
    • Bandsäge. Worssam's – zum Schrägschneiden von Schiffbauhölzern u. dgl. * 14.
    • Baryt. S. Gyps 334.
    • Basalt. S. Festigkeit 52.
    • |583| Batterie. Bazin's kreisende galvanische – 290.
      • – Ueber galvanische –n für elektrische Hausbeleuchtung und Arbeitsübertragung; von O. Roſs *, W. Dietrich bez. Th. Erhard 358.
      • – S. Element. Accumulator s. Straſsenwalze 240.
    • Baumwolle. Behne und Schnelle's Schälmaschine für –saat u. dgl. * 207.
      • – Subers' neue Baumwollfaser; von Danzer 334.
      • – S. Presse * 354.
    • Beleuchtung. Bähr's Regulator für Glühlicht– insb. für Bühnenzwecke 54.
      • – Vermittlung einer Erdöl-Explosion durch eine auſserhalb des Gebäudes angebrachte Laterne; von Lunge 138.
      • – Die elektrische – mit Cance'schen Bogenlampen in der Musikhalle „Eldorado“ zu Paris * 170.
      • – Locomotiv-Signallaterne (mit Erdöl) für Nebenbahnen; von der Oe.-U. Staatsbahngesellschaft 241.
      • – Anwendung der elektrischen – in der Photographie; von Van Ronzelen * bez. L. Scharnweber * 267.
      • – Legirungen für Sicherheitsdrähte bei elektrischen –sanlagen 290.
      • – Ueber galvanische Batterien für elektrische Haus– o. dgl.* 358.
        • O. Roſs' Batterie mit bequemer Erneuerung der Flüssigkeit * 358. Ueber die Kosten bei – und Arbeitsübertragung mittels Batterien; von W. Dietrich bez. Th. Erhard 359.
      • – Ney's Magnesiumlampe mit Nebelabsaugung und Aschenabstrich * 360.
      • – Neuerungen an Gasbrennern * 412. (S. Leuchtgas.)
      • – Elektrische – der Schiffe bei Nachtfahrt im Suez-Kanale 429.
      • – Ueber – mit elektrischem Bogenlicht und Glühlicht in Parallelschaltung; von R. Rühlmann u.a. 519.
      • – S. Bogenlampe. Glühlampe.
    • Benzidin. Darstellung von –sulfon; von den Farbenfabriken F. Bayer 50.
    • Benzin. S. Bronzefarbe 476.
    • Benzol. Ueber die Werthbest, roher Steinkohlentheernaphta; von G. Davis 572.
    • Bergbau. Fauck's Muffenschloſs für. Bohrstangen * 212.
      • – Th. Erhard's Batterie für elektrische Bergwerksbeleuchtung 359.
      • – Ueber die Zusammensetzung der Gase in Allhusen's Salzbohrlöchern in Middlesborough; von Bedson 474.
      • – S. Aufbereitung. Förderung. Kohlensäuremotor 569. Wasserhaltung.
    • Bessemerei. S. Eisen 365. 366.
    • Bier. Ueber die Verwendung von Kältemaschinen, insb. über Linde's mechanische Luft- und Gährbottichkühlung in –brauereien u. dgl. * 35.
      • – Neuere Kühlapparate für Brauereien * 39. (S. Kühlapparat.)
      • – Ueber neuere Mälzereieinrichtungen * 126.
        • Koppel's Kühl- und Lüftungsvorrichtung * 126. A. Schnell und Vögeli's Kastenräder zur pneumatischen Mälzerei * 126. Galland's pneumatische Mälzerei mit gewässertem Kokesthurm zur Anfeuchtung der Luft * 126. Schilcher's Anlage zur pneumatischen Mälzerei mit besonderem Apparate zur Befeuchtung, Kühlung und Reinigung der Luft * 128.
      • – Ueber Hopfengift (Hopeïn); von W. Th. Smith 131. 474.
      • – Zur Kenntniſs des Hopfens (Cholin bez. Asparagin); von Grieſsmayer bez. Fries 292.
      • – Wernicke's Pichapparat mit radialer Heiſslufteinströmung * 361.
      • – Ueber Einfluſs der Weichreife auf die Beschaffenheit des Malzes; von Lintner 382.
      • – Ueber Gährung und Hefe * 418. (S. Hefe.)
      • – Ueber die Herstellung und Verwendung von Maltosesyrup; von der Société anonyme générale de Maltose in Brüssel u.a. 511.
      • – Zur Statistik der –versteuerung in Deutschland 515.
      • – A. Erhard's Herstellung von Champagner– 522.
      • – Zur Verwendung der Salicylsäure in der –brauerei; von Willemer, H. Vogel bez. Prior 522.
      • – –treber s. Stickstoffbestimmung 556.
    • Bildsamkeit. Beitrag zur mechanischen Untersuchung plastischer Körper; von Hugo Fischer 70.
    • Blau. S. Farbstoff 50. Berliner– s. Cyan 242. Lävulin– s. Zeugdruck 384.
    • Blech. Prüfung der Festigkeit von Eisen–en für Dampfkessel; von Weinlig 20.
      • – Päschke's Schleif- und Polirmaschine mit Drehtisch und schwingender Arbeitscheibe für –platten * 218.
      • – S. Matrize * 251.
    • |584| Blei. Baron Ritter und C. Kellner's Verfahren zum Verbinden von Kesselwänden mit –platten für Sulfitstoffkessel u. dgl. 570.
      • – –dichtung s. Rohrkuppelung * 534.
    • Bleichen. Zur Kenntniſs verschiedener Bleichflüssigkeiten, insb. Chlorkalkmischungen; von Lunge und Landolt bez. Th. v. Brochocki 47. 49.
      • – Neuerungen an Maschinen zum Bleichen von Strähngarn * 78. (S. Färberei.)
      • – Ueber den Einfluſs des künstlichen –s der Faser auf die Türkischrothfärberei; von Lukianoff 97.
      • – Lunge's Entfernung von Chlor oder Schwefligsäure beim – mittels Wasserstoffsuperoxyd 196.
      • – Vessier und Wilbaux's Bleichverfahren für Papierstoff mit Chlorkalk und Chlornatrium 522.
    • Bleiweiſs. Sankey's bez. Freeman's gefahrlose Darstellung von – 193.
    • Blut. A. Müller's Verwerthung von – zu Düngezwecken 55.
    • Blutlaugensalz. S. Cyan 242.
    • Bogen. –papier s. Papiermaschine * 497.
    • Bogenlampe. Scharnweber's – für schwache Ströme * 168. * 268.
      • – Cance's – zur Beleuchtung der Musikhalle Eldorado in Paris * 171.
      • – Pöge und Fischinger's bez. Wohlfarth und Kroenig's – mit Differentialregelung durch Excenterscheibe * 311.
      • – Ueber elektrisches Bogenlicht u. Glühlicht in Parallelschaltung; von R. Rühlmann u.a. 519.
      • – S. Beleuchtung 429. Photographie * 267.
    • Bohrapparat. Fauck's Muffenschloſs für Bohrstangen * 212.
      • – Merryweather's An– für Rohrstränge von artesischen Brunnen u. dgl. in beliebiger Tiefe * 401.
      • – S. Rübe * 221.
    • Bohrer. Dejosez's bez. T. Harrison's Stell– für Löcher von verschiedenem Durchmesser * 493.
    • Bohrmaschine. Neuere selbstthätige –n für Bürstenhölzer * 494.
        • Raper, Pearson und Gill's senkrechte Anordnung und Holzverstellung durch Musterrollen * 494. Kent's wagerechte Anordnung u. Ovalwerk 496.
      • – Bohrspäne s. Sortirapparat * 23.
    • Bördelapparat. Wicksteed's Siederohr-– * 545.
    • Borsäure. H. Gilbert's Untersuchung von – 383.
    • Boxmaschine. S. Dampfmaschine * 58. * 245.
    • Branntwein. S. Spiritus.
    • Brauerei. S. Bier.
    • Braunstein. P. Charpentier's Werthbestimmung von – 103.
    • Breite. Teuber's Apparat zur Bestimmung der geographischen –* 61.
    • Bremse. C. Croſs' Sicherheits– für Gewichtsmotoren 194.
      • – Lemoine's Wagen– für Omnibusse u. dgl. 194.
      • – Kapteyn's Controlvorrichtung für Westinghouse-–n zur Angabe der angehängten Wagenzahl * 342.
      • – L. Fish's Webstuhl– für schnelles Aufhalten * 402.
      • – Bagge's Lastdruck– für Winden mit doppelter Drehungsrichtung der Kurbelachse * 442.
      • – Forbes und Timmis' elektrische – für Eisenbahnwagen * 456.
    • Bremszaum. S. Arbeitsmesser * 525.
    • Brenner. Lürmann's –einrichtung bei Gasfeuerungen für Winderhitzer und Dampfkesselfeuerungen 363.
      • – Neuerungen an Gas–n * 412. (S. Leuchtgas.)
      • – Gaslampe mit selbstthätigem Verschlusse; von Rohrbeck * 460.
      • – S. Sengmaschine * 418. Heiz– s. Leuchtgas * 173.
    • Brennerei. S. Spiritus.
    • Brennofen. Brennöfen mit Gasfeuerung für Ziegel u. dgl. * 42. (S. Thon.)
    • Brennzeit. Marchand und Gerboz's –zähler für Glühlampen u. dgl. 194.
    • Brett. S. Fräsmaschine * 12. Hobelmaschine * 120. 429.
    • Brief. Zur Statistik des Welt–verkehres im J. 1884 100.
    • Brod. Zur –getreidegewinnung in Deutschland; von E. Engel 55.
      • – Backofen s. Bäckerei * 223.
    • Brom. Zur –irung organischer Stoffe; von Scheufelen bez. L. Meyer 524.
    • Bronze. Lehner's Herstellung von Hochglanz–farben mittels Benzin 476.
      • – Dietze's Zubereitung von –farben zum Zeugdruck 524.
    • Brücke. S. Lochapparat 12.
    • |585| Brunnen. Smreker's Saugkorb für Rohr– * 484.
      • – S. Bohrapparat * 401. Tief–pumpe s. Pumpe 481.
    • Buchbinderei. Hertz und v. Nawrocki's Leimwärmapparat mit Dampfheizung für –en zum Durchziehen ganzer Papptafeln 380.
    • Bürste. Raper, Pearson und Gill's bez. Kent's selbstthätige Bohrmaschine für –nhölzer * 494.
    • Bürstmaschine. Getreide– s. Müllerei * 202.
    • Byssus. Alte –gewebe aus Nesselfaser (Urtica nivea); von Kayser 145.
  • C.
    • Cadmium. S. Elektrolyse 92.
    • Calcium. –phosphat s. Dünger * 270.
    • Cement. F. Meier's Schleudermaschine zum Gieſsen von Gegenständen aus – u. dgl. * 166.
    • Centrifugalguſs. S. Gieſserei * 300. Thon * 166.
    • Centrifugalregulator. Neuerungen an –en * 433. (S. Regulator.)
    • Champagner. S. Bier 522.
    • Chemie. Ueber die chemische Industrie auf der Erfindungsausstellung in London 1885; von W. Smith 191.
    • Chemische Apparate. Neuere Destillirapp. für Spiritus u. dgl. * 224. (S. Spiritus.)
      • – Liedbeck's Destillationsschleuderapp. für stark schäumende Flüssigkeiten * 315.
      • – Ueber Behandlung von Flüssigkeiten mit Gasen; von Hurter 469.
      • – Apparate zur Herstellung und Verarbeitung von Gasen * 508.
        • Pechiney's Kühler für Metall angreifende Gase * 508. Solvay's stehender Retortenofen zur Herstellung von Chlor durch Erhitzen von Chloriden im Luftstrome * 508. Rohrmann und Hiller's Apparat zum Lösen von Gasen durch Flüssigkeiten * 509. Prat's Gasentwickelungsgefäſs * 509.
      • – S. Hahn * 114.
    • Chlor. v. Brochocki's Darstellung von höheren Sauerstoffverbindungen des –es und deren Salzen 49.
      • – Pechiney's Kühler für Metall angreifende Gase * 508.
      • – Solvay's stehender Retortenofen zur Herstellung von – durch Erhitzen von –iden im Luftstrome * 508.
      • – S. Bleichen 196.
    • Chlorindigo. H. Müller's Verfahren zur Herstellung von – 336.
    • Chlorkalk. S. Bleichen 47. 196. 522.
    • Chlornatrium. S. Bleichen 522.
    • Chlorozon. S. Bleichen 47.
    • Cholin. S. Hopfen 292.
    • Chrom. Ueber die fabrikmäſsige Darst. der Natron–ate; von Walberg 188.
    • Citronensäure. Hager's Ersatz für Kleesalz durch Alaun und – zur Entfernung von Tinten- und Rostflecken 476.
    • Coca. Zur Werthbestimmung der –blätter; von Squibb 104.
    • Compoundmaschine. S. Dampfmaschine * 245. * 428.
    • Condensator. S. Dampfmaschine * 1. * 3. * 5.
    • Conserviren. Wikart's – von Fleisch mittels Salzsäuredämpfen o. dgl. 431.
    • Coulisse. Ueber eine Vorrichtung zum Hobeln und Stoſsen von gebogenen –n; von C. Simon * 443.
    • Cyan. M. Hempel und Sternberg's Verarbeitung von Gasreinigungsmasse 242.
      • – –bad s. Galvanoplastik 26.
    • Cylinder. –guſs s. Gieſserei * 300.* 305. Streck– s. Spinnerei 241.
  • D.
    • Dampf. –heizung s. Leimapparat.
    • Dämpfen. Apparate zum – für Kleiderfärbereien * 504. (S. Kleider.)
    • Dampfkessel. Neuerungen an Kleinmotoren und ihren –n * 1. * 57. (S. Dampfm.)
      • – Prüfung der Festigkeit von Eisenblechen für –; von Weinlig 20.
      • – F. Harrison's bez. Roundthwaite's Neuerungen an Feuerbüchsen für – 52.
      • – Ueber Kesselsteine aus verschiedenen Stellen desselben –systemes; von Lunge 89.
      • – Normand's verbesserte Heizrohren für – * 154.
      • – Donneley's bez. J. Mayr's Feuerung mit Wasserröhrenrost und stetig fortschreitender Verbrennung für – * 155.
      • – Versteifung der Böden von –n; von der Maschinenbau-Anstalt Humboldt * 211.
    • |586| Dampfkessel. W. Arnold's – mit besonderem im Flammrohre liegendem Siederohre 288.
      • – Bott und Hackney's Rückschlagventil für Speisewasserleitungen bei –n * 296.
      • – Ueber Neuerungen an Injectoren * 337. (S. Injector.)
      • – Lürmann's Brennereinrichtung zur Gasfeuerung bei –feuerungen 363.
      • – Hartley's Vertikalkessel aus lauter kreisrund gebogenen Theilen * 397.
      • – Cleuet's Speiseregulator für – durch veränderliche Ausdehnung einer Messingröhre * 398.
      • – Neuerungen an Tenbrink- und ähnlichen Feuerungen für – * 440.
        • Maschinenfabrik Eſslingen * 440. Burlet * 441. Rochow * 441. Möhrlin (Schraubenröhren-Vorkessel) * 442.
      • – Montupet's frei ausdehnbare Kesselrohre mit Asbestdichtung * 488.
      • – Wicksteed's Siederohr-Bördelapparat * 545.
      • – Explosion eines Galloway-Kessels in einer Appretur 567.
      • – Abhitze s. Trockenapparat * 41.
    • Dampfmaschine. Ueber Neuerungen an Klein–n * 1. * 57. * 245. * 293.
        • 1) Mit dem Dampferzeuger verbundene Maschinen: H. Davey's atmosphärische – mit Niederdruckkessel * 1. Pifre's Kleinmotor mit Füllschachtkessel und Maschine auf einer Grundplatte * 3. Daussin's Motor ohne Feuerungseinrichtung zum unmittelbaren Einhängen in einen Koch- oder Stubenofen * 4. H. Hoffmeister und E. Friedrich's Motor mit Dampferzeuger aus einem flachen Kasten mit anhängenden Röhren und Oberflächencondensator * 5. H. Hoffmeister's Anordnung des Dampferzeugers mit gebogenen Wasserröhren und Schlammsack * 6. E. Friedrich's Motor mit Field'schen Röhren und Röhrencondensator * 6 bez. (C. Pieper's) Zwergmotor für Gas- oder Erdölfeuerung * 8. Dampfmotor der Shipman-Engine-Company mit Kerosinfeuerung 8. 2) Vom Dampferzeuger getrennte Maschinen: a) Mit einem Cylinder: Sog. Tiger Stationary Engine von der Taylor Manufacturing Company in Chambersburg 57. Ide's Motor 57. Melvin und Beggs' Woolf'sche Maschine mit einem Cylinder * 57. Ahrbecker's leichte Maschine mit Dampferzeuger für Torpedoboote u. dgl. 57. Elwell und Parker's einfach wirkende Maschine „Electric“; von der Coalbrookdale Ironworks Company * 58. R. Holtz's stehende doppelt wirkende Maschine mit Kurbel schleife * 58. Maschinen mit schwingendem Cylinder von C. Jacobsen (stehende Drehachse) 59, A. Harrison (stehende Anordnung) * 59, P. Schultze 59. Tenting und F. Salomon's liegende Maschine mit Steuerung durch den Kolben * 60. b) Mit zwei und mehr Cylindern: Ahrbecker und Hamkens' leichte Compoundmaschine für aeronautische Zwecke * 245. Regulatoranordnung und Schmierung bei Westinghouse's Maschine 245. Chandler's einfach wirkende Zwillingsmaschine; von Bumstead * 245. Ridcalgh's dreicylindrige Maschine; von Gebr. Welford * 246. Welford's Steuerung für Zwillingsmaschinen * 247. Daevel's Zweicylinder-Expansionsmaschine mit gleich schweren Kolben * 247. P. Willans' Dreicylindermaschine als dreifache Woolf'sche Maschine und mit Steuerkolben in der hohlen Kolbenstange * 247. P. Brotherhood's sog. Sternmaschine* bez. einfach wirkende Woolf'sche Maschine * und entlastetes Kugelgelenk * 293. Wynne's dreicylindrige Sternmaschine mit kreisenden Cylindern * 294. Parsons' Sternmaschine mit 4 kreisenden Cylindern 295. Jacomy's rotirender Motor mit Doppelkolben als Kreuzschleifenkurbel * 295.
      • – Teuber's hydrostatischer Umdrehungsanzeiger für Schiffs–n * 61.
      • – C. van der Valk's Dampfdrosselventil zum Ausgleichen der Spannungsschwankungen * 340.
      • – Schönheyder's sog. Victoria-Oeler für – mit Einführung des Oeles in das Dampfzuleitungsrohr * 341.
      • – Wells' Compound– mit Gewichtsausgleichung – 428.
      • – Neuerungen an Regulatoren für –n * 433. (S. Regulator.)
      • – Neuerungen an Dampfpumpen * 477. (S. Pumpe.)
      • – Neuerungen an zusammengesetzten Kurbelwellen für Schiffs–n * 534. (S. Kurbelwelle.)
      • – S. Arbeitsmesser * 525. Regulator * 74.
    • Dampfpumpe. Neuerungen an –n * 477. (S. Pumpe.)
    • Darre. S. Malz * 126. Darrapparate für Rübenschnitzel s. Zucker * 41.
    • |587| Daumen. A. Dietrich's federnde Hebe– * 211.
    • Dehnung. Papier– s. Festigkeit 472.
    • Desinficiren. Langbein's Verfahren zum – von Flüssigkeiten u. dgl. mittels Salpetrigsäure 196.
      • – Eisenvitriol s. Dünger 431.
    • Desintegrator. S. Schleudermühle * 394.
    • Destilliren. Neuere Spiritus-Destillirapparate * 224. (S. Spiritus.)
      • – Pearce's Wasserdestillirapparat für Rettungsboote mit Wärmeerzeugung durch Reibung * 314.
      • – Liedbeck's Destillationsschleuderapparat für stark schäumende Flüssigkeiten * 315.
      • – S. Ammoniak* 177. Glycerin * 318.
    • Dextrin. S. Diastase 369.
    • Dextrose. Virneisel's Behandlung von Kartoffelpreſslingen zur Herstellung von – 571.
    • Diamant. Th. v. Lukowitz's –halter für Mühlsteinschärfmaschinen * 386.
    • Diastase. Zur Bestimmung der –wirkung von Malzauszügen; von C. Lintner 335.
      • – Ueber die nicht krystallisirbaren Producte der Einwirkung der – auf Stärke; von H. Brown und Morris 369.
    • Dichte. S. Rübe 381.
    • Dichtung. S. Rohrkuppelung * 534. Schlauchkuppelung * 114. Asbest– s. Dampfkesselrohr * 488.
    • Didym. C. v. Auer's Glühlicht mit Verwendung von – 413.
    • Dipiperidyl. Liebrecht's Darstellung des –s 148.
    • Dismembrator. S. Schleudermühle * 394.
    • Dolerit. S. Festigkeit 52.
    • Dolomit. S. Festigkeit 52.
    • Draht, –band s. Treibriemen * 112. –bürste s. Müllerei * 202. –seil s. Förderung – * 102. 429. Straſsenbahn * 160. Leichtschmelziger Sicherheits– s. Elektricität 290.
    • Drehbank. – mit Revolversupport zur Herstellung von Schrauben, System Brown und Sharpe; von Heilmann, Ducommun und Steinlen * 63.
      • – Lüben und Buhse's Schrauben- und Muttern– zum gleichzeitigen Verarbeiten von zwei Eisenstangen * 298.
      • – J. Bauer's selbstspannendes Drehbankfutter * 350.
      • – N. Blum's Gewinde– mit Bewegung des Werkzeugträgers von der Leitspindel durch stellbaren Zwischenhebel * 351.
    • Drehung. S. Um–sanzeiger * 61.
    • Drosselventil. C. van der Valk's Dampf– zum Ausgleichen der Spannungs-Schwankungen * 340.
      • – Schäffer und Budenberg's Regulator-– zugleich mit Handstellung 433.
    • Druckcylinder. O'Neil's – für Baumwollspinnmaschinen 241.
    • Druckerei. H. Carly's bez. Haufler's Walzenwaschapparat für –en 52.
      • – Grahl und Hoehl's Antrieb der Trommel an Tapeten-Druckmaschinen ohne Unterbrechung beim Abheben 289.
    • Dünger. A. Müller's Verwerthung von Blut zu Düngezwecken 55.
      • – Ueber die Aufbewahrung des Stallmistes; von Holdefleiſs 195.
      • – Cahen's Herstellung von Calciumphosphat aus Phosphoriten * 270.
      • – Ueber den –werth des Adlerfarnes; von Hornberger 292.
      • – Ueber Wirkung der Elektricität und verschiedener – beim Rübenbaue 381. (S. Rübe.)
      • – Ueber Gerstenanbauversuche; von M. Maercker 430.
      • – Wirkung des Eisenvitrioles auf den Pflanzenwuchs; von O. Kellner 431.
      • – Ueber die Einwirkung der Düngemittel auf die Keimung; von Jarius 571.
      • – S. Stickstoffbestimmung 553. Torfstreu 521.
    • Duplirmaschine. Neuere Abstellvorrichtungen an –n für Zwirnerei u. dgl. * 252. (S. Spinnerei.)
    • Durchziehmaschine. S. Färberei* 78.
    • Düse. N. Schmitt's bez. Enfer's Wind– für Schmiedefeuer mit Windvorwärmung und Zuführung von unten bez. mit seitlicher Zuführung und Kühlung * 349.
    • Dynamomaschine. S. Arbeitsmesser * 529. Dampfmaschine * 58. * 247. * 295. Regulator* 74.* 436.
    • Dynamometer. S. Arbeitsmesser * 525. Regulator * 437.
  • E.
    • Eis. Ueber die Verwendung von Kältemaschinen insb. über Linde's mechanische Luft- und Gährbottichkühlung in Bierbrauereien u. dgl.* 35.
    • |588| Eis. Kalai, Herzfeld und Kohn's Kühlung von Maisch- und Bierwürze durch Ammoniakgas einer Absorptions–maschine * 39.
      • – H. Rothe's –schrank mit Ausnutzung der Kälte des Ablaufwassers * 222.
      • – Ueber Neuerungen an Kälteerzeugungsmaschinen * 262.
        • Windhausen's Vacuummaschine zur Erzeugung von kaltem Wasser * 262. Concentrationsapparat für verdünnte Schwefelsäure; von dem Internationalen Vacuum-–maschinenverein in Berlin * 264. Egells' Absorptionsgefäſs zur Vergleichmäſsigung der Arbeit in der Vacuummaschine * 264. Welz's Refrigator zu gleichem Zwecke * bez. Concentrator für die verdünnte Säure * 265. Kux's stetig wirkender Absorptionsapparat * 265.
    • Eisen. Prüfung der Festigkeit von –blechen für Dampfkessel; von Weinlig 20.
      • – Verschiedene Sätze zur Darstellung von Siemens-Martin-– 54.
      • – Knoop's Legirung aus – und Nickel oder Kobalt zu Preſsglasformen 195.
      • – Gebr. Glöckner's Verfahren, Guſs– zum Verzinnen geeignet zu machen 241.
      • – Kalmann's Bestimmung des Phosphors im Roh– und Stahl durch Glühen mit Magnesia und Alkalicarbonat 242.
      • – Ueber Neuerungen im –hüttenwesen * 361.
        • W. van Vloten's Gichtapparat mit Doppelkegel für Hochöfen * 361. Macco's verbundener Cowper- und Whitwell-Winderhitzer * 362. Lürmann's Brennereinrichtung für Winderhitzer und Dampfkesselfeuerungen 363. Rollet und R. M. Daelen's Verfahren zur gleichzeitigen Entfernung des Schwefels und Phosphors aus Roh– im Kupöl- und Flammofen * 364. Schliwa und Gildemeister's gleichzeitige Entfernung des Schwefels und Phosphors in der basischen Birne 365. A. Hansen's Reduction des in der basischen Birne entphosphorten –s 366. Greiner und Erpf's Kupolofen mit getrennter Windzuführung * 366. J. Hansen's Kupolofen mit Nacherhitzer und Abfallschmelze für gasförmiges Brennmaterial * 367.
      • – S. Elektrolyse 92. Festigkeit * 355. –säule s. Feuerlöschwesen 52. –späne s. Sortirapparat * 23.
    • Eisenbahn. Guyenet's Apparat zum Ver- und Entladen von – schienen * 9.
      • – Die Signalstellvorrichtungen der London u. North-Western–; von F. Webb 53.
      • – F. Rogers' Stationsanzeiger für –wagen 145.
      • – Locomotiv-Signallaterne (mit Erdöl) für Nebenbahnen; von der Oe.-U. Staatsbahngesellschaft 241.
      • – W. Sellers' eiserne, das Schwinden gestattende Formen für –wagenräder aus Guſsstahl * 303.
      • – Kapteyn's Controlvorrichtung für Westinghouse-Bremsen zur Angabe der angehängten Wagenzahl * 342.
      • – Mittheilungen aus russischen Versuchsanstalten über Festigkeitsuntersuchungen an –material; von P. Zetzsche u.a. * 355.
      • – Forbes und Timmis' elektrische Bremse für –wagen * 456.
      • – H. Davis' Sicherungsverschluſs an –signalen 472.
      • – Phelps' bez. Edison und Gilliland's Verfahren zum Telegraphiren zwischen einem fahrenden –zuge und den Stationen * 547.
      • – S. Geldbahn * 455. Signalwesen. Straſsenbahn.
    • Eisencyan. S. Cyan 242.
    • Eisenvitriol. Wirkung des –es auf den Pflanzenwuchs; von O. Kellner 431.
      • – S. Gypshärten 335.
    • Eisschrank. H. Rothe's – mit thunlichster Kälteausnutzung * 222.
    • Elektricität. F. de Lalande's bez. L. Miller's Meſsapparat für elektrische Ströme * 124. 473.
      • – Ueber Deprez's Versuche zur elektrischen Arbeitsübertragung; von Marinowitch, Sartiaux u.a. 140.
      • – Legirungen für Sicherheitsdrähte bei elektrischen Beleuchtungsanlagen 290.
      • – Ueber die Empfindlichkeit des Selens gegen Licht und ähnliche Erscheinungen am Schwefel; von Bidwell 331.
      • – Kosten der elektrischen Beleuchtung und Arbeitsübertragung mittels Batterien; von W. Dietrich bez. Th. Erhard 359.
      • – Lestelle's Schutz der Weingärten gegen Fröste mittels – 380.
      • – C. Braune's Rübenanbauversuche unter Anwendung der – 381.
      • – Jenkin's elektrische Seilbahn (Telpherage) in Glynde * 410.
      • – Raworth's elektrischer Meſsapparat für Stromstärke und Spannung * 457.
      • – K. Raab's Meſsinstrument mit schwimmendem Anker für elektr. Kräfte 473.
    • |589| Elektricität. Ueber die Stärke der Telephonströme; von C. Cross und J. Page 520.
      • – Cauderay's Meſsapparat für Ampère und Volt 570.
      • – S. Beleuchtung 54. * 170. * 267. * 358. 429. 519. Bogenlampe. Bremse * 456.
        • Chlor 49. Elektrolyse. Galvanoplastik. Glühlampe. Seemine 333. Sortirapp. * 23. Straſsenwalze 240. Elektrische Zündung s. Gasmotor * 153.* 241.
    • Elektrolyse. Ueber elektrolytische Trennungen und Fällungen; von Classen bez. Luckow 92.
      • – Zur elektrolytischen Verarbeitung von Zinkschaum; von dem Kgl. Hüttenamte Friedrichshütte 291.
      • – S. Galvanoplastik. Harnstoff 104.
    • Elektromotor. Willans' Doppelsolenoid-Regulator für Dynamomaschinenbetrieb * 74.
      • – Sprague's Umschalter für –en zur Stärkenveränderung des magnetischen Feldes * 358.
      • – J. Bayley's – für Kleinbetrieb 429.
      • – S. Arbeitsmesser * 529. –betrieb s. Dampfmaschine * 58.* 247.* 295. Regulator * 74. * 436.
    • Element. Müthel's Neuerungen an Zink-Kohlen-–en ohne Scheidewand 570.
      • – S. Batterie 290. * 358. Chemisches – s. Germanium 474.
    • Entlastung. S. Dampfmaschine * 428. Lager * 439.
    • Entzündung. S. Zündung. Selbst– s. Heu 147.
    • Erbse. Hedrich's –nschälmaschine bez. –npolirmaschine 206. 208.
    • Erdöl. E. Friedrich's (C. Pieper's) Zwergmotor mit –feuerung * 8.
      • – Focke's Nachweis von – in fetten Oelen und Walkfett 146.
      • – Vermittelung einer –-Explosion durch eine auſserhalb des Gebäudes angebrachte Laterne; von Lunge 138.
      • – Locomotiv-Signallaterne (mit –) für Nebenbahnen; von der Oe.-U. Staatsbahngesellschaft 241.
      • – Stahl's Bestimmung des Flüssigkeitsgrades von –en durch Aufsteigenlassen einer Luftblase * 270.
      • – Finkener's Nachweis von – in Harzöl 432.
      • – Ueber den –transport in Nordamerika 480.
    • Erz. S. Silber 474. Sortirapparat * 23. Zink 96.
    • Essigsäure. Ueber die Verarbeitung von Holzdestillat; von Morgan 517.
      • – S. Lävulinsäure 384.
    • Excenter. S. Regulator 435. * 436.
    • Explosion. Vermittelung einer Erdöl-– durch eine auſserhalb des Gebäudes angebrachte Laterne; von Lunge 138.
      • – Ueber eine Staub– in einer Zuckerraffinerie; von v. Lippmann 243.
      • – – eines Galloway-Kessels in einer Appretur 567.
  • F.
    • Fahrstuhl. –betrieb s. Gasmotor * 107.
    • Fallhammer. Ueber Neuerungen an Fallhämmern * 212.
        • Hassel's Reibungs– mit Hammerstange zwischen Planscheiben * 213. Hammesfahr's Kühlung der Riemenrolle bei Riemenfallhämmern 214. Bremker's Riemen– für Kraftbetrieb * 214. Schönberg's Riemen– für verschiedene Fallhöhen mit stellbaren, gegen Stöſse isolirten Führungen * 215.
    • Falzziegel. S. Thon * 163. 164.
    • Fangvorrichtung. Pelzer's – für Förderschalen * 158.
    • Farbe. Passburg's Apparat zum Trocknen von Farbwaaren u. dgl. * 86.
      • – Meidinger's Porzellanbehälter für flüssige Zeichen–n u. dgl. * 471.
      • – Bronze– s. Bronze 476. Zeugdruck 524.
    • Färbemaschine. S. Färberei * 79. * 80. 82. * 83.
    • Färberei. J. Obermaier's Apparat zum Färben von Gespinnstfasern insb. Einrichtung des Siebkessels zum Einsetzen in eine Schleudermaschine * 18. Neuerungen an Maschinen zum Färben und Appretiren von Garn in Strähnen * 78.
        • Einrichtungen zu beliebiger Aenderung der Dauer des Durchziehens an sog. Passirmaschinen; von Wever und Comp. (Geschwindigkeitsänderung der Steuerwelle) * 78 bez. C. Haubold (Stillstehen der Steuerwelle) * 79. P. Thomas' Färbemaschine mit fahrbarem, die Strähne tragendem Leistenrahmen * 79. W. Booth's Färbemaschine mit Strähnhaspel und fahrbaren Farbkufen * 80. Robertshaw's Garnfärbemaschine mit Fortbetrieb |590| der Strähnrollen in gehobener Stellung und mechanischem Heben und Niederlassen der Rollenreihe bei selbstthätiger Ausschaltung des Antriebes * 81. Robertshaw's Ausringevorrichtung mit Reibungskuppelung bez. Vermeidung von Eisen an Handgriffen u. dgl. bei Färbemaschinen 82. Zillessen's einseitige Garn Waschmaschine zum Kalt- und Warmwaschen und als Färbemaschine * bez. Vorrichtung zum Ausdrücken der gehobenen Garnsträhne * 83. Durançon und Lapierre's Mechanismus zum Schlagen der Strähne für Garnwaschmaschinen * 84. Sträub und Schmerber's Garnwaschmaschine für gebleichte Garne nach dem Chloren mit Schlagen der Strähne zwischen Brettern * 84. Gebr. Sulzer's Garntrockenmaschine mit Führung der Strähne in abwechselnd frei hängender und liegender Stellung * 85. C. Haubold's Garnmangel zum Weichmachen harter Garne und Glänzendmachen von Garnen für Handschuhstrickerei u. dgl. * 85. Arundel's Ausrückvorrichtung für Garnmangelmaschinen * 86.
      • – Ueber den Einfluſs des künstlichen Bleichens der Faser auf die Türkischroth–; von Lukianoff 97.
      • – Ueber die in der – zur Fixirung verwendeten Antimonverbindungen; von Gerland 475.
      • – A. Vincent's bez. Lyon's Apparat zum Dämpfen u. dgl. für Kleider– * 504.
      • – S. Chrom 188.
    • Farbstoff. Darst. von Benzidinsulfon; von den Farbenfabriken F. Bayer 50.
      • – Sankey's bez. Freeman's gefahrlose Darstellung von Bleiweiſs bez. Griffiths' Erzeugung von Zinkweiſs 193. 194.
      • – Dahl's Darstellung von Azo–en aus Thioparatoluidin mit Phenolen 196.
      • – Verfahren zur Darstellung gelber –e (Phenylhydrazin und Naphtylhydrazin); von der Badischen Anilin- und Sodafabrik 244.
      • – Neuere –e und deren Herstellung 285.
        • Rudolph's Herstellung von Paratoluidin aus Paranitrobenzylchlorid 285. A. Leonhardt und R. Schulz's Herstellung der Bayer'schen α-Monosulfosäure des β-Naphtols 285. Herstellung der β-Naphtoldisulfosäuren; von der Leipziger Anilinfabrik Beyer und Kegel 286. Kayser's Untersuchung des Lokao oder chinesischen Grün 286.
      • – H. Müller's Verfahren zur Herstellung von Chlorindigo 336.
      • – Lehner's Herstellung von Hochglanz-Bronzefarben mittels Benzin 476.
      • – Herstellung von Rosanilin–en *, von den Farbwerken Höchst a. M. 524.
      • – S. Pyridin. Berlinerblau s. Cyan 242. Metallisch glänzende –e s. Zeugdruck 524.
    • Färbung. S. Gyps 334.
    • Feder. A. Dietrich's –nde Hebedaumen * 211.
      • – –verdrehung s. Arbeitsmesser * 531.
    • Fernsprecher. S. Telephon.
    • Festigkeit. Prüfung der – von Eisenblechen für Dampfkessel; von Weinlig 20.
      • – Ueber die Druck– natürlicher Gesteine; von E. Böhme 52.
      • – Beitrag zur mechan. Untersuchung plastischer Körper; von Hugo Fischer 70.
      • – – verschiedener Thonrohre gegen inneren Druck; von E. Böhme 137.
      • – Mittheilungen aus russischen Versuchsanstalten über –suntersuchungen an Eisenbahnmaterial; von P. Zetzsche u.a. * 355.
      • – D. Meyer's und Freudenberg's Formular für Seilrevisionsbücher 429.
      • – Ueber Einfluſs thierischer Leimung auf die – und Dehnung des Papieres; von Herzberg 472.
      • – S. Kurbelwelle * 533.
    • Fett. Zur Kenntniſs der Seife; von Dechan 56.
      • – Wilm's –bestimmung in den Palmkernmehlen 103.
      • – Zur Herstellung von Wagen–; von Ihl bez. Krätzer 103.
      • – Zur Herstellung von Seifen aus Woll– und Walk– 292.
      • – Freestone's Gewinnung von –säuren 319.
      • – R. Benedikt und Zsigmondy's Bestimmung des Glyceringehaltes von – en 319.
      • – Jaffé und Darmstädter's gereinigtes Woll–, sog. Lanolin 572.
      • – S. Glycerin * 318. Oel.
    • Feuerbüchse. S. Dampfkessel 52.
    • Feuerfest. S. Thon 134.
    • Feuerlöschwesen. G. Wright und Dewey's Vorkehrung (Wasserfüllung der hohlen eisernen Tragsäulen), um Gebäude vor Feuersgefahr zu schützen 52.
    • |591| Feuerlöschwesen. Grether und Witte's bez. Beck und Rollason's Schlauchkuppelung * 114.
      • – A. Hagen's Feuerschutzläden für Luftschächte in Gebäuden 289.
      • – S. Pumpe 478.
    • Feuerung. Kohlen-, Gas- bez. Erdöl– für Kleindampferzeuger * 1. * 8.
      • – Donneley bez. J. Mayr's – mit Wasserröhrenrost und stetig fortschreitender Verbrennung * 155.
      • – Zur Verwendung von Leuchtgas zur – * 173. (S. Leuchtgas.)
      • – Lürmann's Brennereinrichtung für Winderhitzer und Dampfkessel–en * 361.
      • – Schumann und Küchler's flache Brennerdüse bez. Brandes' Gasbrenner für Heizzwecke * 418.
      • – Neuerung an Tenbrink- u. dgl. –en * 440. (S. Dampfkessel.)
      • – S. Gas–. Abhitze s. Trockenapparat * 41.
    • Feuerwerk. C. Schmidt's Buntfeuermasse 195.
    • Filter. Kühlung und Staubfänger für Mühlen s. Müllerei * 388.
    • Filterpresse. S. Hefe * 321. Zucker 323. 326.
    • Firniſs. Leinöl– s. Glycerin 319.
    • Fisch. C. Harz's –futter für Forellen und Karpfen 55.
    • Flammofen. –fluſseisen s. Eisen 54.
    • Flasche. Eigel's Gewindeformapparat für Glas–nhälse 53.
      • – Schrader's –nfüllapparat zum Abziehen von Flüssigkeiten aus Fässern unter Abschluſs der Auſsenluft * 220.
      • – S. Zinnfolie 474.
    • Flaschenschraubstock. Neuerungen am – * 538. (S. Schraubstock.)
    • Flecken. Hager's Ersatz für Kleesalz durch Alaun und Citronensäure zur Entfernung von Rost- und Tinten– 476.
    • Fleisch. Wikart's Conserviren von – mittels Salzsäuredämpfen o. dgl. 431.
    • Flüchtigkeit. G. Ziegler's Prüfung von Lösungen auf – 572.
    • Fluſseisen. S. Eisen 54. 365. –guſsstücke s. Gieſserei 301.
    • Flüssigkeit. Stahl's Bestimmung des –sgrades von Oelen durch Aufsteigenlassen einer Luftblase * 270.
    • Förderung. Kortüm's Seilklemme für Förderzwecke u. dgl. * 102.
      • – Pelzer's Fangvorrichtung für Förderschalen * 158.
      • – D. Meyer und Freudenberg's Formular für Seilrevisionsbücher 429.
    • Forelle. S. Fisch 55.
    • Form. S. Glas 195.
    • Formerei. Neuerungen an Sandmühlen, Formen, Formmaschinen u. dgl. * 302. * 449. (S. Gieſserei.)
    • Fräsmaschine. Ducros' – für Bretter und Leisten zum gleichzeitigen Bearbeiten auf zwei Flächen * 12.
      • – Machanek's – zum Anfräsen des Dornes und Kopfes von geschmiedeten
      • – Ueber eine Vorrichtung zum Arbeiten nach groſsen Kreisbögen; von C. Simon * 443.
      • – Frässpäne s. Sortirapparat * 23.
    • Frost. Lestelle's Schutz der Weingärten gegen – mittels Elektricität 380.
      • – Ueber Schädlichkeit des –es für Rübensamen; von Hollrung 381.
    • Füllapparat. Schrader's Flaschen– zum Abziehen von Flüssigkeiten aus Fässern unter Abschluſs der Auſsenluft * 220.
    • Futter. J. Bauer's selbstspannendes Drehbank– * 350.
    • Futtermittel. C. Harz's Fischfutter für Forellen und Karpfen 55.
      • – Ueber das Einsäuern von Futterkräutern; von Kellner 243.
      • – Versuche mit Zucker als Viehfutter; von Kirchner, Lawes, Werner bez. G. Zimmermann 291.
      • – Zur Verwendung von Kürbis zur Kraftfuttergewinnung u. dgl.; von Ulbricht 523.
      • – S. Heu. Stickstoffbestimmung 553.
  • G.
    • Gährung. Ueber das Einsäuern von Futterkräutern; von Kellner 243.
      • – Ueber – und Hefe * 418. (S. Hefe.)
      • – S. Maische 464. Maltose 369. Gährbottichkühlung s. Kältemaschine * 35.
    • Galvanoplastik. Ueber Anwendung der Elektricität zum Versilbern oder Vergolden; von Zinin 26.
      • – S. Batterie. Element.
    • |592| Garn. Neuerungen an Maschinen zum Färben, Bleichen und Appretiren von Strähn– * 78. (S. Färberei.)
    • Gas. Ueber Behandlung von Flüssigkeiten mit –en; von Hurter 469.
      • – Ueber die Zusammensetzung der –e in Allhusen's Salzbohrlöchern in Middlesborough; von Bedson 474.
      • – Herstellung und Verarbeitung von –en * 508. (S. Chemische Apparate.)
      • – Prat's –entwickelungsgefäſs * 509.
      • – –reinigungsmasse s. Cyan 242. –sengmaschine s. Appretur * 418.
    • Gasbrenner. Neuerungen an –n * 412. (S. Leuchtgas.)
      • – – mit selbstthätigem Verschlusse; von Rohrbeck * 460.
    • Gasfeuerung. Brennöfen mit – für Ziegel u. dgl. * 42. (S. Thon.)
      • – Nordenfelt und Wittenström's Gieſspfanne mit Wärmung des Metallbades durch – * 300.
      • – G. Robert's Austrocknen von Sand- oder Lehmformen durch – 302.
      • – Lürmann's Brennereinrichtung für Winderhitzer und Dampfkessel–en 363.
      • – S. Kupolofen * 367.
    • Gasherd. S. Leuchtgas * 173. * 418.
    • Gaslampe. Brenner für –n s. Leuchtgas * 412. * 460.
    • Gasleitung. S. Rohrkuppelung * 534.
    • Gasmotor. Markurth's – mit getrennter Einführung von Luft auſser dem Explosionsgemische * 61.
      • – Neuere Gaskraftmaschinen mit Einführung von Luft- und Gasmischung bei völligem Austriebe der Verbrennungsrückstände * 105.* 149.
        • Einleitung 105. Niel's Umkehrung des Otto'schen Verfahrens * 106. Hale's –en mit Ladepumpe *, Ausnutzung der Wärme der Verbrennungsgase * bez. Vermeidung des Andrehens beim Anlassen für Fahrstuhlbetrieb u. dgl. * 107. Nadachowski und v. Korytynski's Vermeidung von Stöſsen durch einen zweiten Luftpuffer-Cylinder * 149. V. Laurent's aufrechter – mit beständiger Entzündung der Ladung während der ganzen Dauer des Eintrittes und mit Wassereinspritzung 150. O. Conrad und Stoffs – mit Präcisionssteuerung * 151. J. Schweizers Mischung, Zündung und Ausblasen der Gase in einer drehbaren sechszelligen Trommel * 152. Nash's Einführung brennender Gase in den verdichteten Luftstrom * und elektrische Zündung * 153. Mobbs' federnder Kolben für –en 153.
      • – Reithmann's elektrischer Zünder für –en * 241.
      • – Volk's Steuerungsregulator für Gaskraftmaschinen 439.
    • Gasometer. S. Leuchtgas * 438.
    • Gattersäge. Gebr. Schmidt's Blockhalter für Mittelgatter * 219.
    • Gebläse. Spatzier's verstellbares Laufrollenlager für Flügel– * 297.
      • – Enke's rotirendes – * 486.
    • Gelb. Verfahren zur Darstellung –er Farbstoffe (Phenylhydrazin und Naphtylhydrazin); von der Badischen Anilin- und Sodafabrik 244.
      • – S. Farbstoff 50.
    • Geldbahn. Flagg's Geldeisenbahn für groſse Verkaufsläden * 455.
    • Gelenkband. Neuere Maschinen zur Herstellung von Gelenkbändern * 116.
        • Machanek's Maschine zum Anfräsen von Dorn und Knopf geschmiedeter Gelenkbänder * 116. Büchel's Presse mit Vorbiegen und Fertigrollen des Blechlappens zur Stifteinlage mit einem Stempel * 117. H. Simons' Maschine zur Herstellung gewöhnlicher Kastengelenkbänder * 120.
    • Genuſsmittel. S. Nahrungsmittel.
    • Gerberei. Acme's Gerbeapparate, um ausgespannte Häute abwechselnd der Gerbeflüssigkeit und der Luftleere auszusetzen * 458.
      • – Zur Herstellung von Leder: Starck's Gerbung der Hautstücke mit den Formen für Stiefelschäfte o. dgl. L. Jellinek's Beize für Handschuhleder. Kästners Gerbverfahren mit Alaun und alkoholischer Gerbstofflösung 522.
      • – Nachweis von Traubenzucker in Leder; von Kohnstein 560.
    • Gerbstoff. Ueber Untersuchung von –en; von Nötzli 177. 228. 272.
      • – Ueber Gerbholzextracte: Meerkatz's Unterscheidung der Extracte von Kastanienholz und Eichenholz. W. Eitner's Mittheilung über die Gerbholzextractfabrik in Zupanje 571.
    • Germanium. Ueber das Silbererz Argyrodit bez. über –, ein neues Element; von Weisbach bez. Cl. Winkler 474.
    • |593| Gerste. Wiesche und Scharffe's bez. Hedrich's Graupenmühle 209.
      • – Ueber –nanbauversuche; von M. Maercker 430.
      • – Ueber Malzpepton; von Szymanski 431.
      • – S. Malz.
    • Geschwindigkeit. Teuber's hydrostatischer Umdrehungsanzeiger für Schiffsdampfmaschinen bez. zur Bestimmung der geographischen Breite * 61.
      • – Ueber Schiffs– bez. Gebr. Laird's Schnell-Postdampfer „Irland“ 379.
    • Gespinnstfaser. Obermaier's Schleudermaschine zum Färben von –n * 18.
      • – Alte Byssusgewebe aus Nesselfaser (Urtica nivea); von Kayser 145.
      • – Subers' neue Baumwollfaser; von Danzer 334.
      • – Nachweis von Beimengungen der Sisalfaser im Manilahanf 568.
    • Gestein. S. Bohrapparat – 212. Festigkeit 52.
    • Getreide. Zur –gewinnung in Deutschland; von E. Engel 55.
      • – Schlobach's –-Silo bez. Burberg's Zellenrad zum Messen und Abschlieſsen des –s bei Ausläufen von Silos * 198. 199.
      • – S. Maische 464. –schälen s. Müllerei 199. –stärke s. Maltose. Saccharin.
    • Getriebe. Kegelräder-Schalt– von der Elektrotechnischen Fabrik Cannstatt und der Maschinenfabrik Eſslingen * 297.
      • – Tischbewegung für Metallhobelmaschinen mit schnellem Rückgange ohne Zwischenräder; von der Werkzeug- und Maschinenfabrik Oerlikon bez. Heilmann, Ducommun und Steinlen * 350.
    • Gewebe. Alte Byssusgewebe aus Nesselfaser (Urtica nivea); von Kayser 145.
      • – S. Rauhmaschine * 403. Treibriemen 111.
    • Gewichtsmotor. C. Croſs' Sicherheitsbremse für –en 194.
    • Gewinde. S. Drehbank * 351. Glas 53.
    • Gewürzsprit. S. Liqueur * 227.
    • Gichtapparat. W. van Vloten's – mit Doppelkegel für Hochöfen * 361.
    • Gieſserei. F. Meier's Schleudermaschine zum Gieſsen von Gegenständen aus Thon, Cement, Gyps u. dgl. * 166.
      • – Ueber Neuerungen in der – * 300. * 449.
        • Nordenfelt und Wittenström's mit Deckel verschlossene Gieſspfanne zur Verhütung der Oxydation des Metallbades * 300. Whitley's Herstellung von cylindrischen oder kegelförmigen Hohlkörpern durch Centrifugalguſs * 300. J. Möller's Formmasse zur Herstellung von Fluſseisen-Guſsstücken 301. P. Zimmermann's Kugelmühle zum Zerkleinern und Mischen von Formsand * 301. G. Robert's Anwärmung von Sand- oder Lehmformen mittels Gasgebläse 302. Nordenfelt und Wittenström's eiserne Formen für kleinere Massenartikel 302. W. Seilers' eiserne, das Schwinden gestattende Formen für Eisenbahnwagenräder aus Guſsstahl * 303. J. Chambers' zusammenklappbarer Kern für Röhren und Cylinder * 305. Winnesberg's Guſsform für Rohrkrümmer mit gleichmäſsiger Wandstärke ohne Anwendung von Kernstützen 305. Laski's Röhrenformpresse * 305. Frieſs' bez. F. Hahn's federnder, sich teleskopartig in einander schiebender Formkasten für Massenartikel * 306. K. Reuſs' einfache Formmaschine * 307. Bienenstein's Formmaschine * 449. Sack's Formmaschine für doppelseitige schwache Formplatten * 450. Formmaschine mit Dichtung des Sandes durch Preſsluft; von der Pneumatic (Company in Indianopolis * 452. Zahnradformmaschine mit zwei festen Formtischen und Vorrichtung zum sicheren Einstellen des Modelles; von der Bochumer Eisenhütte, Heintzmann und Dreyer * 454. Simpson's Zahnradformmaschine mit wagerechtem Ausziehen des Zahnmodelles * 454.
      • – Greiner und Erpf's Kupolofen mit getrennter Windzuführung bez. J. Hansen's Kupolofen mit Nacherhitzer und Abfallschmelze für gasförmiges Brennmaterial * 366.* 367.
      • – S. Säule 52. Schiebkarrenrad * 115. Wasserleitungsröhre 564. Härten s. Gyps 334.
    • Gieſspfanne. S. Gieſserei * 300.
    • Glas. Eigel's Gewindeformapparat für –flaschenhälse 53.
      • – Knoop's Legirung aus Eisen und Nickel oder Kobalt zu Preſs–formen 195.
      • – A. Hahne's –wannenofen * 460.
    • Glühlampe. H. Pieper's Halter für elektrische Glühlichtlampen * 25.
    • |594| Glühlampe. Marchand und Gerboz's Brennzeitzähler für –n u. dgl. 194.
      • – Wellstein's Verfahren zum Luftleermachen von –nglocken 194.
      • – Ueber elektrisches Bogenlicht und Glühlicht in Parallelschaltung; von R. Rühlmann u.a. 519.
      • – Regulator s. Beleuchtung 54.
    • Glühlicht. S. Leuchtgas * 413.
    • Glutamin. S. Stickstoffbestimmung 555.
    • Glycerin. Zur Herstellung und Untersuchung von – * 318.
        • Houghton's Destillation und Reinigung von – im luftverdünnten Raume * 318. Meilly's Destillation stark Salz haltiger –rohlaugen 318. Freestone's Gewinnung von – und Fettsäuren 319. W. Fox's Bestimmung des –s in Leinölfirniſs 319. R. Benedikt und Zsigmondy's Bestimmung des –-gehaltes von wässerigen Lösungen, Fetten bez. Bienenwachs 319.
    • Gold. Ueber Anwendung der Elektricität zum Ver–en; von Zinin 26.
      • – Ueber Finkener's Verfahren zur Erkennung einer leichten Ver–ung; von Kayser 242.
    • Goniometer. S. Winkelmaſs * 21.
    • Göpel. H. Nagel's einfach gegossene gelenkige Wellenkuppelung für –triebwerke 289.
    • Granit. S. Festigkeit 52.
    • Gras. S. Heu 147.
    • Graupen. Wiesche und Scharffe's bez. Hedrich's –mühle 209.
    • Grün. Kayser's Untersuchung des Lokao oder chinesischen – 286.
    • Grünstein. S. Festigkeit 52.
    • Gummi. Ueber die Eigenschaften von Kautschuk; von W. Thomson 563.
      • – –dichtung s. Rohrkuppelung * 534.
    • Guſseisen. Gebr. Glöckner's Verfahren, – zum Verzinnen geeignet zu machen 241.
      • – S. Rostknollen 564. Säule 52.
    • Guſsstahl. S. Eisenbahnrad * 303.
    • Gyps. F. Meier's Schleudermaschine zum Gieſsen von Gegenständen aus – u. dgl.* 166.
      • – Ueber das Härten und Färben von –abgüssen; von Dennstedt (Barytwasser), Julhe (schwefelsaures Zink oder Eisenvitriol) bez. Mallion (Magnesit und Zinksulfat) 334. 335.
  • H.
    • Hahn. A. Robert's Dreiwege– mit Kugelsitz für unreine und versandete Flüssigkeiten * 114.
      • – Neuerungen an Wasserleitungshähnen * 344. (S. Wasserleitung.)
      • – E. Vogt's Drehschieber– für Syrup u. dgl. * 535.
    • Hammer. Ueber Neuerungen an Fallhämmern * 212. (S. Fallhammer.)
    • Handschuh. –leder s. Gerberei 522. –strickgarn s. Mangel * 85.
    • Hanf. Nachweis von Beimengungen der Sisalfaser im Manila– 568.
      • – S. Treibriemen 111.
    • Harnstoff. Synthese des –es; von A. Millot 104.
    • Härten. S. Gyps 334.
    • Harzöl. Finkener's Nachweis von Mineralöl in – 432.
      • – S. Leinöl 103.
    • Hebedaumen. A. Dietrich's federnde – * 211.
    • Heber. Wasser– s. Pulsometer 484. Pumpe * 485.
    • Hebezeug. Guyenet's Apparat zum Ver- und Entladen von Eisenbahnschienen u. dgl. * 9.
      • – Redecker und Nauſs' Doppeltrommelwinde mit einem Seile zur Last- und Laufkatzenbewegung * 159.
      • – J. Marshall's Hebevorrichtung für die Kamine von Locomobilen 288.
      • – Bagge's Lastdruckbremse für Winden mit doppelter Drehungsrichtung der Kurbelachse * 442.
      • – S. Fangvorrichtung. Förderung. Fahrstuhlbetrieb s. Gasmotor * 107.
    • Hefe. Preusger's Siebapp. für Preſs– mit kegelförmigen Kollerwalzen * 317.
      • – C. Meyer's Herstellung Bakterien freier Maische durch Filtriren des –gutes * 321.
      • – Ueber Gährung und – * 418.
        • Saare's Untersuchung verschiedener Preis–proben auf Trieb- und Gährkraft 418. Ueber die Verwendung reiner –; von J. Jacobsen 419, Aubry 420, M. Delbrück 420, A. Jörgensen 420. Reinzüchtung der – in der |595| Wissenschaftlichen Station für Brauerei zu München; von Will * 420. Ueber die Würze auf den Kühlschiffen; von Grönlund 423. Einfluſs der Bakterien auf den Charakter der untergährigen Biere; von M. Delbrück 424.
      • – –nuntersuchung s. Stickstoff * 555.
    • Heizröhre. S. Bördelapparat. Dampfkessel * 154.* 488.
    • Heizung. Erfahrungen mit Luft- (Betche und Körting's Rippenheizkörper); von Ferd. Fischer * 32.
      • – Zur Verwendung von Leuchtgas zur – * 173. (S. Leuchtgas.)
      • – Habermann's Ersatz für Ofenklappen durch zweckmäſsige Führung des Rauchrohres zum Schornsteine 334.
      • – Schumann und Küchler's flache Brennerdüse bez. Brandes' Gasbrenner für –szwecke * 418.
      • – Dampf– s. Leimapparat 380.
    • Helligkeit. L. Weber's Raumwinkelmesser zur Bestimmung der –sgüte eines Platzes * 122.
    • Herd. Koch– s. Leuchtgas * 173. * 418.
    • Heu. Ueber Braun–, seine Zusammensetzung und Selbstentzündung bez. Nähr–stoffverluste; von J. Jäger bez. Mach 147.
    • Hirse. Spitzgang und Schälmaschine für – u. dgl. 205. (S. Müllerei.)
    • Hobel. Ueber Neuerungen an Tischler–n * 544.
        • C. Pohl's Sims– * 544. J. Woods' Einstellung zum vollständigeren Aufbrauchen des –messers * 544. Doll's Einrichtung zur schnellen Lösung des Messers * 545. Lovejoy's Schutzklappe für die –messerschneide * 545.
    • Hobelmaschine. Kieſsling's gefahrloser Kehlapparat an Abricht–n * 120.
      • – Tischbewegung für Metall–n mit schnellem Rückgange ohne Zwischenräder; von der Werkzeug- und Maschinenfabrik Oerlikon bez. Heilmann, Ducommun und Steinlen * 350.
      • – Pötter's Einspannvorrichtung an Holz–n zur Bearbeitung windschiefer Flächen 429.
      • – Ueber eine Vorrichtung zum Hobeln nach groſsen Kreisbögen; von C. Simon * 443.
      • – Metallhobelspäne s. Sortirapparat * 23.
    • Hochofen. A. Vogt und Tigge's – als Zersetzungsapparat bei der Darstellung von Alkalisulfaten * 175.
      • – W. van Vloten's Gichtapparat mit Doppelkegel für Hochöfen * 361.
      • – Macco's Winderhitzer bez. Lürmann's Brenner für Winderhitzer * 362. 363.
    • Hohlgewebe. S. Treibriemen 111.
    • Holz. Ueber die Verarbeitung von –destillat; von Morgan 517.
      • – –leiste s. Fräsmaschine * 12. Hobelmaschine * 120. –rinde s. Gerbstoff 280.
    • Holzbearbeitung. Ducros' Fräsmaschine für Bretter und Leisten zum gleichzeitigen Bearbeiten auf zwei Flächen * 12.
      • – Worssam's Bandsäge zum Schrägschneiden von zum Schiffbaue verwendeten Hölzern u. dgl. * 14.
      • – E. Kieſsling's gefahrloser Kehlapparat an Abrichthobelmaschinen * 120.
      • – Nienstädt und F. Jüptner's Laubsäge für Hand- und Fuſsbetrieb * 121.
      • – Gebr. Schmidt's Blockhalter für Mittelgatter * 219.
      • – Pötter's Einspannvorrichtung an Holzhobelmaschinen zur Bearbeitung windschiefer Flächen 429.
      • – Raper, Pearson und Gill's bez. Kent's selbstthätige Bohrmaschine für Bürstenhölzer * 494.
      • – Holbach und Moeller's Laubsägebogen zur Weiterbenutzung abgebrochener Sägeblätter 521.
      • – Lefebvre's Verschluſsriegel für Sicherheitsvorrichtungen gegen Unfälle an –smaschinen u. dgl.* 536.
      • – Ueber Neuerungen an Tischlerhobeln * 544. (S. Hobel.)
      • – S. Gelenkband * 116.
    • Holzgeist. S. Holz 517.
    • Holzschliff. S. Holzstoff 19. –abfälle s. Holzwolle 145.
    • Holzstoff. Wassergehalt verschiedener –stoffe; von Lepsius 19.
      • – Neuere Trockenapparate für lockeren – * 260.
        • Munziger's Schachtapparat * 260. Gebr. Hemmer's Apparat mit hin und her laufenden Siebtüchern * 261.
      • – R. Schneider's Abdampfofen für Abwässer aus Zellstofffabriken u. dgl.* 462.
      • – Baron Ritter und C. Kellner's Verfahren zum Verbinden von Kesselwänden mit Bleiplatten für Sulfitstoffkessel u. dgl. 570.
    • Holzwolle. Schade's Herstellung von – aus Schleifholzabfällen 145.
    • Honig. Hager's Vorschrift für künstlichen – aus Maisstärke 55.
    • |596| Honig. Maltosesyrup als Ersatz für – 514.
    • Hopeïn. Ueber Hopfengift (–); von W. Th. Smith 131. 474.
      • – Ueber –, angebl. ein aromatisirtes Morphium 474.
    • Hopfen. Ueber –gift (Hopeïn); von W. Th. Smith 131. 474.
      • – Zur Kenntniſs des –s (Cholin bez. Asparagin); von Grieſsmayer bez. Fries 292.
    • Hubzähler. S. Schuſszähler 568.
    • Humus. Ueber die –verbindungen des Torfes; von Sostegni 148.
    • Hüttenwesen. Zur elektrolytischen Verarbeitung von Zinkschaum; von dem Kgl. Hüttenamt Friedrichshütte 291.
      • – S. Aufbereitung. Eisen.
  • I.
    • Indigo. H. Müller's Verfahren zur Herstellung von Chlor– 336.
      • – Durchziehmaschine, Windemaschine s. Färberei * 78. 82.
    • Injector. Ueber Neuerungen an –en * 337.
        • Little's getrennte Dampfzuführung zur Saug- und Druckdüse mit Steuerung durch einen gemeinsamen Hahn * 337. Schneider und Trenkamp's Druck– mit besonderem Ansaugejector * 337. Bouvret's saugender und drückender – mit besonders zu regelndem Saugröhrchen * 338. E. Körting's Hilfs– zum Heben des Ueberlaufwassers bei Locomotiven * 339. Strube's unabhängig zu öffnendes Saugröhrchen * 340.
  • J.
    • Jod. Stanford's Verarbeitung des Meertanges 192.
      • – Mühe's Prüfung von –kalium 432.
      • – Zur –irung organischer Stoffe; von Scheufeien bez. L. Meyer 524.
      • – –silber s. Galvanoplastik 26.
  • K.
    • Kabel. Anderson und Kennelly's Anker zum Wiederaufnehmen von Untersee–n 289.
      • – Carhart's Tragband für Telephon-Luft– * 380.
      • – S. Seil * 102. 429. Telegraph * 75.
    • Kainit. S. Dünger 195.
    • Kalium. A. Vogt und Tigge's Hochofen als Zersetzungsapparat bei der Darstellung von –sulfat * 175.
    • Kalk. S. Zuckerreinigung 103. 322. 325. –phosphat s. Dünger * 270.
    • Kalkstein. S. Festigkeit 52.
    • Kältemaschine. Neuerungen an Kälteerzeugungsmaschinen * 35.* 262. (S. Eis.)
      • – S. Kühlapparat * 39.
    • Kameel. –haarriemen s. Treibriemen 111.
    • Kamin. S. Locomobile 288. Ofenklappe 334.
    • Kampfer. Ueber –öle und deren Verwendung als Leuchtmittel und zur Herstellung von Lacken und Tusche; von Macewan 244.
    • Kanal. Vesly und Godet's Straſsensinkkasten mit beweglicher Wasserverschluſsklappe * 266.
      • – S. Schiffbeleuchtung 429. –wasser s. Desinficiren 196.
    • Karde. Hetherington's Kratzenaufziehapparat für –ndeckel * 16.
      • – Schade's – zur Herstellung von Holzwolle aus Holzabfällen 145.
      • – –nbeschlag für Cockrell's Getreidereinigungsmaschine 203.
    • Karden. Rauh– s. Appretur * 404.
    • Karpfen. S. Fisch 55.
    • Karren. S. Schieb–rad * 115.
    • Kartoffel. Zur Kenntniſs der frischen –n; von Hungerbühler 382.
      • – Ueber Verbesserungen im Dickmaischverfahren zur Erzielung stark concentrirter Maischen; von Höper, Stenglein, M. Delbrück bez. Wilke 464.
      • – Virneisel's Behandlung von –preſslingen zur Herstellung von Dextrose 571.
      • – S. Maltose 511.
    • Kasse. S. Geldbahn * 455.
    • Kasten. S. Gelenkband * 120.
    • Kautschuk. S. Gummi 563.
    • Kohlapparat. S. Fräsmaschine * 12. Hobelmaschine * 120.
    • |597| Keimung. Ueber die Einwirkung der Düngemittel auf die –; von Jarius 571.
      • – S. Rübe 381.
    • Kern. J. Chambers' zusammenklappbarer – für Röhrenguſs * 305.
    • Kerosin. –feuerung für den Shipman'schen Dampfmotor 8.
    • Kesselstein. Ueber –e aus verschiedenen Stellen desselben Kesselsystems; von Lunge 89.
    • Kette. –nriemen s. Treibriemen * 110. 111.
    • Kieselsäure. Stolba's Verfahren zum Aufschlieſsen der Silicate 147.
    • Klappe. F. Schulten's Polygonal-–nventil für Wasserhaltungsmaschinen * 63.
    • Klee. S. Gährung 243.
    • Kleesalz. S. Citronensäure 476.
    • Kleider. Neuere Apparate zum Dämpfen, Trocknen o. dgl. für –-Färbereien und Wäschereien * 504.
        • A. Vincent's Behandlung der vorher zertrennten Stücke * 504. A. Lyon's Behandlung unzertrennter Kleidungsstücke * 506.
    • Kleinmotor. Neuerungen an Kleindampfmaschinen * 1.* 57.* 245.* 293. (S. Dampfmaschine.)
      • – Friedrich und Jaffé's Expansions-Centrifugalregulator für Kleindampfmaschinen * 434.
      • – S. Elektromotor 429. Gewichtsmotor 194. Zwergmotor * 8. Vermiethung von Betriebskraft an Kleingewerbtreibende s. Arbeit * 527. Kuppelung * 199.
    • Knallsignal. Pollitzer's – für Eisenbahnzüge zur Verhütung eines Zusammenstoſses 102.
    • Knochen. Zur Werthschätzung des –mehles; von Fittbogen 102.
      • – –kohle s. Zuckerreinigung 326. 327.
    • Knopf. Bluntschli's selbstthätige Polirmaschine für Knöpfe u. dgl.* 353.
    • Kobalt. Knoop's Legirung aus Eisen und – zu Preisglasformen 195.
      • – S. Elektrolyse 92.
    • Kochapparat. S. Leim 380. Sulfitstoff-– s. Papier 570.
    • Kochherd. S. Leuchtgas * 173. * 418.
    • Kohle. Bacher's Schmandband zur Klärung der Trübe aus –nwäschen * 22.
      • – Schüchtermann und Kremer's Sicherheitseinrichtungen an Billan's –nziegelpresse 167.
      • – Ueber Neuerungen an Kokesöfen * 550.
        • Lürmann's Einrichtungen zum Zusammenpressen der zu verkokenden Brennstoffe * 550. Appolt'scher Kokesöfen mit leichter Zugänglichkeit und billiger Verladeweise; von den Lothringer Eisenwerken in Ars * 550. C. Otto's Regenerativ-Kokesöfen mit zweiraumigen Lufterhitzern * 552. H. Herberz's Kokesöfen mit Gewinnung von Theer und Ammoniak * 553.
      • – Ueber die Werthbestimmung von Gas; von L. Wright 571.
      • – S. Theer. Torf 148. Knochen– s. Knochenmehl 102. Zucker 326. 327. Zink-– s. Element 570.
    • Kohlensäure. H. Herberts' Apparat zur Verwerthung flüssiger – 569.
      • – S. Zuckerreinigung 326.
    • Koke. Neuerungen an –söfen * 550. (S. Kohle.)
    • Kolben. Mobbs' federnder – für Gaskraftmaschinen 153.
      • – S. Kugelgelenk * 293. –steuerung s. Dampfmaschine * 60.
    • Kollergang. E. Villeroy's – mit geneigter Achse und rollender Kugel * 15.
    • Kratze. S. Karde.
    • Kreishobeln. Ueber eine Vorrichtung zum Hobeln und Stoſsen nach groſsen Kreisbögen; von C. Simon * 443.
    • Krempel. S. Karde.
    • Kugelgelenk. Brotherhood's entlastetes – zur Verbindung der Kolben und Schieber mit den Pleuelstangen * 293.
      • – S. Kurbelwelle * 534.
    • Kugelmühle. E. Villeroy's – mit geneigter Achse und rollender Kugel * 15.
      • – P. Zimmermann's – für Formsand * 301.
    • Kühlapparat. Neuere –e für Brennereien und Brauereien * 39.
        • Bechstein's Vormaischbottiche mit kreisenden., von kaltem Wasser durchflossenen Hohlschnecken * 39. Kalai, Herzfeld und Kohn's Kühlung von Maisch- und Bierwürze durch Ammoniakgas einer Absorptionseismaschine * 39. J. Blank's vereinigter Kühlrohr- und Rieselapparat * 39.
      • – Pechiney's – für Metall angreifende Gase * 508.
      • – S. Eisschrank. Kältemaschine s. Eis* 35.* 262.
    • |598| Kühlschiff. S. Hefe 423. Lochapparat * 11.
    • Kühlung. Neuerungen an der – der Mahlgänge * 388. (S. Müllerei.)
      • – S. Fallhammerrolle 214. Kältemaschine. Winddüse * 349. Mälzerei– s. Bier * 126.
    • Kupfer. S. Elektrolyse 92. –- und Eisenspäne s. Sortirapparat * 23.
    • Kupolofen. Greiner und Erpf's – mit getrennter Windzuführung bez. J. Hansen's – mit Nacherhitzer und Abfallschmelze für gasförmiges Brennmaterial * 366.
    • Kuppelung. Fauck's Muffenschloſs für Bohrstangen * 212.
      • – H. Nagel's einfach gegossene gelenkige Wellen– für Göpeltriebwerke u. dgl. 289.
      • – Lohmann und Stolterfoht's Klinkenreibungs– mit erleichtertem Aus- und Einrücken * 399.
      • – S. Arbeitsmesser * 527. * 531. Regulator * 437. Röhre * 534. Schlauch * 114. Seilklemme * 102.
    • Kurbelwelle. Neuerungen an zusammengesetzten –n für Schiffsdampfmaschinen; von H. Foster und J. Spencer, D. Joy bez. Hall und Verity * 533.
    • Kürbis. Zur Verwendung von – in Spiritusbrennereien, für Oel- und Kraftfuttergewinnung; von R. Ulbricht 523.
  • L.
    • Laboratorium. Paschen's Bohrapparat zur Probeentnahme bei Zuckerrüben * 221.
      • – Gaslampe mit selbstthätigem Verschlusse; von Rohrbeck * 460.
      • – Prat's Gasentwickelungsgefäſs * 509.
      • – R. Koſsmann's Apparat zur Erzielung gleichbleibender Temperaturen in Flüssigkeiten * 510.
      • – Eigenschaften des Kautschuks beim Gebrauche; von W. Thomson 563.
    • Lack. S. Kampferöl 244.
    • Laden. Guyenet's Apparat zum Ver- und Ent– von Eisenbahnschienen u.dgl. * 9.
    • Lager. Morrow's Herstellung von dickem Pergament für –schalen u. dgl. 145.
      • – Parsons' nachgiebiges – für schnell laufende Maschinen * 157.
      • – Einstellvorrichtungen an Triebwerken * 251.
        • Stellbare Fuſsschrauben an Wand–böcken; von der Berlin-Anhaltischen Maschinenbau-Actiengesellschaft in Berlin-Moabit* 251. H. Schmidt's –stuhl für Riemenleitrollen * 251.
      • – Spatzier's verstellbares Laufrollen– für Flügelgebläse u. dgl. * 297.
      • – Hallock und F. Newton's hydraulisches Entlastungskissen für schwere Wellen * 439.
      • – Dampfmaschinen– s. Schmierapparat * 58. * 245.
    • Lampe. S. Bogen–. Explosion 138. Gas–. Glüh–. Laterne. Magnesium * 360.
    • Langlochmaschiue. Ueber eine Vorrichtung zum Arbeiten nach groſsen Kreisbögen; von C. Simon * 443.
    • Lanolin. Jaffé und Darmstädter's gereinigtes Wollfett, sog. Lanolin 572.
    • Laterne. Neuere Gasbrenner für –n * 412. (S. Leuchtgas.)
      • – Locomotiv-Signal– (mit Erdöl) für Nebenbahnen; von der Oe.-U. Staatsbahngesellschaft 241.
    • Latrine. –nfaſs s. Hahn * 535.
    • Laubsäge. Nienstädt und F. Jüptner's – für Hand- und Fuſsbetrieb * 121.
      • – Holbach u. Moeller's –bogen zur Weiterbenutzung abgebrochener –blätter 521.
    • Lävulinsäure. – als Fixirmittel beim Bedrucken von Gespinnstfasern; von den Farbwerken Höchst 384.
    • Lecithin. S. Hopfen 292.
    • Leder. Neuerungen an sog. Elastik-Cylinder-Nähmaschinen für –waaren * 406. (S. Nähmaschine.)
      • – Zur Herstellung von –; von Starck, Jellinek bez. Kästner 522.
      • – Zur Nachweisung von Traubenzucker in –; von Kohnstein 560.
      • – S. Gerberei.
    • Legirung. Knoop's – aus Eisen und Nickel oder Kobalt zu Preſsglasformen 195.
      • – Leicht schmelzbare –en zu Sicherheitsdrähten bei elektrischen Beleuchtungsanlagen 290.
    • Leim. Hertz und v. Nawrocki's –wärmapparat mit Dampfheizung für Buchbindereien zum Durchziehen ganzer Papptafeln 380.
      • – Papier–ung s. Festigkeit 472.
    • Leinöl. Zur Verfälschung von – mit Harzöl u.a.; von Stockmeier 103.
      • – W. Fox's Bestimmung des Glycerins in –firniſs 319.
    • Leiste. Holz– s. Fräsmaschine * 12. Hobelmaschine * 120.
    • Leitrolle. H. Schmidt's Lagerstuhl für Riemen–n * 251.
    • Leuchtgas. E. Friedrich's (C. Pieper's) Zwergmotor mit –feuerung * 8.
    • |599| Leuchtgas. Neuere Apparate zum Reinigen von – * 88.
        • O. Mohr's Condensator für –fabriken * 88. W. Walker's –condensator * 88. Alavoine's Gaswäscher mit Ammoniakwasser * 88. Quaglio's Stellbarkeit des Wasserstandes im Livesey'schen Gaswäscher * 88. Hills' Apparat zur Reinigung von – mit Ammoniak * 89.
      • – Zur Verwendung von – zum Heizen * 173.
        • v. Steinaecker's Gasherdbrenner * 173. Aschemann's Gasheizofen mit Argandbrenner * 173. F. Siemens' Regenerativ–ofen * 174.
      • – M. Hempel und Sternberg's Verarbeitung von Gasreinigungsmasse 242.
      • – Coze's –retorten mit selbstthätiger Beschickung * 271.
      • – Neuerungen an Gasbrennern * 412.
        • Küchler's Rundbrenner mit innerem Luftzuführungsrohre * 412. V. Popp's durch Druckregler bestimmtes Gas- und Luftgemisch 412. Somzée's Leuchtbrenner für Gas- und Luftgemisch * 412. Fahnehjelm's Glühlicht mit Wassergasspeisung * 413. C. v. Auer's Glühlicht mit Verwendung von Didym 413. J. Lewis' Glühlicht für Gas- und Luftgemisch mit Platindrahtgewebe * 413. Flosky's Vorwärmung des Gases durch eine Hilfsflamnie * 414. Delmas-Azéma's Brenner mit Vorwärmung der Verbrennungsluft * 414. W. Göbel's Regenerativgasbrenner * 415. F. Siemens' Gasfreibrenner * bez. Zündvorrichtung für Regenerativgasbrenner * 415. F. Clark's Recuperativlampe * 417. Wenham's Regenerativgaslampe * 417. Schumann und Küchler's flache Brennerdüse (insb. für Gassengmaschinen) * 418. Brandes' Gasbrenner für Heizzwecke * 418.
      • – Th. Hahn und Pflücke's Regelung des Wasserstandes in Gasometern, Reinigungsapparaten u. dgl. * 438.
      • – –lampe mit selbstthätigem Verschlusse; von Rohrbeck * 460.
      • – Ueber die Werthbestimmung von Gaskohle; von L. Wright 571.
      • – S. Gasmotor. –leitung s. Röhrenkuppelung * 534.
    • Leuchtmittel. S. Erdöl. Kampferöl. Leuchtgas u.s.w.
    • Leucin. S. Stickstoffbestimmung 555.
    • Licht. L. Weber's Raumwinkelmesser zur Bestimmung der Helligkeitsgüte eines Platzes * 122.
      • – Ueber die Empfindlichkeit des Selens gegen – und ähnliche Erscheinungen am Schwefel; von Bidwell 331.
    • Lichtmaschine. S. Arbeitsmesser * 529. Dampfmaschine * 58. * 247. * 295. Regulator * 436.
    • Liqueur. Ueber das Altmachen von –en; von Bersch 146.
      • – Moral's Herstellung von Gewürzsprit für sog. französische –e * 227.
    • Lochapparat. Ueber Neuerungen an –en * 11.
        • Einrichtung für Stempel aus gezogenem Rund- oder Profilstahl für kleinere Werkstätten; von der Chemnitzer Blechbearbeitungsmaschinenfabrik R. Wagner * 11. Taeschner und Fr. Fischer's tragbarer – zum Lochen von Kühlschiffen u. dgl. * 11. W. Werner's fahrbarer – zum Lochen von T-Trägern u. dgl. auf dem Bauplatze 12.
    • Locomobile. J. Marshall's Hebevorrichtung für die Kamine von –n 288.
    • Locomotive. Signallaterne (mit Erdöl) für –n von Nebenbahnen; von der Oe.-U. Staatsbahngesellschaft 241.
      • – E. Körting's Hilfsinjector zum Heben des Ueberlaufwassers bei –n * 339.
      • – Schönheyder's sog. Victoria-Oeler für –n mit Einführung des Oeles in das Dampfzuleitungsrohr * 341.
      • – S. Injector.
    • Lokao. Kayser's Untersuchung des – oder chinesischen Grün 286.
    • Luft. –heizung s. Heizung * 32.
    • Luftmaschine. Michaux und F. Gauthier's Wärmemotor mit geschlossenem Kreisproceſs * 10.
    • Luftschiff. S. Dampfmaschine * 245.
    • Lüftung. Ueber die – von Fabrikräumen durch die hohlen Tragsäulen; von Recknagel 521.
      • – Mälzerei– s. Bier * 126.
    • Lüstriren. S. Kleider * 504.
    • Lutidin. W. Epstein's Darstellung von – bez. Voges und Böttinger's Prüfung der –säure 383. 384.
  • M.
    • Magazin. –bahn s. Geldbahn * 455.
    • Magen. S. Verdauung.
    • |600| Magnesit. S. Gyps 335.
    • Magnesium. Ney's –lampe mit Nebelabsaugung und Aschenabstrich * 360.
      • – Rotten's Darstellung löslicher –seifen 432.
    • Magnet. Elektro– s. Sortirapparat * 23.
    • Mahlgang. Neuerungen an Mahlgängen 205. * 209. * 210. * 385. * 388. (S. Müllerei.)
    • Maikäfer. S. Fischfutter 55.
    • Mais. Zur Kenntniſs des –kornes; von Portele 45.
      • – Hager's Vorschrift für künstlichen Honig 55. 514.
      • – S. Maltose 511.
    • Maische. C. Meyer's Herstellung Bakterien freier – durch Filtriren des Hefegutes * 321.
      • – Ueber Verbesserungen im Dickmaischverfahren zur Erzielung stark concentrirter –n; von Höper, Stenglein, M. Delbrück bez. Wilke 464.
      • – S. Kühlapparat * 39.
    • Majolika. Herstellung von – in Znaim; von J. Sonntag 136.
    • Maltose. Ueber die nicht krystallisirbaren Producte der Einwirkung der Diastase auf Stärke; von H. Brown und Morris 369.
      • – Ueber die Herstellung und Verwendung von –syrup; von der Société anonyme générale de Maltose in Brüssel u.a. 511.
    • Malz. Neuere Mälzereieinrichtungen * 126. (S. Bier.)
      • – F. Sommer's –entkeimungsmaschine bez. H. Bock's –putzmaschine 200. * 201.
      • – Zur Bestimmung der Diastasewirkung von –auszügen; von Lintner 335.
      • – Ueber Einfluſs der Weichreife auf die Beschaffenheit des –; von Lintner 382.
      • – Ueber –pepton; von Szymanski 431.
      • – S. Gerste 430. Maische 464. Maltose.
    • Mangan. P. Charpentier's Werthbestimmung von Braunstein 103.
      • – S. Elektrolyse 92.
    • Mangel. Haubold's Garn– zum Weichmachen harter Garne und Glänzendmachen von Garnen für Handschuhstrickerei u. dgl. * bez. Arundel's Ausrückvorrichtung für Garnmaschinen * 85. * 86.
      • – A. Vincent's Apparat zum Trocknen und –n von Wäsche * 504.
    • Manila. S. Hanf 568.
    • Maschinenelement. S. Getriebe. Hahn. Hebedaumen. Kolben. Kugelgelenk. Kuppelung. Kurbelwelle. Lager. Schlauch. Treibriemen.
    • Matrize. Schneider-Creuzot's – für Blechbearbeitung * 251.
    • Meer. S. See.
    • Meertang. Stanford's Verarbeitung des –es 192.
    • Mehl. E. Hoffmann's Nachweis von Mutterkorn im –e 475.
      • – S. Müllerei.
    • Melaphyr. S. Festigkeit 52.
    • Melasse. S. Futtermittel 291.
    • Melitose. Ueber Untersuchung und Herstellung der Raffinose oder – 424. (S. Raffinose.)
    • Meſsapparat. Kapteyn's Apparat zur Best. der Länge einer Luftrohrleitung * 342.
      • – Arbeitsmesser. Breite. * 61. Brennzeit 194. Elektricität * 124. * 457. 473. 570. Licht* 122. Pyrometer. Theodolit. Thermometer. Umdrehung * 61. Winkelmaſs * 21. Schuſszähler s. Weberei 568.
    • Metall. Gebr. Glöckner's Verfahren, Guſseisen zum Verzinnen geeignet zu machen 241.
      • – Leichtschmelzige –e für Sicherheitsdrähte bei elektrischen Beleuchtungsanlagen 290.
      • – Ueber das Silbererz Argyrodit bez. über Germanium, ein neues Element; von Weisbach bez. Cl. Winkler 474.
      • – Pechiney's Kühler für – angreifende Gase * 508.
      • – Dietze's Herstellung von –isch glänzenden Farben zum Zeugdruck 524.
      • – S. Bronze. Galvanoplastik. Legirung. Verbleien. –späne s. Sortirapparat * 23.
    • Metallbearbeitung. Neuerungen an Lochapparaten * 11. (S. Lochapparat.)
      • – Hilder und E. Scott's bez. H. Keſsler's elektromagnetischer Sortirapparat mit zeitweilig bez. mit beständig erregten Elektromagneten für Metallspäne u. dgl. * 23.
      • – Maschine zur Herstellung von Schrauben, System Brown und Sharpe; von Heilmann, Ducommun und Steinlen * 63.
      • – Neuere Maschine zur Herstellung von Gelenkbändern * 116. (S. Gelenkband.)
      • – Ueber Neuerungen an Fallhämmern * 212. (S. Fallhammer.)
    • |601| Metallbearbeitung. Päschke's Schleif- und Polirmaschine mit Drehtisch und schwingender Arbeitscheibe für Blechplatten * 218.
      • – Schneider-Creuzot's Matrize für Blechbearbeitung * 251.
      • – Lüben und Buhse's Schrauben- und Mutterndrehbank zum gleichzeitigen Verarbeiten von zwei Eisenstangen * 298.
      • – N. Schmitts bez. Enfer's Winddüse für Schmiedefeuer * 349.
      • – Tischbewegung für Metallhobelmaschinen mit schnellem Rückgange ohne Zwischenräder; von der Werkzeug- und Maschinenfabrik Oerlikon bez. Heilmann, Ducommun und Steinlen * 350.
      • – J. Bauer's selbstspannendes Drehbankfutter * 350.
      • – N. Blum's Gewindedrehbank mit Bewegung des Werkzeugträgers von der Leitspindel durch stellbaren Zwischenhebel * 351.
      • – Bluntschli's selbstthätige Polirmaschine für Polsternägel, Knöpfe u. dgl. * 353.
      • – Merryweather's Anbohrapparat für Rohrstränge von artesischen Brunnen u. dgl. in beliebiger Tiefe* 401.
      • – Ueber eine Vorrichtung zum Hobeln, Stoſsen und Fräsen nach groſsen Kreisbögen–, von C. Simon * 443.
      • – C. Davy's hydraulische Schmiedepresse * 489.
      • – Neuerungen an Schraubstöcken * 538. (S. Schraubstock.)
      • – Wicksteed's Siederohr-Bördelapparat * 545.
      • – S. Sicherheit * 536. Verbleien. Versilbern. Verzinnen. Werkzeug * 69. * 161. * 493.
    • Metallthermometer. Upton's flaches – mit Metallspirale * 269.
    • Methylalkohol. Ueber die Verarbeitung von Holzdestillat; von Morgan 517.
    • Methylweinsäure. S. Lävulinsäure 384.
    • Mikrophon. E. Mercadier's Tele– 473.
    • Mikroskop. S. Hefe * 420. Mehl 475.
    • Mine. S. See– 333.
    • Mineralöl. S. Erdöl.
    • Mineralwasser. –flasche s. Zinnfolie 474.
    • Mist. S. Adlerfarn 292. Stall– s. Dünger 195.
    • Morphium. Ueber Hopeïn, angebl. ein aromatisirtes – 474.
    • Motor. C. Croſs' Sicherheitsbremse für Gewichts–en 194.
      • – Jacomy's rotirender – mit Doppelkolben als Kreuzschleifenkurbel * 295.
      • – Neuerungen an rotirenden –en * 485. (S. Pumpe.)
      • – H. Herberts' Apparat zur Verwerthung flüssiger Kohlensäure 569.
      • – S. Dampfmaschine. Elektro– 429. Göpel. Klein–. Regulator * 74. * 434.
        • Schiffsschraube 568. Turbine. Wärme–. Vermiethung von Betriebskraft s. Arbeitsmesser * 527. Kuppelung * 399.
    • Mühle. Villeroy's Kollergang mit geneigter Achse und rollender Kugel * 15.
      • – Neuerungen an Mahlgängen, Walzen–n u. dgl.* 209.* 385. (S. Müllerei.)
      • – P. Zimmermann's Kugel– für Formsand * 301.
      • – S. Thon * 162.
    • Mühlstein. Schärfen s. Müllerei * 386.
    • Müllerei. Ueber Neuerungen im Mühlenwesen; von Kick * 197.* 385.
        • Einleitung 197. 1) Aufbewahrung des Getreides: Schlobach's Getreide-Silo * 198. Gebr. Burberg's Zellenrad zum Messen und Abschlieſsen des Getreides bei Ausläufen von Silos 199. 2) Reinigen und Schälen des Getreides: J. Schulz's *, F. Dreier's bez. Brzesky's Schälmaschine mit cannelirten Arbeitstheilen 199. F. Sommer's Malzentkeimungsmaschine 200. H. Bock's Getreide- bez. Malzputzmaschine * 201. Dore's Schälmaschine für gefeuchtetes Getreide * 201. Bürstenmaschine von L. Dietz * 202, Zinnall * 202, Kreiſs (Economica, amerikanische Getreidereinigungsmaschine, Cockrell-Brush-Scourer) 203 bez. E. Fritsch 203. Charpentier's Tarar * 203. Till's Verfahren zum wirklichen Schälen des Weizens und Roggens 204. Kubon's Spitzgang mit saugendem Schlägermantel 205. D. Uhlhorn's unterläufiger Schälgang für Reis, Hirse u. dgl. * 205. Hedrich's Erbsenschälmaschine 206. J. Martin's Schälmaschine für Reis 207. Beth's Sortirmaschine für Reis 207. A. Behne und Schnelle's Schälmaschine namentlich für Baumwollsaat u. dgl. * 207. Besseres Walzenstuhl zum Schälen von Hirse 208. Hedrich's Erbsenpolirmaschine 208. Wiesche und Scharffe's bez. Hedrich's Graupenmühle 209. 3) Neuerungen an den Einlaufvorrichtungen |602| für Mahlgänge, Walzenstühle, Sichtmaschinen u. dgl. 209. F. Kraus' Fülltrichter mit auf- und abbewegten inneren Seitenwänden 210. R. Smith's Verhütung des Versetzens der Speisevorrichtung * 210. E. Kauffmann's Muldenwalze * 210. Kuhnmünch's Schneckenzuführung * 210. 4) Neuerungen an den Mahlgängen: M. Ehrhardt's unterläufiger Mahlgang 385. A. Arndt's Aufhängung des Obersteines bei unterläufigen Mahlgängen * 385. Graml's Lärmvorrichtung bei zu groſsem Widerstände 386. Th. v. Lukowitz's Diamanthalter für Steinschärfmaschinen * 386. Konetzny und Staffa's Schärfmaschine * 387. 5) Ventilation (Kühlung) der Mahlgänge und Einrichtungen von Staubfängern 388. Th. Reisert's selbstthätiger regulirbarer Ventilationsapparat * 389. R. und J. Gawron's ventilirter Mahlgang * 389. Hedrich's Ventilation mit schlaffen Filtertüchern ohne Abklopfvorrichtung * bez. vom Mahlgange unabhängig arbeitender Staubfänger * 390. G. Luther's von der Maschine getrennter Staubfänger * 391. Prinz's Staubfänger von der Milwaukee Dust Collector Company 391. Gebr. Burberg's selbstthätige Abklopfvorrichtung 391. F. Hahn's Aspirationsanlage für Mühlen 391. Bühlmann's bez. P. van Gelder's Staubfänger 392. Staubfänger ohne Filtertücher; von der McIntyre Manufacturing Company bez.B. Ortman, H. Taylor und G. Urban * 392. 6) Scheibenmühlen: Neuerungen von Zipser 393, R. Setz und Schweiter 393, Nagel und Kaemp 393, Waugner 394, Maag bez. Hartmann 394. 7) Desintegretoren, Dismembratoren, Schleudermühlen: Anwendung der Nagel und Kaemp'schen Dismembratoren für Hoch– in der Victoria-Mühle zu Budapest * 394.
    • Musik. –halle s. Beleuchtung * 170.
    • Mutter. S. Drehbank * 298.
    • Mutterkorn. E. Hoffmann's Nachweis von – im Mehle 475.
  • N.
    • Nähmaschine. Hengstenberg und Nörholm's Doppelsteppstich-– mit groſser Unterfadenspule; von Ernst Müller* 308.
      • – Neuerungen an –n für Lederwaaren, sog. Elastik-Cylinder-–n * 406.
        • Dürrkopp's Bewegung des Stoffrückers * bez. Fadenhebeleinrichtung für veränderlichen Abzug * 407. Claes und Flentje's bez. Gühring, Köhrer, Lechner und C. Leonhardt's Bewegungseinrichtung für den Stoffrücker * 408. Gühring und Köhrer's selbstthätige Drehung des Stoffrückers * 409. C. Schmidt und Hengstenberg's Stichsteller * 409. Wedermann's Apparat für überwendliche und Kreuzstichnaht * 410.
      • – –nbetrieb s. Dampfmaschine * 4. Elektromotor 429. Zwergmotor * 8.
    • Nahrungsmittel. Einfluſs der Genuſsmittel auf die Magenverdauung; von Ogata 146.
      • – Zur Untersuchung von –n: Hilger's Untersuchung von Pfefferbruch, Zinnfolie zum Verschlusse von Mineralwasserflaschen, Ceylonzimmet bez. Bestimmung des Theïns im Thee. E. Hoffmann's Nachweis von Mutterkorn im Mehle 474.
      • – S. Erbse. Fleisch. Getreide. Honig. Kartoffel. Kürbis. Mais. Mehl. Spargel.
    • Naphtol. β-– s. Farbstoff 285. 286.
    • Naphtylhydrazin. S. Farbstoff 244.
    • Natrium. A. Vogt und Tigge's Hochofen als Zersetzungsapparat bei der Darstellung von –sulfat * 175.
      • – Pechiney's Apparat zum Formen von Aetznatron in feste Platten * 176.
    • Nessel. Alte Byssusgewebe aus –faser (Urtica nivea); von Kayser 145.
    • Nickel. Knoop's Legirung aus Eisen und – zu Preſsglasformen 195.
    • Nicotin. S. Dipiperidyl 148.
  • O.
    • Oel. Zur Verfälschung von Lein– mit Harz– u.a.; von Stockmeier 103.
      • – Wilm's Fettbestimmung in den Palmkernmehlen 103.
      • – Focke's Nachweis von Mineral– in fetten –en und Walkfett 146.
      • – Beilby's Darstellung und Reinigung von Paraffin– 191. 523.
    • |603| Oel. Ueber Kampfer–e und deren Verwendung als Leuchtmittel und zur Herstellung von Lacken und Tusche; von Macewan 244.
      • – Stahl's Bestimmung des Flüssigkeitsgrades von –en * 270.
      • – Finkener's Nachweis von Erd– in Harz– 432.
      • – Worssam's rotirende Pumpe für – u. dgl.* 486.
      • – Zur Verwendung von Kürbis in Spiritusbrennereien und für –gewinnung; von R. Ulbricht 523.
      • – – einfluſs s. Gummi 563. –kuchen s. Stickstoffbestimmung 554.
    • Oeler. S. Schmierapparat.
    • Ofen. S. Brenn–. Hoch–. Kupol–. Schmiedefeuer. Abhitze s. Trockenapparat * 41. Gasheiz– s. Leuchtgas* 173. Retorten–- s. Chlor * 508. Wannen– s. Glas * 460.
    • Ofenklappe. Habermann's Ersatz für –n durch zweckmäſsige Führung des Rauchrohres zum Schornstein 334.
    • Omnibus. Lemoine's Wagenbremse für –se 194.
  • P.
    • Packen. G. Borns' Maschine zum Zusammenrollen und Umwickeln von Zeitschriften zur Versendung 520.
      • – S. Holzwolle 145. Wachspapier.
    • Palmkern. Wilm's Fettbestimmung in den –mehlen 103.
    • Papier. Wassergehalt verschiedener –stoffe; von Lepsius 19.
      • – Morrow's Herstellung von dickem Pergament für Lagerschalen u. dgl. 145.
      • – Lunge's Entfernung von Chlor oder Schwefligsäure beim Bleichen mittels Wasserstoffsuperoxyd 196.
      • – Munziger's bez. Gebr. Hemmers Trockenapparat für Holzstoff * 260.
      • – Grahl und Hoehl's Antrieb der Trommel an Tapeten-Druckmaschinen ohne Unterbrechung beim Abheben 289.
      • – Alexanderson's, Blackburn's bez. Mitchele's Verfahren, um – wasserdicht zu machen 432.
      • – Ueber Einfluſs thierischer Leimung auf Festigkeit und Dehnung des –es; von Herzberg 472.
      • – Sembritzki's Maschine zur Erzeugung von geschöpftem Bogen– * 497.
      • – G. Borns' Maschine zum Zusammenrollen und Umwickeln von Zeitschriften zur Versendung 520.
      • – Vessier und Wilbaux's Bleichverfahren für –stoff mit Chlorkalk und Chlornatrium 522.
      • – Zur Herstellung von Wachs–: Jowitt's Verfahren. Sparks' Apparat zum Auftragen und Glänzen des Wachses. Heizbares Abstreichmesser von der Patend Waxed and Oiled Paper Company 569.
      • – Baron Ritter und C. Kellner's Verfahren zum Verbinden von Kesselwänden mit Bleiplatten für Sulfitstoffkessel u. dgl. 570.
      • – Holzschliffabfall s. Holzwolle 145. Zellstofflauge s. Abdampfofen * 462.
    • Pappe. S. Leimapparat 380.
    • Paraffin. Joung und Beilby's Verfahren zur Destillation bituminöser Schiefer bez. Reinigen von –öl 191. 523.
    • Parallelschraubstock. Neuerungen an Parallelschraubstöcken * 539. (S. Schraubstock.)
    • Paratoluidin. S. Farbstoff 285.
    • Parvolin. Hesekiel's Darstellung von Picolin und – 384.
    • Passirmaschine. Durchziehmaschine, sog. – s. Färberei * 78.
    • Pentamethylen. Ladenburg's Herstellung des –diamins 148.
    • Pepton. Ueber Malz–; von Szymanski 431.
    • Pergament. S. Papier 145.
    • Pfeffer. Hilger's Untersuchung von –bruch 474.
    • Pflanze. –nreste s. Wasserleitung 564.
    • Pflaster. S. Straſsenwalze 240.
    • Phenylhydrazin. S. Farbstoff 244.
    • Phosphat. S. Phosphorsäure * 270.
    • Phosphor. Kalmann's Bestimmung des –s im Roheisen und Stahl durch Glühen mit Magnesia und Alkalicarbonat 242.
      • – Rollet und R. M. Daelen's Verfahren zur gleichzeitigen Entfernung des Schwefels und –s aus Roheisen im Kupol- und Flammofen * 364.
      • – Schliwa und Gildemeister's gleichzeitige Entfernung des Schwefels und –s aus Eisen in der basischen Birne 365.
      • – A. Hansen's Reduction des in der basischen Birne ent–ten Eisens 366.
    • |604| Phosphorsäure. Cahen's Herstellung von Calciumphosphat aus Phosphoriten * 270.
      • – Ueber – als Düngemittel auf Zuckerrüben; von Ladureau 382.
    • Photographie. Anwendung des elektrischen Lichtes in der –; von van Ronzelen * bez. L. Scharnweber * 267.
    • Pichapparat. Wernicke's – mit radialer Heiſslufteinströmung * 361.
    • Picolin, Hesekiel's Darstellung von – und Parvolin 384.
    • Piperidin. S. Pentamethyldiamin.
    • Platin. S. Elektrolyse 92. – für Glühlicht s. Leuchtgas * 413.
    • Pleuelstange. S. Kugelgelenk * 293.
    • Pochwerk. S. Hebedaumen * 211.
    • Polarisation. S. Rübe 381.
    • Polenta. S. Mais 45.
    • Poliren. Hedrich's Erbsenpolirmaschine 208.
      • – Päschke's Polirmaschine mit Drehtisch und schwingender Arbeitscheibe für Blechplatten * 218.
      • – Th. Bluntschli's selbstthätige Polirmaschine für Polsternägel, Knöpfe u. dgl. * 353.
    • Polsternagel. S. Poliren * 353.
    • Pomade. S. Lanolin 572.
    • Porphyr. S. Festigkeit 52.
    • Post. Zur Statistik des Weltbriefverkehres im J. 1884 100.
      • – S. Packen 520.
    • Präcision. –ssteuerung s. Gasmotor * 151. Regulator * 438.
    • Presse. Neuerungen an Thon- und Kohlenziegel–n * 162. (S. Thon.)
      • – Nehlmeyer's Vorrichtung an Ballen–n zum Schlieſsen der Verschnürung durch Splintklammern * 354.
    • Pressen. G. Büchel's bez. H. Simon's Maschine zur Herstellung von Gelenkbändern mit Blechlappen * 117.
      • – Schneider-Creuzot's Matrize für Blechbearbeitung * 251.
      • – C. Davy's hydraulische Schmiedepresse * 489.
    • Preſshefe. Preusger's Siebapparat für – mit kegelförmigen Kollerwalzen * 317.
      • – S. Hefe 418.
    • Preſsluft. Formmaschine s. Gieſserei * 452. Wasserheber s. Pumpe * 485.
    • Preſswasser. S. Lagerentlastung * 439. Schmiedepresse * 489.
    • Pulsometer. Versuche mit Eichler's – 484.
    • Pumpe. Schulten's Polygonal-Klappenventil für Wasserhaltungsmaschinen * 63.
      • – Th. Hahn und Pflücke's indirekter Uebertrager für –n zur Regelung des Wasserstandes in Gasometern u. dgl. * 438.
      • – Ueber Neuerungen an –n * 477.
        • Tellier's Apparat zum Heben von Flüssigkeiten mittels Ammoniakgas durch Sonnen wärme 477. Gordon und Maxwell's Dampf– zu Wasserversorgungszwecken mit Steuerung der Dampfcylinder, welche ein Durchgehen der Maschine beim Platzen eines Hauptwasserleitungsrohres verhütet 477. Worthington's Dampf– zum Speisen von selbstthätigen Feuerlöscheinrichtungen 478. Herbst's Regulator für Dampf–n ohne Hilfsdrehung * 479. Ueber den Erdöltransport in Nordamerika 480. Morison und R. Armstrong's Tiefbrunnendruck– mit lediglich auf Zug beanspruchtem Gestänge 481. W. Fritz's – mit hydraulischem Gestänge * 482. E. Buſs und E. Müller's doppelt wirkende – mit 2 Kolben und 2 Ventilen * 483. Mégy's Kolbenmaschine mit schwingendem Cylinder * 483. Smreker's Saugkorb für Rohrbrunnen * 484. Versuche mit Eichler's Pulsometer 484. Schranz's mit Druckluft arbeitender Wasserheber * 485. Malcotte's rotirende – * 485. G. Worssam's rotirende –- für dicke Flüssigkeiten * 486. Enke's rotirende Maschine als Gebläse u. dgl.* 486. Dumoulin's einfach wirkende Druck– mit einem Ventil für Thonbrei u. dgl.* 487.
      • – Deny's Arbeitsmessung eines Motors durch die von einer – geförderte Wassermenge * 530.
      • – Rückschlagventil s. Dampfkesselspeise– * 296.
    • Putzmaschine. Getreide– s. Müllerei * 199.
    • Pyridin. Ueber neue –abkömmlinge 383.
        • W. Epstein's Darstellung von Lutidin 383. F. Engelmann's Gewinnung der –basen 383. Voges' bez. Böttinger's Prüfung der –carbonsäure oder Lutidinsäure 384. Hesekiel's Darstellung von Picolin und Parvolin 384. Dennstedt's –herstellung 384.
    • Pyrometer. Upton's flaches Metallthermometer mit Metallspirale * 269. |605|
  • R.
    • Räder. Böhnhoff's Schiebkarrenrad aus Guſsstahl mit angeschweiſster, schmiedeeiserner Nabe * 115.
      • – W. Sellers' eiserne, das Schwinden gestattende Formen für Eisenbahnwagen– aus Guſsstahl * 303.
    • Raffinose. Ueber Untersuchung und Herstellung der – oder Melitose 424.
        • B. Tollens 424. C. Scheibler 425. v. Lippmann 427. Pellet und Biard 427. Loiseau 428. Beauduin 428.
    • Rauch. –rohr s. Dampfkessel * 488.* 545. Ofenklappe 334. –verbrennung s. Backofen * 223. Dampfkesselfeuerung * 155. * 440.
    • Rauhmaschine. Neuerungen an –n für Gewebe; von C. Hoffmann *, C. Schlesinger *, Riedel *, Schraeber * bez. Monforts * 403. (S. Appretur.)
    • Raumwinkelmesser. L. Weber's – zur Bestimmung der Helligkeitsgüte eines Platzes * 122.
    • Regulator. Willans' Doppelsolenoid-– für Dynamomaschinenbetrieb * 74.
      • – –anordnung bei Westinghouse's Kleindampfmaschine 245.
      • – C. van der Valk's Dampfdrosselventil zum selbstthätigen Ausgleichen der Spannungsschwankungen * 340.
      • – Ueber Neuerungen an –en für Dampfmaschinen u.a. * 433.
        • Söderström's Schneidenlager statt Gelenken bei Centrifugal–en* 433. Schäffer und Budenberg's Vierpendel– mit im Absperrventile angeordnetem Drosselventil * 433. Friedrich und Jaffe's Expansions-Centrifugal– für Kleindampfmaschinen * 434. Proell's bez. Lecouteux und Garnier's* Verstellung des Schieberexcenters 435. C. v. Lüde's zwangläufige Krafteinschaltung für –en 436. Söderström's dynamometrischer – mit elastischer Kuppelung der treibenden und getriebenen Welle * 437. Rondi's Regulirapparat für Präcionssteuerungen * 438. Th. Hahn und Pflücke's indirekter Uebertrager für Pumpen–en* 438. Volk's Steuerungs– für Gasmaschinen 439.
      • – Herbst's – für Dampfpumpen ohne Hilfsdrehung * 479.
      • – Glühlicht– s. Beleuchtung 54. Speise– s. Dampfkessel * 398. Zugregelung bei Dampfkesseln s. Dampfmaschine * 5. * 6.
    • Reibung. –swärme s. Wasserdestilliren * 314.
    • Reinigung. S. Kleider * 504. Paraffin 523. Wachs 506. Getreide– s. Müllerei * 199.
    • Reis. Spitzgang und Schälmaschine für – u. dgl. 205. (S. Müllerei.)
      • – Beth's Sortirmaschine für geschälten und ungeschälten – 207.
    • Retorte. Coze's Leuchtgas–n mit selbstthätiger Beschickung * 271.
      • – –nofen s. Chlor * 508.
    • Rettungsboot. S. Wasserdestillirapparat * 314.
    • Revolver. –support s. Drehbank * 63.
    • Rhodan. Ueber –bariumammonium; von F. Becker 475.
    • Riemen. Neuerungen an Treib– und Verbindern * 110. (S. Treib–.)
    • Rinde. S. Gerbstoff 280.
    • Ringemaschine. S. Windemaschine * 82.
    • Roggen. S. Müllerei 204.
    • Rohrbrunnen. Merryweather's Anbohrapparat für Rohrstränge von artesischen Brunnen in beliebiger Tiefe * 401.
      • – Smreker's Saugkorb für – * 484.
    • Röhre. Clément's Rohrzange mit feststellbarem Spannbacken * 69.
      • – Festigkeit verschiedener Thon–n gegen inneren Druck; von E. Böhme 137.
      • – Normand's verbesserte Heiz–n für Dampfkessel * 154.
      • – J. Bauer's –nspannstock ohne Spannschrauben * 161.
      • – Neuerungen in der –nformerei * 305. (S. Gieſserei.)
      • – Streck und Böcking's bez. Kuypers und Denis' Verbindung für guſseiserne –n von groſsem Durchmesser * 534.
      • – A. Rose's bez. Devoll und Howl's Parallelschraubstock für –n * 543. 544.
      • – Wicksteed's Siederohr-Bördelapparat * 545.
      • – Zur Bildung von Rostknollen in guſseisernen Wasserleitungs–n; von Lory bez. Thörner 564.
      • – S. Schlauch. Asbestdichtung s. Dampfkessel– * 488. Brunnen– s. Bohrapparat * 401. Ofen– s. Ofenklappe 334. –nleitung s. Erdöl 480. Wasser-–nrost s. Feuerung * 155.
    • Rohrzange. C. Clement's – mit feststellbarem Spannbacken * 69.
    • |606| Rolle. H. Schmidt's Lagerstuhl für Riemenleit–n * 251.
      • – Trag– s. Straſsenbahn * 160.
    • Rosanilin. Herstellung von –farbstoffen; von den Farbwerken Höchst 524.
    • Rost. S. Dampfkesselfeuerung * 440. Wasserröhren– s. Feuerung * 155.
    • Rosten. Hager's Ersatz für Kleesalz durch Alaun und Citronensäure zur Entfernung von Rostflecken 476.
      • – Zur Bildung von Rostknollen in guſseisernen Wasserleitungsröhren; von Lory bez. Thörner 564.
      • – Rostverhütung s. Gieſspfanne * 300.
    • Roth. S. Azofarbstoff 196. Türkisch–.
    • Rübe. Ueber den Markgehalt der Zucker–n; von Hollrung 195.
      • – Paschen's Bohrapparat zur Probeentnahme bei Zucker–n * 221.
      • – Ueber –nbau 381.
        • C. Braune's Anbauversuche unter Anwendung der Elektricität 381. Marek's Versuche über die Keimfähigkeitsdauer der Runkel-–nknäule bez. über erblichen Zuckergehalt und über Salzlösungen zur Bestimmung der specifischen Schwere ganzer –n 381. Ueber Schädlichkeit des Frostes für –nsamen; von Hollrung 381. Einfluſs der Aschenbestandtheile auf das Wachsthum; von Corenwinder 381. Wollny's Behäufelungskultur 381. Rimpau's Auswahl von Stamm–n durch Polarisation 381. Malkhoff's Förderung der Keime junger Pflanzen 382. Ueber Phosphorsäure als Düngemittel auf Zucker–n; von Ladureau 382.
      • – –nschnitzel s. Trockenapparat * 41. –nsaft s. Zucker 103. 321. Runkel–nblätter s. Gährung 243.
    • Rückschlagventil. S. Dampfkessel * 296.
  • S.
    • Saccharin. Fahlberg und A. List's neuer Zuckerersatz „–“ 382.
    • Säge. Worssam's Band– zum Schrägschneiden von Schiffbauhölzern u. dgl. * 14.
      • – Nienstädt und F. Jüptner's Laub– für Hand- und Fuſsbetrieb * 121.
      • – Gebr. Schmidt's Blockhalter für Mittelgatter * 219.
      • – Holbach und Moeller's Laub–bogen zur Weiterbenutzung abgebrochener –blätter 521.
      • – Rothbart's Maschine mit –blättern zur Bereitung von Torfstreu 521.
    • Salbe. S. Lanolin 572.
    • Salicylsäure. Zur Verwendung der – in der Bierbrauerei; von Willemer, H. Vogel bez. Prior 522.
    • Salinenwesen. Apparat zum ununterbrochenen Verdampfen von Laugen im luftverdünnten Raume; von den Kaliwerken Aschersleben * 368.
      • – Ueber die Zusammensetzung der Gase in Allhusen's Salzbohrlöchern in Middlesborough; von Bedson 474.
    • Salpetrigsäure. Langbein's Verfahren zur Desinfection von Flüssigkeiten u. dgl. mittels – 196.
    • Salz. S. Salinenwesen.
    • Salzsäure. Wikart's Conserviren von Fleisch mittels –dämpfen o. dgl. 431.
      • – Pechiney's Kühler für Metall angreifende Gase * 508.
    • Sandstein. S. Festigkeit 52.
    • Saugkorb. Smreker's – für Rohrbrunnen * 484.
    • Säule. G. Wright und Dewey's Wasserfüllung der hohlen Trag–n, um Gebäude vor Feuersgefahr zu schützen 52.
      • – Ueber die Lüftung von Fabrikräumen durch die hohlen Trag–n; von Recknagel 521.
    • Schaft. –maschine s. Weberei * 16. Stiefel– s. Gerberei 522.
    • Schall. E. Mercadier's Telemikrophon 473.
    • Schälmaschine. S. Müllerei * 199.
    • Schaltgetriebe. Kegelräder-– von der Elektrotechnischen Fabrik Cannstatt und der Maschinenfabrik Eſslingen * 297.
    • Schankgeräth. Heuchemer's selbstschlieſsendes Auslaufventil für –e * 101.
      • – Schrader's Flaschenfüllapparat zum Abziehen von Flüssigkeiten aus Fässern unter Abschluſs der Auſsenluft * 220.
    • Schärfen. v. Lukowitz's Diamanthalter bez. Konetzny und Staffa's Schärfmaschine für Mühlsteine * 386.
    • Schaumbier. S. Bier 522.
    • Scheibenmühle. Neuerungen an –n 393. (S. Müllerei.)
    • Schieber. S. Absperr–. –stange s. Kugelgelenk * 293.
    • Schiebkarren. Böhnhoff's –rad aus Guſsstahl mit angeschweiſster schmiedeiserner Nabe * 115.
    • |607| Schiefer. S. Paraffin 191.
    • Schiff. Worssam's Bandsäge zum Schrägschneiden von zum –baue verwendeten Hölzern * 14.
      • – Teuber's hydrostatischer Umdrehungsanzeiger für –sdampfmaschinen bez. zur Bestimmung der geographischen Breite * 61.
      • – Pearce's Wasserdestillirapparat für Rettungsboote mit Wärmeerzeugung durch Reibung * 314.
      • – Ueber –sgeschwindigkeiten bez. Gebr. Laird's Schnell-Postdampfer „Irland“ 379.
      • – Elektrische Beleuchtung der –e bei Nachtfahrt im Suez-Kanale 429.
      • – Neuerungen an zusammengesetzten Kurbelwellen für –sdampfmaschinen; von H. Foster und J. Spencer *, D. Joy * bez. Hall und Verity * 533.
      • – O. Kummer's ummantelte –sschraube 568.
      • – S. Dampfmaschine * 3. 57. * 246. –swelle s. Lagerentlastung * 439.
    • Schlauch. Grether und Witte's bez. Beck und Rollason's –kuppelung * 114.
    • Schleifen. Päschke's Schleifmaschine mit Drehtisch und schwingender Arbeitscheibe für Blechplatten * 218.
      • – S. Poliren. Schälmaschine s. Müllerei * 199.
    • Schlempe. S. Pumpe * 486.
    • Schleuderapparat. Liedbeck's Destillations– für stark schäumende Flüssigkeiten * 315.
    • Schleuderguſs. S. Gieſserei * 300. Thon * 166.
    • Schleudermaschine. Obermaier's – zum Färben von Gespinnstfasern * 18.
    • Schleudermühle. Anwendung der Nagel und Kaemp'schen Dismembratoren für Hochmüllerei in der Victoria-Mühle in Budapest * 394.
    • Schmiedefeuer. N. Schmitt's bez. Enfer's Winddüse mit Windvorwärmung und Zuführung von unten bez. mit seitlicher Zuführung und Kühlung * 349. * 350.
    • Schmieden. C. Davy's hydraulische Schmiedepresse * 489.
      • – S. Fallhammer * 212.
    • Schmierapparat. Westinghouse's Schmierung bei Elwell's bez. Chandler's Kleindampfmaschine * 58. * 245.
      • – Schönheyder's sog. Victoria-Oeler für Dampfmaschinen und Locomotiven mit tropfenweiser Einführung des Oeles in das Dampfzuleitungsrohr * 341.
    • Schmiermittel. Zur Herstellung von Wagenfett; von Ihl bez. Krätzer 103.
      • – Stahl's Bestimmung des Flüssigkeitsgrades von Mineralölen durch Aufsteigenlassen einer Luftblase * 270.
    • Schöpfpapier. Sembritzki's Maschine zur Erzeugung von – * 497.
    • Schornstein. S. Locomobile 288. Ofenklappe 334.
    • Schotter. S. Straſsenwalze 240.
    • Schraube. Eigel's Gewindeformapparat für Glasflaschenhälse 53.
      • – Maschine zur Herstellung von –n, System Brown und Sharpe; von Heilmann, Ducommun und Steinlen * 63.
      • – Lüben und Buhse's –ndrehbank zum gleichzeitigen Verarbeiten von zwei Eisenstangen * 298.
      • – N. Blum's Gewindedrehbank mit Bewegung des Werkzeugträgers von der Leitspindel durch stellbaren Zwischenhebel * 351.
      • – S. Schiffs– 568.
    • Schraubstock. Ueber Neuerungen an Schraubstöcken * 538.
        • Flagstad's * bez. C. Hermann's schnell spannender Flaschen– 538. J. Parkinson's schnell spannender Parallel– 539. H. de Montigny und Schnorr's Feststellung drehbarer Parallelschraubstöcke 539. Qurin's Parallel– mit zwei parallelen Schraubenspindeln 539. Grapow's Parallel– mit keilförmigen Rahmen zum Schnellspannen * 540. Rottsieper's * 540, Dost's * 541 bez. R. Linke's schnell spannender Parallel– 542. G. Taylor's schnell spannender Parallel– mit beweglichen Maulflächen * 542. R. Wolff's Parallel– mit rings um die Spannschraube reichenden Maulflächen 543. A. Rose's schnell spannender Parallel– für Röhren * 543. Devoll und Howl's Parallel– für Röhren 544.
      • – S. Spannstock * 161.
    • Schuhwerk. Neuerungen an sog. Elastik-Cylinder-Nähmaschinen für Lederwaaren * 406. (S. Nähmaschine.)
    • Schütze. –nwechsel s. Weberei * 16.
    • Schutzklappe. S. Hobel * 545.
    • Schwarz. S. Tusch.
    • Schwefel. Vorkommen von – auf der Insel Saba; von Lunge 43.
    • |608| Schwefel. Ueber die Empfindlichkeit des Selens gegen Licht und ähnliche Erscheinungen am –; von Bidwell 331.
      • – Rollet und R. M. Daelen's Verfahren zur gleichzeitigen Entfernung des –s und Phosphors aus Roheisen im Kupol- und Flammofen * 364.
      • – Schliwa und Gildemeister's gleichzeitige Entfernung des –s und Phosphors aus dem Eisen in der basischen Birne 365.
    • Schwefelsäure. Zur Herstellung von Vitriolöl in den Werken der Firma J. Starck in Pilsen; von Stolba 55.
      • – A. Vogt und Tigge's Hochofen als Zersetzungsapparat bei der Darstellung von Alkalisulfaten * 175.
      • – Chapman und Messel's Darstellung festen –anhydrids 193.
      • – Concentrationsapparat für verdünnte – für Eismaschinen; von dem Intern. Vacuum-Eismaschinenverein, Welz bez. Kux * 264. * 265.
    • Schwefligsäure. S. Zuckerreinigung 323. 326. Sulfitstoffkocher s. Blei 570.
    • Schwingen. –der Motor s. Dampfmaschine * 59. Pumpe * 483.
    • See. Pearce's –wasser-Destillirapparat für Rettungsboote mit Wärmeerzeugung durch Reibung * 314.
      • – S. Meertang. Schiff.
    • Seemine. M. Selig's selbstthätiger Contactunterbrecher für verankerte –n 333.
    • Seide. S. Bleichen 196.
    • Seife. Zur Kenntniſs der –; von Dechan 56.
      • – Zur Herstellung von –n aus Wollfett und Walkfett 292.
      • – Rotten's Darstellung löslicher Magnesium–n 432.
    • Seil. Kortüm's –klemme für Förderzwecke u. dgl. * 102.
      • – D. Meyer und Freudenberg's Formular für –revisionsbücher 429.
      • – Nachweis von Beimengungen der Sisalfaser im Manilahanf 568.
    • Seilbahn. Jenkin's elektrische – (Telpherage) in Glynde * 410.
      • – S. Straſsenbahn * 160.
    • Selen. Ueber die Empfindlichkeit des –s gegen Licht und ähnliche Erscheinungen am Schwefel; von Bidwell 331.
    • Sengmaschine. Schumann und Küchler's flache Brennerdüse für Gas–n * 418.
    • Sicherheit. A. Hagen's Feuerschutzläden für Luftschächte in Gebäuden 289.
      • – Legirungen für –sdrähte bei elektrischen Beleuchtungsanlagen 290.
      • – Zur Statistik der Unfallversicherung 336.
      • – Lefebvre's Verschluſsriegel für –svorrichtungen gegen Unfälle an Arbeitsmaschinen * 536.
      • – S. Duplirmaschine * 252. Fangvorrichtung. Feuerlöschwesen. Hobel * 545.
        • Hobelmaschine* 120. Signalwesen. Station 145. Wasserwerk 477. Weberei * 259. Weingarten 380. Lärmvorrichtung s. Mangel * 86. Müllerei 386. Staubfänger s. Müllerei * 390.
    • Siebapparat. v. Wagner und Gillitzer's bez. Preusger's – für Stärke bez. für Preſshefe * 317.
    • Signallaterne. S. Locomotive 241.
    • Signalwesen. Die Signalstell-Vorrichtungen der London und North-Western Eisenbahn; von F. Webb 53.
      • – Pollitzer's Knallsignal für Eisenbahnzüge zur Verhütung eines Zusammenstoſses 102.
      • – H. Davis' Sicherungsverschluſs von Eisenbahnsignalen 472.
      • – Lärmglocke s. Mahlgang 386. Mangel * 86.
    • Silber. Ueber Anwendung der Elektricität zum Ver–n; von Zinin 26.
      • – Ueber das –erz Argyrodit bez. über Germanium, ein neues Element; von Weisbach bez. Cl. Winkler 474.
      • – S. Zinkschaum 291.
    • Silicat. Stolba's Verfahren zum Aufschlieſsen der –e 147.
    • Silo. Schlobach's Getreide– bez. Burberg's Zellenrad zum Messen und Abschlieſsen des Getreides bei Ausläufen von –s * 198. 199.
    • Simshobel. S. Pohl's – * 544.
    • Sinkkasten. Vesly und Godet's Straſsen– mit beweglicher Wasserverschluſsklappe * 266.
    • Sisalfaser. Nachweis von Beimengungen der – im Manilahanf 568.
    • Soda. Umsetzung von Ammoniumchloridlösungen mit Calciumcarbonat in Ammoniak–fabriken u. dgl.; von Teed 524.
      • – S. Gas 469. Schwefel 43.
    • Sonne. Tellier's Apparat zum Heben von Flüssigkeiten mittels Ammoniakgas durch –nwärme * 477.
    • Sortirapparat. Hilder und E. Scott's bez. H. Keſsler's elektromagnetischer – mit zeitweilig bez. mit beständig erregten Elektromagneten für Metallspäne und Erze * 23.
      • – Beth's – für geschälten und ungeschälten Reis 207.
      • – Schraeber's Apparat zum Sortiren von Karden für Rauhmaschinen * 405.
    • Spannstock. J. Bauer's Röhren– ohne Spannschrauben * 161.
    • |609| Spargel. Ueber Vorkommen von Vanillin im –; von v. Lippmann 523.
    • Specifisches Gewicht. S. Dichte. Rübe 381.
    • Spinnerei. Hetherington's Kratzenaufziehapparat für Krempeldeckel * 16.
      • – O'Neil's Druckcylinder für Baumwollspinnmaschinen 241.
      • – Neuere Abstellvorrichtungen an Duplirmaschinen für Zwirnerei u. dgl. * 252.
        • Einleitung 252. Auslösung durch den Schlag des fallenden Fadenfühlers: J. Rieter * 253. Sächsische Maschinenfabrik (Hartmann) * 254. Auslösung durch den gefallenen Fadenfühler als Bewegungshinderniſs: Gebr. Franke * 254. Société Ryo * 255. Horrocks * 256. Stubbs * 257. Hunold (Abstellung bei bestimmter Spulengröſse) * 257. Pentz* 257. J. Boyd (nur auf Druck beanspruchte Fadenfühler) * 258.
      • – Lefebvre's Verschluſsriegel für Sicherheitsvorrichtungen gegen Unfälle an –maschinen * 536.
      • – Nachweis der Beimengungen von Sisalfaser im Manilahanf 568.
      • – S. Lüftung 521.
    • Spiritus. Neuere Kühlapparate für –brennereien u. dgl.* 39. (S. Kühlapp.)
      • – Ueber das Altmachen von Liqueuren; von Bersch 146.
      • – Neuere –-Destillirapparate * 224.
        • Salzmann's Destillircolonne * 224. F. König's Destillation von Alkohol u. dgl. * 224. Heckmann's Rectificationscolonne mit Abführung der unteren schweren Schichten * 224. Nägeli's Wiedergewinnung des Alkohols aus Elutionslaugen * 224. Galland's Entfernung der Aldehyde und Aether bei der Rectification von – * 225. A. Schmidt's Herstellung eines rein schmeckenden – mit Fernhaltung der Dämpfe * 227. Moral's Herstellung von Gewürzsprit für sog. französische Liqueure * 227.
      • – Höper's Apparat zum Verdunsten von Schlempe u. dgl. mittels überhitzten Dampfes * 316.
      • – C. Meyer's Herstellung Bakterien freier Maische * 321.
      • – Ueber Verbesserungen im Dickmaischverfahren zur Erzielung stark concentrirter Maischen; von J. Höper, Stenglein, M. Delbrück bez. Wilke 464.
      • – Maltosesyrup zur –fabrikation 514.
      • – Zur Verwendung von Kürbis in –brennereien; von R. Ulbricht 523.
    • Spitzgang. S. Müllerei 205.
    • Sprengstoff. C. Schmidt's Buntfeuermasse 195.
    • Sprengtechnik. M. Selig's selbstthätiger Contactunterbrecher für verankerte Seeminen 333.
    • Spule. Faden– s. Nähmaschine * 308. Spul- o. Duplirmaschine s. Spinnerei * 252.
    • Stahl. Verschiedene Sätze zur Darstellung von Siemens-Martin-– 54.
      • – Guſs– s. Eisenbahnräder * 305.
    • Stall. –mist s. Dünger 195.
    • Stärke. Passburg's Apparat zum Trocknen von – * 86.
      • – L. v. Wagner und Gillitzer's Siebapparat zur –fabrikation mit beweglichen Streichschienen * 317.
      • – Ueber die nicht krystallisirbaren Producte der Einwirkung der Diastase auf –; von H. Brown und Morris 369.
      • – S. Maische 464. Maltose 511. Saccharin.
    • Station. F. Rogers' –sanzeiger für Eisenbahnwagen 145.
      • – S. Telegraph * 547.
    • Statistik. Zur Getreidegewinnung in Deutschland; von E. Engel 55.
      • – Zur – des Weltbriefverkehres im J. 1884 100.
      • – Zur – der Unfallversicherung 336.
      • – Zur – des Bieres in Deutschland 515.
    • Staub. Neuerungen an –fängern für Mühlen u. dgl. * 390. (S. Müllerei.)
      • – Zucker– s. Explosion 243.
    • Stein. Ueber die Druckfestigkeit natürlicher Ge–e; von E. Böhme 52.
      • – Neuerungen an Thon- und Kohlenziegelpressen * 162. (S. Thon.)
      • – S. Bohrapparat * 212. Mühl– s. Schärfen * 386.
    • Stellbohrer. Dejosez's bez. Harrison's – für Löcher von verschiedenem Durchmesser * 493.
    • Stempel. S. Lochapparat* 11.
    • Sternmaschine. S. Dampfmaschine * 293.
    • Steuerung. S. Coulisse * 443. Regulator. Kolben– s. Dampfmaschine * 60. Präcisions– s. Gasmotor * 151. Regulator * 438.
    • Stichsteller. S. Nähmaschine * 409.
    • Stickmaschine. Neubauer's Vorrichtung zum Einfädeln der Sticknadeln für Heilmann'sche –n * 496.
    • |610| Sticknadel. S. Stickmaschine * 496.
    • Stickstoff. Zur Werthschätzung des Knochenmehles; von Fittbogen 102.
      • – Brison's Apparat zur Destillation von Ammoniak aus – haltigen Flüssigkeiten * 177.
      • – Ueber die Bestimmung des –es nach J. Kjeldahl 553.
        • Anwendungen von A. Morgen und M. Maercker 553, Reinke 555, Czeczetka 555, E. Boſshard 555, Pfeiffer 555, Kreusler 555, Brunnemann und Seyfert 555, C. Arnold 556, Warington 557, Stebbins 557, Wilfarth 557.
      • – S. Gas 474.
    • Stiefel. S. Nähmaschine * 406. –schaft s. Gerberei 522.
    • Stoffrücker. S. Nähmaschine * 406.
    • Stoſsmaschine. Ueber eine Vorrichtung zum Stoſsen nach groſsen Kreisbögen; von C. Simon * 443.
    • Strähn. –garn s. Färberei * 78.
    • Strangpresse. S. Thon * 164. * 165.
    • Straſse. Gellerat's Verwendung einer elektrisch bewegten –nwalze auf den macadamisirten –n in Paris 240.
    • Straſsenbahn. Ausweichlager für Tragrollen bei Seil–en; von der Maschinenbau-Anstalt Humboldt * 160.
      • – S. Kohlensäuremotor 569.
    • Streckwerk. O'Neil's Druckcylinder für Baumwollspinnmaschinen 241.
    • Streu. S. Torf– 521.
    • Strohstoff. Wassergehalt von Papier-–; von Lepsius 19.
    • Strontian. v. Lippmann und Lunge's Verf. zur Verarbeitung von –rückständen 90.
    • Sulfat. A. Vogt und Tigge's Zersetzungshochofen für Darstellung von –en * 175.
    • Sulfitstoff. –kocher s. Blei 570.
    • Syenit. S. Festigkeit 52.
    • Syrup. Hager's Vorschrift für künstlichen Honig aus Mais– 55.
      • – Ueber Herstellung und Verwendung von Maltose– 511.
      • – S. Hahn * 535. Leder 560.
  • T.
    • Tang. Stanford's Verarbeitung des Meer–s 192.
    • Tannin. S. Zeugdruck 384.
    • Tapete. Grahl und Hoehl's Antrieb der Trommel an –ndruckmaschinen ohne Unterbrechung beim Abheben 289.
    • Tarar. S. Müllerei * 203.
    • Telegraph. J. Ebel's polarisirtes Relais und Morse-Schreibapparat für Unterseekabel * 75.
      • – Anderson und Kennelly's Anker zum Wiederaufnehmen von Unterseekabeln 289.
      • – Phelps' bez. Edison und Gilliland's Verfahren zum –iren zwischen einem fahrenden Eisenbahnzuge und den Stationen * 547.
    • Telemikrophon. E. Mercadier's – 473.
    • Telephon. Carhart's Tragband für –-Luftkabel* 380.
      • – Pendleton's selbstthätige Antwortsignale bei –en 430.
      • – E. Mercadier's Telemikrophon 473.
      • – Gebr. Naglo's –system mit Signalscheiben für Anruf und Schluſs des Gespräches * 501.
      • – Ueber die Stärke der –ströme; von C. Cross und Page 520.
    • Teller. Daguin's selbstthätige –waschmaschine für gröſsere Gasthäuser u. dgl. * 546.
    • Telpherage. Jenkin's elektrische Seilbahn (–) in Glynde * 410.
    • Temperatur. R. Koſsmann's Apparat zur Erzielung gleich bleibender –en in Flüssigkeiten * 510.
    • Theater. Bähr's Regulator für Glühlichtbeleuchtung, insb. für Bühnenzwecke 54.
    • Thee. Hilger's Bestimmung des Theïns in – 474.
    • Theer. Ueber die Werthbestimm. roher Steinkohlen–naphta; von G. Davis 572.
      • – S. Koke * 551.* 553. Pyridin. Wasserleitungsrohr 564.
    • Theodolit. F. Miller's Taschen– * 167.
    • Thermometer. Upton's flaches Metall– mit Metallspirale * 269.
    • Thermostat. S. Temperatur * 510.
    • Thomasiren. S. Eisen 365.
    • Thon. Brennöfen mit Gasfeuerung für Ziegel u.dgl.* 42.
        • Einrichtung der Gaspfeifenfeuerung an vorhandenen Oefen; von der –-waarenfabrik Schwandorf * 42. A. Augustinus Feuerung mit Flammenführung ohne Berührung der Waare * 43.
    • |611| Thon. Beitrag zur mechanischen Untersuchung plastischer Körper; von Hugo Fischer 70.
      • – Ueber –e und –waaren 134.
        • Untersuchung der feuerfesten –e von Groſsalmerode; von Seger 134. Herstellung von Majolika in Znaim; von J. Sonntag 136. Festigkeit verschiedener –röhre gegen inneren Druck; von E. Böhme 137.
      • – Neuerungen in der Herstellung von –waaren und Kohlenziegeln * 162.
        • Freygang's Blechtrommel mit Rosten zum Trocknen und Zerkleinern des –es u. dgl. * 162. Bolze's Stachelwalzwerk zur Zerkleinerung und zum Speisen der Quetschwalzen* 162. Diemer's Handziegelpresse* 163. W. Johnson's Ziegelpresse mit Formwalze 163. P. Vincent's verbesserte Falzziegelpresse * 163. G. Springer's Ziegelmaschine mit kreisendem Formteller 164. Schlickeysen's Verfahren zur Herstellung von Falzdachziegeln 164. Rohrmann's Mundstück mit verjüngtem Kern und Mantel für Strangpressen * 164. Heber's Bedeckung des –stranges mit feinerem – * 165. Schlickeysen's Abschneidetisch für Strangpressen * 165. F. Meier's Schleudermaschine zum Gieſsen von Gegenständen aus –, Cement, Gyps u. dgl. * 166. Schüchtermann und Kremer's Sicherheitseinrichtungen an Billan's Kohlenziegelpresse 167.
      • – Dumoulin's einfach wirkende Druckpumpe für –brei u. dgl. * 487.
      • – S. Kollergang * 15. Tellerwaschmaschine. Zuckerreinigung 322.
    • Thonerde. Schwefligsaure – s. Zuckerreinigung 323.
    • Thür. Neuere Maschinen zur Herstellung von Gelenkbändern * 116. (S. Gelenkband.)
    • Tinte. Meidinger's auch als Tuschfaſs dienendes –nfaſs * 471.
      • – Hager's Ersatz für Kleesalz durch Alaun und Citronensäure zur Entfernung von –nflecken 476.
    • Tischler. S. Hobel * 544.
    • Torf. Ueber die Humusverbindungen des –es; von Sostegni 148.
      • – Rothbart's Maschine mit Sägeblättern zur Bereitung von –streu 521.
      • – –streu s. Presse * 354.
    • Torpedo. S. Dampfmaschine 57.
    • Trachyt. S. Festigkeit 52.
    • Trägereisen. S. Lochapparat 12. Verladen * 9.
    • Traube. S. Wein 380. –nzucker s. Leder 560.
    • Treibriemen. Neuerungen an – und –verbindern * 110.
        • Gehrckens' verbesserte – für halbgeschränkten Lauf 110. Margulies' sog. unzerreiſsbare – aus einzelnen an einander gekitteten Stücken 110. J. Lee's Kettenriemen für ballige Scheiben * 110. Sapsworth's Kettenriemen aus mit Leder benagelten Holzgliedern; von Norris und Comp. 111. Tullis' Schutzreisten an Kanten für – 111. G. Schneider's – aus Hanf mit köperartiger Gewebebindung 111. Reddaway's Kameelhaar-– aus zwei in einander liegenden Hohlgeweben 111. Pickhardt's Drahtbänder aus mehrfachem Drahtgeflecht * 112. Riemenverbinder von A. Eggert * 112, P. Koch * 113, Heucken * 113.
      • – S. Leitrollenlagerung * 251.
    • Triebkraftfrage. S. Arbeitsmesser * 527.
    • Triebwerk. Neuerung an Treibriemen und Verbindern * 110. (S. Treibriemen.)
      • – Einstellvorrichtungen an –en * 251. (S. Lager.)
      • – S. Lager. Kuppelung. Elektrische Arbeitsübertragung s. Elektricität 140. Göpel– s. Kuppelung 289.
    • Trinkwasser. Pearce's Wasserdestillirapparat für Rettungsboote mit Wärmeerzeugung durch Reibung * 314.
      • – S. Wasserleitung 564.
    • Trockenapparat. Apparate zum Trocknen der ausgelaugten Rübenschnitzel * 41.
        • Isemann's Ausnutzung der Abhitze von Kesselanlagen für die warme Trockenluft * 41. Riekes' Apparat mit hin und her laufenden Horden * bez. mit schräg liegender Siebtrommel * 41.
      • – Passburg's Apparat zum Trocknen von Farbwaaren, Stärke u. dgl. * 86.
      • – Freygang's Blechtrommel mit Rosten zum Trocknen und Zerkleinern von Thon u. dgl. * 162.
      • – Munzinger's bez. Gebr. Hemmer's – für Holzstoff * 260.
    • Trockenmaschine. Gebr. Sulzer's Garn– mit Führung der Strähne in abwechselnd frei hängender und liegender Stellung * 85.
    • Trocknen. G. Robert's Aus– von Sand- und Lehmformen mittels Gasfeuerung 302.
    • |612| Trocknen. S. Holzstoff 19. Kleider * 504.
    • Tuch. S. Rauhmaschine * 403.
    • Turbine. H. Förster's Verdrängung des Stauwassers bei –n 379.
    • Türkischroth. Ueber den Einfluſs des künstlichen Bleichens der Faser auf die –färberei; von Lukianoff 97.
      • – Durchziehmaschine, Windemaschine s. Färberei * 78. 82.
    • Tusch. Meidinger's auch als –faſs dienendes Tintenfaſs * 471.
      • – S. Kampferöl 244.
  • U.
    • Umdrehung. Teuber's hydrostatischer –sanzeiger für Schiffsdampfmaschinen bez. zur Bestimmung der geographischen Breite * 61.
    • Umschalter. S. Elektromotor * 358.
    • Unfall. Zur Statistik der –versicherung 336.
      • – S. Sicherheit.
  • V.
    • Vanillin. Zur Kenntniſs des –s; von Tiemann 475.
      • – Ueber Vorkommen von – im Spargel; von v. Lippmann 523.
    • Ventil. F. Schulten's Polygonal-Klappen– für Wasserhaltungsmaschinen * 63.
      • – Heuchemer's selbstschlieſsendes Auslauf– für Schankgeräthe * 101.
      • – Neuerungen an Wasserleitungs–en * 344. (S. Wasserleitung.)
      • – S. Drossel– * 340.* 433.
    • Ventilation. Neuerungen in der – der Mahlgänge * 388. (S. Müllerei.)
      • – S. Lüftung.
    • Verbinder. S. Treibriemen * 112.
    • Verbleien. Baron Ritter und C. Kellner's – von Sulfitstoffkesseln u. dgl. 570.
    • Verdauung. Einfluſs der Genuſsmittel auf die Magen–; von Ogata 146.
    • Verfälschung. Bier 522. Leinöl 103. Nahrungsmittel 474.
    • Vergolden. Ueber Anwendung der Elektricität zum –; von Zinin 26.
      • – S. Gold 242.
    • Verladen. Guyenet's Apparat zum – von Eisenbahnschienen u. dgl. * 9.
    • Verschluſs. S. Sicherheit* 536. Zinnfolie 474. Wasser– s. Sinkkasten * 266.
    • Versilbern. Ueber Anwendung der Elektricität zum –; von Zinin 26.
    • Verzinnen. Gebr. Glöckner's Verfahren, Guſseisen zum – geeignet zu machen 241.
    • Viehfutter. S. Futtermittel.
    • Violett. S. Farbstoff 50.
    • Vitriolöl. S. Schwefelsäure 55.
    • Vorwärmer. – für Brenner s. Leuchtgas * 412.* 417. Wind– s. Kupolofen * 366. Winderhitzer.
  • W.
    • Wachs. R. Benedikt und Zsigmondy's Bestimmung des Glyceringehaltes von Bienen– 319.
      • – W. Schüller's Apparat zum Reinigen von Roh– * 506.
      • – Zur Herstellung von –papier: Jowitt's Verfahren: Sparks' Apparat zum Auftragen und Glänzen des –es. Heizbares Abstreichmesser von der Patent Waxed and Oiled Paper Company 569.
    • Wagen. Zur Herstellung von –fett; von Ihl bez. Krätzer 103.
      • – Böhnhoff's Schiebkarrenrad aus Guſsstahl mit angeschweiſster schmiedeiserner Nabe * 115.
      • – Lemoine's –bremse für Omnibusse u. dgl. 194.
      • – S. Eisenbahn 145. * 303.* 342. * 456. Verladen * 9.
    • Walken. S. Walkfett.
    • Walkerde. S. Zuckerreinigung 322.
    • Walkfett. S. Oel 146. Seife 292.
    • Walzen. S. Druckerei 52.
    • Walzenstuhl. Besser's – zum Schälen von Hirse 208.
      • – Neuerungen an Einlaufvorrichtungen für Walzenstühle * 209. (S. Müllerei.)
    • Walzwerk. S. Lagerentlastung * 439. Thon * 162.
    • Wannenofen. A. Hahne's Glas– * 460.
    • Wärme. Pearce's Wasserdestillirapparat für Rettungsboote mit –erzeugung durch Reibung * 314.
    • |613| Wärme. Ueber thierische –; von Desplats 476.
      • – S. Thermometer. Sonnen– s. Pumpe 477.
    • Wärmemotor. Michaux und F. Gauthier's – mit geschlossenem Kreisprocesse * 10.
      • – S. Pumpe 477.
    • Waschapparat. Neuere –e für Leuchtgas * 88. (S. Leuchtgas.)
      • – Walzen– s. Druckerei 52.
    • Wäsche. Hager's Ersatz von Kleesalz durch Alaun und Citronensäure zur Entfernung von Rost- und Tintenflecken 476.
      • – A. Vincent bez. A. Lyon's Apparat zur –reinigung u. dgl. * 504.
    • Waschen. S. Kleider * 504.
    • Waschmaschine. Neuerungen an Garn–n; von Zillessen *, Durançon und Lapierre * bez. Straub und Schmerber * 83.
      • – Daguin's selbstthätige Teller– für gröſsere Gasthäuser u. dgl. * 546.
    • Wasser. –gehalt verschiedener Papierstoffe; von Lepsius 19.
      • – Pearce's –destillirapparat für Rettungsboote mit Wärmeerzeugung durch Reibung * 314.
      • – S. Ab–. Kalt– s. Eis * 35.* 262. Mineral– s. Zinnfolie 474. –röhrenrost s. Feuerung * 155.
    • Wasserdicht. Alexanderson's, Blackburn's bez. Mitchele's Verfahren, um Papier – zu machen 432.
      • – S. Gummi 563. Wachspapier 569.
    • Wassergas. Fahnehjelm's Glühlicht mit –speisung * 413.
    • Wasserhaltung. F. Schulten's Polygonal-Klappenventil für –smaschinen * 63.
      • – S. Pumpe 481.
    • Wasserleitung. A. Robert's Dreiwegehahn mit Kugelsitz für unreine und versandete Flüssigkeiten * 114.
      • – Vesly und Godet's Straſsensinkkasten mit beweglicher Wasserverschluſsklappe * 266.
      • – Neuerungen an –sventilen * 344.
        • Kretschmann's selbstschlieſsendes Ventil mit langsamem Schlüsse zur Verringerung des Wasserrückschlages * 344. E. Grueneberg's selbstschlieſsendes Ventil für hohen und niederen Druck * 345. Trott's Ausfluſsventil mit Verschluſsklappe * 346. Eberhart und Küchler's Selbstschluſshahn für Haus–en * 346. V. Schneider's Controlapparat für Haus–en * 347. A. Dehne's Schwimmerventil mit Kniehebelmechanismus * 349.
      • – Hornung's Absperrschieber mit verlängerter Schieberplatte für –en u. dgl. * 401.
      • – Zur Bildung von Rostknollen in guſseisernen –sröhren; von Lory bez. Thörner 564.
      • – S. Rohrkuppelung * 534. Schlauch Wasserwerk 477.
    • Wassermotor. Mégy's – mit schwingendem Cylinder * 483.
      • – S. Regulator * 74. Turbine.
    • Wasserstoff. Lunge's Entfernung von Chlor oder Schwefligsäure beim Bleichen mittels –superoxyd 196.
    • Wasserwerk. Gordon und Maxwell's Dampfpumpe für –e mit Steuerung der Dampfcylinder, welche ein Durchgehen der Maschine beim Platzen eines Hauptwasserleitungsrohres verhütet 477.
    • Weberei. R. Taylor's Offenfach-Schaftmaschine mit vom Webstuhl unabhängigem Rückwärtsarbeiten und positiver Schützenwechsel für mechanische Webstühle * 16.
      • – Rhodes' Abstellung der Aufwindebewegung an mechanischen Webstühlen beim Ausrücken in Folge Schuſsfadenunterbrechung * 259.
      • – L. Fish's Webstuhlbremse für schnelles Aufhalten * 402.
      • – Cally und Carroy's Schuſszähler mit Controlfadenbindung für mechanische Webstühle 568.
      • – S. Byssusgewebe 145.
    • Webstuhl. S. Weberei * 16. * 259. * 402. 568.
    • Wein. Lestelle's Schutz der –gärten gegen Fröste mittels Elektricität 380.
      • – Maltosesyrup zum Versüſsen von – 514.
    • Weinsäure. S. Lävulinsäure 384.
    • Weiſs. S. Blei–. Zink–.
    • Weizen. S. Müllerei 204.
    • Welle. Hallock und F. Newton's hydraulisches Entlastungskissen für schwere –n * 439.
      • – S. Kurbel–.
    • Werkzeug. C. Clément's Rohrzange mit feststellbarem Spannbacken * 69.
      • – J. Bauer's Röhrenspannstock ohne Spannschrauben * 161.
      • – Dejosez's bez. Harrison's Stellbohrer für Löcher von verschiedenem Durchmesser * 493.
      • – Neuerungen an Schraubstöcken * 538. (S. Schraubstock.)
      • – Neuerungen an Tischlerhobeln * 544. (S. Hobel.)
    • Wind. N. Schmitt's bez. Enfer's –düse für Schmiedefeuer * 349. * 350.
    • |614| Winde. S. Hebezeug * 159. * 442.
    • Windemaschine. Robertshaw's Ausringevorrichtung mit Reibungskuppelung bez. Zillessen's Vorrichtung zum Ausdrücken der Garnsträhne * 83.
    • Winderhitzer. Macco's verbundener Cowper- und Whitwell-– * 361.
      • – Lürmann's Brennereinrichtung für – 363.
    • Windschief. S. Bandsäge* 14. Hobelmaschine 429.
    • Winkelmaſs. E. Stanley's – für Landkarten u. dgl. * 21.
      • – S. Theodolit.
    • Wirkerei. Handschuhstrickgarn s. Mangel * 85.
    • Wolle. S. Bleichen 196. Waschlauge s. Abdampfofen * 462.
    • Wollfett. Jalfé und Darmstädter's gereinigtes –, sog. Lanolin 572.
      • – S. Seife 292.
  • Z.
    • Zahnrad. –formmaschine s. Gieſserei * 454.
    • Zaum. Brems– s. Arbeitsmesser 525.
    • Zeitschrift. Borns' Maschine zum Zusammenrollen und Umwickeln von –en zur Versendung 520.
    • Zellstoff. S. Holzstoff.
    • Zeugdruck. Lävulinsäure als Fixirmittel beim Bedrucken von Gespinnstfasern; von den Farbwerken Höchst 384.
      • – Ueber die im – zur Fixirung verwendeten Antimonverbindungen; von Gerland 475.
      • – Dietze's Herstellung von Bronzefarben zum – 524.
      • – S. Chrom 188.
    • Ziegel. Neuerungen an Thon- und Kohlen-–pressen * 162. (S. Thon.)
    • Zimmer. –heizung s. Leuchtgas * 173.
    • Zimmet. Hilger's Untersuchung des Ceylon–s 474.
    • Zink. Luckow's elektrolytische Bestimmung des –es in seinen Erzen 96.
      • – Zur elektrolytischen Verarbeitung von –schaum; von dem kgl. Hüttenamt Friedrichshütte 291.
      • – S. Elektrolyse 92. –-Kohle s. Element 570. –vitriol s. Gypshärten 335.
    • Zinkweiſs. Th. Griffiths' Herstellung von – 193.
    • Zinn. Gebr. Glöckner's Verf., Guſseisen zum Ver–en geeignet zu machen 241.
      • – Hilger's Untersuchung von –folie zum Verschlusse von Mineralwasserflaschen 474.
      • – –salz s. Zuckerreinigung 322.
    • Zucker. Isemann's bez. Riekes' Apparate zum Trocknen der ausgelaugten Rübenschnitzel * 41.
      • – Rassburg's Apparat zum Trocknen von Farin– u. dgl. * 86.
      • – v. Lippmann und Lunge's Verarbeitung von Strontianrückständen 90.
      • – Drost's Reinigung mit Kalk geschiedener Rübensäfte 103.
      • – Ueber den Markgehalt der –rüben; von Hollrung 195.
      • – Paschen's Bohrapparat zur Probeentnahme bei –rüben * 221.
      • – Ueber eine Staubexplosion in einer –raffinerie; von v. Lippmann 243.
      • – Versuche mit – als Viehfutter; von Kirchner, Lawes, Werner bez. G. Zimmermann 291.
      • – Höper's Apparat zum Verdunsten von Melasseent–ungslaugen mittels überhitzten Dampfes * 316.
      • – Ueber die Reinigung von Rübensäften 321.
        • Reinigung innerhalb der Schnitzel; von der Société anonyme de Raffinage spécial des Melasses in Paris 321. Zusatz von Zinnsalzen; von der Société nouvelle des Raffineries de sucre de St. Louis 322. Lauke's Zusatz von Thon und Kalk 322. G. Fritsche bez. C. Preising's Zusatz von Walkerde 322. F. Becker's Reinigung mit schwefligsaurer Thonerde 323. S. v. Ehrenstein, Lesser bez. Heffter's Zumischung von Kalk 323. H. Pellet's Ent–ung des Scheideschlammes in Filterpressen 323. Holdefleiſs' Untersuchung von Scheideschlamm 324. K. Neumann's, Schubert's bez. Libus' Untersuchung von Scheideschlamm bei Verwendung saurer schwefligsaurer Verbindungen 324. Brand's Saturation mit frisch gebranntem und gelöschtem bez. mit saurem schwefligsaurem Kalk 325. Dubke's Reinigung mit Kohlensäure und Filterpressen, ohne Knochenkohle 326. Bercht's Erfahrungen mit Schwefligsäure 326. Moszenk's Versuche über die Aufnahmefähigkeit der Knochenkohle 327.
    • |615| Zucker. Ueber die nicht krystallisirbaren Producte der Einwirkung der Diastase auf Stärke; von H. Brown und Morris 369.
      • – Ueber Rübenbau für –fabrikation 381. (S. Rübe.)
      • – Fahlberg und A. List's neuer –ersatz „Saccharin“ 382.
      • – Ueber Untersuchung und Herstellung der Raffinose oder Melitose 424. (S. Raffinose.)
      • – Ueber die Herstellung und Verwendung von Maltosesyrup; von der Société anonyme générale de Maltose in Brüssel u.a. 511.
      • – E. Vogt's Drehschieber-Hahn für Syrup u. dgl. * 535.
      • – Zur Nachweisung von Trauben– in Leder; von Kohnstein 560.
      • – Virneisel's Behandlung von Kartoffelpreſslingen zur Herstellung von Dextrose 571.
      • – S. Maische 464.
    • Zündung. F. Siemens' – für Regenerativgasbrenner * 415.
      • – S. Gasmotor * 152. * 241. Selbstent– s. Heu 147.
    • Zwergmotor. E. Friedrich's (C. Pieper's) sog. – für Gas- oder Erdölfeuerung * 8.
    • Zwirn. Neuere Abstellvorrichtungen an Duplirmaschinen für –erei u. dgl. * 252. (S. Spinnerei.)
|616|
Suche im Journal   → Hilfe
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: