Titel: Register
Fundstelle: 1889, Band 273
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/journal/register/pj273

1889.

Namen- und Sachregister
des
273. Bandes von Dingler's polytechnischem Journal.

* bedeutet: Mit Abbild.

  • A.
    • Abbé, Photographie 92.
    • Abney, Photographie 418.
    • Adametz, Braugerste 331.
    • Ainsworth, Hammer * 14.
    • Albert, Photographie 419.
    • Alberti, Quecksilber 411.
    • Alioth und Co., Dynamo * 291.
    • Andresen, Photographie 421.
    • Ansaldi, Drehbank * 495.
    • Arnold, Photographie 420.
    • Arnold und Schirmer, Brauerei 106.
    • Ashley, Glas 133.
    • Augsburger Maschinenfabrik, Druckpresse * 341.
    • Auvers, Gewichtsbestimmung * 186.
    • Ayrton, Eisenbahn * 544.
  • B.
    • Bach, Festigkeitslehre 205. 240.
    • Bachner, Brauerei 107.
    • Bahr, Spiritus 232.
    • Balagny, Photographie 419.
    • Baltin, Photographie 420.
    • Bannow, Photographie 420.
    • Barus, Glas 91.
    • Bauche, Rauhmaschine * 145.
    • Bauer, Dampfmaschine 262.
    • Baur, Medicament 528.
    • Bauschinger, Festigkeitslehre 207.
    • Beaumont, Streckenbohrer 249.
    • Beckmann, Molekulargewicht 220.
    • Belelubski, Eisen 477.
    • Belitski, Photographie 415.
    • Bell, Tiefbohren * 246.
    • Bement und Miles, Meſswerkzeug * 315.
    • Bent, Stahlhalter 96.
    • Bentley-Knight, Eisenbahnmotor 586.
    • Benz, Drehbank 532.
    • Berlin-Anhaltische Maschinenfabrik, Triebwerk * 434.
    • Bernstein, Glühlampe * 360.
    • Berrenberg, Pumpe * 100.
    • Bickford und Co., Zünder * 65.
      • – Bohrmaschine * 74.
    • Bilharz, Aufbereitung * 196. Ofen * 442.
    • Billing, Bohrer * 431.
    • Birch, Drehbank * 530.
    • Birkenhead, Bohrer * 431.
    • Birmelin, Hochbau * 578.
    • Blanke, Triebwerk 439.
    • Blumberg, Glas * 136.
    • Bobrinsky, Zucker 228.
    • Bock, Triebwerk 440.
    • Böckel, Hochbau 582.
    • Bockelberg, Schlämpe 327.
    • Bocquin, Zucker 228.
    • Bodländer, Zucker 521.
    • Bögel, Zucker 225.
    • Böhm, Spiritus 236.
    • Böhme, Cement 551. 560.
    • Böhringer, Medicamente 524.
    • Boissonas, Photographie 414.
    • Bollino, Entladevorrichtung * 496.
    • Bömches, Cement 559.
    • Booth, Bohrmaschine * 73.
    • Bornträger, Spiritus 373.
    • Borssat, Lampe 240.
    • Bosse, Cement 591.
    • Boston Rotary Pump Works, Pumpe * 100.
    • Boudard, Schreibmaschine 241.
    • Bourblanc, Rettungswesen * 303.
    • Bourquelot, Zuckerstoff 469.
    • Bovermann, Sicherheitslampe * 57.
    • Boy, Seifenblasen 238.
    • Braithwaite, Druckpresse 350.
    • Brandreth, Cement 480.
    • Brandt, Tiefbohren 159.
    • Brasier, Cement 559.
    • Brauer, Stärke 235.
    • Braun, Spiritus 368.
    • Brennicke und Co.., Abstellvorrichtung * 392.
    • Brewster, Rettungswesen * 304.
    • Breyer, Zucker 518.
    • British medical society, Spiritus 467.
    • Brown, Meſswerkzeug * 314.
    • Brownell, Rollendrucklager * 354.
    • Brush Electric Comp., Kraftübertragung 432.
    • Bruylants, Spiritus 470.
    • Bubmann und Hirschmann, Hochbau * 583.
    • Buchner, Bakterien 469.
    • Bull, Dynamo * 289.
    • Burback, Photographie 418.
    • Burmeister, Centrifuge 383.
    • Buxton, Druckpresse 350.
  • C.
    • Cabanellas, Dynamo 300.
    • Cambessédès, Sicherheitslampe * 60.
    • Candlot, Cement 471. 598.
    • Card, Aufbereitung * 197.
    • Catrice, Sicherheitslampe * 50.
    • Cech, Zucker 223.
    • Chalon, Sprengtechnik 62.
    • Chapman, Pumpe * 98.
      • – Brücke * 600.
    • Chappuis, Elektrolyse 237.
    • Le Châtelier, Sicherheitslampe 61.
    • Chester, Gas 568.
    • Christy, Quecksilber * 398. 408.
    • Ciamician, Molekulargewicht * 273.
    • Claes, Wirkerei * 7.
    • Clark, Pumpe * 98.
    • Clerget, Zucker 519.
    • Clough, Tiefbohren * 246.
    • Comstock, Schleifmaschine * 335.
    • Costel, Schreibmaschine * 242.
    • Cox-Walker, Klingel * 125.
    • Craelius, Tiefbohren 251.
    • Creydt, Zucker 519.
    • Crompton, Lampe 239.
    • McCulloch, Tiefbohren 247.
    • Cunze, Zucker 516.
    • Curtius, Medicamente 526.
    • Czeija, Telegraphie * 123.
    • Czermak, Quecksilber 411.
  • D.
    • Daehr, Hochbau * 577.
    • Dahmen v., Sprengtechnik 63.
    • Davis, Drehbank * 529.
    • Deering, Sprengstoff 67.
    • Degener, Spiritus 377.
    • Dehne, Pumpe * 99.
    • Dehnhardt, Tiefbohren 151.
    • Delbrück, Spiritus 235. 322.
      • – Kühlschiff 383.
      • – Cement 560.
    • Delfieu, Signal * 78.
    • Dennis, Klammer * 431.
    • Derriey, Rotationsdruckpresse 343.
    • Dibdin, Gas 570.
    • Dietzsch, Ofen 444.
    • Ditte, Cement 599.
    • Dohmen-Leblanc, Triebwerk * 434.
    • Donnet, Eisenbahn 543.
    • Donovan, Glas * 135.
    • Döring und Rückert, Abstellung * 394.
    • Dreses, Bohrmaschine * 75.
    • Duckinfield, Gas 568.
    • Ducommun, Lampe 240.
    • Dueberg, Ringofen * 446.
    • Dyckerhoff, Cement 551. 556. 563. 587. 595.
  • E.
    • Ebell, Glas 30. 82.
    • Eberhard-Müller, Spiritus 236.
    • Ebert, Bier 383.
    • Eckenbrecher, Spiritus 229.
    • Eder, Photographie 91. 413. 420.
    • Edison, Telephon 431.
    • Edoux, Fahrstuhl * 251.
    • Ellie, Telegraphie * 197.
    • Ellison, Baumwolle 575.
    • Elster, Sicherheitslampe 49.
    • Elwell-Parker, Eisenbahn 548.
    • Emmens, Sprengtechnik 64.
    • Emmerlich, Spiritus 369.
    • Emmerling, Braugerste 333.
    • Enfer, Nietofen * 528.
    • Engelen, Typenstanze * 160.
    • Engler, Molekulargewicht 218.
    • English, Streckenbohrer 249.
    • Enos, Meſswerkzeug * 315.
    • Enzinger, Brauerei 101.
    • Erdmenger, Ringofen * 447.
    • Ergang, Kühlschiff 383.
    • Esop, Gas 567.
    • Estcourt, Gas * 568.
    • Exeli, Quecksilber * 400.
    • Eykmann, Molekulargewicht * 272.
  • F.
    • Fabinyi, Molekulargewicht 273.
    • Falcon Engine and Car Works, Eisenbahn 548.
    • Farini, Photographie 415.
    • Farnham, Telephon 432.
    • Fauck, Tiefbohren 152. 157.
    • Fein, Beleuchtung * 211.
    • Ferranti de, Dynamo * 290.
    • Fiedler, Quecksilber 406.
    • Fiège, Bohrmaschine * 533.
    • Fielding und Platt, Pumpe 98.
    • Fischer, Sicherheitslampe * 56.
      • – Cellulose 284.
      • – Braugerste 331.
      • – J., Spiritus 369.
      • – E., Spiritus 377.
    • Flechsig, Cellulose 284.
    • Fleischer und Mühlich, Brauerei 112.
    • Flentje, Wirkerei * 7.
    • Fletscher, Ofen 130.
    • Foerster, Glas 82.
    • Fontaine, Beleuchtung 239.
    • Forbes, Dynamo * 291.
    • Foth, Spiritus 236. 285.
    • Frank, Glas 90. 137.
    • Fränkel, Photographie 95.
    • Frederking, Triebwerk 437. * 438.
    • Frèrét, Holztrocknung 511.
    • Fresenius, Cement 595.
    • Friederich und Co., Triebwerk * 435.
    • Friemann und Wolf, Sicherheitslampe 49. * 52.
    • Frisch, Isolationswiderstand 45.
    • Fritsch, Photographie 92.
    • Fritz, Photochemie 93.
    • Froideville v., Cement 560.
    • Frölich, Tiefbohren 159.
    • Fromme, Brauerei 104. 106.
    • Fromme und Kroseberg, Festigkeitsprüfer * 167.
    • Fühling, Zucker 521.
    • Füllner, Triebwerk 440.
    • Fumat, Sicherheitslampe * 61.
    • Funk, Holztrocknung 511.
  • G.
    • Gad, Tiefbohrkunde 48.* 151. * 246.
    • Gädike, Photographie 413.
    • Garnot, Lampe 239.
    • Gawalowsky, Spiritus 470.
    • Gawron, Kuppelung * 436.
    • Gebauer, Appretur * 584.
    • Gehrke, Brauerei 104.
    • Geiger und Hessenmüller * 530. * 532.
    • Gerson, Brauerei 107.
    • Geyer, Spiritus 369.
    • Giesel, Medicamente 522.
    • Girard, Cellulose 283.
    • Glafey, Rauhmaschine * 145.
      • – Festigkeitsprüfer * 163.
    • Glendale, Blitzableiter * 549.
    • Glossop, Hammer * 11.
    • Goerke, Cement 563.
    • Gollner, Festigkeitslehre 205.
    • Goloubiatnikow, Cement 554.
    • Goolden, Widerstandsrahmen 192.
    • Goslich, Bier 384.
    • Gotthard v., Photographie 415.
    • Graff, Wirkerei * 5.
    • Grashof, Festigkeitslehre 208.
    • Graydon, Dynamit-Granate 66.
    • Greiner, Zucker 170.
    • Greiner und Friederichs, Glas 39.
      • – Bürette 138.
    • Griesmayer, Spiritus 463.
    • Gronow, Spiritus 320.
    • Grosser, Wirkerei 10.
    • Grünwald, Beleuchtungsanlagen 288.
    • Guérin, Blitzableiter * 120.
    • Guttmann, Sprengtechnik * 62.
  • H.
    • Haas, Hobelmaschine * 254.
    • Hackney, Hammer * 12.
    • Haddow, Meſsvorrichtung * 314.
    • Haën, Gas 565.
    • Hager, Spiritus 372.
    • Hahn, Gasdruckmesser 66.
    • Hall, Pumpe * 97.
    • Haller, Glas 30.
    • Haller und Berthold, Glas * 137.
    • Hambruch, Abstellung * 394.
    • Hammer, Telephon 431.
    • Hammesfahr, Hammer 15.
    • Hampel, Spiritus 369.
    • Hanamann, Spiritus 231.
    • Haniel und Lueg, Tiefbohren 153.
    • Hansen, Hefereinzucht 381.
    • Hanson, Dynamo * 289.
    • Harcourt, Gas 570.
    • Hardt, Aufbereitung * 195.
    • Hargin, Rettungswesen * 305.
    • Harris, Teppich * 535.
    • Harrison, Bergbau 77.
    • Hartmann und Co., Säge * 143.
    • Hartnack, Photographie 92.
    • Hasenclever-Helbig, Quecksilber 400.
    • Haslam, Glas 88.
    • Hasse, Hammer 15.
    • Hateley, Gewindeschneidmaschine * 168.
    • Hauenschild, Cement 595.
    • Hax, Schärfmaschine * 260.
    • Hayduck, Spiritus 320.
    • Hazlett, Glas * 135.
    • Heckel und Nonweiler, Sicherheitslampe 49.
    • Heidelmann, Wirkerei * 6.
    • Heidler, Wirkerei * 2.
    • Heine, Spiritus 230.
    • Heinemann, Hobelmaschine * 353.
    • Heinzel, Cement 599.
    • Heinzelmann, Spiritus 230. 234. 465.
      • – Maismaische 329.
    • Heller, Triebwerk * 439.
    • Helmecke. Siederöhren * 585.
    • Hengst, Sprengstoff 67.
    • Henley, Eisenbahn * 547.
    • Henrion, Dynamo * 300.
    • Henry, Pumpe * 99.
    • Hentschell, Molekulargewicht * 219.
    • Henze, Spiritus 233.
    • Herberger, Zucker 172.
    • Herbertz, Abstellung * 397.
    • Hering, Aufbereitung * 195.
    • Herlitschka, Wirkerei * 9.
    • Herzfeld, Bleichmittel 576.
    • Hesse, Spiritus 233. 234.
      • – Schaumgährung 285.
    • Hetherington, Schärfmaschine * 258.
    • Higginson, Regulator 253.
    • Hilger, Spiritus 469.
    • Hill, Sägeschärfmaschine * 259.
      • – Wage * 311.
    • Hirschberger, Mannose 377.
    • Hoff van t', Molekulargewicht 275.
    • Hoffmann, Bier 383.
    • Hollemann, Molekulargewichtsbestimmung * 217.
    • Honl, Bergbau 75.
    • Honold, Silber * 412.
    • Hopcraft, Rost * 574.
    • Hoppe, Pumpe * 101.
    • Hoyter, Cement 597.
    • Hoz und Kempter, Brauerei 111.
    • Huber, Spiritus 323.
    • Hülsbruch, Tiefbohren 152.
    • Hülse, Flügelbohrmaschine * 72.
    • Hussak, Glas 87.
    • Hüttner, Quecksilber * 400. 403.
    • Hyros, Zucker 514.
  • I.
    • Ihl, Cellulose 278.
    • Immisch, Elektrische Locomotive * 126.
    • Irmisch, Bier 381.
    • Ives, Photochemie 93.
  • J.
    • Jaff, Sicherheitslampe * 58.
    • Jahne, Koksschmelze 571.
    • Jakobs, Pumpe * 100.
    • Jarriant, Lampe 239.
    • Jefferiss, Pumpe * 99.
    • Jelinek, Zucker 177.
    • Jenkin, Eisenbahn * 544.
    • Johnen, Festigkeitslehre 288.
    • Johnston, Glas * 135.
    • Juzek, Bergbau 75.
  • K.
    • Kaiser, Glas * 135.
    • Kalmann, Chemisch-technische Rechenaufgaben 480.
    • Kapp, Inductor-Regulator * 128.
    • Kás, Ventilator 118.
      • – Fahrstuhl 251.
    • Kasalovsky, Zucker 514.
    • Kawalewski, Ofen * 443.
      • – Cement 596.
    • Kay, Rettungswesen * 304.
    • Kayser, Photographie 96.
    • Keil und Meister, Abstellung * 393.
    • Keller, Hefeverfahren 287.
      • – Spiritus 467.
    • Kennedy, Regulator 384.
    • Kernreuther, Spiritus 369.
    • Kersten, Hochbau 582.
    • Kick, Härtebestimmung 10.
    • Kincaid, Eisenbahn * 547.
    • Kirchhoff, Schieber 288.
    • Klein, Vorwärmer und Kühler * 355.
    • Klein, Schanzlin u. Becker, Brauerei 105.
    • Klinge, Molekulargewichtsbestimmung 179. 217. * 271.
    • Knapp, Glas 89.
    • Kniestedt, Wirkerei * 5.
    • Knublauch, Gas 563.
    • Köbner, Wirkerei * 4.
    • Köbrich, Tiefbohren 154. 158.
    • Köckler, Schraubenschlüssel * 575.
    • Köckritz, Strohhutnähmaschine * 244.
    • Kohn, Elektricität * 119.
    • Kolbe, Hochbau * 582.
    • König und Bauer, Druckpresse * 341.
    • König-Friedrich-August-Hütte, Abstellvorrichtung * 390.
    • Königl. Preuſsische Staatseisenbahn, Triebwerk 436.
    • Konkart, Spiritus 233.
    • Koppe, Photogrammetrie 94.
    • Krieser, Gährung 286.
    • Krizik, Dynamo 300.
    • Kropf, Brauerei 110.
    • Kroupa, Quecksilber * 398.
    • Kruis, Spiritus 233. 464.
    • Kubin, Sprengtechnik 64.
    • Kuhnhardt, Telegraph 143.
    • Kulibin, Ertrag russischer Werke 315.
    • Kumpfmiller, Spiritus 369.
    • Kunheim und Co., Gas 568.
    • Küpper, Rettungswesen * 306.
  • L.
    • Lacroix, Rettungswesen * 305.
    • Lancaster, Meſswerkzeug * 314.
    • Langen und Hundhausen, Spiritus 368.
    • Lartigue, Eisenbahn * 539.
    • Lauer, Zünder * 64.
    • Lechartier, Cement 596. 598.
    • Legg, Bergbau 77.
    • Lenfant, Glas * 136.
    • Lenhard, Photographie 420.
    • Leo, Nickeleisen 457.
    • Leopoldshaller Actiengesellschaft, Cementofen * 444.
    • Leybold, Gas 565. 571.
    • Lieberknecht, Wirkerei * 3.
    • Liebermann, Medicamente 522.
    • Lillie, Zucker 515.
    • Lindet, Spiritus 376.
    • Lindner, Glas * 134.
      • – Haustelegraphie 288.
      • – Bier 383.
    • Lintner, Spiritus 232. 378.
      • – Kleisterbildung 375.
    • Lippert, Glas * 134.
    • Lippmann, Tiefbohren 156.
      • – Zucker 225.
    • Lockwood, Telephon * 213.
    • Lodge, Blitzableiter 69.
      • – W., Bohrmaschine * 75.
      • – Drehbank * 529.
    • Loew, Spiritus 377.
    • Lohmann und Stolterfoht, Triebwerk * 435.
    • London Lathe and Tool Co., Drehbank * 531.
    • Lorenz, Hochbau * 578.
    • Luckhardt und Alten, Brauerei 108.
    • Lumiere, Photochemie 93.
  • M.
    • Maack, Typenstanze * 160.
    • Magerstein, Spiritus 467.
    • Mallard, Sicherheitslampe 61.
    • Mallet, Spiritus 368.
    • Eisenbahn 542.
    • Maneuvrier, Elektrolyse 237.
    • Mann, Schaumgährung 286.
    • Mannesmann, Schwungrad * 478.
    • Manville, Eisenbahn * 547.
    • Märcker, Spiritus 324. 334.
    • Marpmann, Hydroxylamin 470.
    • Marquardt, Spiritus * 371.
    • Martin, Spiritus 230.
    • Martini, Spiritus 369.
    • Massey, Hammer * 13.
    • Maxim, Sprengstoff 66.
    • Mayer Joh., Dynamit 64.
    • Mayfield, Ampèremeter 55.
    • Mayrhofer, Preſsluftanlagen * 483.
    • Meissl, Zucker 520.
    • Merck, Medicamente 523.
    • Merlin, Sicherheitslampe 49.
    • Meydenbauer, Photographie 94.
    • Meyer, Photographie 414.
      • – Cement 554.
    • Michaëlis, Rauhmaschine * 148.
    • Michaelis, Cement 593. 600.
    • Miehe, Aufbereitung * 193.
    • Miethe, Photographie 92. 413.
    • Miller-Hauenfels, Wärmetheorie 203. 240.
    • Misson, Druckpresse * 347.
    • Mix und Genest, Telephon * 363.
      • – Abstellvorrichtung 390.
    • Mohrenberg, Abstellung * 390.
    • Moldenhauer, Gas 565.
    • Monchicourt und Rondet, Wage * 309.
    • Morawski, Chemisch-techn. Rechenaufgaben 480.
    • Morgen, Spiritus 368. 463.
    • Morison, Indicatorkolben * 528.
    • Müller J., Sicherheitslampe * 56.
    • Müller und Co., Zünder * 65.
    • Müller-Jacobs, Resinatfarben 139.
    • Munz, Brauerei 106.
    • Mylius, Glas 82. 131.
  • N.
    • Nastainzik, Aufbereitung * 196.
    • Naumann, Druckpresse 347.
    • Nawratil, Zünder * 65.
    • Neuhaus, Photographie 95.
      • – Spiritus 327.
    • Neville, Hobelmaschine * 352.
    • Newcomb, Photographie 414.
    • Newman, Tiefbohren 251.
    • Nicholson, Mutterfraise * 168.
    • Nissl, Telegraphie * 123.
    • Nobel, Sprengtechnik 64. 67.
    • Noice, Tiefbohren 247.
    • Norton Emery Wheel Co., Schleifrad 451.
    • Noth, Tiefbohren 152.
    • Nykander, Spiritus 464.
  • O.
    • Oeser, Triebwerk 437.
    • Ott, Rauhmaschine * 147.
    • Otto, Glas 41.
      • – Spiritus 371.
  • P.
    • Pagniez, Spiritus 369.
    • Palladin, Spiritus 377.
    • Palmer, Eisenbahn 539.
    • Pariser Edison Co., Lampe 240.
    • Parkes, Silber 411.
    • Pasquier du, Ofen 443.
    • Passmore, Spiritus 377.
    • Paucksch, Spiritus 233.
    • Paulsen, Spiritus 230.
    • Pawluk, Telegraphie * 123.
    • Peacock, Schleifmaschine * 261.
    • Pearson, Sicherheitslampe * 59.
    • Pellet, Zucker 225.
    • Perry, Eisenbahn 544.
    • Persson-Olsson, Wirkerei * 8.
    • Perutz, Photographie 416.
    • Petrovitsch, Brauerei 109.
    • Pfaff, Bohrmaschine * 114.
    • Pfeiffer, Photographie 95.
    • Phipson, Zucker 521.
    • Pigeon, Rettungswesen * 305.
    • Pintsch, Sicherheitslampe 49.
    • Pizzighelli, Photographie 419.
    • Poech, Bergbau 76.
    • Poetsch, Tiefbohren 158.
    • Popp, Preſsluft * 481. * 492.
    • Poulot, Schleifrad * 449.
    • Pratt and Whitney Co., Wage * 313.
    • Pregél, Scheibenkuppelung * 113.
      • – Bohrmaschine * 118.
      • – Schleifrad * 449.
    • Pröll, Abstellung 394.
    • Pumpelly, Speicherbatterie 47.
    • Pütsch, Glas 131.
  • R.
    • Rabitz, Hochbau * 580.
    • Randol, Quecksilber 405.
    • Ransome, Schärfmaschine * 257.
      • – Schleifrad 449.
    • Raoult, Molekulargewichtsbestimmung * 179. * 217. * 271.
    • Rath, Spiritus 368.
    • Rathgen, Spiritus 463.
    • Räuber, Polirmaschine * 537.
    • Rayl, Hilfssignal 44.
    • Reckenzaun, Elektricitätszähler 47.
    • Reich und Co., Glas 136.
    • Reichsversicherungsamt, Sicherheitslampe 49.
    • Reim, Malz 334.
    • Reinhardt, Spiritus 467.
    • Reininghaus, Brauerei 111.
    • Reinke, Bier 384.
    • Reis, Seminose 463.
    • Reisinger v., Photographie 421.
    • Reska, Streckenbohrer 249.
    • Rettenmeyer, Brauerei 107.
    • Reychler, Diastase 463.
    • Richards, Bohrmaschine * 69.
    • Riggenbach, Cement 562.
    • Rigoni, Schleifrad * 449.
    • Riley, Nickeleisen 456.
    • Rillieux, Zucker 513.
    • Rinne, Cement 599.
    • Riva, Gypsofen * 339.
    • Rohn, Bier 379. 380.
    • Rolland, Quecksilber 403.
    • Roser, Medicamente 526.
    • Rösing, Rettungswesen * 306.
    • Rössler, Glas * 132.* 138.
    • Roth, Zünder * 65.
    • Rothschild-Deprez, Lampe 240.
    • Rottweil, Pulver 67.
    • Rowland, Photographie 418.
    • Rudolfy, Rettungswesen * 308.
    • Runge, Photographie 96.
    • Rziha, Streckenbohrer 249.
  • S.
    • Saarbrückener Bergwerksdirektion, Sicherheitslampe 49.
    • Sachse, Medicamente 522.
    • Saint Venant de, Festigkeitslehre 207.
    • Salzer, Wirkerei * 1.
    • Sander, Wirkerei * 5.
    • Sandwell, Speicherbatteriewagen 27.
    • Savall, Diaphanometer 372.
    • Schallenberger, Elektricitätszähler 96.
    • Scharowsky, Musterbuch 240.
    • Scheibner, Spiritus 368.
    • Scherbening, Aufbereitung * 193.
    • Schiffner, Cement 553.
    • Schindler, Braugerste 331.
    • Schirm, Photographie 414.
    • Schlumberger, Festigkeitsprüfer * 167.
    • Schmidt und Haensch, Photographie 95.
    • Schnabel, Quecksilber 411.
    • Schneider, Kühlschiff 233.
      • – Spiritus 234.
      • – Hefe 287.
      • – Siederöhren * 585.
    • Scholz, Streckenbohrer * 248.
    • Schondorf, Sicherheitslampe 49.
    • Schott, Glas 42. 84. 90. 129.
      • – Cement 560.
    • Schrohe, Spiritus 231.
    • Schubert, Wirkerei * 1.
    • Schuchard, Photographie 421.
    • Schüller, Strohhutnähmaschine * 244.
    • Schultz, Kühlschiff 233.
    • Schultze, Condensator * 171.
      • – W., Malz 334.
      • – Bier 378.
    • Schulze, Schlämpe 328.
    • Schumacher, Glas 87.
    • Schumann, Photographie 416.
    • Schütt, Spiritus 463.
    • Schütz, Abstellung * 395.
    • Schuyler Company, Dynamo * 299.
    • Schwab, Gas * 569.
    • Schwackhöfer, Bier 330. 380.
    • Schwamborn, Aufbereitung * 197.
    • Schwarz, Brauerei * 101.
    • Scott, Quecksilber * 400. 403.
    • See, Spritzkühler * 170.
    • Seiffert, Triebwerk * 438.
    • Seippel, Sicherheitslampe 49. * 54.
    • Seliwanoff, Cellulose 278.
    • Sels, Cementverputz 479.
    • Selwig, Pumpe * 100.
    • Sesemann, Signal * 214.
    • Seydel, Schulen 144.
    • Seyferth, Zucker 516.
    • Sheldon, Löthrohr 384.
    • Short, Eisenbahn 544.
    • Siebeck, Sicherheitslampe * 59.
    • Siemens und Halske, Warnungssignal 215.
    • Siemens Fr., Emaillirofen * 337.
    • Siersch, Sprengtechnik 64.
    • Simony, Photographie 96.
    • Singer, Cellulose 278.
    • Skoglund, Sprengstoff 66.
    • Slanina, Schleifmaschine * 539.
    • Smethurst, Rauhmaschine * 148.
    • Smith, Druckpresse 350.
    • Smith und Stevens, Pumpe * 97.
    • Société l'Eclairage Electrique, Lampe 240.
    • Société française des alcools purs, Spiritus 323.
      • – Gramme, Lampe 240.
      • – des Manufactures de Glaces, Glas * 134.
    • Spindler, Abstellung 393.
    • Splitgerber, Glas 29.
    • Sprague, Eisenbahn 544. 586.
    • Sprengel-Ostwald, Pyknometer * 222.
    • Srna, Photographie 420.
    • Staatseisenbahnverwaltung, Abstellung 387. 390. 398.
    • Stammer, Zucker 170. 223.
    • Stanley, Streckenbohrer * 248.
    • Statter und Co., Eisenbahn 549.
    • Steffen, Zucker 517.
    • Steinheil, Photographie 92.
    • Stern Gebr., Sicherheitslampe 49. 57.
    • Stevenson, Tiefbohrer * 246.
    • Stift, Spiritus 469.
    • Stockbauer, Schreibmaschine * 243.
    • Stockheim, Brauerei * 103.
    • Stölzel, Quecksilber * 401.
    • Stone, Spiritus 465.
      • – Eisenbahn 539.
    • Strauss-Collin, Sprengtechnik 63.
    • Stroehmer, Koksofen * 341.
    • Strouhal, Glas 91.
    • Strudel, Wirkerei * 7.
    • Svoboda, Zucker 225.
    • Swinton, magnetische Klingel * 125.
  • T.
    • Tafel, Spiritus 377.
    • Tamann, Zünder * 65.
    • Tangyes, Pumpe * 99.
    • Tauss, Cellulose 276.
    • Taussig, Zucker 177.
    • Tecklenburg, Tiefbohrkunde 48. 152.
    • Terp, Tiefbohren 155. 249.
    • Tesla, Dynamo * 292.
    • Thiele, Tiefbohren 154.
    • Thylmann, Spiritus 469.
    • Tickell, Meſswerkzeug * 314.
    • Tiffin, Schraubenschneidmaschine * 255.
    • Tirmann, Zünder * 65.
    • Tischer, Mannose 377.
    • Tittel und Co., Glas 86.
    • Tollens, Spiritus 465.
    • Tomeï, Cement 556.
    • Töpffer, Cement 553.
    • Torring v., Glycerin 329.
    • Tóth, Photographie 420.
    • Traebert, Hochbau * 579.
    • Trapp, Cement 480.
    • Trassel, Glas * 134.
    • Traube, Spiritus 322. 375.
    • Trayvou, Wage * 310.
    • Treadwell, Cement 591.
    • Tschebull, Bergbau 455.
    • Tscherikowski, Zucker 226.
    • Tyer, Galvanische Zelle 48.
  • U.
    • Udransky v., Spiritus 370.
    • Uffelmann, Branntweinprobe 372.
    • Ungar, Zucker 521.
    • Universal Radial Drill Co., Bohrmaschine * 70.
    • Uppenborn, Dynamo * 291.
    • Urbanitzky v., Telegraphie 123.
  • V.
    • Vanrout, Photographie 415.
    • Veevers, Gas * 568.
    • Verschueren, Sicherheitslampe 49.
    • Vicat, Thon 472.
    • Vieille, Pulver 67.
    • Vincent und Vialatton, Wage 309.
    • Vogel, Photographie 420. 422.
    • Voigtländer, Photographie 92.
    • Vrabec, Zucker 178.
  • W.
    • Wagner, Photographie 93.
      • – Mikrophon * 217.
      • – Spiritus 371.
    • Wahl, Hefezellen 382.
    • Wains, Centrifuge 383.
    • Walker, Elektrische Locomotive * 126.
    • Walkhoff, Zucker 513.
    • Walles, Ingotschere 496.
    • Walther, Glas * 135.
    • Warburg, Glas 132.
    • Weber, Glas 37.
    • Weiske, Spiritus 328.
    • Weiss, Condensation * 497.
    • Well's Rustless Iron Co., Glühofen * 340.
    • Wenderoth, Sicherheitslampe 49.
    • Wendler, Festigkeitsprüfer * 164.
    • Wens, Abstellvorrichtung 387. 396.
      • – Triebwerk 438.
    • Westinghouse, Umschalter * 216.
    • Wetzke, Spreewasser 423.
    • Wichmann, Bier 380.
    • Wiebe, Glas 39.
    • Wild, Bohrmaschine * 534.
    • Willkomm, Wirkerei * 1.
    • Windisch, Spiritus 371.
    • Woelfel, Rauhmaschine * 149.
    • Woerz, Schreibmaschine * 243.
    • Wolf, Sicherheitslampe * 50.
      • – R., Abstellung * 392.
    • Wood, Rauhmaschine * 148.
    • Woodhouse und Rawson, Lampe 239.
    • Woodward, Pumpe * 97.
    • Wurster, Cellulose 279.
  • Y.
    • Yoch, Bergbau 77.
  • Z.
    • Zacharias, Glühlampe 46.
    • Zajicek, Abwässer 331.
    • Zeiss, Photographie 92.
    • Zettnow, Photographie 94. 417.
    • Zeuner, Aufbereitung * 193.
    • Zoebl, Braugerste 331.
    • Zopf, Oxalsäuregährung 470.
    • Zschau, Tiefbohren * 156.
    • Zschokke, Zünder * 65.
    • Zsigmondy, Glas 29.* 129. 600.
    • Zuntz, Spiritus 322.
  • A.
    • Abblättern. – des Oelfarbenanstriches auf Cementverputz 479.
    • Abfüllapparat. S. Brauerei 101.
    • Abkühlung. Verluste durch – s. Fördermaschine 268.
    • Abscherungswiderstaud. – als Bestimmungsmittel für den Grad der Härte; von Kick 10.
    • Abschmutzrolle. S. Rotationsdruckpresse * 346.
    • Absperrventil. – zur Hambruch'schen Ausrückvorrichtung * 394.
    • Abstellvorrichtung. – an Dampfmaschinen * 385.
    • Abwasser. Reinigung der – aus der Brauerei 330.
    • Acrose (α). – eine neue Zuckerart 377.
    • Aetherbewegung. S. Wärmetheorie 203.
    • Aethylalkohol. Einfluſs auf den Stoffwechsel des Menschen 467.
    • Alarmvorrichtung. – an Mohrenberg'schen Ausrückvorrichtungen * 390.
    • Alkalisalze. S. Darstellung des Cementes 480.
    • Alkalisulfat. – und Alkalibisulfit zur Reinigung von Rohalkohol 323.
    • Alkoholometer. – 467.
    • Alterthümer. Regeln für die Erhaltung aufgefundener – 189.
    • Amide. – in Gerstenmalzauszügen 231.
    • Ammon. Kohlensaures und oxalsaures – s. Sprengtechnik 66.
    • Ammon-Wetterdynamit. – 64.
    • Ampèremeter. Mayfield's Taschen- – * 550.
    • Analyse. Prüfung des Glases durch Farbenreaction 131. Die Raoult'sche Methode der Molekulargewichtsbestimmung; von C. Klinge * 179. * 217. * 271. – verschiedener Gerstensorten 332. S. Spiritus 370. Bestimmung des Fuselöles 371. Verunreinigung des Handelsspiritus 373. – des Spiritus mit Geiſsler's Vaporimeter 375. – des Malzschrotes 378. Polaristrobometrische – s. Spiritus 463. S. Iris-Reagenspapier 470. S. Cement 471. Bestimmung der Raffinose in Rohzuckern 518. Ferrocyanbestimmung in gebrauchter Reinigungsmasse 563.
      • – Untersuchung von Gasreinigungsmasse 563.
      • – Spreewasser- –n von Dr. Th. Wetzke 423.
    • Anbauversuch. – mit Gerste in Schleswig-Holstein 333.
    • Anstrich. Verhütung des Abblätterns von Oelfarbenanstrich auf Cementverputz 479.
    • Antiseptikum. S. Hydroxylamin 470.
    • Antriebstheile. – der Bohrmaschine * 114.
    • Apochromat. – 92.
    • Appretur. S. Rauhmaschinen * 145.
      • – Revolvirender Apparat zum Bleichen, Kochen, Imprägniren u.s.w.; von Gebauer * 584.
    • Arabinose. Gährversuche mit – 465.
    • Arznei. S. Medicamente 522.
    • Astronomie. Anwendung der Photographie auf die – 94.
    • Athmen. Rudolfy's Apparat zur Anregung der Lungenthätigkeit * 308.
    • Aufbereitung. Neuerungen in der – * 193.
        • Schwingender Muldenherd von Miehe und Zeuner * 193. Dachförmiger Waschherd von Scherbening * 193. Klassirvorrichtung für Schlämme von Hering und Hardt * 195. Schlammaufbereitung von Nastainzik * 196. Bilharz' Bolzenmühle * 196. Pochwerk mit cylinderförmiger Sohle von Schwamborn * 197. Card's Vorrichtung zum Ausscheiden metallischer Theile * 197.
    • Auslaugeverfahren. – nach Steffen s. Zucker 517.
    • Ausleger. Pneumatischer – für Rotationspressen * 347.
    • Auslösung. – von Triebwerkskuppelung s. Ausstellung * 433.
    • Ausstellung. S. Sicherheitslampe * 49. Brauerei * 101. Die elektrische Beleuchtung der Pariser – 239. Edoux' Fahrstuhl auf dem Eiffelthurm * 251. Beleuchtung der Pariser – * 300. Braugerste- – in Brünn 331. – zur Verhütung der Infection in der Brauerei 384.
      • – Von der Deutschen Allgemeinen – für Unfallverhütung in Berlin 1889 15. * 385. * 433.
        • Vorgänger der – 15. Gruppeneintheilung 18. Charakteristik der – 25. Abstellvorrichtung für Dampfmaschinen, allgemeine Grundsätze 385. Lösung der Kuppelung durch einen vom Elektromagneten ausgelösten Dampfcylinder, von der preuſsischen Staatseisenbahnverwaltung 387. Elektrische Abstellvorrichtung von Siemens und Halske * 387. Desgl. mit Alarmvorrichtung von Mohrenberg * 390. Mix und Genest's Signal für den Maschinenwärter 390. Drahtzug zum Loslösen des Grundschiebers der Betriebsdampfmaschine von der Excenterstange 390. Abstellvorrichtung durch Auslösen des Schiebers von der Excenterstange und Bremsung des Dampfcylinders, von der König-Friedrich-August-Hütte * 390. Abstellvorrichtung, bei welcher die Auslösung der Excenterstange durch einen segmentartigen Rahmen bewirkt wird, von Brennicke und Co. * 392. Wolf's Absperrung mittels Absperren des Dampfes beim Uebertritt in den Receiver * 392. Abstellung der Dampfmaschine durch Einwirkung auf den Expansionsregulirapparat von Keil und Meister * 393. Desgl. von Winter 394 und von Pröll 394. Döring und Rückert's Abstellung durch Glocke mit Luftverdünnung * 394. Hambruch's Abstellung mittels Druckwassers * 394. Abstellung mit verdichteter Luft von Schütz * 395. Auslösung durch das Gewicht einer Bandbremse von Wens * 396. Herbertz' Abstellung durch Niederfallen eines elektrisch ausgelösten Gewichtes * 397. Abstellungen der Königl. Staatseisenbahnverwaltung mittels Drahtzug und Drosselklappe bez. Steuerklinke 398. Triebwerkskuppelung und Einrichtungen zu deren Auslösung: Allgemeines 433. Dohmen-Leblanc'sche Kuppelung, ausgeführt von der Berlin-Anhalt'schen Maschinenfabrik * 434. Bremsringkuppelung von Max Friederich und Co. * 435. Kuppelung von Lohmann und Stolterfoht * 435. Gawron-Kuppelung, aus Lamellen bestehend * 436. Auslösung der Kuppelung mittels Drahtzuges von der Königl. preuſsischen Eisenbahnverwaltung 437. Wens' Klingelzug mit Bandbremse zum Ausrücken 438. Frederking'sche Ausrückung mittels Coulisse * 438. Seyffert's Momentausrückung mit Hilfe einer elektrischen Auslösung * 438. Blanke's Auslösung mittels auf einen Hebel wirkenden Magnetes 439. Heller's Ausrückvorrichtung bei vorhandenen schweren Schwungmassen, insbesondere bei Schleifsteinen * 439. Bock und Füllner's Ansichten über Ausrückvorrichtungen 440.
  • B.
    • Bahnwesen. Die elektrische Stadtbahn in Budapest 335.
    • Bakterien. Photographiren der – 95. S. Bier 381. Photographie von – 414. – im normalen Pflanzengewebe 469.
    • Bandbremse. S. Ausrückung von Dampfmaschinen * 396.
    • Barytglas. – zu Landschaftslinsen 92.
    • Batterie. Zwerg– für Telephon 432.
    • Baumwolle. –industrie der Welt 575.
    • Bauwesen. Musterbuch für Eisenconstructionen; von Scharowsky 240. Elasticität und Festigkeit; von Bach 240.
    • Beleuchtung. Die Herstellung der Glühlampen 46. S. Sicherheitslampe * 49. W. E. Fein's Controlapparate für den Betrieb elektrischer –sanlagen * 211. Westinghouse's Umschalter für elektrische Lichtleitungen * 216. Elektrische – der Pariser Ausstellung 239. Der Bau, Betrieb und die Reparaturen der elektrischen –sanlagen; von Grünwald 288. – der Pariser Ausstellung – 300. Bernstein's Glühlampenanordnung * 360. S. Photographie 413. Selbsthätiger Verlauf elektrischen Lichtes 551.
    • Benähen. Herstellung plüschartiger Teppiche durch –; von Harris * 535.
    • Bergbau. S. Sicherheitslampe * 49.
      • – Der maschinelle Schrämbetrieb im Kohlenreviere von St. Louis in Nordamerika. Die Harrison-, Yoch- und Legg-Maschine und deren Verwendung 76.
      • – Vorsichtsmaſsregeln gegen Grubenbrände 75. Guibal's Ventilator mit Einlauf-Conusen 118. Magnetelektrische Klingel für einzelne Schläge * 125. Immisch's elektrische Locomotive für Bergwerke * 126. S. Tiefbohren * 151. * 246. Hubgröſse der Fördermaschinen 261. Production der Berg und Hüttenwerke Ruſslands im J. 1886 315. Elektrische Kraftübertragung in der Comstock-Grube 432.
      • – Querschlag-Betrieb 455.
        • Mittheilung von Tschebull über die Gewinnung in Annathal 455. Kosten des Betriebes bei Ausschluſs der Schieſsarbeit 456.
    • Bier. Ueber Fortschritte in der Bierbrauerei 330. 378.
        • Reinigung der Abwässer von Schwackhöfer 330. Beseitigung der Abwässer von Zajicek 331. Mährische Braugerste-Ausstellung in Brünn 331. Ergebnisse der Anbauversuche mit Braugerste in Schleswig-Holstein; von Emmerling 333 und in Sachsen 333. Ueber das Wasserbinden der Malztrockensubstanz; von Schultze 334. Analyse des Malzschrotes 378. Beobachtungen von Rohn über die Aenderung des Rauminhaltes der Schankfässer 379. Temperatur der Pfannenböden von Schwackhöfer 380. Unreines Tiefbrunnenwasser von Rohn und Wichmann 380. Aeuſserung Schwackhöfer's über die Gesundheitsschädlichkeit geschwefelten Hopfens 381. Einfluſs der aus Würze erzeugten Röststoffe auf die Gährung; von Irmisch 381. Bakteriologische Wasseruntersuchung, sowie Anwendung der Hefereinzucht bei der Obergährung; von Hansen 381. Anzahl der Hefezellen im –e von Wahl 382. Generalversammlung des Vereins „Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei“ 383. Vortrag Delbrück's über das Kühlschiff und Ersatz desselben. Apparat zum Sterilisiren von Hoffmann und Ebert bezieh. Ergang. Kühlbottich von Eckert. Vortrag Lindner's über Infectionen 383. Reinke's Mittheilungen über Vergährungsgrad. Goslich's Vortrag über Feuerung 384.
    • Binden. Bindezeit des Cementes 472.
    • Blech. Räuber's – polirmaschine 537.
    • Blechhammer. – 13.
    • Blei. S. Hüttenwesen 411.
    • Bleichen. Apparat zum – s. Appretur * 584.
    • Blinden-Schreibapparate. – * 241.
        • Boudard's Rektograph für Schreibschrift 241. Costel's dem Rektographen ähnlicher Schreibapparat * 242. Apparat für Braille-Schrift von Stockbauer und Woerz * 243.
    • Blitzableiter. – an Explosivstoff-Gebäuden 69. Guérin's Erdleitungsprüfer für – * 120. Glendale's – für Telegraphen * 549.
    • Blitzlicht. Orthochromatisches – von Newcomb 414.
    • Blitzschutzvorrichtung. – für Telegraphen von Czeija, Nissl, Pawluk * 123.
    • Bogenfeile. Zur Herstellung innerer Schlitze * 143.
    • Bohren. S. Tief– * 151.
    • Bohrer. Birkenhead's und Billing's – * 431.
    • Bohrloch. S. Querschlag 455.
    • Bohrmaschinen. Neuerungen an – * 69.
        • Richards' Flügelbohrmaschine mit ausschlieſslich Riemenbetrieb * 69. Universalflügelbohrmaschine der Radial-Drill Comp. mit in jeder Ebene schräg stellbarer Bohrspindel * 70. Hulse's Flügelbohrmaschine mit Einrichtung zum Heben und Senken des Flügels * 72. Booth's Ausbohrmaschine * 73. Bickford's freistehende Bohrmaschine * 74. Ausrückvorrichtung von Lodge und Dreses * 75.
      • – Ueber die Berechnung der Antriebstheile von – * 114.
      • – Neuerungen an standfesten – * 533.
        • Fiège's freistehende Bohrmaschine für Handbetrieb * 533. Wild's –steuerung * 534.
    • Bohrspindel. Rollendrucklager für – von Brownell * 354.
    • Boje. Nachtrettungs– * 306.
    • Braile-Schrift. S. Blinden-Schreibapparate * 241.
    • Brauerei. Ueber technische Neuerungen auf dem Gebiete der –industrie (zugleich Bericht über die Stuttgarter –ausstellung); von Prof. Alois Schwarz * 101.
        • Enzinger's Faſsabfüllmaschine und Flaschenschwenkmaschine 102. Stockheim's Filterapparate und Abfüllhähne * 103. Gehrke's Filtrir- und Abfüllapparate 104. Fromme's Filterapparat 104; desgl. von Klein, Schanzlin und Becker 105. Fromme's Lagerfaſsbüchsen nach Münz 106. Arnold und Schirmer's Piefke-Filter 106. Gerson's Wasserfiltration 107. Luckhardt und Alten's hydraulischer Spundapparat * 108. Hefe- und Bier-Ablaſs-Spundbüchse von Petrowitsch 109. Abfüllhahn unter Luftgegendruck von Kropf 110. Flaschenspülvorrichtung und Spunddauben von Reininghaus 111. Turbinen-Hefeaufzieh- und Lüftungsapparat und Pichapparate von Hoz und Kempter 111. Faſsgeläger-Reinigungsmaschine von Fleischer und Mühlich 112.
    • Braugerste. – auf der Ausstellung in Brünn 331.
    • Bremse. Bremsringkuppelung von M. Friederich * 435.
    • Brillenglas. Lenfant's Herstellung des –es * 136.
    • Bromsilbergelatine. Herstellung der – 415. Lichtwirkung auf – 93.
    • Bronze. Erhaltung alterthümlicher – 190.
    • Brücke. Prüfung des Schweiſseisens der Ketten– in Kiew 477.
    • Brückenwage. – für 20t nach Monchicourt und Rondet * 309.
    • Brunnen. Bohren der – in Crefeld * 156. S. Spiritus 380.
    • Bürette. – mit Patenthahn von Greiner und Friederichs 138.
  • C.
    • Cellulose. S. Filter 103.
      • – Verhalten von Holz und – gegen erhöhte Temperatur und erhöhten Druck bei Gegenwart von Wasser; von H. Tauss 276.
      • – S. Spiritus 463.
    • Cement. Ueber die Untersuchung und das Verhalten von – 471. 551. 587. Prüfung von – 471. Die chemische Analyse 471. Feinheit der Mahlung 471. Dichtigkeit 472. Bindezeit 472. Probenadel von Vicat 472. Einfluſs des Meerwassers auf die Bindezeit 473. Versuche Candlot's über Zugfestigkeit des –es. Aenderung der Festigkeit mit der Zeit 474. Menge und Beschaffenheit des Anmachwassers 474. Einfluſs der Temperatur auf die Bindezeit 474. Proben mit heiſsem Wasser 475. Normen für Lieferung und Prüfung von Portland- – 476. Anfertigungsweise der Probekörper von Dyckerhoff, Töpffer und Schumann 551. Prüfung rasch bindender –e von Schiffner. Vorschläge von Goloubiatnikow 553. Ueber Sinterungstemperatur von Meyer 554. Einwirkung des Kalkes auf die Wärmeverhältnisse des –es 555. Einwirkung von Luft, Süſs- und Seewasser, Frost auf den –; von Tomeï. Einwirkung des Wasserdruckes 557. Verhalten der –mörtel beim Erhärten an der Luft; beim Erhärten in Seewasser nach Thumann. Einwirkung des Ueberschusses von Wasser beim Binden des –es. Einfluſs des Frostes nach Böhme 561; desgl. von Riggenbach 562. Salzzusatz zu –mörtel 563. Dyckerhoff's und Thumann's Mörtelproben 587. Volumenänderung und Schäden der –e von Tetmajer 591. Lufttreiben und Wassertreiben derselben 591. Verhalten des Portland- –es am Stephansdome 593. Einfluſs fremder Bestandtheile auf Portland- – 595. Farbezusätze bei –platten 596. Erfahrungen über Gypstreiben. Magnesiahaltige –e 596. Einfluſs der Kalksalze auf das Binden; von Candlot 598. Zusatz von Schlacke zum –e; von Michaelis 600.
    • Cement. Ofen zum Brennen von – * 443. Ofen zum Brennen –haltiger Stoffe * 444. Darstellung von – unter Benutzung von Alkalisalzen 480. – verputz 479.
    • Cirkelmesser. Schleifmaschine für – * 335.
    • Cocaïn. – und Cocaïnderivate 522.
    • Cocäthylin. S. Medicamente 524.
    • Condensation. Gegenstrom– für Dampfmaschinen * 497.
      • – See's Spritzkühler für –swasser * 170.
    • Condensator. S. Vorwärmer und Kühler, System Klein * 355. – für Quecksilber * 404.
    • Coulisse. Frederking'sche Ausrückung mittels – * 438.
    • Cyanin. – zu Emulsionen s. Photographie 418.
  • D.
    • Dach. Wellblech– von Lorenz * 577.
    • Dampfkessel. Rauchverzehrender Drehrost von Hopcraft * 574.
    • Dampfmaschine. Higginson's Regulator * 253.
      • – Ist der groſse Hub der direkt wirkenden Fördermaschinen zweckmäſsig? von A. Bauer 261.
      • – S. Schiebersteuerung 288. Kennedy's elektrischer Regulator 384. Abstellvorrichtungen für – * 385. Gegenstromcondensation für –nanlagen nach Weise * 497.
    • Denaturirter Spiritus. – – 467.
    • Depression. – der Thermometer 37.
    • Destillationsbetrieb. Beurtheilung und Controle des –s 323.
    • Diamantbohren. S. Tiefbohren 251.
    • Diaphanometer. S. Spiritus 372.
    • Diastase. Künstliche – 463.
    • Dichtigkeit. – des Cementes 472.
    • Draht. Schwungrad mit Schwungring aus – * 478.
    • Drahtmantel. S. Sicherheitslampe * 58.
    • Drahtzug. Abstellung der Dampfmaschine mittels – 390. 397. * 437.
    • Drehbank. Bent's Stahlhalter 96. Ansaldi's Krummzapfen- – mit kreisenden Werkzeugstählen * 495. 529.
      • – Neuere Drehbänke * 529.
        • Lodge und Davis' – mit doppeltem Querschlitten für Rothguſsarbeiten * 529. Birch's – mit Doppelspindel * 530. Tritt– mit beim Niedergang des Trittes vergröſsertem Kurbelkreise von Geiger und Hessenmüller * 531. – mit Fuſsbetrieb für Feinmechaniker von der London Lathe and Tool Comp. * 531. Benz' Rohrflanschen-Doppel– * 532. Säulen-Fräse und - – von Geiger und Hessenmüller * 532.
    • Drehrost. – von Hopcraft * 574.
    • Drehsieb. – bei Frictionscondensatoren s. Hüttenwesen * 407.
    • Druckerei. Typenstanzverfahren von Engelen * 159.
      • – Neuerungen an Rotationsdruckpressen * 341.
        • Rotationsmaschine für wechselnde Formate und pneumatische Führung der Bogen * 343. Anordnung einer Abschmutzrolle für Werk- und Illustrationsdruck * 346, pneumatischer Ausleger * 347; von König und Bauer * Missong's Rotationsmaschine für wechselnde Formate * 347. Rotationsmaschine mit Einrichtung zum nachträglichen Einfügen von Satz; von Buxton, Braithwaite und Smith 350. Verwendung der Einrichtung in der – der Midland Press 350. Anordnung eines Nebenformencylinders an der vorgenannten Maschine zum Eindrucken der „letzten Nachrichten“ * 351.
    • Druckverfahren. Photomechanische – 91. 413.
    • Druckwasser. – zur Ausrückung von Dampfmaschinen; von Hambruch * 394.
    • Duplexpumpe. S. Pumpe * 97.
    • Dynamit-Granate. – 66.
    • Dynamo. – mit Preſsluft als Betriebskraft * 481.
  • E.
    • Ecgonin. S. Medicamente 522.
    • Eiffelthurm. Der – und die Forthbrücke * 600.
    • Eikonogen. S. Photographie 421.
    • Eisen. Prüfung der Festigkeit des –s der Kettenbrücke zu Kiew 477.
      • – Legirung von Nickel und –, Vortrag von Riley vor Iron and Steel Institute 456.
      • – –gehalt der Soda s. Koksschmelzen 571. Träger mit gewelltem Stege * 577.
    • Eisenbahn. Sandwell's elektrische –wagen mit Beiwagen für Speicherbatterien 27. Rayl's Hilfssignal für –züge 44. Delfieu's selbsthätige –signale * 78. Magnetelektrische Klingel für einzelne Schläge von Cox-Walker und Swinton * 125. Warnungssignale und Schienencontacte für eine bestimmte Fahrrichtung * 214. Die Lartigue'schen einschienigen –en * 539. Die elektrische – zu Northfleet mit in Reihenschaltung fahrenden Wagen * 544. –wagen der elektrischen Bahn zu Northfleet 548. Sprague's und Bentley-Knight's Motor für elektrische –en 586.
    • Eisenconstructionen. Musterbuch für – von Scharowsky 240.
    • Eiweiſstrübung. S. Bier 384.
    • Elasticität. – und Festigkeit von Bach 205. 240.
    • Elektricität. Sandwell's elektrische Eisenbahnwagen mit Beiwagen für Speicherbatterien 27. Frisch's Messung des Isolationswiderstandes elektrischer Anlagen 45. Herstellung der Glühlampen 46. Reckenzaun's –szähler 47. Pumpelly's Speicherbatterie 47. Tyer's galvanische Zelle 48. Delfieu's selbsthätige Eisenbahnsignale * 78. Schallenberger's –szähler für Wechselströme 96. Immisch's elektrische Locomotive für Bergwerke * 126. Kohn's galvanisches Element * 119. Guérin's Erdleitungsprüfer für Blitzableiter * 120. Cox-Walker's und Swinton's magnetelektrische Klingel für einzelne Schläge * 125. Kapp's Inductorregulator für Wechselstromanlagen 128. Kuhnhardt's Vielfachtelegraph ohne synchrone Laufwerke 143. Goolden's feuersichere Widerstandsrahmen 192. Fein's Controlapparat für elektrische Beleuchtungsbetriebe * 211. Warnungssignale und Schienencontacte für eine bestimmte Fahrrichtung * 214. Die elektrische Beleuchtung der Pariser Ausstellung 239. Westinghouse's Umschalter für elektrische Lichtleitungen * 216. Die elektrische Stadtbahn in Budapest 335. Bernstein's Glühlampenanordnung * 360. S. Telephon von Mix und Genest * 363. Kennedy's elektrischer Regulator 384. Sheldon's elektrisches Löthrohr 384. – zur Auslösung von Betrieben s. Ausstellung * 385. S. Auslösung von Dampfmaschinen nach Herbertz' Construction * 396. Elektrische Kraftübertragung in der Comstock-Grube 432. Zwergbatterie zum Nachweise der Empfindlichkeit des Telephons 432. S. Dynamos mit Preisluftbetrieb * 481. Die elektrische Eisenbahn zu Northfleet * 544. Glendale's Blitzableiter für Telegraphen * 549. Mayfield's Taschen-Ampère- und Voltmeter * 550. Selbsthätiger Verkauf elektrischen Lichtes und telephonischer Anschlüsse 551. Sprague und Bentley's Motor für elektrische Eisenbahnen 586. S. Telephon.
    • Elektrolyse. Ueber elektrolytische Zerlegung durch Wechselströme 237.
    • Elektromotoren. Neuerungen an – (Dynamomaschinen) 289.
        • Anordnung der Feldmagnete in drei Gruppen zu je drei Magneten von Bull * 289. Elektromagnete aus weichen Eisendrähten hergestellt; von Hanson * 289. Ferranti's verbesserte Fortleitung des elektrischen Stromes * 290. Dynamomaschine ohne Magnetkern von Uppenborn, Forbes bez. Eickemeyer * 291. Tesla's Motor, welcher mit Wechselströmen arbeitet und zwei mit ihren Achsen rechtwinklig zu einander stehende Spulen hat * 292. Form des synchronen Motors * 295. Plan für eine Anlage zur allgemeinen Vertheilung des Stromes von Tesla * 298. Wechselstrommotor ohne Commutator von Tesla * 299. Anker, von Trommelform und aus Eisenblechringen bestehend, mit vier Spulen, von der Schuyler-Company * 299. Schaltung homologer Spulen nach Cabanellas 300. Henrion's Dynamo und Regulatoren * 300. Beleuchtung der Pariser Ausstellung mit Krizik's Pilsenlampe * 300. Ausführung derselben von Henrion * 302.
    • Element. Kohn's galvanisches * 119.
    • Emailliröfen. – von Siemens * 337.
    • Emmensit. S. Sprengtechnik 64.
    • Empfindungsübertragung. – bei Unfällen 440.
    • Entfärbung. –spulver s. Spiritus 470.
    • Entfuselungsverfahren. – 322.
    • Entglasungsproducte. S. Glas 88.
    • Entschalen. Das – der Maische 235.
    • Entwickelung. – von Trockenplatten 419.
    • Eosinsilberplatte. – 416. 417.
    • Erdbohrer. – zum Vorbohren von Pfostenlöchern 251. S. Tiefbohren.
    • Erdleitungsprüfer. Guérin's – für Blitzableiter * 120.
    • Erdöl. Erhöhung der Ergiebigkeit von –bohrlöchern 249.
    • Erdwachs. Gewinnung von – (Ozokerit) durch Schmelzen 250.
    • Erhaltungsmittel. – für alterthümliche Gegenstände 189.
    • Erythrosin. S. Gelbempfindlichkeit 416. 417.
    • Expansion. Ausrückung durch Einwirkung des –sregulirapparates * 393.
    • Explosionsstoffe. S. Sprengtechnik * 62.
  • F.
    • Fahrstuhl. Edoux' – auf dem Eiffelthurm * 251.
    • Fallhammer. – von Ainsworth, Hammesfahr und Hasse * 14.
    • Fangkettenstuhl. S. Wirkerei * 4.
    • Färberei. Die Bleichmittel, Beizen und Farbstoffe von Herzfeld 576.
    • Farbstoff. Ueber die sogen. Resinatfarben von Müller-Jacobs 139.
    • Faſs. Aenderung des Rauminhaltes von Schankfässern 379.
    • Faſsabfüllmaschine. – 102.
    • Feile. S. Bogen– * 143.
    • Feldmagnet. S. Elektromotoren * 289.
    • Fenster. Verschluſs von Oberlicht–n * 582.
    • Ferment. Ein oder zwei –e im Malz 464.
    • Ferrocyan. Bestimmung des –s in Reinigungsmassen 563. Gewinnung des –s aus Gasreinigungsmasse 567.
    • Festigkeit. Bestimmung der Härte; von Prof. F. Kick 10. S. Zug–sprüfer für Papier, Gespinnste u. dgl. * 163. Elasticität und –; von Bach 240. – der Legirung von Nickel und Eisen 456. S. Cement 473. Die Prüfung des Schweiſseisens der Kettenbrücke in Kiew 477. – des nach dem Frèrét'schen Verfahren getrockneten Holzes 511. Untersuchung über die – des Cementes 551. 587.
    • Festigkeitslehre. Elemente der –; von Johnen 288. Zur –; von Prof. Gollner 206.
    • Fettsäure. Flüchtige –, ob dieselbe in die Milch übergeht? 328.
    • Feuerung. S. Bier 384. Rauchverzehrender Drehrost von Hopcraft 574.
    • Filter. S. Brauerei 101. Piefke's – 106.
    • Firniſs. – zur Erhaltung alterthümlicher Gegenstände 191.
    • Flasche. Automatischer –nblasapparat 133. Schere für die –nmündungen. Auswalzen der –nmündungen * 136.
    • Flaschenschwenkmaschine. Enzinger's – 102.
    • Fluſswasser. S. Analyse des Spreewassers 423.
    • Fördermaschine. Hubgröſse der – 261.
    • Format. Rotationsdruckpresse für wechselndes – * 342.
    • Forthbrücke. – * 600.
    • Fraise. – für Säulen s. Drehbank * 532.
    • Fraismaschine. Nicholson's Muttern– * 169.
    • Frost. Einfluſs des –es auf Cement 556.
    • Fruchtzucker. S. Zucker 521.
    • Fuselöl. S. Spiritus 321. Nachweis und Bestimmung von – in Spiritus 370. Gehalt der Branntweine an – 466.
    • Fütterungsversuche. – mit Schlämpe und wasserreichen Futtermitteln 324.
  • G.
    • Gährbottich. – von Geyer 369.
    • Galaktose. Gährversuche mit – 465.
    • Gas. Boy's Versuche mit Seifenblasen 238.
      • – Neuerungen in der –industrie 563.
        • Ferrocyanbestimmung in der Reinigungsmasse von Knublauch 563. Untersuchung gebrauchter Reinigungsmasse von Moldenhauer und Leybold 565. Gewinnung des Sulfo- und Ferrocyans aus gebrauchter –reinigungsmasse von Esop 567. Verfahren von Kunheim und Co. 568. Verfahren und Apparate zur Reinigung des Leucht- und Kohlen–es von Estcourt 563. Neue Form der Pentanlampe von Harcourt 570.
    • Gasdruckmesser. – für Gewehrpulver 66.
    • Gasofen. S. Glas * 132.
    • Gefrierverfahren. S. Tiefbohren 158.
    • Gegenstrom. S. Condensation * 497. S. Zucker 171.
    • Gelatineemulsion. Orthochromatische – 416.
    • Gelbempfindlichkeit. – bei Erythrosin 417.
    • Geruch. Beseitigung des üblen –es von Spiritus aus angefaulten Kartoffeln 466.
    • Gerüsthalter. S. Hochbauwesen * 578. * 579.
    • Geschoſs. Bourblanc's – zum Zuwerfen von Rettungsleine * 303.
    • Geschwindigkeit. – der Bohrmaschine * 114.
    • Gesenkhammer. – * 13.
    • Getreide. Bollino's –entladevorrichtung * 496. Hill's –wage * 311.
    • Getrübtes Glas. S. Glas 89.
    • Gewicht. –s- und Volumprocente s. Spiritus 467.
    • Gewichtsalkoholometer. – 469.
    • Gewinde. Hateley's Grund-Schneidmaschine * 168.
    • Gieſsen. – der Glasplatten * 134.
    • Glas. Die Löslichkeit der Sulfide im Glase (neue Farben); von Richard Zsigmondy 29.
      • – Zur Technologie des –es 37. 82. * 129.
        • Einfluſs der Zusammensetzung des –es auf die Depression der Thermometer 37. Standänderungen der Thermometer nach Erhitzung auf höhere Temperaturen von Wiebe 39. Fehler an Libellen 40. Einfluſs des Spiritus auf Libellen 41. Untersuchungen über die Löslichkeit des –es in Wasser nach Versuchen von Mylius und Foerster 82, desgl. von Ebell 82. Kaliwasser– im Verhalten zu Wasser 83. Löslichkeit der Kaligläser, verglichen mit derjenigen der Natrongläser 84, und vergleichende Löslichkeit von –sorten des Handels 86. Untersuchungen von Hussak und Schumacher über das Kalksilicat des –es 87. Sphärolithische Ent–ungsproducte von Hussak 88. Getrübte Gläser von Knapp 89. Entfärbung von durch Eisen gefärbten Gläsern 89. Thüringer – 90. Thonerde in der Zusammensetzung des –es von Frank 90. –thränen mit verdünnter Fluſssäure behandelt von Barus und Strouhal. Rauter's massives Goldrubin– 91. Schott's –schmelzerei für optische und andere wissenschaftliche Zwecke 129. Aenderung der Pütsch'schen Wechselhaube 131. Mylius' Prüfung des –es durch Farbreaction 131. Rössler's –ofen zu Probeschmelzungen für Flüsse und Glasuren * 132. Ashley's automatischer Flaschenblasapparat 133. Lippert's –schmelzwanne * 134. Auswalzen dünner –platten nach Lindner und Trassel * 134. Apparat zum Hantiren von –wannen vor und in dem Ofen * 134. Mit der –bläserpfeife verbundene Luftpumpe von Donovan * 135. Ballons aus – mit innerem Luftzuführungsrohre für Lampen von Walther und Kaiser * 135. Schere zum Formen der Flaschenmündungen von Blumberg * 136. Auswalzvorrichtung für Flaschenmündungen von Klein und Herb * 136. Lenfant's Herstellung von Brillengläsern * 136. Metallglanzätze auf – oder keramischen Gegenständen von Reich und Comp. 136. Verfahren, um – zu decoriren, von Frank 137. Perlenaufreihmaschinen von Haller und Berthold * 137. Rössler's automatisches Schleifen der –perlen * 138. Bürette und Pipette mit Patenthahn von Greiner und Friederichs 138.
    • Glas. Neues optisches – 479. S. Schleifmaschine für – * 539. –bläserpfeife mit Luftpumpe s. – * 135.
      • – –farbe 29.
      • – Schleifen der –perle * 138.
      • – –thränen 91.
    • Glühlampe. Herstellung der – 46.
    • Glühofen. – der Wells Rustless Iron Co.* 340. – für körnige Stoffe von Bilharz * 442.
    • Glycerin. –gehalt der Branntweinschlämpe 329. S. Spiritus 469.
    • Gold. Erhaltung alterthümlicher Gegenstände aus – 190.
    • Goldrubinglas. – 91.
    • Granate. S. Dynamit– 66.
    • Granzitaofen. S. Quecksilber * 400.
    • Grubenbrand. Vorsichtsmaſsregeln gegen – 75.
    • Grünmalz. – zur Umwandlung der Stärke 235.
    • Gruppe. –neintheilung der Ausstellung für Unfallverhütung s. Ausstellung 15.
    • Gyps. Riva's Ofen zum Brennen von – * 339.
    • Gypstreiben. S. Cement 596.
  • H.
    • Häkelmaschine. – für Posamenten * 5.
    • Hammer. Neuere –constructionen * 11.
        • Glossop's Schmiede– mit Kraftbetrieb und Luftwirkung * 11. Hackney's Kraft– mit Luftpuffer * 12. Massay's Gesenk- und Blech– mit Dampfbetrieb * 13. Ainsworth's Fall– 14. Fall– von Hammesfahr und von Hasse * 15.
    • Härte. Bestimmung von –; von Kick 10.
    • Hebezeug. Bollino's Getreideentladevorrichtung * 496. S. Fahrstuhl * 251.
    • Hefe. Zuckerbildung der – 463.
      • – –reinzucht 381.
      • – –verfahren s. Spiritus 287.
      • – Anzahl der –zellen im Biere 382.
    • Heizung. Regulirung der – durch Preſsluft * 483.
    • Herd. S. Aufbereitung * 193.
    • Himmelskarte. – 96.
    • Hobelmaschine. Haas' Triebwerkskuppelung für –n * 254. Neville's – * 352. Heinemann's – für das Kleingewerbe * 353.
    • Hochbauwesen. Neues im – * 577.
        • Daehr's Trägereisen mit gewelltem Stege * 577. Lorenz' Wellblechdach * 578. Birmelin's Gerüsthalter * 578. Desgl. von Traebert * 579. Leitergerüstträger von Heist * 580. Rabitzputz * 580. Böckel's Verblendziegel mit Hohlzapfen 582. Kersten's Fensterverschluſs * 582. Verschluſs und Stellvorrichtung für Oberlichtfenster von Kolbe * 582. Desgl. von Bubmann und Hirschmann * 583.
    • Holz. Erhaltung alter –gegenstände 190.
      • – Verhalten von – und Cellulose gegen erhöhte Temperatur und erhöhten Druck bei Gegenwart von Wasser; von H. Tauss 276.
      • – Ergebnisse mit dem Frèrét'schen – trocknungsverfahren 511.
    • Holzbearbeitung. Birkenhead's Bohrer * 431.
    • Holzlutte. Baker's – s. Hüttenwesen * 408.
    • Homcocaïn. S. Medicamente 524.
    • Hubgröſse. – der Fördermaschinen 261.
    • Hüttenwerke. Production der – Ruſslands im J. 1886 315.
    • Hüttenwesen. Neuerungen im Metall– * 398.
        • Quecksilber, Verarbeitung des Quecksilbers zu New-Almaden von Christy bez. Kroupa 398. Die Erze, die Oefen * 399. Grobkornöfen 400. Granzitaöfen * 400. Tierraöfen * 401. Versuchsofen von Hüttner and Scott 403. Rolland's Ofen 403. Die gemauerten Condensatoren * 404. Schutz der Mauerwerke durch Asphalt nach Randol 405. Eiserne Condensatoren von Fiedler-Randol 406. Condensatoren von Holz und Glas nach Randol und Fiedler * 406. Frictions-Condensatoren mit Drehsieben * 407. Holzlutten von Baker * 408. Die Condensationsproducte 408. Zukünftige Verbesserungen in der Condensation, Vorschläge von Christy, Verringerung der den Condensator durchstreichenden Gasmenge etwa durch Anwendung des Wassergases. Erforderlicher Raum zum Absetzen des Quecksilbers 409; die Temperatur beim Austritt aus dem Condensator soll 20° nicht übersteigen. Wahl des Materiales für die Condensatoren 410. Verarbeitung der Erze zu Almaden 410. Bericht von Schnabel 411. Blei und Silberverarbeitung nach Parkes' Verfahren 411. Entsilberung des Bleies durch Hindurchleiten von Zink; von Honold * 412.
    • Hüttenwesen. Walles' Ingotschere * 496.
      • – S. Aufbereitung.
    • Hydrazin. – 523.
    • Hydrochinon. S. Photographie 420.
    • Hydroxylamin. – als Antiseptikum 470.
  • I.
    • Imprägniren. S. Appretur * 584.
    • Indicator. Morison's –kolben * 528.
    • Inductor. Kapp's – -Regulator für Wechselströme * 128.
    • Infection. Organismen, welche – des Bieres bewirken; von Lindner 383.
    • Ingotschere. S. Schere * 496.
    • Iris. –-Reagenspapier 470.
    • Isolationswiderstand. Frisch's Messung des –es elektrischer Anlagen während des Betriebes 45.
    • Isovalerylchlorid. S. Medicamente 525.
  • J.
    • Jodprobe. Ausführung der – s. Spiritus 464.
  • K.
    • Käfer. Photographie leuchtender – 414.
    • Kaliwasserglas. – im Verhalten zu Wasser 83.
    • Kalk. Ofen zum Brennen von – * 443.
    • Kalksalz. Einfluſs der –e auf Cement 598.
    • Kalksilicat. – des Glases und der Glasuren 87.
    • Kartoffel. Anbauversuche der – 229. Verarbeiten eingefrorener –n 231.
    • Kautschuk. – als Bindemittel für Schleifräder 450.
    • Kellereiapparate. S. Bierbrauerei * 101.
    • Kesselstein. Maschine zum Ablösen des –es von Siederöhren * 585.
    • Kettenstuhl. S. Wirkerei * 1.
    • Klammer. Dennis' – * 431. – für Gerüste s. Hochbau * 578. * 579.
    • Klingel. Cox-Walker und Swinton's magnetelektrische – für einzelne Schläge * 125.
    • Knochen. Erhaltung alterthümlicher Gegenstände von – 190.
    • Knochenkohle. Arbeit mit und ohne – in Zuckerfabriken 172.
    • Kochen. S. Appretur * 584.
    • Kohlefäden. – für Glühlampen 46.
    • Kohlehydrat. – als Oxydationsproduct der Eiweiſsstoffe 377.
    • Kohlensäure. Elektrischer Signalapparat zum Anzeigen des –gehaltes der Luft s. Spiritus 369.
    • Koksofen. Stroehmer's – * 341.
    • Koksschmelze. Ueber –n von L. Jahne 571.
    • Kolben. Indicator– von Morison * 528.
    • Kraftübertragung. S. Elektromotoren * 292. Elektrische – in der Comstock-Grube 432. S. Preſsluft * 481.
    • Kreissäge. – -Schärfmaschinen * 256.
    • Kriegswesen. Anwendung des polarisirten Lichtes in der optischen Telegraphie für militärische Zwecke * 197.
    • Krummzapfen. Drehbank für – * 495.
    • Kühlapparate. S. Spiritus 368.
    • Kühler. – für Condensationswasser * 170. Kammervorwärmer und –, System Klein * 355.
    • Kühlschiff. Nachtheile des –es 233. S. Bier 383.
    • Kulirstuhl. S. Wirkerei * 1.
    • Kupferoxyd-Ammoniak. Salpetersaures – als Sprengstoff 64.
    • Kuppelung. Pregél's Scheiben– * 113. Haas' Triebwerks– für Hobelmaschinen * 254. Lösung der –en an Dampfmaschinen und Triebwerken s. Ausstellung * 386. * 433.
  • L.
    • Laboratorium. Apparate zur Molekulargewichtsbestimmung nach Raoult's Methode * 186. S. Molekulargewichtsbestimmung * 197. * 217. * 271. Iris-Reagenspapier 470.
    • Ladevorrichtung. Bollino's Getreideentladung * 496.
    • Lagerfaſsbüchse. – 106.
    • Lamellenkuppelung. – von Gawron * 436.
    • Lampe. Ballons aus Glas mit innerem Luftzuführungsrohre * 135.
    • Laufwerk. Kuhnhardt's Vielfachtelegraph ohne synchrone –e 143.
    • Lauge. Einfluſs der – auf Glasoberflächen 42.
    • Lebensdauer. Durchschnittliche– der Trinker und Nichttrinker 467.
    • Leder. Erhaltung alterthümlicher – 190.
    • Leiter. Rettungs– für Schiffbrüchige * 304. Gerüstträger für – * 580.
    • Leitung. Guérin's Erd–sprüfer für Blitzableiter * 120. –svorrichtungen für Preſsluft von Popp * 492.
    • Leuchtgas. S. Gas.
    • Libelle. Fehler an – n 40. Einfluſs des Spiritus auf – 41.
    • Licht. S. Photographie 91. Polarisirtes – zum Telegraphiren * 197. Künstliches – zum Photographiren 413.
    • Literatur. – über Fuselölbestimmung 373.
    • Lochcamera. Aufnahmen in der – 92.
    • Lochlehre. S. Meſswerkzeuge * 314.
    • Locomotive. Immisch's elektrische – für Bergwerke * 126.
    • Löslichkeit. – des Glases in Wasser 82.
    • Lösungsmittel. Die bei der Raoult'schen Molekulargewichtsbestimmung verwendeten – 274.
    • Löthrohr. Sheldon's elektrisches – 384.
    • Luft. Verdünnte – zur Ausrückung von Dampfmaschinen von Döring und Rückert * 394.
      • – Verdichtete – zur Ausrückung der Dampfmaschine von Schütz * 395.
      • – S. Preſsluft * 481.
      • – Einfluſs der – auf Cement 556.
    • Luftpuffer. – an Hackney's Hämmern * 12.
    • Lufttreiben. S. Cement 591.
    • Lüftung. Regulirung der – durch Preſsluft * 483.
  • M.
    • Magnesia. Einwirkung der – auf Cemente 596.
    • Magnesia-Cement. – zur Herstellung von Schleifrädern 449.
    • Magnesium. – zum Photographiren 413.
    • Magnet. Dynamo ohne –kern * 291.
    • Mahlung. Feinheit der – bei Cement 471.
    • Maischdestillirapparat. S. Spiritus 368.
    • Maismaische. – bei Hochdruck kein Oel absondernd 329.
    • Maltose. S. Spiritus 377.
    • Malzschrot. S. Bier 378.
    • Mannose. S. Spiritus 377.
    • Maschinenelement. Pregél's Scheibenkuppelung * 113. S. Schwungrad mit Drahtschwungring * 478.
    • Medicament. Neue künstliche –e: Cocaïn, Cocaïnderivate, Narceïn, Hydrazin, Moschusersatz 522.
        • Gewinnung von Cocaïn aus dessen amorphen Nebenbasen nach Liebermann und Giesel 522. Darstellung des Cocaïns aus den Estern des Ecgonins nach Böhringer 524. Darstellung des Cocathylins und Homcocaïns. Physiologisch wirksame Cocaïnderivate von Böhringer 525. Darstellung des Narceïns und Homonarceïns von Böser 526. Darstellung der Hydrazinverbindungen aus Triazoessigsäure von Curtius 526. Moschusersatz von Baur 528.
    • Membranpumpe. Dehne's – * 99.
    • Meſsvorrichtung. Reckenzaun's Elektricitätszähler 47. Frisch's Messung des Gesammt-Isolationswiderstandes elektrischer Anlagen während des Betriebes 45. Schallenberger's Elektricitätszähler 96. Guérin's Erdleitungsprüfer für Blitzableiter * 120. Zugfestigkeitsprüfer für Papier, Gespinnste u. dgl. * 163. Mayfield's Taschen-Ampère- und -Voltmeter * 550.
    • Meſswerkzeuge. – * 314.
        • Lochlehre von Brown und Lancaster * 314. Tickell's verlängerbare Lochlehre * 314. Haddow's Meſsvorrichtung für Dicken und für Höhenabsätze an Werkstücken * 314. Enos' Neigungswage * 315. Wasserwage von Bement und Miles * 315.
    • Metall. Erhaltung alterthümlicher Gegenstände aus – 190. Ertrag der Berg- und Hüttenwerke Ruſslands im J. 1886 315.
    • Metallbearbeitung. Bogenfeile zur Herstellung innerer Schlitze * 143. Typen-Stanzapparat von Engelen * 159. Hateley's Grundgewinde-Schneidmaschine * 168. Nicholson's Mutternfräsmaschine * 169. Tiffin's Schraubenschneidmaschine * 255. Peacock's Schleifmaschine für Rundlöcher * 261. S. Hobelmaschine * 352. * 353. Rollendrucklager für Bohrspindeln * 354. Selbstrichtende Schleifsteine 430. S. Schleifen * 449. S. Drehbank mit kreisenden Stählen * 495. Walles' Ingotschere * 496. S. Drehbank * 529. Bohrmaschine * 533. Polirmaschine für Blech * 537. Schleifmaschine für Metall * 539.
    • Metallglanzätze. – auf Glas 136.
    • Methyleosin. – 417.
    • Mikrophon. Wagner's – * 216.
    • Mikrophotographie. – 416.
    • Mikroskopie. Anwendung der Photographie auf die – 94.
    • Milchsäure. S. Spiritus 286.
    • Molekulargewicht. Bestimmung des –es nach Raoult's Methode; von Klinge * 179. * 217. * 271.
    • Momentausrückung. – von Seyffert * 438.
    • Mörtel. S. Cement 587.
    • Moschus. – 522.
    • Motor. – für elektrische Eisenbahnen nach Sprague 586.
    • Mühle. Bolzen– s. Aufbereitung * 196.
    • Mutternfräsmaschine. – von Nicholson * 169.
  • N.
    • Nähmaschine. Strohhut- – von Köckritz und Schüller * 244.
    • Narceïn. Darstellung des – s 523.
    • Natronglas. – 84.
    • Nebenformencylinder. S. Rotationsdruckpresse * 341.
    • Nickel. Legirungen von – und Eisen 456.
    • Niet. Wärmofen für –e von Enfer * 528.
    • Nitrocellulose. S. Sprengtechnik 66.
  • O.
    • Oberflächencondensator. S. Kühler, System Klein * 355.
    • Objektiv. Photographische –e 92.
    • Oel. Absonderung von – bei Maismaischen 329.
    • Ofen. Neuerungen an Oefen für verschiedene gewerbliche Zwecke * 337. * 442. Siemens' Emailliröfen mit Regenerativfeuerung für stetigen Betrieb * 337. Riva's Schacht– zum Brennen von Gyps * 339. Glüh– der Well's Rustless Iron Co.* 340. Stroehmer's Koks– * 341. Bilharz' Glüh– für körnige Stoffe * 442. Schacht– mit Vorwärmer zum Brennen von Cement und Kalk von Kawalewsky und du Pasquier * 443. – von Dietzsch 444. – zum Brennen cementhaltiger Stoffe von den vereinigten chemischen Fabriken zu Leopoldshall * 444. Dueberg's Ring– zum Brennen von Ziegeln * 446. Aenderungen an demselben von Erdmenger * 447.
    • Ofen. – zur Gewinnung von Quecksilber * 398. Wärm– für Niete von Enfer * 528.
    • Optik. S. Glas 129. Neues optisches Glas 479.
    • Orthochromatisches Licht. S. Photographie 414.
      • – – Gelatineemulsion 416.
      • – – Collodiumemulsion 419.
    • Orthophtalylchlorid. S. Medicamente 524.
    • Oxalsäure. –gährung s. Spiritus 470.
  • P.
    • Papier. Zugfestigkeitsprüfer für – * 163. –führung s. Rotationsdruckpresse.
    • Paraphenylendiamin. S. Photographie 421.
    • Paratoluydendiamin. S. Photographie 421.
    • Perlenaufreihmaschine. – * 137.
    • Pfannenböden. Die Temperatur der – 380.
    • Phenylacetylchlorid. S. Medicamente 525.
    • Philothion. S. Spiritus 463.
    • Phonograph. Ein –isch-telephonischer Versuch 431.
    • Photochemie. – 93.
    • Photogrammetrie. – 93.
    • Photographie. Ueber die Fortschritte der – und der photomechanischen Druckverfahren; von Prof. J. M. Eder 91. 413.
        • Schule für – und Reproductionsverfahren 92. Photographische Objektive. Zeiſs' Apochromate 92. Landschaftslinsen aus Barytgläsern. Steinheil's Fernrohrobjektive. Fritsch's Weitwinkelapochromate. Hartnack's Projectionsobjektive. Irisdiaphragmen 92. Aufnahmen mit der Lochcamera von Miethe und Wagner 92. Photochemie. Intermittirende Lichtwirkung auf Bromsilbergelatineplatten von Lumière 93. Lichtempfindlichkeit verschiedener Farbstoffe von Fritz 93. Ives' Versuche über die – dunkler Wärmestrahlen 93. Photogrammetrie und Aufnahme von Baudenkmälern. Einschlägige Versuche, welche vom preuſsischen Ministerium veranlaſst sind. Mittheilungen von Meidenbauer. Koppe's Photogrammetrie 94. Anwendung der – in der Mikroskopie, der Spectralanalyse und der Astronomie 94. Zettnow's Untersuchungen über Mikro– 94. Verwendung des Zirkonlichtes 95. Schwarz- und Blaufärbung der Deckgläschen bez. der Bakterien 95. – des Spectrums von Kayser und Runge bez. Simony 96. – bei künstlichem Lichte. Beleuchtung durch Magnesiumpulver 413, orthochromatisches Blitzlicht von Newcomb 414. Boissonas' Aufnahmen bei bengalischer Beleuchtung 414. – leuchtender Käfer und Bakterien 414. Herstellung von Bromsilbergelatine 415. Orthochromatische Gelatineemulsion. Perutz' Eosinsilberplatten, Erythrosinplatten zur Mikro– 416. Schumann's Versuche über die Gelbempfindlichkeit der Erythrosinplatten 416. Zettnow's Versuche mit Erythrosinsilber 417. Burback's –n des Sonnenspectrums 418. Orthochromatische Collodionemulsion 419. Entwickelung von Trockenplatten mittels Hydrochinon, Pyrocatechin. Andresen's neuer Entwickler: Eikonogen 421. Vorschriften zum Entwickeln 422.
    • Phtalyldiecgonin. S. Medicamente 524.
    • Physik. Boy's Versuche mit Seifenblasen 238.
    • Pikrinsäure. S. Sprengtechnik 66.
    • Pilzart. Zuckerstoff einiger –en 469.
    • Pistole. – zum Zünden s. Sprengtechnik * 65.
    • Plombenverschluſs. S. Sicherheitslampe 56.
    • Plüsch. S. Teppich * 535.
    • Pneumatische Mälzerei. – – 231.
    • Pneumatischer Mitnehmer. S. Rotationsdruckpressen * 343.
    • Pochwerk. S. Aufbereitung * 197.
    • Polarisation. – angewendet zum optischen Telegraphiren * 197.
    • Polaristrobometrische Analyse. S. Spiritus 463.
    • Polirmaschine. – für Blech * 537.
      • – – für Glas-, Stein- und Metallplatten * 539.
    • Posamenten. S. Wirkerei * 5.
    • Preſsluft. Neue –anlagen * 481.
        • Verwendung der – zum Betriebe von Dynamos; von Popp * 481. Einrichtung zur Regulirung von Lüftungs- und Heizungsanlagen durch –; von Mayrhofer * 483. Einrichtungen an Fortleitungen von – nach Popp * 492. Vorrichtung zum Schmieren des Motors * 494.
    • Probenehmer. – für Spiritus 467.
    • Proteïnkörper. – in Gerstenmalzauszügen s. Spiritus 231.
    • Pulver. Rauchloses – s. Sprengtechnik 66.
      • – –magazin s. Sprengtechnik 68.
    • Pumpe. Neuerungen an –n * 97.
        • – von Smith und Stevens mit vom Accumulator gethätigter Auslösevorrichtung * 97. Woodward's – mit Klappen aus Cylinderstreifen * 97. Die Hall- – der amerikanischen Ausstellung * 97. Fielding und Hall's Doppel– mit nur einem Schieber * 98. Ellice Clark und Chapman's – mit der Länge nach verschiebbarem Cylinderfutter * 98. Jefferiss und. Tangyes' äuſsere Steuerung für Duplex–n * 99. Henry's – mit raschem Gange * 99. Dehne's Membran– für Säuren u. dgl. * 99. Rotirende – ohne Ventile von Jakobs * 100. Berrenberg's rotirende – mit Rohrstücken als Dichtung * 100. Selwig's rotirende – mit zwei excentrisch liegenden Rädern * 100. Hoppe's rotirende –, bei welcher die –nflügel als Antriebszahnräder dienen * 101.
    • Pyrocatechin. – zur Photographie 420.
  • Q.
    • Quarzspectrograph. – 96.
    • Quecksilber. Higginson's Regulator mit –spiegel * 253. Verhüttung des –s * 398.
    • Quecksilbercontact. – für Warnungsapparate * 214.
    • Querschlag. S. Bergbau 455.
  • R.
    • Raffinade. S. Zucker 226.
    • Raffinose. S. Zucker 223. Bestimmung der – in Rohzuckern 518.
    • Rauch. –verzehrender Drehrost von Hopcraft * 574.
    • Rauhmaschinen. Ueber – * 145.
        • – mit in rotirenden Scheiben gelagerten Rauhwalzen von Bauche * 145. Ott's Rauhmaschine mit durch Federn verstellbaren, in einer Rauhtrommel befindlichen Rauhwalzen * 147. Rauhmaschine von Michaelis, Smethurst und Wood aus mit hin und her gehenden Kardenträgern versehenen Rauhtrommeln bestehend * 148. Rauhmaschine aus sternförmigen Rauhtrommeln bestehend von Wölfel * 149. Stoffklemme von Dinsmore * 150.
    • Reagenspapier. Iris- – 470.
    • Receiver. Absperrung des –s behufs Ausrückung des Betriebes s. Ausstellung * 393.
    • Rechenaufgaben. Chemisch-technische – von Kalmann und Marowski 480.
    • Rectograph. S. Blinden-Schreibmaschinen * 241.
    • Reduction. Reducirender Bestandtheil der Hefe 463.
    • Regulator. Kapp's Inductor– für Wechselstromanlagen * 128. Higginson's – * 253. – für Dynamos s. Elektromotoren * 289. Kennedy's elektrischer – 384. – zum Regeln der Preſsluftzuströmung * 482.
    • Reihenschaltung. – fahrender Wagen der Eisenbahn zu Northfleet * 544.
    • Reinigung. – des Rohzuckers nach Seyferth 516. – des Leucht- und Kohlengases von Schwefelverbindungen * 568.
    • Reishülse. – zur Verfälschung getrockneter Schlampe 328.
    • Resinatfarben. Ueber die sogen. –; von Müller-Jakobs 139.
    • Rettungswesen. Neue Erscheinungen auf dem Gebiete des –s * 303.
        • Bourblanc's Geschoſs zum Zuwerfen der Rettungsleine * 303. Brewster's Rettungsleiter für Schiffbrüchige * 304. Dawson's Ventil an Rettungsapparaten * 304. Rettungsvorrichtung, welche für gewöhnlich als Matratze dient, von Pigeon und Lacroix * 305. Hargin's Luftmatratze * 305. Küpper und Rösing's Rettungsboje mit selbsthätiger Entzündung eines Laternenpaares * 306. Rudolfy's Apparat zur Anregung der Lungenthätigkeit * 308.
    • Roburit. Gesundheitsschädlichkeit der Gase des – 66.
    • Rohrflansche. Bearbeitung der – auf der Drehbank * 532.
    • Rollendrucklager. Brownell's – für Bohrspindeln * 354.
    • Rose bengal. – – 417.
    • Rotationsdruckpresse. – * 341.
    • Rotirende Pumpe. – – 100.
  • S.
    • Saccharin. Einfluſs des –s auf Fermente 469.
    • Säge. Kreis –n-Schärfmaschinen * 256.
    • Salpetersaures Kupferoxyd-Ammoniak. S. Sprengstoff 64.
    • Säuerungszeit. Kurze – s. Spiritus 287.
    • Säule. S. Drehbank zum Bearbeiten der –n * 532.
    • Schachtabteufen. S. Tiefbohren 158.
    • Schärfmaschine. Kreissäge- – * 256.
    • Schaumgährung. S. Spiritus 285.
    • Schere. Walles' Ingotschere * 496.
    • Schieberstange. Auslösung der – s. Ausstellung * 391.
    • Schiebersteuerungen. Graphische Behandlung der – von Kirchhoff 288.
    • Schieſswolle. S. Sprengtechnik 66.
    • Schiffbruch. S. Rettungswesen * 303.
    • Schlacke. Tafelgeschirre aus Metall– 479. S. Cement 589. Zusatz von – zum Cemente 600.
    • Schlämme. S. Aufbereitung * 195.
    • Schlämpe. Temperatur zur Verfütterung der – 327.
    • Schleifen. Ueber Schleifräder und Schleifmaschinen * 449.
        • Bindemittel für Schleifräder 449. Arbeitsweise der Schmirgelräder 450. Einfluſs der Gröſse auf die Haltbarkeit. Allgemeines über Schleifmaschinen 451. Ausgeführte Beispiele * 453.
    • Schleifmaschine. Kreissäge-Schärfmaschinen * 256. Schärfmaschine von Ransome * 257, von Hetherington * 258, von Hill * 259. Peacock's – für Rundlöcher * 261. Comstock's Cirkelmesser- – * 335. Slanina's Schleif- und Polirmaschine für Glas-, Stein- und Metallplatten * 539.
    • Schleifstein. Selbstrichtende –e 430. Ausrückvorrichtung für –e * 439.
    • Schmelze. – für die Sodafabrikation s. Koksschmelze 571.
    • Schmiede. S. Wärmofen für Niete.
    • Schmiedehammer. S. Hammer * 11.
    • Schmieren. – des Motors mittels gepreſster Luft * 494.
    • Schmirgelrad. Kreissäge-Schärfmaschinen * 256. S. Schleifen * 449.
    • Schnecke. Bollino's Getreideentladevorrichtung * 496.
    • Schrämbetrieb. Der maschinelle – 76.
    • Schraube. Hateley's Grundgewinde-Schneidmaschine * 168. Nicholson's Mutterfräsmaschine * 169. Tiffin's –nschneidmaschine * 255.
    • Schraubenschlüssel. Köckler's – * 574.
    • Schreibmaschine. S. Blinden-Schreibapparat * 241.
    • Schule. Verzeichniſs technischer Schulen von Seydel 144.
    • Schwefel. Reinigung des Leuchtgases von –verbindungen * 569.
      • – –saures und chlorsaures Ammon als Explosivstoff 64.
    • Schwefeln. Gesundheitsschädlichkeit des – s von Hopfen 381.
    • Schwungrad. – mit aus Draht gewickeltem Schwungringe * 478.
    • Seewesen. S. Rettungswesen * 303.
    • Seifenblase. Boy's Versuche mit –n 238.
    • Seminose. S. Spiritus 463.
    • Sicherheit. Vorsichtsmaſsregeln gegen Grubenbrände 75. Delfieu's selbsthätiges Eisenbahnsignal * 78. Guérin's Erdleitungsprüfer für Blitzableiter * 120. Magnetelektrische Klingel für einzelne Schläge * 125. Die Blitzschutzvorrichtung für Telegraphen von Czeija und Nissl und von Pawluk * 123. Goolden's feuersicherer Widerstandsrahmen 192. Warnungssignale und Schienencontacte für eine bestimmte Fahrrichtung * 214. Auslösen von Triebwerkskuppelungen * 433. Schwungrad mit aus Draht gewickeltem Schwungringe * 478. Ueber die Anwendung des polarisirten Lichtes in der optischen Telegraphie für militärische Zwecke * 197. S. Ausstellung. Unfallverhütung.
    • Sicherheitslampe. Neuerungen an –n * 49.
        • Die Aussteller der Deutschen Allgemeinen Ausstellung für Unfallversicherung in Berlin 49. Zündvorrichtung unter Anwendung eines Reibzündhölzchens von Catrice * 50. Wolf's Zündvorrichtung mit Zündpille unter Verhütung des Umherspritzens der Zündmasse und mit Messer zum Abschneiden des verbrauchten Zündstreifens * 51. Desselben Zündvorrichtung für schwere Oele * 52, sowie für Benzin * 53. Wolf's Zündvorrichtung mit Anschlagen der Zündpille von der Rückseite * 54 als Abart der Seippel'schen Zündvorrichtung * 55. Plombenverschluſs der Seippel'schen Zündvorrichtung 56. Zündvorrichtung, bei welcher der Schlaghammer durch einen Reiber ersetzt ist, von Fischer * 56. Müller's Zündvorrichtung mit Verwendung von Streichhölzern * 56. – mit Revolverzündung von Gebr. Stern 57. Bovermann's Zündvorrichtung mit Zündsatz in Kugelform * 57. Jaff's – mit über den Drahtkorb gelegten Mantel aus Perlenschnur * 58. Schornsteinconstruction von Siebeck * 59. Pearson's – mit leicht schmelzbarem Metallringe, welcher die Löschvorrichtung auslösen kann * 59. Cambessédès' Lampe mit festliegendem Oelspiegel und Zuführung vorgewärmter Luft * 60. Berichte über die Fumat'sche Lampe und neuere Ausführungsform derselben * 61.
    • Sieb. –feinheit für Cemente 554.
    • Siederohr. Maschine zum Ablösen des Kesselsteines von – * 585.
    • Signal. Rayl's Hilfs– für Eisenbahnzüge 44. E. Delfieus' selbsthätige Eisenbahn–e * 78.
    • Silber. Erhaltung alterthümlicher Gegenstände aus – 190. S. Hüttenwesen 411.
    • Sinterung. –stemperatur s. Cement 554.
    • Soda. S. Koksschmelzen 571.
      • – – und Ammon-Wetterdynamit 64.
    • Sonne. Normalspectrum der – 96.
    • Sonnenspectrum. S. Photographie 418.
    • Sorbose. Gährversuche mit – 465.
    • Spannvorrichtung. Dennis' Klammer * 431.
    • Spectralanalyse. Anwendung der Photographie auf die – 94.
    • Speicherbatterie. Sandwell's Eisenbahnbeiwagen für – 27. Pumpelly's – 47.
    • Speisewasser. S. Vorwärmer, System Klein * 355.
    • Spiritus. Ueber Fortschritte in der –fabrikation 229. 285. 320. 368. 463.
        • I. Rohmaterialien und Malz. Anbauversuche der deutschen Kartoffelkulturstationen von Eckenbrecher 229. Thermometer zur Mietencontrole von Martin 230. Verarbeiten von im Herbste eingefrorenen Kartoffeln im Frühjahre; von Heinzelmann 230. Mälzen von Mais und Gerste auf pneumatischem Wege; von Schrohe 231. Verhältniſs zwischen Proteïnkörper und Amiden in aus böhmischen Gerstenmalzen bereiteten Auszügen; von Hanamann 231. Waschvorrichtung für Malz von Bahr. II. Dämpfen und Maischen. Dämpfen mit Henze's Apparat; von Kruis 233. Einfaches Dampfmaischholz; von Konkart 233. Die Nachtheile des Kühlschiffes; von Schneider 233. Vortheile des Hesse'schen Verfahrens, die Maische am zweiten Tage zu erwärmen 234. Wie viel Grünmalz ist zur Umwandlung eines Kilos Stärke in Maltose und Dextrin erforderlich? von Brauer 235. Entschalen der Maische; von Delbrück 235. III. Gährung und Hefe. Einfluſs der Kohlensäure auf Hefe; von Foth 285. Erfahrungen über Schaumgährung; von Hesse 285 bez. Mann 286. Ueber Milchsäure und Reinlichkeit der Gährung; von Krieser 286. Ueber Hefeverfahren von Keller und continuirliche Kunsthefe. Erfahrungen mit dem Hefeverfahren bei kurzer Säuerungszeit und mit Andampfen des invertirten Hefegutes; von Brauer bez. Schneider 287. IV. Destillation und Rectification 320. Reinigung des – nach einem Berichte von Hayduck und Gronow. Das Entfuselungsverfahren von Traube 322. Reinigung von Rohalkoholen mittels Alkalibisulfiten allein oder gemischt mit Alkalisulfiten von der Société française des alcools purs 323. Beurtheilung und Controle des Destillationsbetriebes; von Huber 323. V. Schlämpe. Fütterungsversuche über die beste Verwerthung wasserreicher Futtermittel, insbesondere der Schlämpe und stickstoffhaltiger Futtermittel; von Märcker 324. Verfälschung getrockneter Schlämpe durch Reishülsen, Mittheilung von Schulze 328. Uebergehen flüchtiger Fettsäuren in die Milch des Milchviehes; von Weiske 328. Glyceringehalt der Branntweinschlämpe; von v. Torring 329. Fehlende Oelabsonderung auf mit Hochdruck hergestellten Maismaischen von Heinzelmann 329. VI. Apparate. Maischdestillirapparat für möglichst fuselfreien – von Rath 368. Destillirapparat zur direkten Gewinnung von Feinsprit u.s.w. aus der Maische von Braun 368. Combinirter Maisch-, Brenn- und Rectificationsapparat von Scheibner. Aufzählung verschiedener neuerer Patente und Zusatzpatente an Apparaten 368. Gährbottich von Geyer 369. Elektrischer Signalapparat zum Anzeigen des Kohlensäuregehaltes der Luft von Emmerlich und Martini 369. VII. Analyse. Nachweis von Fuselöl in –; von Udransky 370. Die Bestimmungen des Fuselöles in Trinkbranntwein, einschlägige Literatur; von Windisch 371. Untersuchung des – von Bornträger 373. VIII. Allgemeines und Theoretisches. Verhalten der Stärke beim Erhitzen mit Wasser und über Kleisterbildung einiger Stärkesorten; von Lintner 375. Beobachtungen über Zuckerbildung durch Diastase; von Lindet 376. Umwandelung der Stärke durch Malz zu Maltose; von Degener 377. Kohlehydrate als Oxydationsproducte der Eiweiſsstoffe; von Palladin 377. α-Acrose, eine neue Zuckerart; von Fischer und Tafel 377. Ueber Mannose; von Fischer und Hirschberger 377. Seminose; von Reis 463. Polaristrobometrische Analyse von Landolt, Rathgen und Schütt 463. Zuckerbildung und andere Fermentationen der Hefe; von Salkowski 463. Reducirender Bestandtheil der Hefe; von Griesmayer 463. Künstliche Diastase von Reychler 463. Ferment des Malzes; von Nykander 464. Ausführung der Jodprobe von Kruis 464. Gährversuche mit Galaktose, Arabinose, Sorbose und anderen Zuckerarten von Stone und Tollens 465. Beseitigung des Geruches von Spiritus aus angefaulten Kartoffeln 466. Fuselölgehalt der Branntweine. Einfluſs des Aethylalkohols auf den Stoffwechsel des Menschen; von Keller 467. Lebensdauer der Trinker und Nichttrinker 467. Denaturirter – von Reinhardt bez. Schenkel 467. – - Probenehmer von Magerstein 467. Angaben des Volumen- und Gewichtsalkoholometers von der Kaiserlichen Normalaichungscommission 467. Alkoholische Gährung und Glycerinbildung; von Thylmann und Hilger 469. Bakterien im normalen Pflanzengewebe; von Bernheim 469. Zuckerstoffe einiger Pilzarten; von Bourquelot 469. Einfluſs des Saccharins auf verschiedene Fermente; von Stift 469. Entfärbungspulver von Gawalowsky 470. Thätigkeit des Patentamtes in Klasse VI. 470. Iris-Reagenspapier zum Nachweis von Säuren und Alkalien 470. Oxalsäuregährung bei Saccharomyceten von Zopf 470. Antiseptische Eigenschaften des Hydroxylamins von Marpmann 470.
    • Sprengtechnik. Neuheiten in der Explosivstoff-Industrie und – * 62.
        • Gründungen und Verkehrtheiten auf dem genannten Gebiete 62. Das Emmensit 64. Nobel's neuer Sprengstoff aus salpetersaurem Kupferoxyd-Ammoniak in Verbindung mit Nitroglycerinpräparaten 64. Zusatz von schwefelsaurem und chlorsaurem Ammon zum Dynamit von Kubin u Siersch 64. Mayer's Soda- und Ammon-Wetterdynamit 64. Lauer's Reibungszünder und dessen Verbesserungen * 65. Sicherheitszünder von Roth * 65, Bickford und Comp.*. Müller und Comp.'s Pistole und Zündvorrichtung mit Schlagbolzen * 65. Schlagzünder von Nawratil * 65. Schlagbolzenzünder von Tamann und Tirmann * 65. Pneumatischer und chemischer Zünder von Zschokke * 65. Gasdruckmesser von Hahn 66. Graydon's Verfahren, Dynamit in Granaten zu werfen 66. Gesundheitsschädlichkeit der Gase des Roburit 66. Patentanmeldungen von Skoglund für Sprengstoffgemisch, von Maxim: Schieſswollepräparat, von Hengst: Strohnitrocellulose, von Gaens: Amidpulver 67. Die neueren rauchlosen Pulver 67. Bericht der englischen Explosivstoff-Inspektoren 67. Herstellung der Magazine 68. Explosionen 68. Blitzableiter an Explosivstoff-Gebäuden 69.
    • Spundhahn. Stockheim's – * 103. * 108.
    • Stadtbahn. Die elektrische – in Budapest 335.
    • Stanzapparat. – für Typen * 159.
    • Stärke. Umwandelung der – in Maltose und Dextrin 235. Verhalten der – beim Erhitzen mit Wasser 375. Umwandelung der – durch Malz 377.
    • Statistik. Kosten von Sandwell's Speicherbatterie 29. Gründungen in der Explosivstoff-Industrie 62. Bericht der englischen Explosivstoff-Inspektoren 67. Zuckerfabrikation 178. Die Production der Berg- und Hüttenwerke Ruſslands im J. 1886 315. Kosten des Querschlag-Betriebes 455. Durchschnittliche Lebensdauer der Trinker und Nichttrinker 467. Ergebnisse mit dem Frèrét'schen Holztrocknungsverfahren 511. Baumwollindustrie der Welt 575. Eiffelthurm und Forthbrücke * 600.
    • Stein. S. Schleifmaschine für – * 539.
    • Stephansdom. Verhalten der Cemente am – 593.
    • Stereotypplatte. Nachträgliche Einfügungen von Nachrichten in die –n * 350.
    • Stickstoff. –reiche Futtermittel 326. S. Koksschmelzen 571.
    • Stoffwechsel. – des Menschen, beeinfluſst durch Aethylalkohol 467.
    • Stollenbohren. S. Tiefbohren 159.
    • Straſsenbahn. S. Eisenbahn.
    • Streckenbohrmaschinen. S. Tiefbohren * 248.
    • Streichholz. – zu Zündvorrichtungen s. Sicherheitslampen * 49.
    • Strickmaschine. S. Wirkerei * 1.
    • Strohhut. –nähmaschine von Köckeritz und Schüller * 244.
    • Strumpf. S. Wirkerei * 1.
    • Sulfid. Löslichkeit der –e im Glase; von Zsigmondy 29.
    • Sulfocyan. Gewinnung des –s s. Gas 567.
    • Synchronismus. S. Elektromotoren 296.
  • T.
    • Tafelgeschirr. – aus Metallschlacken 479.
    • Technologie. Chemisch-technische Rechenaufgaben 480.
    • Telegraph. Blitzschutzvorrichtung für –en * 123. Kuhnhardt's Vielfach– ohne synchrone Laufwerke 143. Glendale's Blitzableiter für –en * 549.
    • Telegraphie. Leitfaden der praktischen Haus–; von Lindner 288. Ueber die Anwendung des polarisirten Lichtes in der optischen – für militärische Zwecke * 197.
    • Telephon. Lockwood's Anordnung zum Schutze der –leitungen gegen Induction aus anderen Leitungen * 213. Neuere –einrichtungen von Mix und Genest * 363. Ein phonographisch-telephonischer Versuch 431. Zwergbatterie zum Nachweise der Empfindlichkeit des –s 432. Selbsthätiger Verkauf telephonischer Anschlüsse 551.
    • Teppich. Herstellung plüschartiger –e durch Benähen; von H. B. Harris * 535.
    • Thermometer. Depression der – 37. – zur Mietencontrole 230. – in Anwendung bei der Raoult'schen Molekulargewichtsbestimmung * 271.
    • Thonerde. – in der Zusammensetzung des Glases 90.
    • Thongegenstände. Erhaltung alterthümlicher – 191.
    • Thüringer Glas. – 90.
    • Tiefbohren. Neuerungen in der Tiefbohrtechnik; von E. Gad in Darmstadt * 151.* 246.
        • Dehnhardt's Angaben über die Tiefbohrung in Jessenitz 151. Fauck's Wasserspülung ohne Hohlgestänge 152. Schachtbohrung in Leopoldshall 152. Thiele's Bohrung in den Brucher Kohlenwerken 154. Bohrungen in Gleiwitz, Sulz und Berlin 154. Tiefbohrung bei Bunzlau 155. Wichtigkeit der Absperrung der höheren, Wasser ableitenden Schichten 155. Bohren der Wasserwerksbrunnen in Crefeld * 156. Fauck's Bohrungen bei Teplitz 157. Schachtabteufungen und Tunnelbohrungen mit dem Gefrierverfahren von Pötsch 158. Bevorstehende Wandelungen im maschinellen Stollenbohren 159. Drehbohrmaschine mit comprimirter Luft als Betriebsmittel von Bell, Stevenson und Clough * 246. Culloch's Stoſsbohrmaschine 247. Noice's Handbohrmaschine zur Kohlengewinnung 247. Stanley's Streckenbohrmaschine zum Bohren des vollen Stollens * 248. Beaumont und English's Maschine für denselben Zweck, jedoch mit selbsthätiger Fortschaffung der Trümmermassen 249. Streckenbohrmaschine mit gepreſstem Wasser von Rziha und Reska 249. Terp's Verfahren, die Erdöl-Bohrlöcher ergiebiger zu machen, indem verdickte Stoffe (Paraffin, Sand) durch Erwärmen oder Ausbürsten entfernt werden * 249. Benutzung des Terp'schen Erwärmungsapparates zur Gewinnung von Ozokerit 250. Craelius' Diamantschürfbohrmaschine für Handbetrieb * 251. Neumann's Erdbohrer zum Vorbohren von Löchern für Pfosten 251.
    • Tiefbohrkunde. Handbuch der – von Tecklenburg 48.
    • Tierraofen. – s. Quecksilber * 401.
    • Träger. –eisen mit gewelltem Stege * 577.
    • Triazoessigsäure. S. Medicamente 526.
    • Trockenplatte. Entwicklung der – 419.
    • Trocknungsverfahren. – für Holz nach Frèrét 511.
    • Tunnelbohrung. S. Tiefbohren 158.
    • Turbine. –n-Aufzieh- und Lüftungsapparat 111.
    • Typen. – -Stanzapparat von Engelen * 159.
  • U.
    • Umschalter. – für elektrische Lichtleitungen * 216.
    • Unfall. S. Ausstellung.
    • Unfallverhütung. Sammlung von Vorrichtungen zur – 575.
  • V.
    • Vacuum. Greiner's – Einrichtung 170.
      • – – -Verdampfapparat s. Zucker 513.
    • Vaporimeter. Geiſsler's – zur Untersuchung des Spiritus 375.
    • Ventil. – an Rettungsapparaten * 304.
    • Ventilator. Guibal's – mit Einlaufconusen 118.
    • Vergährungsgrad. S. Bier 384.
    • Verputz. Rabitz- mit Drahteinlage * 580.
    • Verunreinigung. Analyse des Spreewassers 423.
    • Victoria-Cement. – 589.
    • Voltmeter. Mayfield's Taschen– * 550.
    • Volum. – und Gewichtsprocente s. Spiritus 467.
    • Vorwärmer. Kammer– und Kühler „System Klein“ * 355.
  • W.
    • Waarenwägung. Selbsthätige – * 6.
    • Wage. Neuere Wägemaschinen * 308.
        • Zähl– von Vincent und Vialatton 308. Brücken– für 20t von Monchicourt und Rondet * 309. Trayvou's Schnell– * 310. Hill's selbsthätige Getreide– * 311.
    • Wärmestrahlen. Photographie der –; von Ives 93.
    • Wärmetheorie. Richtigstellung der in bisheriger Fassung unrichtigen mechanischen – und Grundzüge einer allgemeinen Theorie der Aetherbewegungen; von v. Miller-Hauenfels 203. 240.
    • Warnungssignal. – und Schienencontact für eine bestimmte Fahrrichtung * 214.
    • Wasser. Einfluſs des destillirten –s auf Glas 42.
      • – Spree– -Analysen von Wetzke 423.
      • – Einfluſs des –s auf Cement 556.
    • Wassergas. S. Quecksilberverhüttung 409.
    • Wassergehalt. Ueber das Wasserbinden der Malztrockensubstanz 334.
    • Wasserglas. – zur Herstellung von Schmirgelrädern 449.
    • Wassertreten. S. Cement 591.
    • Wasserwage. – von Enos und Bement-Miles * 315.
    • Wechselstrom. Kapp's Inductor-Regulator für Wechselströme * 128. Elektrolytische Zerlegung durch – 237.
    • Wellblechdach. S. Dach * 578.
    • Werkzeug. Bent's Stahlhalter 96.
    • Widerstandsrahmen. Goolden's feuersicherer – 192.
    • Wirkereimaschinen. Ueber Neuerungen an – * 1.
        • Flacher Strumpfkulirstuhl mit Bufferanordnung zur Begrenzung der Fadenführerwege von Schubert und Salzer * 1. Mechanischer Webstuhl mit lothrechten Nadeln und doppelt geführten Kulirplatten von Heidler * 2. Mechanischer Kulirwirkstuhl mit stoſsfrei ein- und ausgerückter Minderwelle von Lieberknecht * 3. Fangkettenstuhl für erhaben gemusterte Wirkwaare von F. Köbner * 4. Fangkettenstuhl von Kniestedt * 5. Häkelmaschine für Zierfaden-Posamenten von Sander und Graff * 5. Französischer Rundwirkstuhl mit stetigem Abzüge; desgl. mit selbsthätiger Waarenwägung von Heidelmannc * 6. Verbesserung der Lamb'schen Strickmaschine zum Gebrauche für Waaren mit versetztem Muster von Strudel * 7. Lamb'sche Strickmaschine für plattirte Waaren von Claes und Flentje * 7. Lamb'sche Strickmaschine mit eigenthümlicher Feder von Persson-Olsson * 8. Strickmaschine für Waaren mit verschiedener Länge der Maschenreihen von Herlitschka * 9. Lamb'sche Strickmaschine zur Herstellung einer doppelflächigen, stellenweise erhabenen Strickwaare von Grosser 10.
  • X.
    • Xylidendiamin. S. Photographie 411.
  • Z.
    • Zählwage. – 308.
    • Zelle. Tyer's galvanische – 48.
    • Zerspringen. – der Schmirgelscheiben 451.
    • Ziegel. Ringofen zum Brennen von –n * 446. * 447. Hohl– mit Zapfen 582.
    • Zink. – zur Gewinnung von Silber nach Honold s. Hüttenwesen * 412.
    • Zinn. –gehalt im Zucker 521.
    • Zirkonlicht. S. Photographie 95.
    • Zucker. Neuere Verfahren und Apparate für –fabriken * 170.* 223. 513.
        • See's Spritzkühler für Condensationswasser * 170. Greiner's Vacuumeinrichtung 170. Schultze's Gegenstromcondensator * 171. Arbeit mit und ohne Knochenkohle, nach dem Berichte von Herberger 172. Verfahren zum gleichmäſsigen Anwärmen und Auslaugen von Rübenschnitzeln von Jelinek und Taussig 177. Vrabec's Diffusionsarbeit in Beziehung zur Besteuerung in Oesterreich 178. Raffinose bei der Rüben–fabrikation von Cech 223. Regelung der Abkühlung zur Erzielung höherer Ausbeute aus den Füllmassen von Svoboda 225. Ent–ung von Melasse mittels Calciumoxychlorid von Bögel 225. Darstellung von Raffinade aus Sand– von Tscherikowski * 226. Bericht Bocquin's über diese Darstellungsweise 228. Beschränkung der Rillieux'schen Patente 513. Bericht Hyros' über den Kasalovsky'schen Vacuum-Verkochapparat 514. Lillie's Vacuum 515. Das Seyferth'sche Reinigungsverfahren in der –fabrik Waghäusel 516. Steffen's Auslaugeverfahren 517. Bestimmung der Raffinose in Roh–n; von Breyer 518. Die Abänderung des Creydt'schen Verfahrens 520. Gegenwart von Zinn in – nach Phipson 521. Verwendung des „flüssigen Frucht–s“ 521.
    • Zucker. –bildung durch Diastase 376.
    • Zugfestigkeit. –sprüfer für Papier, Gespinnste u. dgl. * 163 s. Cement.
    • Zünder. S. Sprengtechnik * 64.
    • Zündsatz. – für Sicherheitslampen * 57.
    • Zündvorrichtung. S. Sicherheitslampe * 49.
Suche im Journal   → Hilfe
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: