Titel: Register
Fundstelle: 1892, Band 286
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/journal/register/pj286
|297|

Namen- und Sachregister
des
283., 284., 285. und 286. Bandes von Dinglers polytechnischem Journal.

1892.

* bedeutet: Mit Abbildungen. Die fetten Ziffern bedeuten die Bandzahlen.

  • A.
    • Abfallstoff. Verwerthung von Lederabfällen 286 168.
    • Abfasemaschine. – für Muttern 283 * 83.
    • Abkühlen. – der Dampfkessel 286 229.
    • Abort. S. Geruchverschluss 284 * 240.
    • Absorption. – des Gerbstoffes 284 256. 283.
    • Abstechbank. Neuere Abstechbänke 286 * 281.
      • Abstechmaschine von Davis * 281. Hurlbut-Roger's Abstech- und Centrirbank * 282.
    • Abstellvorrichtung. – an Baumwollkrempeln 284 * 58.
    • Abteufen. Schacht– s. Erdbohrtechnik 283 244. Cementformsteine zum Schacht– 286 239.
    • Accumulator. –en für Elektricität von Hoppe 284 192. |309| Schwefelsäure für –en 285 24. S. Eisenbahn 285 297. –en für Beleuchtungsanlagen von Heim 286 192.
    • Aceton. Bestimmung des –s in Alkohol 283 112.
    • Achsenregulator. S. Regulator.
    • Acidität. Ueber die – verschiedener Fett- und Schmierstoffe 283 163.
    • Aetzlösung. – für Messing zur Herstellung von Schablonen 285 288.
    • Aetzung. – in Kupfer für die Heliogravüre 283 68.
    • Aetzverfahren. – 283 85.
    • Aichung. Bekanntmachung, betreffend die – der Messwerkzeuge zur Bestimmung der Dichte von Mineralöl 284 286.
    • Alaunlösung. – zum Tonen 283 18.
    • Albaminpapier. – in Bromsilberpapier zu verwandeln 283 16.
    • Aldehyd. – mit vier Kohlenstoffatomen 285 163.
    • Algen. – bei der Selbstreinigung der Flüsse s. Flusswasser 283 115.
    • Alizarin. S. Gespinnstfaser 286 111.
    • Alizarinblau. – 286 161.
    • Alizarinfärbung. – 286 108.
    • Alkohol. Bestimmung des –s 283 112. Nährwerth des –s 284 21. Eiweissparende Wirkung des –s 284 21. –ausbeute 284 20.
      • – Synthese primärer – e 285 163.
    • Aluminium. Ueber die Verwendbarkeit des – s zur Herstellung von Gebrauchsgegenständen für Nahrungs- und Genussmittel 283 19. –, neueste Preisstellung 283 43. Gewinnung von – s. Metallhüttenwesen 283 * 128.
      • – Ueber Fortschritte in der –industrie 284 253.
        • Naphtaboote 253. – zu Eisenbahnwagenfenstern 254. –legirung zu Dampfmaschinenschiebern 254. –kessel für die Wachs- und Leimfabrikation 254. – zu Uhrgehäusen. – zum Ersatze der Lithographiesteine 254. – zu Röhren für verschiedene Zwecke 254. –bronze für Telegraphendrähte, für Gasmotorenzündröhren, Zündnadeln 254. – als Raffinationsmittel für Eisen und Stahl 254.
      • – Angreifbarkeit und Abnutzung des –s 283 284. 284 255.
      • – Einfluss der mechanischen Bearbeitung des –s auf seine Angreifbarkeit durch chemische Agentien von Arche 284 255.
      • – Loth für – 284 144. 288. 285 192.
      • – –plattirte Eisenconstruction 285 216.
      • – S. Mitisguss 285 119.
    • Amerika. Stationäre Dampfmaschinen in –. S. Dampfmaschine.
    • Amidol. S. Photographie 286 69.
    • Ammoniakgas. Schädlichkeit des –es für die Vegetation 286 192.
    • Ammoniaksalz. Verfahren und Apparate zur Darstellung von –en von Dr. Mühlhäuser 283 * 234.
    • Amylacetat. – für Hefnerlampen 283 209.
    • Amylalkohol. Der vierte primäre – 284 20.
    • Analyse. S. Untersuchungen (chemisch-technische). Spiritus 283 111. 285 161. 238. 260. Nachweis von Schwefel im Leuchtgase 283 230. – der Rauchgase 283 230. Prüfung von Sand- und Kalksteinen 283 235. Handbuch der quantitativen chemischen – von Classen 283 236. Barothermometer zur Untersuchung der Gase 283 259. Quantitative – von Silber und Gold mittels salzsauren Hydroxylamins 284 17. – Thonindustrie 284 210. – von Schlacken s. Hochofenschlacken 284 233. Bestandtheile der Rohzuckerproducte 285 41. Zucker 285 94.
      • – Ergänzungen und übersichtliche Bearbeitung, sowie neue Methoden der Ermittelung von Chrom, Kupfer und Nickel in den entsprechenden Stahlsorten von A. Ziegler 285 * 140. Fortschritte in der – von Chromstahl * 140. Uebersichtliche Darstellung der Methoden, Kupfer in Stahl und Eisen zu bestimmen 142. Ermittelungsweisen von Nickel in Nickelstahl und eine neue technische Art dieser Bestimmung 143.
      • – Specielle Methoden der – von Krüss. S. Fette, Oele, Mineralöle 285 164. Degras 285 233. – des Stärkezuckers s. Spiritus 285 260. Löthrohr– 285 264. Kurze Anleitung zur chemisch-technischen – 285 264. Leitfaden der chemischen – für Anfänger 285 264.
    • Ananas. Fermente der – 285 162.
    • Anastigmat. S. Photographie 285 278.
    • Anilinschwarz. – und seine Anwendung in Färberei und Zeugdruck von Nölting und Lehne 284 24.
    • Anlassvorrichtung. S. Gasmaschine 284 * 290.
    • Anrufer. S. Eisenbahn 283 * 56. * 105.
    • Anschlusskloben. Rier's – 283 * 51.
    • Anstrich. Verfahren, Oelfarb- und Lack–e zu entfernen 283 44.
    • Antikbronze. – für Gypsgegenstände 283 140.
    • Antimon. Gewinnung des –s auf nassem Wege von C. A. Hering 286 287.
    • Antiseptica. – zur Beschleunigung der Alkoholgährung 284 20.
    • Antisepticum. Oxychinaseptol als – 286 264.
    • Anzünden. Selbstthätiges – der Glühlampe 284 119.
    • Appretiren. – der Haare 285 48.
    • Appretur. S. Gespinnstfaser.
    • Arbeitsgeschwindigkeit. – für Fräser 285 * 254.
    • Arbeitsmesser. Neuere – 286 * 32.
      • Ackermann bezieh. Guggenheim's – * 32. – von Schmidt, Kranz und Co. * 33.
    • Arecapalme. – 285 18.
    • Armatur. S. Speiserufer 283 * 31. Neuere Druckminderventile 285 * 272. Dampfkessel 285 * 217.
    • Artillerie. S. Kriegswaffen.
    • Asbestlager. – 284 210.
    • Asphalt. Erhöhung der Lichtempfindlichkeit des –es 283 66.
      • – Künstlicher – von Nielsen 283 212.
    • Asphaltlack. – 286 70.
    • Atmosphärische Elektricität. – – von Haase 284 240.
    • Auerlicht. – 286 66.
    • Aufbereitung. Ball und Norton's elektromagnetische Trennmaschine für Eisenerze 283 * 228.
      • – Neuerungen in der – 284 * 276.
        • Wiegenrätter von Schüchtermann und Kremer * 276. –srost von Breitfeld, Danek und Co. * 277. Harsdorff's Sortirmaschine * 278. Desgl. von Clarkson * 278. Verbundstossherd von Glaser * 280. Sandsiebvorrichtung von Mesch * 280. Neuerburg's Klassirvorrichtung für Sand, Lehm u. dgl. * 280. Staver's Setzmaschine * 280. Veska's Pochwerk * 281. Scheidemaschine von Ball und Norton 281. Wiman's – mit magnetischer Trommel 282. Ferrari's dynamomagnetisches Rad 282.
    • Aufbewahrungsräume. S. Spiritus 285 164.
    • Aufgebeapparat. – für Hochöfen 286 * 268.
    • Aufhauen. S. Feilenhaumaschine 283 * 121.
    • Aufsetzvorrichtung. S. Bergbau 283 291.
    • Aufspanndorn. Chandeau's – 284 * 283. 286 * 177.
    • Aufwickeln. Maschinen zum – von Fäden auf Garnhalter mit sternförmigen Armen 285 * 221.
      • Keats' Garnhalter * 221. Scelles' Garnwickelung * 221. Keats' Wickelvorrichtung mit Messapparat * 223. Willain's Wickelvorrichtung.
    • Aufzug. Hydraulischer – der Charlottenburger Gasanstalt 284 * 44.
      • – Perret's elektrischer – mit einfacher Uebersetzung 284 * 191.
      • – Stahlriemen für Aufzüge 284 * 221.
      • – Holder's Fangvorrichtung für Aufzüge 284 * 240.
      • – Otis' elektrischer – 286 * 258.
    • Ausbohrmaschine. S. Horizontalbohrwerke 286 * 203.
    • Ausglühen. – von Kupfer und dessen Legirungen von Cummis 283 * 131.
    • Auskunftsbuch. – 283 164.
    • Ausschalter. Pierce's – 286 * 160.
    • Ausstellung. Elektrische Eisenbahneinrichtung auf der Frankfurter – s. Eisenbahn.
      • – Dampfmaschinen der Internationalen elektrotechnischen – in Frankfurt 283 * 1. * 25. * 69. * 175. * 285.
      • – – der Fachschule in Basel 285 240. Kraftversorgung der Chicagoer Welt– 285 191.
    • Autoclaven. Verseifung in – 285 164.
    • Automatischer Verkauf. Selbstkassirendes Telephon 284 119.
    • Automattaster. S. Eisenbahn 283 * 262.
    • Autotypie. – 283 85. 286 141.
    • Azingrün. – 286 163.
    • Azofarbdruck. – 286 163.
  • B.
    • Bacillus butyricus. S. Spiritus 285 261.
    • Badeanstalt. Hilfsbuch zum Entwurfe von –en von Klinger 284 48.
    • Bahn. Stromzuleitung für elektrische –en 286 47.
    • Bahnhof. S. Eisenbahn.
    • Bakterien. Fermentwirkung der – 285 162. S. Spiritus 285 260. Bakteriologisches Prakticum von Migula 285 288.
    • Balata. – 285 167.
    • Ballonbeobachtungen. – von Hoernes 284 120.
    • Bambusrohr. Bearbeitung des –es 286 247.
    • Bandsäge. Schaltwerk an –fräsmaschinen 285 * 129.
    • Barometerstand. – und Schlagwetter 283 115.
    • Barothermometer. Das –, ein einfaches Instrument zur directen Ermittelung des Normalvolumens und der Gewichte der Gase von Salomon 283 259.
    • Batteriestand. – für galvanische Elemente 283 * 51.
    • Baumwolle. –streckmaschine von Tatham 283 * 181.
      • – Cultur u.s.w. der – von Kuhn 285 120. S. Gespinnstfaser.
    • Baumwollkrempel. Ueber Abstellvorrichtungen an –n von G. Rohn 284 * 58.
      • Fälle, bei welchen eine Abstellung erforderlich wird 59. Dean's Abstellvorrichtung im Falle eines Bandbruches * 59. Desgl. von Asworth Brothers * 61. Desgl. von Dobson und Bromiley * 61. Desgl. von Vaughan * 62. Desgl. von Fell 63.
    • Bauschlosser. Vorlagen für – von Hoch 283 260.
    • |310| Bausteine. Untersuchung der – von Hanisch 286 240.
    • Bautechniker. Tabellen für – von Stühlen 286 288.
    • Bau- und Ziegelsteine. S. Thonindustrie 284 92.
    • Bauwesen. Bau kleiner Häuser von Keller 283 236. Bauliche Entwickelung Frankfurts 284 192. Der längste Tunnel 284 95.
    • Bedrucken. – der Thonwaaren von Turner 284 188. – des Linoleums 285 * 130.
    • Befestigung. S. Kriegswaffen 285 * 76.
    • Beförderung. S. Packet– 285 * 259.
    • Beleuchtung (elektrische). S. Bogenlampe. Umschalter von Thüren für –szwecke 283 212. Elektrische – der Eisenbahnwagen in Irland und in Florenz-Fiesole 283 211. – der Eisenbahnzüge von Timmis 283 * 255. – industrieller Anlagen von Blessinger 283 300. Elektrische – durch die Kraft des Windes 284 144. Binswanger's Umschalter für elektrische – 284 191. Edison's elektrische Glühlampe 284 * 191. Rider's Bogenlampe 284 264. Elektrische –seinrichtungen von Haase 285 24. Verfahren der Société Lacombe zur Herstellung von Kohlenstäben für Bogenlampen 285 39. Gimingham's Leiter für Glühlampen 285 48. Turbayne's Regulirung für elektrische Bogenlampen 285 192. Hazeltine's Verbesserung an elektrischen Bogenlampen 285 * 274. Gay und Hammond's Bogenlampe für Wechselströme 285 * 275. Bardon's elektrische Bogenlampe 285 287. S. Eisenbahn 285 * 289. Heisler's Kurzschluss an elektrischen Glühlampen 285 302. Tweedy's Bogenlampe 285 302. Tesla's Erzeugung elektrischen Lichtes 286 96. Verbesserung an Glühlampen von Dick und Maclean 286 96. Tommasi's elektrische Sicherheitslampe 286 * 185. –sanlagen für Gleichstrombetrieb von Heim 286 192.
      • – (nicht elektrische). Lampenfüllapparat 285 24. S. Blendscheinwerfer von Elster 285 * 109. Leuchtgas.
    • Benzin. Ueber – rectification von Veith 284 301. –lampe von Barthels 285 * 71. Unexplodirbare –löthlampe 286 215.
    • Benzoflavin. – 286 163.
    • Bergbau. Beziehung zwischen Barometerstand und Schlagwetter 283 115.
      • – Atkinson's elektrisches Sicherheitskabel für Bergwerke 283 116.
      • – Ventilationsanlage auf der Steinkohlenzeche Prosper 283 187.
      • – Neuerungen auf dem Gebiete der Bergwerksfördermaschinen 283 291.
        • Die Aufsatzvorrichtungen 292. Die Fangvorrichtungsfeder und die registrirenden Apparate 292. Anschluss des Fördergestelles an das Förderseil 294. Die Förderseile und der Registrirapparat der Beanspruchung der Seile 295. Das Seilscheibengerüst 298. Die Seilscheiben 299. Die Treib- und Seiltrommeln 299.
      • – Grundzüge der –kunde von Stohr und Treptow 283 300.
      • – Vorrichtung zum Aufhalten abgerissener Wagen bei geneigter maschineller Förderung 284 * 205.
      • – Mitnehmer für Streckenförderung 285 * 252. Elektrische Klingel für Minen 285 * 275. Elektrische Stossbohrmaschine für – 285 * 279.
      • – Schachtsignalapparat von Siemens und Halske 285 * 299.
      • – Grosse Wasserhaltung 286 23. Ventilation von Grubenbauen von Balling 286 71. Pneumatische Gestängegewichtsausgleichung 286 * 120. S. Formsteine 286 239.
      • – S. Aufbereitung. Tiefbohrtechnik.
    • Bergwerkspumpe. Elektrischer Antrieb einer – 286 264.
    • Beschickung. Apparat zur – von Hochöfen 283 * 12.
    • Bessemerbirne. – 283 * 12.
    • Betriebsvorrichtungen. Telegraphische und telephonische – s. Eisenbahn 283 * 53.
    • Bewegung. Aufnahme von –en von Menschen und Thieren 285 280.
    • Biegen. – der Bleiröhren 286 215.
    • Bienenwachs. Untersuchung von – auf Reinheit 285 165.
    • Bindemaschinen. Garben– 283 * 192.
    • Birkenöl. – 285 20.
    • Birne. S. Bessemerbirne 283 * 12.
    • Bitartratanalyse. – 286 21.
    • Blauholz. – 286 164.
    • Blech. Gefügeveränderung am Kessel– 286 227.
    • Blechpapier. – 286 135.
    • Blechwalzwerk. Das neue – von Wellman 285 263.
    • Blei. –haltiges Pergamentpapier 284 297. –haltige Fasshahnen 284 300. –haltige Metallkapseln 286 189. –haltige Einlageringe 286 189.
    • Bleichen. – 284 * 25. * 97. * 130. * 174. * 269. * 292.
      • – S. Waschen. Gespinnstfaser. Papier 286 * 25.
    • Bleifutter. S. Papier 286 14.
    • Bleilettern. Ursachen der Oxydation der – 286 240.
    • Bleiröhren. Vorrichtung zum Biegen von – 286 215.
    • Bleisalz. Drucke mit –en 286 137.
    • Bleistift. Sönnecken's Sperrvorrichtung an –haltern 285 96.
    • Bleisuperoxyd. S. Schutzüberzug 286 24.
    • Bleiweiss. Darstellung des – 286 237.
    • Blendscheinwerfer. – von Elster 285 * 109.
      • Einrichtung der – * 109. Versuche mit denselben in Berliner Schulen * 110 und auf der Frankfurter elektrotechnischen Ausstellung * 111.
    • Blitzableiter. Wehr's Stangen– 283 * 52. Technik des –s von Lindner 283 236. – bei Fabrikschornsteinen 283 271. Anschluss der Gebäude– an Gas- und Wasserleitungen 284 120. – mit Luftverdünnung für elektrische Starkstromleitungen 286 47. – von Edison und von Truax und Vaël 286 70.
    • Blitzschutzvorrichtung. – von Teirich und Leopolder 283 * 52.
    • Blocksignal. S. Eisenbahn 284 1.
    • Blumen. Herstellung künstlicher – von Braunsdorf 284 96.
    • Bogenlampe. Elektrische – von Wertz 283 * 181. Rider's – mit mehreren Kohlen 284 264. Herstellung von Kohlenstäben für –n von der Société Lacombe 285 39. Hazeltine's Verbesserung an –n 285 * 274. Gay und Hammond's – für Wechselstrom 285 * 275. Bardon's elektrische – 285 287. Tweedy's verbesserte Elektroden für –n 285 302.
      • – S. Beleuchtung.
    • Bogenzuführung. – für Schnellpressen 283 * 133.
      • Bisherige Ergebnisse 133. Anwendung klebriger Masse zum Abheben der Bogen von Wentscher * 134. Anwendung der Reibungselektricität für denselben Zweck von Weidenbusch * 135.
    • Bohrmaschine. Elektrische – im Bette des Mississippi 285 119.
    • Bohrschappe. – 283 244.
    • Bohrschloss. Hartley's – für Tiefbohrungen 285 * 274.
    • Bohrungsquerschnitt. S. Kriegswaffen.
    • Bohrvorrichtung. – für konisch eingesetzte Kurbelzapfen 284 * 161. An– für Wellen 286 * 177.
    • Bohrwerk. S. Horizontal– 286 * 203.
    • Bolometer. S. Flächen– 285 287.
    • Boot. Aluminium– 284 253.
    • Borax. – 286 214.
    • Borsäure. – 286 214.
    • Boston. –druckpresse s. Druckpresse 283 * 79.
    • Botanische Berichte. – – aus dem Gebiete der Waarenkunde und Nahrungsmittellehre 285 16.
      • Untersuchung von Rohmaterialien für die Papierfabrikation 16. Die Ramiefaser 17. Afrikanische Nutzpflanzen 18. Kautschuk 18. Cocospalme 18. Arecapalme. Linde als Oelbaum 18. Rose zur Oelgewinnung 18. Fermentation des Tabaks 19.
    • Böttcherei. S. Holzbearbeitung 286 * 169.
    • Braunkohle. S. Verkoken 285 * 32.
    • Bremse. – für Geschütze s. Kriegswaffen.
    • Bremskuppelung. S. Kuppelung.
    • Brenner. Sicherheitsgas– von Manoschek 284 * 43.
      • – Barthels' Benzin- und Spiritus– 285 * 71. Laboratoriums– 285 * 120. – mit Sicherheitsvorrichtung gegen Explosionsgefahr beim zufälligen Erlöschen der Flamme 286 * 70.
    • Brennmaterial. Werth des Strohes als – 286 260.
    • Brennofen. S. Oefen 286 * 36.
    • Brennstoffe. S. Verkoken von –n 285 * 28.
    • Brod. Analyse des Soldaten–es 284 299. S. Stärke– 285 213. – mit Runkelrübenabfall 286 188. Wassergehalt des –es 286 188.
    • Bromsilbergelatine. S. Photographie 286 117.
    • Bromsilbergelatineemulsion. – 286 66.
    • Bromsilbergelatinepapierbilder. – 283 16.
    • Bromsilbergelatineplatten. Hervorrufung von – 286 67.
    • Bronze. Antik– für Gypsgegenstände 283 140. Cowles' Silber– 283 187. S. Mangan– 285 113.
    • Bronzetinktur. – 286 216.
    • Bruch. S. Frostbrüchigkeit 284 23.
    • Brückenschaltung. Carty's – für Wecker in Telephonlinien 285 * 276.
    • Brückenwage. – für Eisenbahnen 285 216.
    • Brunnen. Artesischer – 286 104.
    • Buntpapier. – 286 136.
    • Buntweberei. – in Pfersee 286 * 276.
    • Bürste. – mit drehender Bewegung 285 * 96.
    • Butter. Verfälschung der – durch Margarine 284 239.
    • Butterfett. – 284 261.
    • Buttersäureferment. – zur Ueberführung der Stärke in Dextrin 285 161.
  • C.
    • Cadmium. – beim Probiren von Goldbarren 286 21.
    • Callitypie. – 286 136.
    • Calorimeter. Mahler's – zur Bestimmung der Verbrennungswärme fester, flüssiger und gasförmiger Körper 284 * 232.
    • |311| Carbolsäure. Phenerythen, der Farbstoff der rothen – 284 191.
      • – Das Rothwerden der – 286 216.
    • Carbolwasser. – zur Untersuchung des Mehles 284 299.
    • Carmin. S. Cochenille– 286 20.
    • Casanroth. – 286 163.
    • Cattundruckerei. – von Wharton und Soxhlet 284 240.
    • Celloidinpapier. – 283 17.
    • Celluloidclichés. – 283 88.
    • Cellulose. – als Isolator für Drähte 283 188. S. Spiritus 285 161. Papier 285 150. Germain's Element mit – -füllung 286 * 185.
    • Cement. Verfahren zur Herstellung gemusterter Platten aus – 283 188. Darstellung eines weissen –es 283 44. Einwirkung von Chloriden auf Portland– 283 284. Schlacken- – 284 237. – zur Verankerung von Maschinen 284 240.
    • Centralheizung. S. Lüftung.
    • Centrifugalmaschine. – für Bromsilberemulsionen 286 67.
    • Centrifuge. Elektrische – 285 * 100.
    • Centrirmaschine. – von Hunter 284 * 263.
    • Centrirvorrichtung. –en 286 * 177.
    • Ceresin. Untersuchung des Bienenwachses auf – 285 166.
    • Chemie. Repetitorium der – von Arnold 285 120. Jahrbuch der – von Meyer 285 120.
    • Chlor. – in der Keramik 284 188. Verhalten von – beim Bleichen 286 26. S. Gespinnstfaser 286 109. Bestimmung des –s im Wein 286 187.
    • Chlorammonium. – in Stassfurter Kalirohsalzen 286 237.
    • Chlorgewinnung. S. Papier 286 * 25.
    • Chloride. Einwirkung von –n auf Portlandcement 283 284. Thonwaaren bei Anwendung von –n 284 189.
    • Chlormagnesium. – zum Bleichen des Papieres 286 25.
    • Chloroform. Darstellung von gereinigtem – 283 140.
    • Chlorsilbercollodionemulsionspapier. – 283 17.
    • Chlorzink. –, Lösungsmittel für Cellulose 286 108.
    • Choroskop. S. Photographie 285 278.
    • Chrom. Ermittelung von – in Stahlsorten 285 * 140.
    • Chromaccumulator. – zur Waggonbeleuchtung 285 294.
    • Chrombeizung. – 286 110.
    • Chromen. – der Farben 286 161.
    • Chromocollotype. – 283 86.
    • Chromopapier. – 286 135.
    • Chromotrope. – 286 164.
    • Chronophotograph. – 285 280.
    • Cobalt. – in der Keramik 284 188.
    • Cochenillecarmin. – 286 20.
    • Cocospalme. – 285 18.
    • Collodiumemulsion. S. Photographie 286 67.
    • Colorimeter. – 285 168. 286 191. – von Nugues 285 285.
    • Condensation. S. Gradirwerk ohne Ventilator 286 * 24. Strahl-Condensator 286 * 289.
    • Condensationshygrometer. Gibault's – 284 263.
    • Congofarbe. – 286 111.
    • Conserve. –n 284 239. Zinkhaltige –n 284 299. Zinn in –n 286 189.
    • Conservirung. – von Holz durch Naphtalin 283 163.
    • Contacte. S. Eisenbahneinrichtungen 285 * 59.
    • Controlapparat. – für Spiritus 283 111.
    • Controluhr. S. Eisenbahn 285 270.
    • Copirmaschine. S. Holzbearbeitung 286 * 147.
    • Copirpapier. – 283 18.
    • Copirverfahren. – auf Papier 283 19.
    • Coquillenpresse. – 284 * 229.
    • Corlissmaschine. S. Dampfmaschine.
    • Correspondenzapparate. Die – für den Eisenbahnbetrieb 283 * 105.
    • Courir. S. Photographie 285 279.
    • Cyanotypie. S. Photographie 283 40.
    • Cyanverbindungen. S. Ferrocyan 283 230.
    • Cyclometer. – von Manlove, Alliott und Co. 285 23.
    • Cylinder. S. Dampfmaschine 285 * 8.
    • Cylinderausbohrmaschine. –n 286 * 250.
      • – von Berry * 250. Desgl. von Sellers * 250. Desgl. von Shanks * 250. Northern's tragbares Cylinderausbohrwerk 251.
  • D.
    • Dampf. Ueber neuere Versuche mit überhitztem – 283 229.
    • Dampfdruck. Neuere –minderventile 285 * 272.
      • – Bestimmung des mittleren –es bei Dampfmaschinen 286 * 36.
    • Dampfdynamo. S. Elektromotor.
    • Dampfheizung. S. Heizung 284 * 244.
    • Dampfkessel. Neuere – 283 * 93. 285 * 217. 286 * 227. * 254. * 282.
      • 283: Stehender Röhrenkessel mit und ohne Einmauerung von Främbs und Freudenberg * 93. Vereinigung von Flammrohr- und Wasserröhrenkessel von Schumann * 94. Böttcher's konischer Kessel mit Unterfeuerung * 95. – nach Laurens'scher Bauart von Archambault * 95. Dampftrockenvorrichtung von Pauker und Sohn * 95. Thornycroft'scher Kessel mit stehenden Wasserröhren * 96. Kugelförmiger Kessel von Schnarrendorf * 98. Desgl. von Buckland * 99. Wasserröhrenkessel nach Seller * 100. Kessel nach Le Moal's Anordnung * 100. Wasserröhrenkessel von Yarrow und Co. * 101. Duff's Kessel mit zwei Feuerröhren- und einem Siederöhrenbündel 102. Jackson's Kessel mit gewundenen oder spiralförmigen Flammröhren * 102.
      • 285: Wasserstand mit selbstthätigem Verschluss von Marchant * 217. Desgl. von Bonne * 217. Desgl. von Baudoin * 218. Hopkinson's Wasserstand mit Nebenrohr * 218. Thomsen's Ventilanordnung für Wasserstandsköpfe * 218. Serlink's Schutzmantel für das Wasserstandsrohr * 219. Schutzspirale von Bögel 219. Absperrung von Polte 219. Desgl. von Weber und Westphal * 219. Ventilverschluss von Schumacher und Usbek 219. Schutzrohr von Strube 219. Klein's Wasserstand * 219. Murrin's Speiserufer mit federnder Platte 220. Kildoyle's bezieh. Toovey's elektrischer Wasserstand * 220. Wasserstand mit Abschmelzpfropfen * 220.
      • 286: Gefügeveränderung an Kesselblechen 227. Abkühlen der – 229. A) Röhrenkessel: Genetic-Kessel von Toward und Co. * 230. Röhrenkessel der American Hoist and Derrick Co. * 230. Wood's verbesserter Röhrenkessel * 230. Stehender Röhrenkessel von Sullivan * 230. Desgl. von Boulton * 230. Röhrenkessel von Stehlik und Meter 230. Hose's Rohrschleifenkessel 230. Kessel von Wildt, Royton und Lancashire * 231. Grubinski's Spiralrohrkessel * 231. Eisele's Kessel mit Dampfüberhitzer * 231. Gehre's Kessel mit Dampfüberhitzer * 232. Stroomann's Wasserröhrenkessel mit Field'schen Röhren * 232. Uhler's selbständiger Vorwärmer * 252. Seebeck's Kessel mit Kegelroliren * 255. Hering's zweitheilige Heizrippen * 255. Gottlieb's Cornwall-Kessel * 255. Blake's Lancashire-Kessel * 256. Livet's Kessel mit Flammrohrkesselvorwärmer * 256. Lambion's Flammrohrkessel * 256. Dupuis' excentrische Rohrstösse 256. Gamgee's Rohraufsätze * 257. Gamgee's Umlaufmantel * 257. Thwaite's Umlaufmantel * 257. McAllister's Verstärkung des Wasserumlaufes 257. Inverkip's Wasserumlauf * 257. Wasserumlauf von Pieper * 257. Steinbrenner's Kessel mit als Rost dienenden Rohrreihen * 257. C) Combinirte Kessel: Dupuis' verbesserter – 282. Wescott's Kessel * 282. Hose's combinirter Kessel 282. Schwartzkopff's Kessel mit U-förmig gebogenen Rohren 282. Uhler's Wasserröhrenkessel mit Vorwärmer * 282. Hesse's combinirter Kessel * 283. Sprague Post und de Wolfe Sawyer's – * 283. Thornycroft's – mit engen Röhren * 285. D) elemente und Einzelconstructionen: Gehre's Dampfführung * 285. Treudler's Rohranschluss * 285. Cook's Rohrbefestigung * 285. Althouse's geriefelte Röhren 285. Corrigal's einseitig geriefelte Rohre * 285. Petersen's Rohreinsatz * 286. Chase's Sicherheitskessel * 286. Watt's gepresste Kesselbleche * 286. Rohreinlagen von Erneputsch * 286. Schwalb's Vertheilung der Feuergase 286. Desgl. von Mennons 287.
      • – Kuhn's – auf der Frankfurter Ausstellung 283 * 288.
      • – Speiserufer an –n 283 * 31. Reinigung des Speisewassers 283 163. Einsatz für Kesselfeuerungsrohre von Thost in Zwickau 283 * 196. Flusseisen im –bau 283 259. Röhrenreiniger für – 284 * 205. Schäden an –n von Wehrenfennig 284 264. Lechler's Vorrichtung zum Reinigen der –röhren 285 * 182. Neuere Druckminderventile 285 * 272. Reinigung des Speisewassers für – 286 * 172. Neuerung an Roststäben für – 286 206.
      • – Ueber Wasserröhrenkessel 285 * 248.
        • Vortheile, Ursachen und Lebhaftigkeit des Umlaufes nach Krauss * 248.
      • – Die neue –anlage der Spinnerei und Buntweberei in Pfersee bei Augsburg 286 * 276.
    • Dampfkesselbetrieb. – von Schlippe 286 216.
    • Dampfkessel und Dampfmaschine. Katechismus der – –n von Schwartze 283 300.
      • – – Wartung der – –n von Mayer 286 144.
    • Dampfmaschine. Die –n der Internationalen elektrotechnischen Ausstellung zu Frankfurt a. M. 1891 283 * 1. * 25. * 69. * 175. * 285.
      • Kennzeichnung der elektrischen Uebertragung und Allgemeines 1. Eincylindermaschine liegender Anordnung von Swiderski * 1. Liegende Verbundmaschine von Swiderski * 2. Stehende Verbundmaschine von Swiderski * 3. Stehende Einfachexpansionsmaschine nach C. Sondermann, ausgestellt von Voss 4. Stehende Verbundmaschine von Strube, mit Steuerung von Barleben 5. Stehende Verbundmaschine der Maschinenfabrik Buckau * 25. Dynamo– von O. L. Kummer und Co. 27. Regulator von denselben nach Fischer-Leck * 25. Verbunddynamo und eincylindrige |312| Dampfdynamo von Kummer 28. Die –n der Maschinenbau-Actien-Gesellschaft Nürnberg * 69. Stehende Maschine von Fries und Sohn 70. Maschine der Maschinenfabrik Esslingen * 71. Widmann's Steuerung zu derselben * 71. –n von Scharrer und Gross 72. –n von Pokorny und Wittekind * 74. Pröll's Regulator * 75. Maschine von K. und Th. Möller 75. Maschinen der Gebr. Sulzer 75. Liegende Verbundmaschine von Pauksch 175. Liegende Verbundmaschine von R. Franz 177. Westinghouse-Maschine von Garrett, Smith und Co. 178. Friedrich-Motor des Gaggenauer Eisenwerkes 178. Dreifach-Expansionsmaschine von Gebr. Sachsenberg * 178. Maschine von Ruston, Proktor und Co. 180. Tandemmaschine der Berliner Maschinenbau-Actien-Gesellschaft 180. Locomobilen von Ruston, Garret 180. Dreifach-Expansions– der Firma G. Kuhn in Stuttgart-Berg * 285. Verbundmaschine und Kesselanlage derselben Firma * 288.
    • Dampfmaschine, – mit hoher Kolbengeschwindigkeit von Radinger 283 164.
      • – Haeder's –n 283 164.
      • – Perry's –nindicator mit Spiegel 283 * 199.
      • – S. Regulirvorrichtung an –n 284 * 31. Regulatoren 284 * 49. Schieber 284 * 145.
      • – Ueber stationäre –n in Amerika 285 * 1. * 54. * 78.
        • I. Maschinentheile 1. Grundplatte * 2. Hauptlager * 3. Kurbel und Kurbelzapfen * 4. Wellen * 5. Pleuelstangen * 5. Kreuzkopf * 6. Kolben und Kolbenstangen * 7. Cylinder * 8. Riemenscheiben und Schwungräder * 8. I. Schiebermaschinen mit Dampfdrosselung 54. Regulatortypen amerikanischer Maschinen * 55. II. Schnellaufende Maschinen mit selbsthätiger Expansion und zwangläufiger Steuerung * 55. Hoadly's Locomobilmaschine 55. Schnellläufer von Armington und Sims * 56. Dampfverbrauch der Schnelläufer 57. Regulator für eine schnellgehende Maschine 57. Liegende Maschine mit Kolbenschieber * 58. Maschine der Straight Line Eng. Company * 58. III. Maschinen mit selbsthätiger Expansion und auslösender Steuerung * 78. Steuerungen zu Corlissmaschinen * 79. Luftbuffer, Regulator und Cylinder der Corlissmaschine * 80. Tabelle über normale Corlissmaschinen 81. IV. Verbundmaschinen nach Corliss * 82. Receiver * 83. Schnelllaufende Verbundmaschinen * 83. Einfach wirkende Verbundmaschine * 84.
      • – Neuerungen an –n 286 * 29. * 55.
        • Verbundmaschine mit Trunksteuerkolben von Lord * 29. Doppelt wirkende stehende Verbundmaschine von Richardson * 30. Richards' einfache Zwillingsmaschine * 30. Eickerschoff's Zwillingsmaschine 30. Stehende Zwillingsmaschine von Smith und Eastwood * 30. Ewen's dreifache Expansionsmaschine * 31. Chandler's Verbundmaschine * 31. Worthington's Zwillings-Verbundmaschine * 32. – mit zwei Hochdruck- und einem zwischenliegenden Niederdruckcylinder von Rickie * 55. – mit Hochdruck auf der einen und Niederdruck auf der anderen Kolbenseite von Mudgemarchant * 55. Dreifach-Expansionsmaschine, Hochdruckcylinder und Trunkcylinder von Urry und Farini * 55. Vereinigung zweier zu einander geneigt liegender Cylinder zu einer Maschine von Brüggemann und Friedeborn * 56. Woodbury's Maschine mit Schieberregulator * 56. Viercylindrige Maschine von Capeyron * 56. Tower's doppelt wirkende – * 57. Schnellaufende – mit vier Cylindern von Pyle * 57. Desgl. mit drei Cylindern von Sleat und Skelton * 58.
      • – Ueber Dreifach-Expansionsmaschinen und die in Whitworth's Laboratorium zu Manchester ausgeführten –nversuche 286 105.
      • – Indicator zur sofortigen Bestimmung des mittleren Dampfdruckes in den Cylindern der – von W. Cox 286 * 36.
      • – Ueber Neuerungen an auslösenden und zwangläufigen Ventil- und Hahnsteuerungen 286 * 121.
        • a) Ventilsteuerungen: Auslösende Ventilsteuerung von Hornsby und Edwards * 121. Auslösende Ventilsteuerung von Aimers * 121. Präcisionssteuerung der Fürst Salm'schen Eisenwerke * 122. Zwangläufige Ventilsteuerung von Meltzer * 122. Desgl. von Czischek * 122. Desgl. von Schuckart * 123. b) Hahnsteuerungen: Auslösende Hahnsteuerung der Frick Company * 123. Corlissteuerung von Goodfellow * 123. Walker's Steuerung mit schwingender Scheibe * 124. Schwingende Steuerung von Lindley * 124. Taylor's Steuerung für schwingende Cylinderschieber * 125. Schiebersteuerung von Pegg * 125. Morley's zwangläufige Steuerung * 125. Schieber mit muldenförmiger Aussparung von Durant * 126. Steuerung von Turnbull mit Flachschieber * 126.
      • – Schnellgehende Motoren mit Dampfbetrieb 286 * 193.
        • Rotirende – von Clarke * 193. Desgl. von Cleland * , von Griffiths, James und Hunt * . Desgl. von Davis * 194. Desgl. von Porteous * 194. Desgl. von Mottlau und Svendsen * 195. Rotirende Maschine mit Umsteuerung von Liversedge * 195. Brown's rotirende Maschine * 195. Jamieson's Versuche mit denselben 196. Booker's zweicylindrige rotirende Maschine * 196. Desgl. von Almond * 196. Rotirende eincylindrige Maschine von Kohn * 196. Rotirende Maschine mit zwei oder mehreren Cylinderpaaren von Stout und Underwood * 197. Rotirende Maschine von Williamson * 197. Desgl. von Thomas * 197. Rotirende Maschine mit senkrechter Welle von Stevenson * 198. Rotirende Maschine in Radform von Stuart * 198. Demerliac's rotirende Maschine mit geringer Geschwindigkeit * 199.
    • Deckungssignal. Selbsthätiges – für Eisenbahnen von Putnam und Webster 286 * 209.
    • Degras. Beiträge zur Kenntniss des – von Ruhsam 285 233.
    • Dehnungsmesser. S. Prüfungsmaschine 286 * 274.
    • Deltapapier. – 283 17.
    • Desinfection. Saprol zur – der Fäcalien 286 168.
    • Detectivcamera. S. Photographie 285 279.
    • Dextrin. S. Stärke.
    • Dextrose. Verbindung der – mit Eisenoxyd 285 214.
    • Diaminechtroth. – 286 164.
    • Diaminschwarz. – 286 161.
    • Diaphterin. – als Antisepticum 286 264.
    • Diazosulfonate. – 286 162.
    • Dichtebestimmung. S. Mineralöl 284 286.
    • Dichtung. S. Stopfbüchse.
    • Dictionnaire. – de Chimie Industr. von Villon 286 72.
    • Differential- und Integralrechnung. – – von Bergbohm 284 48. 286 296, von Deter 284 168.
    • Distanzsignal. S. Eisenbahn 283 * 264.
    • Dosentelephon. – 284 * 203.
    • Dosenumschalter. Mix und Genest's – für Telephonanlagen 285 * 231.
    • Drahtglas. – von Siemens 284 263.
    • Drehbank. Neuere Drehbänke 283 * 141. 284 * 6. 285 * 158.
        • 283: Jones und Lamson's – mit drehbarer Stichelplatte * 141. Garvin's Schrauben– * 143. Sponholz-Wrede's – * 143. Hulse's Schrauben– * 143. Butterfield's Schrauben- – * 144. Brown-Sharpe's – * 144. Gisholt's – * 144. – der Britannia Company * 145. Schrauben– von Tetu-Defize * 146. – von Gage * 146. Desgl. von Darling und Sellers * 146. Desgl. von Devoll-Howl * 147.
        • 284: Pittler's Mechaniker– * 6. Reikersdorfer's – * 8. Lukin's Mechaniker– * 9. Sebastian-Mai's Fuss– * 9. Spindelstock von Holzapfel und Budd * 9. Bach's – zum Fräsen von Spindelgewinde * 10. Skrziwan's Muttern– * 11.
        • 285: Lister's Leitspindel– * 158. Leitspindel– der Britannia Company * 158. Niles' Reitstock * 158. Asquith's – mit stellbarem Querbett * 159. Meriden's – für Formarbeit * 159. Spencer's Radreifen– * 159. Doppelte Radreifen– von Shepherd, Hill und Co. * 159. Codling's selbsthätige – * 160. Roger's Hebelwerk an Drehbänken * 160.
      • – S. Stahlhalter 284 * 282. Hinterdrehmaschine 286 * 1. Holzbearbeitung 286 * 145. Planscheiben– 286 * 222. Leitspindel– 286 * 253.
    • Drehkrahn. Elektrischer – der Allgemeinen Elektricitäts-Gesellschaft 286 34.
    • Drehmaschine. Neuere –n 286 * 224.
        • – von Bridgeport * 224. Desgl. von Betts * 225. Desgl. für Kesselböden von Booth * 226. Richards' – * 226.
    • Drehstrommaschine. S. Dynamo 286 * 16.
    • Drehung. – der Geschosse 285 * 108. * 121.
    • Drehungsvermögen. – der Lävulose und des Invertzuckers 283 112.
    • Drosselung. – des Dampfes s. Dampfmaschine 285 54.
    • Druckerei. S. Tiegeldruckpresse 283 * 76. Bogenzuführung 283 * 133.
    • Druckluftanlagen. S. Regulator 284 * 58.
    • Drucklüftung. S. Lüftung 284 * 109.
    • Druckmaschine. Zwillings-Rotations– von König und Bauer 284 * 128.
    • Druckpresse. Neue –n 284 * 157.
        • Fortschritte in der Herstellung der –n 157. Rotations– von Hölzle und Spranger * 158. – von Diehl * 158. Doppelschnellpresse von Klein, Forst und Bohn * 159. Universaldoppelschnellpresse von der Maschinenfabrik Worms * 159. Greifersystem derselben Firma * 160.
      • – Tonplatten für die – 286 141.
    • Druckverfahren. S. Photographie.
    • Druckwalze. S. Linoleum.
    • Dulcit. S. Spiritus 285 260.
    • Dynamo. S. Elektromotor. Ausstellung. Ferrari's – rad s. Aufbereitung 284 282.
      • – Maschine zum Abschleifen der Stromsammler 286 * 159.
    • Dynamodampfmaschine. – von Kummer 283 * 27.
    • Dynamomaschine. Die – von Biscan 286 168.
    • Dynamometer. S. Arbeitsmesser.

    (Schluss des Registers in Heft 14.)

  • E.
    • |313| Ebullioskop. – zur Bestimmung des Alkoholgehaltes 283 111.
    • Effectgarn. S. Ziergarn 283 * 123.
    • Eigelb. Einwirkung des Kochsalzes als Conservirungsmittel auf das – des Handels 284 216.
    • Eimercentrifuge. – 285 286.
    • Eisen. Schmelzüberzug für – von Gehring 284 188.
      • – Aluminium als Raffinationsmittel für – und Stahl 284 254.
      • – Galvanisirverfahren für – 285 72.
      • – S. Mitisguss 285 119.
      • – – constructionen mit Aluminiumplattirung 285 216.
      • – Elektrolytische Fällung des –s 285 288.
      • – Abscheidung des –s aus Thonerde s. Papier 286 15.
      • – Trennmaschine für –theile 286 120.
      • – – zur Reinigung des Trinkwassers 286 186.
    • Eisenabscheidung. S. Papier 285 145.
    • Eisenbahn. Wetzer's Stationsrufer 283 * 38. Schnellfahrten auf amerikanischen –en 283 92.
      • – Fortentwickelung der elektrischen -einrichtungen von Kohlfürst 283 164.
      • – Bedarf an Kohle für die – 283 187.
      • – Elektrische Beleuchtung der –wagen in Irland 283 211.
      • – Die elektrische – Florenz-Fiesole 283 211.
      • – Elektrischer Verschiebedienst in –höfen 283 236.
      • – Timmis' elektrische Beleuchtung und Telegraphiren auf – -zügen 283 * 255.
      • – S. Uhr, deren elektrische Aufziehung und Richtigstellung 283 * 272.
      • – Die elektrischen –einrichtungen auf der Frankfurter Ausstellung von L. Kohlfürst 283 * 50. * 105. * 165. * 237. * 262. 284 * 1. * 73. * 247. * 265. 285 * 9. * 59. * 241. * 265. * 289.
        • 283: I. Leitungen, Stromquellen und Nebenapparate: Endisolator von Siemens und Halske * 50. Geschichtliche Sammlung der preuss. –verwaltung 51. Rier's Anschlusskloben * 51. Batterieständer * 51. Siemens' Magnetinductoren 52. Geschichtliche Ausstellung der preuss. –verwaltung 52. Blitzableiter, insbes. Stangenblitzableiter von Wehr * 52. Blitzschutzvorrichtung von Teirich und Leopolder * 52. Umschalter für die Blitzschutzvorrichtungen von Czeija und Nissl 53. II. Die –betriebstelegraphen und –Telephone: Aeltere und neuere Einrichtungen im Allgemeinen 53. Wetzer's Stationstelegraphen. Wärterbudentelegraphen und -Telephone 53. Morseeinrichtung von Czeija und Nissl 54. Amerikanische und englische Morseklopfer 55. Fernsprechumschalter von Teirich und Leopolder * 55. Fernsprecheinrichtung von Heller und Reiner 55. Fernsprecher der rechtsrheinischen – für Wärterbuden * 55. Zugmeldeleitungen von Siemens und Halske * 55. Anrufvorrichtungen von Reiner * 55. Telephon von Teirich und Leopolder * 57. Anrufvorrichtung und Fernsprechleitungen von Siemens und Halske * 57. Berliner's Fortschellvorrichtung * 58. III. Die Correspondenzapparate: Reiner's Anrufvorrichtung * 105. Fricke's Correspondenzapparat, ausgeführt von Th. Wagner 107, Hattemer's für Rangirzwecke bestimmter Correspondenzapparat in der Ausführung von Lorenz 107. Train describers für eine Leitung 107. Siemens und Halske's Magnetinductionszeigerapparate 108. IV. Annäherungs- und Avertirungsignale: Ueberwegsignale, Seesemann's Streckencontact * 165. Fricke's Schienencontact * 166, dessen elektrisch angetriebenes Ueberwegläutewerk * 167. Hattemer's Ueberwegläutewerk * 169. Läutewerk von C. und E. Fein * 237. Akustische Zeichengeber und Vorsignale 237. Schellen's Knallsignal. Desgl. von C. und E. Fein 238. Elektrisches Avertirungsignal von Knoche und Fricke * 238. Deren Apparat zum Abrufen der Züge * 238. V. Läutesignaleinrichtungen: Läutewerk von Leonhardt und Mons 239. Stecherauslösung von Kramer, Siemens und Halske und von Lorenz 240. Läutewerke zur Abgabe von Einzelschlägen von Czeija und Nissl 240. Seliger's Zimmerläutewerk 240. Wagner's Läutewerk mit Relais von Fricke * 240. Wetzer's Registrirapparat * 241. VI. Noth-(Hilfs-)Signale von der Strecke und auf den Zügen 262. Die Arten der Signalzeichen, Automattaster von Siemens und Halske 262. Desgl. von Peyer, Favarger und Co. * 262, Die Automattaster derselben Firma für Bahnwärter * 263. Desgl. von Czeija und Nissl 263. VII. Distanzsignale: Hipp'sche Distanzsignalscheibe von Peyer, Favarger und Co. 264. Desgl. von Czeija und Nissl * 264. Auslösung von Teirich und Leopolder * 265. Mechanisch- und elektrischstellbare Distanzsignale von Siemens und Halske 265. Anordnung von Knallsignalen und der Knallsignalkanone der Firma C. und E. Fein * 266.
        • 284: VIII. Zugdeckungs(Block)signale 1. Streckenblocksignal von Teirich und Leopolder 1. Sammelausstellung von Woodhouse und Rawson 1. Desgl. von Siemens und Halske * 1. IX. Sicherungsanlagen auf Bahnhöfen oder besonders gefährdeten Stellen * 73. Rangirsignal von Peyer, Favarger und Co. * 73. Verriegelungsvorrichtung von denselben * 73. Stationsblockeinrichtung und Stellwerke für den Bahnhof Zütfen von Siemens und Halske * 76. Weichensicherung von Siemens und Halske 247. Desgl. der –direction in Altona 247. Desgl. von Zwez 247. Desgl. von Schellens 247. X. Weichencontrole: Siemens und Halske's Apparat zum Anzeigen des Durchschneidens der Weiche * 247. Weichenstellvorrichtung von Schwenke * 249. Weichencontrole der k. bayerischen Staatsbahnen 249. Desgl. nach Zettler * 249. XI. Signalcontrole (Signalrückmelder, Nachahmungssignale): Gattinger's Wecker * 265. Langsam schlagende Wecker mit Pendel oder Unruhe * 265. Optische Signalcontrole von Czeija und Nissl, Siemens und Halske, Woodhouse und Rawson 266. Zettler's Signalcontrolvorrichtung * 266. Neumayer's Quecksilbercontact * 267. Bahnhofschlussignal von Fink * 267. Fink's Rückmelder * 269.
        • 285: Maring's Signalrückmelder * 9. Signalnachahmer von Fricke * 10. Meyl's Nachahmer 11. Signalcontrolapparat der –direction Köln linksrheinisch 11. XII. Zuggeschwindigkeitscontrole. Streckencontacte für stabile Controlanlagen * 59. Radtaster von Wiesenthal 59. Fühlhebeltaster von demselben * 60. Radtaster von Galke * 61. Streckencontact von Tormin * 62. Radtaster und Schienendurchbiegecontacte von Siemens und Halske * 62. Hipp's Controleinrichtung 63. Desgl. von Peyer, Favarger und Co. * 63. Registrirapparat von Siemens und Halske 64. XIII. Zeitcontrole. Chronometerwerk der –direction Berlin, von Zwez angegeben, von Siemens und Halske ausgeführt * 241. Matthies' Zeitsignal * 242. Hipp's elektrische Uhr. Desgl. von Th. Wagner, Grau 244. XIV. Wasserstandscontrole. Tormin's Wasserstandscontrole * 245. Desgl. von Sesemann * 246. Desgl. von Siemens und Halske * 247. Meyl's elektrischer Fernzeiger * 265. Oesterreich's Fernzeiger der – - direction Frankfurt a. M. 266. Meyl's Schwimmervorrichtung mit Fernzeiger * 266. XV. Aussergewöhnliche Signal- und Controleinrichtungen. v. Mann's Gefällsanzeiger 268. Gleise-Messwagen von Camozzi und Schlösser * 268. Wagner's Controluhr * 270. XVI. Beleuchtungseinrichtungen. Pläne von Bahnhofsanlagen. Blitzschlag des Bahnhofes Gleiwitz 289. Beleuchtungswagen von Garrett, Smith und Co. * 292, von der Esslinger Maschinenfabrik * 289, von Schuckert und Co. * 291. Fein's Beleuchtungswagen * 292. Desgl. der Daimler-Motoren-Gesellschaft * 293. Waggonbeleuchtung mit Chromaccumulatoren 294. 295. Beleuchtung der Maschinenfabrik Oerlikon 294. 295. Pollak's Sicherheitslampe 296. XVII. Einrichtungen mit Starkstrombetrieb. Grubenlocomotive von Siemens und Halske 296. Grubenbahn von Thomson-Houston 297. Bahnanlage Frankfurt-Offenbach und Hinterbrühl-Mödling 297. Das Trolley wire System von Schuckert und Co. 297. Stromzuführung von Siemens und Halske 297. Deren Modell der Budapester Stadtbahn 297. – nach Zipernowsky's Modell der Gesellschaft Helios 297. Schlitzlose Zuleitung von Pollak 297. Strassenbahnwagen mit Accumulatorenbetrieb 297. Desgl. von Hostmann. Schiebebühnenmodell von der Frankfurter –direction 297. Schenk's Waggonwagen ohne Gleisunterbrechung 298. Elektrische Weichenstellung von Siemens und Halske * 298.
    • Eisenbahn. S. Locomotivconstructionen 284 106. –wagenfenster aus Aluminium 284 254. Stellung von Signalhebeln mittels Elektromotors 284 302. Elektrische Locomotiven für –en 285 66. –beleuchtung s. Elektromotoren 285 * 87. Wage 285 216. Mineralöl. Geschwindigkeitsaufzeichner 285 263. –distanzsignal mit Lärmglocke und Controlklingel 286 35. Die nordamerikanischen –en von Büte und Borries 286 48. Schütte's Vorrichtung zur Controle der Bahnwärter 286 106. –ordnung 286 120. Deckungssignal 286 * 209. Die –en der Erde 286 239.
    • Eisenerz. Elektromagnetische Trennmaschine für – 283 * 228.
    • Eisengiesserei. Fortschritte auf dem Gebiete der – 283 * 200. * 214.
      • Patrick's Formsand mit Theerzusatz 200. Weissmann's Verfahren zur Herstellung von Formsand durch Zusatz von Harzpulver 201. Leistung der Schütze'schen Centrifugalmischmaschine für Formsand 201. Hädicke's Bericht über amerikanische Formerei. Die Formmaschinen von Belani-Bollmann, Piat, Montagne und von Sellers * 202. Leeder's Formmaschine, ausgeführt von Oppenheim und Co. * 214. Riemenscheibenformmaschine von Anthon 215. Desgl. von Laissle * 215. Formmaschinen der Tabor Manufacturing Co. * 218. Patente von Gut, Grusonwerk, Hahn und Krone, Müller und Brunelli 218. Giessen des Eisens im luftverdünnten Raume von Taussig * 218. Desgl. nach erweitertem Verfahren * 219. Wirthschaftliche Seite dieses Verfahrens nach Voller's Gutachten 220.
    • Eisen- und Stahlgiesserei. Handbuch von Ledebur 285 264.
    • |314| Eisenhüttenkunde. Handbuch von Wedding 283 188.
    • Eisenhüttenwesen. Neuerungen im Hüttenwesen 283 * 10. * 29. 286 * 265.
        • 283: Windform für Hochöfen von Dango und Dienenthal * 10. Einführung der Lürmann'schen Schlackenform 10. Foote's Winderhitzer * 10. Schieber für Wärmespeicher von L. Metz * 11. Brown's Hochofenbeschickungsapparat * 12. Bessemerbirne mit schlitzförmigen Windeinströmungen * 12. Bessemerbirne mit unter einem Winkel einströmendem Gebläsewind von Becker * 12. Abscheidung des Schwefels aus flüssigem Roheisen von Massenez bezieh. vom Hörder Verein 12. * 29. Mischungsverfahren von Jones bezieh. Mannesmann * 30.
        • 286: Hervik's Herdofenanlage * 265. Swank's Bericht über Amerikas Eisenindustrie 265. Sinterofen für feinkörnige Erze der Georgs-Marien-Hütte * 266. Siemens' Flusseisenerzeugung aus den Erzen 266. Wilmotte's Stahlpfanne * 267. Höfer's Frischofen * 267. Hochofenmantel nach Sorge * 268. Lürmann's Ofenconstructionen * 268. Tholander's Aufgebeapparat * 268. Desgl. von Charleville * 269. Gichtglocke von Riter und Conley * 269. Lürmann's Schachtdichtung * 270.
      • – Die Presse mit hohem Wasserdruck im – 284 * 221.
      • – Puddelofen mit Erdölheizung 284 288.
    • Eisenoxyd. Thonfärbung durch – 284 94.
      • – Verbindung von Dextrose mit – 285 214.
    • Eisensalz. Nicol's Process zum Copiren mit – 283 40.
    • Eiweisstoff. Spaltung der –e 284 19.
    • Elasticität. Leçons sur la théorie d'Élasticité par Poincarré 286 216.
    • Électricité. Cours d'– von Palaz 286 72.
    • Elektricität. Die elektrischen Eisenbahneinrichtungen auf der Frankfurter Ausstellung s. Eisenbahn 283.
      • – S. Beleuchtung. Bogenlampe. Dynamo. Elektromotoren.
      • – Odell's Typendrucktelegraph 283 44. Cappilleri, Kurmayer, Goldberg und Latzko's Elektroden für elektrische Bogenlampen 283 * 44. Becker und Liebehenschel's regulirbare Stromschlussvorrichtung 283 44. Schomburg's Oelisolatoren 283 * 108. Atkinson's Sicherheitskabel für Bergwerke 283 116. Winde mit elektrischem Betriebe 283 * 117. Abheben der Druckbogen durch – 283 * 135. Steinbohrmaschine mit elektrischem Betriebe 283 * 171. Papier und Cellulose als Isolator für Drähte 283 188. Elektrische Beleuchtung der Eisenbahnwagen in Irland 283 211. Elektrische Eisenbahn Florenz-Fiesole 283 211. Jungnickel's Trockenelement 283 212. Kalender für Elektrotechniker von Uppenborn 283 212. Schutzvorrichtung an –szählern von Gould und Co. 283 212. Wilk's Umschalter an Thüren für Beleuchtungszwecke 283 212. Bergmann's Drahtverbindung 283 223. Elektromagnetische Trennmaschine für Eisenerze von Ball und Norton 283 * 228. – für den Verschiebedienst auf Bahnhöfen 283 236. Poppenburg's galvanisches Element 283 235. Timmis' elektrische Beleuchtung und Telegraphiren auf Eisenbahnzügen 283 * 255. Elektrische Aufziehung von Uhren 283 * 272. Anderson's Schussweitenmesser 283 274. Die elektrische Minenzündung von Renesse 284 24. Ghegan's magnet-elektrischer Wasserstandslärmapparat 284 47. Einfluss des Glühlichtes auf Holzschliffpapier 284 67. Phosphor 284 115. Wirkungsgrad der Lauffen-Frankfurter Kraftübertragung 284 119. Bidwell's selbstthätiges Anzünden elektrischer Glühlampen 284 119. Elektrische Beleuchtung durch Windkraft 284 144. Beseitigung der Induction in Telephonlinien von Stanley und Kelly 284 167. Woodhouse und Rawson's elektrischer Fehlerfinder 284 168. Douse's Feuermelder 284 * 190. Binswanger's Umschalter für elektrische Beleuchtung 284 191. Elektrolytische Goldscheidung 284 191. Perret's elektrischer Aufzug 284 * 191. Elektrische Kuppelung 284 * 199. Mix und Genest's Stöpselkuppelungen 284 264. Stellung von Signalhebeln mittels Elektromotors 284 302. Eisenbahneinrichtungen. Bohrmaschine im Bette des Mississippi 285 19. Blitzableiter 285 29. Elektrische Locomotiven für Eisenbahnen 285 66. Frager's –smesser 285 * 96. Entwurf einer Untergrundbahn für Berlin 285 * 111. Elektrische Nebenuhr mit Schlagwerk 285 144. Wurts' Entdeckung nicht-Lichtbogen-bildender Metalle 285 144. Nutzbarmachung der Hefewaschwasser mittels – 285 163. Elektrische Stossbohrmaschine von van Depoele 285 168. Kraftleitung Tivoli-Rom 285 191. Turbayne's Bogenlampe 285 192. Dosenumschalter 285 * 231. Granville's elektrisches Log 285 * 258. Williams' elektrische Packetbeförderung 285 * 259. Vernichtung der Mikroorganismen durch – 285 261. Lacaze und Farjou's elektromechanischer Regulator 285 263. M'Laren's elektromagnetischer Gas-Controlapparat 285 264. Elektrischer Wasserstandszeiger s. Eisenbahn 285 * 265. Hazeltine's Verbesserung an elektrischen Bogenlampen 285 * 274. Gay und Hammond's Bogenlampe für Wechselstrom 285 * 275. Elektrische Klingel für Minen 285 * 275. Tragbares Horizontalgalvanometer 285 * 277. Bardon's Bogenlampe 285 287. Bolton's elektrische Krahne 285 288. Elektrolytische Fällung des Eisens 285 288. Siemens und Halske's und Davidson's Stromleiter mit Luftisolirung 285 302, Kahle's Untersuchungen über die elektromotorische Kraft des Clark'schen Normalelementes 285 302. Tweedy's vorbesserte Elektroden für Bogenlampen 285 302. Heisler's Kurzschlussvorrichtung an elektrischen Glühlampen 285 302. Bleichverfahren für Papierstoff mittels – 286 * 26. Elektrischer Drehkrahn der A. E.-G. 286 34. Hammond's Isolator für elektrische Leitungen 286 47. Schuckert's gefahrlose Stromzuleitung für elektrische Bahnen 286 47. Zerlegbarkeit des Schwefels 286 47. Siemens und Halske's Verbesserung an –smessern 286 70. Weston's –smesser 286 96. Atkinson und Elliott's elektromagnetische Trennmaschine für Eisentheile 286 120. Kabel mit Papierrohren als Isolator 286 * 143. Pierce's elektrischer Ausschalter 286 * 160. – zum Färben von Goppelsröder 286 162. Gay und Hammond's –slieferung 286 168. Germain's galvanisches Element mit Cellulosefüllung 286 * 185. Tommasi's Sicherheitslampe 286 * 185. Fery und Ducretet's Ein- und Ausschalter für Speicherbatterieladung 286 191. Ferranti's Schutzvorrichtung für –sleitungen 286 192. Moseley's Herstellung von Zinkelektroden für galvanische Elemente 286 * 210. Carstarphen's elektrischer Meissel 286 215. Galvanoskop der A. E.-G. 286 * 232. Umschalter der A. E.-G. 286 * 234. Millers –smesser 286 240. Anordnung von Speicherbatterien von Schöller und Jahr 286 * 258. Teague's –smesser 286 * 257. Otis' Aufzug 286 * 258. Elektrische Strassenbahnmotoren der Short Electric Railway Company 286 * 259. Elektrischer Antrieb einer Bergwerkspumpe 286 264. Das räumliche Wirken und Wesen der – von Max Möller 286 288. –slehre von Wallentin 286 296.
    • Elektricitätsmesser. Aron's – 286 144. Perry's – 286 * 159.
    • Elektrische Bohrmaschine. S. Tiefbohrtechnik 286 78.
    • Elektrochemie. Handbuch der – von Vogel und Rössing 283 236.
    • Elektrode. – für Bogenlampen von Cappilleri und Kurmayer 283 * 44. S. Metallhüttenwesen 283 129.
    • Elektrolyse. Hanney's elektrische Ausscheidung von Metallen aus Erzen 286 96.
    • Elektrometallurgie. – von Borchers 284 192.
    • Elektromotor. Neuerungen an –en (Dynamomaschinen) und Zubehör 283 * 189. * 251. 285 * 84. * 97. 286 * 15. * 59.
        • 283: Thomson's Dynamo * 189. Thomson's Regulator für Gleichstrommaschinen * 189. Firth's Dynamo mit vom Anker entfernbaren Feldmagneten * 190. Scott's Stromumsetzer * 190. Taunton Dynamo von Hawkins * 190. Dynamo mit metallischen Platten als Ersatz für die Kupferdrähte von Reignier und Bary * 190. Gleichstromdynamo von Satter und Brunton. Die neuen Wechselstrommotoren von Tesla * 251. Dynamo von Laurence Scots und Co. * 253. Wadsworth's Dynamoanordnungen * 253. Kapp's Dynamo von Johnson und Phillips * 254.
        • 285: Goolden's – für Kohlengruben * 84. Atkinson's Umschalter * 86. Goolden's Dampfdynamo * 86. Willan's Dampfdynamomaschine und Versuche mit derselben 86. –en der Allgemeinen Elektricitäts-Gesellschaft in Berlin 87. Prentice's Dynamomaschine * 87. Dessen magnetischer Ausschalter * 87. Pyle's Dynamo für Locomotivbogenlampen 87. Holme's Dynamomaschinen zur Beleuchtung von Eisenbahnzügen * 88. Dynamomaschine von Joel * 89. Kingdon-Wechselstromdynamo, gebaut von Woodhouse und Rawson * 97. Nebel's Ankerwickelung 98. Neuerung an Dynamomaschinen von Vaugham Sherrin * 98. Edison's langsam laufender Motor * 99. Crompton's elektrische Fördermaschine * 99. Crompton's elektrische Pumpmaschine 100. Elektromagnetische Centrifuge von Schorch und Heine * 100. Sothard's Chicago-Ventilator * 101. Ventilator von der Westinghouse Electric Co. * 101. Langsam laufende Dynamo für Strassenbahnen 101. Watel's – für Blackman-Ventilatoren 101. Dampfdynamomaschinen von Kummer und Co. * 101. Crocker's Vortrag über Einrichtungen an –en * 103. Stanley's Beseitigung der Selbstinduction 104. Puffer's Versuche über Verluste im magnetischen Felde 104. Motor der Simplex Motor Co. 104. Universaldynamo von Winkler 104. Kleine –en von Ritchie nach Luce's Entwurf 104.
        • 286: Austin's Dynamo für Handbetrieb * 15. Morday-Victoria-Wechselstrommaschine der Brush-Co. * 15. Die Dreiphasen-Drehstrommaschine der Oerlikonwerke * 16. Kingdon's Gleichstromdynamo * 18. Baxendale's Dynamo mit Spulen aus isolirtem Draht 18. Desrozier's Dynamo * 18. Drehstromdynamo von Dobrowolsky * 19. Wechselstrommotor |315| von Brain und Arnot * 19. King's Dynamo mit Ausgleichung des Ankergewichtes * 19. Einstellung der Bürsten von Cuenod, Sautter und Hochreutiner * 59. Aufhebung der Gegenwirkung des Ankers von Thury * 59. Stromsammler von Davis und Stokes * 60. Wechselstrommotor von Hutin und Leblanc * 60. Dynamo zur Darstellung von Aluminium von der Pittsburgh Aluminium Reduction Co. 61. Desgl. die von Crompton gebaute Cowles-Dynamo 61. Willson's Dynamo für die Willson Aluminium Co. * 61. Dynamo für Schiffsbeleuchtung von Laurence, Scott und Co. 61. Kennedy's Wechselstrommaschine * 62.
    • Elektroskop. Thomson's Goldblatt- – 286 70.
    • Elektrotechnik. S. Ausstellung.
    • Elektrotechnische Bibliothek. – – 284 96.
    • Element. Jungnickel's Trocken– 283 212. Poppenburg's galvanisches – 283 235.
      • – Moseley's Zinkelektrode für galvanische –e 286 * 210.
      • – Germain's galvanisches – mit Cellulosefüllung 286 * 185.
    • Elfenbein. Künstliches – 283 116.
    • Ellipse. Annäherungsformel für den Umfang der – 285 191.
    • Emulsionspapier. – 283 17.
    • Encyclopédie scientifique. – – 286 71.
    • Encyklopädie. – des Eisenbahnwesens von Röll 286 96.
    • Energie. Die – und ihre Umwandelungen von Hagemann 285 186.
    • Entfernungsmesser. Fiske's – 285 123.
    • Entschwefelung. – des Roheisens 283 12.
    • Entwickler. – der aromatischen Reihe 286 68.
    • Entzündlichkeit. – der Streichhölzer 283 * 274.
    • Enzym. Diastatisches – 283 113.
    • Eosin. Zur Fabrikation des alkohollöslichen –s von Dr. Mühlhäuser 283 * 210. S. Jodeosin 283 * 258.
    • Erdbohren. S. Tiefbohrtechnik.
    • Erdleitung. Gerichtliche Entscheidung betreffs – für elektrische Strassenbahn 284 191.
    • Erdöl. Ueber Schwefelverbindungen im – von Kast und Lagai 284 69.
      • – – zum Heizen von Puddelöfen 284 288.
      • – Nachweis von – in Terpentinöl 285 166.
    • Erdölkanne. Erdölsicherheitskanne 283 162.
    • Erdwachs. Zur Bildung des –es von Käst und Seidner 284 143.
      • – Bemerkungen zu der Abhandlung von Kast und Seidner „Zur Bildung des –es“ von Zaloziecki, nebst Bemerkungen von Kast 284 252.
    • Erdwärme. – 286 239.
    • Erfindung. Anrecht der Auftraggeber an –en, von Reuling 284 264.
    • Erfindungskraft. Die specifische – der Staaten und Landestheile des Deutschen Reiches 286 215.
    • Erfindungsthätigkeit. – im J. 1891 284 39.
    • Erica. – 286 164.
    • Essaïne. – 286 163.
    • Esse. S. Fabrikschornstein.
    • Expansion. S. Dampfmaschine 285 * 78.
    • Expansionsmaschine. S. Dampfmaschine.
    • Expansionsvorrichtung. S. Regulirvorrichtungen 284 * 36.
    • Explosivstoffe. Verhalten der – in der Luftleere und die Vacuumtrockenapparate von Passburg 283 * 102.
      • – Gefahren bei der Erzeugung der – von Oscar Guttmann 284 80. 162.
    • Extractgehalt. – des Branntweines 283 111.
    • Extractionsapparat. Verbesserter Soxhlet'scher – 286 * 189.
  • F.
    • Fabrikschornstein. Ueber –e 283 * 243. * 267.
      • Berechnung der Zug- und statischen Verhältnisse nach Cordier 243. Einfluss des Windes auf die Standfestigkeit * 247. Praktische Ausführungen von Schornsteinen 248. –e aus Formsteinen von Custodis 268. Der Halsbrückener Schornstein 269. Schornstein der Narrangansett Electric Lighting Co. 270. Schornstein von Stahlblech 270. Reparatur an Schornsteinen * 271. Nothwendigkeit des Blitzableiters 271.
    • Fäcalien. Saprol zur Desinfection der – 286 168.
    • Fachwerk. Theorie des räumlichen –es von Müller 286 120.
    • Fangvorrichtung. S. Bergbau 283 292.
    • Farbe. Photographie in natürlicher – 283 41. 285 300.
    • Färben. S. Waschen 284 * 25. * 97. * 130. * 174. * 269. * 292.
    • Farbendruck. – 283 86.
    • Farbenechtheit. – 286 165.
    • Färberei. – der Baumwolle mit direct wirkenden Farbstoffen von Soxhlet 283 116.
      • – S. Anilinschwarz 284 24. Gespinnstfaser.
    • Farblack. Untersuchungen über die Bildung der –e von Dr. C. O. Weber 283 158. 183.
      • Lackbildung aus basischen Farbstoffen 159. 183.
    • Farbstoff. S. Farblack 283 158. Eosin 283 * 210. Tetrabromfluoresceïn 284 * 46. Nitrobromfluoresceïn 284 * 95. Phenerythen 284 191. –e von Noelting 285 120. Cochenillecarmin 286 20. Literatur über –e und Färberei 286 165.
    • Färbung. Künstliche – von Marmor 283 162.
    • Faserstoffe. Pneumatische Beförderung von –n 284 190.
    • Fasshahnen. Ueber bleihaltige – von Engler u. Rupp 284 300.
    • Fehlerfinder. Woodhouse und Rawson's elektr. – 284 168.
    • Feile. Ueber –n und –nhaumaschinen 283 * 121.
        • Vergleichweise Prüfung der –nschärfe * 121. Erlenwein's –nhaumaschine * 121. Desgl. von Neswadba * 121. Leclerque's – mit Ausräumnuthen * 122. Howarth's Winkelhieb– * 122.
    • Feilvorrichtungen. S. Holzbearbeitung 286 * 129.
    • Feldgeschütze. S. Kriegswaffen.
    • Feldtelegraphie. Fortentwickelung der – von Fischer-Treuenfeld 286 71.
    • Fermente. Nicht organisirte – 283 113. – S. Ananas.
    • Fernsprecher. S. Telephon.
    • Fernsprechleitung. S. Eisenbahn 283 * 57.
    • Fernzeiger. S. Eisenbahn 285 * 265.
    • Ferrocyan. Herstellung von – aus Cyanverbindungen 283 230.
    • Festigkeit. – der Kaminformsteine 283 286. Frostbrüchigkeit des Flusseisens 284 23. –sabnahme der Papiere in vergilbtem Zustande 284 67. –der Ziegelsteine 284 93. Prüfungsmaschinen 285 * 169. Elasticität. Prüfungsmaschine für Treibriemen 286 * 58. Messingrohr 286 142. Prüfungsmaschine und deren Ergebnisse 286 * 271. Spannung aufgehängter prismatischer Körper von Undeutsch 286 296.
    • Fett. Neuerungen in der Industrie der –e, Oele, Mineralöle u.s.w. 285 19. 164.
      • Prüfung und Werthbestimmung des Nelkenöles 19. Birkenöl 20. Neues Farbstoffreagens auf ätherische Oele 20. Prüfung auf Olivenöl 20. Gewichtsveränderung der Oele an freier Luft 20. Verseifung in Autoclaven 164. Prüfung von Bienenwachs auf Reinheit 165. Ermittelung von Ceresin oder Paraffin im Wachs 166. Nachweis von Erdöl im Terpentinöl 166. Vacuum bei der Destillation von Schmierölen von Bergroth 166. Mineralkautschuk 166. Balata 167.
    • Fettbestimmung. – der Milch 284 239.
    • Fettstoff. Acidität der –e 283 163.
    • Feuchtmaschine. – für Papier 286 * 83.
    • Feuermelder. Douse's selbsthätiger elektrischer – 284 * 190.
    • Feuerung. Einsatz für Kessel–srohre von Thost 283 * 196. S. Rauchmesser 285 48. Roststab 286 * 206.
    • Feuerwehr. Tragbares Telephon für –en 283 284.
    • Films. S. Photographie 286 117.
    • Filter. S. Kieselguhr– 284 119. Piefke's –, Warren's – s. Papier 285 145. * 146.
    • Filtriren. Apparat zum Sedimentiren und Ab- von Niederschlägen 285 * 14.
    • Firniss. Manganborat – 286 24. Herstellung von Kautschuk–en 286 216.
    • Fischband. Schlitzmaschine für –bänder 286 242.
    • Flächenbolometer. Herstellung eines höchst empfindlichen –s in der Physikalisch-technischen Reichsanstalt 285 287.
    • Flaschenzug. Weston's – 286 * 158.
    • Fleckseife. Darstellung von – 283 44.
    • Fleisch. Erkennung des gefrorenen –es 286 188.
    • Fluor. Neue Untersuchungen über das – 283 258.
    • Fluoresceïn. Zur Fabrikation des –s von Dr. Mühlhäuser 283 * 182.
    • Fluoride. Maximale Wirkung der – 285 164.
    • Fluorverbindung. Lösliche –en im Ackerboden 285 164.
    • Flussäure. Aufbewahrung der – 285 24. Transportgefäss für – 285 263. Anwendung der – auf Gährung 283 23.
    • Flusseisen. – im Dampfkesselbau 283 259. Frostbrüchigkeit des –s 284 23.
    • Flusspath. – Prismen s. Photographie 285 279.
    • Flusswasser. Selbstreinigung der Flüsse 283 115.
    • Fördermaschine. Neuerungen auf dem Gebiete der Bergwerks–n 283 291.
      • – Crompton's elektrische – 285 * 99.
    • Förderung. Aufhalten abgerissener Wagen bei geneigter – 284 * 205.
      • – Mitnehmer für maschinelle – 285 * 252.
    • Formaldehydprocess. – 286 164.
    • Formkante. Fräsemaschine für –n 285 * 35.
    • Formmaschine. S. Eisengiesserei 283 * 214.
    • Formsand. S. Eisengiesserei 283 * 200. Hochofenschlacken als – 284 236.
    • Formsteine. – aus Cement zum Abteufen von Schächten im wasserführenden Gebirge 286 239.
    • Fournir. S. Holzbearbeitung 286 242.
    • Fräse. S. Zahnräder– 283 * 220. Hinterdrehmaschinen 286 * 1. Holzbearbeitung 286 * 146.
    • Fräsemaschine. –n 285 * 34. * 123. * 183. * 254.
      • – von Pedrick-Ayer * 34. Garvin's – * 35. – für Formkanten * 35. Chandeau's Fräse für Oelnuthen der Lagerschalen * 36. Brihé's Schalenbordfräse * 37. Brown und |316| Sharpe's Fräsewerk * 37. Brihé's Fräsewerkzeug für Locomotivenschieber * 37. Gare's Fräsewerk * 37. Fräsewerk von Scholtz * 37. Fräsewerk von Bariquand * 38. Desgl. von Perkuhn * 38. Universalfräse von Frister und Rossmann * 123. Putnam's – * 126. – von Pedrick-Ayer * 127. Sundale- – von Selig und Sonnenthal * 127. Lister's – * 128. Vorrichtung zum Balligfräsen von Riemenscheiben von Pentz * 128. Gruson's Schaltwerk an Bandsägefräsen. Frister und Rossmann's Schraubenbohrer– * 183. Arbeitsgeschwindigkeit fein gezähnter Fräser nach Lister's Vortrag * 254. Park's Arbeitsergebnisse mit Fräsern 255. Höchste Fräsergeschwindigkeiten nach Engineering 257.
    • Freitreppe. – von Hermanns 283 * 187.
    • Frostbrüchigkeit. Zur – des weichen Thomasflusseisens 284 23.
    • Führung. – der Geschosse 285 107.
    • Füllapparat. – für Lampen 285 24.
    • Furfurol. Entfernung des –s aus Alkoholen 285 163.
    • Fütterung. – mit Schlämpe 283 111.
  • G.
    • Gährbottichkühlung. – 283 24.
    • Gährung. – mittels Flussäure, schwefligsaueren Salzen u.s.w. 283 23.
      • – – der Stärke 284 19.
      • – –stechnisches Jahrbuch von Schrohe 286 72.
    • Gährungsorganismen. Jahresbericht über die Lehre von den – von Koch 283 * 260.
    • Gährungstechnische Untersuchungsmethoden. – – für die Spiritus- und Hefeindustrie von Bauer 285 192.
    • Galaktonsäure. S. Spiritus 285 260.
    • Galvanisirverfahren. Neues – 285 72.
    • Galvanometer. Tragbares Horizontal– der Firma Reiniger, Gebbert und Schall 285 * 277.
    • Galvanoskop. – der Allgemeinen Elektricitäts-Gesellschaft 286 * 232.
    • Garbenbindmaschine. –n 283 * 192. * 213.
      • –n nach dem Elevator- und Plattformsystem * 192. Verschiedene Anordnungen des Elevatorbandes * 193. Bindevorrichtung nach Appleby * 194. Desgl. nach Holmes-Wood * 195. Geschichtliches 213. Die Marsh'sche Erntemaschine * 213. Die Entwicklung der Bindemaschine für Draht und Schnur 213. Burson's, Locke's und Wood's Bestrebungen zur Verbesserung der Bindevorrichtungen 213. Appleby's Schnurbindevorrichtung 214. Ewart's Gliederkette * 214.
    • Garn. Herstellung von Effect- und Zier– 283 * 123.
    • Garnhalter. Maschinen zum Aufwickeln von Fäden auf – 285 * 221.
    • Gas. S. Heiz–. Leucht–.
      • – Untersuchung von – 285 * 283.
      • – Elektromagnetischer –controlapparat 285 264.
      • – – als Brennstoff von Coglievina 286 72.
    • Gasanalyse. Lehrbuch der technischen – von Winkler 285 192.
    • Gasluftmaschine. – von Dürr 283 206.
    • Gasmaschine. Neue –n 284 * 85. * 121. * 150. * 169. * 193. * 289. 285 * 12.
        • 284: – mit Doppelkolben von Wertebruch * 85. Desgl. von Bayer * 86. – mit zwei Kolben von Clerk * 88. Zweitakt– von Bergl, Lentz, Czermak und Streitmann * 90. Klein– von Green * 91. – von White und Middleton * 121. Gasdampfmaschine mit gesonderter Gasbereitung von Ihering * 123. Preissler's – mit Anreicherung des Gasgemisches * 124. Möhle's Vorschlag zur Ausgleichung der Spannungen in der Gaszuleitung 124. Mischkammer von Rucktäschel * 124. Steuerungen: Lanchester's Steuerung durch den Druckunterschied im Cylinder * 125. Dürr's Steuerung des Gas- und Luftventils mit einer Nocke * 127. –nsteuerung von Franz * 150. Persy's Steuerung * 151. Steuergetriebe von Buss, Sombart und Co. * 152. Steuerung von Klemisch und Sehmisch * 153. Steuerungen in verschiedenen Anordnungen von der Deutzer Gasmotorenfabrik * 154. Steuerungen mit Lufteinlass von Seeger * 169. Steuerung mittels zweier Nocken von der Berliner Maschinenbau-Actiengesellschaft vorm. Schwartzkopff * 171. Steuerung mittels Ventil von Kayser * 171. Drehschieber mit Einschleifbewegung von Hamburger * 172. Regulirvorrichtung für den Gaszulass von Herrmann * 172. Regulirungsventil, welches direct vom Schieber aus gesteuert wird, von Wilberg * 173. Regulirvorrichtung von Lutzky * 174. Regulirvorrichtung von Kühne * 193. Regulirvorrichtung von Altmann * 194. Desgl. von Hamburger * 195. Regulir- und Mischventil von Hille * 196. Mischventil von Blessing * 196. Federregulator von Kappel * 196. Pendelregulator von Buss, Sombart und Co. * 289. Desgl. von Daevel * 290. Anlassvorrichtung von Buss, Sombart und Co. * 290. Desgl. von Lanchester * 291.
        • 285: Selbsthätige Zündvorrichtung von Spiel * 12. Zündvorrichtung von Wilberg * 12. Glühzünder von Clerk * 12.Glührohrzündung von Blessing * 13. Porzellanzündröhre von Brunler * 13. Zündflammenregler von Lux * 13.
    • Gasmesser. – von Teller 284 45.
    • Gasmotor. Der – und seine Verwendung in der Praxis von Lieckfeld 284 288.
    • Gassauger. – 284 * 42.
    • Gasschlosser. Der praktische – von Töpfer 286 240.
    • Gasverbrauchsregler. – von Lux 284 42.
    • Gaswäscher. – 284 45.
    • Gautschknecht. S. Papier 286 * 49.
    • Gautschpresse. S. Papier 286 29.
    • Gautschwalze. Lagerung der – s. Papier 286 * 49.
    • Gebrauchsmuster. Erläuterungen zum Gesetze betreffend – von Haase 284 192.
    • Gebührenerheber. S. Telephon 284 * 37.
    • Gefällanzeiger. S. Eisenbahn 285 268.
    • Genussmittel. S. Untersuchung der –.
    • Geographisch statistische Tabellen. – – von Hübner 286 144.
    • Gerberei. Glossen zur Theorie der – von Prof. F. Knapp 286 93.
    • Gerbstoff. Ueber die –absorption der Haut von v. Schröder und Pässler 284 256. 283.
      • – –bestimmung 286 23.
      • – –gehalt der Sulfitlaugen s. Papier 286 15.
    • Gerste. Einfluss der Temperatur auf keimende – 285 164.
    • Gerstengummi. S. Spiritus 285 161.
    • Gerstenwaschmaschine. – 283 * 6.
    • Geruchverschluss. – von Budde und Goehde 284 * 240.
    • Gerüst. – für Schornsteinreparaturen 283 * 271.
    • Geschichtliches. S. Eisenbahneinrichtungen auf der Ausstellung in Frankfurt.
    • Geschoss. S. Kriegswaffen.
    • Geschütz. –e aus Nickelstahl 285 119.
    • Geschwindigkeit. –s- und Spannungsanzeiger von Mills 285 * 258.
      • – Richard's –aufzeichner für Eisenbahnzüge 285 263.
    • Gesetz. Erläuterungen zum – über Gebrauchsmuster von Haase 284 192.
    • Gespinnstfaser. S. Waschen 284 * 25. * 97. * 130. * 174. * 269. * 292.
      • – Bericht über die Fortschritte der chemischen Technologie der –n seit 1889 von Witt und Schmidt 286 107. 161.
        • Collodiumseide 107. Bericht über die Seidenindustrie in Frankreich 107. Naturgefärbte Seide 107. Chemische Natur der Wolle 107. desgl. der Baumwolle 107. Carbonisation für gemischte Gewebe 107. Widerstandsfähigkeit der Wolle gegen Wärme von Persoz 107. Chlorzink als Lösungsmittel für Cellulose von Cross und Bevan 108. Waschen und Bleichen der Faserstoffe: Hummel's flüchtige Lösungsmittel 108. Burnell's Wollwaschmaschine 108. Wenner's Bleichverfahren 108. Mahieu's Bleiche mit Benzinzusatz 108. Cross und Bevan's Untersuchungen über Verbleib des Chlors beim Bleichen 108. E. de Haën's Natriumsuperoxyd als Bleichmittel 108. Favre und Braun's Verfahren zum Schutz der Stoffe beim Seifen 108. Reber und Schmid's Alizarinfärbung 108. Permanganat zur Färberei von Soxhlet 108. Einwirkung von Chlor auf Wolle von Knecht und Milens 109. Wasserglas in der Färberei von Göbels 109. Veredelung der Baumwollstoffe von Mullerus, Lauber und Kácowsky, Thies und Herzing 109. Leinenappretur 109. Einseif- und Wringmaschine 109. Theorie des Beizens und Färbens von O. N. Witt 109. desgl. des Beizens von Prud'homme 110. Chrombeizung von O. Müller 110. Lochtin's Türkischroth 110. desgl. von Scheurer-Kestner 110. Tanninglycosid von F. Bayer und Co. 110. Prud'homme's Brechweinsteinreservage 110. Obermayer's Bewegung der Farbflotte 110. Färbeapparat von Schulze und Co. 110. Kornfeld's Färbeapparat 110. Corron's Färbemaschine 111. Trockene Seidenfärberei von Guédron 111. Die Alizarinfarbstoffe in der Wollfärberei von Witt 111. Congofarben auf Baumwolle von Gardner 111. Verwendung von Nitrosoverbindungen in der Färberei von Ulrich 161. Diaminschwarz von Cassella 161. Nachträgliches Chromen der Azofarben von Lepetit 161. Färbereistudien von Schulz 161. Ulrich's Mittheilungen über Veloursfärberei 161. Weiler's Halbwollenstückfärberei 162. Lauber's Türkischroth im Zeugdruck 162. Odernheimer's Färben und Drucken mit Goldsalzen 162. Goppelsröder, Verwendung des elektrischen Stromes in der Färberei 162. Feer's Mittheilungen über Diazosulfonate 162. Herstellung photographischer Bilder auf Geweben von Green, Cross und Bevan, desgl. von Hummel und Mercer 162. Schmidt's directer Azofarbendruck 163. Directer Azofarbendruck von Fischesser und Pokorni 163. Ingrainfarben von Kalle und Co. 163. Desgl. von Knecht 163. Casanroth von Gerber 163. Pyronin von Leonhardt und Co. 163. Oehler's Benzoflavin 163. Azingrün von Leonhardt und Co. 163. Nigrisine zum Graufärben der tannirten Baumwolle von |317| Bayer und Co. 163. Constitution des Dehydrothiotoluidins von Gattermann u. Pfitzinger 163. Cyanamine von Witt 163. Kendall's Farbstoff-Essaïne 163. Holliday's Farbstoff für Wollengrau 163. Verschiedene neue Farbstoffe 164. Witt's violette und blaue Färbungen 164. Chromotrope der Höchster Farbwerke 164. Neue Anthracenfarbstoffe von Fr. Bayer und Co. 164. Bohn's Galloflavin 164. Neue Fuchsinfabrikation der Höchster Farbwerke 164. Nölting's Versuche über Triphenylmethankörper 164. Künstlicher Indigo 164. Untersuchungen und Werthbestimmung des Blauholzes von v. Cochenhausen 164. Hummel's Untersuchungen über Echtheit der Farbstoffe 165. desgl. von Fr. Bayer und Co., Nölting und Herzberg und Hummel 165. Literarische Neuigkeiten 165.
    • Gestänge. Pneumatische –gewichtsausgleichung 286 * 120.
    • Gesteinsbohrer. S. Tiefbohrtechnik.
    • Gesundheitswesen. Geruchverschluss von Budde und Goehde 284 * 240.
    • Getäfelplatten. Wand– 283 235.
    • Getreidewagen. Selbsthätige – 286 * 199.
      • Grundsätze für die Construction der Getreidewagen 199. Ausführungen von Riedinger * 200. Reuther und Reisert * 201. Cooley-Hill * 202. Trent * 203.
    • Gewehr. S. Kriegswaffen.
    • Gewinde. –schneidstahl 284 * 11.
    • Gewindebohrer. S. Hinterdrehwerkzeug 286 * 1.
    • Gichtglocke. – von Riter und Conley 286 * 269.
    • Giesserei. Ausbessern von Zinkgussfehlern 283 140.
      • – S. Eisengiesserei.
    • Giessmaschine. – für Bromsilbergelatine 286 67.
    • Glas. S. Draht– 284 263. Verlöthen von – mit Metall 285 24. Biegsames – 286 24.
    • Glasdiapositive. S. Photographie 286 118.
    • Glasröhre. Legirung zum hermetischen Verschliessen von –n 285 24.
    • Glassorte. Jenenser – s. Photographie 285 278.
    • Glassurrogat. – 286 24.
    • Glasur. S. Thonindustrie.
    • Gliedertreibriemen. – 284 * 241. 286 143.
    • Glühlampe. Selbsthätiges Anzünden elektrischer –n 284 119.
      • – Edison's Aenderung an elektrischen –n 284 * 191.
      • – Gimingham's Leiter für –n 285 48.
      • – Dick und Maclean's Verbesserung an elektr. –n 286 96.
      • – Entscheidung über Edison's –npatent 286 143.
      • – Die neue Westinghouse- – 286 144.
    • Glühlicht. – von Auer 284 44.
      • – Einfluss des –es auf Papier 284 67.
      • – Auer's – s. Photographie 286 66.
    • Glühzünder. S. Gasmaschine.
    • Glycerin. Bestimmung des –s in Wein 284 297. 286 187.
    • Glycerinphosphorsäure. – 283 24.
    • Glykogen. Bildung von – 283 113.
    • Gold. Bestimmung des –es mittels Hydroxylamin 284 17.
      • – Mit – gefärbtes Steingut 284 94.
      • – Cadmium zum Probiren der –barren 286 21.
    • Goldbad. S. Photographie 286 119.
    • Goldkäferlack. – für Lederwaaren 285 48.
    • Goldscheidung. Elektrolytische – von Moebius 284 191.
    • Gradirwerk. – ohne Ventilator 286 * 24.
    • Granit. –linoleum s. Linoleum 285 * 133. * 157.
    • Gravirmaschine. – für Holz 286 * 245.
    • Gravivolumeter. – zur Untersuchung von Gasen von Japp 283 232.
    • Greifer. S. Druckpresse 284 * 160.
    • Griffel. Aluminium– 286 166.
    • Grubenlocomotive. S. Eisenbahn 285 296.
    • Grundplatte. S. Dampfmaschine 285 * 2.
    • Gulose. – 283 112.
    • Gummi. S. Kirsch– 285 288.
    • Gusseisen. S. Mitisguss 285 119.
    • Gusseiserne Werkzeuge. – – zur Metallbearbeitung von O. Smith 284 263.
    • Gussmasse. S. Vergolder– 285 168.
    • Gyps. Antikbronze für –gegenstände 283 140.
      • – Härten von – von Dennstedt 283 212.
  • H.
    • Haar. Schwarzfärben und Appretiren der –e 285 48.
    • Hadern. S. Papier 285 * 145.
    • Hahn. Bleihaltige Fass–en 284 300.
    • Halbtonätzung. – 283 86.
    • Handlexicon. – der Naturwissenschaften 284 168.
    • Handwebestuhl. S. Weberei 283 * 45.
    • Härte. S. Prüfungsmaschinen 286 * 271.
    • Härten. – von Stahlmagneten 283 198. – von Gyps 283 212.
    • Hartguss. Schneidwerkzeuge von – 284 12.
    • Hartwerden. – des Kesselspeisewassers 286 176.
    • Harz. –artige Bestandtheile der Steinkohle 283 206.
    • Haus. – mit Garten von Abel 286 168.
    • Haustelegraphie. Neuerungen in der – 284 * 250.
    • Haut. Gerbstoffabsorption der – 284 256. 283.
    • Hautfilter. – zur Gerbstoffbestimmung 286 23.
    • Hebewerk. Bolton's elektrische Krahne 285 288. Weston's Flaschenzug 286 * 158. S. Kohlenschüttung 286 * 226. Otis' elektrischer Aufzug 286 * 258. S. Drehkrahn.
    • Hebewerkzeug. S. Winde 283 * 117.
    • Hefe. Studium über – 285 163.
    • Hefewaschwasser. Nutzbarmachung von – durch Elektricität 285 163.
    • Hefezuchtanstalt. – der Fabrikanten Deutschlands 284 21.
    • Heizerschule. – von Winkler 283 164.
    • Heizung. Werthbestimmung der Kohle von Bunte 283 256. S. Lüftung 284 * 63.
      • – Neuheiten im –sfache 284 * 244. 293
        • Centraldampfniederdruck- und Warmwasser–sanlagen * 244. Körting's Central– * 245. Centraldampfniederdruck- und Warmwasserheizanlagen von Körting 293, dessen Luftregulator * 296.
    • Heizungsanlagen. Neuheiten in Heizungs- und Feuerungsanlagen 283 * 36.
        • Digard's Kaminofen * 36. II. Vorrichtungen zur Verbesserung und zur Sicherung der Zugwirkung der Kamine 36. Kamin von McKenzie * 37. Kaminaufsätze * 37.
    • Heliochromie. – 283 42.
    • Heliogravüre. – 283 68. 85. 286 141.
    • Helligkeit. – verschiedener Lichtquellen s. Photographie 286 66.
    • Herdofen. S. Eisenhüttenwesen 286 * 265.
    • Hexanitrostärke. – 284 * 142.
    • Hinterdrehmaschine. Maschinen zum Hinterdrehen der Schneidwerkzeuge, Fräser und Gewindebohrer 286 * 1.
      • Wesen und Vortheile der hinterdrehten Werkzeuge 1. Falk's Drehbank mit Ausführungen von Schiess * 3. Hinterdrehbank von Kappel * 3. Mossdorf's Vorrichtung zum Hinterschneiden von Fräsern * 4. Brink's Vorrichtung zum Hinterdrehen von Fräsern * 5. Reinecker's Drehbank zum Normal- und Schräghinterdrehen von Fräsern – 5. Dessen Universalhinterdrehbank * 6. Die logarithmische Spirale als Rückencurve für die Zähne hinterdrehter Fräsewerkzeuge * 7. Reinecker's Schleiflehre * 9.
    • Hobelmaschine. – für Zahnräder von Weber 283 * 197. S. Holzbearbeitung 286 * 219.
    • Hobeln. – der Metalle von Haussner 286 72.
    • Hobelwerk. – an Drehbänken 285 * 160.
    • Hochofen. S. Eisenhüttenwesen 283 * 10. 286 * 265.
    • Hochofenschlacken. Ueber– und deren Verwerthung 284 233.
      • Erzeugung von Schlackenziegeln * 233. Stein's Ziegelpressen * 234. Wilkes' Metallic-Pflaster 235. Strassenbeschotterung 235. Schlackenwürfel * 235. Schlackensand als Formmaterial in der Giesserei 236. Analyse einiger – 236. Einführung von Lürmann's Schlackenform 236. Vorrichtung zum schnellen Kühlen der Schlacke 236. Abkühlen und Verladen der Schlacke von Lürmann 236. Hartmann's Schlackenhaldewagen 236. Fortschaffen der Schlacke von Haudon 236. Bochkoltz's Schlacken wagen 236. Schlackencement 237.
    • Hochschulen. Besuch der technischen – 284 96.
    • Hochschulkalender. – von Scheffler 283 164. 286 264.
    • Hochwassergefahr. – 286 144.
    • Holländer. S. Papier.
    • Holz. Conservirung von – durch Naphtalin 283 163.
    • Holz. S. Papier 285 * 145.
    • Holzbearbeitungsmaschine. Neue –n 286 * 73. * 97. * 127. 145. * 169 * 217. * 241.
      • Sägen: Arbey's Sägeblatt mit wechselnden Zähnen * 73. Schott's Blockhalter * 74. Vorschub der Cameral-Direction in Tetschen * 74. Burkhardt's Schaltvorrichtung mit Bremswerk * 75. Sägeangel von Misch * 75. Desgl. von Gronobs * 76. Doppelsägehalter von Goede * 76. Spaltkeil für Einsägegatter von Ritter 77. Laubsägemaschine von Gebr. Scheller 77. Kreissäge mit selbsthätiger Holzzuführung von Boultbee * 77. Welle's Blockbefestigung * 78. Vorschubvorrichtung von Leimkohl * 97. Hähnlein's Holzhalter * 98. Dietrich's Lattenkreissäge * 99. Kreissäge zum Lattenschneiden und Säumen von Nippeiller * 100. Hähnlein's Schutzvorrichtung für Kreissägen 100. Grosse's Schutzvorrichtung an Kreissägen * 101. Collstrop's Spaltkeil 102. Verschiedene Sägemaschinen: Altvater's Gliedersäge 127. Epple's Kleinholzsäge 127. Transportable Sagemühle der Laue und Bottley Co. * 127. Schärf- und Schränkmaschinen: Sägeschärfmaschine von Schmaltz * 128. Sägefeilvorrichtung von Puls 129. Feilmaschine von Bauer * 129. Olsen's Schmirgelscheibe * 130. Schränkmaschine von Weiss * 131. Schränkzange von Diesel * 131. Schränkmaschine mit Rädchen |318| von Gebr. Wolferts * 131. Verbesserte Schärf- und Schränkmaschine von Landis 132. Drehbänke: Selbsthätige Drehbank von Harmon 145. Drehbank mit umlaufendem Arbeitsstück und umlaufender Messerwelle von Junghans * 145. Drehbank zur Herstellung gewundener Stäbe von Zimmermann 145. Maschine zur Herstellung profilirter Rundhölzer von Kolter 145. Greifervorrichtung für Bearbeitung von Eimern u. dgl. von Christensen * 145. Ovalwerk von Hansen und Schmidt 146. Fräsemaschinen: Verbesserte Fräse von Kirchner * 146. Sicherheitsvorrichtung an Fräsen von „Düsseldorfer Eisenbedarf“ * 146. Fräskopf von Heymeier und Wehmans * 147. Copirmaschinen: Wenzel's Copirmaschine mit frei beweglichem Arbeitskopfe * 147. Copirmaschine von Lecaisne 148. Desgl. der Milwaukee Carving Co. * 149. Copirfräsmaschine von Theisen * 151. Böttcherei: Anlagen von Arbey und Gebr. Schmalz 169. Meyer's Daubensäge * 169. Daubensäge von Junghans und Lottmann * 169. Parker's Fassbindemaschine * 170. Korkschneidemaschinen: Korkschneidemaschine von Duncan und Latta * 217. Desgl. von Robinson * 217. Desgl. von Larios * 218. Desgl. von Howard * 218. Schutzvorrichtung an Korkschneidemaschinen von Nähring * 219. Hobelmaschinen: Hobelmaschine mit in der Maschine schleifbaren Messern von Scholl * 219. Abrichtehobelmaschine von Junghans 220. Rundstabhobelmaschine von Thonet * 220. Doppelhobelmesser für Holzwollemaschinen von Evenstad und Senstad 221. Schutzvorrichtung an Hobelmaschinen von Galle * 221. Vorschubvorrichtung von Werner und Poetsch 222. Schrägstehende Lade für Holzraspelmaschinen 241. Lade von Weitz 241. Herstellung cylindrischer Holznägel * 242. Schlitzschneidemaschine für Fischbänder von Fröhlich und Zivi 242. Brettchenschneidmaschine von Kirchner 242. Fournirschneidmaschine von Oncken 242. Desgl. von Wibrow * 242. Erzeugung von Zündhölzern von Bell 243. Verzierung von Holzflächen von Grätzer * 243. Spear's Papiereinlagen 244. Gravirmaschine von Gassen, Heckhausen und Weiss * 245. Heckhausen und Weies' Prägewalze * 246. Herstellung marmorirter Holzflächen von Vogt 246. Herstellung mehrfarbiger Ornamente von Himmel 247. Maschine zum Aufpressen von Masse auf Holzleisten von Heckhausen und Weies * 247. Herstellung von Holzwollegegenständen von Villeroy 247. Bearbeitung von Bambusrohr von Lankan 247.
    • Holzbeize. – 286 192.
    • Holzschliff. S. Papier 285 146.
    • Holzschliffpapier. Einfluss des Glühlichtes auf – 284 67.
    • Horizontalbohrwerk. Neuere –e (Ausbohrmaschinen) 286 * 203.
      • Lister's Bohr- und Drehbank * 203. Bohrbank der Northern Engineering Co. * 204. Bohrwerk von Bement-Miles * 204. Betts' – * 204. Desgl. von Newark * 204. Bohrwerk von Hetherington * 204. Universalbohrwerk von Shepherd-Hill * 285. Desgl. von Beaman-Smith * 205. Universalbohr- und Fräsewerk von Niles * 205.
    • Hüttenwesen. S. Aufbereitung. Eisen–. Metall–. Steinbrecher 285 * 253.
      • – Elektrische Ausscheidung von Metallen aus Erzen von Hanney 286 96.
      • – Gewinnung des Antimons auf nassem Wege 286 287.
    • Hydraulischer Kalk und Cement. – – von Zwick 285 302.
    • Hydrochinon. – als Entwickler 286 68.
      • – –monosulphosäure s. Photographie 286 69.
    • Hydrotimetrische Normallösung. – – 286 21.
    • Hydroxylamin. Quantitative Bestimmung von Silber und Gold mittels salzsaurem – von A. Lainer 284 17.
    • Hygieine. Grundzüge der – von Prausnitz 283 300.
    • Hygrometer. Gibault's – 284 263.
  • I.
    • Imitation. –en von Lehner 286 120.
    • Indicator. Perry's Spiegel– für Dampfmaschinen 283 * 199.
    • Indigo. Der – von v. Georgievics 285 96.
    • Induction. Beseitigung der – in Telephonlinien 284 167.
    • Infectionskrankheit. S. Lazareth 284 111.
    • Ingrainfarben. – 286 162. 163.
    • Integralrechnung. Entwurf einer neuen – von Bergbohm 286 288.
    • Integrationsmethoden. Neue – von Bergbohm 284 48.
    • Iridiumchloridpapier. – 283 18.
    • Isolator. End– von Siemens und Halske 283 * 50.
      • – Schomburg's Oel– 283 * 108.
      • – Kabel und Drähte mit Papier als – 283 188.
      • – Kabel mit Papierrohren als – 286 143.
    • Isomaltose. S. Spiritus 285 260.
  • J.
    • Jahrbuch. – der Naturwissenschaften von Wildermann 286 264.
    • Jod. Bindung des – durch Stärke 285 260.
    • Jodeosin. Zur Fabrikation des –s von Dr. Mühlhäuser 283 * 258.
    • Jodstärke. Constitution der – 285 163.
      • – Empfindlichkeitsgrenze der – reaction 286 21.
    • Jute. Die –, ein Rohstoff für Schiesswolle von Dr. Mühlhäuser 283 88. 137.
  • K.
    • Kabel. Atkinson's Sicherheits– für Bergwerke 283 116.
      • – – mit Papier und Cellulose als Isolator 283 188.
      • – Wagen zum Legen der – für Telephone und Telegraphen 283 212.
      • – Raworth, Callender und Webber's – mit Papierröhren als Isolator 286 * 143.
    • Kachel. S. Thonindustrie 284 * 116. * 189.
    • Kafill-Desinfector. – von Henneberg 283 24.
    • Kahmpilz. S. Spiritus 285 261.
    • Kalander. S. Papier.
    • Kalender. Hochschul– von Scheffler 283 164. 286 264. – für Elektrotechniker von Uppenborn 283 212. Stühlen's – 286 96. Dampf von Mittag 286 216.
    • Kalifornische Olivenöle. Untersuchung der –n – 284 298.
    • Kalisalz. Stassfurter –industrie im J. 1890 284 120.
    • Kalium. Bestimmung des –s als Perchlorat 286 21.
    • Kalkstein. Prüfung von – 283 235.
    • Kameelhaarriemen. – 284 219.
    • Kamin. S. Fabrikschornstein.
    • Kaminaufsatz. – 283 * 37.
    • Kaminofen. – von Digard 283 36.
    • Kanalisationssystem. Nadein's – 286 96.
    • Kanne. Sicherheits– für Erdöl 283 162.
    • Kanone. Knallsignal– 283 * 267.
    • Kartoffel. S. Spiritus 283 22. 285 22.
    • Kartoffelreibe. – 285 * 184.
    • Kautschuk. S. Botanische Berichte.
    • Kautschukfirniss. Herstellung von –en 286 216.
    • Keimfänger. S. Mälzerei 283 * 62.
    • Keramik. S. Thonindustrie.
    • Kessel. S. Dampfkessel.
    • Kesselstein. S. Speisewasser 286 * 172.
    • Kette. Ewart's Glieder– 283 * 214.
      • – S. Treibkette.
    • Kieselfluorwasserstoffsäure. – als Leimersatz s. Papier 286 15.
    • Kieselguhrfilter. – von Berkenfeld 284 119.
    • Kinetograph. – 285 280.
    • Kippwagen. S. Mälzerei 283 * 59.
    • Kirschgummi. Verwendung des –s als Klebmittel 285 288.
    • Kitt. Leder– 283 44. –e und Klebmittel von Lehner 285 302. Wasserglas– 286 188.
    • Klappenschrank. Oesterreich's – mit Vielfachumschalter für städtische Telephonanlagen 283 * 223.
    • Klebmittel. Kirschgummi als – 285 288.
    • Klingel. Elektrische – für Minen 285 * 275.
    • Knallsignal. S. Eisenbahn 283 * 237. * 266.
    • Knotenfänger. S. Papier 286 * 27.
    • Kochapparat. Prüfung der Spiritus –e 284 21.
      • – –e mit Gasheizung 284 43.
    • Kocher. S. Papier.
    • Kochsalz. Einwirkung auf die Conservirung des Eigelbes 284 216.
    • Kodak. S. Photographie 285 279.
    • Kohle. Bedarf an – für den Eisenbahnbetrieb 283 187.
      • – Zur Werthbestimmung der – von Bunte 283 256.
      • – Selbstentzündung der – 283 300.
      • – Zur Werthbestimmung der – 285 47. 183.
        • Mittheilung von Scheurer-Kestner nebst Entgegnung von Bunte.
    • Kohlehydrat. S. Spiritus 285 161.
    • Kohlenmikrophon. Cuttriss' – ohne Contactflächen 284 47.
    • Kohlensäureflasche. – 285 239.
    • Kohlenschüttung. Taza-Villain's Anlage einer mechanischen – 286 * 226.
    • Kohlenstift. Holmes' Neuerungen an –en für elektrische Zwecke 284 264.
      • – Herstellung von Kohlenstäben der Soc. Lacombe 285 39.
    • Kohlenstoffziegel. S. Eisenhüttenwesen 283 11.
    • Koksofen. S. Verkoken.
    • Kolben. – und –stange s. Dampfmaschine 285 * 7.
    • Kolbenschieber. S. Schieber 284 * 147.
    • Konische Löcher. S. Kurbelzapfen 284 * 161.
    • Kork. – als Strassenpflaster 286 24.
    • Korkschneidemaschine. S. Holzbearbeitung 286 * 217.
    • Kornmanier. Photolithographien in – 283 67.
    • Kraftbestimmung. Bremsversuche an Turbinen 285 197.
    • |319| Kraftcentrale. Preisaufgabe betreffend – 283 116.
    • Kraftübertragung. Schomburg's Oelisolatoren 283 * 108.
      • – Neuere mechanische –en 284 * 217. * 241.
        • I. Treibriemen: Tabelle zur Berechnung der Riemenstärke von C. Tostmann 217. Grosser Betriebsriemen von Scellos 219. Müller's Riemen mit Verstärkung für gewölbte Scheiben * 219. Wallroth's Segeltuchriemen und vergleichende Versuche mit denselben 219. Kameelhaarriemen der Rossendale Belting Company 219. Michelin's Kautschukriemen 219. Verleimen der Lederriemen 220. Riemenschloss von Bristol * 220. Desgl. von Phillips * 220. Hering's Riemenschloss mit seitlicher Einklemmung * 220. Sargent's selbsthätiges Riemenschloss * 220. Pickhardt's Stahldrahtriemen für Aufzüge und als Verladeband * 221. II. Gliedertreibriemen: Tullis' Gliederriemen mit Verstärkung nach den Kanten und andere Riemenformen * 241. Lister's Gliederriemen für gewölbte Scheiben * 241. III. Treibketten: Deakin's Treibketten mit Kugellagern oder konischen Führungen * 241. Treibkette von Reichel 242. Desgl. von Kötter * 242. Gandy's Treibketten für rinnenförmige Scheiben * 242. Bartsch's Kette mit gezahnten Gliedern * 242. Kadzidlowski's Gliederkette * 242.
      • – Wirkungsgrad der – der Lauffen-Frankfurter Versuchsstrecke 284 119. S. Kuppelungen 284 * 177. * 197. Elektrische Kraftleitung von Tivoli nach Rom 285 191.
      • – Elektrische – von Braun 286 264.
    • Kraftversorgung. – der Chicagoer Weltausstellung 285 191.
    • Krahn. Bolton's elektrische –e 285 288.
    • Kreis. Quadratur des –es 286 296.
    • Kreissäge. S. Holzbearbeitung 286 * 77.
    • Krempel. Aufziehvorrichtung für –beschlag von Dronsfield 283 * 199.
      • – Abstellvorrichtung an Baumwoll–n 284 * 58.
    • Kriegswaffe. Bemerkungen über die heutigen –n 285 * 25. * 49. * 73. * 104. * 121.
      • I. Gewehre: Das russische 3-Linien-Gewehr M. 91 25. Französische Kavallerie-Karabiner und Infanteriegewehr 25. Das englische Lee-Metford-Speed-Gewehr M. 89 26. Das österreichische Lee-Mannlicher-Gewehr M. 88 26. Das belgische Geschoss 26. Das neue Schweizer Gewehr 26. Das dänische Gewehr * 27. Formen des Bohrungsquerschnittes 27. Versuche in Schweden 27. Spanische, türkische, rumänische und serbische Gewehre 28. II. Feldgeschütze: Umgestaltung der Feldartillerie 28. III. Schiffs-, Küsten-, Festungs- und Belagerungsgeschütze: Einrichtung für den Rück- und Vorlauf des Rohres in seiner Laffete bei den schweren Schnellfeuergeschützen * 49. Geschütze von Hotchkiss, Whitworth, Armstrong, Mitchel und Co., Maxim * 50, von Canet * 51. Canet's Bremse * 53. Metallhülsen für Geschützladungen 73. Einrichtung und Handhabung der Geschützverschlüsse * 73. Verschlüsse von Maxim, Armstrong, Canet, Krupp, Gruson, Hotchkiss und Skoda * 74. Wichtigkeit der Schnellfeuerkanonen 75. Die belgischen Maasbefestigungen * 76. Panzerthürme * 76 und Scheinwerfer * 77. Bedenken gegen die Scheinwerfer 78. Vergleichende Tabelle über Leistungen verschiedener Geschütze von Armstrong, Krupp, Canet 105. Haltbarkeit der Kanonenrohre 106. Führung der Geschosse 107. Drehung der Geschosse * 108. Ueber Geschossdrehung und Drehung im Allgemeinen * 121. Vorrichtung zum Richten * 122. Fiske's Apparat zum Messen der Entfernung und zur Einstellung 123.
    • Kugeldrehen. Vorrichtungen zum Drehen von Kugeln 286 * 251.
      • Tronson-Draper's Kugelfräsmaschine * 251. Sharp's Vorrichtung zum Fräsen der Kugelköpfe an Handkurbeln * 251. Schrader's Kugeldrehvorrichtung * 252. Pittler's Universalmaschine * 252.
    • Kühlräume. – für Fleisch u. dgl. 284 299.
    • Kühlschlange. Winkel– von Koser 285 238.
    • Kupfer. S. Heliogravüre 283 68.
      • – Gewinnung des –s 283 129. –gewinnung ohne Anwendung des Schmelzens 283 132.
      • – –gehalt der Biere 284 239. –gehalt des Weins 284 298.
      • – Ermittelung von – in Stahlsorten 285 * 140.
    • Kupferlösung. – gegen Kartoffelkrankheit 285 22.
    • Kupferrothe Glasur. – – 284 186.
    • Kupferzinkclichés. – 283 85.
    • Kuppelung. Neuere –en 284 * 177. * 197.
      • Allgemeines 177. Feste –en: Wellen– von Sellers und Co. * 177. Röhren– von Mannesmann 178. Wellen– mit Mutter und geschlitzter Hülse von Schulz * 178. Schirmer's federnde * 178. Reibungs–en: Reibungs– von Silvio de Pretto * 178. Edmeston's Frictions– * 178. Hohlcylinderreibungs–en von Christoph und von Luchow 179. Cylinder- – von Kuhn * 179. Reibungs- und Zahnbogen- von Schröder und Asbeck * 179. Kaworth's elastische – für Dynamo – 180. Reibungs–en mit Centrifugalwirkung:Hohlcylinderreibungs– von Brand * 181. Frederking's – und nachstellbare Bremsbacken * 181. Ausrückvorrichtung nach Müller * 182. Monski's elastische Bremsklotzstützen 182. Polysius' federnder Stahlring zum Andrücken der Stützen. Haase's Vorrichtung zum Andrücken der Bremsklötze 182. D. –en, welche die Bewegung durch Reibung einleiten und später feste Verbindung einschalten: – von Hahn und Treiber * 197. Heller's – mit zwei nach einander folgenden Einschaltungen * 198. Schröder's Reibungs- und Zahn– * 198. Klauenfrictions– von Pfaff * 198. – mit selbsthätiger Ausrückung von Gustin. E. Elektrische –en von Siemens und Halske * 199. F. Verschiedene –en * 201. Universal– von Newall * 201. Mannesmann's Kreuzgelenk– * 201. Klauen– des Michelstadt'schen Hüttenwerkes * 201. Wagner's Ausrückvorrichtung für Reibungs- –en * 202. Brandner's Spreizbacken– * 202. Danielowsky's Doppelflächenreibungs– * 202. Stützvorrichtung für Riemenscheiben von Frederking 203.
    • Kuppelung. – für Typendrucktelegraph 286 168.
    • Kurbel. S. Dampfmaschine 285 * 4.
    • Kurbelzapfen. Vorrichtung der Emmericher Maschinenfabrik zum Ausbohren der konischen Löcher für – 284 * 161.
    • Kurzschluss. Heisler's – an Glühlampen 285 302.
  • L.
    • Laboratorium. Apparat zum Sedimentiren und Filtriren 285 * 14. Barthel's Brenner 285 * 71. Neuer –sbrenner 285 * 120. S. Colorimeter 285 168. Conférences faites au laboratoire de M. Friedel von Carré 285 192. Mittheilung aus dem mechan.-techn. – von Bauschinger 285 288.
    • Lack. S. Goldkäfer– 285 48.
    • Lackfirniss. Herstellung eines gegen Hitze widerstandsfähigen – es aus festen Fetten bez. Fettsäuren und Bleioxyden 286 70.
    • Ladevorrichtung. S. Kohlenschüttung 286 * 226.
    • Lager. S. Turbine. Dampfmaschine 285 * 3.
    • Lagerschale. Einfräsen der Oelnuthen für –n 285 * 36.
    • Laktose. – vergährende Hefe 285 162.
    • Lampe. –nfüllapparat 285 24. Barthel's Benzin- und Spiritusbrenner 285 * 71. Unexplodirbare Benzinlöth– 286 215.
    • Landwirthschaft. Garbenbindmaschinen 283 * 192.
    • Lärmapparat. S. Wasserstand.
    • Laubsäge. S. Holzbearbeitung 286 77.
    • Laugeapparat. Perino's – zur Metallgewinnung 283 * 130.
    • Läutewerk. S. Eisenbahn.
    • Lavamasse. Gillet's – 284 189.
    • Law-System. Dr. Laws und das – 283 300.
    • Lazareth. Anlage des Koch'schen –s 284 * 111.
    • Leder. Verwerthung von –abfällen 286 168.
    • Lederkitt. – 283 44.
    • Lederwaaren. Goldkäferlack für – 285 48.
    • Legirung. Cowles' Silberbronze 283 182.
      • – – zum Verschluss von Gasrohren 285 24.
    • Leguminosensamen. Kohlehydrate der – 283 112. S. Spiritus 285 161.
    • Leim. –schwäche des Papieres 286 15.
      • – Aluminiumkessel für die –fabrikation 284 254.
    • Leimkessel. Baxmann's – s. Papier 286 * 14.
    • Leimtypie. – 286 141.
    • Leimung. Nachweis der thierischen – mit Ammoniak 286 156.
    • Leinwand. Zur Vergrösserung bestimmte – mit empfindlicher Schicht zu überziehen 283 16.
    • Leiter. Gimingham's – für Glühlampen 285 48.
    • Leitspindeldrehbänke. Neuere – 286 * 253.
        • Hendey's Drehbank * 253. Drehbank von Flather * 253. Desgl. von Hülse * 253. Desgl. von Davis * 253. Desgl. von Niles * 254.
    • Leitung. Schomburg's Oelisolatoren 283 * 108.
      • – Bergmann's Verbindungsstelle für elektrische Leiter 283 223.
    • Leuchtfeuerapparat. Schirm's – 284 190.
    • Leuchtgas. Neuerungen in der Gasindustrie 283 200. * 229. 284 * 41.
        • 283: Beiträge zur Kenntniss der harzartigen Bestandtheile der Steinkohle von Liepmann 206. Ueber Gasluftmaschinen von Dürr 206. Ueber den Druck in den Retorten von Schilling 206. Bericht der Lichtmesscommission des deutschen Vereins von Gas- und Wasserfachmännern von Schiele 207. Die Beglaubigung der Hefnerlampe durch die physikalischtechnische Reichsanstalt von Löwenherz 208. Amylacetate für die Hefnerlampe 209. Vergleichende Messungen von Intensivlampen und Strassenlaternen von Schilling 229. Verfahren zur Herstellung von Cyanverbindungen als Ferrocyanverbindungen 230. Nachweis von nicht an Wasserstoff gebundenem Schwefel im – 230. Apparat zur Analyse von Rauchgasen 230. Beiträge zur Naphtalinfrage * 231. Gravivolumeter von Japp 232. Ueber die Herstellung und Verwendung von Sauerstoff für Beleuchtungszwecke von |320| Kassner 232. Darstellung von Sauerstoff aus der Luft von Thorne 233.
        • 284: Ueber Heizgas und seine Verwendung von Pfeifer 41. Verwendung von Dowson's Gas 41. Dreiflügelige Gassauger der Berlin Anhalter Gesellschaft * 42. Gasverbrauchsregler von Lux * 42. Sicherheitsgasbrenner von Manoschek * 43. Erfahrungen über Gasheiz- und Kochapparate von Epplen 43. Das Auer'sche Glühlicht von Pintsch 44. Hydraulischer Aufzug in der Gasanstalt zu Charlottenburg * 44. Gaswascher mit Kunath'schen Zackeneinlagen 45. Versuche an Gasmessern mit einem multiplicirenden Druckmesser von Teller 45.
    • Leucin. Constitution des –s s. Spiritus 284 19.
    • Liberty. S. Druckpresse 283 * 79.
    • Lichtbogen. Wurts' Entdeckung nicht- – -bildender Metalle 285 144.
    • Lichtdruck. S. Photographie 283 65. 286 139.
    • Lichtechtheit. – 286 165.
    • Lichtmessung. S. Leuchtgas 283 207.
      • – Vergleichende – von Intensivlampen und Strassenlaternen 283 229.
      • – S. Flächenbolometer 285 287.
    • Lichtpause. – 286 137.
      • – – mit schwarzen Linien auf weissem Grunde 283 40.
    • Lieferungsbedingung. Ueber die –en für Mineralöle bei den königl. preussischen Staatseisenbahnen 285 * 67. 114.
    • Linde. – als Oelbaum 285 18.
    • Linearzeichnen. Anleitung zum – von Delabar 286 240.
    • Linoleum. Ueber die Herstellung von – 285 * 130. * 151.
        • Herstellung von – -Mosaik 154. Verfahren nach Godfey, Leake und Lucas * 154. Desgl. von Walton * 152. Musterbildung von Kuny * 158. Herstellung von Granit– 157.
    • Liter. Beseitigung der Mohr'schen – 285 39.
    • Literatur. – über Färberei und Farbstoffe 286 165.
    • Lithion. – als Beschleuniger des Entwicklens 286 68.
    • Lithionoxyd. S. Photographie 286 69.
    • Lithographie. Ersatz der –steine durch Aluminiumplatten 284 254.
    • Lochcamera. S. Photographie 285 278.
    • Locomotive. Neuere Locomotivconstructionen 284 106.
        • Verbund-Woolf-Eilzug– der ungarischen Staatsbahnen 106. Vereinigte Reibungs- und Zahnrad –n von Abt 107. Doppel-Verbund– für den Bergdienst der St. Gotthardbahn 108. – für den St. Clair-Tunnel.
      • – – mit Mannesmannröhren von abnehmender Wandstärke 284 302.
      • – Elektrische – für Eisenbahnen 285 66.
      • – Vergleichende Versuche zwischen einer Verbund- und einer einfachen – 286 264.
    • Locomotivschieber. Fräse für – 285 * 37.
    • Log. Granville's elektrisches – 285 * 258.
    • Lohgerberei. S. Degras 285 233.
    • Löschvorrichtung. S. Verkoken 285 * 33.
    • Loth. – für Aluminium 284 144. 288.
    • Löthen. – von Aluminium 285 192. Barthel's Löthlampe 285 * 72. Benzinlöthlampe 286 215. Löthmetalle 286 70.
    • Löthrohranalyse. – von Hirschwald 285 264.
    • Luftbetrieb. Steinbohrmaschine mit – 283 174.
    • Luftcompressionsmaschine. – von Dujardin 285 * 271.
    • Luftisolirung. Siemens und Halske's und Davidson's Stromleiter mit – 285 302.
    • Luftleere. S. Vacuumtrockenapparat von Passburg 283 * 102.
    • Luftregulator. – 284 * 296.
    • Luftschiffahrt. Fesselballonstationen von Hoernes 285 24.
    • Lüftung. –seinrichtungen für Werkräume der Textilindustrie von Haase 286 * 179.
    • Lüftungsanlagen. – im Anschlusse an die gebräuchlichen Heizungssysteme und eine kritische Beleuchtung dieser letzteren * 284 * 63. * 109. 134. 182. * 206. * 244. * 295. S. Heizung.
      • IX. Besprechung ausgeführter Druck– * 63. Besprechung ausgeführter Anlagen. Ausführung von Druck– * 109. Anlage in einem Wirthschaftslocale. Anlage des Koch'schen Lazareths für Infectionskrankheiten * 111. X. Heizungseinrichtungen im Dienste der Lüftung 134. 1) Die sogen. Lüftungsöfen 134. 2) Die Centralheizungen 135. Die Centralluftheizung 182. Kastenöfen * 206. Kori's Centralöfen für kleinere und grössere Anlagen * 208. Centralheizkorper als Centralluftheizungsöfen 209.
  • M.
    • Maasbefestigung. – 285 * 76.
    • Maasse und Dimensionen. Die absoluten – – – von Hovestadt 286 216.
    • Maasseinheiten. Die wichtigsten – von Forges 286 216.
    • Magnesiumblitzpulver. S. Photographie 286 66.
    • Magnetinductor. Siemens' – 283 52.
    • Mais. Zusammensetzung von – 283 22.
    • Maische. S. Spiritus.
    • Maismalz. – 285 22.
    • Maltose. Bestimmung der – mit Kupferkaliumcarbonat 283 112.
    • Mälzerei. Neuerungen auf dem Gebiete der – von Professor A. Schwarz 283 * 6. * 58.
      • Waschmaschine für Gerste von Baumgartner * 6. Desgl. von Reinhard * 6. Bernreuther und Kumpfmiller's Gerstenweichvorrichtung * 7. Schleifenheimer's Quellstock * 8. Gerstenwaschvorrichtung von Schleifenheimer * 8. Neuerungen an verstellbaren Rüttelsieben von Eisner und Areli 8. Abraham's Apparat zum Transportiren und Auflockern von Grünmalz * 58. Malztransportwagen der Hanna-Malzfabrik * 59. Kippwagen von Böhm und Rumpf * 59. Hirschler's Malzwender * 60. Rotirende Schaufelwelle zum Wenden des Malzes von Free * 60. Schlinke's Siebapparat für Grünmalz * 61. Malzkeimfänger von Reininghaus * 62. Putz- und Polirmaschine von Legat und Wlach * 62. Malzentkeimungsmaschine von Landgraf * 63. Putz- und Polirmaschine von Zieger * 63. Malzentkeimungs- und Polirmaschine von Baumgartner * 64.
    • Mangan. Bestimmung von – in Eisen und Stahl 285 286.
    • Manganboratfirniss. Heller – 286 24.
    • Manganbronze. Ueber – 285 113.
    • Mangansuperoxyd. – als Schutzüberzug für Metalle 286 24.
    • Mannit. S. Spiritus 285 260.
    • Manufacturwaaren. Fabrikation der – von Schams 284 48.
    • Margarine. Nachweis eines –gehalts in Butter 284 239. 286 187.
    • Marmor. Künstliche Färbung von weissem – 283 162.
    • Maschinenbaukunde. Handbuch der – von Hoyer 286 24.
    • Maschinenelemente. – von Bach 284 23.
      • – S. Kuppelung 284 * 177. * 197. Kraftübertragung. Schraubensicherung. Dampfmaschine 285 * 1. Lager. Turbine 285 * 175. Berechnung und Construction der –e von Rebber und Pohlhausen 285 96. Stopfbüchse 286 * 151. Riemen.
    • Maschinentechnik. Grundregel der – von Moritz 285 264.
    • Maschinist. Führer des –en von Scholl 283 260.
    • Mathematik. Monatshefte für – und Physik 283 212. – S. Integralrechnung.
    • Mattirungsflüssigkeit. – für Holz 286 192.
    • Mechanik. Leitfaden der – von Lauenstein 286 186.
    • Mechanikerdrehbank. S. Drehbank.
    • Mehl. Untersuchung von –en 284 299.
    • Meiler. –verkohlung 285 * 33.
    • Meissel. Carstarphen's elektrischer – 286 215.
    • Melassebestimmung. – 285 286.
    • Mercurographie. – 286 137.
    • Messapparate. Engler's Viscosimeter 286 * 210.
    • Messing. Aetzlösung für – zur Herstellung von Schablonen 285 288.
    • Messingrohr. Festigkeitsversuche mit Condensationsröhren aus Messing 286 142.
    • Messinstrument. S. Flächenbolometer 285 287.
    • Messmaschine. May's Umlaufzähler 286 263.
    • Messtisch. S. Photogrammetrie 285 * 280.
    • Messung. Ueber die optische – hoher Temperaturen von H. Le Chatelier 286 * 43. * 63.
    • Messvorrichtung. Siemens und Halske's Verbesserung an Elektricitätsmessern 286 70. Weston's Elektricitätsmesser 286 96. Perry's Elektricitätsmesser 286 * 159. Aron's Elektricitätsmesser 286 144. Miller's Elektricitätsmesser 286 240. Teague's Elektricitätsmesser 286 * 257.
    • Messwagen. – für Eisenbahngleise s. Eisenbahn 285 * 268.
    • Metall. Wurt's Entdeckung nicht-Lichtbogen-bildender –e 285 144.
      • – Verlöthen von Glas mit – 285 24.
      • – Schutzüberzug für – 286 24.
    • Metallbearbeitung. S. Mutternbearbeitung 283 * 81. Feilenhaumaschinen 283 * 121. Drehbank 283 * 141. Schraubenschneidmaschine. Fräsemaschine. Zahnräderhobelvorrichtung 283 * 197. Zahnräderfräse 283 * 220. Schneidstähle 284 * 11. Centrirmaschine 284 * 263. Gusseiserne Werkzeuge 284 * 263. Stahlhalter 284 * 282. Galvanisirverfahren 285 72. Polirtrommel 285 167. Bohrschloss 285 * 274. Hinterdrehmaschinen 286 * 1. Horizontalbohrwerke 286 * 203. Drehbank 286 * 222. Drehmaschine 286 * 224. Cylinderausbohrmaschine 286 * 250. Kegeldrehen 286 * 251. Leitspindeldrehbank 286 * 253. Abstechbänke 286 * 281.
    • Metallgewinnung. – auf der elektrischen Ausstellung zu Frankfurt von Wedding 285 24.
    • Metallhülsen. S. Kriegswaffen 285 73.
    • Metallhüttenwesen. Neuerungen im – 283 * 128.
      • Diehl's Gewinnung von Aluminium aus Eisenlegirungen 128. Meyer's Aluminiumgewinnung aus Aluminaten 128. Kohlenelektroden der Société Electro-Métallurgique Française 129. Gewinnung von Leichtmetallen auf elektrolytischem Wege von Grätzel von Grätz. Stahl's Kupfergewinnung aus geringhaltigen Erzen 129. Perino's mechanischer Laugeapparat |321| * 130. Verfahren zum Ausglühen von Kupfer und. dessen Legirungen von Cummis * 131. Elektronische Gewinnung von Kupfer ohne Anwendung der Schmelzung von Siemens und Halske 132. Kosten für eine Anlage zur Gewinnung des Reinkupfers nach Siemens und Halske 132. S. Hüttenwesen. Eisenhüttenwesen. Antimon.
    • Metalltuch. S. Papier 286 * 28.
    • Metol. S. Photographie 286 69.
    • Michigan. – Mining School Report 286 71.
    • Mignonpapier. – 283 18.
    • Mikroben. Gährungerregende Wasser– 284 19.
    • Mikrophon. Cuttriss' Kohlen– 284 47.
    • Mikrophotographie. – 285 299.
    • Mikroskopie. S. Botanische Berichte.
    • Mikrotelephon. – 284 * 204.
    • Milch. Einfluss der Schlämpefütterung auf – 283 111.
      • – Untersuchung der – 284 237.
      • – Beschaffenheit gesunder – 286 186.
    • Milchsäure. Optisch active Modifikation der – 284 20.
      • – Antiseptische Wirkung der – 284 20.
      • – –gährung 283 114.
    • Mine. –nzündung von Renesse 284 24.
    • Minenzünder. Dynamoelektrische – der Gebr. Manet 286 69.
    • Mineralkautschuk. – 285 166.
    • Mineralöl. S. Industrie der Fette.
      • – Bekanntmachung, betreffend die Aichung von Messwerkzeugen zur Bestimmung der Dichte von –en 284 286.
    • Mineralsäuren. Neuerungen in der Fabrikation der –, der Soda, Potasche und verwandter Industriezweige 286 88. 212. * 235.
      • Ueber Schwefelsäurefabrikation 88. Veränderung der Volumengewichte der Salpetersäure durch einen Gehalt an Untersalpetersäure 212. Die Industrie der Borsäure und des Borax 214. Die physikalische Beschaffenheit der Thomasschlacke 235. Directe Verarbeitung eisenreicher Phosphate 236. Reinigung des Phosphors durch Natriumhypobromit 237. Vorkommen von Chlorammonium in den Stassfurter Kalirohsalzen und den daraus gewonnenen Salzen und Mutterlaugen 237. Verfahren zur Darstellung von Bleiweiss 237. Combinirter Ring- und Generativgasofen * 238.
    • Mineralschmieröl. Ueber die Lieferungsbedingungen für –e bei den königl. preuss. Staatseisenbahnen 285 * 67. 114.
    • Minirmaschine. – 283 175.
    • Mischmaschine. – 286 * 239.
    • Mischofen. – von Mannesmann 283 * 30.
    • Mischvorrichtungen. S. Papier 286 * 27.
    • Mitisguss. Ueber – 285 119.
    • Mitnehmer. –einrichtung für maschinelle Streckenförderung 285 * 252.
    • Molken. – zur Gewinnung von Alkohol 285 163.
    • Molybdänsäurereaction. – der fetten Oele 284 298.
    • Momentaufnahme. S. Photographie 285 280.
    • Momentverschluss. S. Photographie 285 279.
    • Monarch. Ball und Norton's elektromagnetische Trennmaschine – für Eisenerze 283 * 228.
    • Morseapparate. S. Eisenbahn.
    • Mosaik. S. Linoleum.
    • Motor. S. Dynamo. Dampfmaschine. Gasmaschine.
    • Mühle. Stoff– s. Papier.
    • Murers Express Newness. S. Photographie 285 279.
    • Musterschutz. Rechtsfragen von F. H. Haase über – 286 95.
    • Mutternbearbeitungsmaschine. –n 283 * 81.
      • Barnett's Mutterndrehbank * 81. Weidtmann's Maschine zur Herstellung von Muttern * 81. Desgl. von Sondermann * 81. National Mutternschneidemaschine * 82. Baum's Mutternfräsebank * 82. Sondermann's selbsthätige Mutternabfasemaschine * 83.
  • N.
    • Nachglimmen. S. Sicherheitszündhölzer 283 274.
    • Nagel. Holz– 286 * 242.
    • Nahrungsmittel. Untersuchung der – 284 237. 261. 297. 286 186.
      • – – lehre s. Botanische Berichte 285 16.
    • Naphtalin. – zur Conservirung des Holzes 283 163.
      • – Beiträge zur –frage 283 231.
    • Natrium. Aufbewahrung des –s 286 47.
    • Natriumhypobromit. – zur Reinigung des Phosphors 286 237.
    • Natriumnitrat. S. Photographie 286 68.
    • Naturwissenschaft. Handlexicon der –en von Bechhold 284 168. Jahrbuch der – von Wildermann 286 264.
    • Negrographie. – 283 40.
    • Nelkenöl. – 285 19.
    • Nicht versetzt. Ueberbürdungsfrage. Klagelied von Schulze 285 120.
    • Nickel. Ermittelung von – in Stahlsorten 285 * 140.
    • Nickelstahl. Untersuchungen über – 284 288.
    • Niederschlag. S. Filtriren 285 14.
    • Nigrisine. – 286 163.
    • Nitrobromfluoresceïn. Zur Fabrikation des –s von Dr. O. Mühlhäuser 284 * 95.
    • Nitrosoverbindung. –en 286 161.
    • Noppengarn. S. Ziergarn 283 * 123.
    • Normalelement. Elektromotorische Kraft von Kahle's – 285 302.
    • Normalvolumeter. – für Gase 286 191.
    • Normalzahlen. S. Zucker 285 39.
    • Nothsignal. S. Eisenbahn 283 * 262.
    • Nucleïne. S. Spiritus 285 262.
    • Nutzpflanzen. S. Botanische Berichte.
  • O.
    • Objectiv. Photographische –e 285 278.
    • Oel. Molybdänsäurereaction der fetten –e 284 298.
    • Oelbaum. Linde als – 285 18.
    • Oelbleiche. S. Papier 286 27.
    • Oelisolatoren. Die – von Schomburg und Söhne für elektrische Kraftübertragung 283 * 108.
    • Ofen. S. Heizungsanlagen 283 * 36. Lüftung. Verkoken.
      • – Neuere Oefen für keramische Zwecke 286 * 36.
        • Holwa's regulirbarer – zum Brennen von Dolomit und Magnesit * 37. Hotze's – mit ausziehbaren Brennbehältern * 38. Zeitler's Cement- und Kalkbrenn– * 38. Ziegelbrenn– mit Trockenvorrichtung von Holzmann * 39. Guthmann's Brenn– mit schräger Sohle und schrägem Rost * 39. Heilmann's vereinigter Trocken- und Brenn– für feine Thonwaaren * 39. Niendorf's Einrichtung zum Gasbrennen von der Decke des –s aus * 40. Kelch's continuirlicher Ziegelbrenn– * 41. Kühne's Brenn– mit verstellbaren Trockenkammern * 42. Seidel's – zum Brennen glasirter Thonwaaren mittels Kohle * 42. Siemens' Zwillingsschacht– mit freier Flammenentfaltung 43. Brenn- und Trocken– von Ohle und Hotop * 43. Schacht– zum Brennen von Cement und Kalk von Kawalewsky und Pasquier 42. Möller's selbsthätiger Zugregler 43. Appiani's Kohlekästen in den Heizkammern von Brenn– 43.
      • – Combinirter Ring- und Generativgas– 286 * 238.
    • Official. S. Druckpresse 283 * 79.
    • Olivenöl. Gewinnung des –es in Südfrankreich 283 162.
    • Optik. Optische Messung hoher Temperaturen von Le Chatelier 286 * 43. * 63.
    • Organische Säuren. – – im Rübensafte 284 168.
    • Ornamente. S. Holzbearbeitung 286 247.
    • Orthoamidophenol. – als Entwickler 286 68.
    • Orthophenylendiamin. – als Entwickler 286 68.
    • Oxychinaseptol. – (Diaphterin), ein neues Antisepticum 286 264.
    • Ozon. – in der Branntweinindustrie 285 164.
  • P.
    • Packetbeförderung. William's elektrische – 285 * 259.
    • Packung. S. Stopfbüchse 286 * 151.
    • Palmstärke. – 285 213.
    • Panorama. –aufnahmen s. Photographie 285 280.
    • Panzerthurm. S. Kriegswaffen 285 * 76.
    • Papier. –masse zu Tischplatten für Morseapparate 283 54.
      • – – zu Zündhölzchen 283 68.
      • – – als Isolator für Drähte 283 188.
      • – Ueber den Einfluss des elektrischen Glühlichtes auf Holzschliff–e, nebst Bemerkungen über die Festigkeitsabnahme solcher –e im durch das Licht vergilbten Zustande von Wiesner 284 67.
      • – Neuerungen in der –fabrikation 285 * 145. * 225. 286 * 9. * 25. * 49. * 81. * 133. * 154.
        • 285: Ersatz für Hadern: Strassenkehricht, Rindenfaser des Affenbrodbaumes, Torffasern * 145. Wasserreinigung: Piefke's Filter zur Eisenabscheidung 145. Warren's Filtrirvorrichtung * 146. Rohfasern: a) Hadern und ihre Entseuchung. Taylor und Bradburn's Cylindersiebe 146. Kellner's Umwandelungsverfahren 146. b) Holzschliff. Holzschleifer von Schmidt, desgl. von Kapp-Haubold 146. Holzschleifmühle von Theuerkorn 147. Desgl. von Haase * 147. Desgl. von Plattner * 147, von Glauch 148. Lebelt's Holzschleifer mit Ersatz der Steine durch Stahlreibflächen * 148. Millard's Holzschleifer mit geringem Drucke 148. Bonett's Schleifer mit Dampfspülung 148. Erweichen des Holzes vor dem Schleifen von Robein und Fölle 149. Benutzung der Holzabfälle. Verfahren von Mitscherlich 149. Sortirvorrichtung für –stoff von Chelius * 149. Rowell's Sortirer 149. Thumb's Sortircylinder 149. Bässler's Sortirvorrichtung, unter Anwendung der Centrifugalkraft * 149. c) Cellulose. |322| Kocher von Salomon und Brüngger 150. Krustenauskleidung von Wenzel, mit Porzellanplatteneinlage von Lederer und Nesseny 150. Krustenauskleidung von Jung und Lindig 151. Kocher der Desoxidized Metal Co. 151. Schmiedeeiserne Holzkocher von Schumann 225. Kocherausfütterung mit Blei von Smith und Wagg * 225. Loring's Bleimantelbefestigung * 226. Comstock's Kocherfutter aus Metallegirung * 226. Topkins' Kocher mit Kreislauf 226. Hawley's Kocher 226. Lovejoy's Kocher für Abfälle * 226. Aluminiumbronze für Kocher 227. Kocher mit liegenden Heizrohren von Wagner * 227. Herstellung der Sulfitlauge. Wendler's Sulfitlaugeapparat * 227. Desgl. von Holzhäuser * 227. Nemethy's Sulfitlaugeapparat * 228. Arbeiten von Pedersen und von Harpf über Sulfitverfahren 228. Wigger's Holzzerkleinerungsapparat * 229. Niederöst's Verarbeitung der Zellstoffaserbündel * 229. Kron's Zertheilen der Zellstoffbündel 229. Splittersortirvorrichtung von Wagner * 230. Verbrauch von Alfafaser 230. Tüscher's bez. Kasparek's Zellstofftrockner 230. Abwässer und Algenbildung 231. Darstellung von Zellstoff mittels Salpetersäure 231. Zellstoff zur Seidedarstellung 231. Mitscherlich's spinnbare Holzfaser 231.
        • 286: Weiterverarbeitung der Rohfasern zu – * 9. Transportvorrichtung von Kreiss * 9. Hadernschneider von Pitzler * 10. Karger's Holländer * 10. Desgl. von Kron * 10. Desgl. von Mensen * 11. Cressman's Doppelholländer * 11. Holländer mit Regulirung der Stellung von Rész * 11. Feinfasermühle von Schmidt * 12. Kegelstoffmühle von Hunter * 13. Desgl. von Wagg * 13. Simonet's Triturateur * 13. Russel's Zerreissmaschine * 14. Hoyt's Bleichholländer * 14. Baxmann's Leimkessel * 14. Undichte Stellen bei Bleifutter 14. Abscheidung des Eisens aus schwefelsaurer Thonerde von Augé 15. Nutzbarmachung des Gerbstoffgehaltes der Sulfitlaugen von Mitscherlich 15. Ursache für Leimschwäche des –es 15. Kieselfluorwasserstoffsäure statt der schwefelsauren Thonerde von Homeyer und Wolf 15. Bleichen: Bleichtrogbatterie * 25. Vorschläge zur Chlorgewinnung von Solvay, Greenwood, Cross und Bevan 25. Darstellung von Chlor mittels Elektricität 25. Verdichtung von Chlor von Heinzerling 25. Desgl. von der Badischen Anilin- und Sodafabrik 25. Hermite's Bleichverfahren mit Chlormagnesium 25. Kellner's elektrisches Bleichverfahren * 26. Bleichen der Jute 26. Verhalten des Chlors beim Bleichen von Cross und Bevan 26. Oelbleiche von Ermisch 27. Bleiche mittels Terpentinöl von Schreiner 27. Mischkästen und Bütten: Annandale's Mischbottich * 27. Currier's Rührflügel * 27. Knotenfänger: Goodall's Knotenfänger mit Saugwirkung * 27. Volstorf's Knotenfänger mit schrägliegender Achse * 27. Metalltuch: Dauer der Metalltücher 28. Tourasse's Spiralmetallfächer * 28. Vordruckwalze, Wasserzeichen: Pohle's Drahtgewebe * 29. Miliani's Wasserzeichen 29. Fortlaufende Wasserzeichen 29. Gautschpresse und Nasspressen: Schwierigkeit in deren Behandlung 29. Presse ohne Schaber von Johnson * 49. Lagerung der Gautschwalze von Latimer * 49. Kron's Gautschknecht * 49. Abnehmer von Eichhorn 50. –trocknung: Trockenvorrichtung von Kaiser * 50. Schutzvorrichtung an Trockencylindern 50. Bogentrockner von Grahl und Höhl * 50. Selbstschliessende Pappenaufhänger von Gysae und Krüger * 50. Trockenschlot * 51. Ausgiebigkeit des –zeuges 51. Längsschneider von Kögel * 52. Desgl. für Streifen von Pope 53. Desgl. von Berger 53. Tapetenbeschneidvorrichtung von Jackson 53. Querschneider und Beschneidmaschinen: Verbesserung an Schneidmaschinen von Carrer 53. Schneid- und Glättmaschine von Müller * 53. Schneidmaschine von Geisler * 54. Vorrichtung zum Schmal- und Schrägschneiden von F. Müller Söhne * 54. Krause's Beschneidmaschine 54. Krause's Pappenritzmaschine 54. Hobelmesser von Salzkorn 54. Pappenritzmaschine von Grumm 54. Rollstangen und Wickelmaschinen: Seybold's verstellbare Rollstange * 81. Smith's Rollstange mit stellbarem Durchmesser * 81. Kaffenberger's Rollstange * 82. Cylinder und Pappenmaschinen: Namar's Cylindersieb * 82. O'Neill's Tuch aus Kautschuk 82. Fairbank's Pappenmaschine * 82. Pappenmaschine von Grahl und Höhl * 83. Desgl. von McCoy 83. Feuchter: Feuchter von Versock * 83. Feuchtmaschine von Köbig 84. Desgl. von Donnersmark * 84. Kalander: Frictionskalander und ihre Verwendung 133. Nachträgliches Feuchten des –es 133. Butterworth's Kalanderschützer * 133. Einbringen der Wasserzeichen nach Husnik's Verfahren in der Fabrik Leykam 133. Walzenprägewerk von Rivage 133. Michaud's Prägeverfahren 134. Kufner's Kalander- bezieh. Walzendruck für Kartenkanten * 134. Bacon's Bändchenführung als Sicherheitsvorrichtung * 134. Friedheim's Schutzvorrichtung an Kalandern * 134. Desgl. von Prasse * 134. Desgl. von Erdt 134. Rollenbogenführung von Müller und Herrmann * 135. Besondere –gattungen: Sicherheits–e mit localisirten Fasern von Macdonough 135. Desgl. durch zwei –bahnen gebildet von Nowak 135. Osmose– von Schiller 135. Blech– von Sartorius 135. Wasserdichtes – von Bird 135. Desgl. von Lenz 135. Durchscheinendes – 135. Verwerthung der Pergament–abfälle 135. Imitirtes Pergament 135. Chromo– mit weissem Anstrich 135. Herstellung von Bunt–en 136. Wolkiges – mit ein- oder mehrfarbigem Ton 136. Herstellung bunt gemusterter –e auf der –maschine von Lehmann 136. Gold-, Silber- und Kupfer– nach Poppenburg's Verfahren 136. Gepresste Gegenstände aus –stoff: Pressvorrichtung für Eimer von Christensen und Heyerdahl * 154. –röhrenpresse von Medbury 154. –röhrenpresse von Clark * 154. –spulen von Gaberle * 154. –prüfung: Preussische –normalien 155. Teclu's –probe * 155. Schopper's Festigkeitsprüfer * 155. Prüfungsmethode für die Leimfestigkeit von Schluttig und Neumann * 156. Höhnel's –schwefelsäureprobe 156. Bestimmung der Holzschliffmenge von Benedict und Bamberger 156. Nachweis thierischer Leimung durch Ammoniak von Hefelmann 156. Prüfung des Trockengehaltes nach Plaschke, Kähler, Knöfler * 156. Einfluss der Rüttelung, Erkennung des Hand- und Maschinen –es 157. Haltbarkeit von Cellulose–en 157. –fabriksanlagen: Anlage in Fujigori * 157.
    • Papier. S. Botanische Berichte 285 16. Papierprüfung 286 * 155. –röhren als Isolator 286 * 143.
    • Pappe. S. Papier.
    • Pappeaufhänger. S. Papier 286 * 50.
    • Paraamidobenzol. – als Entwickler 286 68.
    • Paraamidophenol. – zum Entwickeln 286 69.
    • Paraffin. Nachweis des –s im Wachs 285 166.
    • Patent. Mandel, –gesetz 283 164. –e im J. 1891 284 39. S. Erfindungskraft 286 215. Die amerikanische Entscheidung über Edison's Glühlampen– 286 143.
    • Peccothee. Analyse des –s von Ceylon 284 299.
    • Pentaglukose. Bestimmung der – 283 112.
    • Pentanitrostärke. – 284 * 141.
    • Pergamentpapier. Bleihaltiges – 284 297. – 286 135.
    • Perle. Maschine zum Anzwirnen von –n 283 * 127.
    • Permanganat. – zu Färbereizwecken 286 108.
    • Petroleum. S. Erdöl und Mineralöl.
    • Petroleummotor. Die –en von Richard 286 48.
    • Pfefferkuchen. Zinnchlorür in – 286 189.
    • Pflanze. Photographische Aufnahme raschwachsender –n 285 280.
      • – –nfaser s. Botanische Berichte.
    • Phenerythen. –, der Farbstoff der rothen Carbolsäure 284 191.
    • Phenol. Farbenreaction der Zuckerarten mit – 283 112.
    • Phloroglucin. – zur Untersuchung des Mehles 284 299.
    • Phosphate. – 286 236.
    • Phosphor. Ueber die Fabrikation des –s von Readman 284 115.
      • – Bestimmung des –s im Eisen 285 286.
      • – Reinigung des –s durch Natriumhypobromit 286 237.
    • Photochromie. – 283 42.
    • Photogrammetrie. – 285 * 280.
    • Photographie. Ueber die Fortschritte der – und der photomechanischen Druckverfahren von Eder und Valenta 283 16. 40. 65. 84. 285 278. 299. 286 66. 117. 136.
        • 283: Bromsilbergelatinepapierbilder und Vergrösserungen auf Papier und Leinwand 16. Directe Vergrösserungsmethode unter Anwendung abziehbarer Bromsilbergelatineplatten 17. Bilder auf Leinwand und Seide 17. Albuminpapier und Salzpapier 17. Tonen von Silbercopien 17. Iridiumchloridpapier 18. Copirpapiere, welche kurz vor dem Gebrauche gesilbert werden müssen 18. Platinbad für Silbercopien 18. Verschiedenes über Copirverfahren auf Papier 19. Platindruck 19. Cyanotypien auf Albuminpapier 40. Pigmentdruck 40. Das Feer'sche Verfahren und der Primulinprocess mit Anilinverbindungen 40. – in natürlichen Farben 42. Photographische Schmelzfarbenbilder 65. Lichtdruck 65. Photographisches Umdruckverfahren auf Stein oder Zink u.s.w. 65. Zinkographie 66. Verfahren von Bartos zur Herstellung von Photolithographien und Phototypien in Kornmanier mit Halbtönen 67. Heliogravüre und photographische Aetzung in Kupfer 68. 84. Kupferzinkclichés 85. Autotypie 85. Verstärkung von Rasternegativen 86. Verfahren zur Herstellung von Halbtonätzungen 86. Verschiedenes über Aetzung und Pressendruck 87. Mäser's Tonplatten 88. Celluloidclichés 88.
        • 285: – mit der Lochcamera 278. Photographische Objective 278. Photographische Cameras und Momentverschlüsse 279. Verwendung der – zu wissenschaftlichen Zwecken 280. Photogrammetrie 280. Apparate der Ausstellung des Photographentages in Wien 281. Pollak's Eintheilung der Apparate zu photogrammetrischen Aufnahmen 281. Meydenbauer's photogrammetrischer Apparat * 281. Görz' Lynkeioskop |323| 281. Photogrammetrische Apparate mit Libellen und Messvorrichtungen 281. Apparat von Maurer und Hafferl * 281. Hübl's photographischer Messtisch * 282. Phototheodolite mit genauen Visirvorrichtungen und Messkreisen 282. Phototheodolit von Koppe 282. Desgl. von Pollak, Schell und Hartl * 282. Desgl. von Paganini, Starke, Kamerer 283. Mikro– 299. – in natürlichen Farben 300.
        • 286: – bei künstlichem Lichte 66. Bromsilbergelatineemulsion 66. Collodiumemulsion 67. Hervorrufung von Bromsilbergelatineplatten 67. Verstärken und Abschwächen von Negativen u.s.w. 117. Fixiren 117. Films' biegsame photographische Platten 117. Vergrösserungen, Bromsilbergelatinebilder 117. Photographische Papiere 118. Glasdiapositive und Projectionsbilder 118. Gold- und Platintonbäder, Tonfixirbäder 119. Callitypie 136. Platindruck 136. Lichtpausen 137. Drucke mit Bleisalzen ohne Verwendung von Silbersalzen, Copirverfahren mit Quecksilbersalzen, Mercurographie 137. Pigmentdruck 138. – auf Stoffen, Holz, Email, Porzellan, Glas u.s.w. 138. Lichtdruck 139. Photozinkographie, Umdruckverfahren auf Metall, Photolithographie 140. Heliogravüre und Aetzung in Kupfer 141. Autotypie, Leimtypie 141. Verschiedene Verfahren zur Herstellung von Ton- oder Untergrundplatten für die Buchdruckpresse 141.
    • Photographie. – mit natürlichen Farben 283 42.
      • – Fern– von Miethe 283 188.
      • – Anleitung zur – von Pizzighelli 284 120.
      • – – auf Stoffen, Holz, Email, Porzellan und Glas 286 138.
      • – Verwendung der – zum Zeugdruck 286 162.
      • – Notiz- und Nachschlagebuch von David und Scolik 286 296.
    • Photolithographie. – 283 65.
    • Phototypie. – in Kornmanier 283 67.
    • Photozinkographie. – 286 140.
    • Physikalische Revue. – – von Graetz 284 120. 285 24. 48. 286 48.
    • Pigmentdruck. – 283 40. 286 138.
    • Pilz. S. Spiritus 285 261.
    • Pinkcolour. – 284 93.
    • Planscheibendrehbank. Neuere Planscheibendrehbänke 286 * 222.
      • Spencer's Räderdrehbank * 222. Dessen Plandrehbank * 223. Plandrehbank von Cunliff und Croom * 224. Drehbank von Sharp-Stewart 224.
    • Platinbad. – für Silbercopien 283 18.
    • Platindruck. – 283 19. 284 136.
    • Platintonbad. S. Photographie 286 119.
    • Platte. Herstellung gemusterter –n aus Cement 283 188.
    • Pleuelstange. S. Dampfmaschine 285 * 5.
    • Pneumatische Beförderung. – – von Faserstoffen von Schnitzler 284 190.
    • Pneumatische Regulirung. – – an Dampfmaschinen 284 * 34.
    • Pochwerk. Veska's – s. Aufbereitung 284 * 281.
    • Polarisation. – mit Durchflussröhre s. Zucker 285 189.
      • – Polarisirtes elektrisches Signal von Siemens und Schlömer 286 239.
    • Polirtrommel. –n 285 167.
    • Polzenfluss. Regulirung des –es von Laube 286 72.
    • Portlandcement. S. Cement 283 284.
    • Porzellan. S. Thonindustrie 284 91.
      • – Bemalen des –geschirres 284 * 188.
      • – –masse bei 1300 bis 1400° gar werdend 284 189.
      • – –zünder s. Gasmaschine.
    • Potasche. Fabrikation der – 286 88.
    • Präge. S. Papier 286 * 133.
    • Preisaufgabe. – der Mülhausener Gesellschaft 283 24.
      • – –, schwefelsaure Thonerde betreffend 283 116.
      • – Kraftcentrale 283 116.
      • – – der Soc. de Mulhouse 285 48.
    • Preisausschreiben. – der Tapezierer-Zeitung 284 168.
    • Preisselbeeren. Vergährung der – 284 21.
    • Presse. Handschnell– für Lichtdruck 283 65.
      • – S. Tiegeldruckpresse 283 * 76.
      • – Die – mit hohem Wasserdruck im Eisenhüttenbetriebe 284 * 221.
        • Pumpensysteme in ihrer Verwendung für Presswasser * 221. – mit Druckübersetzer für eine Blockschere * 222. Pressvorrichtung mit Parallelführung 222. Daelen's wagerechte Schmiede– * 223. Schmiede–n der Kalker Maschinenfabrik * 225. Desgl. der Duisburger Maschinenbau-Actiengesellschaft * 226. Trappen's Schmiede– 226. Schmiede – Baare's bezieh. des Bochumer Vereins * 227. Ventilsteuerung für dieselbe * 228. – zur Verdichtung der Stahlblöcke * 229.
      • – S. Druck–. Linoleum.
    • Pressendruck. S. Photographie 283 87.
    • Presshefe. – 283 22.
    • Pressluftwerkzeug. Neuere –e 286 * 248.
        • Thorp's – * 248. Desgl. von Ross * 248. Desgl. von Freund * 249. Hoskins' Gestellträger für –e * 249. – der National Pneumatic Tool Company * 249.
    • Pressvorrichtung. – für Papierstoffkörper 286 * 154.
    • Primulinprocess. – mit Anilinverbindungen 283 40.
    • Projectionsbilder. S. Photographie 286 118.
    • Proteïn. –e des Maiskornes 285 215. 262.
    • Prüfungsmaschine. Ueber –n für Metalle 285 * 169.
        • Kellogg's – Phönix für 1200 t * 169. Delaloe's – für 50 t * 171. – Grafenstaden für 25 t * 172. Petit's – mit Hebelwage und Schwimmer * 173.
      • – Bird's – für Treibriemen 286 * 58.
      • – –n und deren Ergebnisse 286 * 271.
        • Martens' Härteprüfer * 271. Olsen's – * 272. Schopper's Dehnungszeiger an –n * 274. Le Chatelier's Dehnungsmesser für Eisenbrücken * 274. Reinecker's Messvorrichtung * 275. Mallock's Vorrichtung zum Messen der Materialdehnungen an fertigen Constructionstheilen * 275.
    • Puddelöfen. – mit Petroleumheizung 284 288.
    • Pülpefänger. S. Zucker 285 * 116. * 209. Stärke.
    • Pulver. Darstellung eines rauchlosen –s 284 142.
    • Pumpe. –nsysteme für Presswasserbetrieb 284 * 221.
      • – S. Wasserhaltung 286 23.
      • – Pneumatische Gestängegewichtsausgleichung auf der Grube Gilberg 286 * 120.
      • – Elektrischer Antrieb einer Bergwerks– 286 264.
    • Pumpmaschine. Crompton's elektrische – 285 100.
    • Putz- und Polirvorrichtung. S. Mälzerei 283 * 62.
    • Pyknometer. Aräo– 285 286.
    • Pyrogranit. – 284 189.
    • Pyrometer. S. Thonindustrie 284 216.
    • Pyrometrischer Speiserufer. – – 283 * 33.
  • Q.
    • Quark. – aus Schafmilch 286 187.
    • Quecksilberchlorid. – zur Hemmung der Wasserstoffentwickelung 285 192.
    • Quecksilbercontact. Neumayer's – für Weichen 284 * 267.
    • Quecksilbersalze. Copirverfahren mit –n 286 137.
    • Quellstock. Schleifenheimer's – 283 * 7.
  • R.
    • Rad. Zahnräderfräse 283 * 220.
    • Radreifen. –drehbank 285 * 159.
    • Radtaster. S. Eisenbahneinrichtungen 285 * 59.
    • Raffinose. S. Spiritus 285 260.
    • Rahmen. S. Dampfmaschine 285 * 1.
    • Ramiefaser. S. Botanische Berichte.
    • Rapid-Paragon-Lens. S. Photographie 285 278.
    • Rapid-Paraplanat. S. Photographie 285 278.
    • Raspel. –hiebreibe 285 184.
    • Rasternegative. – 283 86.
    • Rauch. –untersuchungsapparat 285 * 284.
    • Rauchgas. Analyse von – 283 * 230.
    • Rauchmesser. – von Thomson 285 48.
    • Rechenschieber. – von Müller-Bertosa 285 302.
    • Rechnungsmethode. Neue –n der höheren Mathematik von Bergbohm 284 48. 286 288.
    • Rechtsfragen. S. Musterschutz 286 95.
    • Rechtsschutz. Zeitschrift für gewerblichen – von Schmid 285 240.
    • Rectification. Benzin– 284 301.
    • Regulator. – von Fischer-Leck 283 * 27. – von Pröll 283 * 75. Compensations– s. Weberei 283 * 47.
      • – Neue –en 284 * 49.
        • Blessing's Achsen– mit Schwinghebeln * 49. Desgl. von Epple * 49. Deissler's Achsen– mit directer Aufnahme des Gewichtes durch eine Feder * 50. Achsen– von Lang und Fuchs * 51. – mit gleichmässiger Wirkung auf die Leistung der Dampfmaschine von Kummer, Fischinger und Leck * 51. Pröll's Regulirvorrichtung auf der Steuerwelle * 54. Dales' Schwungkugel– mit Federgelenken * 54. Schwungkugel– von Rademacher und Voss * 56. Wrede's Pendel– * 56. Achsenregulirung von Linckels und Wilty * 57. Riedinger's Regulirvorrichtung für Druckluftanlagen * 58. Kupper's Sperrvorrichtung bei Achsenbrüchen * 58.
      • – S. Gasmaschinen 284 * 193. * 289. –typen s. Dampfmaschine 285 * 55. Elektromechanischer – 285 263.
    • Regulirung. S. Turbine 285 * 175.
    • Regulirvorrichtung. Neue –en an Dampfmaschinen 284 * 31.
      • Brown's selbsthätige – für Schiffsmaschinen * 31. Spooner's Regulirung der Schiffsmaschinen mittels an der Welle eingeschalteter Spiralfedern * 32. Churchill's – für Schiffsmaschinen mittels eingeschobener Ventile * 33. – mittels Differentialgeschwindigkeit von Firth * 33. Regulirungsvorrichtung mit eingeschalteter Pendelmasse von Schäffer und Budenberg * 34. Mill's pneumatische – * 34. – für |324| grössere Maschinen mittels besonderer Hilfsmaschine, welche unter Einfluss eines Regulators steht, von Sullivan, Hughes, Chemery und Brown * 35. Regulator von Whitmore und Binyon nach Nordberg's Bauweise * 35. Jalsoviczky's Expansionsvorrichtung, welche die Reibung der Doppelschieber umgeht * 36. Raffard's Vorrichtung, mittels entlasteter Hülse das stossweise Arbeiten der Regulirung zu vermeiden * 36. Knowles' Regulator mit in halbkreisförmiger Rinne geführten Kugeln * 37.
    • Reibungskuppelung. S. Kuppelung 284 * 177.
    • Reinigung. Anstriche zu entfernen 283 44. Fleckseife 283 44. Selbst– der Flüsse 283 115. S. Mälzerei. Vorrichtung zum Reinigen der Kesselröhren 285 * 182.
    • Reisstärke. – 285 213.
    • Retorte. Druck in den –n 283 206.
    • Rhodium– und Rutheniumsalze. – – zum Tonen 283 18.
    • Richten. – der Geschütze 285 * 122.
    • Riemen. Huber's Gliedertreibriemen 286 143.
    • Riemenscheibe. S. Dampfmaschine 285 * 8.
      • – Vorrichtung zum Balligfräsen der – 285 * 128.
    • Riemenschloss. – 284 * 220.
    • Riemenstärke. – 284 * 217.
    • Rieseldampfapparat. –e von Greiner 285 * 117. S. Zucker 285 * 210.
    • Roggen. Berauschender – 286 189.
    • Rohfaser. S. Papier 285 * 146.
      • – Verarbeitung der – zu Papier 286 * 9.
    • Rohglas. Tektorium als Ersatz für – 284 96.
    • Röhrenreiniger. – für Heizröhren 284 * 204.
      • – von Lechler * 205. Desgl. von Pretzel * 205.
    • Rollstange. S. Papier 286 * 81.
    • Rose. – zur Oelgewinnung 285 18.
    • Rostschutzprocess. Gesner's – 285 23.
    • Roststab. Neuerung an Roststäben 286 * 206.
      • Ergebnisse der Umfrage des Kesselüberwachungsvereins über Rosteinrichtungen nach dem Vortrage Cario's * 206. Roststäbe von Hartung * 208. – und Feuerung von Fryer und Co. * 209.
    • Rotationsdruck. –maschine von König und Bauer 284 * 128. S. Druckpresse.
    • Roth. – unter Glasur 284 94.
    • Rotirende Dampfmaschine. S. Dampfmaschine 286 * 193.
    • Rübensaft. Organische Säuren im – 284 168.
    • Rücklauf. S. Kriegswaffen.
    • Rundholz. Herstellung profilirter Rundhölzer 286 145.
  • S.
    • Saccharin. Wirkung des –s 284 21. S. Spiritus 285 262.
    • Saccharometer. – 285 286.
    • Safran. – von Algier 284 298.
    • Säge. S. Holzbearbeitung.
    • Sägeblattreibe. S. Kartoffelreibe 285 * 184.
    • Sägefräse. Schaltwerk an –n vom Grusonwerk 285 * 129.
    • Sago. – 285 213.
    • Salpetersäure. S. Mineralsäure 286 212.
    • Salpetersäureäther. Die höheren – der Stärke von Dr. Mühlhäuser 284 * 137.
      • Geschichtliches 137. Tetranitrostärke * 138. I. Das Verfahren von Bechamp 138. II. Desgl. von Nobel * 139. III. Darstellung der Tetranitrostärke durch Fällen einer Salpetersäurestärkelösung mit Wasser 140. Pentanitrostärke * 141. Hexanitrostärke * 142. Vergleich der Eigenschaften der verschiedenen Präparate 142. Darstellung eines rauchlosen Pulvers 142.
    • Salzpapier. S. Photographie 283 17.
    • Salzsaures Hydroxylamin. – – zur Bestimmung von Silber und Gold 284 17.
    • Sandstein. Prüfung von – 283 235.
    • Sandstrahl. –gebläse angewandt zur Herstellung von Kornmanierdrucken 283 67.
    • Saprol. –, ein neues Desinfectionsmittel für Fäcalien 286 168.
    • Saturationsgasuntersuchungsapparat. – von Kreidl-Fritsch 285 * 283.
    • Sauerstoff. Herstellung und Verwendung von – für Beleuchtungszwecke 283 232. 233.
      • – Einfluss des –es auf Gährung 285 262.
    • Säure. Fixe und flüchtige – des Weines 284 297. S. Mineral–.
    • Schaber. S. Papier 286 * 49.
    • Schablone. Aetzlösung für Messing zur Herstellung von –n 285 288.
    • Schacht. Formsteine aus Cement zum Abteufen von Schächten 286 239.
    • Schachtsignalapparat. Siemens und Halske's – 285 * 299.
    • Schafmilch. Quark aus – 286 187.
    • Schalenbordfräse. – 285 * 37.
    • Schalter. Fery und Ducretet's – für Speicherbatterieladung 286 191.
    • Schaltung. S. Volker's – an Telephonstellen 284 * 230. Welles' – s. Telephon 284 * 243.
    • Schaltvorrichtung. S. Holzbearbeitung.
    • Schärf- und Schränkmaschinen. S. Holzbearbeitung 286 * 128.
    • Scheinwerfer. S. Kriegswaffen 285 * 77.
    • Schelle. Berliners Fortschellvorrichtung 283 * 58.
    • Schiebebühne. Elektrische – s. Eisenbahn 285 297.
    • Schieber. Neuere – constructionen für Dampfmaschinen 284 * 145.
      • Entlasteter Flach– von Mc Donald * 145. Entlasteter Flach– von Church * 145. Entlasteter paralleltrapezförmiger – von Hanna * 145. Entlasteter Doppel– von Marshall und Wigram * 146. –entlastung von Thomas * 146. Kolben – mit Vorrichtung gegen raschen Verschleiss von May * 146. Mellin's Kolben– mit schneller Dampfdurchströmung * 147. Kolben– zur Steuerung mehrerer Cylinder von Brunton und Statter * 147. Kolbensteuerung für eine Tandemmaschine von Cafield 147. Desgl. von Tosi * 147. Kolben– für Zweicylindermaschinen von Marshall und Wigram * 148. Verbindung zweier Kolben– für Verbundmaschinen von Brotherhood * 148. Aus vier Theilen bestehender Kolben– von Turner und Bayliff * 148. Kolben– mit rascher Eröffnung von Stoll * 149. Pfaff's Kolbensteuerung auf der Wiener Ausstellung 149. Kolben– für Verbundmaschinen von Bellis und Morcom * 149. Kolben– aus zwei Kolben bestehend, von Patten, Robertson und Fraser * 149. Dreh– für raschgehende Maschinen von Psaroudaki * 150. Schwingender Steuerungshahn von Shenton * 150.
    • Schiebermaschine. S. Dampfmaschine 285 * 54.
    • Schiesswolle. Die Jute, ein Rohstoff für Schiesswolle von Dr. O. Mühlhäuser 283 88. 137.
    • Schiffsmaschine. S. Regulirvorrichtung 284 * 31.
      • – Entwickelung der – von Busley 285 240.
    • Schiffswesen. Beiträge zur Geschichte des –s von Rühlmann 284 48.
    • Schildkrotglasur. – 284 187.
    • Schlacken. S. Hochofen– 284 233.
      • – –ziegel, –sand s. Hochofen– 284 233.
    • Schlackenform. Einführung der – 283 10.
    • Schlackenwagen. – 284 236.
    • Schlackenwolle. Schädlichkeit der – 286 264.
    • Schlagbewegung. S. Weberei 283 * 45.
    • Schlagmechanismus. Neue – -Construction an mechanischen Seidenwebstühlen 283 * 153.
      • Peitschen– * 153. Mechanismus für Schlag à sabre * 153. Faure's Schlag à sabre * 153.
    • Schlagwetter. Beziehungen zwischen Barometerstand und der Häufigkeit der – in Steinkohlengruben 283 115.
    • Schlämmen. S. Thonindustrie 284 * 210.
    • Schlammstärke. S. Stärke 285 211.
    • Schleifenleitung. S. Telephon von Welles 284 * 243.
    • Schleiflehre. Reinecker's – 286 * 9.
    • Schleifmaschine. Cummings und Brandon's Maschine zum Abschleifen der Stromsammler der Dynamomaschinen 286 * 159.
    • Schleifmühle. S. Papier 285 * 146.
    • Schleimsäure. S. Spiritus 285 260.
    • Schleuder. S. Zucker 285 * 45. * 46.
    • Schleudertrommel. S. Waschen. Centrifuge.
    • Schlitzschneidemaschine. S. Holzbearbeitung 286 * 241.
    • Schmelzfarbenbild. Photographische –er 283 65.
    • Schmiedepresse. S. Presse mit hohem Wasserdruck 284 * 221.
    • Schmierapparat. – von Mollerup 283 5.
    • Schmieröl. – 285 * 67.
    • Schmierstoff. Acidität der –e 283 163.
    • Schneidbohrer. S. Bohrschloss 285 * 274.
    • Schneidcylinder. S. Linoleum 285 * 156.
    • Schneidstahl. Schneidstähle 284 * 11.
      • Reese's Schneidwerkzeug * 11. Martignoni's Scheibendrehstahl * 11. Frasse's Drehstahl- und Stahlhalter * 11. Berger's Gewinde– mit Halter * 11. Reinecker's Stahlhalter für Gewindeschneidzähne * 11. Verwendung mehrfacher Schneidstähle * 12. Hartguss-Schneidwerkzeuge 12.
    • Schneidvorrichtungen. S. Papier 286 * 52.
    • Schneidwerkzeug. S. Hinterdrehmaschinen 286 * 1.
    • Schnellaufende Dampfmaschinen. S. Dampfmaschine 285 * 55. 286 * 193.
    • Schnellfahrt. Bemerkenswerthe –en auf nordamerikanischen Eisenbahnen 283 92.
    • Schnellpresse. S. Druckpresse.
    • Schnitzelfänger. – von Schulze s. Zucker 285 * 43.
    • Schornstein. S. Fabrik– 283 * 243.
    • Schraubenbohrer. –fräsemaschine 285 * 183.
    • Schraubendrehbank. S. Drehbank 283 * 143.
    • Schraubengewinde. – für Feintechnik 286 166.
    • Schraubenschneidvorrichtungen. – 283 * 155. 284 * 79.
        • 283: Orth und Schwerter's selbsthätige Schraubenschneidmaschine * 155. Sternbergh's Schraubenschneidmaschine * 157. Foley's Gewindeschneiddrehbank * 157.
        • 284: – mit fortlaufender Kreisung der Schneidkopfspindel von Krebs * 79. Carton's Gewindeschneidbohrer * 79.
    • |325| Schraubensicherung. Neuere –en 285 * 89.
      • – mit Keilsperrung von der Stark Nut Lock Co. * 90. Desgl. von Ray * 90, von Löhnert * 90, Levent 90 und von Pungs * 90. Richter's – mit Nasenstift * 90. Baumann's Sicherung gegen unbefugtes Lösen der Schraube 90. Grünwald's – mit Keilstiften * 91. Vogt's – mit besonderer Nebenschraube * 91. – mittels Unterlagsscheibe von Grant * 91. Desgl. von Denny * 91. Desgl. von Kösters * 92. – mit elastischer Spannplatte von Thomas * 92. – mittels Legeschlüssels von Elster und Joung * 92. – mit zwei Muttern und anlegbaren Lappen von Oberwarth * 92. Armstrong's Sicherung mit Ueberfallkappen * 92. Scholze's – mittels Zahnklinken * 93. Quiston's – für Eisenbahnlaschen * 93. Peacock's Sicherung mittels getheilter Mutter 93. McLellan's Clutha – * 93. Berghausen's – mit elastischem Draht * 93. Sicherung durch Schlitzen der Bolzen von Harrower. Desgl. von Appel 93.
    • Schreibfläche. Weisse abwaschbare –n 284 96.
    • Schreibmaschine. Ueber –n von Gessmann 286 48.
    • Schuhwichse. Analyse der – 286 22.
    • Schussweitenmesser. Anderson's elektrischer – 283 274.
    • Schützenwächter. S. Weberei 283 * 45.
    • Schutzüberzüge. Blauschwarze – von Blei- und Mangansuperoxyd auf Metallgegenständen 286 24.
    • Schutzvorrichtungen. S. Papier. Holzbearbeitung 286 * 100. * 217. – an Leitungen für Elektricität 286 192.
    • Schwarzfärben. – und Appretiren der Haare und Borsten 285 48.
    • Schwarzkohle. – 285 * 33.
    • Schwefel. Entfernung des –s aus Roheisen 283 12. Abscheidung des –s aus dem Roheisen von Massenez 283 * 29. Nachweis von nicht an Wasserstoff gebundenem – im Leuchtgase 283 230.
      • – Ueber –verbindungen im Erdöl 284 69.
      • – Chemische Zerlegbarkeit des –s durch Elektrolyse 286 47.
    • Schwefelsäure. – für Accumulatoren 285 24.
      • – Fabrikation der – 286 88.
    • Schwefelsaure Thonerde. Preisaufgabe betreffend – – 283 116.
    • Schwefelwasserstoff. S. Spiritus 285 262.
    • Schweinefett. – 284 261.
    • Schweissung. Die elektrische – und Löthung von de Fodor 284 48.
    • Schwemmkanalisation. Acht Thesen gegen die Münchener – von Pettenkofer 285 192.
    • Schwimmervorrichtung. – von Meyl mit Wasserstandsanzeiger 285 * 266.
    • Schwungkugelregulator. S. Regulator 284 * 54.
    • Schwungrad. S. Dampfmaschine 285 * 8.
    • Sectorator. Brauer's – 285 * 253.
    • Sedimentiren. Apparat zum – 285 * 14.
    • Seewesen. Signal für Schiffe 284 * 47.
      • – Schirm's Leuchtfeuerapparat 284 190.
      • – S. Torpedo.
      • – Granville's elektrisches Log 285 * 258.
    • Segeltuchriemen. – 284 219.
    • Seide. Photographisch präparirte – 283 17. Künstliche – 285 231. Collodium– 286 107.
    • Seidenwebstuhl. S. Schlagmechanismus 283 * 153.
    • Seife. Darstellung der Fleck– 283 44.
    • Seil. S. Bergbau 283 295.
    • Seiltrommel. S. Bergbau 283 299.
    • Selbstausleger. – von Kempe und Wehmann 283 80.
    • Selbstentzündung. – der Kohlen 283 300.
    • Selbstinduction. Stanley's Beseitigung der – 285 104.
    • Selfactor. Ueber Streichgarn- –en mit abgestufter Bewegung der Wagenauszugschnecke 283 * 147.
      • Schimmel's – mit verbesserten Wagenauszugschnecken * 147. – mit verlangsamter Winkelgeschwindigkeit von der Sächsischen Maschinenfabrik * 149.
    • Selterswasser. Bestimmung der Schwefelsäure in – 284 299.
    • Sesamöl. Nachweis von – in Olivenöl 284 299.
    • Setzmaschine. S. Aufbereitung.
    • Sicherheit. Die elektrischen Eisenbahneinrichtungen s. Eisenbahn. Speiserufer an Dampfkesseln 283 * 31. Wetzer's Stationsrufer 283 * 39. Atkinson's –skabel für Bergwerke 283 116. Erdölkanne 283 162. Schutzvorrichtung an Elektricitätszählern von Gould und Co. 283 212. Signal für Schiffe 284 * 47. Die Gefahren bei der Erzeugung der Explosivstoffe 284 80. 162. Schirm's Leuchtfeuerapparat. Douse's Feuermelder 284 190. Aufhalten abgerissener Wagen bei geneigter Förderung 284 * 205. Fangvorrichtung für Aufzüge 284 * 240. Wasserstand 285 * 217. Neuere Druckminderventile 285 * 272. Schachtsignalapparat 285 * 299. Schütte's Controlvorrichtung für Bahnwärter 286 106.
    • Sicherheitslampe. Pollak's – 285 296. Tommasi's elektrische – 286 * 185.
    • Sicherheitspapier. – 286 135.
    • Sicherheitszündhölzer. – 283 * 274.
      • Ueber die mehr oder minder leichte Entzündlichkeit verschiedener im Verkehr befindlicher –, Güte relativ gegen einander in Bezug auf ihr hauptsächlichstes Verhalten abgeschätzt * 274.
    • Sieb. Schüttel– von Eisner und Areli 283 * 8. – für Grünmalz von Schlinke 283 * 61. S. Papier 285 146. 286 * 82. Aufbereitung.
    • Siederohr. –e mit abnehmender Wandstärke 284 302.
    • Signal. S. Eisenbahn.
      • – Annäherungs- und Avertirungs–e 283 * 165.
      • – Kelway's –weise für Schiffe 284 * 47.
      • – Stellung von –hebeln mit Gegengewicht mittels eines Elektromotors 284 302. Eisenbahn-Distanz– mit Lärmglocke und Controlklingel 286 35. Selbsthätiges Deckungs– für Eisenbahnen von Putnam und Webster 286 * 209. Polarisirtes elektrisches – von Gebr. Siemens und Schlömer 286 239.
    • Silber. Bestimmung von – durch Hydroxylamin 284 17.
      • – –citrat und –acetat s. Photographie 286 67.
    • Silberbronze. Cowles' – 283 187.
    • Silbercopien. Tonen von – 283 17.
    • Silicat. Aufschliessung von –en durch Salzsäure unter Druck.
    • Sinterofen. – für feinkörnige Eisenerze 286 * 265.
    • Soda. S. Speisewasser.
      • – Fabrikation der – 286 88.
    • Sodastaub. Schädlichkeit des –es 286 192.
    • Solarcamera. – 283 17.
    • Sondirung. –sapparat mit Stahldraht bei Tiefbohrungen 283 244.
    • Sorbit. S. Spiritus 285 260.
    • Sortirmaschine. S. Aufbereitung. Zucker 285 * 46. Papier 285 * 149.
    • Spaltpilz. S. Spiritus 285 262.
    • Spannung. Geschwindigkeits- und –sanzeiger 285 * 258.
    • Speicherbatterie. Féry's Umschalter für die Ladung von –n 284 47. Schalter für –n 286 191. – von Schöller und Jahr 286 * 258.
    • Speiserufer. Neuerungen an –n für Dampfkessel 283 * 31.
      • – von Bourdon * 32. – der Exhaust Injector Comp. * 32. – von Strubbs * 32. – von Macabilt * 32. – von Guibert * 33. Desgl. mit elastischen Kupferscheiben * 33. Pyrometrischer – von Perotte * 33. Black's – mit Dampfpfeife * 34. – mit Rufsignal von Horsin-Déon * 34. Murrie's – mit Schwimmer * 35. Reimann's – mit Schwimmer * 35. – von Amouroux * 35.
    • Speisewasser. Reinigung des Dampfkessel–s 283 163.
      • – Reinigen der – für Dampfkessel von Rossel 283 188.
      • – Reinigung der – für Dampfkessel 286 * 172.
        • Ermittelung des Kesselüberwachungsvereines über die Anwendung und Verbreitung verschiedener Reinigungsverfahren 172. Schübler's Reinigungsverfahren mittels Kohlensäure 173. Verwendung des Erdöles zur Kesselreinigung 174. Desgl. des Eucalyptus globulosus 174, des Kerosinöles 174. Rossel's Reinigung mittels Soda 174. Untersuchung der Universalkesselsteinmittel seitens der Grossherzogl. badischen Prüfungsanstalt 174. Dervaux' Reinigungsapparat * 175. Desgl. von Desrumaux * 175. Desgl. von Breda, Berliner und Co. * 175. Desgl. von Maignen * 176. Reinigungsapparat von Kleyer 176. Edmiston's –filter 176. Hartwerden des gereinigten Wassers von Neugebauer 176.
    • Speisung. Erkennung des Wasserstandes im Dampfkessel 285 * 217.
    • Sperrvorrichtung. Sönnecken's – an Bleistifthaltern 285 96.
    • Spiegelindicator. Perry's – 283 * 199.
    • Spindelstock. Holzapfel's – 284 * 9.
    • Spinnerei. Ueberspinnmaschine zur Herstellung von Ziergarnen 283 * 123. S. Selfactor 283 * 147. Lüftung. Baumwoll-Streckmaschine von Tatham 283 * 181. Aufziehvorrichtung für Krempelbeschlag 283 * 199. Dampfkesselanlage für Pfersee 286 * 276.
    • Spirale. Logarithmische – zum Hinterdrehen 286 * 7.
    • Spirituosen. Cognac, Arrac und Rum 283 114.
    • Spiritus. Ueber Fortschritte in der –fabrikation 283 21. 111. 284 19. 285 22. 70. 93. 161. 204. 237. 260.
        • 283: I. Rohmaterialien und Malz: Verarbeitung der Erbsen auf – und Futter von Heinzelmann 21. Zusammensetzung der Maiskörner von Wood 22. Anbau, Frühcultur, Schorf, Krankheit der Kartoffel 22. Besprengung der Kartoffel mit Kupferlösung von Ehrensperger 22. Bakteriologische Untersuchung über Nassfäule der Kartoffel von Kramer 22. II. Dämpfen und Maischen: Dämpfen des Rohmateriales für die – - und Hefefabrikation von Mandl 22. Hefelüftungsverfahren 22. III. Gährung und Hefe: Anwendung der Flussäure und schwefligsaurer Salze und Literatur über dies Verfahren 23. Ueber den Gomolka'schen Maischapparat 24. Erfordernisse einer Gährbottichkühlung 24. Vergähren von Maischen, Teigen, Würzen u. dergl. 24. IV. Destillation und Rectification: Gesonderte Gewinnung von Feinsprit und Fuselöl und Temperaturregler von Ilges |326| 111. V. Schlämpe: Ihre Einwirkung auf den Gehalt der Milch von Ohlsen 111. VI. Apparate: –controlapparat von Brauer und Klaser 111. VII. Analyse: Bestimmung des Extractgehaltes von Branntweinen 111. Glasebullioskop zur Bestimmung von Alkohol ohne Destillation von Rossel 111. Alkoholprüfung von Allen 112. Desgl. von Grünhut 112. Bestimmung des Acetons in Alkoholen von Vignon 112. Reagens auf Aceton von Schwicker 112. Farbenreaction der Zuckerarten mit Phenolen 112. Bestimmung der Maltose mit Kupferkaliumcarbonatlösung von Ost 112. Soxhlet's Trockenapparat 112. VIII. Allgemeines und Theoretisches: Gulonsäure von Fischer und Piloty 112. Bestimmung von Pentaglukosen 112. Darstellung von Trehalose 112. Bildung von Stärke aus Formaldehyd 112. Drehungsvermögen der Lävulose und des Invertzuckers von Ost 112. Die löslichen Kohlehydrate der Leguminosensamen 112. Xylose aus Maiskolben 113. Neues Enzym der Glykose von Géduld 113. Diastatisches Enzym in Pflanzen von Wortmann 113. Zur Lehre von den nicht organisirten Fermenten von Mrotschkovsky 113. Ueber Schrohe's 18 Proc. Alkohol ergebenden Gährungserreger von Liebscher 113. Vertlüchtigung des Alkohols bei der Gährung von Riss 113. Ernährung der Hefe von Laurent 113. Ursprung der höheren Alkohole der Schlämpe von Lindet 114. Ueber Cognac. Rum und Arrac von Sell 114. Zusammensetzung der Branntweine und Alkohole von Mohler 114. Ueber Milchsäuregährung von Mayer 114.
        • 284: Neue Gährung der Stärke von Solavo und Gosio 19. Spaltungsproducte der Eiweisstoffe von Nencki 19. Constitution des Leucins von Schulze und Likernik 19. Veränderung der stickstoffhaltigen Substanzen der Gerste beim Keimen 19. Gährungerregende anaërobe Wassermikroben von Perdrix 19. Optisch active Modification der Milchsäure von Scherdinger 20. Ersatz des Milchsäurefermentes von Delacroix 20. Antiseptische Wirkung der Milchsäure von Piatkowski 20. Vorausberechnung der Alkoholausbeute von Donath 20. Der vierte primäre Amylalkohol von Dissier 20. Eigenschaft der Antiseptica, die Alkoholgährung zu beschleunigen, von Biernacki 20. Effront's Verfahren nach dem gesundheitlichen Standpunkt von Tappeiner 21. Nährwerth und Ausscheidung des Alkohols von Strassmann 21. Eiweisssparende Wirkung des Alkohols von Noorden 21. Einfluss des Saccharins auf die Verdaulichkeit der Eiweisstoffe von Stutzer 21. Wirkung des Saccharins von Huygens 21. Vergährung des Preisselbeersaftes von Mach und Portele 21. Hefezuchtanstalt der –fabrikanten Deutschlands 21. Prüfung von –kochapparaten von Hanow 21.
        • 285: I. Rohmaterialien und Malz: Einfluss der Saatkartoffeln auf die Erträge 22. Auswahl der Kartoffelsorten 22. Kupferlösung zur Bekämpfung der Kartoffelkrankheit 22. Bereitung von Maismalz 22. II. Dämpfen und Maischen: Herstellung, Aufschliessung und Vergährung dicker Maischen 22. Das Zumaischen von Mais zum Zwecke der Erhöhung der Concentration der Kartoffelmaischen von Wittelsbach 70. III. Gährung und Hefe: Der Vergährungsgrad von Irmisch 71. Gährungsregulirung unter Anwendung von Schwefelkohlenstoff als Antisepticum 71. IV. Destillationscolonne von Paalzow 71. V. Schlämpe und VI. Apparate: Bewegliche Kühlschlangen von Koser 93. Kühlanlage mit Kettenzug von Siegler 94. Horn's –controlapparat 94. VII. Analyse: Einfluss der stickstoffreien Extractstoffe auf die Stärkebestimmung der Cerealien von Lintner und Duell 94. Zuckerbestimmung mittels Ost'scher Lösung von Schmöger 95. Herstellung haltbarer Fehling'scher Lösung von Rossel 95. Bestimmung des Rohrzuckers von Sullivan und Tompson. Einwirkung von Salzsäure auf Invertzucker, Dextrose und Lävulose von Wichmann 95. –untersuchung der Schweizer Alkoholverwaltung 95. Analyse der Spirituosen von Bell 96. Bestimmung von Furfurol von Stone. Reagens auf Eiweiss von William 96. –gebläselampe von Hugershoff 66. VIII. Allgemeines und Theoretisches: Chemische Natur des Gerstengummis von Lintner und Lippmann 161. Ueber Kohlehydrate von Tollens 161. Ueberführung der Stärke in Dextrin durch Buttersäureferment von Villiers 161. Kohlehydrate in Pilzen von Burquelot 161. Cellulose und ihre Formen von Hoffmeister 161. Stachyose von Planta und Schulze 161. Zusammensetzung der Leguminosensamen von Schulze, Steiger und Maxwell 161. Stickstoffhaltige Basen bei Eiweisszerfall von Schulze 162. Fermente der Ananas von Kayser 162. Laktose vergährende Hefe 162. Fermentwirkung der Bakterien 162. Studien über Hefe 162. Stickstoffgehalt der Hefe von Wijsmann 163. Nutzbarmachung von Hefewaschwasser mittels Elektricität von Giegold 163. Constitution der Jodstärke von Toth 163. Directe Synthese primärer Alkohole von Henry 163. Aldehyd mit 4 Kohlenstoffatomen in Branntwein von Müller 163. Entfernung der Aldehyde, des Furfurols u.s.w. aus Alkoholen von Moler 163. Alkohol aus Molken von Spiro und Stübe 163. Einfluss des Alkohols auf den Magen von Blumenau 164. Aufbewahrungsräume für landwirthschaftliche Bodenerzeugnisse von Vibrans * 164. Einfluss der Temperatur auf keimende Gerste 164. Maximale Wirkung der Fluoride 164. Behandlung des Ackerbodens mit löslichen Fluorverbindungen 164. Anwendungen des Ozons in der Branntweinindustrie von Villon 164. – I. Rohmaterialien und Malz: Ueber Kartoffelcultur von Eckenbrecher 204. Desgl. von Heine und Märcker 204. Mais der Ernte von 1891 205. Herstellung des besten Malzes. II. Dämpfen und Maischen: Anreicherung der Maismaischen mit stickstoffhaltigen Hefenährstoffen 205. III. Gährung und Hefe: Bedingungen, welche die Gährstoffe erfüllen müssen, damit Fluorverbindungen die grösste Wirkung auf sie ausüben, von Effront 206. Reine Gährungen unter Verwendung spaltpilzfreier Heferassen 206. Wie ist eine geringe Mehrausbeute an Alkohol festzustellen? Nachaufschliessung der Stärke bei der Gährung von Delbrück 207. Versuche über Wirkung der Flussäure von Kraul und Wilkening 208. Züchtung von Hefe unter Zusatz von Flussäure ohne Milchsäure von Schlinke 208. Hefeverfahren zur Uebergehung der todten Punkte bei der Kunsthefebereitung von Brauer 208. Einführung der Reinhefe 208. Verwendung der Reinhefe von Delbrück 237. Einrichtung zur Reinzucht 237. Der Milchsäurepilz ist kein Hefefeind 238. Heferasse I. 238. Hefereinzucht von Bau 237. IV. Destillation: Abkühlen und Erwärmen von Lutter 238. V. Schlämpe: Verfütterung von Süssmaische 238. VI. Apparate: Koser's Winkelkühlschlange 238. Kühlapparate 238. VII. Analyse: Bestimmung des Stärkemehls in den Kartoffeln von Baudry 238. Bestimmung der reducirenden Zuckerarten, des Furfurols. Analyse von Alkoholen. Oxydation von Alkohol 239. VIII. Allgemeines und Theoretisches: Bestandtheile der Raffinose nach Haedecke und Tollens 260. Vorkommen von Mannit und Sorbit 260. Dextrose aus Sulfitcellulose 260. Isomeres der Galaktonsäure und der Schleimsäure 260. Vergährbarkeit der Isomaltose von Lintner 260. Gährung von Mannit und Dulcit 260. Bindung des Jods durch Stärke von Ruvier 260. Beurtheilung des Stärkezuckers durch Analyse 260. Chemische Verhältnisse des Bakterienlebens von Löw 260. Ernährungsphysiologie des Kahmpilzes von Beyrink 261. Verhalten der niederen Pilze gegen organische Stickstoffverbindungen von Löw 261. Untersuchung der Gährungsproducte der Hefe von Rayman und Kruis 261. Bacillus butyricus von Botkin 261. Vernichtung der Mikroorganismen durch Elektricität von Spilker und Gottstein 261. Säureabsonderung bei Mikrobien 261. Einwirkung der Antiseptica auf Bakterien von Rottenstein und Bourcart 261. Vermehrung der Hefebildung von Hradil 262. Schwefelwasserstoff bildende Hefe von Crouzel 262. Massenculturen einiger Spaltpilze und der Soorhefe von Kappes 262. Einfluss von Sauerstoff und Concentration auf die Gährung von Brown 262. Proteïne des Maiskornes von Clittenden und Osborne 262. Nucleïne von Malfatti 262. Ueber Saccharin von Kayser und Weigle 262. Alkohol als Eiweissparer von Miura 262. Transportgefäss für Flusssäure von Eckelt 263.
    • Spirituslampe. Barthel's – 285 * 71.
    • Sprengung. S. Minenzünder 286 69.
      • – Methoden zur Zerstörung von Felsen in Flüssen von Lauer 286 71.
    • Stachyose. S. Spiritus 285 161.
    • Stahl. S. Nickel–.
      • – Ermittelung von Chrom, Kupfer und Nickel in – 285 * 140.
    • Stahlbehälter. Nahtlose – 285 239.
    • Stahldrahtriemen. – 284 * 221.
    • Stahlhalter. – 284 * 282.
        • Amerikanische – * 282. Davy's Halter für Ausbohrstähle * 282. Ligowsky's Halter für mehrfache Stähle * 282. Chandeau's Aufspanndorn * 283.
      • – S. Schneidstahl.
    • Stahlmagnet. Härten von –en 283 198.
    • Stahlpfanne. Wilmotte's – 286 * 267.
    • Standfestigkeit. – der Schornsteine 283 * 243.
    • Stärke. Bildung der – aus Formaldehyd 283 112.
      • – Die höheren Salpetersäureäther der – 284 * 137.
      • – Fortschritte und Neuerungen auf dem Gebiete der Fabrikation von – Dextrin, Traubenzucker u.s.w. 285 * 184. * 211.
        • Ueber Kartoffelreiben, insbesondere die Angele'sche * 184. Saare's Mittheilungen 185. Untersuchung von Schlamm– 211. Pülpetrocknung nach Saare 212. Herstellung heller Kartoffelpülpe 212. Trocknen der Maispülpe 212. Angaben der Kartoffelwagen 212. Trebergehalt der Kartoffeln 212. |327| –brod 213. Sago oder Palm– 213. Reis– 213. –bildung aus Formaldehyd 214. Verbindung von Dextrose mit Eisenoxyd 214. Wasserbindungsvermögen der – 214. Ueberführung von – in Dextrin 215. Proteïne des Maiskornes 215.
      • – Ueberführung der – in Dextrin durch Buttersäureferment 285 161.
    • Starkstrombetrieb. S. Eisenbahn 285 * 296.
    • Starkstromleitung. Blitzableiter mit Luftverdünnung für – 286 47.
    • Stationsrufer. – von Wetzer 283 * 38.
    • Statistik. Telegraphen- und Telephonanlagen in Deutschland 283 92. Bedarf an Kohle für den Eisenbahnbetrieb 283 187. Besuch der technischen Hochschulen 284 96. Die Eisenbahnen der Erde 286 239. Hübner's Tabellen 286 144.
    • Steam Engine. The – – von Clark 285 24.
    • Steinbohrmaschine. S. Tiefbohrtechnik 283 * 171.
    • Steinbrecher. – 285 * 253.
      • Breuer's Sectorator * 253. – mit Wasserdruck der Case and Redfield Mach. Co. * 254.
    • Steingut. S. Thonindustrie 284 91. Glasur für – 284 187.
    • Steinkohle. Beiträge zur Kenntniss der harzartigen Bestandtheile der – 283 206.
    • Stellwerk. S. Eisenbahn 284 * 77.
    • Steuerung. Widmann's – 283 * 71.
    • Stickstoff. Veränderung –haltiger Substanzen beim Keimen 284 19.
    • Stickstoffhaltige Basen. – – bei Eiweisszerfall s. Spiritus 285 162.
    • Stiel. Biegsamer – für Werkzeuge 285 240.
    • Stopfbüchse. Neuere –n 286 * 151.
      • Clouth's kreuzförmige Einlageringe für –n * 154. Packung aus Metalldrähten von Felten und Guilleaume * 151. Schelling's Metall– * 152. Dyppel's Metall–npackung * 152. Längsgeschlitzte Metallpackung von Cordts und Pleit * 153. Metallpackung für Kolben und Kolbenstangen von Woodhouse and Mitchell * 153. Johnson's – mit Dampfdruck * 153. Desgl. von Ellis * 153. Metall–npackung von Bösch und Alkemper 153. – mit Gelenkbewegung von Bauer 153. –npackung mit K-förmigem Querschnitt von Müller * 154. Estienne's Packung von Metallkörnern 154.
    • Stöpselkuppelung. Mix und Genest's Neuerungen an –en 284 264.
    • Stossbohrmaschine. Siemens und Halske's elektrische – für Bergwerke 285 * 277.
    • Strahlcondensator. Körting's –anlagen 286 * 289.
      • Gefälle- – * 290. Selbsthätig saugende –en * 291. Condensationswasser-Kühlanlagen * 295.
    • Strassenbahn. Erdleitung der – 284 191. Dynamo für –en 285 101. S. Eisenbahn 285 297. Die Zukunft der elektrischen –en 286 191. Elektrische –motoren von Short 286 * 259.
    • Strassenpflaster. – aus Kork 286 24.
    • Streckmaschine. Baumwoll– von Tatham 283 * 181.
    • Streichgarn. S. Selfactor 283 * 147.
    • Stroh. Der Werth des –es als Brennmaterial 286 260.
    • Stromsammler. Abschleifen der – 286 * 159.
    • Stromschlussvorrichtung. Regulirbare – von Becker und Liebehenschel 283 44.
    • Stromturbine. – von Nossian und Hutter 285 176.
    • Stromumsetzer. Scott's – 283 * 190.
    • Stromzuleitung. Elektrische – für Bahnen 286 47.
    • Sulfitlauge. S. Papier 285 * 227.
    • Sulfitverfahren. Beiträge zur Kenntniss des chemischen –s von A. Harpff 286 * 84. 112.
      • A. Die Laugenbereitung 84. B. Die Kochung 112.
    • Sulphosäure. –n der Naphtylamine und Naphtole von Täuber 286 72.
    • Sumach. Beitrag zur Kenntniss des –s 286 71.
    • Suterstuhl. S. Weberei 283 * 45.
  • T.
    • Tabak. Fermentation des –s 285 19.
    • Tabelle. Hübner's geogr.-statist. – 286 144. – für Bautechniker von Stühlen 286 288. S. Uhrmacherkunst 284 264.
    • Tachymeter. – von Buss, Sombart und Co. 283 5.
    • Talonsäure. S. Spiritus 285 260.
    • Tartrazin. – 286 163.
    • Taschenbuch. – für Hochbautechniker von Robrade 286 240.
    • Taunton-Dynamo. – 283 * 190.
    • Tektorium. – als Ersatz für Rohglas 284 96.
    • Telegraph. – für Städte 283 13.
      • – Picard's gleichzeitiges Telegraphiren und Telephoniren auf denselben Drähten 283 * 15.
      • – Wetzer's Stationsrufer 283 * 38.
      • – Typendruck– von Odell 283 44.
      • – S. Eisenbahn 283 * 53.
      • – Die –en- und Telephonanlagen in Deutschland 283 92.
      • – Wagen zum Legen der –en 283 212.
    • Telegraph. Van Buren-Essick's Typendruck– 283 235.
      • – –iren auf Eisenbahnzügen nach Timmis 283 * 255.
      • – Mix und Genest's Neuerungen auf dem Gebiete der Haus – 284 * 250.
      • – –iren photographischer Bilder 285 280.
      • – Discher's Uebertragung für –enlinien mit Ruhestrombetrieb 286 35.
      • – Kuppelung für Hughes Typendruck–en von Siemens und Halske 286 168.
    • Telegraphendraht. – aus Aluminium 284 254.
    • Telephon. Tragbares – für Feuerwehren 283 284. Ueber –anlagen in grossen Städten nach einem Vortrage von Bennett 283 13. Picard's Apparat zum gleichzeitigen Telegraphiren und –iren 283 * 15. S. Eisenbahn 283 * 53. – von Teirich und Leopolder 283 * 57. –anlagen Deutschlands 283 92. Wagen zum Legen der –kabel 283 212. Oesterreich's Klappenschrank 283 * 223. Law-System 283 300. Welles' Vielfachumschalter für –netze 284 * 12. Mix und Genest's selbsthätiger Gebührenerheber und Einschalter für öffentliche –sprechstellen 284 * 37. –, Mikrophon und Radiophon von Schwartze 284 96. Selbstkassirendes – der Hamburger Actiengesellschaft für automatischen Verkauf 284 119. Simms' selbstkassirende –vorrichtung 284 144. Stanley und Kelly's Beseitigung der Induction in –linien 284 167. E. Volkers' Schaltung zur unmittelbaren Verbindung mehrerer –stellen 284 * 230. Welles' Schaltung zu selbsthätiger Abgabe des Schlusszeichens für Stadt- –netze mit Schleifenleitungen 284 * 243. Anschluss mehrerer –stellen an ein Vermittelungsamt durch eine und dieselbe Leitung 285 * 137. Dosenumschalter von Mix und Genest 285 * 231. Carty's Brückenschaltung für Wecker in –linien 285 * 276. Zimmereinrichtung von Bauer 286 * 160. – von Andrews und Brown 286 215.
      • – Mix und Genest's Neuerungen in der –ie 284 * 203.
        • Dosen– * 203. Mikro– * 204. Tisch– * 204.
    • Telephonschaltung. McDonough's – 284 302.
    • Telephotographie. Miethe's – 285 279.
    • Temperaturregler. – für die Destillation des Feinsprits 283 111.
    • Terpentinöl. – zum Bleichen 286 27.
    • Tetrabromfluoresceïn. Zur Fabrikation des –s von Dr. Mühlhäuser 284 * 21. * 46.
    • Tetranitrostärke. – 284 * 137.
    • Textilindustrie. Bindungslehre von Donat 286 144.
    • Thee. Untersuchung des –s 286 188.
    • Theodolit. S. Photogrammetrie 285 * 280.
    • Thomasflusseisen. Frostbrüchigkeit des –s 284 23.
    • Thomasschlacke. – 286 235.
    • Thon. S. Oefen für keramische Zwecke 286 * 36.
    • Thonindustrie. Fortschritte in der – 284 91. * 116. * 186. * 210.
      • Hirth's Beiträge zur Geschichte des Porzellans 91. Die Porzellanknopffabrik zu Briare 91. Künstliche Erzeugung von Sillimanit und die mineralogischen Bestandtheile des Porzellans von Vernadsky 92. Risse im Steingut und deren Vermeidung von Steinbrecht 92. Desgl. von Stein 92. Masse- und Glasurmaterialien für Steingut von Steinbrecht 92. Porosität der Bausteine von Péroche 92. Prüfung und Festigkeitseigenschaften der Ziegelsteine von Gary 93. Constitution der Pinkcolour von Petrik 93. Roth unter der Glasur von Steinbrecht 94. Mit Gold gefärbtes Steingut von Hecht 94. Titansäure in der Keramik 94. Thonfärbung durch Eisenoxyd von Seger 94. Ueber Formgebung, Trocknen und Brennen von Thonwaaren * 116. Der Jüngst'sche Thonreiniger * 116. Thonwalzwerk mit Abreissbolzen von Pein * 116. Chamottezerkleinerung von Schäfer * 116. Krüger's Kachelpresse * 116. Bearbeiten von Ofenkacheln und glasirten Thonwaaren von Herzog 117. Abschneider für Kacheln vor dem Brennen von Windisch 117. Ueber Falzziegelfabrikation, Vortrag von Koch * 117. Weihe's Vorrichtung zum Formen hohler Steine * 117. Vortheile des Cohrs'schen Trockenverfahrens von Larsen * 118. Halbtrockenverfahren von Quast 118. Wärmeverbrauch beim Trocknen von Ziegelsteinen von Ohle 117. Trockenvorrichtung von Holzmann * 117. Torf zum Brennen von Porzellan von Zebisch 118. Glasuren und Verzierung von Thonwaaren: Seger's Mittheilung über kupferrothe und geflammte Glasuren 186. Schildkrotglasur von Lauth und Dutailly 187. Glasur für Steingut von Steinbrecht 187. Steingutfarben unter der Glasur 187. Kobalt und Chlor in der Keramik 188. Dachsteinglasuranalyse von Cramer 188. Gehring's Schmelzüberzug für Eisen 188. Bemalen der Ränder des Porzellangeschirres von Lässker * 188. Herstellung der Verzierung auf Porzellan in einem Brande der Ilmenauer Porzellanfabrik 188. Bedrucken der Thonwaaren von Turner 188, Meyer's Ofenkacheln * 189. Neue Massen: Kristoffowitsch's Pyrogranit 189. Neue bei 1300 bis 1400° gar werdende Porzellanmasse von Sèvres 189. Weiche Porzellanmasse für Figürchen 189. |328| Verblendsteine mit Steinmasseüberzug von Schmiel 189. Wallbrech's Thonwaaren bei Anwendung von Chloriden 189. Gillet's Lavamasse 189. Herstellung poröser Steine von Hoffmann 190. Rohmaterialien: Asbestlager, Thone, Mergel 210. Rühle's rother Meissener Thon 211. Desgl. Kölln-Meissener Thon 212. Thonanalysen 212. China Clay 212. Verhalten der Materialien beim Schlämmen 214. Schätzung des Thongehaltes von Gowalewski 215. Bestimmung der Trockensubstanz in Massenmaterialien von Stein 216. Pressung der Thone von Liedtke 216. Temperaturbestimmungen nach Seger's Vortrag: Pyrometer von Mesuré und Nouel. Desgl. von Gebhardt 216. Literatur über – 216.
    • Tiefbohrtechnik. Neuerungen in der – 283 * 171. * 242. 286 * 78. * 102.
        • 283: Bohrtechnikerversammlungen 171. Steinbohrmaschine mit elektrischem Betriebe * 171. Steinbohrmaschinen von Ferroux für den Bau der transandinischen Eisenbahn * 172. Gesteinsbohrer von Thomson-Houston nach Depoele 173. Thomson-Houston's elektrische Minirmaschine * 173. Gesteinsbohrer von Siemens und Halske 173. Weddell's elektrische fahrbare Gesteinsbohrmaschine * 174. Gesteinsbohrmaschine der Edison Electric Co. 174. Steavenson's Steinbohrmaschine mit Turbinenbetrieb * 174. Steinbohrmaschine mit Luftbetrieb von Rix 174. Desgl. von Sterling 174. Gesteinsbohrmaschine mit stossendem Werkzeug von de Baere 174. Gesteinsbohrmaschine mit Handbetrieb von Grace 175. Kohlenminirmaschine von Wantling und Johnson 175. Stossbohrer von Farvar. Drehbohrspitze von Wyman. Vorgelege zur Minirmaschine von Lytle, Evans und Kimber 175. Umsetzvorrichtung von Franke und Kuzel. Gesteinsbohrmaschine von Ulrich. Elektrische Tiefbohreinrichtung von Gardner 175. Seilbohrmaschine von Krassin und Boucher * 242. Jackson's combinirter Stoss- und Drehbohrapparat * 243. Tiefbohreinrichtung von Scheffler 244. Ventilbüchse von Stephenson * 244. Erdbohrschappe von Goar 244. Dutton und Lee's Erdbohrhandgriff 244. Abdichtungsapparat von Thomke und von Newell 244. Walp's Bohrmeissel. Wangeman's Hauptrad zur Seilbohrmaschine 244. Pfister's Schachtabteufeverfahren 244. Sondirungsapparat mit Stahldraht von Belloc 244. Tiefbohrergebnisse 245. Dolezalek's Gewinnungsarbeiten 245.
        • 286: Bohrmaschine der Edison General Electric Co. * 78. Sperry's elektrische Bohrmaschine * 79. Elektrischer Tiefbohrapparat von Webber * 79. Gesteinsbohrmaschine mit Dampf- oder Luftbetrieb von Cummings 79. Desgl. von Githens, von Stephens * 79, von Daw, von Larmuth und Howarth, von Ball, von der Sullivan Machine Co. 80. Pneumatischer Gesteinsbohrer von Drowbough 80. Desgl. von der Pneumatic and Electric Tool Co. 80. Handgesteinsbohrmaschine von Bromfield * 80. Gesteinsbohrer mit Federwirkung von Grace 80. Leichter Kohlenbohrer von Bullock 80. Verschiedene amerikanische Patente auf Bohrmaschinen 80. Brunnenbohrvorrichtung von Wyman und Hiscock 80. Bullock's Vorschubeinrichtungen 80. Desgl. der American Well Works 80. Sullivan's Bohrmaschine mit Vorschubcylinder * 80. Bullock's hydraulischer Vorschub * 80. Desgl. Frictionsvorschub * 80. Austin's Bohrer 81. Erweiterungsbohrer 81. Rigley's Rutschschere 81. Wolff's Tiefbauverfahren * 102. Schachtabteufen in wasserhaltigen Schichten von Avery * 102. Vortrieb von Stollen nach Krause * 102. Tiefbohrung nach kanadischem Verfahren von Jurski 103. Thumann's Diamantbohrung auf Grube Alexander * 103. Bohrung auf Kohlen ohne Verwendung von Maschinenkraft von Thiele 104. Bohrungen bei Dover 104. Artesischer Brunnen bei Worth in Texas 104. Tiefbohrung bei Wheeling 104. Wärmezunahme daselbst 104.
    • Tiegeldruckpresse. Neue –n 283 * 76.
      • Verbesserung an Thomson's Druckmaschine * 76. – Empress von Morfitt * 76. Victoriapresse von Rockstroh und Schneider * 77. Druckpressen von Hölzle und Spranger * 78. Hamm'sche Presse * 79. Krüger's –n Liberty, Official, Boston * 79. Selbstausleger von Kempe und Wehmann 80.
    • Tinte. Nicht gefrierende – 283 44.
    • Tischtelephon. – 284 * 204.
    • Titansäure. – in der Keramik 284 94.
    • Tonfixirbad. S. Photographie 286 119.
    • Tonplatte. Mäser's – 283 88. 286 141.
    • Torf. S. Verkoken 285 * 32 * 34.
      • – – fasern für die Papierfabrikation 285 * 145.
    • Torpedoboote. – und Torpedodepotschiffe 284 22.
    • Train describers. S. Eisenbahn 283 107.
    • Transmission. S. Kuppelung. Riemen. Gliederketten.
    • Transportvorrichtung. – von Kreiss 286 * 9.
    • Transportwagen. – für Malz s. Mälzerei 283 * 58.
    • Traubenzucker. S. Stärke.
    • Trehalose. Darstellung der – 283 112.
    • Treibkette. – 284 * 241.
    • Treibriemen. S. Kraftübertragung 284 * 217. Prüfungsmaschine für – 286 * 58.
    • Trennmaschine. Elektromagnetische – Monarch 283 * 228. – für Eisentheile 286 120.
    • Treppe. Frei– von Hermanns 283 * 187.
    • Trinitrotoluol. Darstellung von α- – 284 192.
    • Triphenylmethankörper. – 286 164.
    • Triturateur. S. Papier 286 * 13.
    • Trockenapparat. Ueber das Verhalten von Explosivstoffen in der Luftleere und die Vacuum –e von E. Passburg 283 * 102.
    • Trockenelement. Jungnickel's galvanisches – 283 212.
    • Trockenvorrichtung. S. Thonindustrie. Papier 286 * 50.
    • Trogschleusen. – von Hoech 286 144.
    • Trolley wire System. S. Eisenbahn 285 297.
    • Trommel. Magnetische – s. Aufbereitung.
    • Tuch. S. Papier.
    • Tunnel. Der längste – 284 95.
    • Turbine. Steinbohrmaschine mit –nbetrieb 283 * 174.
      • – Neuere –n 285 * 175. * 193.
        • Verfügbare Wasserkräfte der Schweiz 175. Brockmann's –nschieber mit Luftzuführung * 175. Desgl. mit Führungsschiene * 175. Strom– von Nossian und Hutter 176. Possert's Ueberwasserzapfen * 176. Hartlage's veränderliche Beaufschlagung 176. Kuhnert's Regulirung 176. Oser's plattenförmiger Stellschieber * 176. Regulirung des Wasseraustrittes von Schneider, Jaquet und Co. * 176. Verminderung des Zapfendruckes von Escher, Wyss and Co. * 176. Kuhnert's Doppelpartial– * 178. Mühlberg's Regulirung des Laufrades * 178. Joly's Girard- – mit selbsthätiger Regulirung * 179. Riva's Girard- – * 180. Diagonal– der Maschinenbauanstalt Golzern * 181. – zum Fördern in der Steinkohlengrube Montrambert * 193. Girard- – von Escher, Wyss und Co. * 193. –nanlage von Ganz und Co. für das Asslinger Eisenwerk * 194. Entwurf einer – für die Niagarawasserfälle 195. Victor- – 197. –nanlage in Immendingen 197. Bremsversuche an Francis- –n 197. – mit Geschwindigkeitsregler von Gandillon und Vigreux * 197.
      • – Benutzung unterirdischer Wasserläufe 285 191.
    • Türkischroth. S. Gespinnstfaser 286 110.
    • Typendrucktelegraph. – 283 44.
      • – v. Buren-Essick's – 283 235.
      • – Kuppelung für –en s. Telegraph 286 168.
  • U.
    • Ueberhitzung. – des Dampfes 283 229.
    • Ueberspinnmaschine. S. Ziergarn 283 * 123.
    • Uebertragung. Discher's – für Telegraphenlinien 286 35.
    • Ueberwegläutewerk. S. Eisenbahn 283 * 167.
    • Uhr. Pouchard's elektrische Aufziehung, Richtigstellung und Betrieb von –en bei Eisenbahnen 283 * 272.
      • – S. Eisenbahn 285 * 241.
      • – Elektrische Neben– mit Schlagwerk nach der Société d'horlogerie in Breitenbach 285 144.
    • Uhrgehäuse. – aus Aluminium 284 254.
    • Uhrmacherkunst. – von Gelcich 284 168. Tabellen der – von Gelcich und Dietschold 284 264.
    • Umdruckverfahren. – auf Stein oder Zink s. Photographie 283 65. – auf Metall 286 140.
    • Umlaufgeschwindigkeit. S. Cyclometer.
    • Umlaufzähler. May's – 286 263.
    • Umschalter. Wilk und Tolzmann's elektrischer – an Thüren für Beleuchtungszwecke 283 212.
      • – Oesterreich's Klappenschrank für Vielfach– 283 * 223.
      • – Féry's selbsthätiger – für die Ladung von Speicherbatterien 284 47.
      • – Binswanger's – mit Gelenk für elektrische Beleuchtung 284 191.
      • – Der A.-E.-G.- – 286 * 234.
    • Umstellung. Selbsthätige – für Blitzschutzleitungen von Czeija und Nissl 283 * 53.
    • Universalfräse. S. Fräsemaschine 285 * 123.
    • Untergrundbahn. Entwurf einer elektrischen – für Berlin 285 111.
    • Untergrundplatte. – 286 141.
    • Unterirdische Wasserläufe. Benutzung –r – 285 191.
    • Untersalpetersäure. – 286 212.
    • Untersuchung. Methoden zur – von Nahrungs-, Genussmitteln und Verbrauchsgegenständen 284 237. 261. 297. 286 186.
        • 284: Gerinnen der Milch beim Aufkochen 237. Prüfung der Milch durch Ermittelung des elektrischen Leitungswiderstandes 237. Bestimmung des Fettgehaltes der Milch nach Kühn 237. Desgl. nach Schmid-Bondzynski 238. Ueber das specifische Gewicht des Milchserums von Radulescu. |329| Mittheilungen des –samtes in Breslau 239: Fettbestimmung der Milch. – des Kupfergehaltes im Biere. Zinngehalt der Conservebüchsen. Zinnober in Wachsstöcken 239. Nachweis eines Zusatzes von Margarine zur Butter 239. Optische Analyse von Butterfett 261. Ueber die Beschaffenheit des amerikanischen Schweinefettes 261. Prüfung von Schweinefett 262. Bleihaltiges Pergamentpapier 297. Ermittelung von gezuckerten Weinen in natürlichen Weissweinen 297. Bestimmung des Glycerins in Wein 297. Bestimmung der fixen und flüchtigen Säuren des Weines 297. Entgypsen des Weines 298. Kupfergehalt des Weines 298. Safran von Algier 298. Zur Welmans'schen Molybdänsäurereaction der fetten Oele 298. – kalifornischer Olivenöle 298. Nachweis von Sesamöl in Olivenöl 299. – von Mehlen 299. Bestimmung des Feinheitsgrades des Mehles mittels Phloroglucin und Carbolwasser 299. Analyse des Soldatenbrodes 299. Bestimmung freier Schwefelsäure im künstlichen Selterswasser 299. Analyse eines Peccothees von Ceylon 299. Zinkhaltige Conserven 299. Kühlräume für Fleisch und andere Nahrungsmittel 299.
        • 286: Reinigung des Trinkwassers durch Eisen 186. Bestimmung der festen Stoffe im Wasser 186. Anforderungen an die Beschaffenheit der Milch 186. Zusammensetzung des Quarks aus Schafmilch 187. Oelige und talgige Butter 187. Nachweis von Margarine in der Butter 187. Bestimmung des Chlors im Wein 187. Desgl. des Glycerins im Wein 187. Thee– 188. Theïnbestimmung 188. Erkennung des gefrorenen Fleisches 188. Anormal zusammengesetztes Brod 188. Wassergehalt des Brodes 188. Berauschend wirkender Roggen 189. Zinnchlorür in Pfefferkuchen 189. Zinn in Conserven 189. Bleihaltige Gummieinlegeringe 189. Bleihaltige Metallkapseln 189.
      • – Neue Methoden und Apparate für chemisch-technische –en 285 * 283. 286 21. * 189.
        • 285: Automatischer Saturationsgas–sapparat von Kreidl-Fritsch * 283. Dessen Rauch–sapparat * 284. Universalapparat zur Analyse von Industriegasen von Thörner * 284. Colorimeter von Nugues 285. Aräopyknometer zur Bestimmung des Volumgewichtes der Melasse und der Saccharometerprocente im Rübensafte von Kreidl-Fritsch 286. Bestimmung von Mangan in Eisen und Stahl von Rubricius 286. Bestimmung des Phosphors im Roheisen mittels der Braun'schen Eimercentrifuge 286. Aufschliessung von Silicaten durch Salzsäure unter Druck von Jannasch 287.
        • 286: Anwendung von Cadmium beim Probiren von Goldbarren 21. Einfluss der Temperatur auf die Empfindlichkeitsgrenze der Jodstärkereaction 21. Darstellung einer unveränderlichen hydrotimetrischen Normallösung 21. Bestimmung des Kaliums als Perchlorat 21. Bitartratanalyse für Weinhefe nach der Methode von B. Phillips und Co. 21. Analyse von Schuhwichse 22. Neues Hautfilter zur Gerbstoffbestimmung in Gerbmaterialien 23. Verbesserter Soxhlet'scher Extractionsapparat * 189. Modificirtes Volumenometer zur Bestimmung des Volumgewichtes * 190. Ermittelung des Volumens und des Gewichtes des Gase 191. Colorimeter von Papasogli 191.
  • V.
    • Vacuumkochapparat. S. Zucker 285 46.
    • Vacuumtrockenapparat. S. Trockenapparat 283 * 102.
    • Vegetation. Schädlichkeit des Sodastaubes und Ammoniakgases für die – 286 192.
    • Veloursfärberei. – 286 161.
    • Ventil. Regulir- und Misch– s. Gasmaschine 284 * 193.
      • – Neuere Druckminder– 285 * 272.
        • Druckminderungs– von Stuart * 272. Desgl. von Hübner und Mayer * 273. Desgl. von Strube * 273.
    • Ventilation. S. Lüftung.
    • Ventilator. S. Dynamo 285 * 101.
    • Ventilbüchse. S. Tiefbohrtechnik 283 * 244.
    • Ventilsteuerung. – für Presswasserpressen 284 * 228. S. Dampfmaschine 286 * 121.
    • Verankerung der Maschinen. Cement zur – – 284 240.
    • Verblendsteine. – mit Steinmasseüberzug 284 189.
    • Verbrauchsgegenstände. S. Untersuchung der –.
    • Verbrennungswärme. S. Calorimeter von Mahler 284 * 232.
    • Verbundstossherd. S. Aufbereitung.
    • Verdampfapparat. S. Zucker 285 * 44. * 45. * 209.
    • Vergilben. – der Holzschliffpapiere durch den Einfluss des Glühlichtes 284 67.
    • Vergoldergussmasse. Rasch erstarrende – 285 168.
    • Vergoldung. Flüssige – 283 68.
    • Vergrösserung. – auf Bromsilbergelatinepapier 283 16.
    • Vergrösserungsmethode. Obernetter's – 283 17.
    • Verkehr. Entwurf einer elektrischen Untergrundbahn für Berlin von der Allgemeinen Elektricitäts-Gesellschaft 285 111.
    • Verkohlen. S. Verkoken.
    • Verkoken. Neue Einrichtungen zum – von Brennstoffen 285 * 28.
      • Bienenkorbförmiger Koksofen von Berres und Reiter * 28. Senkrechter Koksofen von Kleist * 29. Dessen Kokskammerverschluss * 30. Verkokungsofen der Economic Gas and Coke Co. * 30. Verkokungsofen für Braunkohle und Torf von Burgdorf * 32. Ekelund's Ofen zum ununterbrochenen Verkohlen 33. Huckendieck und Leffelmann's Meilerverkohlung * 33. Zwillinger's Apparat zur Gewinnung harter Schwarzkohle * 33. Alexandre's Kokslöschvorrichtung * 33. Challeton's Apparat zur Reinigung und Carbonisirung von Torf * 34. Gérard's Vorbehandlung des Torfes 34. Dilla's Koksofen 34.
    • Verleimen. – der Lederriemen 284 220.
    • Verlöthen. – von Glas mit Metall 285 24.
    • Verriegelungsvorrichtungen. – an Eisenbahnen 284 * 73.
    • Verschiebedienst. Elektricität für den – auf Bahnhöfen 283 236.
    • Verschluss. Legirung zum – von Glasröhren 285 24. S. Kriegswaffen 285 * 74. Photographie 285 279.
    • Verseifung. – in Autoclaven 285 164.
    • Vervielfältigungsverfahren. – von Koller 285 302.
    • Verwitterung. – von Kalk- und Sandstein 283 235.
    • Viscosimeter. Normen für das – von C. Engler 286 * 210.
    • Volkswirthschaft. Technische Fragen und Probleme der – von Hermann 286 288.
    • Volumenometer. – 286 * 190.
    • Vorschub. – an Erdbohrmaschinen s. Tiefbohrtechnik.
    • Vorwärmer. Gilain's – s. Zucker 285 * 44. S. Dampfkessel 286 * 254.
    • Vulkanbrenner. Barthel's – 285 * 72.
  • W.
    • Waarenkunde. S. Botanische Berichte 285 16.
    • Wachs. S. Erd–. Bienen–.
    • Wachsstock. Zinnober im – 284 239.
    • Waffen. S. Kriegs–.
    • Wage. Angaben der Kartoffel– 285 212.
    • Wagen. Winkelmann's – zum Legen von Telegraphen- und Telephonkabeln 283 212.
    • Wagenauszug. S. Selfactor 283 * 147.
    • Walzwerk. S. Thonindustrie 284 * 116. Blech– 285 263.
    • Wandgetäfelplatten. – 283 235.
    • Wärmemessung. Optische – von Le Chatelier 286 * 43. * 63. – von Mahler 286 72.
    • Warmwasserheizung. – 284 293.
    • Wärterbude. Elektrische Einrichtungen für – s. Eisenbahn 283 * 54.
    • Waschen. Ueber das –, Bleichen, Färben u.s.w. von Gespinnstfasern, Garnen u. dgl. 284 * 25. * 97. * 130. * 174. * 269. * 292. 285 * 198.
        • 284: D. Durchtreiben der Flotte durch das Material * 25. Rhodes' Apparat zum Färben loser Wolle * 25. Desgl. von Bradshaw und Lee * 25. Vorrichtung zum Färben des Wollengarnes auf Spulen von Aoust et frères * 26. Wollfärbemaschinen verschiedener Anordnung der Société Harmel frères * 27. Garnfärbemaschinen mit durchlochten Röhren von Nürnberger * 28. Färbevorrichtung für lose Wolle von Smith und Co. * 29. Wilkinson's Vorrichtung zum Färben und Bleichen der Baumwolle in Bandform * 29. Färbemaschine für Wolle in Bobinenform von Bertrand * 30. Apparat zum Färben von Wolle in Bobinenform von Bertrand * 97. Perzina's Färbevorrichtung mit Benutzung des Gewichtes der Flotte * 97. Lewis' Apparat zum Färben von Kammzug * 98. Färbevorrichtung mit erleichterter Probenahme von Schulze und Co. * 99. Färbeapparat für Bobinen von Samson und Jealons * 99. Maschine zum Färben von Kammzug von Sutcliffe * 100. Apparat zum Vorbearbeiten von Kettengarnen von White, Child and Co. * 101. Färbemaschine mit abwechselndem Durchpressen der Farbe von beiden Seiten von Vandermeirsche * 102. Färbeapparat mit Scheidewänden von Birch * 104. Anordnung der Birch'schen Färbevorrichtung * 130. Schmidt's Färbevorrichtung mit Durchsaugen der Flotte * 131. Desgl. von Harmel frères * 130. Apparat zum Bleichen und Färben von Garnen von Mason und Whitehead * 130. Desgl. von Grämiger, Whitehead, Mason und Leigh * 132. Clay's Bleich-, Färbe- und Waschvorrichtung * 174. Apparat zum Färben des Garnes in Bobinenform von Giessler * 176. Desgl. von Hauschel * 176. Färbevorrichtung von Cooper, Clayton und Holdroyd * 269. Desgl. von Bertrandt-Leplat * 270. Wasch- und Färbevorrichtung von Lombard und Co. * 270. Färbevorrichtung von Mommer und Co. * 271. Vorrichtung zum Färben unter Druck von Weber-Jacquel * 271. Bleich- und Färbeapparat von Scheidt * 272. Desgl. |330| von Giesler * 273. Färbevorrichtung von Weber und Co. * 273. Desgl. von Rosskothen * 275. Mason's Färbeapparat * 276. Haubold's Farbenkessel mit Heizung * 292. Kornfeld's Färbevorrichtung für Garne * 293. Färbeapparat von Clegg und Lee * 293.
        • 285: Gebauer's Waschmaschine mit Schleuder * 198. Desgl. von Haworth * 199. Farmer's Waschmaschine mit Schleudertrommel und drehbaren Schöpfgefässen * 199. Fischer's Kessel für Schleudermaschinen * 200. Waldbauer's Schleudermaschinen verschiedener Anordnungen * 202.
    • Waschen. S. Gespinnstfaser.
    • Waschmaschine. – für Gerste von Baumgartner 283 * 6.
    • Wasser. – im Dampfmaschinencylinder von Anspach 285 302.
      • – Bestimmung der festen Stoffe in – 286 186.
    • Wasserglas. S. Gespinnstfaser 286 109. –kitt 286 168.
    • Wasserhaltung. Gestängegewichtsausgleichung 286 * 120.
      • – Grosse –smaschine 286 23.
    • Wasserräder. S. Turbine 285 * 175.
    • Wasserreinigung. Piefke's Filter s. Papier 285 145. S. Speisewasser für Dampfkessel 286 * 172.
    • Wasserstand. Ghegan's magnet-elektrischer –slärmapparat 284 47. S. Eisenbahn 285 * 245. * 265. Dampfkessel 285 * 217.
    • Wasserstoffentwickelung. Hemmung der – durch Quecksilberchlorid 285 192.
    • Wasserumlauf. – in Dampfkesseln 285 * 248.
    • Wasserzeichen. S. Papier 286 * 29.
    • Weberei. Neuerungen an mechanischen Handwebestühlen von Ingenieur F. Reh 283 * 45.
        • Versuche mit dem Bau billiger und leicht zu betreibender Handwebestühle * 45. Suterstuhl von Pestalozzi vormals Suter und Co. * 45. Compensationsvorrichtung und Einzelconstructionen an demselben, als Schlagbewegung, Wechsel. Schützenwächter * 45.
      • – S. Schlagmechanismus 283 * 153. Lüftung.
      • – Bindungslehre von Donat 286 144.
    • Wechsel. S. Weberei 283 * 45.
    • Wechselstrom. Die elektrischen Wechselströme von Blakesley 284 96.
    • Wecker. S. Eisenbahn 284 * 265. Brückenschaltung für – 285 * 276.
    • Weiche. S. Eisenbahn.
    • Weichenstellung. Elektrische – s. Eisenbahn 285 * 298.
    • Wein. Gezuckerter – in Weiss–en 284 297. Glycerin in – 284 297. Säure des –es 284 297. Untersuchung des –es 284 297. 298. Bestimmung des Chlors sowie des Glycerins in – 286 187.
    • Weinhefe. Bitartratanalyse für – 286 21.
    • Welle. S. Dampfmaschine 285 * 5.
      • – Centrir- und Anbohrvorrichtungen für –n 286 * 177.
      • – –ncentrir- und Anbohrvorrichtungen 286 * 177.
        • Marbaise's Anbohrvorrichtung für –n * 177. Skinner's Planscheibe * 178. Cushman's Spannbacken * 178. Bornemann's Aufspanndorn * 178. Mitnehmer für Drehbänke von Shartle *, Frank *, Palmer *, Koch *, Egert * 178.
    • Wender. S. Mälzerei 283 * 58.
    • Wichse. Analyse der Schuh– 286 22.
    • Wickeln. – der Fäden s. Garnhalter 285 * 221.
    • Wiegenrätter. S. Aufbereitung 284 * 276.
    • Wind. Elektrische Beleuchtung durch die Kraft des –es 284 144.
    • Winde. Neuerungen an –n mit Elementarkraftbetrieb 283 * 117.
        • Mailliet's – mit Dampfbetrieb * 117. Guyenet's – mit elektrischem Betriebe * 119. Desgl. der Thomson-Houston international electric Co. * 120.
    • Winddruck. S. Fabrikschornstein 283 * 243.
    • Winderhitzer. Foote's – für Hochöfen 283 * 10.
    • Windform. – von Dango und Dienenthal 283 * 10.
    • Wirkwaaren. Manufaktur der – von Reh 284 48.
    • Wolke. Photographie der –n 285 280.
    • Wolle. S. Waschen 284 * 25. * 97. * 130. * 174. * 269. * 292. Gespinnstfaser.
    • Wollenfärberei. Praktischer Unterricht in der – von Lau und Hampe 284 120. S. Gespinnstfaser.
  • X.
    • Xylose. – aus Maiskolben 283 113.
  • Z.
    • Zahnräderfräse. –n 283 * 220.
      • Brainard's selbsthätige Räderfräsmaschine * 220. –vorrichtung an Drehbänken von Burkhardt * 222.
    • Zahnräderhobelvorrichtung. Weber's – 283 * 197.
    • Zapfen. S. Turbine.
    • Zeilenmesser. Franke's – 286 69.
    • Zeitcontrole. S. Eisenbahn 285 * 241.
    • Zellstoff. S. Papier 285 * 229. Sulfitverfahren 286 * 84.
    • Zerkleinerungsmaschine. S. Steinbrecher 285 * 253.
    • Zerreissmaschine. S. Papier 286 * 14.
    • Ziegelbrennofen. S. Thonindustrie 286 * 41.
    • Ziergarn. Ueber die Herstellung von Effect- und anderen –en auf Zwirn- und Ueberspinnmaschinen 283 * 123.
      • Zuführungsvorrichtung zur Erzeugung geflammter Garne von Nommel und Jäger * 123. Herstellung von Noppengarn von Graf und Preusser * 123. Verbesserung dieser Maschine von denselben * 123. Herstellung von Effectgarnen auf der Flügelzwirnmaschine von Hille * 124. Boyd's Zwirnmaschine für gemusterte Garne * 125. Graf's Zwirnmaschine für Noppengarne * 125. Hille's Vorgarn-Noppenzwirnmaschine * 126. Stein's Maschine zum Anzwirnen von Perlen * 127.
    • Zink. –haltige Conserven 284 299.
    • Zinkelektrode. Moseley's – für galvanische Elemente 286 * 210.
    • Zinkguss. Ausbessern von –fehlem 283 140.
    • Zinkographie. – 283 66.
    • Zinn. –gehalt in Conservebüchsen 284 239. 286 189.
    • Zinnchlorür. – in Pfefferkuchen 286 189.
    • Zinnober. – in Wachsstöcken 284 239.
    • Zinnsaures Natron. S. Photographie 286 69.
    • Zucker. Neue Verfahren und Apparate in der –fabrikation 285 * 39. * 115. 186. * 208.
        • Frage der Beibehaltung der bisherigen Normalzahlen in der –analyse 39. Bestimmung der Bestandtheile der Roh– - producte von Alberti und Hempel 41. Darstellung von Invert– durch Schmelzen von Raffinaden mit geringen Mengen von Mineralsäuren von Wohl und Kollrepp 42. Schnitzelfänger von Schulze * 43. Gilain's Vorwärmer * 44. Leurson's Verdampfapparat * 44. Desgl. von Unger * 45. Schleuder für stetigen Betrieb * 45. Grasshoff's Schleudermaschine * 46. Trocken- und Sortirvorrichtung für – von Wicke und Kreutz * 46. Vacuumverkochapparat von Breitfeld-Danek 46. Ursache der nadelförmigen Krystallisation des –s von Aulard 115. Verarbeitung gefrorener –rübenschnitzel von Rassmus 116. Entfärbung von – von Bögel und Berger 116. Pülpefänger von Mik * 116. Herstellung von Krystall– von Drost und Schulz 117. Gewinnung des –s aus Füllmasse unter Zusatz von Melasse von Kuthe 117. Greiner's Rieselverdampfapparate * 117. Abdestilliren der flüchtigen Producte aus Melassen und Syrup von Duncan 119. Ueber die zweckmässigste Art der Werthschätzung des Roh–s 186. Verbreitung der Raffinose 187. Löslichkeit des –s in Wasser 187. Veränderte Rendementsberechnung 188. Soxhlet's Wasserbestimmung, geprüft von Alberti und Hempel 188. Pellet's Durchflussrohre für Polarisation 189. Adant's Würfel–verfahren 189. Reichsgerichtsurtheil über das Steffen'sche Verfahren 190. Verfahren zur Reinigung von Füllmassen durch durchgeleitete Syrupe von Lehmann und Klaus 208. Pülpefänger von Forstreuter * 209. Herold's Batterieverdampfapparat * 209. Rieselverdampfapparat von Schröder * 210. Reinigung von Roh– aus –rohr mittels Auswaschen durch Alkohol 211.
      • – Leitfaden für –fabrikation von Preuss 286 144.
    • Zuckerlösung. Gehaltsermittelung der –en von Scheibler 283 236.
    • Zuggeschwindigkeit. –scontrole 285 * 59.
    • Zugverhältnisse. S. Fabrikschornsteine 283 * 243.
    • Zünder und Zündnadeln. – – aus Aluminium 284 254.
    • Zündflammenregler. – von Lux 285 * 13.
    • Zündholz. Zündhölzchen aus Papier 283 68.
    • Zündmasse. S. Sicherheitszündhölzer.
    • Zündung. Elektrische Minen– von Renesse 284 24.
    • Zündvorrichtung. S. Gasmaschine 285 * 12.
    • Zwirnmaschine. Ueber die Herstellung von Ziergarnen auf –n 283 * 123.
Suche im Journal   → Hilfe
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: