Patentverzeichnis

6778 Treffer gefunden (1–20 angezeigt). Seite: 1 2 3 4 5 6 »

11. 01. 1830

Gensse-Duminy, zu Amiens, Dept. d. la Somme, den 11. Jan., für 5 Jahre; auf eine neue Art von Tuch, das er Drap d'Alep nennt. (B. I.)

11. 01. 1830

Bazy J., zu Saint-Omer, Dept. du Pas-de-Calais, den 11. Jan., für 5 Jahre; auf verschiedene Verfahren, um aus dem Rükstande des Runkelrübenbreies Papier zu verfertigen. (B. I.)

11. 01. 1830

Lebel E. T. zu Paris, rue St. Denis N. 336, den 11. Jan., für 5 Jahre; auf ein Verfahren zur Verfertigung vergoldeter Nägel, welche er Sixtes nennt. (B. I.)

12. 01. 1830

Dem Wilh. Hale, Maschinisten zu Colchester in Essex; auf eine Maschine zum Heben oder Treiben des Wassers, um Schiffe vorwärts zu treiben. Dd. 12. Jänner 1830.

15. 01. 1830

Wolf N., zu Rottan, Dept. des Vosges, den 15. Jan., für 5 Jahre; auf Verbesserungen an dem Verfahren zur Verkohlung des Holzes. (B. I.)

18. 01. 1830

Dem Wilh. Barr, Gentleman am Union-Place, City-Road, Middlesex; auf eine neue Methode abwechselnde Bewegung mittelst umdrehender Bewegung zu erzeugen, welche Vorrichtung sich an Pumpen, Mangen und allen Maschinen, welche derselben bedürfen, anbringen läßt. Dd. 18. Jänner.

18. 01. 1830

Dem Jak. Carpenter, zu Willenhall, Pfarre Wolverhampton, Staffordshire, und Joh. Young, ebendaselbst; beide Schlosser; auf gewisse Verbesserungen an Schlössern für Thore und zu anderen Zweken. Dd. 18. Jänner.

21. 01. 1830

Den Edw. und Jak. Dakeyne, beide Kaufleute zu Darley Dale in Derbyshire; auf eine hydraulische Maschine, um die Kraft oder den Druk des Wassers, Dampfes oder anderer elastischer Flüssigkeiten zum Treiben der Maschinen und anderen Zweken, bei welchen man Kraft braucht, zu verwenden, auch zum Heben der Flüssigkeiten. Dd. 21. Jänner 1830.

23. 01. 1830

Dem Georg Vangham, Mechaniker, Cleveland Street, Mile End Road, in der Pfarre Mile End Old Town, Middlesex; auf eine Maschine oder Pumpe zum Heden des Wassers oder anderer Flüssigkeiten. Dd. 23. Jänner 1830.

23. 01. 1830

Ourselle und Robert, zu Pantin bei Paris, den 23. Januar, für 10 Jahre; auf einen Apparat aus Gußeisen, der sich in den gewöhnlichen Gypsöfen anbringen läßt. (B. I.)

26. 01. 1830

Dem Joh. Yates, Calicodruker zu Hyde in Chestershire; auf eine Methode oder ein Verfahren, Baumwollen-, Seiden- und Leinen- und anderen Zeugen eine metallische Oberfläche zu geben, Dd. 26. Jänner 1830.

26. 01. 1830

Dem Rob. Busk, Gentleman zu Leeds, Yorkshire; auf gewisse Verbesserungen in Apparaten zum Destilliren und Rectificiren. Mitgetheilt von einem Fremden. Dd. 26. Jänner 1830.

26. 01. 1830

Dem Joh. Arnold, Pulverhörnermacher zu Sheffield in Yorkshire, zu Sheffield; auf eine verbesserte Federschnalle zur Befestigung der Thüren. Dd. 26. Jänner 1830.

26. 01. 1830

Dem Th. Bulkeley, Dr. der Medicin zu Richmond, in Surry; auf ein neues Verfahren Kerzen zu erzeugen. Dd. 26. Jänner 1830.

26. 01. 1830

Dem Georg Stocker und Alex. Stocker, Büchsenmacher; beide aus der Pfarre von Yeovil, in Somersetshire; auf einen Hahn zum Abziehen der Flüssigkeiten aus Fässern, welcher besser schließt als die gewöhnlichen Hähne, und länger brauchbar bleibt, Dd. 26. Jänner 1830.

26. 01. 1830

Dem Jak. Cobbing, Corduan-Schuhmacher in Bury St. Edmunds; auf gewisse Verbesserungen an Schlittschuhen. Dd. 26. Jänner 1830.

26. 01. 1830

Dem Sam. Weight, zu Shelton, Staffordshire Potteries; auf Verfertigung verzierter Ziegel und Steinplatten für Fußboden, Pflaster und zu anderen Zweken. Dd. 26 Jän. 1830.

28. 01. 1830

Dem Joh. Revere, M. D. zu New-York in den Vereinigten Staaten N. Amerika, gegenwärtig in der Pfarre St. James, Westminster; auf eine Metallcomposition zur Bekleidung der Schiffe und verschiedener anderer nüzlicher Zweke. Dd. 28. Jänner 1830.

29. 01. 1830

Sorel und Gagneau, zu Paris, rue du Faubourg-St. Denis N. 17, den 29. Jan., für 10 Jahre; auf eine Lampe mit sich gleich bleibendem Niveau, und unterhalb befindlichem Behälter. (B. I.)

29. 01. 1830

Hall E., zu Paris, rue d'Enghien N. 9, den 29. Jan., für 15 Jahre; auf neue Mittel zur Errichtung von Wasserrädern, die sich auf Wasserstürze mit wandelbarem Niveau anwenden lassen. (B. I.)

Treffergruppierung

Länder

England: 2431
Frankreich: 4200
Österreich: 0
Preußen: 0
Schottland: 147
USA: 0

Dekade (Filter aufheben)

1810er: 0
1820er: 0
1830er: 6778
1840er: 0
1850er: 0
1860er: 0
1870er: 0
1880er: 0
1890er: 0
1900er: 0
1910er: 0
1920er: 0
1930er: 0